POTUS Trumps Abschied an die U.S. Inc.

D.C. ist eingezäunt und der Präsident wird nie wieder ins Weiße Haus zurückkehren. Aber nicht aus Gründen, an die Sie jetzt vielleicht denken.

 

Sie machten sich die Mühe, eine Corporation zu stehlen, deren Vermögenswerte gerade beschlagnahmt werden. Die meisten haben das nicht kommen sehen, denn sie wussten nicht einmal, dass ihre Nation eine Corporation ist. Doch, das ist sie in der Tat, aber jetzt sind die Staaten nicht mehr ihr unterworfen. Bitte lesen Sie weiter, um die Art des Kampfes zu verstehen, in dem wir uns befinden.

 

Lernen Sie die Diebe bei Tageslicht kennen. Stolz fordern sie, was ihnen nicht gehört … oder doch?

1871 wurde ein emsiger Akt von der Regierung durchgeführt.  Es wurde ein Putsch unternommen, um die Verfassung neu zu schreiben und WIR, DAS VOLK, in allen Hauptstädten unter einen neuen Gesellschaftsvertrag zu stellen, der die Vereinigten Staaten von Amerika in die neue Corporation of the United States of America überführte, die die Macht von WIR, DAS VOLK, und die Verfassung auf die neue Corporation übertrug. Als sie das taten, wurden die Bürger der Vereinigten Staaten zum Eigentum der Corporation, die in Washington D.C. zentriert war.  Diese Aktion machte Washington D.C. zu einer FREMDEN EINRICHTUNG auf amerikanischem Boden von souveränen Staaten. Sie wurde durch eine Anleihe des Vatikans gegründet, als D.C. in einen Stadtstaat umgewandelt wurde, und diese Körperschaft herrschte dann über die Menschen. Die Bürgerrechte wurden ihnen in diesem Prozess genommen. Niemand erkannte dies.

Als sie das Vermittlungsgeschäft tätigten, um das Darlehen vom Vatikan zu bekommen, geschah dies über die Bank of London. Zu dieser Zeit übertrugen sie das gesamte Eigentum in D.C. Columbia auf die Körperschaft von D.C. eine ausländische Körperschaft. (Siehe HINTERGRUND-Geschichte unten in diesem Artikel).

Die Bildung dieser Körperschaft in D.C. ist von großer Bedeutung, um über die Tatsache Bescheid zu wissen, dass, als Präsident Trump im Jahr 2018 eine Exekutivanordnung zur Wahlbeeinflussung/zum Wahlbetrug für ausländische und inländische Körperschaften unterzeichnete, darin beschrieben wurde, wie Vermögenswerte beschlagnahmt werden würden. Der Präsident und die Menschen wussten und hatten den Beweis, dass ein Putsch von der Corporation of the United States of America  zusammen mit anderen ausländischen Nationen durchgeführt wurde, und wurde von der Gesellschaft in D.C. ignoriert. Sie fuhren mit ihren illegalen Diebstahl fort, und das Militär ist nun dabei, das Vermögen dieses fremden Landes zu beschlagnahmen, das als CORPORATION OF THE UNITED STATES OF AMERICA bekannt ist.  Es scheint, dass Präsident Trumps Durchführungsverordnung tatsächlich auf den Washington D.C. Körperschaftssumpf / Kabale die ganze Zeit gerichtet war.  D.C. ist nun mit Mauern umgeben und mit militärischen Wachpersonal ausgestattet.

Der Präsident Donald J. Trump ist endgültig ausgezogen, da er kein Präsident über eine souveräne Nation in einem fremden Land sein kann, was das Weiße Haus und das Kapitol sind.  Präsident Trump wurde von uns, dem Volk, gewählt. Nicht von der Corporation.

Nachdem Donald J. Trump das Weiße Haus verlässt, wird D. C. abgeriegelt werden, weil es nicht möglich sein wird, dass ein Fremdherrscher über ein souveränes Land herrscht, daher muss der Fremdherrscher ausgesperrt werden. In diesem Falle würde das diese neue Verwaltung sein.

Inmitten persönlicher Turbulenzen geht der Verleumdungsanwalt Lin Wood für Trump in die Offensive. 

Endlich sehen Sie, was mit Lin Woods Ausrufen, wir befänden uns in der zweiten Revolution, gemeint ist.

Im wahrsten Sinne des Wortes beobachten wir die Rückeroberung der Vereinigten Staaten von Amerika. Was das für We The People bedeutet, ist vielfältig. 

Eines davon ist, dass es keine Bundessteuerbehörde (Internal Revenue Service, IRS) mehr gibt. Beobachten Sie und sehen Sie, wie das abläuft. Es ist ein genialer Schachzug. Gott ist für diese Nation verantwortlich und führt jetzt seine Auserwählten zur Wiederherstellung dieser großen Nation, die nach seinem Namen benannt ist.

HINTERGRUNDGESCHICHTE:

Die City of London (d.h. die Quadratmeile innerhalb des Großraums London) ist technisch gesehen nicht Teil des Großraums London oder Englands, so wie die Vatikanstadt nicht Teil von Rom oder Italien ist. Ebenso ist Washington DC nicht Teil der Vereinigten Staaten, die es kontrolliert. Diese drei Institutionen haben ein Ziel, nämlich die alte Weltordnung souveräner Nationen abzuschaffen und eine neue globale Weltordnung unter einer Regierung unter der eisernen Faust der Kabale einzuführen.

Diese souveränen, korporativen Entitäten haben ihre eigenen Gesetze und ihre eigene Identität und ihre eigenen Flaggen. Unten sehen Sie die Flagge von Washington DC. Beachten Sie die drei Sterne, die die Dreifaltigkeit dieser drei Stadtstaaten, auch bekannt als das Reich der Stadt, darstellen. (Es gibt auch eine hohe esoterische Bedeutung der Zahl 3.)

Die Regierung der Vereinigten Staaten, Kanadas und Großbritanniens sind alle Tochtergesellschaften dieser Krone, ebenso wie die Federal Reserve in den USA. Der regierende Monarch in England ist ebenfalls der Krone untergeordnet. Das globale Finanz- und Rechtssystem wird von der City of London aus von der Krone gesteuert.

Die Quadratmeile, die das Zentrum von Greater London bildet, ist der globale Sitz der Macht, zumindest auf der sichtbaren Ebene.

Washington DC wurde 1871 mit der Verabschiedung des Act of 1871 als Stadtstaat gegründet, der die Vereinigten Staaten offiziell als Körperschaft unter der Herrschaft der Stadt Washington etablierte, die ihrerseits der City of London unterstellt ist.

Korporationen werden von Präsidenten geleitet, weshalb wir die Person, die als Inhaber des höchsten Machtsitzes im Land wahrgenommen wird, „den Präsidenten“ nennen.

Tatsache ist, der Präsident ist nicht mehr als eine Galionsfigur für die Zentralbanker und transnationalen Konzerne (die beide selbst von High Ecclesiastic Freimaurerei kontrolliert werden), die wirklich dieses Land kontrollieren und letztlich das Sagen haben.

Washington DC arbeitet unter einem System des römischen Rechts und außerhalb der Einschränkungen, die durch die US-Verfassung festgelegt sind. Die Unheilige Dreifaltigkeit der globalistischen Kontrolle: Der Vatikan, Die City of London & Washington D.C.

Washington D.C. Flagge

Vatikan Flagge

Als Kirchenstaaten werden die Gebiete an der Ostküste der ehemaligen Vereinigten Staaten bezeichnet, die seit dem Untergang der Vereinigten Staaten um die Jahrhundertwende bis heute unter der souveränen direkten Herrschaft des Papstes stehen. Die Kirchenstaaten sind eine der Regionalmächte an der Chesapeake Bay und kontrollieren die Stadt Washington sowie einen Großteil der Umgebung. Mehrere Städte, Herrschaftsgebiete und andere Besitztümer außerhalb Washingtons sind ebenfalls im Besitz des Papstes, wodurch ein kompliziertes Netzwerk von Besitztümern entsteht, die direkt dem Papst Tribut zollen.

Die Kirchenstaaten wurden aus den ehemaligen Vereinigten Staaten geboren, die von der modernen Welt als ein altes Imperium und eine kontinentale Regierung angesehen wurden. Nach einem gewaltsamen Putsch in Washington wurden die Päpstlichen Staaten von Chester Hale Fitzgerald gegründet, aufgebaut auf den Überzeugungen einer neuen Religion, die später zum Unionismus werden sollte. Der Papst behauptet jedoch, dass seine Macht aus dem amerikanischen Imperium stammt, das angeblich dem ersten Papst die vollständige Macht über das Imperium über die Schenkung von Lincoln, ein gefälschtes amerikanisches kaiserliches Dekret, gewährte. Das Dokument wird seither zur Untermauerung von politischen Machtansprüchen des Papsttums verwendet. 

Flagge von City of London

Wie sind diese drei Städte also letztlich miteinander verbunden? Wir müssen zunächst zurückgehen zu den Tempelrittern und ihrer anfänglichen 200-jährigen Herrschaft der Macht. Das erkennt man an der Flagge der City of London.

Zusammengefasst: 

Die Körperschaft namens Washington D.C. ist jetzt eine ausländische Entität auf amerikanischem Boden souveräner Staaten. Es wurde durch ein Darlehen aus dem Vatikan gegründet, als D. C. in einen Stadtstaat und diese juristische Person übertragen wurde.  Es steht nun unter Beschlagnahme aufgrund der Einmischung in die Wahlen von „We The People of the United States“, zusammen mit dem Vatikan und den anderen ausländischen Nationen, die sich eingemischt haben, wie Deutschland, Italien, China, usw. Sie sind nun ein Staatsfeind und ihr Vermögen soll beschlagnahmt werden. Unser Militär hat den Giganten bereits zu Fall gebracht, wie wir gesehen haben, während alle Augen auf den Wählerbetrug gerichtet waren.

Quelle: https://themarshallreport.wordpress.com/2021/01/20/trump-ode-to-the-corporation/

Übersetzung dieses Artikels: Global Change

Weitere interessante Videos zum Thema:
https://t.me/s/QlobalChangeUSA/20034

https://t.me/s/QlobalChangeUSA/20035

Ergänzung:
/simon-parkes-update-vom-21-1-2021-ueber-den-20-januar-und-weitere-hintergruende/

Schreibe einen Kommentar