Archiv der Kategorie: Gesetze / Justiz

Vom Winde verweht (#3) – Plan Q – V1.6.

aktualisiert am 10.07.2018 – 11 Uhr

„Man muss im Leben nichts fürchten, man muss nur alles verstehen…!“
~ Marie Curie

„JULI 2018: DER MONAT, IN DEM DIE WELT DIE WAHRHEIT HERAUSFAND“
~ Q


Nachgerichtet:
/niemand hat die absicht die geschichte zu veraendern/
/niemand hat die absicht die europaer auszurotten/
/niemand hat die absicht die GRÖKAZ abzusetzen/
/niemand hat die absicht das Internet noch mehr zu reglementieren/
➡ /us-wirtschaftskollaps-hat-bereits-begonnen/
➡ INFORMATIONSBLATT über die Macht von Männern und Weibern (PDF)
/was-bedeutet-menschsein-wann-bin-ich-ein-mensch/
180626 Trump beendet Trennung von Migrantenkindern und ihren Eltern – Lügenpresse damonisiert TRUMP mit fake fotos
➡ Anlässlich eines Treffens des Nationalen Weltraumrats am 18. Juni hielt Trump eine ganz wichtige Rede im Weißen Haus und machte dabei mehrere Ankündigungen. Er läutete nichts weniger als das Weltraumzeitalter der Menschheit ein und ordnete das Pentagon mit der Schaffung einer Weltraumarmee an – unabhängig von der US-Luftwaffe!
/donald-trump-laeutet-weltraumzeitalter-ein-kuendigt-den-bau-von-glaenzend-neuen-raumschiffen-an/ // Siehe u.a. Fime wie „G.I. Joe“


Seid ihr wach? Seht ihr selbst die Leitmedien = Propagandamittel der Linken?

Seht ihr wie Fakebook / Twitter / Google nicht-linke Standpunkte zensieren?

Seht ihr die Korruption? Seht ihr das Böse? Seid ihr Sklaven? Seid ihr gesteuert? Seid ihr Schafe?

Seid ihr wach? Denkt ihr für euch selbst? Lernt die Wahrheit, Tatsachen, Geschichte. Das große Erwachen. Sie verlieren die Kontrolle.
Respekt für Meinung oder Angriff gegen die es wagen ihre Darstellung anzuzweifeln?
Es liegt direkt vor euch. Wer sind in Wahrheit die Faschisten? Wer sind in Wahrheit die Rassisten?
Warum ähneln Fahnen der ANTIFA so sehr den Naziflaggen? Zufall?

Für die Menschheit – Wacht auf – Lernt! Kämpft, kämpft, kämpft – Einer für Alle – Alle für Einen!
~ Q (Video) ****
Ergänzend hierzu:
/das-q-phaenomen-in-den-us-medien-die-oeffentlichkeit-wird-behutsam-aufgeweckt/
/der-plan-zur-rettung-der-welt/ (Video 2)
Q ist (auch) eine Bewegung – siehe diesbzgl. „morphogenetisches Feld„…
/neue-briefings-die-allianz-beschlagnahmt-billionen-die-vom-verborgenen-staat-gestohlen-wurden-und-bereitet-sich-auf-deren-rueckgabe-vor/
/q-anon-learn-to-read-the-map/
Q Map Plan Complete (WWW)
Q Plan Map 4.2 (PDF) ****
/q-der-plan-die-welt-zu-retten/
Ergänzend hierzu: /am-ende-der-zeit/


Die kriminelle Kabale, die den Planeten Erde regiert hat, wird systematisch von der Macht entfernt, wobei der neueste Regimewechsel in Mexiko stattfand, und bald in der EU. Außerdem wird der Machtkampf in Washington D.C. definitiv von den guten Jungs gewonnen.
Offenbar ist auch eine echte Offenlegung sowohl über den Roswell-„UFO“-Vorfall als auch über die Anti-Gravitations-Technologie im Gange. Die beiden untenstehenden Links wurden uns vom japanischen Militärgeheimdienst geschickt, und sie sagen, sie wären echt. Einer scheint eine Patentanmeldung für ein Anti-Schwerkraft-Fahrzeug zu sein, während der andere behauptet, ein streng geheimes Dokument zu sein, das besagt, dass außerirdische Körper und außerirdische Raumschiffe tatsächlich von der US-Regierung geborgen wurden. Wir überlassen es Experten, festzustellen, ob sie echt sind. Falls sie es sind, wird es nicht mehr lange dauern, bis fliegende Untertassen in den Ausstellungsräumen auftauchen.
http://d3adcc0j1hezoq.cloudfront.net/wp-content/uploads/2017/06/Ultra-Top-Secret-MITD.pdf
https://patentimages.storage.googleapis.com/7a/2e/a1/db08e8429a89a2/US20030209637A1.pdf
Was definitiv echt ist, ist die andauernde Revolution im Westen. Pentagon-Quellen sagen jetzt, dass die Zahl der versiegelten Anklagen in den USA jetzt bis zu 40.000 beträgt und dass Massenverhaftungen wahrscheinlich im Herbst beginnen werden.
Für diejenigen, die sagen, dass die Verhaftungen nie stattfinden werden, können wir antworten, dass viele Tausende bereits verhaftet oder von der Macht entfernt wurden. Über 50 Kongressabgeordnete und Senatoren sind zurückgetreten, und die oberen Ränge des Justizministeriums, des Außenministeriums, des FBI und der CIA wurden gründlich von Dienern des khazarischen Gesindels gereinigt. Wir haben auch den Tod vieler der obersten khazarischen Gangster gesehen, darunter David Rockefeller, Jacob de Rothschild, George Soros, Zbigniew Brzezinski, Bill Gates, etc.
Worauf wir alle jetzt warten ist, einige der verbliebenen oberen khazarischen Gangster wie die Bushs, die Clintons, Barack Obama und Benjamin Netanjahu (Mileikowsky) als Täter in Handschellen in den Medien der Welt gehen zu sehen. Dieser Tag wird bald kommen….
Ergänzend hierzu:
/die-vorschau-auf-das-3-quartal-2018/


Seit Ende des vergangenen Jahres werden die sogenannten “Sealed Indictments“ in den Vereinigten Staaten über die alternativen Medien geteilt. Die Bezirksgerichte in den USA nutzen die Versiegelung ihrer Anklageschriften in der Regel dazu, die Flucht oder ein Untertauchen der Angeklagten zu unterbinden, indem ihre Identität bis zum Brechen des Siegels geheimgehalten wird.
Die Verwendung derartiger Versiegelungen durch US-Bezirksrichter ist durchaus gängige Praxis und im Laufe eines Jahres werden normalerweise rund 1.000 solcher versiegelten Anklageschriften eingereicht – zumeist mit Bezug zu organisierter Kriminalität.
Ende November 2017 wurde bekannt, dass an den Bezirksgerichten in den USA in einem Zeitraum von nur wenigen Wochen über 4.000 “Sealed Indictments“ eingereicht wurden und seitdem behielten aufmerksame, juristisch bewanderte “Wahrheitssucher“ die öffentlich (gegen Bezahlung) zugänglichen US-Gerichtsregister auf pacer.gov im Auge.
Stets basierend auf dem 30. Oktober 2017 als Anfangsdatum ist die Summe der versiegelten Anklageschriften fortlaufend in die Höhe gegangen:
Ergänzend hierzu:
/tarmacmeeting-ein-wichtiges-schluesselereignis-fuer-den-plan/
/eine-der-eindringlichsten-botschaften-qanons-seid-ihr-wach/
➡ /Operation Broken Heart: US-Regierung verhaftet über 2300 Pädophile – Mainstreampresse schweigt!


IRS – ist in Arbeit… in der Erprobung… mit Mustertexten… dauert leider noch… 😉


Quecksilber ist eine der giftigsten Substanzen auf der Erde, ein klassisches Gift, das in der Natur aufgefunden wird. In seinen verschiedenen Verbindungen ist es bekannt, Depressionen, Angst, neurologische Störungen, Selbstmordgedanken, chronische Krankheit, Müdigkeit und eine Litanei anderer Gesundheitsprobleme zu verursachen. Es übernimmt eine Person hormonell, geistig und körperlich.
Historisch wurde es aus seinem roten Zinnobererz vor allem in Spanien und dem mitteleuropäischen Slowenien gewonnen. Es wird in Leuchtstofflampen, Quecksilber-Amalgam-Zahnfüllungen und anderen Anwendungen verwendet, die schon immer Menschen vergifteten…


Das Nationale Institut für Allergie und Infektionskrankheiten (NIAID) hat einen Impfstoff entwickelt, der die Menschen vor den meisten Grippestämmen auf einmal mit einer einzigen Spritze schützt.
Der US-Senator und Börsenmakler Ed Markey hat eine Gesetzesvorlage vorgelegt, die nicht weniger als eine Milliarde Dollar für das universelle Grippeimpfungsprojekt bereitstellt.
Hier ist ein Auszug aus einer NIAID-Pressemitteilung, der einen von mehreren Forschungsansätzen erwähnt: „Wissenschaftler des NIAID-Impfstoffforschungszentrums haben Phase-1/2-Studien einer universellen Grippeimpfstoffstrategie begonnen, die einen in der Entwicklung befindlichen DNA-basierten Impfstoff (DNA genannt ‚Prime‘) beinhalten …“
Das ist sehr beunruhigend, wenn Sie wissen, was der Ausdruck „DNA-Impfstoff“ bedeutet. Es bezieht sich auf das, was die Experten als nächste Generation von Impfungen anpreisen.
Anstatt ein Stück eines Virus in eine Person zu injizieren, würden synthetisierte Gene in den Körper geschossen werden, um das Immunsystem zu stimulieren. Dies ist keine traditionelle Impfung mehr. Es ist Gentherapie.
Bei jeder solchen Methode, bei der Gene bearbeitet, gelöscht, hinzugefügt werden, egal was die Profis sagen, gibt es immer „unbeabsichtigte Konsequenzen“, um ihre höfliche Formulierung zu verwenden. Die Welleneffekte durchbrechen die genetische Struktur auf zahlreiche unbekannte Arten.
Hier ist die unbequeme Wahrheit über DNA-Impfstoffe – Sie werden deine DNA dauerhaft verändern…:
Ergänzend hierzu:
/Warnung-Dieser-Impfstoff-killte-mind-69-Babys-Verheimlichte-Impfstudie/
/gesundheit-impfen/


Deutschland komm in Deine Kraft!

Ein Gemeinschaftsprojekt der Herzhüter, Biobalance Technology NZ und Sternenlichter.

Viele von uns machen sich derzeit Gedanken, wie es zu bewerkstelligen sei, das Deutsche Volk aus seiner vermeintlichen Lethargie herauszuholen. Daß dem ein uraltes Trauma zugrundeliegt, haben wir im November im Artikel ‚Die Urwunde‚ erörtert und auch belegt.

Diese alten Erfahrungen, die in uns weiterleben, haben eine kollektive Revierangst hinterlassen, eine Schwäche, die eigenen Grenzen genügend zu schützen. Und dieser Revierkonflikt ist wieder da, er wird getriggert durch die Massenmigration, von denen viele übergriffig sind und keinen Respekt haben vor dem Land und seinen Bewohnern, die ihnen eine neue Heimat bieten.
/homoopathie-lac-lupi-die-wolfsmilch/
muster_lac_lupi (PDF)
Somit: Fluoride raus aus dem Trinkwasser und Wolfsmilch rein… könnte den jüngeren Generationen gut tun. Wobei der energetische Aspekt  mit seinen Wechselwirkungen gegenüber anderen Wesen nicht ausser Acht gelassen werden sollte.


Stamm Germania:
„Wir brauchen die Migration, weil Deutsche zu wenig Kinder bekommen und die Bevölkerung überaltert…?
Das kann man ändern:
stellen wir uns einfach mal vor, Kindergärten würden im selben atemberaubenden Tempo wie Asylheime aus dem Boden schießen. Neugeborene erhalten 2500 Euro Willkommensgeld.
Der Staat zahlt für jedes Kind 33 Euro/Tag für dessen Unterbringung. Das Kindergeld wird auf das Hartz IV-Niveau erhöht samt Wohnkosten.
Hunderte Gutmenschen stehen mit Blumensträußen vor der Entbindungsklinik. Öffentliche Verkehrsmittel sind für Kinder kostenlos. Genau wie Tageseinrichtungen, Sportvereine und Universitäten.

Kinderfeindlichkeit wird als Volksverhetzung geahndet. Die Versorgung mit Mittagessen wird übernommen.
Gutherzige Bürger spendieren das erste Fahrrad und Arbeitslose reparieren diese. Bei Lernschwachen erfolgt kostenlose Nachhilfe.
Wenn Kinder ohne Frühstück in die Schule kommen, stehen die Linken und Grünen mit Fressbeuteln bereits im Schulhof.
Arme, hyperintelligente Kinder müssen nicht mehr als Fabrikarbeiter malochen, weil der Staat ihr Potential erkennt und die vollen Kosten ihrer Ausbildung übernimmt!
Dumme müssten nicht mehr in die Politik, weil auch für sie ein menschenwürdiges Dasein gesichert ist, ohne größeren Schaden anzurichten.
Und die Gefängnisse wären leer, weil wir nicht mehr unser Augenmerk auf die Integration ausländischer Krimineller richten müssten, sondern auf die natürliche Integration unserer Kinder in eine solidarische Gesellschaft!“


Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, Uni Ulm, ist einer der renommiertesten deutschen Gehirnforscher und einer, der immer wieder vor den Folgen digitaler Medien warnt. Und das sehr provozierend: „Der übermäßige Gebrauch des Internets führt zu digitaler Demenz. Smartphones können abhängig und kurzsichtig machen.“ Wie lassen sich also Smartphone und Co sinnvoll nutzen? Wie gehen wir am besten mit der digitalen Innovation um? Welche neuen Erkenntnisse liefert die Hirnforschung? Manfred Spitzer hat Medizin, Psychologie und Philosophie studiert und wurde 1997 als jüngster Psychiatrieprofessor Deutschlands an die Uniklinik Ulm berufen. Er ist Leiter der psychiatrischen Universitätsklinik und gründete auch das Transferzentrum für Neurowissenschaft und Lernen.
Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, Uni Ulm, mit einem neuen SuperVortrag – 2 Stunden, die sich lohnen, auch besonders die Fragen/Antworten zum Schluß.

Ganz wichtig und wertvoll für alle, die Kinder/Enkel haben – ein MUSS zu digitaler Vorsicht! Positiv für Rentner / Senioren – ab 1:58:25 😉


Projekt Deutsche Lyrik

Lyrik für alle – Neue Lust auf Lyrik

Darf ich mich Ihnen vorstellen? Mein Name ist Fritz Stavenhagen, ich arbeite als Sprecher und Schauspieler und meine Stimme ist bei Funk, Fernsehen und Platten/CD seit Jahrzehnten präsent.
Auf meiner Website können Sie mehr als 1100 deutsche Gedichte aus dem Fundus unseres Literaturerbes kostenlos hören. Dieser Querschnitt schlägt einen weiten Bogen von den Anfängen – mit Walther von der Vogelweide, Gryphius, Fleming, Klopstock, Claudius – zu den Klassikern – Goethe, Schiller, Hölderlin – und weiter durch das 19. Jahrhundert über Eichendorff, Brentano, Heine, Mörike, Lenau, Platen, Droste, Fontane, Storm, Liliencron, Busch bis hin zur frühen Moderne mit Nietzsche, Morgenstern, Ringelnatz, Rilke, Hofmannsthal, Trakl, George.
/deutschelyrik.de/

Vom Winde verweht (#2) – V1.4.

aktualisiert am 05.07.2018 – 10 Uhr

Der Wahrheit Blitz noch immer ruht, manch Deutscher wieder sein Lichte sucht,
doch ob des Siegers Chemikalien, Propaganda und Repressalien,
so bekommt er ihn doch nicht hinfort, des Deutschen Geiste Hort.
Und ist’s heut nicht nur der Welten Krieg, vielmehr der Schein des Rechts obsiegt.
Ohne Waffen als stilles Rudiment, sich der Besatzer mehr und mehr verbrennt.
Des Deutschen Aufgab‘ heut ist die selb‘, Frieden stiften dem Rest der Welt.
~ F l a t h, Tobias aka Friedrich Schiller

++++

„Folge deiner Glückseligkeit – und das Universum wird dir Türen öffnen, wo es vorher nur Mauern gab.“  
~ Joseph Campbell 


Nachgerichtet:
/Wegen Kritik an Merkel – Verliert Kabarettist Uwe Steimle jetzt seinen Job beim MDR?
/ueberwaeltigende-mehrheit-in-ost-und-suedeuropa-ist-gegen-migration-will-das-christentum-erhalten/
/akademie-der-polizei.hamburg.de/einstellungsvoraussetzungen-/ohne deutsche StAG
/Ex-Verfassungsrichter Papier empfiehlt Zurückweisungen an Grenzen
/hohe-selbstmordrate-unter-franzoesischen-polizeibeamten-da-der-staat-permanent-angegriffen-wird/
/der-junge-im-rock/ Wider der natürlichen Ordnung.
➡ /Schicksalsgemeinschaft mit Despoten, denn „Merkel fällt“


IRS Internal Revenue Service – Info folgt…. ggf. in Teil 3… wir sind dran… 😉


Deutscher Bundestag – Stenografischer Bericht 142. Sitzung
Berlin, Donnerstag, den 28. Juni 2018:
http://dipbt.bundestag.de/doc/btp/19/19042.pdf

Zitate aus der Seite 26 dieses Protokolls:

Alexander Dobrindt (CDU/CSU):
„Sie haben bis heute nicht erklärt, was Sie eigentlich meinen mit Ihrem Programm: keine Ausweitung der sicheren Herkunftsstaaten, weniger Abschiebungen, eine Untergrenze für Flüchtlinge. Was meinen Sie mit einer Untergrenze für Flüchtlinge? 5 Millionen oder 10 Millionen? Wie viele von den 70 Millionen wollen Sie denn hier aufnehmen?“

(Claudia Roth [BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN]:

„Nein! Alle, Herr Dobrindt!“
/2018/07/05/dumm-zdf-fake/
/die-groesse-afrikas/

Zuruf von der AfD:
Alle! Das, was Sie fordern, ist der Wegweiser zum Kontrollverlust in diesem Land. Das gehört zur Wahrheit.“
(Beifall bei der CDU/CSU sowie bei Abgeordneten der AfD und der FDP.

Britta Haßelmann [BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN]:

„Aber sonst geht es Ihnen gut!“

Ergänzend hierzu:
GENOZID  / ETHNOZID an den Deutschen & der Bevölkerungsaustausch!
Aktuell: /marokko-warnt-vor-einer-million-afrikaner-auf-dem-weg-nach-europa/

Hauptartikel: ➡ /der-genozid-willkomen-im-finale
Teil 2 –  ➡ /Wohin uns nun die Reise führt (4)
Teil 3 –  ➡ /Aktuellles & Zitate:
Teil 4 –  ➡ /der-genozid-bevoelkerungsaustausch-teil-4
Teil 5 –  ➡ /der-ethnozid-an-den-deutschen-nationalen-voelkern


Das Reptil bot gestern Nacht in Brüssel beim EU-Gipfel noch einmal alles auf, das Menschenvernichtungs-konzept Globalismus im EU-Bereich am Leben zu erhalten. Dieses unmenschliche Wesen tötet migran-tiv-ethnisch gezielt und massenhaft, oder wie es Malte Pieper in der ARD am 25. Juni 2018 glasklar zum Ausdruck brachte: „Merkel hat nur verbrannte Erde hinterlassen, wohin man schaut.“ Merkel ließ eine Gipfelerklärung zugunsten sämtlicher EU-Staaten gegen die Deutschen der BRD verfassen. Sie wähnte sich anschließend ihrem Ziel, die Endvernichtung der Deutschen doch noch verwirklichen zu können, ganz nah, zumal sie jetzt den DREHHOFER erneut zu ihren folgsamen Schoßhündchen machen würde. Alle EU-Länder dürfen alle Ankömmlinge in die BRD-Ankerzentren schicken, denn kein Staat will sie mehr bei sich aufnehmen. Gleichzeitig braucht kein Staat sie mehr zurückzunehme, denn Rücknahmen wären „freiwillig“. Und die sog. Verteilungsquoten sind offiziell beerdigt worden. Die anderen zeigten sich dafür erkenntlich und stimmten für Merkels Wunsch, die Russlandsanktionen um weitere sechs Monate zu verlängern.
Doch heute Nacht ließ US-Präsident Donald Trump sozusagen Thors Hammer auf Merkel und ihre BRD-Bande herniederfahren. Die Nachricht, dass sich Wladimir Putin und Donald Trump am 16. Juli in Helsinki zum ersten Mal offiziell zu zweit treffen, wäre allein schon eine Sensation gewesen, denn es zeigt, dass Trump die Oberhand über das globaljüdische Weltsystem zuhause errungen hat. Trump spricht jetzt offen davon, seine Besatzungsschutztruppen für das Merkel-System abzuziehen. Die Washington Post am 29.06.2018: „Das Pentagon analysiert gerade den Abzug amerikanischer Truppen in großem Stil aus Deutschland inmitten wachsender Spannungen zwischen Präsident Trump und der deutschen Kanzlerin.“


Auch wenn es hierzulande ein Stück weit aus dem Bewusstsein gerückt sein mag, so ist “Q“ doch nach wie vor höchst aktiv. Und die Bewegung, welche auf 8chan weiterhin ihre Kräfte bündelt, zeigt nun auch in der Öffentlichkeit zunehmend ihre anonymen Gesichter.
So wird im Gezwitschernetzwerk seit Tagen ein Mann gefeiert, welcher bei einer Rede von US-Präsident Donald Trump am 20. Juni 2018 ein Hemd mit einem großen “Q“ trug und von Trump direkt zur Kenntnis genommen wurde. Die Szene findet sich bei “Q“ wieder, als dieser auf einen Eintrag eines Anons Bezug nimmt. Die Anons sollen nach noch mehr “direkten Bestätigungen“ Ausschau halten, heißt es dort.
Etwas später wird der betreffende Mann von “Q“ regelrecht geadelt, indem ein Foto aus seinem Zwitscherkonto von “Q“ eingestellt wird, dies mit den Worten: “Das nenne ich jetzt mal einen VIP!“, unterzeichnet mit “Q+“ (was von Analysten als direkter Eintrag von Trump höchstpersönlich bewertet wird).
Der Mann namens Rob hat selbst nachgelegt, als er auf einer weiteren Rede-Veranstaltung in North Dakota (zur Unterstützung der republikanischen Senatskandidatin Heidi Heitkamp) am 27. Juni anwesend war und wieder sein “Q“-Hemd trug. Trump nahm ihn erneut zur Kenntnis, indem er ihm ein zufriedenes Grinsen schenkte wieder auf ihn zeigte und ihm einen Daumen hoch gab.
Ergänzend hierzu:
/us-praesident-oeffnet-feuer-auf-die-antiamerikanische-verschwoerung/
Donald Trump und der Untergang des Britischen Weltreichs


Unter dem Hooton-Plan verstehen wir die systematische und von langer Hand geplante Auslöschung der Deutschen durch die bewusst herbeigeführte Flutung Deutschland mit IQ- minderen Kulturen. Durch die genetische Vermischung soll ein Einheitsmensch mit einem IQ < 90 entstehen, der zu dumm zum Leben, zu klug zum Sterben und somit der perfekte Sklave ist. Der jüdische Zeitgenosse Ernest Hooton schlug bereits 1944 vor, „während dieser Zeit (der Überwachung und Besetzung) soll ebenfalls die Einwanderung und Ansiedlung nicht deutscher Menschen, insbesondere nichtdeutscher Männer, in die deutschen Staaten gefördert werden.“
Lanciert wird dieser Plan, die Deutschen durch eine eine massenhafte Ansiedlung von Ausländern zu dezimieren und zu versklaven durch den Strippenzieher und bekennenen Talmud- Anhänger George Soros, der in seinem bereitgestellten Migranten-Handbuch “Wie komme ich am besten nach Europa?“ dafür plädiert, „als Erstes hat die EU für die absehbare Zukunft eine Million Asylsucher pro Jahr zu akzeptieren.“
Der Plan, die kriegerischen und starken Deutschen, bzw. Germanen ausrotten zu wollen, ist so alt, wie die Menschheitsgeschichte selbst und so empfahl auch der 31-jährige Jude Theodor Newman Kaufmann in einem Exposé 1941 die Sterilisation aller Deutschen: „Germany must perish!“ – „Deutschland muß verschwinden!“ Und die Ersetzung durch fremdländische Völker….
/yinion-plan-die-geschichte-rockefeller-und-das-geplante-grossisrael/


Ja, Deutschland klassifiziert „Holocaust-Leugnung“ als „Volksverhetzung“.
Und sie werden Ihre Oma ins Gefängnis einbuchten, wenn sie sagt, dass es in Auschwitz keine Gaskammern gab. Trotz der Tatsache, dass bisher niemand in Auschwitz Gaskammern nachgewiesen hat!
Ich muss sagen, Volksverhetzung ist eine angemessene Anklage. Im Englischen wird „Volksverhetzung“ als „sedition“ übersetzt und das wiederum bedeutet in der deutschen Sprache „Aufruhr“.


Deutsche Bank am ENDE? US-Zentralbank lässt das Geldhaus fallen….
Ein Schelm, wer Böses dabei senkt: Die Deutsche Bank ist durch einen vielbeachteten Stresstest gefallen. Das Institut ist von der Fed, der US-Zentralbank, zusammen mit zahlreichen anderen Banken daraufhin getestet worden, wie krisensicher das Geldhaus ist. Diese Analysen werden bereits seit 2013 durchgeführt. Nun hatten sich 35 Institute gestellt – und die Deutsche Bank ist als einziges Haus durchgefallen…
Wie die „Welt“ nun berichtete, soll die FED der Bank „erhebliche Schwächen“ attestiert haben. Die internen Kontrollen sowie das Risikomanagement seien die Problemfelder der Bank. Dies sind Sektoren, auf denen der Deutschen Bank schon seit längerer Zeit Schwächen attestiert werden. Auch die „Kapitalplanung“ wird erwähnt. Hier gebe es „weitverbreitete und wesentliche Unzulänglichkeiten“, so heißt es.
➡ /sobald-die-deutsche-bank-kollabiert-kollabiert-auch-der-rest-des-finanzkartenhauses/


Damals (siehe „Slawen), wie „Gestern“ (siehe Beitrag) so auch noch Heute…

„Sklavenschiffe brachten in der größten Deportation der Weltgeschichte mindestens 13 Millionen Menschen von Afrika nach Amerika … In Afrika wurden ganze Regionen entvölkert . Mit dem „schwarzen Holocaust“ befassen sich Historiker …“
„Sie kamen mit Schiffen, beladen mit Schwarzen aus Afrika, die als Sklaven verkauft wurden. Der Handel mit Schwarzen Sklaven wurde durch ein königliches Monopol geregelt und die Juden wurden oftmals zu könglichen Verkaufsagenten ernannt. … Juden waren die größten Schiffsausrüster für Sklavenschiffe in der karibischen Region. Dort lag das Sklaven-Schiff-Gewerbe hauptsächlich in jüdischen Händen. … Die Schiffe gehörten nicht nur Juden, sondern wurden auch von Juden bemannt und segelten unter dem Kommando von jüdischen Kapitänen.“
Seymour B. Liebman, New World Jewry 1493-1825: Requiem for the Forgotten (KTAV, New York, 1982), pp. 170, 183.

Ergänzend hierzu:
/der-sklavenhandel…
➡ /Ney, Johannes – Der Sklavenhandel-Eine Spezialitaet der Juden (PDF)
➡ /Wenn Juden Jüdinnen „retten“ …


In den letzten Jahren mehrten sich die Hinweise und Beweise, dass Fluoride gesundheitsschädlich sind. Nun ist es sogar offiziell. Während üblicherweise die medizinischen Artikel und Studien vorsichtshalber solche gerichtsfesten Formulierungen benutzen wie „Der Stoff XY steht im Verdacht, die Entstehung der Krankheit YZ zu begünstigen“, hat das angesehenste Medizinjournal überhaupt, „The Lancet“, Fluorid hundertprozentig und ohne „könnte“ und „möglicherweise“ glasklar als Neurotoxin, also Nervengift, eingestuft. Damit steht dieser Stoff in der gleichen Kategorie wie Blei, Arsen und Quecksilber.

Der betreffende Artikel stellt fest, dass es sehr viele Neurotoxine gibt, die auf den Menschen einwirken, aber unentdeckt bleiben. Viele Kinder erleiden neurologische Entwicklungsstörungen, die durch solche Neurotoxine verursacht werden. Die Autoren der Studie fanden heraus, dass nicht nur in manchen Ländern das Nervengift Fluorid dem Trinkwasser zugesetzt wird, sondern auch in verschiedenen Tees sehr bekannter und verbreiteter Marken in nicht unbedenklichem Maß enthalten ist. Höchstwahrscheinlich werden die Teepflanzen in stark belasteten Gebieten angepflanzt….


Home of gods 10 prophets…
Home of the elders…
Home of the 144.000 sealed…
Home of joung prophecy souls…
Home of the poets and thinkers…
Home of the most gently and softly people…
Home of the gentle giants and delicated angels…
Awaken angels standing here like light houses…
Location of the love capital city 0621…
Position of the higher soul sitting in his holy halls…
/die-festung-deutschland/
/Deutsche weltweit – Deutsche Minderheiten in aller Welt


Nach Joseph Campbell sind es 12 Stufen, die eine Seele auf ihrer Reise durch diese Welt durchläuft *). Diese werden im folgenden Video anschaulich dargestellt und erläutert.
Tief eingebettet in die menschliche Psyche liegt die Geschichte dessen, was Joseph Campbell die Reise des Helden nannte. Bei dieser Reise geht es um mehr als eine blosse mythologische Erzählung, es ist darin eine tiefe Wahrheit enthalten, die sich auf jede menschliche Lebensgeschichte anwenden lässt. Es ist eine Reise zur Selbstfindung und zu einem voll verwirklichten Leben, oder wie es Campbell einfach ausdrückt, eine Reise zur eigenen Glückseligkeit. Die Reise des Helden war seine umfassende Metapher für die tiefe innere Reise der Transformation, die die Helden in allen Epochen und an allen Orten zu teilen scheinen. Es ist ein Weg, der sie durch grosse Veränderungen führt, zu Trennungen, in den Abstieg, durch Prüfungen und zur Rückkehr. Es ist die Reise in einem sich schliessenden Kreis von der gewöhnlichen Welt zur besonderen Welt und wieder zurück. Diese gleiche Geschichte wiederholt sich in allen Kulturen, Epochen, Religionen und Mythen, auch in deinen Lieblingsgeschichten wie Star Wars und Harry Potter, aber ebenso auch im Leben eines jeden Menschen auf diesem Planeten. Die einzelnen Reiseetappen können umgangen, wiederholt oder verschoben werden, je nach den Bedürfnissen der jeweiligen Geschichte. Die Reise des Helden kann sowohl eine innere Reise ins Unbewusste, als auch ein äusseres Abenteuer sein. Es gibt eine Reihe von Stufen, die ein Held durchlaufen muss, um sich selbst zu transformieren. Typischerweise gibt es 12 Stufen, die in der Regel in der folgenden Reihenfolge ablaufen…:


Nur für mündige Zuhörer / Kommerzler.

So hat ein Jeder seine „Wahrnehmung“. Cui Bono!

Wir sind alle Geschäftsführer OHNE Auftrag – Vortrag von gabriel vom 26. Juni 2018
(Textmaterial nahezu gleichen Worlauts findet man auch von Hr.  Bernd Schober [aka Rafael von Hohenlimburg aka Raphael von Limburg aka Udo Ruppricht aka Rafael von Hohenlohe] im „Gelben Forum„.)
Die letzten fehlenden 15 Minuten des Vortrags
/aufforderung-und-antrag-zur-loschung-des-bankkontos-losen-hausverbot-in-allen-kreisspasskassen-aus
/kreisspasskasse-zweiter-teil-jetzt-nur-noch-hausverbot-in-den-filialen
/brief-an-jens-gnisa-das-verhalten-von-ihnen-ihren-kollegen-und-der-deutschen-justiz-ist-zum-kotzen
In Time Deine Zeit läuft (Video)

Kommentar von Klaus Schmidt:
Nicht wirklich …, denn er versucht mit den Wölfen zu heulen und das ist schlicht und einfach für normale Menschen nicht zu machen. Und ja ich bin frei, weil ich mich nicht einschränken lasse und zwar von niemanden. Das heißt nicht das mein Weg einfach oder ohne Stolpersteine ist. Die Deutschen sind als DEUTSCH in einer der wohl schlimmsten Situationen, die es in der Geschichte je gab, aber Verträge sind Verträge und da kommt man nicht raus wie er es angeht. Aber ich glaube, daß es immer DEUTSCH gibt die sich im Lager wichtig tun müssen.
Der Unterschied zwischen Deutschen und DEUTSCH scheinen für ihn nicht da zu sein und das ist sein Fehler. Denn die Deutschen sind im Krieg mit dem Rest der Welt, denn nur die Deutschen sind bisher wirklich frei. Das sie das nicht wollen, die Deutschen, zeigt schon der Umstand, daß sie unbedingt Mitglied der Organisation sein wollen, welche die Feindstaaten verwaltet und aus dem Deutschen Reich finanziert …, der UN (Vereinten Nationen).
Noch mal zum besseren Verständnis, die Natürliche Person IST der Mensch aber nur im Deutschen Reich und diese wird geschützt durch die 1871er Verfassung und durch diese legitimierte Gesetze.
Das BGB das in der Bundesrepublik per EGBGB eingeführt wurde, ist nicht unser BGB und verstößt gegen die 1871er Verfassung.
Wer also im Wahnsinn bleiben will und sich als gemeinschaftlich Irre erweist, bleibt Zwangsinternierter. Die Deutschen können leider keinen Frieden schließen, so lange sich die Deutschen nicht in ihrer Heimath einfinden und wieder im Gebiets- und Rechtsstand von 1914 agieren.
Der behauptet allen Ernstes die Deutschen werden nicht gefragt ob sie verwaltet werden wollen.
Das ist völlig falsch, denn niemand wurde gezwungen, Bürger der Weimarer Republik zu werden. Niemand wurde gezwungen sich einen Personalausweis zu holen, es sei denn er hat sich in Hitlers Meldestellen zum Personal gemacht.
Er behauptet die Juristische Person muß großgeschrieben werden, das ist Unfug. Hier ist eine Verwaltung die keine Menschen verwalten kann und die Menschen des beschlagnahmten Gebietes, wenn sie nicht verwaltet werden, haben keinen Vertrag mit den Verwaltern und müssen alimentiert werden, alle die aber in der Meldestelle von Hitler unterschreiben haben, unterliegen dem Vertrag der jeweiligen Juristischen Person …, hier der Bundesrepublik oder in den Ostgebieten z. B. die Volksrepublik Polen usw.
Deutsche die im Deutschen Reich zurückgemeldet sind und keine Verträge über das Melderegister [das gilt auch für Vereine…! /m] haben.
Hör mal was er an 1:08:20 sagt. Das ist der Zustand in dem ich bin. Sie brauchen nun für alles meine Unterschrift und ich bin der Begünstigte.

Nur im Deutschen Reich gab es eine Unterscheidung von Juristischer Person und Natürlicher Person und die müssen ohne Adjektive geschrieben werden, wie Brandenburger Tor, denn sonst steht dort rechtlich nur Person die eventuell nur natürlich sein könnte. Denn brandenburger Tor kann jedes Tor in Brandenburg sein, aber Brandenburger Tor ist das Triumphtor, an der Westflanke des Pariser Platzes.
Die Bundesrepublik hat also überall nur Person stehen, egal ob da nun natürliche Person oder juristische Person steht.

++++

Kommentar von Gaby Simon-Schmidt:
13:24 – Offiziell: Die Geschäftsführung ohne Auftrag (GoA) ist ein gesetzliches Schuldverhältnis, das in Deutschland in den §§ 677–687 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) geregelt ist und zu den vertragsähnlichen Ansprüchen zählt. Geschäftsführer erledigt ohne Auftrag ein Geschäft für den Geschäftsherren. Die Regelungen der GoA sehen Ansprüche für beide Parteien vor.
(Er selbst kommt an der Stelle überhaupt nicht auf den Punkt, sondern schwallert was völlig anderes.) Prinzipiell ist es für RuStAG1913-Deutsche so zu verstehen, daß der BGB § 677 („Pflichten des Geschäftsführers. Wer ein Geschäft für einen Anderen besorgt, ohne von ihm beauftragt oder ihm gegenüber sonst dazu berechtigt zu sein, hat das Geschäft so zu führen, wie das Interesse des Geschäftsherrn mit Rücksicht auf dessen wirklichen oder muthmaßlichen Willen es erfordert.“) das Rechtssubjekt Mensch zu einer Natürlichen Person macht, die nur durch §6 BGB v. 1896 eingeschränkt werden kann!!! Insofern wäre seine Auffassung schon sehr interessant…

28:13 – Durch seine eigene Definition „Gesetze = Versicherung“ hört sich seine Ableitung einfach nur noch schräg an. Sein Fiasko gipfelt dann in der Aussage, die Sowjets hätten den 2+4-Vertrag nicht abgezeichnet. Völliger Quark… Denn die Unterschriften sind öffentlich einsehbar und von daher sicherlich NICHT nichtig, was das amerikanisch militaristisch durchgesetzte Geschäftsmodell „Freiheitlich demokratischer Rechtsstaat in Form von unter Vorbehalten besetzter, aber souverän anerkannter Verwaltungseinheiten gegen Lizenzgebühr“ unter schlechten Menschenrechten nicht viel besser macht. Da die UN vatikanisch gesteuert ist, ist klar, wer da seine Hände im Spiel hat, und seither eben nicht mehr die Christianisierung, sondern eine den Menschenrechten angepaßte Ökumene vorantreibt. Er verstiefelt sich da von einer unbelegten Aussage zur anderen (z.B. 2005 wurde in New York die Besetzung Germanys für weitere 49 Jahre ausgehandelt, zu dem Zweck habe Frank-Walter Steinmeier in Delaware ein Gewerbe angemeldet.) IRS, Internal Revenue Service ist die Bundessteuerbehörde der Vereinigten Staaten seit 9. Juli 1913 = Aktiengesellschaft. Die Quintessenz der heutigen Konstellation ist, daß mit den Kollateralwerten und deren Trägern, der Menschen, gehandelt wird, ohne daß jemand dazu gefragt wird. Für den Erhalt haftet der Lizenznehmer Germoney und muß diese entsprechend versichern, p.P. 6 Milliarden Dollar = Obligation, jur. Person. Der Ausweis wird daher der Zugang zum System, ohne den keine wirtschaftlichen Handlungen mehr machbar. In dieser Konstellation wird Germoney bilanzierungspflichtig und übernimmt die Haftung für die ausgleichende Verbindlichkeit.
54:34 – Jede Kollateralnutzung ist lizenzgebührenpflichtig gegenüber dem
DoT https://home.treasury.gov/ (Finanzministerium der Vereinigten Staaten von Amerika ist Teil der Bundesregierung des Staates und zuständig für die Erhebung, Verwaltung und Ausgabe der öffentlichen Einnahmen). Während auf der einen Seite ein Konto für die vom Staat erschaffene jP eröffnet wurde, werden alle öffentlichen Lasten der nP belastet. Der Ausgleich findet also nicht über dieses Konto statt. Bediensteter MUSTER ist begrenzt haftbar, Muster unbegrenzt privat haftbar. Die Einnahmen aus den Lizenzen müßten dem Rechtetträger (bei im Stifter) gutgeschrieben werden; der Begriff „zurechnungsfähig“ bekommt da doch gleich einen netten Sinn.
Es ist davon auszugehen, daß mit DoT und IRS ein konkludenter Vertrag über die von der BRD erschaffenen Personen besteht, dem aber keiner persönlich jemals zugestimmt hat.
(Ausschlußklausel der Weiterübertragung an die Bundesrepublik Deutschland bzw. Unterlizensierung ist aufzunehmenund die Möglichkeit des Untervertrages ausschließen.)
„Dieser Vorgang – Herausgabe der jP Obligation – bedingt die NP-Obligation, die unter der Haftung des Holders (Department) herausgegeben wird. Das Department hat die ausgleichende Verbindlichkeit für die NP-Obligation.“
2:00:17 – ILO – International Labour Office
Offiziell: Sonderorganisation der Vereinten Nationen und damit beauftragt, soziale Gerechtigkeit sowie Menschen- und Arbeitsrechte zu befördern. Dies schließt die Bekämpfung des Menschenhandels mit ein.
Verfassung – https://www.ilo.org/…/genericdocument/wcms_571881.pdf
– Auf G-20-Gipfel mit repräsentiert.
Vom Prinzip her ist dieser Vortrag die Fortsetzung des rechtsphilosophischen Geschwurbels, was z.B. seit Jahren über den OPPT gestammelt wird. Vorher hat man immer aus Kirchenrecht Staatsrechte gezimmert, jetzt geht es von Staats- zu Handels-Recht. In diesen Analogien wird praktisch aufgezeigt, wie das GmbH-, Aktien- o.ä. Recchte auf das Individuum angewandt werden bzw. es in Form des Geburtenbonds, einer Obligation o.ä. als Wert in die Bilanz als Aktiva/Passiva-Posten einzubringen. Das Schlimme ist, daß genauso realiter die Geschäftswerdung der Welt schleichend abläuft, wir kennen nur nicht die Fäden, wer an welcher Strippe gerade zieht. Dabei zeigt das Konstrukt der EU, wie einfach es ist, zu behaupten, das Individuum habe sich selbst für genau dieses Konstrukt per Wahl entschieden. Ich hätte z.B. gerne mal denjenigen gesehen, der entschieden hat, daß das Parlament sich viel gesetzgeberisch einbringen kann, aber zu Verteidigung und Sicherheitspolitik nur Empfehlungen aussprechen darf.
Wer den Beitrag durch ist, wird Begriffe wie „Ich“ und „Dschörmini“ für die nächste Zeit nicht mehr hören können. Der Typ redet sich selbst so dermaßen in Rage, daß ihm genau das passiert, was er der Kaste Politiker unterstellt: Kognitive Dissoziation. Schade, denn Talent hat er und doof ist er auch nicht, aber er erfindet in seiner „Umkehrung“ zu viel, daß er am Ende vermutlich selbst nicht mehr weiß, was Wahrheit und Fiktion ist. Den/die Urheber der ein oder anderen Story habe ich gefunden.

Für Rusties läßt sich das abkürzen auf: „Wer BÜRGER ist, ist Untertan, und braucht im Gesetz immer eine gesetzliche Vertretung bzw. ist ohne diese auf juristischer Ebene komplett machtlos.“

Ergänzend hierzu:
/wer-oder-was-bist-du-einmensch-ein-staatenloser-oder-doch-nur-ein-kollateral
/rechtsstand/ (Teil 1 – 3)


 

 

 

Vom Winde verweht (#1) – V1.2.

aktualisiert am 28.06.2018 – 20 Uhr

In „Matthäus 23″ können wir (nach)lesen, dass selbst Jesus genervt über die Gutmenschen war:
3. Alles nun, was sie euch sagen, das tut und haltet; aber nach ihren Werken sollt ihr nicht handeln;
denn sie sagen’s zwar, tun’s aber nicht.
4. Sie binden schwere und unerträgliche Bürden und legen sie den Menschen auf die Schultern;
aber sie selbst wollen keinen Finger dafür rühren.
5. Alle ihre Werke aber tun sie, damit sie von den Leuten gesehen werden.

+++++

Manchmal wollen Menschen nicht die Wahrheit hören, denn das würde ihre ganze Illusion zerstören.
~ Friedrich Nietzsche


Nachgerichtet:
➡ Buntland: Eigener „Satire“-TV-Kanal eines BRiD-Ministeriums 🙂 // https://www.youtube.com/channel/
Frank(en)reich: staatsanwaltschaft-ermittelt-wahlbetrug-in-frankreich-zugunsten-emmanuel-macrons
➡ Welt: Video (ENG) // /us-senate-admit-that-chemtrails-are-real-and-killing-humans


Der Abbruch des satanischen Systems schreitet weltweit unaufhörlich voran. Im Mai 2018 fanden in 8 deutschen Städten (u.a. in Ravensburg, Wiesbaden, Hannover, Potsdam…) Verhaftungen von Dutzenden sogenannten RICHTERN und angeblichen STAATSANWÄLTEN statt, mit Folge der fast vollständigen Schließung der sie beschäftigenden Handelsfilialen (Schein-Gerichte). [Infos hierzu folgen in den nächsten Teilen dieser Artikelreihe.]
Die amerikanische Steuerbehörde IRS setzte Besatzungs-Recht unter der Zuhilfenahme der MILITARY POLICE durch und ließ hierbei keinerlei Diskussion gelten.
Das war lediglich der Anfang! [Infos hierzu in einem späteren Teil dieser Artikelserie]
Grund hierfür war einerseits ein groß angelegter Steuerbetrug seitens der Juristischen Fiktionen (ScheinGerichte), welcher auf Grund seiner Schwere bereits in organisierte Bandenkriminalität mündet. Andererseits häuften sich zehntausende Anzeigen gegen sogenannte RICHTER und STAATSANWÄLTE bei der Militärregierung. Denn göttliches Recht wurde seitens der „Spitzbuben in wollenen Mänteln…“ schon zu Zeiten Friedrich Wilhelms I. [dieser Spruch ist m.K.n. in dieser Form nicht von Friedrich] nicht gesprochen. Durch BAR-Vermutungen getäuschte Menschen und ein unglaubliches Potential an krimineller Energie machten jeden angeblichen GERICHT-Fall von vornherein zum Verlust von Ehre, Glauben und Ansehen für die angeblich Verurteilten. Täuschung und Betrug regierten.
Mitglieder der privaten BAR-Gilde, sich unter Täuschung der deutschen Sprache als „RICHTER“ / „STAATSANWÄLTE“ / „RECHTSANWÄLTE“ auszeichnend, vereint innerhalb des deutschen Richterbundes, und unter dem Verschwiegenheitseid einer privaten satanischen Sekte stehend, täuschten in der Vergangenheit und führen diese Täuschung noch heute fort.
Damit ist nun Schluss!
Sowohl ihre Erfüllungsgehilfen der Firma POLIZEI (eingetragene Wortmarke), als auch die gesamte Menschheit leiden unter dieser gewaltigen Erpressung, die in den jüdischen Sekten und Logen ihren Anfang nimmt.
Volksvernichtung und anti-Staatlichkeit heißen die bewährten Mittel der beschnittenen Lebensfeinde. Schon der Jesus des Neuen Testaments  nennt diese Ketzer die
„Kinder des Teufels“, mit Jahwe als ihrem Vater. Von Geld- und Machtgier getrieben urteilen Menschen gegen Menschen, sich keiner Göttlichkeit mehr bewusst. Eine nicht mehr wiedergutzumachende Entehrung der von Gott gegebenen, unveräußerlichen Rechte eines jeden Mannes und Weibes findet dieser Tage ihre Auslöschung. So existiert kein einziges ordentliches Gericht in dieser Welt, welches nach den Vorgaben der göttlichen Rechtstaatlichkeit auch Recht sprechen darf und kann! Die heutigen GERICHTE sind Wirtschafts-Unternehmen, welche sich hoheitliche Befugnisse lediglich anmaßen. Der dumme [besser: uninformierte, verbildete, indoktrinierte] Mensch geht von der Rechtmäßigkeit aus und wird hierbei bitter getäuscht. So wie gleichzeitig die NGO „GERMANY“ meint ein Gewaltmonopol gegenüber den Menschen inne zu haben, so betrügen nicht-staatliche Einrichtungen die Männer und Weiber der einzelnen Völker nach Strich und Faden.

Ein ordentlicher, unparteiischer Richter hat unbedingt folgende Voraussetzungen zu erfüllen:
1. Er darf nicht Mitglied der BAR-Gilde sein oder einer seine Rechtsprechung beeinflussenden Sekte, Loge oder Organisation;
2.
Er muss ordentlich bestallt sein und schon bei einmaliger Aufforderung die Bestallungs-Urkunde auch vorweisen können;
3. Auch kann er die Haftpflichtversicherungsnummer vorlegen, die sein Richteramt ihm auferlegt;
4. die Kontrollratsnummer des Alliierten Kontrollrats nach dem Kontrollrats-Gesetz 2 legt er auf Verlangen vor;
5. Anweisungen eines ordentlichen Richters werden von diesem schriftlich, mit Vor- und Familiennamen und Stempel des Gerichts an die Erfüllungsgehilfen der Firma POLIZEI herausgegeben.

POLIZISTEN machen sich in höchstrichterlichem Sinne strafbar vor Gott und den Menschen, stellen sie sich nicht sofort gegen jede nicht vertretbare, ungesetzliche, den Menschenrechten widerstrebende Anweisung und nehmen Abstand von der Erfüllung solcher!
„Das habe ich nicht gewusst!“ zählt als Ausrede nicht mehr, ist es doch Pflicht der Erfüllungsgehilfen, die durch sie vertretenen rechtstaatlichen Gesetze zu kennen und auszuführen. Das staatliche BGB hat seine Gültigkeit in Deutschland nie verloren und doch handeln POLIZISTEN gegen das BGB und gegen das von den Alliierten installierte GRUNDGESETZ. Im Moment des Einsetzens der Rechtstaatlichkeit heißt es künftig „Mitgefangen –mitgehangen“ und hierbei spielt es keine Rolle, ob der Bedienstete seinen Beruf Jahrzehnte zuvor in vollkommener Erfüllung für das Wohl der Menschheit ausübte. Schon eine Anzeige eines zu Unrecht Behandelten verbringt den POLIZISTEN für Jahrzehnte in die Büßerrolle.
/die-polizei-im-hier-und-jetzt/

Fakt ist: Alle POLIZISTEN, als Erfüllungsgehilfen, haften vollumfänglich und unlimitiert für jeglichen Schaden, der außerhalb der Rechtstaatlichkeit durch ihr Handeln eintritt. Da seit 28. Oktober 1918 kein Staat auf deutschem Boden existiert [das Völkerrechtsubjekt Deutsches Reich, gegr. 1871, ist existent; jedoch mangels der Organe derzeit handlungsunfähig] bzw. seit der Weimarer Republik lediglich das Kommerzrecht installiert war, ist die private Haftung aller Bediensteten Konsens. Niemand wird seinem gesetzlichen Richter entgehen, die
Dateien sind randvoll gefüllt mit Anzeigen gegen Bedienstete der Firma POLIZEI.
In wenigen Monaten beginnen ordentliche, rechtstaatliche Gerichte die Verurteilungen von bediensteten Straftätern und hierbei kommt eine Menge an Ballast auf die Richtertische. Mit Marginalstrafen, wie Geld und Strafersatzdiensten wird nicht zu rechnen sein.
Abhilfe ist geschaffen, wenn: der bedienstete POLIZIST sich einen schriftlichen und von seinem Auftraggeber mit vollem Vor- und
Familiennamen unterzeichneten Auftrag
für jede ihm übertragene Handlungsanweisung aushändigen lässt.
In diesem Fall haftet
der Auftraggeber für jeglichen Schaden, zu welchem er seinen Erfüllungsgehilfen erpresst. Voraussetzung für die Haftung des Auftraggebers ist jedoch die Angemessenheit und Notwendigkeit der Mittel sowie die Einhaltung des staatlichen BGB und des GRUNDGESETZES [welches seit 1990 obsolet ist]. Schlägt der Erfüllungsgehilfe über die Stränge der Notwendigkeit, so steht er folglich wieder in vollumfänglicher und unlimitierter Haftung für sein Handeln.
Ohne schriftlichen durch einen Dienstherrn unterzeichneten Auftrag,
darf kein POLIZIST gegen Menschen oder Tiere oder Sachen von Menschen und/oder Tieren wirken. Er riskiert hierbei nicht nur sein Hab und Gut, sondern begibt sich zudem in Lebensgefahr, denn Männer und Weiber innerhalb des NATURRECHT haben die göttliche Pflicht, ihre Unversehrtheit vor jedem Angreifer zu schützen.
Dieser Fakt hat zur Folge, daß POLIZISTEN künftig nicht nur den illegalen, durch die jüdische POLITIK in unseren Lebensraum geschleusten, Eindringlingen gegenüber stehen, sondern auch den um diesen Betrug wissenden und erwachten Menschen der einzelnen Völker unseres Lebensraumes. Die meisten dieser Erwachten bekleiden den Rechtskreis des NATURRECHT und innerhalb dieses zählt
„Auge um Auge, Zahn um Zahn“. Ein sogenanntes GEWALTMONOPOL existiert einzig in der Fiktion der jüdischen Hirngespinste.
Die Benutzung der JURISTISCHEN PERSON ist seit dem 1. September 2013
VERBOTEN! Siehe MOTU PROPIOvon Papst Franziskus. Wer sich als POLIZIST nicht ordentlich mit Vor- und Familiennamen und ohne die eigene Versachlichung mittels „Herr/Frau“ vorstellt, macht sich strafbar!
Alle POLIZISTEN sind unter dem Legalitäts-Prinzip gebunden und dürfen keine Aufträge von angeblichen RICHTERN und STAATSANWÄLTEN der GERMANY-Scheingerichte annehmen, ohne sich in höchstrichterlichem Sinne selbst zu kriminalisieren und strafbar zu machen. Welche Parameter einen ordentlichen Richter bestimmen, ist unter den obigen 5 Punkten nachzulesen.
Wem also sein Leben lieb ist, wer künftig auch gesund und unversehrt bleiben will, der handle künftig nach den göttlichen Gesetzmäßigkeiten der Rechtstaatlichkeit.
Wir informieren die Mitarbeiter der Wortmarke POLIZEI regelmäßig über die Veränderungen in der Welt. Es ist unbedingt angeraten, Abstand von der Banden-Kriminalität des organisierten Verbrechens des Deutschen RICHTER-Bundes und der angeblichen Staatsanwälte zu nehmen. Ist den Bediensteten letztendlich das bald verfallende Schein-Geld wichtiger, so müssen und werden sie Heilung durch unendliche Buße erfahren. Wer sich auf die Seite des der Fiktion (Recht/UCC/Admirality Law) schlägt, widerstrebt den Gesetzmäßigkeiten des Heiligen Geistes und huldigt hiermit
selbst- und gesellschaftsvernichtend dem Widersacher. Den Schöpfer und seine Schöpfung zu entehren, das Leben zu verdinglichen, wird von nun an nicht mehr geduldet.
In BVerfGE 1 BvR 1766/2015 steht richtig, daß juristische Personen im öffentlichen Recht keine Grundrechtberechtigung haben, sondern Grundrecht verpflichtet sind [jeder IM System festgestellter DeutschER ist aktivlegitimiert & Grundrecht berechtigt], wenn sie öffentliche Aufgaben wahrnehmen (Grundrecht = öffentliche Ordnung). Ein Verband juristischer Personen ohne Grundrecht ist nicht grundbuch-, recht-, geschäft-, handlung-, delikt-, insolvenz-, vertrag- oder prozeßfähig, sondern nur schuldhaft und schuld fähig in der Obligation, denn für juristische Personen des öffentlichen Rechts gilt das Grundrecht grundsätzlich nicht. Juristische Personen des privaten Rechts haben keine Grundrechtberechtigung, wenn sie von der öffentlichen Hand gehalten oder beherrscht werden. Denn gemäß der Konfusion – und
Durchscheinargumentation können sie nach
acta iure imperii unter „morituri te salutant“ ohne ius gentium
nicht grundrechtverpflichtet und gleichzeitig Grundrecht berechtigt sein oder mehr Rechte übertragen, als sie selbst besitzen.
Nach ihrer eigenen Feststellung innerhalb der Justiz sind funktionale Personen innerhalb der Jurisfiktion nach der Konfusion – und Durchscheinargumentation gemäß acta iure imperii unter „morituri te salutant“ ohne ius gentium … keine Menschen, sondern Söldner. Söldner sind rechtlose Sachen bzw. Gegenstände.

Quelle: Volker R. /edit markus (ohne Gewähr)

Ergänzend hierzu:
/liebe-beamte-die-staatshaftung-ist-aufgehoben


Papst Franziskus vermeidet Verhaftung, durch Abbruch wurden Kinderopfer abgesagt.

Von Judy Byington

Ein geplantes Kinderopferritual des neunten Kreises, das für die Sommersonnenwende am 21. Juni geplant war, wurde für ungültig erklärt, nachdem Papst Franziskus die Verhaftung an diesem Tag vermieden hatte. Bergoglio war unmittelbar neben dem Pavillon des Ökumenischen Rates der Kirche in Genf (Schweiz) mit seinem Gefolge und seinen persönlichen Leibwächtern, als vier Mitglieder des Internationalen Gerichtshofs für Zivilrecht dem Papst einen Haftbefehl vorlasen, ihn in Fesseln setzten und versuchten, ihn an einen vereinbarten sicheren Ort zu begleiten.
Papst Franziskus wirkte schockiert und bewegungsunfähig, als ein Handgemenge ausbrach und das Sicherheitspersonal des Vatikans die beiden Teammitglieder angriff, die ihn festhielten.
Die beiden ICLCJ-Agenten wurden schwer geschlagen, während sich vier Teammitglieder nach taktischem Protokoll zurückzogen. Als die beiden Angeklagten vom Sicherheitspersonal des Vatikans mit vorgehaltener Waffe festgehalten wurden, wurde Bergoglio freigelassen und stürzte auf ein wartendes Fahrzeug zu.
Obwohl der Haftbefehl des ICLCJ von den INTERPOL-Behörden sowie den Justiz- und Polizeibehörden in Spanien, Amerika, Russland und Serbien anerkannt wurde, wurden vier Teammitglieder noch immer von der Genfer Polizei verhaftet. Gegenwärtig herrschte große Besorgnis über die Risiken für das Leben dieser Teammitglieder, da das vatikanische Personal, das die Agenten hart geschlagen hatten, von der Genfer Polizei verhört werden.
„Bergoglio´s Plan wurde bestätigt: an einem Kinderopfer teilzunehmen, und deshalb konnte unsere Intervention als ein Erfolg im Hinblick auf die Beendigung dieses Rituals angesehen werden“, erklärte ein Informant über die Konfrontation, die in der katholischen Basilika Notre Dame in der Rue während der Sitzungen des Ökumenischen Rates der Kirchen stattfand. „Es ist dieselbe Basilika, in der 2014 Kinder vermisst wurden und rituelle Tötungen angezeigt wurden.
Am 18. Juli 2014 wurde Bergoglio vom ICLCJ Gericht für Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Mittäterschaft in einer kriminellen Verschwörung verurteilt, das den Handel und Tod von Kindern einschloss.
Während des einjährigen Prozesses sagten über 68 Augenzeugen vor sechs internationalen Richtern und 36 Jurymitgliedern aus, dass dem Vatikan viel Geld gezahlt wurde, um regelmäßig Kinder durch einen Pädophilen Ring zum Satan zu leiten, der Kirchenführer, Geschäftsleute, Politiker und andere Eliten auf der ganzen Welt, darunter Mitglieder europäischer Königsfamilien, verehrt.
Zwei jugendliche Frauen erzählten dem Hof, dass Papst Franziskus sie vergewaltigte, während sie an Kinderopfern im Frühjahr 2009 und 2010 im ländlichen Holland und Belgien teilnahmen. Ein anderer sagte, dass sie bei Treffen mit dem damaligen argentinischen Priester und Bischof Francis und der Militärjunta während des argentinischen Dreckigen Krieges 1970 anwesend waren. Offensichtlich half Franziskus dabei, 30.000 Kinder vermisster politischer Gefangener in den Pädophilenring des Vatikans zu bringen, von denen viele in einem katholischen Massengrab in Spanien begraben geglaubt wurden – dass der Vatikan ständige Ausgrabungsanträge abgelehnt hat.
Der Vatikan hat auch Anträge auf Ausgrabung von über 35 Massengräbern für Kinder abgelehnt, die mit den verstümmelten Leichen von mindestens 50.000 Kindern gefüllt waren, die in über 80 katholischen Hauptkrankenhäusern und einheimischen Schulen in ganz Kanada vermisst wurden.
Aus ICLCJ Gerichtsakten: „Jorge Mario Bergoglio als verantwortlicher oberster Treuhänder des Vatikans und der römisch-katholischen Kirche wurde vor einem Common Law Court of Crimes against Humanity and Complicity in a Criminal Conspiracy, including the trafficking and death of children (ICLCJ Case Docket No. 06182014-001, In the Matter of the People v. Bergoglio, Pachon, Welby et al, 18. Juli 2014) ordnungsgemäß verurteilt.
Der Haftbefehl wurde von der Strafprozessabteilung des ICLCJ-Gerichts in Brüssel am 30. Mai 2018 erlassen.
C. Redvers, LL.B., Gerichtsschreiber. itccsoffice@gmail.com

Ergänzend hierzu:
/pope-francis-avoids-arrest-as-child-sacrifice-cancelled
/der-papst-beherrscher-der-welt
/der-vatican-und-die-migration
/papst-franziskus-problem-einer-sinkenden-geburtenrate-mit-migration-begegnen


George Soros ist sauer. Der Washington Post gegenüber lamentierte er, dass alles, was „hätte falsch gehen können“, auch genau in die falsche Richtung lief. Trumps Sieg habe er nicht erwartet, also lebt er selbst offenbar in seiner eigenen Welt. Von Donald Trump indes erwartet er nichts gutes. Gar nichts gutes.
Er glaubt, Trump sei willens oder fähig, die ganze Welt zu zerstören, heißt es. Das allerdings will der sogenannte Philantrop dann doch nicht hinnehmen nd kündigte an, er selbst wolle nun seine Hilfsaktivitäten noch einmal forcieren. Mit Geld. Wer oder was sich gegen Trump stellt, bekommt vonihm Geld, kündigte er an. Und das heißt: Derjenige oder diejenigen erhalten Millionen. Die sogenannten NGOs, die Nicht-Regierungs-Organisationen, von denen er auch in den sogenannten Revolutionen in Afrika bereits zahlreiche Gruppierungen unterstützt hatte….


Am 18.05.2018 berichtete der RBK-Blog bereits (hier) von der mündlichen Urteilsverkündung des Arbeitsgerichtsverfahrens 31 Ca 9716/17 vor dem Arbeitsgericht München. Die außerordentliche Kündigung des Hauptzollamtes München gegen eine langjährige Beschäftigte im öffentlichen Dienst wurde für unwirksam erklärt, das Arbeitsverhältnis der Parteien sei dadurch nicht aufgelöst worden.
Es blieb jedoch abzuwarten, ob die BRD das Urteil hinnehmen oder aber Berufung einlegen würde.
Da bis 25. Juni 2018 (23:59 Uhr) kein solches Rechtsmittel von Beklagtenseite einging, wie ein Anruf der Klägerin am späten Vormittag des 26. Juni ergab, ist somit das Urteil rechtskräftig geworden. Die Vernunft scheint also gesiegt zu haben, oder man wollte sich eine Ohrfeige von höherer Instanz ersparen.
Es lohnt, den Inhalt des Urteils näher zu betrachten. Hoffentlich führen sich diesen nun auch Bedienstete anderer Behörden hierzulande zu Gemüte. Die seit einigen Jahren vielfach und vielerorts forcierte innenpolitische Klimaverschärfung sollte durch Einsicht und Lernfähigkeit auf Behördenseite endlich einmal entspannt werden. Auszugsweise folgt nun das ENDURTEIL:


Die schlimme Kabale verfolgt mit ihrer NWO-Agenda das Ziel, jegliche moralische Werte zu zersetzen.
Als probates Mittel, die Hemmschwelle der Menschen herab zusetzen, bedient sie sich der falsch verstandenen Sexualität [den verlinkten Artikel lesen!].

Ein Top-Demokrat hat eine ganzseitige Anzeige in der Washington Post veröffentlicht, in der die Vorzüge von Pädophilie und Bestialität hervorgehoben werden.

In einem beunruhigenden Advertorial sagte der demokratische Hauptkandidat Jerome Segal den Lesern, dass „das Betrachten von Bildern nackter Kinder“ und „das Ansehen von Videos von zwei Männern, die einen Dreier mit einem Hund haben“ normales, gesundes Verhalten ist.

Der Flugverkehr nach Guantanomo Bay ist recht hoch derzeit…
Von 8chan ist diese Info:
Früher waren am Donnerstag und an einem anderen Tag zwei Flüge rein und raus. Die letzten 6 Monate hatten viel mehr. Wer selber nachsehen möchte:
https://de.flightaware.com/live/airport/MUGM/arrivals

Auch diese Unpersonen werden alsbald vor ihrem Richter & Schöpfer stehen.

/paedogate-usa-mehr-als-2-300-kinderschaender-verhaftet/
/q-anon-der-juli-wird-der-monat-der-wahrheit-werden-und-das-ende-der-konspiration-wir-klaeren-weltweit-auf


Diese – ohne Herz(blut) agierenden – „Spieler“ sind lediglich gut bezahlte Söldner (MANNSCHAFT) einer kriminellen Verwaltungseinheit auf deutschem Boden. Dies wird auch alsbald dem letzten Gutmenschen da draussen dräuen…
Ja, genau Putin war mal wieder schuld für dieses bereits im Vorfeld der Spiele absehbaren Ergebnisses. Wann hört dieser Propaganda-Unfug denn mal auf…? Den Unpersonen Roth & von der Leyen kommt dies sicher sehr zupass.
Ja, diese Spiele sind sehr oft gefälscht. Das war immer schon so. Nicht nur jetzt im Jahr 2018. Die WM-Spiele (Brot & Spiele) sind ein hochpolitischer Akt. Wie blauäugig kann man denn nur sein?
Ja, Mindcontrol (MK-Ultra) ist auch ein Thema. Nur dieses lethargische Rumgehopse auf dem Spielplatz hat ganz andere Väter.
Ich bin ein DeutschER; diese PERSONEN auf dem Spielfeld, mit der Verwaltungs-Staatsangehörigkeit „deutsch“ sind nicht meine Spieler. Habt ihr auch bemerkt, dass die MANNSCHAFT als einzige keine „Nationalfarben“ / Embleme auf ihren Trikots hatte? Dafür war Süd-Korea dann so nett. Ein schön Geste…

„Nein – das schlimmste dieser WM war bisher für mich gar nicht das heutige Spiel. Das bisher Schlimmste der WM folgte anschließend in den Tagesthemen. Ein gewisser Jochen Leufgens vom WDR durfte dort im Anschluss nun den heutigen Tages-Kommentar abgeben. Fußball interessierte den jungen Schnösel dabei keine zwei Sekunden. Nein: die Niederlage der deutschen Mannschaft biete jetzt eine große Chance. Nämlich hinter das Böse dieser WM in Russland zu schauen, die Putin nur inszeniere um sich weltoffen zu zeigen, während die Stadien dafür von „Zwangsarbeitern“ gebaut worden seien. Ich dachte im ersten Moment ich habe mich verhört. Aber es kam dann noch schlimmer: auch die FIFA sei von Putin verseucht, damit dieser seine „politischen Gefangenen“ effektiv ausbeuten könne. Und so ging es immer weiter und immer weiter. Meine Güte: das ist ja schlimmer als im kalten Krieg. Furchtbar. Und so was wird mit unseren Gebühren finanziert. Wirklich reine Hetze, bei dem dieser Schnösel seinen tiefen Hass auf Russland kaum verbergen konnte. So schlimm, dass ich es kaum fassen konnte! Da hätte jetzt nur noch gefehlt die Bundeswehr zu mobilisieren, um dort die „Zwangsarbeiter“ zu befreien. So wie schon einmal im Juni 1941. Aber es steht wohl zu befürchten, dass es genau so jetzt weitergeht, nach dem Ausscheiden der eigenen Mannschaft.“
http://www.tagesschau.de/multimedia/video/

Ergänzend hierzu:
/wm-in-russland-warum-die-mannschaft-in-der-vorrunde-ausscheiden-wird
/wm-2018-dfb-scheidet-vorrunde-gruende-deutsche-versagen
Rasse-Klasse Nationalmannschaft schießt Merkels multikulturelle Ramschmannschaft hinaus


Die Glieder brennen,
die Knochen schwer,
im Kopf ein schmerzendes Loch,
die Gefühle fehlen,
die Seele liegt brach,
keine Emotionen, die Kraft neigt sich den Ende,
die Nerven liegen blank.

Ich erinnere mich in solchen Situationen gerne zurück in meine Kindheit. Seit ich denken kann bin ich Tagträumerin und als Kind träumte ich ununterbrochen lebhafte, abenteuerliche Träume. Heute weiß ich, dass ich lediglich meine Zukunft erträumt habe, denn manche dieser Kindheitsträume haben sich bereits in der Realität/ der Materie formiert.

Sie sagen Träume sind Schäume aber das stimmt nicht. Als kleines Mädchen beispielsweise saß ich meistens mit meiner Meerjungfrau – Barbiepuppe in der Badewanne oder im städtischen Schwimmbecken und dann träumte ich wie ich die Ozeane dieser Welt betauche. Heute bin ich Apnoetaucherin und tauche alleine mit meinen Lungen ohne Sauerstoffgerät in Ozean oder Schwimmbecken 5min bis zu 40m tief.


In den letzten Monaten fanden drastische Verschiebungen in den Zeitlinien und signifikante Veränderungen im Plan für die planetare Befreiung statt.  Die meisten dieser Änderungen müssen tief klassifiziert bleiben, ich werde hier so viel aufzeigen, wie ich kann.

Im Mai haben wir von der Beta-Zeitlinie zur Gamma-Zeitlinie verschoben. Die neue Gamma-Timeline erfordert eine direkte physische Intervention der Lichtkräfte im Leben der Oberflächen-Lichtarbeiter und -Lichtkrieger, so schnell wie möglich, ohne die Toplet-Bomben auszulösen.

Die Gamma-Zeitlinie


 

Wohin uns nun die Reise führt… Endspiel…

aktualisiert am 26.06.2018 – 14:00 Uhr

Du bist genau das, was Du [als kreativer Schöpfer] denkst…
Das, was Du denkst, das strahlst [Energie] Du auch aus…
Das, was Du somit permanent ausstrahlst, das ziehst Du in dein Leben heran/herein…
Das, was Du nun anziehst, bestimmt sodann dein Leben im Hier & Jetzt…
Entscheide weise…
ICH BIN


Die letzten Wochen habe ich nichts zum allgemeinen Zeitgeschehen verfasst. Da „draussen“ ist dermaßen viel los, dass man bei dieser Informationsdichte nicht wirklich hinterkommt. Und ihr beim Lesen wohl auch nicht. 😉

Wer die tägliche Info-Dosis [denkt an die Gedankenhygiene] weiterhin benötigt, findet genügend andere Seitenbetreiber, welche nicht untätig sind nahezu 24/7 „Dies & Das“ zu publizieren. Einige hiervon findet ihr verlinkt auf dieser Seite.

Ich selbst werde mich vermehrt anderen Tätigkeiten zuwenden. Sei es z.B. das Arche-Projekt.
Es wurde alles geschrieben, was es zu sagen gibt. Lesen, verstehen & umsetzen muss sodann ein Jeder selbst.

Stellvertretend für all die vielen Neuigkeiten, auch neben der nunmehr offiziell seitens der Systemmedien – von ARD bis ZEIT – eingeleiteten Merkel-Dämmerung, findet ihr hier drei interessante, wegweisende Veröffentlichungen:


Das alte Regime in den USA und Europa kollabiert auf eine Art und Weise, die selbst für die am meisten Gehirngewaschenen und Analphabeten aus dem Westen offensichtlich wird. Dieser Zusammenbruch ist letztendlich auf die soziale Instabilität zurückzuführen, die durch die extreme Konzentration des Reichtums in den Händen einer sehr kleinen Clique von eng gekreuzten Oligarchen verursacht wird, die heute als die khazarische Mafia bekannt sind. Glücklicherweise hat eine Revolution begonnen, die bald den Westen und den Rest der Menschheit von diesen selbstbezogenen, kriegsliebenden Sozialingenieuren befreien wird.
Für den Moment gibt es jedoch mehrere Anzeichen für einen sehr gefährlichen und chaotischen Sommer, da das alte System zusammenbricht. In den US wütet ein unerklärter Bürgerkrieg seit der Wahl von Donald Trump und kann zu nuklearem Terror innerhalb der USA durch khazarische Mafiosi führen, so die CIA und andere Quellen.
http://www.tomheneghanbriefings.com/
Falls das geschieht, wird die Vergeltung die khazarischen Festungen in Israel, der Schweiz, Italien und anderswo auslöschen, sagen Pentagon-Quellen. Eines der vielen Zeichen dafür, wie offen der Krieg innerhalb der US-Regierung geworden ist, kam am letzten Wochenende, als Trump über die „Russische Hexenjagd“ twitterte und bemerkte: „Mit all den Vorurteilen, Lügen und Hass der Ermittler wollen die Leute, dass die Ermittler untersucht werden. Es wird noch viel mehr herauskommen.“ Dem folgte innerhalb von vier Stunden ein Tweet vom früheren Kopf der CIA, John Brennan, der sagte: „Ihre Angst vor der Enthüllung ist spürbar. Ihre Verzweiflung noch mehr!“ und zu einem Putsch gegen Trump aufrief, etwas, das zu normalen Zeiten zu seiner Verhaftung wegen Verrats führen würde….


Haben Merkel und ihre Unterstützer bei Bündnis 90/Die Grünen, taz und Süddeutscher Zeitung Recht, wenn sie behaupten, dass die Bundesrepublik ihre eigenen Staatsgrenzen nicht kontrollieren und Ausländer ohne Pass nicht an der Einreise hindern dürfe, weil dies angeblich gegen „europäisches Recht“ verstößt?
Als Jurist und als Kommunalpolitiker beschäftige ich mich schon seit über vier Jahren intensiv mit der Migrationskrise. Als Stadtrat meiner Heimatstadt Kaufbeuren wurde ich erstmals Anfang 2014 mit dem Thema konfrontiert, weil die Regierung von Schwaben die Stadt Kaufbeuren zur Unterbringung von „Flüchtlingen“ verpflichtet hatte.
Die Stadt (rd. 43.000 EW) musste daraufhin eine eigene Immobilie für damals noch ca. 40 Personen umbauen. Bis zum Höhepunkt der Asylkrise 2015/2016 sollten über 700 Menschen folgen.
Als ich 2014 in den zuständigen kommunalen Gremien die einschlägigen europarechtlichen Vorgaben („Dublin-III-Verordnung“ und das „Schengen-Abkommen“) ansprach und darauf hinwies, dass die nun in Deutschland unterzubringenden Asylbewerber allesamt aus sicheren Drittstaaten, also z.B. Italien und Österreich eingereist sind und die Bundesrepublik für die Durchführung der Asylverfahren überhaupt nicht zuständig sei, teilte mir der städtische Rechtsreferent mit, dass sowohl „Dublin-III“ als auch „Schengen“ seit Jahren nicht mehr funktioniere, weil z.B. Länder wie Italien und Griechenland Migranten, die dort aus Nicht-EU-Staaten ankommen, nicht ordnungsgemäß registrieren würden. Wenn die betreffenden Personen dann innerhalb der EU weiterreisen, kann z.B. in Deutschland nicht mehr festgestellt werden, in welchem EU-Staat die erstmalige Einreise eigentlich stattfand, sodass nach „Dublin-III“ automatisch Deutschland für die Durchführung des Asylverfahrens zuständig wird…..


https://www.landtag-bw.de/…/WP…/Drucksachen/4000/16_4136.pdf

Kleine Anfrage der Abg. Stefan Räpple und Dr. Christina Baum AfD

Staatsangehörigkeitsausweis

Wir fragen die Landesregierung:

1. Wie viele Einwohner Baden – Württembergs besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit?

2.
Wie werden die Anzahl und die Identität der deutschen Staatsangehörigen im Land Baden – Württemberg erfasst?

3.
Wie viele Einwohner Baden – Württembergs besitzen einen deutschen Staatsangehörigkeitsausweis?

4.
Wie viele Staatsangehörigkeitsausweise wurden in Baden – Württemberg insgesamt, aufgeschlüsselt nach den Jahren der Vergabe, ausgestellt?

5.
Welche Maßnahmen wird die Landesregierung unternehmen, um die deutschen Einwohner Baden – Württembergs dazu zu bewegen, den einzigen Nachweis ihrer Staatsangehörigkeit zu erlangen?

6. Welche Maßnahmen wird die Landesregierung unternehmen, um die Verunglimpfung von Besitzern und Anwärtern des deutschen Staatsangehörigkeitsausweises alsReichsbürgerzu beenden?

7.
Welche Unterlagen bzw. Dokumente müssen vom Antragsteller zur Erlangung eines Staatsangehörigkeitsausweises vorgelegt werden?

8.
Wie wird bei Wahlen in Baden-Württemberg die Staatsangehörigkeit der Wahlberechtigten ermittelt?

9.
Warum dürfen an Landtagswahlen in Baden-Württemberg bzw. an Bundestagswahlen Personen teilnehmen, die keinen Staatsangehörigkeitsausweis der Bundesrepublik Deutschland besitzen, obwohl der Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit in Bezug auf diese Wahlen rechtserheblich ist?

10. Welche Mitglieder der Regierung besitzen einen Staatsangehörigkeitsausweis?

14.06.2018 Räpple, Dr. Baum, AfD

B e g r ü n d u n g:

Das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration von BadenWürttemberg hat mit Schreiben vom 2. Mai 2017 Nr. 7 141.5/16/1883/1 im Rahmen der Kleinen Anfrage des Abgeordneten Herrn Daniel Lede Abal GRÜNE (Drucksache 16/1883) in Bezug auf den Staatsangehörigkeitsausweis der Bundesrepublik Deutschland dessen

Frage 3: „Welche Dokumente erfüllen ersatzhalber den gleichen Zweck?“ wie folgt geantwortet: „Der Staatsangehörigkeitsausweis ist das einzige Dokument, mit dem das Bestehen der deutschen Staatsangehörigkeit in allen Angelegenheiten, für die es rechtserheblich ist, verbindlich festgestellt wird (§ 30 StAG). Der deutsche Reisepass und Personalausweis sind kein Nachweis für die deutsche Staatsangehörigkeit, sie begründen nur eine Vermutung, dass der Inhaber die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt.“

Des Weiteren wird auf Frage 5: „Wie viele Staatsangehörigkeitsausweise sind von der jeweils zuständigen Behörde seit 1. Januar 2009 ausgestellt worden (aufgeschlüsselt nach Jahr und ausstellender Behörde)?“ geantwortet, dass vom 1. Januar 2009 bis zum 12. April 2017 insgesamt 8.800 Staatsangehörigkeitsausweise in Baden-Württemberg vergeben wurden. Bei einer Einwohnerzahl von fast 11 Millionen deutet dies daraufhin, dass wohl nicht einmal ein Promille der Bevölkerung Baden-Württembergs seine Staatsangehörigkeit nachweisen kann bzw. sicher sein kann, überhaupt eine zu haben.

Gemäß §
7 Absatz 1 Landeswahlgesetz sowie gemäß § 12 Absatz 1 Bundeswahlgesetz gilt:
„(1) Wahlberechtigt sind alle Deutsch en im Sinne von Artikel 116 Absatz
1 des Grundgesetzes …“
Gemäß Artikel 116 Absatz 1 GG gilt:
„(1) Deutscher im Sinne dieses Grundgesetzes ist vorbehaltlich anderweitiger gesetzlicher Regelung, wer die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt …“.
Demzufolge ist für rechtmäßige Landtagswahlen bzw. für rechtmäßige Bundestagswahlen der Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit rechtserheblich. Vor diesem Hintergrund ist dabei schon fraglich, wie denn die deutsche Staatsangehörigkeit der Wahlberechtigten

festgestellt werden kann, wenn lediglich der Besitz des Staatsangehörigkeitsausweises die deutsche Staatsangehörigkeit nachweist.

… läuft.. 😉

Ergänzend hierzu:

https://www.agmiw.org/reichsbuerger/


Stuttgarter Zeitung v. 26.06.2018

Ein Schmankerl zum Schluß von der „Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing“-Fraktion:

Da hilft es nun auch nicht mehr, dass man krampfhaft – wie immer auf Anweisung handelnd, den Berufsethos ignoriend, seriöse, investigative Journalistenarbeit außer acht lassend – versucht die aus allen Poren quellende Wahrheit über das (noch funktionierende) K.O.-Kriterium „Verschwörungstherorie“ abzuwickeln…

Hierzu sei angemerkt: Die Liste der zu Realität gewordenen „Verschwörungstheorien“ wird immer länger. 😉

Game Over!

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33T) – V1.8.

aktualisiert am 27.05.2018 – 10 Uhr
[Zeitraum 22.05. – 27.05.2018 ]

„Können Sie mir in die Augen sehen und sagen, dass die weltweit explodierende Zunahme von Kindern mit Autismus nichts
mit der Verbreitung und Verabreichung von nicht sicherheitsgetesteten Impfungen zu tun hat?“

~ Wladimir Putin

In einem Gewahrsamsstaat einen Bundesstaat ausrufen, der auch noch „Deutschland“ heißen soll. Da fehlen mir echt die Worte.
Ich hoffe, ihr bleibt für immer Internierte der Alliierten und sie besiedeln das Land der Deutschen neu.
Ansonsten bin ich für das Nachholen der 1945 gescheiterten Debellatio.

~ Klaus Schmidt (in Bezug auf die DEUTSCH-Republikaner der „Verfassungsgebenden Versammlung“)

Die sog. Menschenrechte gemäß der UN-Charta (Vatikan) sind ungleich den Menschenrechten seitens des Völkerrechtsubjekts
D E U T S C H E  R E I C H, gegr. 1871 *** Gleichberechtigung ist ungleich Gleichbehandlung!
~ ICH BIN

„Man darf die Mehrheit nicht mit der Wahrheit verwechseln.“
~ Jean Cocteau

„Es ist nicht so, dass sich das Licht und das Unlicht gegenseitig aufschaukeln. Bedingungslose Liebe besitzt eine sehr hohe Frequenz,
und das Unlicht kann diese Frequenz nicht aushalten. Wir können die Reife entwickeln, etwas bedingungslos zu lieben, was uns nicht liebt.
Dadurch geben wir dem Unlicht die Möglichkeit zu transformieren.
Nur dann, wenn wir dem Unlicht ebenfalls mit dunklen Gedanken begegnen, schaukeln wir es auf.“

~ Christina von Dreien

„Du willst eine Veränderung des Systems?
Wir alle zusammen sind das System! Daher ändere zuerst dich selbst und dann helfe deinen Mitmenschen hierbei.
Am Ende der Zeit sind wir Alle Schwestern und Brüder. Denn Wir sind es, auf die wir Alle gewartet haben!“

~ ICH BIN


Nachgerichtet:
Buntland: Merkel sucht Schutz bei Erzfeind Putin vor Überfeind Trump
Buntland: Die Migrantenquoten sind Seehofer, Merkel nicht hoch genug, mit Massenbetrug erhöhen sie die Quoten!
Buntland: /lug-und-trug-wer-wagt-es-den-asylsumpf-endlich-trockenzulegen?/ *** /behoerdlicher-asylbetrug-auch-in-duesseldorf//
Das BAMF von Innenminister Seehofer züchtet die Mörder und alle wollen, dass noch mehr davon geholt und keine zurückgeschickt werden
Buntland:/uebergeschnappt-pfarrer-haelt-messe-mit-kopftuch-aus-protest-gegen-alice-weidel/
Bu
ntland: Mitarbeiter der Parkraumüberwachung in Hamburg sollen demnach für Ausbildungkosten aufkommen, sollten sie kündigen.
Buntland: /bayern-zieht-grenzsicherung-durch-familien-beim-versuch-fruehzeitig-in-die-pfingstferien-zu-fliegen-geschnappt/
Italien:Italiens panpopulistische Regierung befreit Italien aus dem „Merkel Gefängnis“ und stellt die BRD-Experten-Heinis bloß
Österreich:/lernen-sie-frau-merkel-so-drastisch-verschaerft-oesterreich-die-asylpolitik/
Syrien: Nahost-Experte Manuel Ochsenreiter: /syrien-die-ganze-wahrheit-ueber-die-fluechtlinge-wird-vertuscht/
UK: Der Milliardär George Soros will mit einer 6,4 Millionen Euro teuren Agitprop-Kampagne den Brexit verhindern
Ukraine: /ostukraine-ein-vergessener-krieg-mitten-europa/
➡ USA/Trump: 
Walter Veith, Der Trump(f) im Ärmel
➡ Welt: Es ist soweit! MH370 erscheint wieder auf dem „Radar“. Daher muss nun als Gegenstrategie zur alternativen Aufklärung eine gaaanz schreckliche THEORIE her.
Fulford schrieb vorausblickend am 14.05. hierzu: „Natürlich hat all der Tumult um den Iran die Aufmerksamkeit der Welt von Ereignissen in Malaysia abgelenkt, die wahrscheinlich noch verheerender für die kriegstreibenden Zionisten sind. Hier hat der frühere Ministerpräsident Mahathir Mohamad bei den letzte Woche abgehaltenen Wahlen die Macht von dem zionistischen Bauern Najib Razak übernommen. Das bedeutet, dass der immer noch schlafende Anteil der Menschheit dabei ist, zu erfahren, was wirklich mit dem Malaysia-Airlines-Flug 370 geschah. Mit anderen Worten: wir kommen dahin, dass ein Führer der Welt öffentlich sagen wird, dass das Flugzeug zur US-Militärbasis Diego Garcia gebracht wurde, nach Tel Aviv und dann nach Florida geflogen wurde, als Malaysia-Airline-Flug 17 umlackiert wurde, dann nach Holland geflogen wurde, um die Führer der Welt zu bedrohen, bevor es in der Ukraine zum Explodieren gebracht wurde, um Russland anzuschwärzen. Diese malaysia-sprachige Webseite zeigt, dass sie genau wissen, was passiert ist:“
http://bumiyangtercinta2.blogspot.jp/2015/11/terbongkarnya-misteri-pesawat-mh370-dan_15.html?m=1


Gedankensplitter:
Der von #Jesuiten unterwanderte #Vatikan fordert Gründung von globaler Finanzaufsichtsbehörde – Na, dann ist es ja auch kein Wunder, daß die EU rein zufällig genau dasselbe anstrebt. Ein Schelm, wer Böses hierbeidenkt. *** /die-europaeische-union-eu-das-4-reich/
Klaus Schmidt: „So gibt es nach dem #Reichskonkordat einen Kirchenstaat, den man erst mal als Deutscher auflösen muß. Das ist der Trick, mit dem uns alle immer wieder in die falsche Richtung ziehen. Es waren die Deutschen selbst, die diese Republik und den Staatskirchenvertrag zuließen. Und wer sich in Hitlers Meldestellen zum Personal machen lässt, ist völlig rechtmäßig in dem humanisierten Dritten Reich (heute Europäische Union genannt). Wer also da raus will, muß erst mal drin sein, sonst hat er nach EGBGB Artikel 5 [EGBGB ] letzter Satz nicht die Rechtsstellung, um was zu ändern. Denn die Grundlage der „deutschen Staatsangehörigkeit“ IST immer noch die Staatsangehörigkeit nach RuStAG v. 1913.“ ➡ /Der-finale-Akt/
➡ Andreas Clauss zum Thema Wahlen:
Wann begreift ihr das endlich? *** /debilismus-im-bundestag-der-verein-partei/
➡ In der Toskana gibt es einen großen Bestand an Olivenbäume, auf denen die Oliven reifen, allerdings dann auch verfaulen. Keiner erntet sie ab. Die dazu befragten örtlichen Bauern gaben eine schockierende, wenn auch aus der Sicht von Gewinnmaximierung logische Erklärung: In Nordafrika gibt es seit Jahren Großplantagen mit Olivenbäumen, die unter Nichteinhaltung sämtlicher Anbaubestimmungen der EU Oliven produzieren. Dabei werden auch in der EU verbotene Herbizide und Spritzmittel verwendet. Abgesehen davon sind die Arbeitsbedingungen und das Lohnniveau der dort schuftenden Arbeiter keineswegs EU-konform. Die unter diesen Umständen produzierten Oliven werden dann nach Italien verkauft und dort abgefüllt, als toskanisches Olivenöl. Ja auch das ist in der EU möglich, es zählt der Abfüllort, nicht der Produktionsort. Das hat die Olivenölproduktion der toskanischen Kleinbauern ruiniert. Sie ernten für den Eigenbedarf und evtl. kleine Mengen für den Ab-Hof-Verkauf. Der Rest der Oliven verfault an den Bäumen. Die Massenware – und diese kaufen wir in unseren Supermärkten als „natives toskanisches Olivenöl“ vielleicht sogar extra vergine – kommt aus Nordafrika. Quelle: Ein Newsletter vom Team Dr. Klinghardt
➡ Handta, Rico zu den PIRATEN (BRiD-Partei): Solange sie unbekannt waren, war alles toll. Nach ihrem Achtungserfolg in Berlin bekamen sie quasi über Nacht ca. 7.000 neue Mitglieder! Politisch sehr, sehr aktive Mitglieder. Viele von denen mit AK-47-Shirts und schwarzen Kapuzenhoodies. Diese neuen Mitglieder fanden die „verkürzte Kapitalismuskritik der Piraten im Kern faschistisch“ und das System mit gewählten Führern erst recht. „Das hätte die deutsche Geschichte ja wohl immer wieder bewiesen!“ In sehr kurzer Zeit wurden mit innerparteilichen Mitteln alle Strukturen zerstört und Gegner notfalls auch mit Gewalt zum schweigen gebracht. Durch ihre Stimmenmehrheit besetzten sie alle Gremien innerhalb kürzester Zeit neu und auch die letzten echten Piraten verließen die Partei. Nun fordern diese „neuen“ Piraten das faschistische Dresden mit Panzern und Bombern platt zu machen.
EU: Wem fällt bei dieser Darstellung auf? Das ist an Idiotie & Volksverdummung nicht mehr zu überbieten.
Der Teil der Rede seitens Frau Alice Weidel (AfD-Systemling), dass wir von Idioten regiert werden, wurde von Hr. Schäuble nicht gerügt. 😉
POTUS Trump hat klargestellt, dass der Iran wieder sanktioniert wird und auch, dass Sanktionen gegen europäische Unternehmen aufgelegt werden, sollten sie weiterhin mit dem Iran Geschäfte machen. Sollten sie sich dagegen zurückziehen, drohen andererseits Bekanntmachungen durch den Iran bezüglich der gezahlten Schmiergelder. Die sich hier darstellende Situation ist eine Form von Schachmatt für die EU.
Einige Beispiele zur Verdeutlichung der Größenordnung: Frankreichs Total-Konzern hat vergangenes Jahr einen Vertrag zur Förderung von Erdgas im Gegenwert von $ 5 Mrd. abgeschlossen. Airbus hat bereits angefangen Flugzeuge an Iran Air zu liefern – ein Multimilliarden-Vertrag. Und die BRD hat 2017 Waren im Wert von gut 3 Milliarden Euro in den Iran exportiert. Mehr zu den Hintergründen steht hier: „Warum in aller Welt Merkel….“
➡ Q:
Die Frage, wer erst kürzlich im Weißen Haus zu Gast war, bezieht sich natürlich auf Macron und Merkel und der einmal mehr hinterfragte Zweck der Besuche wurde bereits am 30. April in Eintrag Nr. 1.307 genannt: “Frankreich & Deutschland kamen aus dem einzigen Grund zum Weißen Haus, um den Präsidenten unter Druck zu setzen, im (Iran-)Deal zu bleiben.“ – wobei der Zeitpunkt in der Tat bemerkenswert ist und nahelegt, dass es sich wohl kaum um einen “Zufall“ handelt (einmal abgesehen von dem ’speziellen‘ Themenkreis “BRD“). Es sei zu keiner Zeit um die Sicherheit der Welt gegangen, indem man dem Iran seine “Nuklearkapazitäten“ nimmt. Entsprechende Meldungen seien “Fake News“, so “Q“. Wird die EU sich auf den Schutz des Deals verlegen, damit der Geldfluss bestehen bleibt?“, wird gefragt und dann das Augenmerk auf den ehemaligen Außenminister unter Obama, John Kerry, gelegt: “Warum ist Kerry in der EU?“. “Q“ deutet in Frageform an, dass die USA “gezwungen sein“ könnten, “gewisse EU-Länder zu ächten und als Tabu zu erklären“. Die dann gestellten Fragen, wer gewählte Führer kontrolliert und wem diese berichten, hatte Horst Seehofer seinerzeit treffend formuliert. Nun sitzen die EU-Größen in der “Zwickmühle“, meint “Q“, was offensichtlich ist, denn sie sind in Bezug auf Handelsbeziehungen mit dem Iran und den USA in einer ausweglosen Lage: Entweder wird man mit Wirtschaftssanktionen von Seiten der USA überzogen oder der Iran macht seine Drohung wahr, die Namen der im Rahmen des ‚Iran-Deals‘ mit reichlich Schmiergeldern versorgten Politiker zu benennen.
Die Auswirkungen mit täglichen Morden, schwersten Verbrechen an Kindern und Frauen sowie die nicht mehr kontrollierbaren fremden Siedlungsgebiete auf unserem Boden sind heute Realität. Beweis: Die Aussage von Abdullah Khan, der sich als BILD-Reporter unter falschen Angaben beim BAMF zu Bearbeitung von Asylanträgen anstellen ließ. Khan: „Auf der Balkanroute waren 90 bis 95 Prozent der Durchreisenden nach Deutschland unterwegs. Sie sagten: ‚Dort bekommen wir leicht Asyl‘. … Niemand wusste, wo er hin sollte, auch nicht die Masse der Antragsteller. Man kann es nicht Ausbildung nennen, was ich durchlaufen habe. Es war eine kurze Schulung, zehn Tage … Die Computersysteme stürzten schon am Vormittag ab, im Nacken hatten wir 500.000 Anträge liegen. Aber ich bekam an manchen Tagen nur drei Akten und fragte mich, wo sind denn die halbe Million Anträge? 30 Leute bearbeiteten fünf Anträge.“ Auf die Frage, wie die Befragungen zu Erteilung oder Absage von Asylanträgen vor sich gingen, erklärte Khan: „Ein ungefähr 60-Jähriger ab an, er sei 24. Wurde alles vermerkt. … 80 Prozent haben angeblich keinen Ausweis. Ich hätte jeden möglichen Menschen mit irgendeinem Namen eintragen und Asyl gewähren können. Kernproblem der Anhörung war in meinem Bereich: 135.000 Menschen wurden ohne Anhörung akzeptiert. Viele fälschen mit Sekundenkleber ihre Fingerabdrücke, es wird angegeben die Arme seien amputiert, wird nicht überprüft. Es wurde in Kauf genommen, dass Gefährder ins Land kommen, die womöglich in einem anderen Land schon straffällig geworden sind. Weniger als ein Prozent der Bescheide werden überhaupt kontrolliert. Wenn keine Fingerabdrücke abgenommen werden, keine Fotos geschossen werden, und die Leute einfach durchgeschleust werden, dann ist die Tür offen für jeden.“


Zeitsplitter:
Bei den Versailler Verträgen wurde von der US-Regierung 1919 ein zusätzliches Dokument erstellt, das diesen Verträgen hinzugefügt worden ist. In diesem Dokument, bekannt als „Morgenthaus Pastoral Policy“ (Morgenthaus Pastorale Politik), welches von US-Präsident Woodrow Wilson unterschrieben und bei den Versailler Verträgen präsentiert worden ist, heißt es, daß die USA beabsichtigt, als Maßnahme nach der deutschen Kapitulation, die Ausrottung aller Deutschen durchzuführen. Die deutsche Rasse stelle eine „von Geburt an kriegerische Rasse“ dar und man beabsichtige die Verwandlung Deutschlands in „Weideland“. Das Dokument war unter den anderen Papieren des ehemaligen Präsidenten Lyndon Baines Johnson, die jetzt im „Sid W. Richardson Research Center, in U.T. Austin aufbewahrt werden.“ („Space Aliens from the Pentagon“, William R. Lyne, 1993, Creatopia Productions, Lamy, N.M. 87540 USA, S. 41). Zu den Versailler Verträgen findet man auch: „Der Vertrag dürfte Briganten, Imperialisten und Militaristen zufrieden stellen. Er ist ein Todesstoß für alle diejenigen, die gehofft hatten, das Ende des Krieges werde den Frieden bringen. Es ist kein Friedensvertrag, sondern eine Erklärung für einen weiteren Krieg.“ (Der britische Parlamentsabgeordnete Philip Snowden über den Versailler Vertrag von 1919, aus Des Griffin „Wer regiert die Welt“, 1986, S.131).
:arrow: Am 6. Januar 1919 schrieb die Londoner Zeitschrift “The Jewish World”: “Das internationale Judentum hat Europa gezwungen, sich in diesen Krieg zu stürzen, nicht nur, um sich in den Besitz eines Großteils des Goldes der Welt zu bringen, sondern auch, um mit Hilfe desselben Goldes einen neuen jüdischen Weltkrieg (den II. WK, Verf.) zu entfesseln.” (zit.n. “Harold Cecil Robinson, “Verdammter Antisemitismus”, März 1995, Verlag Neue Visionen, CH-8116 Würenlos, S.119).
➡ Erläuterung: Interpretation einer Karikatur zum Thema Versailler Vertrag
Hamza Bendelladj ist ein Mann, der 217 Banken gehackt und Ihnen 4 Milliarden Dollar abgenommen hat. All das „gestohlene“ Geld wurde den Menschen in Afrika und Palästina gegeben. Als er gehängt wurde, starb er mit einem Lächeln auf seinem Gesicht.


Werner Hanne: Die Aktivitäten verschiedener Firmen, Vereine usw., aber auch Privatpersonen auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben ein fast hysterisch zu nennendes Ausmaß erreicht, bei dem man meinen könnte, das Ende jeglicher Kommunikation über E-Mails sei eingeläutet und Bußgelder in Millionenhöhe folgten auf dem Fuße, wenn man bis zum 25. Mai 2018 nicht „richtig“ reagiert.
Besser wäre es m. E. doch, zunächst eine sachliche Analyse vorzunehmen und erst einmal die Entwicklung abzuwarten.
Für alle, die auch „Betroffene“ sind, hier einige Hinweise:
1. Anleitung für Selbstständige: ➡
/dsgvo-fuer-selbststaendige-die-ersten-schritte
2. Artikel in der Stuttgarter Zeitung: DSGVO – Keine Angst vor Bußgeldern
3. Entschärfung der Verordnung: ➡/datenschutz-merkel-will-dsgvo-offenbar-lockern/
4. Geltungsbereich der Verordnung: ➡ https://dsgvo-gesetz.de/art-2-dsgvo/
(2) Diese Verordnung findet keine Anwendung auf die Verarbeitung personenbezogener Daten
c) durch natürliche Personen zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten
DSGVO – Keine Angst vor Bußgeldern
/online-praxiskurs-abmahnsicher-fuer-die-eu-datenschutzverordnung/
➡ Sog. Bürgerbüros, welche behaupten, jede natürliche Person sei meldepflichtig, können zur Beweislast herangezogen werden, warum sie den § 26 BMG verwehren. Und aus geschäftlichen Bereicherungsinteressen, persönliche Daten des Menschen, an grundrecht- und menschenrechtverletzende Vertragspartner herausgeben (GEZ, SCHUFA).
http://www.buzer.de/s1.htm?a=26&g=BMG

F l a t h, Tobias: DSGVO (Musterschreiben für Firmen & Behörden & die SCHUFA !)
➡ 13 EU-Länder kommen mit der Umsetzung der Verordnung nicht zurecht. Datenschutz stellt EU vor Probleme
Man sollte dem Beitragsservice (GEZ)  & die jeweiligen Landesrundfunkanstalten dazu auffordern, die persönlichen Daten zu löschen. 😉
https://dsgvo-gesetz.de/art-17-dsgvo/
Siehe hierzu die beiden Musterschreiben an den Beitragsservice & an die Landesrundfunkanstalt:
DSGVO, Schreiben an GEZ !
DSGVO – Schreiben an Landesrundfunkanstalt !
/das-ende-der-freien-veroeffentlichung-von-personenbildnissen-fuer-die-meisten-von-uns/
/dsgvo-merkel-macht-ein-blitzgesetz-gegen-merkel/ !
Für Deutsche (nicht für das Personal-DEUTSCH) gilt:
Als freier Mensch und Bundesstaaten-Angehörige(r) wird das Angebot von dem privaten Zwangsverein „EU“ abgelehnt. Zudem, da zu keiner Zeit bewusst an irgendeiner Wahl-Veranstaltung dieser privaten nicht rechtfähigen Vereine ( genannt Parteien), die unter Täuschung entstanden / betrieben wu(e)rden teilnehmend zugestimmt habe/hatte! Diese Datenschutzverordnung ist nur eine Verordnung von einem handelsrechtlichem Privat-Verein namens „EU“. Daher ab initio [ab Beginn) null rechtskräftig. Es gibt in diesem privaten Handelsrecht nur Angebote, die wir vollkommen zu Recht zurückweisen können. Hiermit weise ich auch das Angebot der EU bzgl. der DSGVO void ab initio [keine bindende Rechtskraft] zurück.
Ergänzend  hierzu siehe den Art. 5 EGBGB i.V.m. mit § 31 BVerfGG, Abs (1) i.V.m. Art. 25 GG, Abs (1) (alte Fassung 1949).


Facebook belauscht Euch“ rund um die Uhr, an sieben Tagen die Woche, 365 Tage im Jahr, heißt es in Eintrag Nr. 1.337. “Q“ weist auf den “F9 Algorithmus“ hin, welcher Teil einer Verschlüsselung für Kommunikation über Mobilgeräte ist (KASUMI). Es wird gefragt, ob die aufgezeichneten und gespeicherten Metadaten zentral gesammelt werden, dies in “Gebäude 8“ bei Facebook.
In ‚Building 8‘ ist Facebooks Forschungs- und Entwicklungsabteilung untergebracht. Dort wird unter anderem an einem Computer-Interface zum menschlichen Gehirn gearbeitet. Geleitet wird diese Abteilung von Regina Dugan, ehemals Chefin der Abteilung‚ Advanced Technology and Products‘ bei Google und von 2009 bis 2011 Direktorin von DARPA – was den Hinweis auf “DARPA“ in der nächsten Zeile erklären dürfte.
Eintrag Nr. 1.342 verweist auf einen Artikel von Breitbart, in welchem es um eine Sammelklage gegen Facebook geht, weil das Unternehmen Text- und Anrufprotokolle von Nutzern erstellt, welche die Schlautelefon-Anwendung von Facebook nutzen. Aus der Klageschrift wird unter anderem zitiert: “Die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise informieren den normalen und aufmerksamen Facebook-Nutzer nicht darüber, dass die Installation der Anwendung auf einem mobilen Gerät dazu führt, dass die gesamte Telefon- und Textkommunikation des Nutzers – einschließlich Empfänger, Kommunikationsdaten, Dauer der Kommunikation und Art der Kommunikation – auf den Servern von Facebook für den eigenen Gebrauch protokolliert wird.
/facebook-kritik-mark-zuckerberg-bruessel-kurz-flach/
/nigel-farage-grillt-mark-zuckerberg/
“Q“ kommentiert den Artikel mit den Worten: “Geeinte Menschen haben die Macht.“
Ergänzend zu „Q“ und dem Artikel aus Teil (#33Q):
Q: Das Endspiel gegen die Fürsten der Finsternis hat begonnen


Wie verzweifelt die verbrecherischste Person der Menschheitsgeschichte sein muss, wurde erstmals sichtbar, als Merkel Erzfeind Putin um eine Allianz gegen ihren Überfeind Trump bat. Alles, was wir Nationale jahrzehntelang herbeigesehnt haben, die Zerschlagung des Internationalismus (Globalismus) wird Wirklichkeit. Natürlich hinken die Systemmedien immer hinter unseren Analysen her, auch wegen des Prinzips Hoffnung, die alte Satanswelt könne sich vielleicht noch retten. Aber die Lügen lassen sich nicht mehr stauen, die Wahrheit bricht sich Bahn, das Satanssystem von Merkel und ihren Bandenmitgliedern stirbt. Die WAMS-Druckausgabe zu Merkels Ende am 20.05.2018: LETZTER AKT AUF DER WELTBÜHNE! Online-Ausgabe: „Auf der Weltbühne sucht die Kanzlerin ihre letzte Rolle.“


Immer wieder lohnt ein interessierter Blick auf den Deagel.com Vorschaubericht aller Staaten / Länder bis in das Jahr 2025. Viele interpretieren das Auf und Ab bei den Bevölkerungszahlen immer als die geplanten Auswirkungen von konventionellen Kriegen. Dabei führen diverse Gruppen längst Informations-, Wetter-, Handels- und Währungskriege gegeneinander sowie insbesonders zulasten der Menschheit. Die USA haben sich bei dem prognostizierten Bevölkerungsrückgang mittlerweile etwas von -83% auf -70% „verbessert“. Dies kann man der Arbeit von POTUS Trump zurechnen.
Zentral-Europa geht hingegen „den Bach runter“. Bei Buntland kann man den weiterhin anhaltenden Rückgang auch wie folgt erklären:
Einerseits durch den (alsbald neuen) politisch forcierten Abgang aller Migranten seit dem Jahr 1949/60 inkl. dem/deren Familienabzug; andererseits durch den prognostizierten Bürgerkrieg gegen die weiterhin illegal einströmenden Neusiedler. Je nachdem, was zuerst passiert. Desweiteren wandern immer mehr klar denkende Menschen in andere Länder aus, während Andere verimpft, verstrahlt & im Kranken_Haus verartztet [z.T. durch syrische „Fachärzte“] das Zeitliche segnen. Die nahende Apokalyse [Offenbarung – hier: Wahrheit] wird das ihre – via einer Zunahme von Suiziden & Erkrankungen –  zur Beschleunigung dieses Vorgangs beitragen.
Rein wirtschaftlich betrachtet kann man konstatieren, dass die industriellen Eckpfeiler Deutschlands in Form der Automobil-, Autozulieferer- und Kriegswaffenindustrie alsbald nicht mehr in der Form benötigt und zudem bewusst zerstört [siehe VW/Diesel-Skandal] werden. Autos z.B. mit einem Elektromotor benötigen erheblich weniger Bauteile, Roboter werden immer mehr die Menschen-Arbeiter in den Fabrikhallen ersetzen. Panzer & Co. sind alsbald ebenso out.
Die Verbildung und Verblödung unserer Jugend in den schulischen & universitären Zuchtzentren tut das Übrige. Vorbei sind die Zeiten der Dichter & Denker. Willenlose Ja-Sager & Denunzianten braucht das Land. Gerüstet für diese neu heran dräuende Zeit sind die sich (noch) im Tiefschlaf befindenden, links/grün-versiften, genderisierten, fluoridierten, indoktrinierten Schuld-DEUTSCH leider nicht.


Die westliche Kultur ist zweifellos besessen von Regeln, Schuld, Unterwürfigkeit und Bestrafung. Mittlerweile ist offensichtlich, dass der Westen die unfreieste Gesellschaft der Welt ist. In Nordamerika und Europa wird fast jeder ununterbrochen überwacht: Menschen werden ausspioniert, beobachtet, ihre persönlichen Informationen werden unablässig angezapft und Überwachungskameras willkürlich eingesetzt. Das Leben wird synchronisiert und verwaltet — Überraschungen gibt es kaum noch. Das Imperium ist besessen von perversen Strafmaßnahmen. Andre Vltchek legt den Westen auf die Couch und diagnostiziert eine sadistische Persönlichkeitsstörung.
Man kann schlafen, mit wem man will (vorausgesetzt, die geltende „Etikette“ wird befolgt). Homosexualität und Bisexualität sind erlaubt. Das ist aber auch alles; weiter erstreckt sich die „Freiheit“ normalerweise auch nicht. Von Widerstand wird nicht nur dringend abgeraten – er wird auch brutal bekämpft. Für das kleinste Vergehen oder den kleinsten Fehler landen Menschen hinter Gittern. In der Folge haben die USA pro Kopf mehr Gefängnisinsassen als jedes andere Land der Welt außer den Seychellen.


Asylrecht – „Gemeinsame Erklärung 2018“ vom 17.05.2018 – Text der Petition

Der Deutsche Bundestag möge beschließen…Die Rechtmäßigkeit an den deutschen Grenzen wieder herzustellen.
Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird. Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren, dass die rechtsstaatliche Ordnung an den Grenzen unseres Landes wiederhergestellt wird.
 ➡ https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2018/_05/_17/Petition_79822.html


Liebe Bewohner Merkelgrads, liebe bald Überhaupt-nichts-mehr-Dürfende, nicht jeder Mensch ist dazu fähig, eine Internetseite aufzumachen, einen Youtube-Kanal zu eröffnen oder sich in sonstiger Weise, durch eine „bestimmte Fähigkeit“ an einer „Verbesserung der derzeitigen Situation“ aktiv zu beteiligen. Und nicht jeder hat Lust darauf, sich mittels „unmenschlicher Gesetze“ strafbar zu machen! Dennoch ist die Zeit gekommen, vom „Reden“ ins „Handeln“ zu gehen. Deshalb habe ich für Sie eine Liste mit Ideen zusammen gestellt, wie Sie sich „trotzdem“ beteiligen und einen höchst wertvollen Beitrag leisten können!
„Schicken Sie Blumensträuße an die inhaftierten „Meinungsverbrecher“!“
Ich habe es bereits in einem anderen Text großflächig umrissen, wie ein „liebevoller“ und absolut legaler germanischer Widerstand aussehen könnte! Und zwar, indem man einfach Tonnen von Blumensträußen in den Knast schickt! Ob diese Sträuße bei den Gefangenen ankommen kann ich nicht sagen. Doch was ich mit Sicherheit sagen kann, ist, dass es verdammt „ärgerlich“ für die Gefängnisverwaltung sein dürfte, diese Sträuße wieder los zu werden!
„Kommen Sie zahlreich auf geplante Kundgebungen und Veranstaltungen!“
Was in jedem Fall ein klares Signal an die Obrigkeit sendet, ist das Erscheinen auf geplanten Demos und Veranstaltungen! Je mehr Menschen sich auf der Straße blicken lassen, desto mehr Druck entsteht auf Politik und Presse, sich mit diesen Dingen zu befassen! Und je mehr sich damit befasst wird, desto mehr Menschen können wiederum erreicht und aufgeweckt werden! Sie wissen vielleicht: „Öffentlichkeit schützt!“ Warum? Weil man Dinge, die öffentlich bekannt sind, nicht mehr so ohne weiteres unter den Teppich kehren kann!
„Schicken Sie Blumensträuße mit entsprechenden Spruchbändern an das Bundesamt für Migration!“ …
Ergänzend hierzu:
/hausaufgabe-zum-aufwecken/


Viele Menschen glauben, man könne seinen Calciumbedarf ausschliesslich mit Milch und Milchprodukten decken. Auch Ärzte und Ernährungsberater raten in den meisten Fällen zu Milch, etwa wenn es um die Knochengesundheit geht oder die Osteoporoseprävention und warnen in diesem Zusammenhang vor einer veganen Ernährung.
Da es jedoch auch sehr viele pflanzliche Lebensmittel gibt, die reichlich Calcium enthalten, lässt sich der Calciumbedarf auch wunderbar ganz ohne Milch decken – besonders dann, wenn man auf Massnahmen achtet, die zu einer verbesserten Resorption des Calciums führen. Calcium ist nicht nur für gesunde Knochen und Zähne unverzichtbar. Calcium kümmert sich ausserdem um gesunde Blutgefässe, um einen geregelten Blutdruck und um eine ordnungsgemässe Insulinwirkung. Calcium sichert ferner die Erregbarkeit von Muskel- und Nervenzellen und ist überdies an der Blutgerinnung beteiligt.
Ein Calciummangel sollte daher tunlichst vermieden werden. Wie also kann man seinen täglichen Calciumbedarf am besten decken? Und wie sieht nicht nur irgendeine Calciumversorgung, sondern insbesondere eine gesunde Calciumversorgung aus? Die geläufige Expertenmeinung dazu ist ja, dass es zur Deckung des Calciumbedarfes nichts Besseres gäbe, als tagtäglich möglichst viele Milchprodukte zu konsumieren.
Schon morgens solle man ein grosses Glas Milch zum Frühstück trinken und zusätzlich noch zwei Scheiben Käse aufs Brot legen. Dann wird für den Nachmittag ein Milchkaffee empfohlen und abends gerne noch eine Portion Quark oder Joghurt. Auf diese Weise könne man – als Erwachsener – die täglich benötigten 1000 Milligramm Calcium spielend zu sich nehmen.


Volk. Urgermanisch „fulka“. Mittel- und althochdeutsch „folc“.
Was muss man sich eigentlich darunter vorstellen? Unter dem Volk. Nur eine Menschenmenge? So, wie wenn man sich unter das Volk mischt oder etwas unter das Volk bringt? Oder meint Volk eine „Reihe verschiedener, sich teilweise überschneidender Gruppen von Menschen, die aufgrund bestimmter kultureller Gemeinsamkeiten und Beziehungen und zahlreicher Verwandtschaftsgruppen miteinander verbunden sind“? Johann Gottfried Herder hat den Begriff der Volksseele geprägt. Ein „Schlagwort für die geheime Schaffenskraft des Volkes und die Empfindung der Gesamtheit.“ Und Gustav Freytag hat den Bogen zur Sprache und zur Ethik geschlagen: „Die Sprache, das gesamte sittliche Empfinden repräsentiert nicht das Individuum; sie stellen sich nur dar, wie der Akkord in dem Zusammenklingen der einzelnen verbundenen Töne in der Gesamtheit, dem Volk. So darf man wohl, ohne etwas Mystisches zu meinen, von einer Volks-Seele sprechen.“
Und Luther hat dem Volk aufs Maul geschaut. „Es ist bekannt, dass Luther bei seiner Übersetzungstätigkeit oft lange mit einzelnen Passagen gerungen hat, weil es ihm darum ging, die Bibel dem Volk verständlich zu machen.“
Und dann gibt es noch das fahrende Volk. Artisten, Schausteller und Holländer.
Ergänzend hierzu:
/theudisch-oder-deutsch-zum-volk-gehoerig
handbuch-selbsterhalt-von-dir-und-deinem-volk


Achtsamkeit, Meditation und andere Entspannungstechniken können dir helfen, dein Leben präsenter im Moment zu leben, dein spirituelles Bewusstsein zu heben, dein Wohlbefinden zu steigern und dich einfach entspannter und positiver zu fühlen.
Achtsamkeit ist eine der einfachsten Praktiken zum Ausprobieren, da es sich um eine Art Verhaltensweise handelt, die man jederzeit und überall üben kann. Achtsamkeit zu üben bedeutet, dass man aktiv auf den Moment achtet, in dem man sich gerade befindet. Wenn du achtsam bist, dann lässt du deinen Geist nicht herumwandern und du lebst im Moment. Du lässt ablenkende Gedanken einfach vorbeiziehen, ohne in ihren emotionalen Implikationen gefangen zu bleiben.
Du kannst Achtsamkeit in praktisch jedem Aspekt deines Tagesablaufs ausüben – sogar während du isst, arbeitest oder Haushaltsarbeiten durchführst wie etwa Geschirr spülen – einfach indem du auf die Empfindungen achtest, die du in jedem Moment erlebst.
Anmerkung hierzu:
Den Affen im Kopf ruhig zu bekommen ist nahezu unmöglich. Zur Einstimmung in die Meditation ist mein Mantra wie folgt:
Ich atme ein, meinen ganzen Körper bewusst wahrnehmend.
Ich atme aus, meinen ganzen Körper bewusst wahrnehmend.
Hierbei natürlich lange und tief  (4-5 Sekunden) ein- und ausatmen. 😉
Den „Blick“ (bei geschlossenen Augen) auf die eigene Nasenspitze lenkend…


Wenn man spirituelle Führer, ob aus Ost oder West, danach fragt, was die Hauptaufgabe des spirituell Strebenden ist, aber auch was die wichtigste Herausforderung für die Menschheit in dieser Zeit des Umbruchs ist, dann erhält man immer wieder die Antwort, dass es entscheidend um das Erhöhen des Bewusstseinsniveaus gehe.
Aber was ist überhaupt „Bewusstsein“,  was versteht man unter einem Bewusstseinsniveau? Kann man die Bewusstseinsstufe denn messen? Und wie kann man sein Bewusstsein erhöhen? Welche Rolle spielt das Bewusstsein des Einzelnen und der gesamten Erdbevölkerung im Zusammenhang mit dem erwarteten kosmischen Event? Was hat es damit auf sich, dass immer wieder darauf hingewiesen wird, dass Verzögerungen beim Eintreten des Events auch mit dem gegenwärtigen Zustands des Bewusstseins der Menschheit zusammenhänge?

Diesen Fragen soll in einem dreiteiligen Beitrag anhand eines ‚holistischen’ Bewusstseinsmodells nachgegangen werden.

Die Darlegungen sind in folgende drei Teile gegliedert:

  1. A) Die holistische Bewusstseinsskala und zugehörigen Bewusstseinsfrequenzen, wie es auf  cryptocurrency-forecast.com  vorgestellt wird
  2. B) Eine metaphysische Sicht auf Gut und Böse und auf das aktuelle Weltgeschehen anhand der holistischen Bewusstseinsskala
  3. C) Bist du bereit für das Event?

Quo Vadis Deutschland (#3) – V1.5.

aktualisiert am 10.05.2018

/quo-vadis-deutschland-1/
/quo-vadis-deutschland-2/



„Die Gläubigen sollen sich nicht die Ungläubigen anstelle der Gläubigen zu Freunden nehmen.
Wer das tut, hat keine Gemeinschaft mit Gott, es sei denn, ihr hütet euch wirklich vor ihnen.
Gott warnt euch vor sich selbst. Und zu Gott führt der Lebensweg.“

Qu`ran Sure 3, Vers 29

Dem Juden ist es erlaubt zum Nichtjuden zu gehen, diesen zu täuschen und mit ihm Handel zu treiben,
ihn zu hintergehen und sein Geld zu nehmen. Denn das Vermögen des Nichtjuden ist als Gemeineigentum
anzusehen und es gehört dem ersten [Juden], der es sich sichern kann.
Talmud – Baba kamma 113

„Nimmst du einen Fremden bei dir auf, so wird er dir Unruhe bringen und dich in deinem eignen Haus zum Fremden machen.“
Jesus Sirach, 11, 34/35
[Das
Buch Sirach wurde schon früh von Bischofssynoden als Bibel-Kanon geheiligt.]

„Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.
Als sie die Sozialdemokraten einsperrten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Sozialdemokrat.
Als sie die Gewerkschaftler holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Gewerkschaftler.
Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte…“
Martin Niemöller, evangelischer Theologe, KZ-Insasse zwischen 1937 und 1945

„Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf.“
Kathrin Göring-Eckardt, die GRÜNEN
[ P.S. Wie recht sie nur damit hat… 😉 ]

„Die Bundesrepublik Deutschland und die sogenannte Deutsche Demokratische Republik stellen nicht und zwar weder getrennt, noch gemeinsam – eine gesamtdeutsche Regierung dar, die ermächtigt wäre, für das als Deutschland bekannte Völkerrechtssubjekt zu handeln und Verpflichtungen einzugehen. Die Regierung der Vereinigten Staaten ist nicht der Auffassung, und sie wird es auch nicht zulassen, daß Deutschland als Völkerrechtssubjekt für immer in neue separate Staaten aufgeteilt ist.“
John Foster Dulles, amerikanischer Aussenminister am 18. Mai 1956, anlässlich der Genfer Aussenministerkonferenz

„Der Islam ist Teil Deutschlands und Teil Europas, er ist Teil unserer Gegenwart und er ist Teil unserer Zukunft.
Muslime sind in Deutschland willkommen.
Sie sollen ihre Talente
entfalten und sie sollen unser Land mit weiter voranbringen …“
2006 – CDU/CSU/SPD – Regierungserklärung
http://dipbt.bundestag.de/doc/btp/16/16054.pdf (Seite 5148 ff)


Am 15.3.2018 wurde eine Klage am High Court of England and Wales bzgl. Immobilien-Zwangsversteigerungen als Zivilklage eingereicht. Der High Court of England and Wales ist das höchste Handelsgericht der Welt.
Die Klage wurde für Nebenkläger freigegeben, damit hat jeder, dem man jemals eine Immobilie versteigert hat, die Möglichkeit sich dieser Klage anzuschließen. In diesem Vortrag wird näher auf die Klage eingegangen. Wer selbst Nebenkläger werden möchte, findet alle Informationen auf der Webseite:
http://www.hc-zv-nebenklage.org/
Wichtig ist, dass sich so viele wie möglich an der Klage beteiligen. Die Kosten hierfür wurden vom Klageeinreicher ausgeglichen.
Nebenklage am High Court, Wales (Video 4 Std.)


Die geplante vereinheitlichte Einlagensicherung in der EU nimmt Fahrt auf – Das Ziel der Begierde: die gutbetuchte Einlagensicherung für die Bankguthaben und Spargelder in Deutschland.
EU-Politiker und Euro-Retter geben keine Ruhe. Sie wollen die Einlagensicherung der Bankkunden im Euro-Raum vergemeinschaften. Das Ziel ihrer Begierde sind vor allem die gefüllten Einlagensicherungsfonds für die Kunden der deutschen Banken, besonders die der Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken. Aus diesen Fonds soll, wenn Banken in anderen EU-Ländern pleitegehen, auch deren Kundschaft versorgt werden. Das ist ein massiver Angriff auf den Schutz von Bankguthaben und Spargeldern aller Bankkunden in Deutschland. Brechen beispielsweise griechische oder italienische Bankinstitute zusammen, werden deutsche Sparer und Bankgläubiger mit in die Haftung genommen, obwohl sie mit diesen Banken kein bisschen zu tun haben. Aber die Gegenwehr deutscher Politiker ist lau. Sie lassen ihre Bürger (wieder einmal) im Stich – wie beim Massenzustrom von Migranten so auch gegenüber der beabsichtigten EU-Einlagensicherung. Die eine oder andere Äußerung verbalen Widerstands, die sie sich abringen, ist wenig glaubhaft. Mehr als eine ungeliebte Pflichtübung ist schwerlich wahrnehmbar. Die von Deutschland bisher verschlossene Tür zur vereinheitlichten EU-Einlagensicherung hatte Peter Altmaier im Januar geöffnet – ohne Not und scheinbar risikoblind.


Anbei einige aktuelle Presseartikel, welche manch´ Einen mehr als nur vermuten lassen, es ginge hierbei um die Vorbereitung zum Lastenausgleich 2.0. Die Nr. 1 dieses Vorfalls gab es im Jahr 1954.
Die Entscheidung des BVerfG war seit dem Februar nun nur noch eine reine Formsache. Der Weg zur stillen Enteignung durch die Hintertür der sog. Hauseigentümer, pardon -besitzer ist nunmehr frei. Eine Grundsteuer-Erhöhung wird wohl kommen, in welchem Ausmaß auch immer diese dann ausfallen wird. Wen wird es treffen? Wieder den „kleinen“ Mann, die  wegbrechende Mittelschicht!
/bundesverfassungsgericht-grundsteuer-ist-verfassungswidrig
/verfassungsgericht-kippt-basis-der-grundsteuer-100.html
/deutschland/urteil-zur-grundsteuer-bundesverfassungsgericht-fordert-reform-aid-1.7505223
/grundsteuer-gekippt-was-sind-die-folgen-der-entscheidung-a2397578.html?latest=1
Da dem BVerfG nur die jeweils entsprechenden Fälle aus den westlichen Bundesländern (bis 1990) vorlagen, bezieht sich das Urteil formaljuristisch auch nur auf eben diese alten Bundesländer. Es betrifft genauer die BRiD-Berechnungsgrundlagen für die jeweiligen Verwaltungseinheiten. Somit die Bemessungsgrundlage nach dem Wert aus dem Jahre 1964. Die der DDR aus dem Jahre 1935. Dies unter der angenommenen Prämisse, daß er alle fünf Jahre angepasst wird. Das ist, wie so vieles in der BRiD, nie wirklich korrekt umgesetzt worden. Bis Dezember 2019 fliesst noch einiges an Wasser den Rhein hinunter. Solange hat der „Gesetzgeber“ Zeit dies zu erledigen. Wenn dem dann doch noch so sein sollte, dann gilt wohl, dass bei der Neubewertung diese Werte ansteigen werden, vor allem in Großstädten. Angeblich soll diese Anhebung aufkommensneutral stattfinden: Die  würde bedeuten, daß diesen Erhöhungen sodann auch entsprechende Senkungen an anderen Orten gegenüberstehen soll(t)en. Die Grundsteuer wird natürlich auf die Mieter umgelegt und sodann dort abkassiert.
Nebenbei angemerkt: Der Einzige der das Hebesatzrecht hätte, wäre ein echter Bürgermeister, welcher aus einer Gemeindeversammlung nach den Gemeindeordnungen von/vor dem Jahr 1914 hervorgegangen ist.
Ergänzend hierzu:
/land-und-bodenrechte
/land-und-bodenrechte-2/


Bayern plant nicht nur das umstrittene, superscharfe neue Polizeigesetz, um massiv gegen echte und angebliche Gefährder vorzugehen. Bayern plant auch eine Art Polizeirecht gegen psychisch kranke Menschen. Der Entwurf für ein „Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz“ führt zur Mollathisierung des Rechts: Depressive Menschen sollen künftig nach Regeln, die bisher nur für Straftäter galten, in Krankenhäusern festgesetzt werden können – ohne dass (wie bei Gustl Mollath) eine Straftat vorliegt. So steht es im Gesetzentwurf, der vom Kabinett Söder verabschiedet worden ist.
Schon der Name des Gesetzes ist eine Täuschung: Es enthält vier Paragrafen über „Hilfe“ für Kranke – und 35 über ihre „Unterbringung“ zu Zwecken der Gefahrenabwehr. Die Fachwelt ist entsetzt; als einzige positive Errungenschaft im neuen Gesetz gilt der Aufbau eines flächendeckenden psychiatrischen Krisendienstes. Fast alle anderen Vorschriften orientieren sich am Strafrecht und am Maßregelvollzug für Straftäter. Die Stellungnahmen der Mediziner und Psychiater lesen sich daher wie ein Aufschrei.
/bayern/umstrittener-gesetzentwurf-bayern-will-psychisch-kranke-wie-straftaeter-behandeln
P.S. Es gibt keine totalitäre Verwaltung, die nicht mit so etwas auskäme. Dann ist es bald nicht mehr weit bis zur Euthanasie. Kümmert Euch um eure Patientenverfügung. Hier eine Bsp.-Verfügung, welche man jedoch an die Gegebenheiten anpassen sollte.
Ergänzend hierzu für den Bundes-DEUTSCH. Man beachte die Leserkommentare:
Werden Fingerabdrücke im Ausweis Pflicht?


Wer Langeweile hat, der möge doch einmal die Eröffnungsbilanz seiner „Gemeinde“, bzw. Firma Stadt xyz besorgen und sodann die dortigen Be“dienst“eten in der [Behörde] befragen, wo das ganze Geld hingeht. Die sind allesamt pleite…
Und ob die den Unterschied zwischen einer GEBIETS-Körperschaft oder einer Körperschaft des öffentlichen Rechts kennen?
Man siehe auch die Fußnote 2 des § 4 KStG:
Wenn ihr schon dabei seid… geht zu den („öffentlichen“) Wasserwerken und fordert dort als Bürger / Steuerzahler Akteneinsicht. Könnte es sein, dass ihr dort Einkaufsposten für so wichtige Dinge wie Aluminium oder gar Fluoride finden werdet?
/hausaufgabe-zum-aufwecken/


Die Gesetze der Militärregierung für die Bundesrepublik Deutschland gelten und dies steht für alle sichtbar auf den Internetseiten des Landesamtes für Finanzen des Freistaat Bayern.

Um genau zu sein, lautet der Text wie folgt:
„Daneben bestehen noch folgende Sonderzuständigkeiten:

• Die Dienststelle Ansbach ist zuständig für die Durchführung des Gesetzes Nr. 59 der Militärregierung und Wiedergutmachungsbehörde im Sinne dieses Gesetzes.
• Die Dienststelle München ist zuständig für die Angelegenheiten des im Rahmen der Wiedergutmachung beschlagnahmten und eingezogenen Vermögens, insbesondere gemäß dem Gesetz Nr. 52 der Militärregierung über die Sperre und Überwachung von Vermögen, dem Gesetz zur Befreiung von Nationalsozialismus und Militarismus vom 5. März 1946 und der Direktive Nr. 50 des Kontrollrats vom 29. April 1947.“
lff.bayern.de/das_landesamt/aufgaben/
/GG Art. 120 Besatzungskosten
Ergänzend hierzu:
PFERDESTEUER? … dürfen die das? (Teil 2)
/wer-verschenkt-gerne-steuern/
/bundesbereinigungsgesetze-2006-2010


Auf einem Seminar wurde u.a. auch über den richtigen Kirchenaustritt debattiert.  Es scheint so, als dürfte die von vielen an den Nuntius übermittelte Willenserklärung nicht so einfach ausreicht. Bei Matthias Klama hieß es, dass der Taufschein / Nummer hierzu erforderlich sei. Wer hierzu seine Erfahrungen teilen möchte, kann diese uns gerne mitteilen.
Diese unten verlinkten Dokumente wurden in Österreich bereits mehrmals verwendet und haben bei den kirchlichen Stellen einigen Stress verursacht! Es dürfte deswegen auch schon eine Bischofskonferenz angeblich einberufen worden sein.
/katholischedokumente.de.tl/PAPST-BENEDIKT-XVI-.–d–DER-KIRCHENAUSTRITT-VOR-DEM-STAAT-ist-KEIN-KIRCHENAUSTRITT-VOR-DER-KIRCHE
Kirchenaustritt
Austritt Katholische Kirche

Eminenz, schon seit längerer Zeit haben Bischöfe, Offiziale und andere Fachleute des Kanonischen Rechtes diesem Päpstlichen Rat Zweifel und Anfragen zur Klärung hinsichtlich des sogenannten actus formalis defectionis ab Ecclesia catholica vorgelegt, auf den in den Canones 1086 § 1, 1117 und 1124 des Codex des Kanonischen Rechtes Bezug genommen wird. In der Tat handelt es sich um einen in der kanonischen Gesetzgebung neuen Begriff, der sich unterscheidet von den anderen, eher „virtuellen“ Modalitäten (die auf dem Verhalten basieren) des „offenkundigen“ oder einfach „öffentlichen“ Glaubensabfalls (vgl. c. 171 § 1, 4°; 194 § 1, 2°, 316 § 1, 694 § 1, 1°; 1071 § 1, 4° und § 2), Umstände, in denen die in der katholischen Kirche Getauften oder in sie Aufgenommenen durch rein kirchliche Gesetze verpflichtet sind (vgl. c. 11).
ACTUS FORMALIS DEFECTIONIS AB ECCLESIA CATHOLICA

Man möge beachten, dass ein Deutscher vom Lehen der Kirche befreit ist (Bismarck´sche Kulturevolution).
Nur die DEUTSCH sind, gemäß dem Reichskonkordat von 1933, wieder in den Fängen des Vatikans.
/ns-regime/aussenpolitik/reichskonkordat-1933

Die Versiegelung des Dritten Auges – hier das Kreuz auf der Stirn des Neugeborenen bei der Taufe – kann rückgängig gemacht werden. Auch hier ist der erste Schritt das hierfür benötigte Bewusst_Sein.


OLG Koblenz; Az.: 1 U 1588 – Amtspflichtverletzung

a)   Für die Beurteilung des Verschuldens im Sinne des § 839 BGB gilt ein objektiv­abstrakter Sorgfaltsmaßstab. Danach kommt es auf die Kenntnisse und Einsichten an, die für die Führung des übernommenen Amtes im Durchschnitt erforderlich sind, nicht aber auf die Fähigkeiten, über die der Beamte tatsächlich verfügt. Dabei muss jeder Beamte die zur Führung seines Amts notwendigen Rechts- und Verwaltungskenntnisse besitzen oder sich diese verschaffen. Ein besonders strenger Sorgfaltsmaßstab gilt für Behörden, die wie die Finanzämter durch den Erlass von Bescheiden selbst vollstreckbare Titel schaffen. Eine objektiv unrichtige Gesetzesauslegung oder Rechtsanwendung ist schuldhaft, wenn sie gegen den klaren und eindeutigen Wortlaut der Norm verstößt oder wenn aufgetretene Zweifelsfragen durch die höchstrichterliche Rechtsprechung, sei es auch nur in einer einzigen Entscheidung, geklärt sind (Tremml/Karger, Der Amtshaftungsprozess, Rn. 162, 165, 169; Detterbeck/Windthorst/Sproll, Staatshaftungsrecht, Rn. 182; BGH, VersR 1989, 184, BGH, NJW-RR 1992, 919).
http://www.amtspflichtverletzung.de/olg/20020717koblenz.htm

Was viele dieser sog. (Schein)Beamten nicht wissen [welche aufgrund von sog. „Amtshilfeersuchen“ privater Raubritter (hier: Gerichtsvollzieher in bezug auf die GEZ u.a.) beauftragt werden, sich als Erfüllungsgehilfen zu prostituieren] , da dies nicht gelehrt wird, ist:
Nach dem  Protokoll Nr. 4 zur Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten, durch das gewisse Rechte und Freiheiten gewährleistet werden, die nicht bereits in der Konvention oder im ersten Zusatzprotokoll enthalten sind, in der Fassung des Protokolls Nr. 11 Straßburg, 16 IX. 1963 Art. 1Verbot der Freiheitsentziehung wegen Schulden. Niemand darf die Freiheit alleine deshalb entzogen werden, weil er nicht in der Lage ist eine vertragliche Pflicht zu erfüllen.
Somit steht ein jeder Bedienstete bereits mit einem Fuß im Gefängnis.

bgbl__27_II_1973_60_inhaltsverzeichnis
➡ Beamtenwegweiser 2015
/meine-person-und-die-behoerden
/die-polizei-im-hier-und-jetzt/


Es war einmal ein Collegestudent namens George, der dachte, er wisse alles. Während er über die Weihnachtsferien zu Hause war, gerieten George und sein Vater eines Abends nach dem Essen in eine hitzige Debatte. Der Streit begann, als der junge Student versuchte, seinem Vater zu erklären, dass sie als Weiße die Verantwortung für all das Unrecht tragen sollten, dass Weiße im Laufe der Geschichte Nichtweißen angetan haben.
George erklärte: “Getrieben von europäischem Rassismus und von Habgier stahlen wir den amerikanischen Ureinwohnern ihr Land und hielten Afroamerikaner als Sklaven, wir haben Juden verfolgt und die Umwelt zerstört. Wir sind über Tausende von Jahren hinweg unterdrückerische Rassisten gewesen, und daher ist es nur gerecht, wenn wir finanzielle Reparationen für den Schaden bezahlen, den wir über die Welt gebracht haben. Ich bin froh, dass unsere politische und wirtschaftliche Herrschaft über die unterdrückten Völker zu Ende geht, aber wir haben immer noch einen weiten Weg vor uns.”
Georges Vater war geschockt, als er das Gerede hörte. “Wer hat dir diesen kommunistischen Sozischeiß in den Kopf gesetzt, mein Sohn? Hat Dir das einer Deiner sandalentragenden Hippie-Professoren am College erzählt?” fragte der Vater.
/eine-wunderbare-rasse-die-diversifikation/


Vortrag mit Diskussion im Rahmen der Münchner Wirtschaftsgespräche Brandaktuell zur Lage in Deutschland, Europa und der Welt! Geopolitik zum Anfassen und Verstehen. Nach der aktuellen Reise, mit Gesprächen auf der OSZE, von Willy Wimmer geht er wie immer auch auf alle Publikumsfragen ein! Wer gut informiert sein will, schaut bis zum Ende!
Einige Eckpunkte:
07:41 Zum Treffen von Trump mit Macron und Merkel
10:05 Die Bundeskanzlerin weiß nicht, was in der Charta von Paris steht? 12:29 Macron lädt Trump ein, um an etwas zu erinnern was gegen Deutschland gerichtet war
38:15 Nachrichten aus der Medienlandschaft aus Gütersloh und über den Einfluss von Shareholder Value auf die soziale Komponente
39:20 Über den Verlust der nationalen Interessen nach dem Umzug nach Berlin
42:34 Über die Migrationsentwicklung
47:35 – Anklage an die kath. Kirche – Versagen der Oberhäupter und Kirchenvertreter
51:25 Über die NATO und die Kriegstreiberei 56:00 Beginn der Diskussion
56:14 Zuschauerfrage: Warum wird die CDU Frau Merkel nicht los? 1:02:20 Willy Wimmer über die Kooperation der CDU/CSU mit der Linken Fraktion
1:07:45 Zuschauerfrage: Glauben Sie, dass eine Hinwendung der Russen nach China, den Druck der US-Amerikaner auf die Beziehungen belastet
1:17:40 Zuschauerfragen…
1:20:00 Zuschauerfrage: Welche Rolle spielt Herr Juncker?

Willy Wimmer, ehem. parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministeriums für Verteidigung, erklärt die Ursachen und Hintergründe dieser Fehlentwicklung aus seiner langjährigen Erfahrung als Experte für Sicherheitspolitik und internationale Angelegenheiten. Er trifft sich mit Machern aus Wirtschaft und Politik. Seine Analysen sind gewürzt mit biografischen Anekdoten aus seiner Zeit als Abgeordneter des Deutschen Bundestages und Wahlbeobachter der KSZE/OSZE.

Die Aufzeichnung ist vom 25.04.2018.



Etwas „Historical Talking“

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33M) – V1.5.

aktualisiert am 17.04.2018 – 12 Uhr
[Zeitraum 10. – 16.04.2018]

„Auf die Dauer vermag auch die frechste und bestorganisierte Propaganda nichts gegen die Wahrheit.“ 
~ Albert Schweitzer

„Der Deutsche gleicht dem Sklaven, der seinem Herrn gehorcht ohne Fessel, ohne Peitsche, durch das bloße Wort, ja durch einen Blick.
Die Knechtschaft ist in ihm selbst, in seiner Seele; schlimmer als die materielle Sklaverei ist die spiritualisierte.
Man muß die Deutschen von innen befreien, von außen hilft nichts.“
~ Heinrich Heine

„Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf.“
~ Dieter Wellershoff, Mai 1968

Der Nationalstaat muss in Europa abgeschafft werden, denn wir wollen ja eine europäische Demokratie, deswegen müssen wir verstehen, ja, dass die Nation nicht der Träger von Identität ist.“
~ Globalistin Prof. Ulrike Guérotvia Deutsche Bank und YouTube


12.04.2018Nimmt man die vollmundigen Worte von Donald Trump und seiner UN-Botschafterin Nikki Haley ernst, dann müsste es in den kommenden Tagen unweigerlich zum Dritten Weltkrieg kommen.
Auf die Fragen eines Reporters, ob Präsident Putin für den „Giftgasangriff verantwortlich“ sei, antwortete Trump: „Das ist gut möglich, ja. Und wenn er verantwortlich ist, dann wird es hart für ihn“. Trumps UN-Botschafterin Haley hetzte vor dem UN-Sicherheitsrat: „Russland und Iran machen die mörderische Zerstörung des Assad-Regimes erst möglich. Die Welt muss jetzt Gerechtigkeit sehen.“ (BBC) Bei der fast dreistündigen UN-Sitzung zur Lage in Syrien sprach Russland von einer Giftgas-Inszenierung und forderte, eine OPCW-Kommission (Organisation für das Verbot chemischer Waffen) solle in Duma alles untersuchen. Eine solche Untersuchung versucht der Westen zu verhindern.
Merkel erklärte: „Es gibt kaum Zweifel“, der Aufklärung könne eine Untersuchung vor Ort kaum dienen. Klar, wozu Beweise, wenn eine Beschuldigung reicht?
Als der erste große Krieg gegen Syrien wegen behaupteter Giftgaseinsätze erfolgen sollte, wurde das durch den damaligen Oberkommandierenden der US-Streitkräfte, General Martin Dempsey verhindert. Später stellte das MIT-Institute (Boston) fest, dass der Chemiewaffeneinsatz von den vom Westen bezahlten „Rebellen“ erfolgt war. Mehr noch, am 18. Oktober 2017 gab das US-Außenministerium eine Reisewarnung für Syrien heraus, wo es hieß: „Die Taktiken der Terror-Organisationen von IS, Hayat Tahrir al-Sham sowie anderer extremistischen Gruppen, beinhalten den Einsatz von Chemiewaffen. Damit haben sie große Städte angegriffen …“

Wir haben schon eine ganze Reihe von solchen Fällen gehabt, wo von den Oppositionellen unter Falscher Flagge agiert worden ist.“
Im ARD-Mittagsmagazin konnte Professor Günter Meyer kurz Klartext zu den erneuten Giftgas-Anschuldigungen in Syrien reden. Der Leiter des Zentrums für Forschung zur Arabischen Welt (ZEFAW) an der Universität Mainz: „Hauptzielsetzung der Weißhelme ist es, solche Bilder zu inszenieren.

/prof-meyer-im-ard-mittagsmagazin-duma-giftgasangriff-ist-faelschung-der-weisshelme/
GIFTGAS IN SYRIEN – Die ARD HETZER rudern zurück
/keine-einzige-leiche-giftgasangriff-in-douma-inszeniert/
/brennpunkt-syrien-sind-weisshelme-glaubwuerdig/
/syrien-duma-moskau-daten-inszenierung-lawrow/
Duma-„Giftmassaker“ – alles nur ein Fake? Moskau liefert anschauliche Beweise

/russland-wirft-israel-angriff-auf-syrische-militaerbasis-vor/
/trommeln-fur-den-krieg
/trump-werden-in-24-bis-48-stunden-auf-giftgasangriff-in-syrien-antworten-russland-warnt-vor-krieg/
/atombunker-der-us-regierung-steigt-in-die-luft/
/syrischer-blogger-treka-zn-zu-giftgas-attacke-das-war-nicht-assad/
/wer-hat-in-syrien-giftgas-eingesetzt/

13.04.2018 — Am Morgen kündigt US-Präsident Donald Trump einen Raketenangriff gegen Syrien an. Stunden später lässt er seine Sprecherin zurückrudern. Ein Militärschlag sei nicht die einzige Option, eine Entscheidung nicht gefällt. Jetzt ist wieder der UN-Sicherheitsrat am Zug, doch dort herrscht Patt.
Wankelmut in Washington, Patt in New York: Nach Donald Trumps provokanter Ankündigung eines Raketeneinsatzes in Syrien ruderte das Weiße Haus wenig später wieder zurück: „Es ist sicher eine Option, aber das heißt nicht, dass es die alleinige Option ist oder das einzige, was der Präsident tun könnte oder auch nicht“, sagte die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, am Mittwoch in Washington.
Das hatte sich nach einem Tweet des US-Präsidenten gestern noch anders angehört: „Russland hat geschworen, alle Raketen abzuschießen, die auf Syrien abgefeuert werden. Mach Dich bereit, Russland, denn sie werden kommen, schön und neu und smart! „, hatte Trump am Mittwoch auf Twitter geschrieben.
Das wurde allgemein als Provokation Moskaus aufgefasst. Moskau antwortet @realDonaldTrump: „Wenn die Raketen ’smart‘ wären, würden sie Terroristen im Visier haben.“

Trump hat kaum ernsthaft vor, einen großen Krieg mit Russland zu beginnen. Vielmehr möchte er mit seinen widerlichen Auswürfen nur von seinen Schwierigkeiten zuhause ablenken und die Russland-Feinde erneut einlullen. Gerade wegen seiner ihm nachgesagten Russland-Geheimverbindungen wollen ihn die Globaljuden des Amtes entheben. Nur eine leere militärische Wüstenstellung in Syrien zu bombardieren wie vor einem Jahr, reicht diesmal nicht aus, um einigermaßen russlandfeindlich zu wirken. Putin hat noch keine Anstrengungen getroffen, sich auf einen Weltkrieg einzustellen….
Weltkriegsdrama oder eine Trump-Putin-Supershow?

Weltkrieg als „Theaterdonner“? – Putin zeigt sich amüsiert
/us-praesident-donald-trump/syrien-krieg-donald-trumps-drohungen-missverstaendnis

Neben“kriegs“schauplatz  Merkel:
syrien-angriff-das-Merkel hält es für angemessen
causa-skripal-strafanzeige-wegen-volksverhetzung-merkel-maas/ (Eine lesenswerte Anklageschrift!)

Aus völkerrechtlicher Sicht empfehle ich den russischen und syrischen Regierungen, vor dem Internationalen Gerichtshof (IGH) der Vereinten Nationen in Den Haag – URL: http://www.icj-cij.org/ – eine Feststellungsklage mit dem Antrag zu erheben, der Internationale Gerichtshof (IGH) möge feststellen, daß die rechtmäßig gewählte und demokratisch legitimierte Regierung der Arabischen Republik Syrien tatsächlich nicht (sic!) über „Giftgas“-Waffen verfügt und deshalb auch keine „Giftgas“-Waffen gegen ihre inneren Feinde einsetzen konnte oder könnte. Und allen Anderen empfehle ich, sofort (sic!) – noch heute Nacht – friedlich gegen die völkerrechts-verbrecherischen Regierungen in Deutschland, in der Europäischen Union (EU) und in den USA zu demonstrieren, bevor ein völkerrechts-verbrecherischer Angriff der USA und der EU-Mitglieder gegen das friedliebende Syrien die nächste „Flüchtlingswelle“ in die EU und nach Deutschland auslöst!
Quelle/URL:  ➡ .Schneider-Institute.de

14.04.2018 — ➡ russland-syrien-usa-schlag/
Am Samstag haben die USA und ihre Verbündeten Damaskus mit Raketen angegriffen. Nach Angaben des russischen Generalstabs wurden insgesamt 103 Marschflugkörper abgefeuert. 71 davon seien von der syrischen Luftabwehr abgefangen worden.
syrien-angriff-bekanntgabe-der-ziele/
russland-syrien-flugabwehr-zone-raketen-usa/ (keine Raketen innerhalb der russischen Zone!)
In der Nacht vom 13/14. April 2018 griffen die von Russland für den Giftgasanschlag im syrischen Duma verantwortlich gemachten Regierungen, Britannien (als Hauptschuldiger von Russland genannt), USA, und Frankreich, drei syrische Sand- bzw. Attrappenziele mit Raketen an. Eine reine Gesichtswah-rungshandlung
Selbst Trumps „Theaterdonner“ fiel leiser aus als erwartet

Eine andere Sicht der Dinge: Der wahre okkulte Grund für den syrischen Konflikt ist der Kampf um den syrischen Göttinnen-Wirbel, der einer der wichtigsten Schlüssel-Energiepunkte im planetaren Energiegitternetz ist. Wer auch immer diesen Energie-Punkt kontrolliert, ist sehr nahe daran, den grössten Teil des Leylinien-Energie-Systems auf der Planetenoberfläche zu steuern. Wer dann das Leylinien-Energie- System kontrolliert, verfügt über einen direkten Zugang zum globalen Bewusstsein der Menschheit.
Aus diesem Grund haben die Jesuiten Daesh (=Islamischer Staat) erschaffen.Der syrische Energiewirbel ist tatsächlich ein Pentagramm. In den Händen der Lichtkräfte ist das Pentagramm ein Instrument des Guten, welches den gesamten Nahen Osten transformieren und ein starker Sender positiver weiblicher Energien sein kann. In den Händen der Dunkelheit kann dieses Pentagramm viel Leid schaffen, wie es die Menschen in Syrien in den letzten Jahren erlebt haben. Alle fünf Punkte des Syrien-Pentagramms sind wichtige Städte in Syrien, die in ihrer reichenhaltigen Vergangenheit eine starke Verbindung mit der Göttinnen-Energie hatten.
/das-syrien-pentagramm/

15.04.2018:
/robert-mueller-donald-trump-ermittlungen-fbi-michael-cohen/komplettansicht
/skripal-gift-durch-schweizer-labor-als-bz-aus-nato-arsenal-identifiziert/
Die weltumspannende Gegenbewegung zum Satanismus

16.04.2018:
/syrien-trump-luftschlag-traf-die-cia-putin-wurde-vorgewarnt-und-aktivierte-die-luftabwehr-nicht (zur Erinnerung aus 04/2017)

Trumps „Mogel-Angriff“ auf Syrien: verdeckter Krieg gegen die Globalisten?
/will-donald-trump-den-dritten-weltkrieg-oder-steckten-hinter-dem-angriff-auf-syrien-in-wahrheit-gezielte-schlaege-gegen-die-kabale/

/imad-karim-und-ibrahim-gruenes-die-ganze-wahrheit-ueber-den-syrienkrieg/


Was Gerichte angeht, sind wir fast alle gebrannte Kinder. Dabei ist das nichts Neues. Die Justiz steht schon seit Jahrzehnten in der Kritik, kein Recht mehr zu sprechen. Der wohl bekannteste (inzwischen verstorbene) Rechtsanwalt und Strafverteidiger Deutschlands, Rolf Bossi, schrieb 2005 das Buch „Halbgötter in Schwarz – Deutschlands Justiz am Pranger„. Darin fasste er seine jahrzehntelange Erfahrung (50 Jahre) mit der deutschen Justiz zusammen. Und die schneidet dabei nicht gut ab. Als alter Hase in diesem Metier kannte er sich bestens aus. In diesem Zusammenhang fallen Worte wie: Willkür, Überheblichkeit, Fehlurteile, Korruption usw. Aber das kennen wir ja bereits bestens. Es hat sich nichts geändert, im Gegenteil, es ist alles nur noch schlimmer geworden.
Und als wir merkten, dass wir in unserem eigenen Land nicht mehr weiterkommen und keine Gerechtigkeit erfahren, haben wir uns außerhalb der deutschen Unrechtssprechung umgeschaut und ein paar europäische (angeblich mit internationalen Befugnissen ausgestattete) Gerichte entdeckt. Doch egal bei welchem europäischen Gericht wir Klagen eingereicht haben, sie wurden alle abgeschmettert – nahezu alle.
Strafgerichtshöfe, Menschengerichte und was es noch so alles gibt, speziell hier in Europa, scheren sich einen Dreck um die Menschenrechtsverletzungen hier in Deutschland, ausgehend von der ReGIERung. Betrug, Täuschung, Korruption, Gewalt, all das lässt man der bundesrepublikanischen ReGIERung durchgehen. Tja, so ist das: Wes Brot ich ess, des Lied ich sing! Und da die deutsche ReGIERung so gut im Plündern und Geldabsaugen ist, wird man den Bauern mit der besten Milchkuh im Stall, wohl kaum davon abhalten diese weiterhin zu melken. Wir sind schließlich die Zahlmeister Europas. Da darf man schon mal ein paar Menschenrechte verletzen, ein bisschen betrügen und ein bisschen Gewalt anwenden. Kriegslisten sind schließlich erlaubt.
International Commercial Law: Being the Principles of Mercantile Law – Band 1 Download
➡ International_Commercial_Law (PDF)
/wo-ist-mein-gesetzlicher-richter/
/wie-funktioniert-die-taeuschung-im-rechtsverkehr/
/die-taeuschung-im-rechtsverkehr-2-blanko-geschaefte/


Anbei einige aktuelle Presseartikel, welche manch´ Einen mehr als nur vermuten lassen, es ginge hierbei um die Vorbereitung zum Lastenausgleich 2.0. Die Nr. 1 dieses Vorfalls gab es im Jahr 1954.
Die Entscheidung des BVerfG war seit dem Februar nun nur noch eine reine Formsache. Der Weg zur stillen Enteignung durch die Hintertür der sog. Hauseigentümer, pardon -besitzer ist nunmehr frei. Eine Grundsteuer-Erhöhung wird wohl kommen, in welchem Ausmaß auch immer diese dann ausfallen wird. Wen wird es treffen? Wieder den „kleinen“ Mann, die  wegbrechende Mittelschicht!
/bundesverfassungsgericht-grundsteuer-ist-verfassungswidrig
/verfassungsgericht-kippt-basis-der-grundsteuer-100.html
/deutschland/urteil-zur-grundsteuer-bundesverfassungsgericht-fordert-reform-aid-1.7505223
/grundsteuer-gekippt-was-sind-die-folgen-der-entscheidung-a2397578.html?latest=1
Da dem BVerfG nur die jeweils entsprechenden Fälle aus den westlichen Bundesländern (bis 1990) vorlagen, bezieht sich das Urteil formaljuristisch auch nur auf eben diese alten Bundesländer. Es betrifft genauer die BRiD-Berechnungsgrundlagen für die jeweiligen Verwaltungseinheiten. Somit die Bemessungsgrundlage nach dem Wert aus dem Jahre 1964. Die der DDR aus dem Jahre 1935. Dies unter der angenommenen Prämisse, daß er alle fünf Jahre angepasst wird. Das ist, wie so vieles in der BRiD, nie wirklich korrekt umgesetzt worden. Bis Dezember 2019 fliesst noch einiges an Wasser den Rhein hinunter. Solange hat der „Gesetzgeber“ Zeit dies zu erledigen. Wenn dem dann doch noch so sein sollte, dann gilt wohl, dass bei der Neubewertung diese Werte ansteigen werden, vor allem in Großstädten. Angeblich soll diese Anhebung aufkommensneutral stattfinden: Die  würde bedeuten, daß diesen Erhöhungen sodann auch entsprechende Senkungen an anderen Orten gegenüberstehen soll(t)en. Die Grundsteuer wird natürlich auf die Mieter umgelegt und sodann dort abkassiert.
Nebenbei angemerkt: Der Einzige der das Hebesatzrecht hätte, wäre ein echter Bürgermeister, welcher aus einer Gemeindeversammlung nach den Gemeindeordnungen von/vor dem Jahr 1914 hervorgegangen ist.
Ergänzend hierzu:
/land-und-bodenrechte
/land-und-bodenrechte-2/


Karma = Vorbestimmung PLUS der Freie Wille — Verträge sind einzuhalten :  pacta sunt servanda!
Eines der höchsten kosmischen „Gesetze“ ist das Resonanz“gesetz“!
Der Feststellungs(auf)antrag ZUR Deutschen Staatsangehörigkeit gemäß dem RuStAG i.d.F.v. 1913 PLUS die „Persönliche“ Willenserklärung (PSE) an die jeweiligen [Behörden] der Verwaltung PLUS die Bewusst_Werdung und dem handeln zum Gemeinwohl gemäß dem Subsidiaritätsprinzip.
Die originäen Gemeinden sind frei, da sich seit 1914 [Wertindex 1914; Völkerrecht, HLKO] in der Selbstverwaltung befindend.
Der Mensch ist frei, wenn er es denn auch selber wünscht (siehe hierzu weiter unten den Artikel zur Kognitiven Dissonanz).

/esta-gelber-schein/
/hausaufgabe-fuer-deutsche/
/handlungsleitfaden-rustag/


Der Polizeiarzt von Wien, Dr. Serge Paukovics schreibt an Christian Anders:
Sehr geehrter Herr Anders, als Polizeiarzt in Wien versuche ich ebenfalls die Leute wachzurütteln und die kriminelle Politik und Impflobby zu bekämpfen. Jedoch eine Gefahr besteht von den mafiösen Strukturen mit Berufsverbot belegt zu werden. Die Mehrheit der Ärzte ist manipuliert und absolut für Impfungen sogar als Verpflichtung. Ich würde mich gerne auch persönlich mit Ihnen austauschen,da ich in sehr vielen Angelegenheiten auf einer Wellenlänge mit Ihnen bin. Auch die Lieder gehen mir sehr unter die Haut.
Hochachtungsvoll, Dr. Serge Paukovics
https://www.docfinder.at/arzt/allgemeinmedizin/1220-wien/dr-serge-paukovics
GRIPPEWELLE DURCH CHEMTRAILS!
/chemtrails-vergiftung-genozid/
/psychische-und-physische-entgiftung/


Liebe Freunde, die stetige Abnahme des Erdmagnetfeldes sorgt für eine Erhöhung bestimmter Strahlungen auf der Erde. Bisher war man wegen der daraus folgenden gesundheitlichen Auswirkungen für den Menschen eher besorgt, nun gibt es interessante neue Erkenntnisse der NASA. Der Astronaut Scott Kelly war fast ein Jahr im Weltall, sein Zwillingsbruder Mark war es nicht. Bei Scott Kellys Rückkehr zur Erde waren einige seiner Gene verändert. „Zwilling kehrte mit verändertem Erbgut aus dem All zurück“ berichtete das Nachrichtenmagazin Welt am 18.März 2018.[1] Trotz der erhöhten Strahlenbelastung, unter welcher der Astronaut im All ausgesetzt war, hatten sich seine Telomere verlängert.Das ist genau das Gegenteil von dem, was wir erwartet haben“, sagte die Strahlenbiologin Susan Bailey von der Colorado State University. Bekanntlich wird die Länge der Telomere von Forschern bereits seit Langem mit der Lebenserwartung eines Menschen in Zusammenhang gebracht. Die Telomere sind quasi die Endkappen unserer Chromosomen und schützen diese bestmöglich vor Schäden aller Art (z. B. infolge von oxidativem Stress, freien Radikalen u. a.). Bei jeder Zellteilung werden unsere Telomere naturgemäß kürzer – und wir altern. Sind die Telomere aufgebraucht, kann sich die Zelle nicht mehr teilen und stirbt ab. Im Schnitt teilen sich Zellen ca. 50 bis 70 Mal, bevor sie absterben.


Gegenwärtig ist die Erde und all ihre Bewohner verborgenen und unübersehbaren Gedanken-Kontrolltechnologien unterworfen, die dazu verwendet werden, die Kognitive Dissonanz zu erhöhen, die das kollektive Bewusstsein dazu veranlassen, die Todes-Kultur zu akzeptieren. Die meisten Menschen auf der Erde würden nicht ihre Zustimmung geben, Sklaven zu sein oder als Energie verwendet zu werden, daher werden sie Gedanken-kontrolliert, um in der Verleugnung, dem Überlebensmodus oder im Eskapismus zu bleiben, um diese schmerzhafte Wahrheit nicht zu sehen. 
Verbrauchermarketing-Kampagnen nutzen kognitive Dissonanzen, indem sie ihre Werbung so gestalten, dass die einfachste magische Lösung, Schmerzen oder Beschwerden durch [irgendwelche] Probleme zu reduzieren darin besteht, ihr Produkt oder ihre Propaganda zu kaufen oder zu unterstützen. Durch Medienbombardements formen sie durchweg positive Assoziationen zu den negativen Verhaltensweisen der Todes-Kultur, um die Kognitive Dissonanz in der Denkweise der Menschen zu erhöhen, was die Suggerierbarkeit und Leichtgläubigkeit der Programmierung erhöht. Menschen, die erheblich suggestiv sind, sind in der Weise programmiert, die diese direkt die unbewusste Entstehung von Doppeldenken zu sozial akzeptablen Glaubenssystemen beeinflusst.


Was Sie nachfolgend lesen werden, könnte den Auftakt einer ganzen Serie an Enthüllungen lostreten, in denen Politiker aller Länder endlich gnadenlos entlarvt werden können! Die gleich vorgestellte Methode wird bereits seit Jahrzehnten von Konzernen und Geheimdiensten angewandt, um Personen Geheimnisse zu entlocken oder herauszufinden, ob diese die Wahrheit sagen oder lügen.
Es geht hier um die sogenannte „Rückwärtssprache“, die Gegenstand zahlreicher Studien war und immer noch ist. Wenn Gesprochenes auf Band aufgezeichnet und rückwärts abgespielt wird, tauchen neben undeutlichem Kauderwelsch auch deutlich zu verstehende Aussagen auf, zumeist in Form von einzelnen Wörtern oder kurzen Sätzen. Entdecker dieser hoch interessanten Methode ist der gebürtige Australier David John Oates.


Habt ihr euch jemals gefragt, was „Telepathie“ wirklich bedeutet? Habt ihr es schon einmal erlebt? Habt ihr jemals gewünscht, sie zu erleben? Nun ihr könnt es und solltet es auch versuchen.
Telepathie ist allgemein als eine „Geist zu Geist“-Kommunikation bekannt, ohne den Klang der Sprache oder andere Töne zu nutzen. Es ist eine sofortige Form der Übertragung von Gedanken und Sinnen. Einige denken, es wäre einfach nur „Sprachlos“ – doch das trifft nicht zu. Bei der Telepathie allein mag das stimmen, aber empathische Telepathie ist eine Sprache voller stiller Verbundenheit und gerade diese Form ist für uns vollkommen natürlich.
Einige von uns wissen, dass Gedankenformen von Mensch zu Mensch übertragen werden können. Ebenso wurden sogar einige Technologien entwickelt, die dies tun können. Und es gibt geistige Wesenheiten und andere Seinsformen, die telepathisch bei uns sein können. Sie vermögen es entweder Gedanken oder Gefühle oder beides zu übertragen. Dies ist eine gemischte Fülle von Anregungen.
Ich spreche jedoch von empathischer Telepathie, die für alle Lebewesen natürlich und angeboren ist. Sie zu nutzen ist eine erfüllende Weise, um mit allen Lebewesen in dieser Art verbunden zu sein.
Ergänzend hierzu:
/hoeheres-selbst-protokoll-1


Liebe Frauen, liebe Männer, angesichts der neuesten Entwicklungen und im Hinblick auf die aktuelle „Gesetzeslage“, welche Frauen ganz eindeutig zu Freiwild macht (siehe mein letzter Text), möchte ich Ihnen einmal erzählen, was die Germanen, also unsere „Lebensspender und Vorfahren“ in den Frauen gesehen hatten. Ich möchte Ihnen an dieser Stelle einen wunderschönen Text verlinken, welcher das damalige Frauenbild wiedergibt und jeglichen „Feminismus“ und jegliche lächerliche, scheinbare „Benachteiligung“ oder „Entwertung“ der Frauen ad absurdum führt und damit quasi „unnötig“ macht.
Ich denke, es wird auch ein entsprechender Text über die „Männer im Germanentum“ folgen, um Sie, meine lieben Herren „germanischen Ursprungs“ auch einmal wieder an „Ihre“ Stärken zu erinnern. Doch für den Moment möchte ich den „Deutschen Männern“ erst einmal wieder jenes „Frauenbild“ zurück geben, welches im Germanentum Jahrhundertelang gelebt und geehrt wurde. Der folgende Text ist nicht von mir, doch er ist aussagekräftig genug:…..
Ergänzend  hierzu:
/theudisch-oder-deutsch-zum-volk-gehoerig/


 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33L) – V1.7.

aktualisiert am 12.04.2018 – 16 Uhr

Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen und die Zukunft nicht gestalten.

„Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es.“
Bertrand Arthur William Russell

„Da schien Viktor Orbán wieder als strahlender Sieger festzustehen, aber dann leuchtete diese Sonne auf eine
über alle Erwartungen hinaus motivierte und engagierte Wählerschaft.“

Klaus Kleber, Globalisten-Speichellecker vor Bekanntgabe des Wahlsiegs von Victor Orbán.

Die Grünen bezeichnete Meuthen als „kryptokommunistische Vaterlandszersetzer“. Die Gesamtheit der mit der AfD konkurrierenden Parteien nannte er ein „links-rot-grün-schwarz-gelb versifftes Parteienkartell der Deutschland-Abschaffer“. Bis zum Äußersten ging Meuthen, als er eine Revolution in den Bereich des Denkbaren zog: „Wir als AfD sind tatsächlich die letzte evolutionäre Chance, um unsere Heimat zu erhalten.“
Jörg Meuthen, AfD-Bundesvorsitzender, Landesparteitag der niedersächsischen AfD Alternative für Deutschland.


Die gegenwärtige Führung der angelsächsischen Welt handelt auf eine Weise, die man nur als wahnsinnig beschreiben kann, indem sie einen falschen und aufwieglerischen Anspruch nach dem anderen einfordert in dem vergeblichen Versuch, den dritten Weltkrieg zu beginnen. Sie tut dies, weil die gegenwärtige Führung buchstäblich um das Überleben kämpft, während die mahlenden Mühlen der Gerechtigkeit unvermeidlich näher kommen.
Darum haben wir kürzlich gesehen, dass die hysterischen Behauptungen der britischen Premierministerin Theresa May, Russland hätte im Vereinten Königreich Giftgas verwendet, von ihren eigenen Experten bestritten wurde. Darum auch wurde US-Präsident Donald Trump entweder dazu erpresst oder wie ein Idiot dazu gebracht, fälschlicherweise die syrische Regierung erneut zu beschuldigen, seine eigenen Bürger mit chemischen Waffen anzugreifen.
In beiden Fällen kamen die Vorwürfe von den eigentlichen Tätern der Verbrechen. Im Vereinten Königreich waren es Teile der eigenen Nachrichtendienste, die den Giftgasvorfall produziert haben, bestätigen CIA- und MI5-Quellen. Der russische UN-Botschafter Wasili Nebensja nannte das Verhalten des Vereinten Königreichs ein „Theater des Absurden“.
Im Fall von Syrien wurden US- und britische Agenten auf frischer Tat mit verbotenen chemischen Waffen in ihrem Besitz ertappt.
https://www.veteranstoday.com/2018/04/08/proof-intel-drop-trump-bolton-behind-syria-chemical-attacks-confirmed/


Viktor Mihály Orbán gelang die Mobilisierung seines ungarischen Volkes, das mit der gestrigen Parlamentswahl seinem Ministerpräsidenten die eigene nationale Rettung vor den von den Menschenfeinden organisierten Migra-tionsfluten vertrauensvoll in die Hände legte. Orbáns Fidesz-Partei (Bürger-bund) errang etwa 49 Prozent der Stimmen, noch weit mehr als 2014 und erreichte damit eine verfassungsändernde Mehrheit im Parlament.
Vielversprechend gelang es Soros, sein geschmiedetes Bündnis von Mitte-Links-Sozialisten (MSZP), Grün-Liberalen (LMP) und Links-Demokraten (DK) durch die Jobbik-Partei zu verstärken. Ob und welche Summen an Jobbik-Chef Gábor Vona geflossen sind, bleibt im Dunkeln. Jobbik war einmal das nationale Aushängeschild der europäischen Nationalbewegungen. Mit diesem Soros-Bündnis alle-gegen-einen sollten weit über 50 Prozent der Stimmen erreicht werden. Doch es wurden nur 45 Prozent und der Absturz der Sozialisten, also die Partei der multikulturellen Globalisten, verdeutlicht einmal mehr den unaufhaltsamen Siegeszug der nationalen Kraft. Noch 2006 erreichten die Sozialisten 43,2 Prozent, gestern waren es nur noch 12,3 Prozent.
Einen Tag vor der Wahl glaubte die Journaille Boris Kálnoky den Globalisten in einem WELT-Beitrag versichern zu können, dass „Orbán wegen gefährlicher Selbstüberschätzung“ verlieren könne. Alle Hoffnungen lagen auf der Mobilisierung der Wahlbevölkerung mit Hilfe der Soros-Millionen (bis 100 Millionen Dollar soll Soros in die Wahlkampflügen gegen Orbán investiert haben). Die Globalisten glaubten, bei einer Wahlbeteiligung von 70 Prozent würde Orbán verlieren: „70 Prozent können ein Ende der Regierung Orbán bedeuten.“


Sog. false-flag-Aktion(en) in Münster (& Cottbus & Berlin).

Das System hat Angst und beweißt seinen vorbestimmten Untergang durch sinnfreien Aktionismus.

Man beachte die in Münster verwendeten Nummernschilder „YK 666“ [fehlte nur noch das MK für „mindcontrol ultra“ – ggf. auch angelehnt an das Computerproblem „Y2K“] und „NY 9011“ [eine Anspielung auf das Attentat (besser Insider-Job) in New York in 09/11].  🙂

Das Kunstblut scheint den Protagisten ebenfalls bereits ausgegangen zu sein.
Das dritte Foto soll wohl den mutmasslichen „Täter“, den „deutschen“ Jens R. zeigen, welcher sich unerfreulicherweise vor einer hochnotpeinlichen Befragung seitens der [Behörden] suizidal verabschiedet haben soll….

Rumänische Medien (Foto Nr. 4) berichten über einen muslimischen Kurden „Achmet K.“ mit der sog. deutschen Staatsangehörgkeit (= BRiD-Personalausweis / Grüne Einbürgerungsurkunde = „NaZi“)

/eilmeldung-terroranschlag-autofahrer-rast-in-menschenmenge-tote/
/seltsame-parallelen-deutsche-fahren-amok-in-muenster-und-cottbus/
/auf-der-jagd-nach-dem-richtigen-taeter/
/muenster-4-wohnungen-des-tatverdaechtigen-durchsucht/
➡ /eilt-polizei-verhindert-terroranschlag-auf-berliner-halbmarathon/
/muenster-8-fragen-die-wir-stellen-sollten/
/martin-sellner-muenster-berlin-erfundene-nazis-und-reale-terroristen/
/muenster-und-cottbus-was-die-mediale-berichterstattung-ueber-die-presse-verraet/
/innere-sicherheit-seehofers-pollergepuller/
/bjoern-hoecke-instrumentalisierung-von-straftaten/

/muenster-warum-das-grosse-schweigen-von-medien-und-politikern-zu-einem-raetselhaften-video/ !!!

Höhne Ralf shreibt ,
TATSACHEN ZUM ANGEBLICHEN ANSCHLAG IN MÜNSTER

Ich bin aus Münster und kenne die Örtlichkeit seit Jahrzehnten sehr gut. Der Lieferwagen kam aus Richtung Rathaus auf leicht abschüssigem Kopfsteinpflaster angefahren, kurz vor Erreichen der Außenrestauration – die linke Seite der sehr schmalen (!) Straße war mit Autos zugeparkt — muss er zwangsläufig stark abgebremst haben, wenn er schneller fuhr, um im Winkel von etwa 90 Grad (!!) in die Reihe von Besuchern zu fahren, also im Schritttempo (!!!). Das riecht förmlich nach inszenierter „False Flag“: der Airbag hat sich nicht geöffnet, er öffnet sich aber bei einer Aufprallgeschwindigkeit von rund 25 km/h. Das heißt, das „Tatfahrzeug“ rollte nur in den Bereich. Der angebliche Fahrer – keiner hat ihn gesehen – wurde von Polizisten sofort in einen Plastiksack gesteckt und bis heute nicht gezeigt. Zwölf Zeugen haben der Polizei berichtet, dass zwei arabisch aussehende Personen nach dem „Aufprall“ aus dem Fahrzeug sprangen und Richtung Rathaus liefen. Die Zeugenaussagen werden auf Anweisung des Polizeipräsidenten Münsters (Hajo Kulisch, SPD, selbst kein Polizist) frech ignoriert, die Lügenpressejournalisten berichten von „kollektiven Wahnvorstellungen der Zeugen“.


Ein weiterer Nebenkriegsschauplatz des Systems: Die sog. Reichsbürger.
Nunmehr kommen diese Reichsbürger nicht mehr nur aus der Zeit des Nationalsozialismus (1933-1945), sondern nun auch noch aus der Epoche des Völkerrechtsubjekts, dem „Kaiserreich“ (gegründet 1871).
Man dreht sich die Geschichte halt so, wie man sie eben halt mal braucht.
Zelebrierter Niedergang einer“ Merkel-Diktatur“ in seiner besten Form…
Zitat eines suspendierten Hauptkommissars hierzu: „…sollen sich endlich mal um die wirklichen Staatsfeinde kümmern!“ Dem ist nichts weiteres hinzuzufügen.

/gsg-9-an-einsatz-beteiligt-razzia-gegen-mutmassliche-rechtsterroristen-in-drei-laendern_id_8728671.html
https://www.agmiw.org/reichsbuerger/
Die Armee der Reichsbürger 😆

Kommentar von Konchok Pende: Wenn echte NAZIs also § 4 Abs. 3 StaG eingegliederte GSG 9 „Beamte“ versuchen Reichsbürger zu jagen, dann sollten diese ausgebildeten Killermaschinen auf Befehl schlichtweg einmal Begriffe wie originäres Völkerrechtssubjekt, Versailler Verträge, Feindstaatenklausel, Genfer Konvention, UN, Haager Landkriegsordnung exakter durchleuchten. Dabei könnten die Eckdaten des sich selbstermächtigenden staatenlosen ehemaligen Österreicher Codename Gröfaz vom 05.02.1934 sowie 15.09.1935 klar und deutlich machen, dass hier eine Elite-Terrortruppe der Fortführung einer Kolonie des Dritten Reiches als REICHSBÜRGER exakt das Nacht der langen Messer „Spiel“ am eigenen Volkskörper durch zieht. Hat das Thema SA auf SS immer noch nicht gereicht ??? Wurde immer noch nicht verstanden, dass zwischen 1932 und 1935 aus dem NAtionalSOzialismus der NAtionalZIonismuss wurde?


Unser heutiger Titel ist dem Titel einer Balladen-Sammlung unseres Dichterhelden Gerd Honsik entlehnt. Ein Mann, der allein für die Wahrheit neun Jahre in Systemkerkern drangsaliert wurde und 20 Jahre im Exil leben musste, war sein ganzes Leben unverrückbar davon überzeugt, dass die Lüge der globaljüdischen Weltverschwörung gegen das Widerstandsvolk der Deutschen letztlich keinen Bestand haben würde. Der Große Märtyrer kann leider den Triumph über die Lüge, wie so viele andere Helden auch, nicht mehr erleben.
Die schauderhaften Lügen gegen die Deutschen wurden erfunden, um über einer beispiellos vermischten Weltbevölkerung eine globaljüdische Weltregie-rung zu errichten. Vorläufer war das Programm der Paneuropa-Union des Herrn Coudehove-Kalergi von 1923, das die aktuelle Merkel-Juncker-EU immer noch verwirklichen will. Die höchste EU-Auszeichnung ist z.B. der Kalergi-Orden, der natürlich auch Merkel und Juncker verliehen wurde. In einem SPIEGEL-SPEZIAL-Beitrag vom 01.03.2002 stimmt Juncker ein Loblied auf die Europa-Vision des Kommunisten Altiero Spinelli und des Juden Léon Blum an. Spinelli schreibt 1941 auf der Gefängnisinsel Ventotene in seinem Manifesto free and united Europe: „Die Nation hat aufgehört, die ideale Organisationsform der Völkergemeinschaft zu sein.“ Dem stimmte Blum am 20. Mai 1944 in Genf zu. Blum war übrigens „im Falknerhaus des KZ Buchenwald als prominenter ‚Ehrenhäftling‘ interniert.“ Juncker beklagt in seinem SPIEGEL-Beitrag, dass der Pan-Europaplan des Richard Graf Coudenhove-Kalergi und die an den Kalergi-Plan angelehnten Pläne von jüdischen Exilpolitikern nicht früher umgesetzt werden konnten: „Wären die Pläne und Entwürfe zur europäischen Einigung wie die von Coudenhove-Kalergi von 1923 und vor allem die von Exil-Politikern nur in die Tat umgesetzt worden …“, so Juncker. Nach Kalergis Plänen sollten die Bevölkerung Europas durch Zwangsvermischung in eine negroide Menschenmasse verwandelt werden, über die die Juden als unvermischte Adelsrasse herrschen sollten. Noch 2009 verlangte Nicolas Sarkozy, der damalige jüdische Präsident Frankreichs, im Auftrag von Merkel die gewaltsame Vermischung der europäischen Völker.
„Lüge, wo ist dein Sieg“
Ergänzend hierzu:
/cdu-die-konservative-werte-union/
/merkels-realsozialismus-heute-werden-kinder-zum-schleimen-petzen-und-mobben-motiviert-faz/


„ttt – titel, thesen, temperamente“, die wöchentliche „Kultursendung“ im öffentlich-rechtlichen Ersten ausgestrahlt, legte bei seiner „Berichterstattung“ über die „Gemeinsame Erklärung 2018“ eine „ideologischen Amoklauf“ vom Feinsten hin. Die Würdigungen im Zwangsgebühren finanzierten Kommentarbereich sprechen Bände.
„Auch so etwas muss eine Demokratie aushalten. Ob es allerdings gerechtfertigt ist, diesen ideologischen Amoklauf von den Gebührenzahlern finanzieren zu lassen, erscheint eher fraglich. Einfach ansehen. Sagen muss man dazu nix mehr“, so Joachim Steinhöfel in einem Facebook-Kommentar und schiebt nach: „Außer vielleicht: So sieht das aus, wenn der Wahn das Bewußtsein überwältigt“.
Hier der „ideologische Amoklauf“ von ttt- Moderator Max Mohr auf Kosten der Zwangsgebührenzahler: http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/ttt/videos/sendung-vom-08042018-video-108.html
Joachim Steinhöfel fordert abschließend dazu auf, sich die Zuschauerbriefe ansehen.
Das wird hiermit erledigt, nicht ohne hier vorab auf die „Gemeinsame Erklärung 2018“ zu verlinken.
Ergänzend hierzu:
/bjoern-hoecke-instrumentalisierung-von-straftaten/
/ist-rechtsstaatlichkeit-ein-angriff-auf-die-liberale-demokratie/
/konservative-medien-facebook-macht-sie-alle-platt/


Immer wieder Gaslügen: Beide Weltkriege gegen das Deutsche Reich wurden damit begründet. Der Erste Irakkrieg wurde ebenfalls mit Giftgaslügen begründet, der Zweite Irakkrieg zum Teil. Und selbstverständlich wurden in aller Regelmäßigkeit die Giftgaslügen zur Begründung des schrecklichen Schlachtens in Syrien benutzt.
Am 7. April 2017 brauchte US-Präsident Donald Trump die Giftgaslüge, um einen Verpuffungs-Raketenangriff auf den verlassenen syrischen Militärstützpunkt Shayrat zu landen, womit er die heimischen Kriegstreiber kurzfristig zufrieden stellte und im Windschatten der Kriegseuphorie seinen Mann für den Obersten Gerichtshof durchbekam. Die aktuelle Giftgaslüge gegen Syrien und Russland besitzt aus verschiedenen Gründen weit mehr Explosionskraft, denn es wird jetzt offen zugegeben, dass es um den Bestand Israels geht, wofür sich Trump ja stark macht.
Handelskrieg, Dritter Weltkrieg, Staatspleite, alles wird möglich


Teil18: Die Kraft der Worte und der Taten! Das „Herz Europas“ ist im Begriff zu zerreißen. Es „zerreißt uns – sprichwörtlich – das Herz!“ „Jeder Mensch hat ein Recht auf Leben, Bildung, Freiheit, Streben nach Glück, Wahrheit und Frieden“. Zwangsversteigert? Alles verloren? Dann werde Nebenkläger am High Court of England and Wales! Sagen wir STOP zur Plünderung Deutschlands, Europas und unserer Welt! Es ist bereits Strafantrag beim Generalstaatsanwalt der USA und RU erstattet worden, auch Ravensburg ist mit dabei. Des Weiteren wurde dies der SEC gemeldet. Denn in GERMANY wurde ja die Beweislastumkehr eingeführt. Jeder ist so lange schuldig, bis er seine Unschuld bewiesen hat. Aber diskutieren und lamentieren bringt uns nicht weiter. Lasst uns zur Tat schreiten. Gehen wir den internationalen juristischen Weg als letzten Versuch einer Heilung für die Menschen. Lasst uns gemeinsam einen (vielleicht auch den) Funken aussenden, auf den so viele warten. Das Gespräch wurde im O-Ton am 6.4.18 aufgezeichnet. Ein Statement vom Diplomat finden Sie hier, bei Mitmach-Aktionen, wichtige Informationen rund um KOMMERZIELLES. Eine ÜBERSICHT aller AKTIONEN finden Sie hier.
www.rredaktion.eu


Auf meinem alten Blog hatte ich einige Artikel über rituellen Kindesmissbrauch, Kinderhandel, Frühsexualisierung und Pädophilie veröffentlicht. Damals habe ich mich lange und intensiv damit beschäftigt. Und alles, was ich recherchiert hatte, führte zu dem gleichen Ergebnis: Alles wird „von oben“ organisiert, von der sogenannten „elitären Gesellschaft“.
Sie kommen aus allen Bereichen: Wirtschaft, Politik, Justiz, Gesundheitswesen, Sozialwesen usw. Es sind Bänker, Rechts- und Staatsanwälte, Richter, Unternehmer, Ärzte, Politiker und natürlich ganz vorne dabei die katholische Kirche. Der soziale Bereich arbeitet ihnen zu. Je grausamer die Taten desto „höher“ muss man gehen. Solche Netzwerke (auch Zirkel genannt) können nur von hochrangigen Mitgliedern der Elite organisiert und vertuscht werden. Tja, ich erwähne ja immer wieder, dass wir uns im Land der Krähen befinden, wo keine der anderen ein Auge aushakt. Der Rest wird erpresst und/oder bedroht.
Jetzt können die, die für dieses satanische Pack arbeiten (Trolle usw.), sich wieder darüber amüsieren, alles ins Lächerliche ziehen und gute Mine zum bösen Spiel machen. So etwas gibt es nicht… oder jetzt übertreibt sie wieder mal, denn die wirklichen Bösen sind in der Unterschicht zu finden… Ja, genau, wahrscheinlich sogar unter Reichsbürgern. Alles deutet darauf hin, dass Ihr einfach nur eine langweilige Kindheit hattet oder man Euch stets das Pausenbrot geklaut hat. Da passt das einfach nicht in Euer Weltbild. Oder aber, Ihr wolltet eigentlich Geheimagenten werden, seit aber zu dumm dafür. Und jetzt lasst Ihr Euren Frust an uns aus, in dem Ihr an Euren PCs sitzt und niveaulose Kommentare und E-Mails schreibt.


Hallo Klardenker, in den letzten Monaten und Jahren habe ich die große Lektion des Loslassens gelernt.
Kinder werden erwachsen und selbstständig, geliebte Menschen gehen, Besitz an irdischen Dingen kann eher fesseln, denn beflügeln. Geben ist seliger, denn Nehmen. Alles Erkenntnisse, die jeder im Laufe seines Lebens erfahren bzw. für sich vereinnahmen kann.
Vermehrt höre ich die Anmerkung , man solle auch aufhören, zu bewerten. Lassen wir
mal die Äußerungen weg, die manchen nur so aus dem Mund purzeln, Hauptsache dass etwas gesagt wird. Davon sind wir heute umzingelt. Eine eigene Meinung zu finden, die vor der Bekanntgabe mit eigenen Maßstäben abgeglichen wurde und die Ausdruck der eigenen Persönlichkeit ist, halte ich für absolut wertvoll. Vielmehr sehe ich immer mehr die Gefahr, dass wir auf Wertungsleere und Schweigen getrimmt werden und schon sind. Wir leben in Zeiten größter Veränderungen im Innern und Außen. Die Klappe halten und neues Denunziantentum haben Konjunktur. Das hätte ich in so „kurzer Zeit“ nach dem Ende der DDR nicht erwartet. In den „neuen“Bundesländern hat man noch nicht alles ganz vergessen und gewiss gibt es auch deshalb vor allem dort Proteste.


Ich habe mir mal die Mühe gemacht, ein brisantes, sehr aufschlussreiches Dokument, das im Internet an verschiedensten Stellen auftaucht, neu zu schreiben, da die Abfotografie des Dokuments doch recht klein und für viele nur schwer oder gar nicht mehr lesbar ist.
Der Archiv-Vermerk des Dokuments lautet: Found and ensured (gefunden und sichergestellt) June 2012 Chantilly – document Bilderberger conference / German language. Bei dem Dokument handelt es sich um ein Manuskript, bzw. um das Teilstück eines Rohentwurfs zu einer Rede.
Es soll von einem verdeckt recherchierenden Journalisten aus einem der Müllcontainer des hermetisch abgeriegelten Areal gefischt worden sein, in dem 2012 eine Bilderberger-Konferenz stattfand. Eine Abfotografie ist WikiLeaks zugespielt worden, etwas später tauchte das Fragment im Internet auf. Man sieht, daß das Dokument ursprünglich zerrissen war und per Klebestreifen wieder zusammengefügt wurde, bevor man es abfotografierte.
Ergänzend hierzu:
/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/
Das-Schweigen-Heideggers


Die Unterstützer des Venus-Projekts stellen sich eine Welt des Überflusses vor, in der die Automatisierung fast alle Jobs überflüssig macht, und in der die Waren und Dienstleistungen allen Menschen frei zugänglich sind. Man könnte sie Träumer oder Sozialisten nennen, aber auf ihre Kritik am bestehenden Wirtschaftssystem sollte man hören.
90 Jahre sind vergangen, seit der verrückte Wissenschaftler Rotwang im futuristischen Film Metropolis einen Roboter erfand, um Menschen zu ersetzen, und die Menschen der Stadt rebellierten gegen ihn und töteten ihn, aber auch heute noch scheinen sehr viele Leute die grosse Sorge des Regisseurs und Drehbuchautors Fritz Lang jenes Films zu teilen.
Es stimmt, dass niemand morgens mit der Angst aufstehen muss, entlassen und durch einen Roboter ersetzt zu werden. Aber sind wir da nicht etwas selbstzufrieden? Schliesslich ist dieser Prozess schon voll im Gang.
Vielleicht sollten wir uns nicht vor einer Zukunft ohne Arbeit fürchten, sondern die damit verbundenen Veränderungen begrüssen. Dies jedenfalls laut demVenus Project, einer gemeinnützigen Organisation, die eine Überprüfung unserer Sozialsysteme fordert und verlangt, dass sie entsprechend den inzwischen erworbenen Erkenntnissen aktualisiert werden.
/diese-leute-bereiten-sich-auf-den-tag-vor-an-dem-geld-bedeutungslos-sein-wird/


„Du bist mehr als der physische Körper, den du spürst. Dein Geist, deine Emotionen und deine Seele haben ihre eigenen Körper. Diese Körper unterscheiden sich von deinem physischen Körper, sind jedoch mit ihm verbunden. Du hast viele Körper. Hochsensible Menschen waren schon immer in der Lage, einen oder mehrere dieser nicht-physischen Körper wahrzunehmen. Die jüngsten Fortschritte in Wissenschaft und Technik bestätigen deren Existenz. Unsere tägliche Erfahrung bestätigt ihre Realität.“
„Alle ineinandergreifenden Ebenen der Verbindung innerhalb einer Seelenfamilie erzeugen einen Clifford-Torus, der die Matrix durchbricht.“
„Seelenfamilien entstehen, wenn eine Gruppe von Seelen aus der undifferenzierten Monadischen Essenz austritt und durch ein siebentdimensionales Portal der Galaktischen Zentralsonne in dieses Universum eintritt, entweder in diese Galaxie oder in eine andere Galaxie im Universum….
Ergänzend hierzu:
/ich-du-die-matrix-2/


 

 


 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33K) – V1.2.

aktualisiert am 08.04.2018 – 14 Uhr

In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf diese Weise geplant war.
Franklin D. Roosevelt

 „Die deutsche Geschichte muss umgeschrieben werden.“
Ex-Innenminister Otto Schilly [08.05.2005, 60 Jahre nach Kriegsende WK Teil II, in einer TV-Talkshow]

„Es gibt kein Recht mehr auf innere Sicherheit.“
Heiko Maas(los), Minister einer sog. „Bundesregierung“
[Wie war das noch gleich mit den GG Art. 2 & 11?]

„Die Aufgabe des Staates ist es, für Recht und Ordnung zu sorgen. Jeder Steuerbescheid kommt pünktlich beim Bürger an, aber bei Drogendealern, die von der Polizei zum zwanzigsten Mal erwischt werden, scheinen die Behörden oft ohnmächtig. Schauen Sie sich doch Arbeiterviertel in Essen, Duisburg oder Berlin an. Da entsteht der Eindruck, dass der Staat gar nicht mehr willens oder in der Lage sei, Recht durchzusetzen.
Jens Spahn, auch so ein Minister dieser sog. „Bundesregierung“.

Dass die Deutschen seelisch mehr als instabil sind, wusste bereits Adenauer, „der die Deutschen für ein krankes Volk“ hielt.
Wie soll man auch anders die geistige Abartigkeit von Menschen beschreiben, die
„sich in moralischer Selbstüberschätzung, Selbstgefälligkeit und Selbstgerechtigkeit als Weltmeister der Hilfsbereitschaft feiern, sich als moralische Leitnation Europas und als Großmacht der Werte präsentieren und anderen Völkern sagen, was sie tun müssten, um ebenfalls zu den Guten gerechnet zu werden.“

Systemhistoriker Heinrich August Winkler.

Und der deutsche Mensch wird es sein, auf dessen Vernichtung das Judentum es abgesehen hat und haben muss, zur Errichtung seiner Weltherrschaft, und der deutsche Mensch wird es sein, der, sehend gemacht und den Feind nunmehr wahrhaft erkennend, dieser Weltherrschaft vielleicht doch noch ein unerwartetes Ende bereiten wird.
Arthur Trebitsch  „Deutscher Geist oder Judentum“, S. 45

  „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit sind die Begriffe des genialsten Betruges, der je organisiert wurde, um die Demokratie zu betrügen […].
In der Regel versammeln die Freimaurer sich, um die zu betrügen, die selbst am meisten betrügen.“

Mini Picorelli, ital. Journalist & Logenbruder. Ermodert durch Freimaurer, 20.03.1979


Ziel dieses Buches ist, allen Völkern dieser Welt Frieden näher zu bringen.
Bei der 102. Menschenrechtskomitee-Tagung der UNO im Juli 2011 in Genf wurde folgender, u. a. für Deutschland, Österreich und die Schweiz verbindlicher Beschluss gefasst:
„Gesetze, welche den Ausdruck von Meinungen zu historischen Fakten unter Strafe stellen, sind unvereinbar mit den Verpflichtungen, welche die Konvention den Unterzeichnerstaaten hinsichtlich der Respektierung der Meinungs- und Meinungsäußerungsfreiheit auferlegt. Die Konvention erlaubt kein allgemeines Verbot des Ausdrucks einer irrtümlichen Meinung oder einer unrichtigen Interpretation vergangener Geschehnisse.“
UN-Menschenrechtskonvention, Absatz 49, CCPR/C/GC/34,
F. Schrönghauer – Heimdal „Judas der Weltfeind“.
Falls ich versehentlich Zitate/Schriften verwendet haben sollte, die der Zustimmung des Verfassers/ Verlegers bedurft hätten, bitte ich um nachträgliche Genehmigung bzw. Verständigung. Alle Texte ohne ausdrücklichen Hinweis auf den Verfasser, stammen vom Autor.
Friedrich Zanderbusch, Im April 2017
FZ – Im Namen des Teufels
/wahrheit-sagen-teufel-jagen-gerard-menuhin/


… Das „Deutscher sein“ hat man nicht über die Rasse, die Kultur, die Augenfarbe, die Haarfarbe oder die Sprache definiert, sondern über den Rechtsgedanken. Der Rechtsgedanke war u.a. die Wohlfahrt, die Steuererhebung und die Sozialgesetzgebung. Durch den Wirkungsbereich dieser Einstellung zur Welt, sprich wie behandeln wir unsere Nachbarn, die Menschen. Wer gehört zu unseren Leuten, wen sehen wir als „völkisch“? Nicht völkisch, denn jeder kann ein Deutscher werden...
Man kann das Deutsche Reich viel besser als das beschreiben, was es von seinem Charakter her ist. Es ist die Vorstufe zur Beilegung von Staatlichkeit.  Damit würde jedem Faschisten, jedem Minimalstaatler, jedem Libertären und jedem anderen Vollpfosten, welcher meint, die Weisheit mit dem Suppenlöffel gefressen (gelöffelt) zu haben, den Wind aus dem Segeln nehmen. Wenn man ihm erklärt, dass durch den Beitritt in das Deutsche Reich bei allen Staaten, welche alle diesem Ewigen Bund beigetreten wären, über kurz oder lang die Staatlichkeit irgendwann aufgehört hätte.
➡ Dies sind zwei Zitate aus dem Artikel: Recht(s)stände (#3)


Die Iden des März hatten es in sich. Immer noch läuft dieses irrsinnige Schauspiel weiter, das man nach der Vergiftung des ehemaligen Doppelagenten Skripal und seiner Tochter aufgeführt hat. Nun hat man in Großbritannien noch ein russisches Flugzeug durchsucht, der Kapitän durfte nicht anwesend sein, wie es eigentlich üblich ist. Man überlegt, die russische Handelsvertretung in London zu schließen, usw.. Eine Provokation nach der anderen… Dabei fällt das Lügengebäude der britischen Regierung immer mehr zusammen. Mittlerweile gibt es bereits die vierte Version, wo Skripal und seine Tochter (der es glücklicherweise wieder gut geht, von wegen „absolut tödliches Gift“) vergiftet worden sein sollen. Nun ist es die Wohnung, wobei aber scheinbar keinen die Frage stört, wie dann der Polizist in der Stadt auch vergiftet worden sein soll…

Nun hat selbst das britische Labor in Porton Down berichtet, sie können nach ihren Untersuchungen nicht bestätigen, dass das Gift aus Russland kommen würde. Dafür sollen sie wohl selbst Vorräte dieses Giftes lagern. Ach was… London verweigert aber jeden Austausch von seinen Experten in Porton Down mit russischen Experten. So handelt nur jemand, der klar etwas zu verbergen hat.
Ganz nebenbei befindet sich in Porton Down die größte Chemie- und Biowaffenforschungsanstalt Großbritanniens, die zusammen mit dem Pentagon betrieben wird. Wie es der „Zufall“ so will, ist Porton Down nur 13 km von dem Stadtzentrum von Salisbury entfernt, dem Tatort. Ein Schelm, wer hier…
Das hält natürlich unsere Regierung und deren Massenmedien nicht davon ab, weiter gegen Russland zu hetzen. Allerdings, wenn man keine echten Argumente hat, blamiert man sich brachial, wie auf der Regierungspressekonferenz zu diesem Thema.
Quelle: krisenrat.info
http://www.whatdoesitmean.com/index2525.htm (ENG)


Das Merkel schafft sich selber ab. Denn: „Ich schaffe das!“
Diese politischen Tornados rasen auf Merkels EU-Dampfer zu
/angelas-tagebuch-4-april-2018-einzelfall/
/merkel-4-0-aufbruch-in-den-untergang/
„Lüge“ – Wo ist dein Sieg?
Die Todesgefahr, die jeder kennt, in die aber jeder rennt


Die Umwandlung unserer „Gemeinsamen Erklärung“ gegen die illegale Masseneinwanderung in eine Petition haben seit Gründonnerstag mehr als 50.000 Bürger mit ihrer Unterschrift unterstützt.
An dieser Stelle danke ich allen, die ihre Angst überwunden haben. Nur wenn sich genügend viele Bürger finden, die bereit sind, die aktuellen Gesetzesverstösse nicht länger schweigend hinzunehmen, wird sich etwas ändern.
Unsere Petition hat einen neuralgischen Punkt getroffen, deshalb reagiert das Establishment äußerst gereizt. Das hat merkwürdige Folgen. Über einige Internetanbieter soll unsere Petition nicht mehr aufrufbar sein. Wen sie aufgerufen wird, erscheint oftmals ein Warnung von Virenschutzprogrammen wie McAfee: „Netzstatus: Sehr gefährlich! Halt! Möchten Sie diese Adresse wirklich besuchen?“.
Lassen sie sich davon nicht ins Bockshorn jagen! Unsere Seite ist ganz ungefährlich, jedenfalls für unsere Besucher. Sie wird regelmäßig Stresstests unterzogen, um feindliche Angriffe abzuwehren. Offensichtlich ist sie aber für die Willkommensbefürworter in Politik und Medien zur Gefahr geworden. Deshalb werden manche Angriffe immer brutaler.
/50-000-unterstuetzer-fuer-die-gemeinsame-erklaerung-2018/
Ergänzend hierzu:
/renate-sandvoss-perspektive-heimat-nur-nicht-fuer-deutsche/


Werden Kinder zu Antisemiten erzogen? Nach mehreren Vorfällen an Schulen fordert Polizeigewerkschaftschef Rainer Wendt, die Täter notfalls aus ihren Familien herauszunehmen. Schulleiter würden sich zu oft wegducken.
Der Gewerkschaftschef begrüßte außerdem den Vorstoß des Unionsfraktionsvorsitzenden Volker Kauder (CDU) für ein bundesweites Melderegister für antisemitische Vorfälle an Schulen: „Leider haben viele Schulleiter bisher nach dem Motto ‚in meiner Schule gibt es das nicht‘ gehandelt“, kritisierte Wendt: „Hier wurde bisher vieles von dem, was an Antisemitismus von Muslimen ausgeht, nicht gerne registriert.“ Doch das müsse vorurteilsfrei erfasst werden, um wirksame Gegenstrategien entwickeln zu können.
Man siehe hierzu auch den § 21 PStG, Abs. (3), Pkt. 5: „auf das Sachrecht, dem die Namensführung des Kindes unterliegt.“ Einmal darüber nachdenken, werter DEUTSCH. Ihr seid allesamt Sachen, mit denen der „Staat“ nach Belieben verfährt.

Begriffsdefinition Antisemitismus: Diese Thematik beschäftigt uns seit dem Ende des 19. Jhd. mit der bis heute anhaltenden jüdischen Einwanderungswelle aus Russland. Allein in NRW sind ca. 90% der eingewanderten Juden aus dem Christentum übergetreten, um überhaupt aus der alten Heimat in die BR(i)D als Deutsche zuwandern zu können. Ebendiese sind aber alles andere als reine Semiten, da diese eben nicht zu den Nachkommen zählen, die von Sam (Shem), dem Sohn Noahs im Alten Testament (AT, Torah) abstammen. Blieben hier ggf. noch die Sepharden und Mizrachims als Semiten.
Ergänzend hierzu:
/mit-dem-ersten-islamisiert-es-sich-besser-zwangsindoktrination-zur-besten-sendezeit/


An alle zwangsversteigerten, abgezockten, enteigneten und geplünderten Menschen da draußen. Es hat sich eine Möglichkeit eröffnet, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:
Eine Klage an einem der höchsten Gerichte der Welt, dem High Court of England and Wales.
Angeboten wird das alles über die Plattform: WIR in AKTION. Dort findet Ihr alle nötigen Informationen und Unterlagen:
Die Nebenklage-Formulare:
https://www.wir-in-aktion.org/gerichte/zwangsversteigert-alles-verloren-dann-werde-nebenklaeger-am-high-court-of-england-and-wales
Die Anlage zur Nebenklage:
https://www.wir-in-aktion.org/gerichte/nebenklaeger-anschreiben-und-verlaengerter-eigentumsvorbehalt-dokument

Deutschland steht vor einem Scherbenhaufen. Ein riesiger Scherbenhaufen von unvorstellbaren Ausmassen. Der wird allerdings nicht als Solcher erkannt, da ganze Armeen von Scherbenklebern damit beschäftigt sind, die Scherben Stück für Stück in mühsamer Kleinarbeit zusammenzukleben, so dass ein undurchdringliches Mosaik entstanden ist. Ist das die neue deutsche Wertarbeit, einzig und allein darauf ausgerichtet, aus wertlosem Zeugs eine bunte Illusion zu erzeugen? Dieses Mosaik hat sich über Deutschland gelegt. Von unten betrachtet könnte man sagen: Es ist alles so schön bunt hier. Von oben betrachtet liegt unter der meterdicken Schicht aus zerbrochenen und mit viel Angst, Willenlosigkeit und Schuld zusammengeklebten Traumscherben ein von der Aussenwelt abgeschottetes und zum Stillstand gebrachtes Herz. Das Herz schlägt nicht mehr richtig. So hat es zumindest den Anschein.
Ergänzend hierzu: ➡ Die intuitive Intelligenz des Herzens.

Der wahre okkulte Grund für den syrischen Konflikt ist der Kampf um den syrischen Göttinnen-Wirbel, der einer der wichtigsten Schlüssel-Energiepunkte im planetaren Energiegitternetz ist. Wer auch immer diesen Energie-Punkt kontrolliert, ist sehr nahe daran, den grössten Teil des Leylinien-Energie-Systems auf der Planetenoberfläche zu steuern. Wer dann das Leylinien-Energie- System kontrolliert, verfügt über einen direkten Zugang zum globalen Bewusstsein der Menschheit.
Aus diesem Grund haben die Jesuiten Daesh (=Islamischer Staat) erschaffen.
Der syrische Energiewirbel ist tatsächlich ein Pentagramm. In den Händen der Lichtkräfte ist das Pentagramm ein Instrument des Guten, welches den gesamten Nahen Osten transformieren und ein starker Sender positiver weiblicher Energien sein kann. In den Händen der Dunkelheit kann dieses Pentagramm viel Leid schaffen, wie es die Menschen in Syrien in den letzten Jahren erlebt haben. Alle fünf Punkte des Syrien-Pentagramms sind wichtige Städte in Syrien, die in ihrer reichenhaltigen Vergangenheit eine starke Verbindung mit der Göttinnen-Energie hatten.


Eine unvoreingenommene Wahrnehmung besteht einfach darin, davon abzusehen, Erfahrungen mit Menschen, Orten oder Dingen automatisch zu katalogisieren und mit Begriffen zu versehen, die positive oder negative Überzeugungen enthalten, wie z.B. etwas mit guten oder schlechten Etiketten, welche Vorurteile, Spaltung und Engstirnigkeit zum Ausdruck bringen, zu versehen. Unsere Lernerfahrungen im Leben manifestieren sich in den grossen Kontrasten, denen wir begegnen, in den katalytischen Bewegungen, die sich zwischen Paaren mit entgegengesetzter Energien abspielen, wenn sie sich im Physischen treffen. Wenn wir diese gegensätzlichen Pole als Natur der Realität akzeptieren, finden wir mehr Akzeptanz für uns selbst, und wir hören auf zu versuchen, andere zu kontrollieren und zu beurteilen. Wir erkennen, dass andere den gleichen Lernprozess wie wir durchmachen, indem wir viele verschiedene Kontraste in den Gegensatzpaaren treffen, die sich im Leben zeigen.


Während die Frequenzen immer höher steigen wird das alte System – basierend auf der Zufuhr von Energien von aussen – immer kreativer darin, seine energetische Ernährung aufrecht zu halten. Die Implantattechnologie dient daher heutzutage dazu, die spirituelle Gemeinschaft von ihrer Essenz abzulenken. Die neueste Strategie besteht darin, in Menschen narzisstische Ego-Muster zu implantieren und sie so zu manipulieren, dass zu glauben, sie würden den Aufstiegsprozess beherrschen.
Bevor wir dies nun darlegen, werden wir nicht müde darin zu sagen, dass Implantate nichts sind, wovor wir Angst haben müssen. Tatsächlich kann nur Angst diese Systeme an ihrem Platze und funktionsfähig halten. Sobald wir uns ihrer gewahr werden, können wir sie transformieren. Implantate sind nichts anderes als eine Manipulation unseres natürlichen Energieflusses. So wie das Implantat, um eine Schwangerschaft zu verhindern, unseren physischen Körper manipuliert zu glauben, dass er schwanger ist, manipulieren energetische Implantate unseren emotionalen und/oder mentalen Körper, um etwas zu glauben, was wir nicht sind. Wie man Implantate erkennt und entfernt, haben wir bereits in unserem letzten Artikel „Das Virus des Bewusstseins“ beschrieben.


 

 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33J) – V1.4.

aktualisiert am 03.04.2018 – 18Uhr

„Deutschlands Zukunft ist abhängig von einer wissenden Mini-Minderheit in ihrem Verhältnis zur unaufgeklärten Mehrheit. Nicht in der Masse liegt die Kraft, die unser Volk und mit ihm die Menschheit zu neuen Höhen führen wird, sondern in der wissenden Mini-Minderheit, die unserem Volk als eine neue Elite aus dem Studium des Handbuchs und seiner Umsetzung in politisches Handeln erwachsen wird.“
Lummert´sche Satz

Wir können nicht den Gang der Geschichte aufhalten. Alle müssen sich damit auseinandersetzen, dass der Islam ein Teil unseres Landes geworden ist. Und die Muslime müssten sich klarmachen, dass sie in einem Land leben, das nicht von muslimischen Traditionen geprägt ist. Und der Rest der Bevölkerung muss akzeptieren, dass es in Deutschland einen wachsenden Anteil von Muslimen gibt.
Wolfgang Schäuble [welcher auch sagte, ohne Zuwanderung gäbe es Inzucht in Deutschland]

„Ich muss zugeben, dass ich nach dem 30. April 2017 das Vertrauen in die politische Führung verloren habe.“
Kapitän zur See Jörg-Michael Horn

Alles wird gut, wenn auch Du es denn so wünscht! Bleibe stark in deiner Schöpfungskraft.
ICH BIN


Die japanische khazarische Mafiasklaven-Regierung, die verzweifelt ums Überleben kämpft, zettelt die Entfernung von US-Truppen aus Japan an, ebenso wie das Ende des Regimes von US-Präsident Donald Trump, laut japanischen Quellen vom rechten Flügel nahe beim Kaiser. Darum waren der frühere US-Präsident Barack Obama und der frühere thailändische Premierminister Thaksin Shinawatra hier, sagen die Quellen. Das japanische Regime arbeitet bei diesen Bemühungen gegen das Trump-Regime zusammen mit den khazarischen Sklavenregimes von Theresa May im Vereinten Königreich, Emmanuel Macron in Frankreich und Angela Merkel in Deutschland, sagen die Quellen. Der französische Zweig der Rothschild-Familie ist tief in diese Züge verwickelt, bestätigen CIA-Quellen in Asien.
Das japanische Regime ist diesen Anti-Trump-Bemühungen beigetreten, weil es durch eine Reihe von öffentlichen Zurechtweisungen durch die Trump-Militärregierung alarmiert wurde. Die größte ist, dass Japan total aus der Kette herausgefallen ist bezüglich Schritten in Richtung Frieden auf der koreanischen Halbinsel. Japans Regierung ist auch aufgebracht, dass sie, anders als andere US-Verbündete, keine Ausnahmen von den US-Zöllen auf Stahl und Aluminium bekommen hat, sagen die Quellen. Das ist der Grund, warum die japanische Regierung unerhörte (für ein gewöhnlich unterwürfiges, stiefelleckendes Regime) öffentliche Tadel der US-Schritte verlauten lässt.


Wir befinden uns inmitten der fakenews-Zeiten. Ein Video von „Anonymus“ macht die Runde:  Errichtung Neu-Israel in Mitteleuropa! – Polen. Ungarn … bis 2030
Unser Kommentar hierzu: Dies sind uralte Pläne, welche auch im Buch über die Horus-Loge nachzulesen sind. Die Umsetzung dieses Plans ist undenkbar. Ausgerechnet in Polen, wo der Antisemitismus historisch tief verwurzelt ist, wegen der Masse der khasarischen Juden, die vor dem WK Teil II dort siedelten. Die polnischen Juden-Pogrome waren die schlimmsten von allen! Nicht zuletzt wegen der Kriegsgräuel im polnisch-russischen Krieg und im WK Teil II, als die jüdischen Bolschewiken die Sowjetunion kontrollierten (über 90% der Mitglieder des Zentralkommites waren jüdisch). In Polen und ebenso in Ungarn ist der Nationalismus sehr stark. Wie sollte ein Victor Orban (am kommenden Sonntag wird dort gewählt) das seinen Wählern plötzlich vermitteln wollen? Das Argument der Wasserknappheit ist lächerlich. Die besteht allein aus Profitgründen. Eine hochgerüstete Nuklearmacht an der russischen Grenze? Da werden die Russen bestimmt mitreden wollen. In den osteuropäischen Staaten ist der Vorbehalt gegen Juden ganz allgemein verbreitet und das nicht nur aus religiösen Gründen. Dieser aberwitzige Plan ließe sich allein in einer installierten NWO mit brachialer Gewalt durchsetzen. Es gab schon ähnliche Pläne (Madagaskar z.B.), aber ich denke die Vereinigten Staaten v. Amerika sind erstmal mit sich selbst beschäftigt, auch wenn Trump hinter Israel steht. Mitteleuropa ist nicht der Nahe Osten und an so einem Vorhaben gingen die Amis schlicht vollends pleite, soweit sie es nicht schon sind. Auf der anderen Seite berichten ungarische Makler über massive Immobilienaufkäufe nebst Einwanderung, insbesonders in Budapest, seitens Menschen aus China und Israel.


Die Telekom diskreditiert ihre – mit der Regierung unzufriedenen – Kunden nun als Rechtsradikale Putin-Fans mit tiefsitzender Angst und Affinität zu Verschwörungstheorien – also als naive asoziale Psychopathen. Das neue Motto der Telekom: „Don´t be stupid! Was du nicht auf dem Marktplatz herumschreien würdest, das tue auch nicht in Netzwerken!“ Übersetzt: Klappe halten! Duckmäusern! Das meint das neue Telekom-Sprachrohr Lars Wienand. Wer sich unabhängig der einheitlichen Mainstream-Medien mit offenen Augen und Ohren durch Deutschland bewegt und wie Journalist Lars Wienand das Soziale Netz beobachtet, weiß eigentlich: Immer mehr ganz normale Menschen in Deutschland haben die Nase voll von ihrer „Kanzlerin“, die sich längst wie eine totalitäre „Führerin“ verhält. Sie haben die Nase voll von einer Art neuer Feudal-Elite, welche die Welt auf Kosten der eigenen Bürger verändern möchte, während der Souverän – das Volk – gefälligst die Klappe halten und sich politisch korrekt anpassen soll, so wie im SED-Regime oder im Dritten Reich…..
Den Streikaufruf findet ihr hier: ➡/wohin-uns-nun-die-reise-fuehrt-33i


Merkels klammheimliche politische Agenda aufgedeckt, bloßgestellt, entlarvt. Dieses geschah soeben ausgerechnet im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Deren Redakteur Dietmar Dath schreibt leider im elaborierten Kryptodeutsch des Hochintellektuellen, was einer massenhaften Verbreitung seiner interesBearbeitensanten Aussagen leider im Wege steht. Auch, dass nur das Intro von der FAZ freigeschaltet wurde, der Rest des Artikels einer Bezahlschranke unterliegt, dürfte der Verbreitung dieses außergewöhnlichen Inhalts kaum dienlich sein.
Doch – Gott sei Dank – gibt es inzwischen massenwirksame und unabhängige Foren wie JouWatch, die solche Perlen der Erkenntnis vor den Säuen retten und sie geschliffen dem virtuell umherschweifenden Plebs zugänglich machen. Die Grundgedanken des Dietmar Dath lohnt es allemal aufzugreifen und – ob mit oder ohne FAZ – fortzuspinnen und an etlichen Ecken und Enden künftig in die öffentlichen Diskussionen einzubringen. Achtung, hinsetzen, aufgepasst…!


Der Duden weiß nun auch Bescheid…. na dann…. 🙂

Zitat: „rechtsgerichtete politische Bewegung, deren Mitglieder die Bundesrepublik Deutschland nicht anerkennen und behaupten, das Deutsche Reich bestehe [in früheren Grenzen] bis in die Gegenwart fort.“
Eigenrecherche – z.B. beim BVerfG – ist gleich Null… das sinnfreie nachplappern und abschreiben ist des Journalisten täglich´ Brot.
https://www.duden.de/rechtschreibung/Reichsbuergerbewegung
➡ Wer es genauer wissen möchte: /reichsbuerger/


Bis zum Zusammenbruch des Ostblocks war es oft einfach, die Welt zu definieren, gab es doch nur zwei politisch-territoriale Blöcke – Ost und West – die nur von den sie beherrschenden Globaljuden zu einem Weltstaat zusammengefügt werden sollten.
1989 kam dann der vom Westen herbeigeführte Zusammenbruch des Ost-blocks und es schien, als würde das EINE-WELT-JUDENTUM gesiegt haben. In Russland war der EIN-WELTLER Gorbatschow am Ruder, wurde dann sogar von Boris Eltsin (Jelzman), alias Jelzin, abgelöst und Russland befand sich in jüdischen Händen. Das Rothschild-Imperium ließ seine Handlanger Michail Chodorkowki, Boris Beresowski, Wladimir Gussinski, um nur drei zu nennen, Russlands Bodenschätze stehlen. Die EINE-WELT schien unabwendbar geworden zu sein, bis das Jahr 2000 und mit ihm Wladimir Putin in Russland an die Macht kam. Die Welt begann sich langsam zu ändern. Schon bei seinem Amtsantritt wurden in Putins Kreml-Umgebung die Herren Beresowski und Gussinski als „Bakterium“ bezeichnet, das stürbe, sobald der „befallene Körper Russland gesunde“. 2007 verankerte Putin dann auf der MSC die Exit-Marke zum Ausscheiden aus dem EINE-WELT-PLAN im weltpolitischen Boden. Fortan wurden weltpolitische Veränderungen sichtbar.
Ergänzend hierzu:
Ohnmächtige West-Dekadenz wird durch Putins Macht sichtbar


Mit Zypern fing es an, wo alle Menschen ihr Bankvermögen ab 100.000 Euro verloren hatten, und zwar Dank des EU-Bankensystems. Jetzt geht es mit dem Baltikum weiter. In Estland wurden sämtliche Auszahlungen der Verso-Bank gestoppt, nachdem vorher bereits die lettische ABLV-Bank zusammengebro-chen war. Vorgeschützt werden „Geldwäsche“ und „undurchsichtige Geschäfte“, doch in Wirklichkeit brechen die Banken unter der Last der ihnen von Merkel aufgezwungenen Finanzwetten mit den Wall-Street-Juden zusammen. In Kürze werden im Zentrum der EU alle Banken ebenfalls schließen müssen.
In Italien könnte es zu einer Koalitionsregierung von Lega und 5-Sterne kommen, die der Hass auf die Merkel-EU eint. Die Merkel’sche Finanzbetrugs-Oligarchie (Goldman-Sachs-Banker ist Staatssekretär im Finanzministerium) nennt eine solche Regierungskoalition „Operazione Frankenstein“, weil die Wahlen jene gewonnen haben, die gelobten, das System zu zerlegen. In Brüssel und an den Finanzmärkten ist die Sorge große. 5-Sterne und Lega – das galt schon vor den Wahlen, als es noch niemand für möglich gehalten wurde, als Horrorszenario. Beide finden, dass der Euro den Italienern mehr schadet als nützt und dass die EU sie unerhörterweise bevormundet. Dass man Wladimir Putins Russland nicht mit Sanktionen bestrafen, sondern sich vielmehr intensiver mit ihm verbünden sollte. Dass Italien, wie Donald Trumps Amerika, Importzölle auf chinesische Waren erheben müsste.“ (SZ, 30.03.2018) Die EU-Explosion vor Augen, verbündete sich Merkel mit der britischen Kriegshetzerin Theresa May gegen Russland, hoffend, die Briten würden Merkels Kriegssolidarität mit einer Brexit-Aufgabe belohnen, um so der Italexit-Gefahr, auch für Goldman-Sachs, besser begegnen zu können….
http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2018/03_Mar/31.03.2018.htm


 Karfreitags-Predigt Marx: Christen müssen auf Muslime zugehen. Kardinal Reinhard Marx appelliert an die Christen in Deutschland, Muslime zu sich einzuladen. Er warnt vor einer neuen „Zeit der verbalen, politischen und militärischen Aufrüstung.“, – so weiß die Frankfurter Rundschau zu berichten.

So, dann tun wir einmal so, als würden wir dem hochverehrten Herrn Kardinal ein paar ganz einfache Fragen stellen, auf die er gar nicht zu antworten bräuchte, weil man zu den richtigen Antworten auch ganz leicht selber kommen könnte.
1. Sehr verehrter Herr Kardinal, was glauben Sie als Fachmann für Glaubensfragen, wie viele Mitglieder von „die Menschen“ Ihre rührende Predigt gehört haben und wie vielen von denen wiederum Ihre Worte derart zu Herzen gegangen sein könnten, daß sie nun „auf die Muslime zugehen“ werden? – Richtige Antwort: Maximal alle Christen, die meine Predigt gehört haben. Von den Moslems eher keiner.
2. Herr Kardinal, für wie klug halten Sie es, auf jemanden aus einer Gruppe, die Ihre Predigt nicht gehört hat und aus der heraus Ihre Ermordung angekündigt wurde, unbewaffnet zuzugehen? – Richtige Antwort: Für nicht besonders klug….
Ergänzend hierzu:
/die-islamisierung-von-nrw-schreitet-voran-heimatfoerderung-auch-fuer-islamvereine/
/burgwedel-buerger-entlarvt-naiv-gutmenschliche-fluechtlingshelferin-und-die-anderen-stechen-leute-ab/


Offener Brief an den Präsidenten des Zentralrates der Juden Dr. Josef Schuster zum Thema „Muslimischer Antisemitismus“

Sehr geehrter Herr Dr. Schuster,

Mit großem Interesse und zugleich Erstaunen, habe ich im Domradio ihre Besorgnis über den Anstieg des Antisemitismus gelesen. Unter der Überschrift „Neue und erschreckende Dimension“ berichtet die katholische Medienplattform, dass Sie eine „neue Generation von Antisemiten in Deutschland heranwachsen sehen“. Weiterhin kommen Sie laut einem Interview mit der „Passauer neuen Presse“ zu dem Schluss, dass die „Zuwanderung von Muslimen“ der Hauptgrund für diese Entwicklung ist. „Leider seien unter diesen, zahlreiche antijüdische Ressentiments vorhanden“.
Was mich erstaunt ist der Zeitpunkt mit der Sie mit dieser an Binsenweisheit grenzenden Erkenntnis an die Öffentlichkeit treten. Auf welchem Planeten oder besser in welchem Paralleluniversum haben Sie und andere jüdische Intellektuelle in den letzten zehn Jahren gelebt? Bereits vor der Masseneinwanderung sogenannter muslimischer Schutzsuchender haben die Angriffe auf Juden in Deutschland ein erschreckendes Ausmaß angenommen. So wurde 2014 der Offenbacher Schulsprecher Max Moses Bonifer von Muslimen mit dem Tod bedroht, so dass er aus Protest vorzeitig sein Amt aufgab. In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung sagte er….
Ergänzend hierzu:
http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2018/04_Apr/01.04.2018.htm


Gestern überraschte Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu gleich zweimal. Erst meldete er, er habe mit dem UN-Flüchtlingshilfswerk vereinbart, Israels Negerflüchtlinge im Rahmen des UNHCR-Umsiedlungsprogramms in die BRD um-zusiedeln, um nur Stunden später diese Vereinbarung als ob-solet zu erklären.
Kaum hatte Merkels Hauspostille WELT gestern getitelt „Israel will Migranten nach Deutschland umsiedeln“, willigte der „härteste Anti-Migrations-Innenminister“ der BRD-Geschichte in Netanjahus Plan ein. Aus dem Innenministerium hieß es: „Deutschland ist seinen humanitären Verpflichtungen auch durch die Aufnahme solcher Flüchtlinge immer umfassend nachgekommen und wird das auch in Zukunft tun.“ Das ist der echte Drehhofer, der als Innenminister am 23. März 2018 den Begriff Heimat so erklärte: „Bei Heimat geht es um die Verankerung unserer Verwurzelung. Um ein kulturell angestammtes Umfeld in einer globalisierten Welt. Es geht schlicht und einfach um Zusammenhalt, um Geborgenheit, um den Halt, den jeder Mensch in unserem Lande braucht.“ Heimat, welch ein zynischer Begriff aus dem Munde des Drehhofer, denn er ist es, der unsere Restheimatland von 200 bis 300 verschiedenen Ethnien kulturell zu Tode schänden lässt, obwohl er sagt, dass der Mensch sein „kulturell angestammtes Umfeld zum Leben braucht“. Im Umkehrschluss heißt das: Drehhofer macht uns heimatlos – tot.


Was sich hinter den „Vereinten Nationen“ verbirgt, die Deutschland immer noch als Feindstaat einstufen, ist Kennern der Materie längst klar. Doch immer noch werden die Pläne der „Replace Migration“ hartnäckig als rechte Verschwörungstheorie in den Qualitätsmedien negiert. Daneben gibt es weitere Pläne von Think Tanks und Organisationen zur Umvolkung von ganz Europa. Eine kurze Zusammenfassung findet sich hier: Pläne der Transnationalsozialisten zur Umvolkung Deutschlands und Europas.
Und nun soll es mit weiteren Schritten Volldampf voraus gehen. Die Presselandschaft schweigt weitgehend – bis auf den Heise-Verlag. Dort heißt es unverblümt: „Verabschiedung noch in diesem Jahr geplant: Die nationalen Spielräume werden enger, so die Befürworter der Pakte.“  Nur ein Land beteiligt sich nicht an dem Global Compact – die USA. Der globale Ansatz in der New York Erklärung sei nicht mit der Souveränität der USA zu vereinbaren, wird die Gesandte Nikki Haley zitiert. Die angesprochene New Yorker Erklärung vom 19. September 2016 besagt, das bis Ende 2018 zwei neue Rahmenwerke erarbeitet werden sollen. https://dieunbestechlichen.com/produkt/massenmigration-als-waffe/Entwürfe für beide Pakte lieegen jetzt vor. Der Migrations-Pakt soll plangemäß am 10./11. Dezember auf einer Konferenz in Marokko angenommen werden….
Ergänzend hierzu:
GENOZID  / ETHNOZID an den Deutschen & der Bevölkerungsaustausch!
Hauptartikel: ➡ https://www.agmiw.org/?p=2192
Teil 2 – Wohin uns nun die Reise führt (4) ➡ https://www.agmiw.org/?p=5042
Teil 3 – Aktuellles & Zitate: ➡ https://www.agmiw.org/?p=7712
Teil 4 – Aktuelles: ➡ /der-genozid-bevoelkerungsaustausch-teil-4
Teil 5 – Dies & das: ➡ /der-ethnozid-an-den-deutschen-nationalen-voelkern
/wohin-uns-nun-die-reise-fuehrt-teil 13
/eine-wunderbare-rasse-die-diversifikation/


Gerüchte hört man immer mal wieder und die meisten lösen sich in Luft auf, vor allem dann, wenn keine sichereren Quellen bekannt sind. Wir lieben sichere Quellen, am besten noch aus dem Mainstream, denn dann muss es ja stimmen (Ironie off). Doch was sind sichere Quellen? Seriöse Augenzeugen z. B. oder Whistleblower, aber auch auf Echtheit überprüfte Dokumente. So was in der Art.
Mein letzter großer Coup war das Schreiben vom Bürgermeisteramt Buchenbach. Zu Beginn hielt die Mehrheit dieses Schreiben für einen Fake, bis sich der SWR eingemischt hat und weitere Recherchen ergeben haben, dass alles genau so wa(h)r, wie ich es geschrieben hatte. Das war quasi meine Rettung. Zur Vorgeschichte muss man sagen, dass ich vorab einen regen E-Mail-Verkehr mit dem Mittelsmann hatte, dem ich die Geschichte anfangs auch nicht abkaufte, einfach weil es so abstrus war. Doch inzwischen weiß ich, je abstruser ein Gerücht, desto höher der Wahrheitsgehalt.
Seit ein paar Tagen geht ein weiteres Gerücht herum und zwar wie ein Lauffeuer. Von allen Seiten hört man nahezu die gleiche Geschichte. Selbst in mir völlig unbekannten Foren wurde es schon erwähnt. Ich wurde vermehrt angesprochen und angerufen, von Leuten, die sich schon lange nicht mehr gemeldet haben, nur um die Frage gestellt zu bekommen: „Weißt du was näheres?“ – „Nein, bisher noch nicht, aber ich werde recherchieren, solange, bis ich dieses Gerücht bestätigen oder dementieren kann!“
P.S. Das Foto gehört in die Kategorie „fakenews“… oder doch nicht? 🙂 Gedanken erschaffen Realitäten. Ergo: manifestiert (weiter) …!
/update-zur-geruchtekuche


Um zu einem plausiblen und kohärenten »Szenario«, wie die vorgeschichtlichen Ereignisse in ihrer Gesamtheit abgelaufen sein könnten, zu gelangen, ist es erforderlich, dass wir zunächst erst einmal einige grundlegende Prämissen formulieren, Ausgangspunkte für unsere Überlegungen, die uns zweifelsfrei und unangreifbar erscheinen.
Nur wenn wir uns von solchen Prämissen leiten lassen, werden unsere Überlegungen kritische Denker und bewanderte Kenner der Materie (sofern sie keine apriorisch-ideologische Aversion gegen dergleichen haben) überzeugen und nicht Widerstand in unserem eigenen Unterbewusstsein gegen unsere verstandesmäßig formulierten Thesen hervorrufen.Mithin scheiden die schulwissenschaftlichen »Paradigmata« aus unseren Betrachtungen aus! Sie werden wir als Prämissen nicht verwenden können. In zahlreichen gelehrten Werken kompetenter Autoren (1) – Wissenschaftstheoretiker und Wissenschaftshistoriker – ist inzwischen hinlänglich nachgewiesen worden, wie »windig«, ewig provisorisch, in keinem einzigen Falle überzeugend bewiesen die Dogmen unserer Schulwissenschaft sind.
Wir haben es hier mit Scholastik, statt wahrer Wissenschaft, zu tun. Wie die Vögel lassen wir uns quasi von »Vogelscheuchen«, nämlich den Paradigmata, beeindrucken! Von Horst Friedrich †…..
Ergänzend hierzu:
/lexikon-der-verbotenen-geschichte-verheimlichte-entdeckungen-von-a-bis-z/
/gestorben-ist-noch-lang-nicht-tot-was-uns-wirklich-im-jenseits-erwartet/


Wir haben das Thema „Kommerzielles“ mit aufgenommen, weil sich die ganze Welt im Handelsrecht befindet, ob wir das nun wollen oder nicht. Auf dieser Welt dreht sich alles nur um Verträge und Profit. Bei allen Problemen, die wir haben, steckt immer die Gier nach Geld und Macht dahinter.
Der Diplomat hat auf unsere Anfrage reagiert und folgende Stellung zum Thema „Einwanderer/Flüchtlinge“ genommen. Wir dürfen dies hier veröffentlichen, dafür ein großes Dankeschön. Zwar handelt es sich hier nicht um eine klassische „Mitmach-Aktion“, jedoch halten wir es für wichtig, dass diese Informationen verbreitet werden, damit der eine oder andere seine Investitionen in Zukunft überprüfen kann und das im Hinblick auf die hier dargelegten Hintergründe.
Wir wünschen allen erhellende Erkenntnisse!!!
Aufruf zum Investitionsboykott
vom „Diplomat“: ➡ /kommerzielles/investitionsboykott-gegenuber-den-europaischen-staaten

Jo Conrad unterhält sich mit den Bürgermeisterkandidaten Jan Hartung und Mohammed Zerfaoui aus Sondershausen über die Bedingungen, die erfüllt sein müssen, aber auch Einmischung des Verfassungsschutzes, sowie die Wichtigkeit der Staatsangehörigkeit und den Unterschied von RuStAG und StAG.

Zum Schluß die Standarte des Bundespräsidenten von „Deutschland“ und die Standarte des Reichspräsidenten (1926 – 1933) der Weimarer Republik.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bundespr%C3%A4sident_(Deutschland)
➡ https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Standarte_Reichspr%C3%A4sident_1926-1933.svg

Deutschland ist nach der Begriffsdefinition des Jur. Wörterbuchs (Köbler):

Deutschland ist die untechnische Bezeichnung für das Staatsgebiet des Deutschen Reichs (in den Grenzen des Jahres 1937 vor dem Anschluss Österreichs vom 13. 3. 1938, der Einverleibung des Sudetenlands vom 29. 9. 1938, der Einverleibung des Protektorats Böhmen und Mähren vom 16. 3. 1939, der Einverleibung des Memelgebiets vom 22. 3. 1939 und der Einverleibung der Stadt Danzig vom 1. 9. 1939) sowie für die Bundesrepublik Deutschland.“
juristisches-woerterbuch-2003

Gemäß den Vereinten Nationen und den Vertretern des Weltpostvereins zu Bern ist die „Bundesrepublik (in) Deutschland“ nicht mehr existent.
https://www.agmiw.org/brd-bund/
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Wunderschöne Zeitrafferaufnahmen unserer Milchstrasse von der Erdoberfläche aus.