Wohin uns nun die Reise führt (#20) – v1.5.

aktualisert am 23.11.2017

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
Albert Einstein (1879 – 1955)

+++++

„Die Jugend heute liebt den Luxus, sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt mehr vor Älteren und schwätzt statt zu arbeiten. Die Jugendlichen stehen nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten. Sie verschlingen bei Tisch die Speisen und legen die Beine übereinander. Sie widersprechen ihren Eltern und tyrannisieren ihre Lehrer.“
Sokrates  (470-399 v. Chr.)

„Ich habe überhaupt keine Hoffnung mehr in die Zukunft unseres Landes, wenn einmal unsere heutige Jugend die Männer von morgen stellt. Unsere Jugend ist unerträglich, unverantwortlich und einfach entsetzlich anzusehen.“
Aristoteles (384-322 v. Chr.)

Weiter im Text geht es hierhttp://novertis.com/bruecken-bauen/

+++++

Finanzcrash 2018? Das folgende Interview mit dem früheren Chef-Anwalt des Hedgefonds „Long Term Capital Management“ hat es in sich.

James Rickards hatte 1998 den Bailout des Pleitefonds ausgehandelt, und war live vor Ort, als das globale Finanzsystem erstmals um ein Haar zusammengebrochen wäre. Noch knapper war es dann 2008 in Folge der Lehman-Pleite. Für 2018 rechnet der Insider mit dem ultimativen Finanzcrash.

Rickards sagt: „Die Zentralbanken werden ihn diesmal nicht stoppen können. 1998 rettete Wall Street einen Hedgefonds, 2008 retten die Zentralbanken die Wall Street. Wer soll dann 2018 die Zentralbanken retten? Die Zentralbanken sind ausgeschöpft. Die Fed hat einen Verschuldungsgrad zum Eigenkapital im Verhältnis von 113 zu 1″….
http://www.epochtimes.de/…/geheimplan-der-eliten-fuer-den-g…

Schon vor rund 30 Jahren, am 01. September 1988, hatte der Economist auf seiner Titelseite eine Weltwährung für das Jahr 2018 angekündigt. Diese würde aus dem allgemeinen Chaos aufsteigen, wie „Phönix aus der Asche“.
https://socioecohistory.wordpress.com/…/flashback-1988-get…/
https://www.guidants.com/…/…/Weltwaeaehrung-in-Sicht-,104825

+++++

2011 meinte Warren Buffett noch: „Es herrscht Klassenkrieg, richtig, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt, und wir gewinnen.“ Heute führen die Zentralbänker und Marktmanipulatoren einen aussichtslosen Krieg gegen Nerds, den Netzwerkeffekt und die Blockchain. Die Bevölkerung stößt mehr und mehr das Fiat-Geld der Eliten ab und organisiert sich in dezentralen, autonomen Netzwerken. Soziale Netzwerke auf Basis der Blockchain-Technologie, die keine Zentrale kennt, die sich aufzweigen können wie eine Hydra, aus dem Netzwerkeffekt Wert (Geld) generieren und vieles Dagewesene infrage stellen. Dieser Artikel soll Licht ins Dunkel der Blockchain-Bewegung bringen und vor allem die Motivation der Dezentralisierung der Macht in den Vordergrund stellen.

+++++

Teil 1
Teil 2
Teil 3

+++++

The Deep State refers to a coordinated effort by career government employees and others to influence state policy without regard for democratically elected leadership.
“Democracy is popular because of the illusion of choice and participation it provides, but when you live in a society in which most people’s knowledge of the world extends as far as sports, sitcoms, reality shows, and celebrity gossip, democracy becomes a very dangerous idea. Until people are properly educated and informed, instead of indoctrinated to be ignorant mindless consumers, democracy is nothing more than a clever tool used by the ruling class to subjugate the rest of of us.”
Putin über die Männer mit den Geldkoffern (ENG)
The Deep State Institutions (ENG)

+++++

“Aus der Angst um den Beuteanteil entstand auf den großherzoglichen Samtsesseln und in den Kneipen von Weimar die deutsche Republik, keine Staatsform, sondern eine FIRMA.
In ihren Satzungen ist nicht vom VOLK die Rede, sondern von PARTEIEN; nicht von Macht, von Ehre und Größe, sondern von PARTEIEN.
Wir haben kein Vaterland mehr, sondern PARTEIEN; keine Rechte, sondern PARTEIEN; kein Ziel, keine Zukunft mehr, sondern Interessen von PARTEIEN. Und diese Parteien – noch einmal: keine Volksteile, sondern Erwerbsgesellschaften mit einem bezahlten Beamtenapparat, die sich zu amerikanischen Parteien verhielten wie ein Trödelgeschäft zu einem Warenhaus – entschlossen sich, dem FEINDE alles was er wünsche auszuliefern, jede Forderung zu unterschreiben, den Mut zu immer weitergehenden Ansprüchen in ihm aufzuwecken, nur um im Innern ihren eigenen Zielen nachgehen zu können.”

Zitat Ende. Oswald Spengler 1924

+++++

Nach dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland aus dem Jahre 1949 wirken Parteien an der demokratischen Willensbildung mit. Tatsächlich betreiben sie die Willensbildung – und zwar exclusiv.  Das Scheitern der Sondierungsgespräche zur Bildung einer Jamaika-Koalition ist im Grunde eine Geschichte in der Geschichte. Die größere Erzählung, in welcher dieses Scheitern vorkommt, handelt davon, wie sich deutsche Parteien den Staat zur Beute gemacht haben (Hanns Herbert von Arnim, Verwaltungsrechtler, hat sich in verschiedenen Büchern ausgiebig mit diesem Thema befasst) und welche absolut widerlichen Reden ihre Spitzenfunktionäre immer dann halten, wenn es gilt, diesen Sachverhalt zu verschleiern oder schönzureden.
Ergänzend hierzu ➡ Was ist denn eine Partei…?

+++++

Landeshauptmann Peter Kaiser gibt unter dem Druck von Fakten und Öffentlichkeit im Kärntner Landtag zu: Er kennt die Pläne 70 Millionen Migranten in der EU in den nächsten Jahren anzusiedeln. Es wurde in der EU besprochen & geplant!

Damit ist bewiesen, diese Migration ist geplant, es geht nicht um „Flüchtlinge“, es geht um einen von der EU geplanten „Volksaustausch“!

Hier die im Video genannten Quellen die JEDE Partei im Kärntner Landtag bekommen hat:
http://bit.ly/2xKBNGA
http://bit.ly/2cpimFI
http://bit.ly/2xwpw8Q

+++++

Die Flutkriminalität in der BRD ist beispiellos, kann nicht mehr unter Kontrolle gebracht werden, und soll wohl nach den Vorstellungen von Seehofer und Merkel auch nicht mehr unter Kontrolle gebracht werden. Aber gleichzeitig fordern diese beiden Haupttäter, dass Millionen dieser „Flüchtlinge“ kommen sollen, obwohl alle wissen, dass es Terroristen und Verbrecher sind. Normalerweise sind wir verloren, aber der Zusammenbruch der EU und damit der Zusammenbruch dieses BRD-Systems wird dem Todesspuk ein Ende bereiten und die Haupttäter ihrer gerechten Strafe zuführen. Was wir aus den folgenden RTL-Nachrichten an nur zwei Beispielen von täglich Hunderten darstellen, weil fast alles verschwiegen werden muss, zeigt die wahre und wirkliche BRD. Vor allem zeigen diese schauderhaften Verbrechensbeispiele, dass Merkel und Seehofer im Auftrag von Soros diesen Terror gegen die deutsche Restbevölkerung fördern, denn die Verbrecher (müssen) natürlich auf freiem Fuß bleiben.

+++++

Während ein kläglicher Haufen Namens CDU ihre Vorsitzende für das Scheitern von Sondierungsgesprächen in nordkoreanischer Begeisterung beklatscht, fließt auf Deutschlands Straßen das Blut der Bürger. Diese Täter dürften sich nach Recht und Gesetz und nach dem deutschen Grundgesetz gar nicht im Land befinden, aber unter der Merkel-Regierung wurde nicht nur das Recht vergewaltigt. Die »Einzelfälle« ergeben ein erschütterndes Gesamtbild über die derzeitigen Zustände im Land. Die Kriminellen innerhalb des Flüchtlingsstroms schlagen sich jetzt nicht mehr in den Unterkünften gegenseitig die Schädel blutig, sondern sie befinden sich jetzt mitten unter uns: In den Städten, in den Kommunen, in den Straßenzügen wo sie sich zu Banden und Gangs zusammengerottet haben, auf Beutezug gehen und willkürlich brutale Gewalt verüben. Ich möchte hier nicht als Neunmalkluger dastehen, aber genau diese Entwicklungen haben der verstorbene Udo Ulfkotte und ich in unserem gemeinsamen Spiegel-Bestseller »Grenzenlos kriminell – Was uns Politik und Massenmedien über die Straftaten von Migranten verschweigen« prognostiziert.

+++++

Etwas sehr Grosses, Teil III: Saudische Massenverhaftungen ein Zeichen der bevorstehenden Niederlage der Kabale?

Ergänzender Lesestoff auf 77 Seiten! ➡ Jonathan_D.W.
Hierzu auch passend die TV-Serie Quantico

+++++

Die Entscheidung, vegan zu leben, treffen Menschen aus den verschiedensten Gründen. Als „Nichtveganer“ bekommt man oft den Eindruck, dass es sich nur um einen weiteren Trend handelt. Es kursiert das Bild vom Gutverdiener, der im Bioladen einkauft, auf dem Weg in sein Büro einen Reismilch-Cappuccino schlürft und sich abends mit den Kollegen im angesagten veganen Restaurant zu Tofu-Burger an Süßkartoffelpommes trifft. Dieses Bild trifft sicher auf einige Veganer zu.

Eine solche Art vegan zu leben ist weniger Ausdruck einer Auseinandersetzung mit unserer auf Konsum basierenden Lebensweise, sondern selbst nur ein konsumistischer Trend. In diesem Fall ist Veganismus nichts mehr als ein weiterer Markt, der dem Kapital neue Wachstumsmöglichkeiten bietet.

Dies ist etwas zu kurz gedacht in diesem Punkt. Denn:

„Viele von euch haben eigentlich richtig gelebt und trotzdem ihre positive Schwingung herabgesetzt durch den Mißbrauch ihres physischen Körpers, durch Alkoholmißbrauch, Rauchen und Fleisch essen.
Dies führt zur Schwächung der positiven Schwingungen, die dem Kraftfeld des Körpers entströmen. Darum ist es jetzt wichtig, frische Früchte, Gemüse usw. zu essen, um euer Kraftfeld und eure Aura zu reinigen.

UFOS_DIE_KONTAKTE

+++++

Tick tack, tick tack, tick tack… ja, die Uhr tickt! Doch tickt sie, meinem Gefühl nach, zu unseren Gunsten – zu Gunsten der Menschheit. Wer seinen Fokus in die positive Richtung lenkt, wird mir das bestätigen können. Immer mehr Menschen wachen auf, hinterfragen und gelangen zu wertvollen Erkenntnissen. Und das Schöne daran ist: Wer einmal wach ist, schläft nicht wieder ein 🙂
Die „dunklen Mächte“ oder „Eliten“ oder… wie auch immer man sie nennen mag, sind immer noch stark bemüht, uns in der Angst zu halten, durch äußerst schwarzmalerische und negative Prognosen für die Zukunft. Solange wir daran glauben, geben wir ihnen die nötige Energie und halten sie somit am Leben. Blenden wir diese negativen Prognosen aus und widmen uns ausschließlich den positiven Prophezeiungen, verlieren wir die Angst, von der sie sich ernähren.
Dazu habe ich eine wundervolle Zusammenfassung auf YouTube gefunden. Für mich fühlt sich das alles „wahr“ an. Das sind die Kräfte, denen ich mich anschließe. Das sind die Botschaften, die ich als Prophezeiung annehme, auch wenn diese selbsterfüllend sind.

+++++

Paula P’Cay – Gedanken am Sonntag:
Im Moment denken viele Menschen, sie wüssten viel und erkennen was so los ist auf der Welt, denn sie lesen Nachrichten und informieren sich, wo sie nur können.
Die Wahrheit ist, diese Informationen die wir alle haben, sind nur die Spitze des Eisberges, die man sieht, hört, liest…..wartet ab, bis der ganze dreckige Berg zum Vorschein kommt …..und auf welchen Werten wir wirklich gebaut haben….
Die Menschen, die Umwelt und der Frieden sollten uns als Grundlage ausreichen um zu verstehen worum es eigentlich im Leben geht.
Es ist unsere Pflicht alles Leben respektvoll zu behandeln und zu schützen – dies hat jedoch mit unserem westlichen Gesellschaftssystem bzw. Wirtschaftssystem rein gar nichts zu tun, nicht mal im Ansatz, wer das begriffen hat, wird nicht ganz so erschüttert sein, wenn der noch unsichtbare Teil des Berges ans Tageslicht kommt….
Der Mensch lernt vom Menschen….Wissen gibt man an die nächsten Generationen weiter.. wir sind in der Verantwortung, die Menschheit wieder zu verwurzeln, denn wir haben uns selbst vom Leben entfremdet obwohl wir ein Teil der Natur sind und immer bleiben werden….auf geht’s.

+++++

+++++

Das Elektrische Universum (Plasmaversum) – kodiert gefunden in altägyptischen Hieroglyphen

+++++

Das Schlußwort gibt es von einem reuigen Chemtrail-Piloten:
Jesus liebt!