Archiv der Kategorie: Gesundheit

Wohin uns nun die Reise führt (#33U) – V1.7.

aktualisiert am 02.06.2018 – 14 Uhr
[Zeitraum 28.05. – 03.06.2018]

„Weisst du, was das Problem mit dieser Welt ist?
Jeder will eine magische Lösung für seine Probleme, aber jeder weigert sich, an Magie zu glauben.“
~ Alice im Wunderland

„Bewusstsein sitzt nicht im Gehirn, sondern scheint ein Informationsfeld zu sein, das alles verbindet.“
~ Roger D. Nelson

„Und alles überhaupt, was Würde heißt:
Das ist die Verstellungsform derer, welche im Grunde furchtsam sind, sie wollen damit fürchten machen.“
~ Friedrich Wilhem Nietzsche

„Das Volk sollte sich nicht vor seiner Regierung fürchten, sondern die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten!“
~ Actionfilm „V für Vendetta“

„Je verderbter ein Gemeinwesen, desto mehr Gesetze gibt es!“
~ Publius Cornelius Tacitus (um 55-120 n. Chr.)

„…dass wir als einheimisches Volk das Recht haben, der Zerstörung unser Kultur durch Fremde nicht unterworfen zu werden.
Jede Form von Bevölkerungstransfer muss vom Staat verhindert werden. Dazu gehört jede Form von Assimilation und Integration.
~
UN-Resolution A/61/L.67 vom 13. Sep. 2007 ( fakenews? 😉 )


Nachgerichtet:
➡ Buntland: Rassenhysterie ist rassistisch und wird schwerstverbrecherisch durchgesetzt
➡ Buntland: Video zum Thema DSGVO von Klagemauer.TV // /dsgvo-zehntausende-aktivisten-nehmen-schufa-ins-visier // Mustertexte für Behörden, den Beitragsservice findet ihr hier…
➡ Buntland: deutsche-post-plant-porto-erhoehung-auf-80-cent/ Bereits vor gut einer Woche hatte die Post angekündigt, zum Juli die Preise für Bücher- und Warensendungen zu erhöhen.
➡ Buntland: Merkel laufen die Oberjuden weg und nähern sich den Nationalisten Die Jahrtausendprozesse gegen die Merkel-Seehofer-Bande werden kommen
➡ Buntland: Der von Angela Merkel verursachte BAMF-Skandal //  (Wir schaffen das!) weitet sich von Tag zu Tag aus, immer mehr erschreckende Einzelheiten kommen ans Tageslicht /// /freie-presse-news/ // Zitat BAMF: „Wir hätten nun im Rahmen von Rücknahme- und Widerrufverfahren die Möglichkeit, die Asylverfahren in einem rechtsstaatlichen Verfahren zu überprüfen. Wir reden von Hunderttausenden von Verfahren, in denen mutmaßlich die Identität nicht belegt wurde; dies betrifft nicht nur die Anerkennungen mittels Fragebögen.
Diese Möglichkeit wird jedoch – wie uns zahlreiche Entscheider berichten – aktuell mittels Dienstanweisungen verhindert. So sollen Personen mit Flüchtlingsschutz zweimal zu einem Gespräch geladen werden, das jedoch ausdrücklich freiwillig sein soll. Wer zweimal dem Gesprächsangebot nicht nachkommt, bekommt einen positiven Vermerk. Es gibt die ausdrückliche Anweisung, „Papiere nicht anzufordern“.“
➡ Buntland: Merkel-Euro-Krebs-Bazillus, Messerkrieg, Graben-Deutsche und Luxuswohnungs-Neger
➡ Buntland: spiegel.de/ratingagentur-stuft-deutsche-bank-herab/ – BBB = Ramsch undank falscher Bilanzierung der großen DB-Vermögenswerte.
Dänemark:
Dänemark verbietet Burka und Nikab in der Öffentlichkeit

Italien: Merkels letztes, verzweifeltes Aufbäumen gegen die Völkerfreiheit // /italiener-wuetend-sie-fordern-amtsenthebung-des-praesidenten/ // Die Regierung kommt zustande – zu groß ist die Angst der EU-Bürokraten, dass es zu einer Revolution kommt.
Österreich: Die Grenzen können jederzeit geschlossen werden, versichert Österreichs Regierung. Der Grund: Meldungen über eine neue Flüchtlingsroute Richtung Österreich und Deutschland.
Schweden: auf-dem-weg-zur-bargeldlosen-gesellschaft/ 
Schweden erkennt offiziell eine Kryptowährung an und ernennt sie als ihre offizielle Münze.
Spanien: Die Regierung wurde gestürzt. Was die FAZ „vergessen“ hat zu berichten ist, dass Rajoy und seine ganze Regierung wegen Korruption untersucht werden. Es geht voran.
Ungarn: Fidesz wird weiterhin illegale Migration kriminalisieren
USA: Ameican Intelligence Media – Citizens Addicted to truth – https://aim4truth.org
arrow: Vatikan: Papst Franziskus, sieht angesichts der demographischen Entwicklungen keine andere Lösung, als die Realität anzuerkennen, dass der Islam über kurz oder lang die Welt beherrschen wird. Er ruft die Christen auf zu konvertieren. #fakenews mit mehr als nur einem Körnchen Wahrheit darin…
Welt: Hunger auf was Neues? Wer hat Lust auf Gen-Mais in Bunt? Leider keine #fakenews


Gedankensplitter:
Mit e
iner richterlichen Verfügung ist in Großbritannien jede Berichterstattung über die Verhaftung und ad-hoc-Verurteilung des Islamkritikers Tommy Robinson untersagt worden. Ein Verhalten, dass man eigentlich nur in totalitären Staaten findet. // Berichterstattung über Robinson massiv zensiert – Was steckt wirklich dahinter? // /offener-brief-an-die-tagesschau-zum-thema-thommy-robinson-mit-ihrem-verhalten-unterstuetzen-sie-die-bildung-einer-gesinnungsdiktatur/
➡ „Ich bin (Thomas) gerade etwas geflasht. Soeben erfahre ich, dass der Streik der brasilianischen LKW Fahrer sich rumgesprochen hat. Was zur Folge hat, dass sich die portugiesischen LKW Fahrer mit den Brasilianern solidarisiert haben und verkündet haben, sie werden auch Portugal „lähmen“ d.h. Streik und mit den LKW alles blockieren! Leider werden hier nicht so viele Videos, Bilder veröffentlicht. Wer mag, bitte über Twitter Hashtag „camionheiros“ oder „greve“ etc. Dort werdet Ihr wirklich mal sehen in Videos, was das für Ausmaße angenommen hat. In dem Videobeitrag betont der Sprecher, dass die Probleme, die in Brasilien zum LKW Aufstand geführt haben, nicht auf Brasilien beschränkt. Denn diese Probleme bestehen international und Wir sitzen alle in der selben Galeere. Deshalb erweitert sich der Protest und Aufstand, um gemeinsam die Galeere verlassen zu können und zu wollen.“
/brasilien-lkw-101.html *** /wirtschaft/portugal384.html
➡ Im Jahr 2001 gab ich in Stuttgart ein „Geld-Feng-Shui“-Seminar [hier: die enoplische Quadrierung des kommerziellen Erfolgs]. Dort stellte ich (Markus) die Frage in den Raum, was passieren würde, wenn der Großraum von Stuttgart für 4 Wochen den gesamten Konsum einstellen würde (kein Kinobesuch, keine Pizza, keine Taxi-Nutzung…). Heute gehe ich davon aus, dass auch eine einzige Woche (hier: der Logistik-Zulieferverkehr für Nahrung & Industrie) ausreichen würde. Es bleibt abzuwarten, wann die Welle der Entscheidungsfreudigkeit für mehr Aktivismus auch den „Uns gehts doch so gut“-DEUTSCH erreicht. Da die planetaren Geschehnisse expotentiell vorwärts streben, darf man gespannt sein. Alles läuft nach Plan… 😉
➡ Man kann sich nur für die AfD-Demonstration schämen. Nicht weil ich (Lothar) gegen unsere Heimat bin, aber dafür, dass man die BRoffD-Fahnen schwenkt und der AfD glaubt, die da behauptet „wir holen uns unsere Heimat wieder zurück“, während die AfD die wichtigsten Details zum „zurückholen“ der Heimat geflissentlich verschweigt, nämlich, dass Deutschland besetzt ist und wir nicht souverän sind und all die Nachteile gewollt sind von den ruchlosen Herrschaften im Hintergrund, denen die AfD im Nahen Osten die bedingungslose Treue geschworen hat!


Zeitsplitter:
Walter Veith, ein bekannter Siebenten-Tags-Adventist und Wissenschaftler, erzählt in einem Vortrag, wie er das geheime Wissen über Freimaurer erhalten hat. Wie Walter Veith geheime esoterische Bücher von Freimaurern erhalten hat und wie er so Verschwörungen aufdecken kann. Außerdem zeigt er okkulte Praktiken auf und liefert einen Einblick, wie die Geheimgesellschaften wie z.B. die Freimaurer arbeiten.
Laut Walter Veith steht Satan mit „Medien“ in Kontakt und kommuniziert durch „Channeling“ und gibt Informationen weiter, um die Politik und die gesamte Welt zu beeinflussen. Dämonen beherschen durch Esoterik und andere okkulte Erscheinungen diese Welt, von der die Bibel spricht. Das Ziel ist die neue Weltordnung in der die satanische Doktrin das Maß aller Dinge sein soll, anstelle von Christentum und der Bibel. Sie sollen unglaubwürdig werden.
Prof. Dr. Walter Veith packt aus | Wie er geheimes Wissen der Freimaurer erhalten hat
Walter Veith and Francois du Plessis, Questions and Answers, 5-21-2011 (ENG)


Heute um Mitternacht Washingtoner Zeit und 6 Uhr MEZ hat US-Präsident Donald Trump damit begonnen, gegen dieselben Mächte zurückzuschießen, die am 1. September 1939 Reichs-kanzler Adolf Hitler gezwungen hatten, gegen Polen als globalistischer Kriegsvasall, zurückzuschießen. Die unglaublichen Anstrengungen Adolf Hitlers, der bis zur Selbstverleugnung in der letzten August-Woche 1939 versucht hatte, einen Krieg abzuwenden, der sogar bereit war, die von Polen geraubten Gebiete den Räubern zu überlassen, wenn sie nur einen freien Zugang (Korridor) zur Freien Reichsstadt Danzig erlauben würden, wurden von den Kriegstreibern zunichte gemacht. Polen durfte im Auftrag Groß Britanniens und Frankreichs, dahinter stand US-Präsident Roosevelt, auch nicht das kleinste Zugeständnis machen. Um Hitler in dieser Situation ja keinen anderen Ausweg als Krieg zu lassen, musste Polen im Auftrag der kriegstreibenden Mächte in den letzten Tagen vor dem Krieg beispiellose Verbrechen an der deutschen Zivilbevölkerung in den besetzten Gebieten verüben, was in der Nacht zum 1. September dem Reichskanzler keine andere Wahl ließ, als in seiner Rundfunkansprache am frühen Morgen zu vermelden: „Seit 5 Uhr 45 wird zurückgeschossen!“ Jubel in Washington, London und Paris, jetzt hatten sie die Lunte zum Weltkriegspulverfass entzündet. Zwei Tage später erklärten Groß Britannien und Frankreich dem Deutschen Reich den Krieg.


The military and intelligence communities all over the world are working together to control society. They are using technologies to oppress, surveille, and mind control populations. The US and the United Kingdom along with its common wealth states of Australia, Canada, and New Zealand have a joint intelligence operation called Five Eyes which runs its ECHELON program used for gathering intelligence. ECHELON is working with the NSA’s MAINWAY and MARINA to hack, steal, and store private information intercepted from telephone and internet communications and data. The NSA which is headed up by Michael S. Rogers, George C. Barnes, Mark W. Westergren, Harry Coker Jr., and Earnest Green is spying on everyone through hidden cameras and microphones in smart devices, televisions, and computers. The exposure of this criminal spying which completely violates the 4th Amendment and human rights is also a distraction from their electronic harassment and nervous system hacking weapons. The information is stored in the Utah Data Center where they develop psychological programs on civilians used for targeting. All of this is entirely criminal. ECHELON is being covertly hacked by the Swiss ONYX interception system headed up by Guy Parmelin the Federal Councillor of the Swiss Federal Department of Defence. I believe the Swiss intelligence agencies are working with Italy’s AISE, France’s Directorate-General for External Security headed up by Bernard Bajolet and Germany’s Federal Office for the Protection of the Constitution or BfV headed up by Hans-Georg Maasen….
Ergänzende Links gibt hier weiter unten im Text:
/bericht-ueber-die-taiwan-konferenz-und-die-lage-auf-dem-planeten/


Auch zu Italien & Brasilien:
Der unerklärte Bürgerkrieg innerhalb der Ränge der westlichen Elite nimmt zu, wobei beide Seiten große Angriffe durchführen. Letztendlich findet dieser Kampf statt zwischen den alten aristokratischen Blutlinien, am stärksten in Europa, und den anti-Blutlinien gnostischen Illuminaten, jetzt verbreitet innerhalb der US.
Das größte Schlachtfeld ist weiterhin Washington D.C., wo das alte Establishment um sein Leben kämpft und gegen das militärgestützte Regime von Präsident Donald Trump verliert.
Allerdings heizt sich auch die Situation in Europa stark auf, da die russisch-chinesische Eurasien-Allianz darauf zusteuert, die Kontrolle dort zu festigen, zusammen mit einigen Gruppen der alten Blutlinien, laut Quellen der White Dragon Society in Europa. Deutschland und die Türkei, die eine Allianz aus dem ersten Weltkrieg wiederbeleben, führen die Anti-US-Schritte dort. Ebenso hat Italiens neue Regierung in einem Schritt den offenen Krieg gegen die khazarische Mafia-Kabale erklärt, der neuen Aufruhr in die Eurozone bringen wird.
Wir beginnen mit einem Blick auf die Situation innerhalb der US. Hier unterstützt das US-Militär Präsident Donald Trump auf gewisse Weise, während es ihn auf andere Art bekämpft. Diese zweideutige Haltung kann man in Form einer fortdauernden großen Offensive gegen Pädophile und andere korrupte Elemente im alten Establishment erkennen.
Eine Pentagon-Quelle fasste die Situation wie folgt zusammen: „Nach 8 Monaten des Trotzes taumeln die Liberalen nach ihrer Niederlage im Kulturkampf, da die NFL gezwungen war, das Knien während des Singens der Nationalhymne zu verbieten, und fast 8 Monate nach einem Exposé in der New York Times waren Ankläger von Manhattan gezwungen, Harvey Weinstein zu verhaften.“


Viel und oft ist von ‚Weiners Laptop‘ und dessen Inhalt die Rede, doch was genau hat es eigentlich damit auf sich? Erik Prince ging bereits wenige Tage vor der US-Wahl 2016 an die Öffentlichkeit und die seinerzeit bereits öffentlich dargelegten Informationen erweisen sich als zunehmend wichtig für das Verständnis der Gesamtzusammenhänge aktueller Ereignisse.
Am 4. November 2016 fand sich Prince auf SiriusXM/Breitbart zum Gespräch mit Alex Marlow ein. Prince war einst ein Navy Seal, also ein Elitesoldat des US-Militärs, gründete 1997 das durchaus umstrittene Unternehmen Blackwater (heute Academi) und ist nicht nur in Washington D.C. bestens vernetzt.
Das Gespräch dreht sich eingangs um die Frage, ob die privaten eMail-Server von Hillary Clinton durch verschiedene Geheimdienste gehackt worden seien. Prince sagt: »Es ist ja nicht so, dass ausländische Nachrichtendienste eine Dankesnote zurücklassen, nachdem sie Ihre privaten Daten gestohlen haben.«
Der seinerzeitige FBI-Direktor James Comey hatte die Woche vor dem Gespräch bekanntgegeben, dass die Ermittlungen bezüglich Clintons eMail-Server wieder aufgenommen werden, nachdem sie im Juli zuvor auf Comeys Anordnung eingestellt worden waren. Prince stellt den Zusammenhang der Wiederaufnahme dar und erklärt:…
Ergänzend hierzu: ➡  /qniversum-1-361-1-371/


Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, warum so viele Menschen an Dinge wie den angeblich kurz bevorstehenden Zusammenbruch des Welt-Finanzsystems, des Dollars oder des Euro glauben? Manche scheinen sich diese Katastrophen regelrecht herbei zu wünschen ohne darüber nachzudenken, welche Folgen das für uns Alle haben könnte. Vielen erscheinen diese vermeintlichen Katastrophen ein probates Mittel, um unliebsame Mechanismen oder gar ungeliebte Regierungen los zu werden. Selbst die von mir so sehr geschätzten Denker der Österreichischen Schule für Nationalökonomie kommen regelmäßig zu dem Schluß, dass es irgendwann krachen wird.
Es gab ja schon einmal welche aus dieser Denkrichtung, die den Börsencrash von 1929 und die Folgen daraus richtig prophezeit haben. Aber was ist damit heute? Seit vielen Jahren wird er herbeigeredet, der Dollarcrash. Was, wenn er aber trotzdem nicht kommt?
Wäre es nicht wesentlich sinnvoller, wenn wir uns mit dem bestehenden System einmal genauer beschäftigen, damit wir es endlich richtig zu nutzen verstehen, anstatt in Katastrophen-Angst zu erstarren und in Untergangs-Szenarien zu schwelgen?
Nach meinem aktuellen Wissensstand ist das System nämlich gar nicht so schlecht, wie es immer gemacht wird. Es wird nur von 99% der Menschen falsch genutzt und noch viel weniger verstanden. Es ist eigentlich so ausgelegt, dass es den Menschen nützlich wäre, würden sie es denn wirklich richtig verwenden. Leider kennen nur sehr wenige Menschen die wirklichen Mechanismen und Wirkungsweisen. Noch schlimmer ist, dass es sich hierbei fast ausschließlich um Menschen handelt, die nichts Gutes im Schilde führen und nur den eigenen Vorteil – und die unbegrenzte Macht über Andere suchen….


Die sogenannte DSGVO hat für Chaos und Verunsicherung gesorgt. Erste Abmahnwellen haben vermeintliche Sünder erreicht, wie der Heise-Verlag berichtet, mancher kleine Blogger hat den Laden dicht gemacht und auch der Mittelstand ächzt bei der Bewältigung der Umsetzung. Und schon droht neue und noch viel größere Gefahr. Die EU will das Leistungsschutzrecht (LSR) „reformieren“ und setzt auf noch mehr Zensur und Kontrolle. Das sogenannte Leistungsschutzrecht regelt, inwieweit Zeitungsartikel, Fotos und Videos in sozialen Netzwerken geteilt werden dürfen, ohne dass dafür Lizenzgebühren fällig werden. Der inzwischen beigelegte Streit zwischen der GEMA und Youtube hatte beispielsweise dazu geführt, dass zahlreiche Musikvideos in Deutschland nicht aufrufbar waren. Die großen Zeitungsverleger haben bisher erfolglos versucht, von den Suchmaschinenanbietern, im speziellen Google News, Vergütungen für die Auflistung ihrer Artikel und Bilder in den Suchergebnissen einzufordern. Bei Gericht fand das sogenannte Zitatrecht Anwendung, nach dem es jedermann erlaubt ist, bei entsprechender Kennzeichnung aus Publikationen zu zitieren. Was das Teilen von Bildern bei Facebook und anderen sozialen Netzwerken betrifft, ist bis jetzt der Nutzer auf der relativ sicheren Seite, wenn er einen Artikel postet, das aber könnte sich bald ändern.


Durchschnittlich gelten 25 Jahre als eine Generation. Was hat sich in einer BRD-Generation im Lichte geheimdienstlicher Verbrechen zur Förderung eines von der Lügenindustrie geförderten Schuldkomplexes geändert? Gestern suchte Merkel, anlässlich des 25. Jahrestags des geheimdienstlichen Brandanschlags auf ein Türkenhaus in Solingen die Mutter, Großmutter und Tante der fünf Anschlagsopfer auf. Mevlüde Genç spricht wohl kein Wort Deutsch, wird vom Migrationssystem aber als „vollintegriert“ präsentiert. Merkel, die Führerin des Migrationisten-Syndikats, zeigte sich, wie immer bei Ausländern, „tief bewegt“ und seufzte gegenüber dem aufgebauten BRD-Opfersymbol Mevlüde Genç: „Auf eine unmenschliche Tat haben Sie mit menschlicher Größe reagiert. Dafür bewundern wir Sie und dafür danken wir Ihnen.“ Doch am selben Tag, als Merkel die „ausländischen Opfer“ würdigte und die Deutschen verdammte, wurden in Lüttich von einem ihrer geliebten „Allahu-akbar-Importen“ vier Menschen getötet, darunter zwei Polizistinnen. Kein Wort von Merkel. Als Merkels Import-Migrant Anis Amri am 19. Dez. 2016 auf dem Berliner Weihnachtsmarkt 12 Menschen tötete und über 80 zum Teil schwer verletzte, hatte Merkel nur ein paar Sprechblasen des Bedauerns für die deutschen Opfer übrig. Es dauerte ein Jahr, bis Merkel unter dem Medien-Druck sich bereitfand, diese Opfer-Hinterbliebenen widerwillig zu treffen. Bei den deutschen Hinterbliebenen der Opfer vom Breitscheidplatz „war das Aushändigen von Antragsvordrucken und eine Kostenpauschale für ein Billig-Begräbnis das Höchstmaß staatlichen Mitgefühls.“ Anders Mevlüde Genç, sie wird mit Auszeichnungen überschüttet, wie z.B. mit dem mit 20.000 Euro dotierten Erasmus-Kittler-Preis, ihre Lebenskosten werden für alle Zeit bezahlt und NRW-Ministerpräsiden Armin Laschet „verkündet die Verleihung einer ‚Mevlüde-Genç-Medaille‘ und Mevlüde Genç nennt den Ministerpräsidenten ‚Bruder Laschet.'“ Täglich sterben ca. drei Deutsche durch Migrantenhand. 2016 jeden zweiten Tag eine getötete Frau


In der Landwirtschaft der Zukunft könnten Drohnen eine wichtige Rolle spielen. Das sieht anscheinend auch der US-Einzelhandelsriese Walmart so. Das Unternehmen hat bei US-Behörden mehrere Patentanträge eingereicht – für verschiedene Fluggeräte, die speziell für den Einsatz auf Feldern gedacht sind, wie die Analysefirma „CB Insights“ mitteilt. Vor allem zwei der sechs aufgetauchten Patente stechen dabei heraus. Der erste Antrag beschreibt ein Fluggerät, welches mit Hilfe von Kameras und spezieller Software kranke Feldfrüchte und die zugrundeliegende Ursache ermittelt. Anschließend soll die Maschine beispielsweise eigenständig und lokal begrenzt Pestizide einsetzen, um den Befall einzudämmen. Das hätte den Vorteil, dass wirklich nur betroffene Pflanzen behandelt würden und so eine Kontaminierung des übrigen Feldes mit Pflanzenschutzmitteln verhindert wird. Neben einer erwarteten Kostenersparnis sprechen die Patentdokumente auch davon, dass Kunden in Zukunft den sparsamen Einsatz von Chemikalien noch mehr zu schätzen wüssten und sich das Image des Konzerns verbessern könne.


Liebe Verängstigte, liebe auf bessere Zeiten Wartende, wer es in der BRD wagt, sich beim „Gedanken-aussprechen“ zu weit aus dem Fenster zu lehnen, der riskiert damit, hinter schwedische Gardinen zu wandern. Dass es der Justiz dabei vollkommen egal ist, ob es sich bei den zu verhaftenden, pösen, pösen „Volksverhetzern“ um Alte, Kranke, Anwälte, Wissenschaftler oder unvorbestrafte und bis dato harmlose Bürger handelt, dürfte inzwischen wohl vollkommen klar sein! Ebenso spielt es für die verdummte breite Masse auch gar keine Rolle mehr, was genau der „böse Mensch“ eigentlich gesagt hat und warum! In der Zeitung wird man als „politisch Unkorrekter“ unhinterfragt diffamiert und öffentlich quasi vogelfrei gesprochen! Man braucht sich nur das jüngste Opfer des Systems anzusehen, welches bezeichnenderweise zugleich „das älteste“ ist, um sich von der Realität dieser Aussage zu überzeugen. Und im Grunde genommen, müsste ich an dieser Stelle gar nicht weiter reden, ich denke, hiermit ist alles über den „Rechtsstaat“ gesagt!


„Wir kriegen jetzt plötzlich Menschen geschenkt.“ – „Willkommenskultur ist der beste Schutz vor Terroristen.“ (Katrin Göring-Eckardt, Die Grünen)
Die Türken haben Deutschland nach dem Krieg wieder aufgebaut.“ (Claudia Roth, Die Grünen)
„Was die Flüchtlinge uns bringen, ist wertvoller als Gold.“ (Martin Schulz, SPD)
„Muslimische Zuwanderer sind eine Chance für Deutschland. Alle Deutschen können von ihnen lernen.“(Wolfgang Schäuble, CDU)

/der-multikulturalismus-wahn-2/


Liebe Entmutigte, liebe Entkräftete, „Nichts fliegt schneller als der Gedanke!“
Wenn Sie daran Zweifel haben, dann denken Sie einmal an die weißen Strände und das himmelblaue Meer der Karibik und sagen Sie mir, ob Sie „im Geiste“ bereits dort sind oder ob sie zuvor in ein Flugzeug steigen mussten! Vril (auch: VRIL) ist eine theoretische Urkraft, die jedoch von Kritikern für ein hypothetisches Konstrukt gehalten wird. Vril wird als die Schöpferkraft verstanden, als übergeordnete Energie, die als Kraft des Geistes, als Kraft der Gefühle, als Lebenskraft und nicht zuletzt als Kraft in der Physik in Erscheinung tritt, dazu mit allen Wechselwirkungen zwischen den Ebenen und untereinander. Den Bewohner des untergegangenen Atlantis gelang es angeblich, diese Ur-Kraft voll technisch abzuwerten. Die Lehre des Vril ist eine Geheimlehre von der Kraft, „die aus dem Samenkorn“ gewonnen wurde. Antike Hochkulturen wie die Ägypter und Mayas kannten diese Urkraft ebenfalls.
Ergänzend hierzu:
Bulwer-lyttonEdward-Vril-Das Geschlecht Der Zukunft


Immer mehr zu Objekten herabgewürdigt und angehalten, andere ebenfalls nur noch als solche zu sehen, werden Vereinzelung und Entwürdigung der Menschen im Namen der Geld-Welt-Religion stetig vorangetrieben.
Genau da erwächst uns mit dem Buch „Der Welt-Geist – Wie wir alle miteinander verbunden sind„, ein starkes und naturwissenschaftlich belegtes Gegenargument. Roger D. Nelson, zwanzig Jahre lang an der weltberühmten Princeton-University tätig, kommt darin auf Basis von Studien und rationalen Überlegungen zu einem eindeutigen Schluss: „Es gibt ein Band, das uns alle verbindet. Es ist das globale Bewusstsein, der Welt-Geist. Dieses Bewusstsein ist überall. In jedem Teilchen, in jedem Lebewesen, in jedem Individuum.“
Ergänzend hierzu:

Ein-ungeheurer-Lichtblick (Kurztext PDF)
/der-welt-geist-wie-wir-alle-miteinander-verbunden-sind-videos/ (Langext)


Dieser Artikel ist die Abschrift einer Videoserie, zu der ich Ende 2016 inspiriert wurde, als Pizzagate zum ersten Mal aufbrach. Vieles von dem, was in jener Videoreihe vorhergesagt wurde, wird nun von Tag zu Tag deutlicher. Die meisten Leute denken beim Wort Magie an die Tricks der Bühnenzauberer, die einen Zauberstab schwenken und ein Kaninchen aus dem Hut ziehen…. Aber dies ist ein Spezialeffekt, es ist etwas Unechtes – es handelt sich um eine Illusion….
Aber was, wenn es eine andere Art von Magie gäbe? Eine Art von Magie, die so gross ist – so allgegenwärtig und so unmittelbar – dass fast niemand ihre unheimliche Präsenz in Frage stellen oder lokalisieren kann….
In diesem Artikel wird berichtet über:
*
die zwei grossen synergetischen Systeme der schwarzen Magie, die die okkulte Elite benutzt hat, um den ganzen Planeten effektiv zu kontrollieren.
*
warum und wie genau diese gross angelegten schwarzen Magieprogramme tatsächlich funktionieren (und wie man ihnen am effizientesten entgegenwirkt).
*
der tief verwurzelte psychologische Grund, warum die okkulte Elite Luzifer anbetet, und wer (oder was) Luzifer wirklich ist (dies wird dich buchstäblich bis ins Mark schockieren!)
*
wie sich im Herbst 2016 alles verändert hat, und warum es jetzt an der Zeit ist, den Kampf auf die nächste Stufe anzuheben.
*
einen 90-Sekunden Jedi-Weissemagie-Trick, der dir hilft, gesund zu bleiben, während du dich in das Kaninchenloch hinunter begibst.


Motivation ist ein wesentlicher Bestandteil des Lebens. Doch nicht alle Formen der Motivation sind nachhaltig oder förderlich für einen gesunden Geist und Körper. In unserer modernen Welt wurden wir darauf trainiert, Belohnungs- und Bestrafungstechniken (Behaviorismus) zu nutzen, allerdings agieren diese letztendlich einer dauerhaften gesunden Motivation entgegen. Die erfolgreichsten und glücklichsten Menschen im Leben haben nicht das Vergnügen gesucht, sondern suchen ihren Zweck.
Dies ist eine wichtige Unterscheidung, die getroffen werden muss, denn die Suche nach Glück allein lenkt uns oft ab oder demotiviert uns in Bezug auf Ziele, die anspruchsvoller sind, jedoch auch lohnenswerter.
In unserer schnelllebigen technologischen Kultur tendieren wir dazu, die Ziele und Bestrebungen aufzugeben, die uns von unseren vergnügungssüchtigen Unterhaltungen abbringen. Wir sehen uns lieber einen Film an, als eine neue Fähigkeit zu erlernen. Wir würden lieber etwas Fiktives lesen, als etwas zu lernen, das unsere Fähigkeiten erweitert. Doch wenn wir uns durch die Anfangsphase der Entgiftung von all den ablenkenden Unterhaltungen durcharbeiten können, um es mal so auszudrücken, können wir ein Motivationssystem entwickeln, das schrittweise immer kraftvoller und lohnenswerter wird…


Was hat Goethe im sechsten Buch seiner Autobiografie (WA I. 27, S.45 f.) beschrieben? Was meint ihr? 😉
„Auf einmal sah ich an der rechten Seite des Wegs, in einer Tiefe eine Art von wundersam erleuchteten Amphitheater. Es blinkten nämlich in einem trichterförmigen Räume unzählige Lichtchen stufenweise übereinander, und leuchteten so lebhaft, daß das Auge davon geblendet wurde. Was aber den Blick noch mehr verwirrte, war, daß sie nicht etwa still saßen, sondern hin und wieder hüpften, sowohl von oben nach unten, als auch umgekehrt und nach allen Seiten. Die meisten jedoch blieben ruhig und flimmerten fort. Nur höchst ungern ließ ich mich von diesem Schau- spiel abrufen, das ich genauer zu beobachten gewünscht hätte.“

Und es werde Licht…! V1.4.

aktualisiert am 30.05.2018

„Es ist nicht so, dass sich das Licht und das Unlicht gegenseitig aufschaukeln. Bedingungslose Liebe besitzt eine sehr hohe Frequenz,
und das Unlicht kann diese Frequenz nicht aushalten. Wir können die Reife entwickeln, etwas bedingungslos zu lieben, was uns nicht liebt.
Dadurch geben wir dem Unlicht die Möglichkeit zu transformieren.
Nur dann, wenn wir dem Unlicht ebenfalls mit dunklen Gedanken begegnen, schaukeln wir es auf.“

~ Christina von Dreien

„Leben wird durch nicht anderes als durch Elektronen angetrieben …“   Albert von Szent Dyorgyi

„Dein Körper ist aus dem Licht des Himmels gewoben.“  
~  Rumi

Ein Symptom ist nicht eine Krankheit, aber eine Krankheit zieht das Symptom an.
Eine Krankheit ist nur eine Störung in der Qualität des Lichts durch ein anderes Signal.


Anbei für das bessere Verständis zu dem elementaren Thema Licht (neben dem Wasser) einige interessante Beiträge (auch) aus dem Weltnetz.


Hast du dich jemals gefragt, was den Unterschied ausmacht zwischen einem lebenden und einem nicht lebenden Prozess? Was macht uns „lebendig“, und weshalb sind wir nicht nur Maschinen oder Roboter, die Befehle ausführen? Was ist die Lebenskraft, oder das was die alten Philosophen den „Animus“ nannten?
Es ist Licht. Und das Licht ist auch die Grundlage, auf der deine Zellen und deine DNA miteinander kommunizieren.
Physisch gesehen enthält eine Zelle die gleichen Komponenten, ob sie nun lebt oder tot ist. Sie weist die gleichen Moleküle und die gleichen Strukturen auf. Aber was macht die Zelle lebendig? Was ist es, das es der Ansammlung von 10 Billionen Zellen, aus denen ein durchschnittlicher Mensch besteht, möglich macht, in jeder Sekunde mit jedem Molekül unseres Körpers präzise zu kommunizieren?
Ergänzend hierzu:
/psychische-und-physische-entgiftung/


Licht als Schlüssel zur Leistung und Gesundheit – Das Energiepotential der Zellen!
Jedes menschliche Wesen besteht, nach der heutigen Erkenntnis, aus 7 Gewebe-Zellarten (plus den Blut- und perineurale Steuerungszellen), dies ergibt 9 Zellarten. Es sind:
Drüsengewebszellen, Bindegewebszellen (ohne Knochen), Zellen des Stützgewebes, Zellen der Knochenbildung, Muskelgewebs-Zellen, Nervengewebs-Zellen, Lymphgewebs-Zellen, Zellen des Blutes und die perineuralen Zellen (elektrische Steurungszellen um die Neuronen
herum).
Ihre Versorgung geschieht durch die Aufnahme von kosmischer Energie/
Photonenenergie in den Zellkern. Die Energie aus der Nahrung ist eine sekundäre Energie.
Der Physiker Dr. Ulrich Warnke hat die Höhe der Energie, welche ein Mensch täglich braucht, errechnet: Die Zustrahlung aus dem Kosmos beträgt täglich 21.000 bis 29.000 Kilojoule, (1) die Abstrahlung durch den Körper 27.000 bis 36.000 Kilojoule. „Die Differenz zwischen abgestrahlten und zugesandten Energiequanten entspricht dem Energiegehalt unserer notwendigen täglichen Nahrungszufuhr (für den Grundumsatz)“. (2) Unser täglicher Bedarf an Energie in Nahrung beträgt also 6.000 bis 7.000 Kilojoule.
Licht_als_Schluessel_zur_Leistung_und_Gesundheit


Lichtsteuerung des Körpers – die Biophotonen
Ein Photon ist etwas, das wir uns als Wesen in einer dualistischen Welt (alles ist entweder so oder so) überhaupt nicht real vorstellen können. Licht hat die Struktur einer elektromagnetischen Welle und ist gleichzeitig ein Bündel vieler Körperchen, den Photonen. Je nachdem wie man Licht beobachtet, d. h. nach der Art des Messgerätes als Beobachter, beulen seine Photonen z.B. eine hauchdünne Goldfolie aus, oder sein Wellencharakter zeichnet Schwingungen auf eine lichtempfindliche Platte. Alle Materie, auf welche Licht trifft, speichert die Bestandteile dieses Lichtes. Die Schwingungen (Frequenzen = Informationen) und ‚Energiepäckchen‘ (Lichtquanten = Photonen) des Sonnenlichtes können sowohl in flüssiger als auch in fester Materie gespeichert werden.
Davon abgeleitet, wird die Lichtstrahlung von Lebewesen als „Biophotonenstrahlung“ bezeichnet. Biophotonen sind also Lichtquanten, die aus lebenden Zellen kommen. Jede Körperzelle sendet Biophotonen aus, die Zellen kommunizieren durch diese Strahlung untereinander.
Lichtsteuerung_des_Koerpers_die_Biophotonen


Bio- Magnetfelder steuern die Körperfunktionen. Obwohl 1910 in den USA jegliche Elektrotherapie als unwissenschaftlich erklärt und gesetzlich verboten wurde, ging die Erforschung der elektrischen Eigenschaften lebender Systeme weltweit weiter. Im 20. Jahrhundert wurden die ersten Messgeräte für Herz, Muskeln und Gehirn entwickelt. Max Planks und Albert Einsteins Theorie von den Lichtquanten teilte sozusagen die Wissenschaft in das Lager der (weiterhin) Materialisten und jene, welche den elektromagnetischen Feldern im Organismus Bedeutung beimaßen. Anfangs hielt man die elektromagnetische Komponente der Zellen für deren Nebenprodukte. Es begann eine neue Forschung der „elektromagnetischen Medizin“. Der erste Führende Vertreter des wissenschaftlichen Establishments war Prof. Dr. Harold Saxon Burr, von der Yale-Universität. Sein Gebiet: Untersuchungen über bioelektrische Potentiale bei Lebewesen. Mit dem Philosophen F.S. Nortrop schrieb
er die „Elektrodynamische Theorie des Lebens“. Burrs Behauptung schon 1936: Das elektrische Feld bestimmt das Verhalten der Materie. Somit ist die Natur grundsätzlich elektrodynamisch. Erst dann kommt das Stoffliche und mit ihm die Chemie. Burr untersuchte den Ahornbaum, an welchen er ein Voltmeter anschloss. So wurden dessen elektrische Aktivitäten gemessen. Burrs Ahornbaum-Studie ging über 23 Jahre, von 1943 bis 1966. Sie bewies, dass Bäume ein bioelektrisches Feld besitzen.
Von 0 bis 500 Millivolt war diese Baumelektrizität messbar, wobei die Intensität mit Morgen und Abend, mit Tag und Nacht, mit der Luftelektrizität und dem Erdmagnetfeld zu tun hatte.
Bio_Magnetfelder_steuern_die_Koerperfunktionen_


Während die Frequenzen immer höher steigen wird das alte System – basierend auf der Zufuhr von Energien von aussen – immer kreativer darin, seine energetische Ernährung aufrecht zu halten. Die Implantattechnologie dient daher heutzutage dazu, die spirituelle Gemeinschaft von ihrer Essenz abzulenken. Die neueste Strategie besteht darin, in Menschen narzisstische Ego-Muster zu implantieren und sie so zu manipulieren, dass zu glauben, sie würden den Aufstiegsprozess beherrschen.
Bevor wir dies nun darlegen, werden wir nicht müde darin zu sagen, dass Implantate nichts sind, wovor wir Angst haben müssen. Tatsächlich kann nur Angst diese Systeme an ihrem Platze und funktionsfähig halten. Sobald wir uns ihrer gewahr werden, können wir sie transformieren. Implantate sind nichts anderes als eine Manipulation unseres natürlichen Energieflusses. So wie das Implantat, um eine Schwangerschaft zu verhindern, unseren physischen Körper manipuliert zu glauben, dass er schwanger ist, manipulieren energetische Implantate unseren emotionalen und/oder mentalen Körper, um etwas zu glauben, was wir nicht sind. Wie man Implantate erkennt und entfernt, haben wir bereits in unserem letzten Artikel „Das Virus des Bewusstseins“ beschrieben.


Das Hindernis, das viele hochbewusste Menschen in eine Falle tappen lässt…
Dieses Hindernis nenne ich das Lichtarbeiter-Syndrom. Es ist das, was geschieht, wenn jemand auf einer höheren Bewusstseinsebene aufwacht, aber nicht herausfinden kann, wie er mit seiner höheren Bestimmung leben und gleichzeitig für seinen täglichen Unterhalt sorgen kann. Solche Menschen haben grosse Schwierigkeiten, mit höheren Bewusstseinsebenen in Verbindung zu bleiben, während sie gleichzeitig fest in der physischen Welt verankert sind. Viele von ihnen sind so frustriert von dieser Erfahrung, dass sie depressiv werden und das Gefühl bekommen, aufgeben zu wollen und einfach „nach Hause“ zu gehen (d. h. in die nicht-physische Welt ‚zurückzukehren’).
Diese leidenden Lichtarbeiter fühlen sich oft gezwungen, kompromissvolle Entscheidungen zu treffen: Entweder bleiben sie gegen oben angeschlossen und sind völlig ungeerdet, oder sie verlieren diese höhere Verbindung und sind dafür mehr geerdet. Dies sind wirklich harte Entscheidungen, und so schwingen viele von ihnen hin und her und sind nie ganz sicher, welches der richtige Weg ist.


Das Matrix-Kontrollsystem auf diesem Planeten ist ein Labyrinth voll von täuschenden Widersprüchen, entwickelt, um die Menschen gefangen zu halten. Diese falschen Widersprüche kommen als wunderschön angelegte und grossartig formulierte partielle Wahrheiten daher, kombiniert mit gefährlichen Lügen. Es ist wie ein feines Gourmet-Essen mit etwas Quecksilber und Fluorid darin.
Jeder Aspekt der Gesellschaft ist voll von solchen gefälschten Widersprüchlichkeiten: politische, künstlerische, soziale usw.. Die Lichtarbeiter und spirituellen Bewegungen sind besonders voll davon, weil die Lichtarbeiter ein enormes Potenzial haben – und der effektivste Weg, um sie in Endlosschleifen gefangen zu halten, besteht nicht in der Anwendung von Gewalt und offensichtlicher Negativität, denn ‚Starseeds’ (Sternenkinder) sind darauf trainiert worden, damit umzugehen, bevor sie auf diesen Planeten gekommen sind. Stattdessen besteht der beste Weg, sie darin zu fangen, ’gut’ zu erscheinen, und sie dabei zu vergiften ohne, dass sie es merken.
Sobald wir eine Endlosschleife wirklich erkennen, können wir sie einfach beenden. Also werde ich hier einige auflösen ( = ‚untwine‘):


Wenn Menschen über den dunklen Zustand dieses Planeten und die Besetzung des Erdenergiefeldes durch die Matrix erfahren, erkennen sie die Negativität, die in der Durchschnittsrealität auf der Erde herrscht, und sie können in der Folge Angriffe, Interferenzen und persönliche negative Situationen erleben. Auf die Negativität zu reagieren, indem man einfach die Dunkelheit oder andere beschuldigt, und es dabei belässt, ist nicht hilfreich und wiedergibt kein vollständiges, genaues Bild dessen, was ist. Diese Okkupation durch die Dunklen und die Übernahme der Kontrolle über die Erde war nur möglich, weil sie seit atlantischer Zeit erlaubt und abgesegnet wurde. Und auch jetzt noch kann dies nur weitergehen, weil es von der Erdbevölkerung zugelassen und erlaubt wird. Doch auch auf einer individuellen Ebene haben wir den persönlichen freien Willen, unsere eigene individuelle Realität zu erschaffen – basierend auf dem, was wir in unserem Energiefeld zulassen und behalten, und negative Situationen können nur über negative Einstiegspunkte in unsere persönliche Realität eintreten. Der freie Wille ist das Grundgesetz, die fundamentale Grundlage der Realität, und kein Wesen im Universum kann ihn übergehen.


Die Wissenschaft hat kürzlich die Tatsache beleuchtet, dass das, was wir gewöhnlich als „menschliche“ Aura erkennen, tatsächlich real ist. All unsere Körper senden ein elektromagnetisches Feld aus, und diese Tatsache spielt eine sehr wichtige Rolle weit jenseits dessen, was allgemein bekannt ist, wenn es um unser Verständnis der Biologie geht, und die Verbundenheit, die wir mit allem Leben teilen.
Wusstest du zum Beispiel, dass das Herz das grösste elektromagnetische Feld aller wichtigen Organe des Körpers aussendet? Diese Felder und die in ihnen kodierten Informationen können sich verändern, je nachdem, wie wir fühlen, was wir denken und welche Emotionen wir wählen. Das Herz sendet sogar Signale an das Gehirn durch ein System von Neuronen, die sowohl ein Kurzzeit- als auch ein Langzeitgedächtnis haben. Diese Signale können wiederum unsere emotionalen Erfahrungen beeinflussen. Die emotionale Information, die in diesen Feldern moduliert und kodiert wird, verändert ihre Natur, und diese Felder können jene um uns liegenden beeinflussen. Wie uns Dr. Rollin McCraty, Forschungsdirektor am HeartMath Institut, sagt: „Wir sind grundlegend und tief miteinander und mit dem Planeten selbst verbunden“.
Ergänzend hierzu:
Die intuitive Intelligenz des Herzens


Ergänzende Artikel zum Thema:

/gedanken-zur-lage-der-nation/
/ich-meine-person-die-matrix/
/ich-du-die-matrix-2/
/der-kreative-schoepfer-das-morphogenetische-feld/
Neues aus der Matrix!
/gesundheit/
/erstaunliche-eigenschaften-des-sonnenlichts-von-denen-du-moeglicherweise-noch-nie-gehoert-hast/
/biophotonen-der-menschliche-koerper-emittiert-licht-kommuniziert-mit-licht-und-ist-aus-licht-gemacht/
➡ /erstaunliche-entdeckung-pflanzensaft-ermoeglicht-euren-zellen-die-energie-des-sonnenlichts-einzufangen/

 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33N) – V1.7.

aktualisiert am 19.04.2018 – 18 Uhr
[Zeitraum 16.04 – 21.04.2018]

„Wenn Du ein Problem erkannt hast und nichts zur Lösung beiträgst, wirst Du selbst ein Teil des Problems!“
~ Universelle Weisheit 😉

„Die letzte Schlacht für das Christentum wird um die Geldfrage geschlagen, und ehe diese gelöst ist,
kann es keine allgemeine Verwirklichung des Christentums geben.“

~
Honoré de Balzac

„Wer seine Ansichten mit anderen Waffen als mit dem Geist verteidigt, von dem muß ich voraussetzen,
daß ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.“

~ Otto, Fürst von Bismarck

„Lassen sie die Jesuiten, als geistlichen – oder Priesterorden, ganz hinter sich liegen. Sie haben diese Livree abgelegt; (tragen sie allenfalls nur noch in Norden, weil gerade da sie ihnen Protection erwirbt!) Der Weltbürger-Rock ist das Gewand, das sie itzt tragen, und nie würken sie sicherer als eben da, wo man sie noch für excucullirte Trabanten und Sclaven eines fanatischen Ober-Priesters hält, dem es nur darum zu thun wär, die gantze Christliche und nicht Christliche Welt unter dem Staab der heiligen catholischen Kirche allein zu führen. Machen Sie nicht eine Albernheit! legen Sie den theologischen Confessionsbegrif von Kirche ab. Dencken Sie sich bey der Kirche allzeit Rom; bey Rom den Sitz der Cäsarn, und der Universalmonarchie, bey Catholicism, Cosmopolitism; bey Jesuiten Cosmopoliten, und bey Freymaurerey Jesuiterey.
DAS ist der rechte Schlüssel.

~Ernst August Anton Göchhausen,1786, Freimaurer aus dem weiteren Goethe-Umkreis

„Die Abschaffung der Nation ist die europäische Idee – ein Satz, den weder der heutige Kommissionspräsident noch die gegenwärtige deutsche Kanzlerin wagen würde, auszusprechen.
Und doch: Dieser Satz ist die Wahrheit.“
~ Walter Hallstein, 1. Präsident der Europäischen Kommission,  FAZ 28.03.2013

„Der Islam ist unsere Geschichte, der Islam ist Teil unserer Gegenwart und der Islam wird Teil unserer Zukunft sein:“
Frans Timmemanns, indoktrinierter Globalist & EU-Vizepräsident


Die wahnsinnigen religiös-fanatischen Zionisten, die seit Jahren versuchen, Armageddon zu starten, haben mit ihrem jüngsten Versuch versagt, dieses Mal in Syrien. Sie sehen sich jetzt dem Rückprall gegenüber, womöglich mit einer Revolution in Frankreich beginnend.
Bevor wir ins Detail gehen, lassen Sie uns daran erinnern, womit wir es hier zu tun haben. Es ist schwierig für vernünftige, realitätsbezogene Menschen, zu verstehen, dass das westliche politische und finanzielle Establishment von religiösen Fanatikern gekapert wurde, die versuchen, ihre Interpretation der biblischen Prophezeiungen durchzuführen, mit der Ermordung von 90% der Menschheit und der Versklavung der Überlebenden. Nichtsdestotrotz zeigen überwältigende Belege, dass es genau das ist, was vor sich geht.
Wir werden hier nicht erneut all die Belege anführen; wir werden nur ansehen, womit der Schwiegersohn von US-Präsident Donald Trump, Jared Kushner, beschäftigt war. Die Kushner-Familie kaufte ein Gebäude in der Fifth Avenue Nr. 666 in New York weit über dem Marktpreis….


In einem aktuellen Video gibt der investigative Alternativ-Journalist David Seaman bekannt, dass die angekündigten Massenverhaftungen in den USA jetzt starten. Seaman will höchstpersönlich die geöffneten Anklageschriften gesehen haben und sagt, dass Regierungsangestellte und Generäle ihm das ermöglicht hatten, und seiner Aussage nach befinden sich unter den Angeklagten Mitglieder verschiedener königlicher Familien, Stars und Promis sowie bekannte Politiker. Die Anzahl der versiegelten Anklageschriften ist nunmehr auf fast 25.000 angestiegen! David Seaman schreibt auf seinem Youtube-Kanal, dass die elitären Kabbalisten sich bereits vor Angst in die Hosen machen und glaubt, dass die Zeit nun gekommen ist, wo ihnen all ihre Verbrechen heimgezahlt werden. Dieses Ereignis kann wahrlich die Welt verändern. David sagt im Video, dass es sich hier um einen „Kult von erbärmlichen Dummköpfen handelt, die den Satan anbeten“.


„POTUS“ ist die Abkürzung für den US-Präsidenten (President of the United States). Der erste Satz ist also eine Aufforderung, dem US-Präsidenten zu vertrauen. „Sparrow Red“ könnte ein Hinweis auf den Spielfilm „Red Sparrow“ sein („Roter Spatz“), der von einer russischen Spionin handelt, die einen CIA-Agenten verführt, um ihm Staatsgeheimnisse zu entlocken. Der Tausch der beiden Wörter, so eine Anonymous-Quelle, deute daraufhin, dass ein russischer Spion „umgedreht“ wurde und nun für die USA arbeite. Der Angriff beinhalte nur Raketen („missiles only“, d.h. keinen Einsatz von Bodentruppen) und die Informationen seien gut („Intel good“).
In seinem Eintrag vom 14. April 2018 kündigte „Q“ schon das nächste Ziel an: Iran – und fordert uns auf, dem „Plan zu vertrauen“. Der April würde weitere „Schauer“ mit sich bringen. Was sich hier also vollzieht, ist kein Krieg gegen die syrische (und bald iranische) Bevölkerung oder dessen Regierung, sondern sehr wahrscheinlich ein Ausschalten von strategischen Zielen der Kabale.
https://qanonposts.com/


Am Morgen des 14. April 2018 brach für die Globalisten eine Welt zusammen. Sie mussten ihre verzweifelten Hoffnungen, US-Präsident Donald Trump würde seiner Großmäuligkeit wenigstens annähernd Taten folgen lassen und in Syrien den militärischen Konflikt mit Russland und Iran anzetteln, begraben. Die mit Russland abgesprochene Theaterbombardierung stellte das Syndikat vor schmerzende Erkenntnisse und die bekannten Großmäuler, die Russland mit Sanktionen in die Knie zwingen und über Frieden in Syrien nur dann reden wollten, wenn Präsident Assad gestürzt sei, sind kleinlaut geworden. Vor dem Scheinangriff Trumps auf Syrien am vergangenen Wochenende schöpfte das Globalisten-Syndikat noch einmal Hoffnung, denn ihre heimliche Verbündete, Trumps UN-Botschafterin Nikki Haley, hatte einen Tag nach dem Theaterschlag gegen Syrien gegenüber CBS versprochen:
Ergänzend hierzu:
/imad-karim-und-ibrahim-gruenes-die-ganze-wahrheit-ueber-den-syrienkrieg/


2 lesenswerte Artikel zur Personalie Donald J. Trump:

A) Donald Trump und der Untergang des Britischen Weltreichs!
Giftgaswerkstatt und Bombenterror in Syrien. Giftanschlag in Salisbury. Diplomatische Krise der EU mit Russland. Sezessionsversuche mit Katalonien, um Spanien zu zerteilen und so Gibraltar zu behalten. Aufhetzen Griechenlands gegen die Türkei, die nach Russland umgeschwenkt ist. Anschläge in Deutschland. Ausrauben der russischen Ex-Oligarchen, die ihr Heil in der Flucht nach London suchten, als Putin Jelzin ablöste. Die Britische Regierung läuft offensichtlich Amok und führt sich in der ganzen Welt auf, wie es eben nur das Perfide Albion kann.
Die folgende ausführliche Analyse basiert auf meinen eigenen Spekulationen in Bezug auf die kommenden Ereignisse, die ich von meiner eigenen Wahrnehmung des aktuellen Geschehens ableite. Sie ist daher weder verbindlich noch erschöpfend und natürlich nicht von Irrtümern frei. Sie kann aber von jedem aufgrund eigenem Hintergrundwissens geprüft und weitergedacht werden. Der Sinn des Ganzen ist, anzuregen, die beängstigende Politshow, die uns gerade gegeben wird, mit nüchternem und ruhigem Blick aus der geopolitischen Perspektive zu betrachten.
Ergänzend hierzu:
B) ➡ /ex-cia-agent-corsi-donald-trump-wurde-vor-drei-jahren-von-den-militaers-gebeten-praesident-zu-werden/


Ein Manifest aus dem Jahre 1882 zeigt auf, dass die jüdische Vorherrschaft vor 130 Jahren eine unabänderliche Tatsache darstellte, und verdeutlicht, weshalb der ethnische Zusammenhalt des Westens und das christliche Erbe heute einem heimtückischen Angriff ausgesetzt sind.
Lesen Sie diesen Artikel und fragen Sie sich, ob Hitler ohne die Mittäterschaft der dem Illuminatenorden angehörenden Juden an die Macht gelangen hätte können.
Niemand aber redete frei von ihm (Jesus] um der Furcht willen vor den Juden. (Johannes 7:13)
Die Geheime Freimaurerei richtet „allem Anschein nach unsere eigene Opposition [ein], die in mindestens einem ihrer Organe [Nazis] das darstellen wird, was wie das genaue Gegenteil von uns erscheint. Unsere wahren Gegner werden diese vorgetäuschte Opposition als ihre eigene akzeptieren und uns ihre Karten aufdecken.“ (Protokolle der Weisen von Zion, Protokoll 12)
Ergänzend hierzu:
/ehemaliges-mitglied-der-chabad-lubawitsch-bewegung-enthullt-den-kult-dem-die-familie-trump-anhangt/


summum ius summa iniuria! – Prof. Dr. Jörg Meuthen, MdEP
Liebe Leser, es geschehen wundersame Dinge in Merkel-Deutschland: Immer mehr sogenannte „Schutzsuchende“ zeigen sich bei den Ermittlungsbehörden selbst an wegen einer (vermeintlichen oder tatsächlichen) Mitgliedschaft in einer islamistisch-terroristischen Vereinigung in ihrem Heimatland. So wurden allein in Baden-Württemberg 159 solcher Fälle bekannt, und zwar nur im ersten Quartal 2018. Verglichen mit den 300 Fällen des gesamten Jahres 2017 deutet dies auf eine Verdoppelung dieser Verfahren im Jahresablauf hin – Verfahren übrigens, die den ohnehin schon völlig überlasteten Justizapparat enorm beanspruchen, aber das nur am Rande. Und das sind wohlgemerkt nur die Zahlen für Baden-Württemberg. Unter Berücksichtigung des sogenannten Königsteiner Schlüssels, nach welchem Flüchtlinge innerhalb des Bundesgebiets verteilt werden, dürfte in ganz Deutschland mit ungefähr dem Achtfachen dieser Zahlen zu rechnen sein. Wieso tun die illegalen Einwanderer einen solchen, auf den ersten Blick vollkommen irrationalen Schritt? Wollen sie endlich ihr Gewissen erleichtern? Mitnichten. Sie nutzen lediglich eine der größten Idiotien aus, die das – an Irrsinn wahrlich nicht arme – deutsche Asylrecht bereithält. Alle Leser mit Bluthochdruck sollten die folgenden Zeilen daher nur bei stabiler Gesundheit lesen. Unser Land ist nämlich allen Ernstes so verrückt, ausgerechnet denjenigen, die sich selbst als Mitglieder in einer terroristischen Vereinigung bezeichnen, besonderen Schutz zu gewähren – und genau auf diesen spekulieren die illegalen Einwanderer: Ein Asylbewerber erhält ihn, wenn ihm in seiner Heimat Übles droht wie z. B. die Todesstrafe oder auch nur „erniedrigende Behandlung“, was bei einem Terroristen natürlich nicht gänzlich auszuschließen ist. Halten wir also fest: Illegal eingewanderte, islamistische Terroristen haben dank unserer weltfremden „Eliten“ hervorragende Chancen, sich auf Dauer in unserem Vaterland einzunisten. Oder in Kurzform: Deutschland ist verrückt geworden.
Wann, liebe Leser, gab es so etwas jemals in der gesamten Menschheitsgeschichte, dass ein Land selbsternannte Terroristen, die dem eigenen Wertesystem per definitionem feindlich gesonnen sein müssen, aufnimmt, als Sofort-Rentner daueralimentiert (wenn es sein muss, ein Leben lang) und ihnen auch noch einen besonderen Schutz vor der Rückführung in ihre angestammte Heimat zusichert? Die ganze Welt soll in unser Land kommen können, gleich aus welchem Grund, gleich mit welcher Qualifikation, gleich mit welcher Absicht, gleich mit welchem kulturellen Hintergrund – „no borders, no nations“. Wie sagte Frau Merkel einmal bei Anne Will auf die Frage, was am Ende ihrer ganzen Politik stehen solle: „Möglichst viele Menschen in Deutschland.“ Und so kommen nun eben möglichst viele Menschen nach  Deutschland. Selbstverständlich sei es dann, so suggerieren es die Lautsprecher des politisch-medialen Komplexes, die Pflicht des deutschen Volkes, jeden, der irgendwie ohne Ausweis über die deutsche Grenze gestolpert ist, sofort zu integrieren – selbst wenn er sich der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung bezichtigt. So etwas kann es nur in einem Land geben, dessen „etablierte Parteien“ fernab der Realität in einer Berliner Blase hausen.
Allerspätestens diese irrsinnigen Auswüchse von Merkels illegaler Grenzöffnung machen unser einstmals vorbildliches Vaterland jetzt zum ultimativen Gespött aller anderen Nationen. Bedanken wir uns dafür bei der ewigen Kanzlerdarstellerin und ihrer duckmäuserischen Gefolgschaft, insbesondere der merkeltreuen Bundestagsfraktion von CDU und (!) CSU. Zeit für das Ende der Merkeltreue und das Ende des Irrsinns.


Bayern plant nicht nur das umstrittene, superscharfe neue Polizeigesetz, um massiv gegen echte und angebliche Gefährder vorzugehen. Bayern plant auch eine Art Polizeirecht gegen psychisch kranke Menschen. Der Entwurf für ein „Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz“ führt zur Mollathisierung des Rechts: Depressive Menschen sollen künftig nach Regeln, die bisher nur für Straftäter galten, in Krankenhäusern festgesetzt werden können – ohne dass (wie bei Gustl Mollath) eine Straftat vorliegt. So steht es im Gesetzentwurf, der vom Kabinett Söder verabschiedet worden ist.
Schon der Name des Gesetzes ist eine Täuschung: Es enthält vier Paragrafen über „Hilfe“ für Kranke – und 35 über ihre „Unterbringung“ zu Zwecken der Gefahrenabwehr. Die Fachwelt ist entsetzt; als einzige positive Errungenschaft im neuen Gesetz gilt der Aufbau eines flächendeckenden psychiatrischen Krisendienstes. Fast alle anderen Vorschriften orientieren sich am Strafrecht und am Maßregelvollzug für Straftäter. Die Stellungnahmen der Mediziner und Psychiater lesen sich daher wie ein Aufschrei.
/bayern/umstrittener-gesetzentwurf-bayern-will-psychisch-kranke-wie-straftaeter-behandeln
P.S. Es gibt keine totalitäre Verwaltung, die nicht mit so etwas auskäme. Dann ist es bald nicht mehr weit bis zur Euthanasie. Kümmert Euch um eure Patientenverfügung. Hier eine Bsp.-Verfügung, welche man jedoch an die Gegebenheiten anpassen sollte.
Ergänzend hierzu für den Bundes-DEUTSCH. Man beachte die Leserkommentare:
Werden Fingerabdrücke im Ausweis Pflicht?


Diese Strafanzeige erhielten wir per Mail (Absender der Redaktion bekannt). Wir stellen sie hier zur Diskussion zur Verfügung.

Polizei Herford, Hansastraße 54 / 32052 Herford
S t r a f a n z e i g e      gegen folgende Islamische Organisation:
ISlamische DITIB Moschee / Bielefelder Straße 62 / 32051 Herford

u.a. wegen des Verdachtes der Volksverhetzung, nach § 130 STGB aufgrund der bisherigen Darbietung und Bewerbens des Koran, des Berufens und des zugänglich Machens von Inhalten des Koran.
(Zusätzlich: Die Einleitung eines Verbotsverfahrens zum Koran und zu o.g. Islamischer Organisation! Besonders ist der Hinweis auf das Jugendschutzgesetz auf Seite 9 bis 11 zu beachten!  Zusätzlich hier: Kleine Kinder in Militäruniformen!)
 Die o.g. Islamische Organisation bewirbt den Koran und dessen Inhalte. Das ist eine geeignete Art und Weise den öffentlichen Frieden zu stören. Das Bewerben der Inhalte des Koran ist geeignet, gegen Teile der Bevölkerung (hier die Angehörigen der nichtmoslemischen Mehrheitsgesellschaft, auch alle nichtmoslemischen Ausländer in Deutschland) zum Hass aufzustacheln und zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen aufzufordern. Die Menschenwürde der Angehörigen der nichtmoslemischen Mehrheitsgesellschaft wird angegriffen, indem sie  durch die Inhalte des Koran beschimpft, böswillig verächtlich gemacht und verleumdet werden. (Gesetzestext des § 130 STGB)
Weitere erhebliche Verstöße gegen die Grundwerte Deutschlands ergeben sich unten!
Einleitung:
Ergänzend hierzu:
Das nächste KiKa-Gate steht schon vor der Tür. Salafistenfreund Tahsin Özkan wird zukünftig für den Sender produzieren. Özkan führte schon Regie in einem Video des salafistischen Rappers Sadiq, das wegen Terrorpropaganda kurzerhand auf den Index wanderte. Was hat eine solche Unperson bei der Umsetzung von Kinderprogramm für die Jüngsten zu suchen?
/sorgen-jetzt-die-salafisten-fuers-kika-programm/


Gestern kamen in Dortmund etwa 1000 Ethno-Nationalisten aus ganz Europa zusammen und riefen zum Widerstand gegen „Liberalisten und die Globalisierer“ auf, um „Europa als weißen und arischen Kontinent zu verteidigen“. GoldmanSachs wurde als „geheime, dunkle Macht“ genannt. Ein russischer Redner: „Nie wieder dürfen Weiße aufeinander schießen. Die Völker Europas müssen gegen den gemeinsamen Feind zusammenstehen. Goethe, Puschkin, Händel und Tolstoi sind die kulturellen Wurzeln Europas“. In Kroatien marschierten zum Jahrestag (10. April) wieder Tausende Ethno-Nationalisten auf, um der Gründung des unabhängigen Staates Kroatien (NDH) von 1941 zu gedenken, der mit Hitler-Deutschland verbündet war. Wieder wurde die kroatischen Elitetruppe Ustascha (Schwarze Legion) geehrt, indem die alten Fahnen der Legion mit der Aufschrift „Za dom spremni“ (Für die Heimat – Bereit!) wehten. Der populärste Sänger, der Superstar in Kroatien, Marko Perković Thompson, begrüßt die Massen mit „Za dom – spremni!“ (in der BRD vergleichbar mit „Sieg Heil“) und die Massen erwidern „Za dom – spremni!“ Die Staatspräsidentin Kolinda Graber Kitarović liebt Thompsons Lieder, wie sie einmal erklärte…
Die weltumspannende Gegenbewegung zum Satanismus


Professor Dr. Gertrud Höhler, einst der CDU nahestehende Literatur-Wissenschaftlerin und Politikberaterin, Autorin u.a. des 2012 erschienenen Buches „Die Patin – Wie Angela Merkel Deutschland umbaut“, rechnete kürzlich in einem Vortrag gnadenlos mit Angela Merkel und ihrer Politik ab. Man könne konstatieren, dass Merkel für überhaupt nichts steht, was irgendwie mit Werten zu tun habe. Ihr einziges offensichtliches Ziel sei es, an der Macht zu bleiben, und das durchzusetzen, was sie niemandem erzählen darf. Dabei dürfte es sich um die Abschaffung Deutschlands als Nation handeln. Sie weiß, dass sie dafür in Deutschland niemals eine Mehrheit hinter sich scharen könnte. Träfe das zu, sei Merkel ein gemeingefährlicher Diktator.
/zweck-und-ziel-merkelscher-migrationspolitik/
Ergänzend hierzu:
/bald-200-millionen-afrikaner-in-europa/
Numbers USA – deutsch – Alle Gutmenschen, bitte 4 Min. zuhören!


Der nachstehende Text ist eine Abschrift von der Homepage www.zeitkritiker.de und eine Zusammenfügung der sechs verschiedenen Teile zu einem Dokument, um ihn besser zu verbreiten: Der Text wurde von Juliane Dorloff aus dem Englischen Das was Dr. Lawrence Dunegan nachstehend summarisch berichtet, kann man als aufmerksamer Beobachter in der Politik selbst erkennen. Es sind daher keine Verschwörungstheorien, sondern es sind erwiesene Tatsachen, deren Veränderungen allerdings noch nicht zur Gänze umgesetzt worden sind. Im Bereich des Wandels des internationalen Rechts und der Schweizerischen Gesetzgebung im Energiesektor kann der Schreibende diese Veränderungen nur bestätigen. Dunegans Aussage wiederspiegelt in etwa das, was Leonhard C. Lewin im Buch „Verdammter Friede“ im Jahre 1968 geschrieben hatte, das aber nur  noch in Teilen auffindbar ist. Im Einzelnen werden die Vorgehensweisen beispielweise in den Büchern des Club of Rome oder den verschiedenen Berichten des Geldadels bestätigt.
masterplan_aussage_eines_zeugen
———

Die erste Ausgabe von The Zionist Factor erschien im Jahre 1986. Dieses Buch bildet den Höhepunkt von Ivor Bensons tiefgründigemWerk als Analytiker des 20. Jahrhunderts. Einfühlsam und unbeugsam ehrlich hat sich der Autor an die Erforschung eines ganzen Komplexes von Fragen gemacht, die alle abendländischen Denker in ihren Bann gezogen haben, ob sie es nun zugeben oder nicht: Das geheimnisvolle Verhältnis zwischen Christen, Juden, Kapitalismus und Sozialismus. Wichtigere Fragen als diese gibt es schlechthin nicht!
Frage: Über welches Thema müssen die Menschen im Westen mehr als über jedes andere aufgeklärt werden?
Antwort: Über die Geldfrage – genauer gesagt, über das Prinzip des Wuchers, das den Eckpfeiler des ganzen heutigen monetären Systems sowie den Schlüssel zu allen modernen monetären Fragen bildet.
Warum ist das Prinzip des Wuchers der wichtigste Bestandteil des wichtigsten Problems, das der Menschheit heute zu schaffen macht?
Das Prinzip des Wuchers ist das Auge der Krake, jener ungeheuren ungerechten Macht, die Alexander Solschenizyn «die Konzentration des Weltbösen» genannt hat. Man könnte es auch dem Auge an der Spitze jener Pyramide gleichsetzen, welche die weltweite illegitime Macht symbolisiert.


Das Energiepotential der Zellen: Jedes menschliche Wesen besteht, nach der heutigen Erkenntnis, aus 7 Gewebe-Zellarten (plus den Blut- und perineurale Steuerungszellen), dies ergibt 9 Zellarten. Es sind: Drüsengewebszellen, Bindegewebszellen (ohne Knochen), Zellen des Stützgewebes, Zellen der Knochenbildung, Muskelgewebs-Zellen, Nervengewebs-Zellen, Lymphgewebs-Zellen,Zellen des Blutes und die perineuralen Zellen (elektrische Steurungszellen um die Neuronen
herum).
Ihre Versorgung geschieht durch die Aufnahme von kosmischer Energie/Photonenenergie in den Zellkern. Die Energie aus der Nahrung ist eine sekundäre Energie.
Der Physiker Dr. Ulrich Warnke hat die Höhe der Energie, welche ein Mensch täglich braucht, errechnet: Die Zustrahlung aus dem Kosmos beträgt täglich 21.000 bis 29.000 Kilojoule, (1) die Abstrahlung durch den Körper 27.000 bis 36.000 Kilojoule. „Die Differenz zwischen abgestrahlten und zugesandten Energiequanten entspricht dem Energiegehalt unserer notwendigen täglichen Nahrungszufuhr (für den Grundumsatz)“. (2) Unser täglicher Bedarf an Energie in Nahrung beträgt also 6.000 bis 7.000 Kilojoule….
Licht_als_Schluessel_zur_Leistung_und_Gesundheit
Lichtsteuerung_des_Koerpers_die_Biophotonen
Bio_Magnetfelder_steuern_die_Koerperfunktionen_


Aus der Serie „Die Welt wacht auf“:
ROGER WATERS – WHITE HELMETS ARE FAKE PROPAGANDA CONSTRUCT FOR TERRORISTS
(mehr hierzu im vorherigen Artikel Teil #33M)

Der weltberühmte Musiker Roger Waters – ehemaliger Pink-Floyd-Sänger – hat sein Konzert in Spanien am Freitag unterbrochen, um auf die Lügen der „White Helmets“ aufmerksam zu machen und hierbei hinzugefügt, dass diese vom Westen unterstützte Organisation Propaganda für Djihadistische Gruppen mache und lediglich Bomben auf Syrien legitimieren solle. Weiterhin gibt er bekannt, dass er nicht glaube, dass Bashar Al-#Assad hinter dem Giftgas-Anschlag auf #Douma (Ost-#Ghouta) stecke.
Die Welt – sie wacht langsam auf. Und das Ende der lügenden Politiker wird bald kommen.
Ergänzend hierzu:
The White Helmets Are A Propaganda Construct (ENG)


 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33f) – V1.4.

aktualisiert am 10.03.2018 – 16 Uhr

„Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:
Erstens durch nachdenken – das ist der edelste. Zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste.
U
nd drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste Weg.“
~ Konfuzius (vmtl. 551 v. Chr. – 479 v. Chr)

„Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat.“
~ Francois-Marie Arouet – „Voltaire“ (1694 – 1778)

„Der Deutsche gleicht dem Sklaven, der seinem Herrn gehorcht ohne Fessel, ohne Peitsche, durch das bloße Wort, ja durch einen Blick.
Die Knechtschaft ist in ihm selbst, in seiner Seele; schlimmer als die materielle Sklaverei ist die spiritualisierte.
Man muss die Deutschen von innen befreien, von außen hilft nichts.“

~ Heinrich Heine (1797-1856)

++++

Die drei letzten Artikel in der Kategorie #UniversalCleanUp haben eine enorme Resonanz gehabt. Ein Zeichen dafür, dass immer mehr Menschen sich mit dem Thema der globalen Versklavung auf allen Ebenen unserer Gesellschaft auseinandersetzen und informiert werden möchten. Human Trafficking, zu Deutsch Menschenhandel, wurde und wird im nie dagewesenen Ausmaß betrieben. Pizza Gate ist einer der mittlerweile populären und bekannten Begriffe in den Medien geworden, aber nur wenn man genauer nachrecherchiert und tief bohrt. Dennoch, das weltweite Erwachen findet im nie dagewesenen Ausmaß statt. Das ist aber nur die Spitze des Eisberges. Weitgehend noch unbekannt ist das Extrahieren des menschlichen Potenzials mittels Gerichtsbarkeit in Absprache mit Regierungsstellen und Zentralbanken.
Heather Anne Tucci-Jarraf, ehemalige Trustee des “One People Public Trust 1776”, hatte mit zwei weiteren Trustees, Randall Hillner und Caleb Skinner, 2012 alle Regierungen, Zentralbanken, die UN, BIZ, den Vatikan usw. zwangsvollstreckt. Um das nachzuvollziehen, ist es notwendig, das weltweite Handelsrecht zu verstehen. Nach den Regeln des Kommerz gilt eine unter Eid, in unbegrenzter Haftung gemachte Aussage, Affidavit genannt, die von der Gegenpartei nicht widerrufen und Punkt für Punkt wiederlegt wird, als Gesetz und muss nicht von Gerichten entschieden werden. Für die Widerlegung der von HATJ unter Eid mit unbegrenzter Haftung gemachten Aussagen hatten die Akteure 6 Monate Zeit gehabt und ignorierten diese. Somit war Heathers Erklärung handelsrechtlich gültig. Es zog Pfandrechte nach sich, die durch ein True Bill, eine Punkt für Punkt dargelegte Erklärung unter Eid mit aller damit einhergehenden unbegrenzten Haftung, ein Bezugsrecht und Haftbefehl ist. (Diese Dokumente, bei der UCC eingereicht und bestätigt, können hier eingesehen werden. Es ist das letzte Dokument mit 287 Seiten)….
Ergänzend hierzu ein Exkurs:
;arrow: /die-taeuschung-im-rechtsverkehr-2-blanko-geschaefte/


Auf der britischen Premierministerin Theresa May ruhten die Hoffnungen der Soros-Merkel-Juncker-Bande, das Bexit-Votum noch in sein Gegenteil verkehren zu können. Britanniens EU-Austritt sollte nur formal geschehen, denn Britannien sollte weiterhin der globalistischen EU-Justiz unterworfen bleiben und die Migrationsfluten mittragen sowie Handelsabkommen mit anderen Ländern nur mit EU-Genehmigung eingehen dürfen. May sollte ein solches „Verhandlungsergebnis“ durchsetzen. Doch dann wurde der Rebellionsdruck ihrer eigenen Partei unter Führung des prominenten Tory-Brexiter Jacob Rees-Mogg übermächtig, dass sogar ihr Sturz auf der Tagesordnung: „Tories wollen Theresa May stürzen, Jacob Rees-Moog ist ihr Anführer. Die Tory-Brexiter wollen ein ‚Brexit-Dream-Team‘ mit Boris Johnson als Premierminister, Michael Gove als Vizepremier und Jacob Rees-Mogg als Finanzminister installieren.“ (Mirror, 04.02.2018) Die Sturz-Rebellion wurde akut, als bekannt wurde, dass Mays Finanzminister die Wirtschaftsdaten zugunsten eines EU-Verbleibs fälschen ließ.


Wir haben gestern über die Panik der Menschenfeinde in der BRD berichtet, die ihr System des Grauens, des Globalismus, von Trump tödlich bedroht sehen. Und sie haben recht, Trump will den die Menschheit kaputt machenden Globalismus vernichten, um den Planeten wieder lebenswert zu machen. Trumps Kriegsziel ist klar definiert: Die Vernichtung der Merkel-BRD, weil diese BRD das Zentrum des absolut Bösen in der Welt ist, so jedenfalls sieht es US-Präsident Donald Trump, und nicht nur er. Bereits auf den Nato-Gipfel am 24. Mail 2017 in Brüssel sagte Trump: „Die Deutschen sind böse, sehr böse“. Dabei meinte Trump nicht nur, dass die BRD ihren Verteidigungsbeitrag wegen der Finanzierung der Parasitenmassen nicht mehr leistet, sondern weil mit dieser Umleitung des Verteidigungs-Etats unsere Erzfeinde in unsere Länder geholt und gegen uns alimentativ aufgerüstet werden, obwohl wir uns normalerweise mit militärischen Mitteln gegen diese Leute verteidigen müssten. Dass die Bundeswehr wegen Umleitung der Geldmittel in Merkels Flutprogramm nicht mehr einsatzfähig ist, ist weithin bekannt. Und deshalb stellte Trump im Rahmen der Nato-Tagung in Brüssel Merkels Flutrepublik nicht nur mit dem IS-Terrorismus auf eine Stufe, sondern verlangte, dass die Nato die Migrationswellen militärisch abwehren müssen. Trump wörtlich: „Die Nato der Zukunft muss sehr stark auf den Kampf gegen Terrorismus und Immigration ausgerichtet werden.“


So, endlich geht mal was auf WIR in AKTION. Seit heute ist eine hervorragend ausgearbeitete Protest-Aktion zum Thema ARD ZDF Deutschlandradio online. Das Besondere daran ist: JEDER kann mitmachen – wirklich JEDER – und es ist alles völlig legal!!!
Die Arbeitsgemeinschaft Oberschwaben (AgO) hat sich wirklich sehr viel Mühe gegeben, um die Aktion so einfach wie nur irgend möglich zu gestalten. So sieht eine gute Aktion aus. Alles was benötigt wird, wurde als Download zur Verfügung gestellt, wobei es sich hier nur um Vorschläge/Angebote handelt. Selbstverständlich darf jeder seiner Kreativität freien Lauf und eigene Ideen einfließen lassen. Es sollte nur alles am selben Tag (6. April) stattfinden.
Ich halte das für eine einmalige Gelegenheit zu zeigen, dass wir zusammenhalten und auch mal ordentlich auf die Pauke hauen können. Deshalb bitte ich alle, sich auf diesen Tag gut vorzubereiten. Eine zweite Chance dieser Art erhalten wir so schnell nicht wieder. Bildet Arbeitsgruppen und druckt dabei Flyer, Postkarten, Schreiben etc. aus, organisiert die Verteilung, macht Euch einen Plan und zieht den dann durch. Ihr habt noch genügend Zeit.
/landgericht-tuebingen-vs-gez_Exkurs_GV/


Es ist schon fast grotesk: Während sich SPD und Union wochenlang streiten, wie viele Zuwanderer aus der großen Gruppe derer, die eigentlich von vorne herein keine Einreisegenehmigung bekommen würden, via Härtefall trotzdem einreisen dürfen, soll die deutsche Bundespolizei bei stichprobenartigen Kontrollen von Fernreisebussen alleine 2017 weit über siebentausend Personen aus diesen Bussen geholt haben. Zuwanderer, die entweder illegal einreisen wollten bzw. bereits einem Einreiseverbot aus verschiedenen Gründen unterliegen.
Duzende dieser Personen sollen laut Meldung der Bild sogar zur Fahndung ausgeschrieben gewesen seien. Zitat der Bundespolizei: „Bei der Überprüfung von Fernbussen werden auch Personen mit Fahndungsausschreibungen festgestellt. Diese werden nicht gesondert nach Beförderungsmitteln statistisch erfasst.“
Die unerlaubt oder illegal auf diesem Wege Einreisenden sollen laut Bild-Meldung aus Nigeria, Somalia, Syrien, Pakistan, Albanien, Ukraine, Gambia, Afghanistan, dem Irak, Serbien, Vietnam, Mazedonien, Marokko oder dem Kosovo kommen.


Die folgenden Informationen wurden diese Woche von der berühmten UFO-Forscherin Linda Moulton Howe veröffentlicht. Roger Stone, der Biograph des ehemaligen US-Präsidenten Richard Nixon (1913-1994), schrieb, dass er in seiner Amtszeit am wichtigsten Geheimnis der Nationalen Sicherheit arbeitete, den amerikanischen UFO-Akten. Verschiedenen Aussagen nach soll es sogar einen handgeschriebenen Brief von Nixon geben, der den Amerikanern die Wahrheit über „fortschrittliche Wesen aus dem Weltraum“ erklären sollte, die mit der US-Regierung zusammenarbeiten. Nach dem Watergate-Skandal musste Richard Nixon im Jahr 1974 zurücktreten. Vor seinem Auszug aus dem Weißen Haus soll er laut den Aussagen ehemaliger Mitarbeiter eine geheime Zeitkapsel darin platziert haben. Nur der ehemalige Staatssekretär Henry Kissinger und ein Spion des Weißen Hauses namens Robert Merritt sollen darüber Bescheid wissen. Bei den besagten UFO-Geheimnissen handelt es sich um Vorfälle, bei denen unbekannte Flugobjekte über Militärbasen gesichtete wurden, in denen Atomraketen stationiert waren.
Es gibt zahlreiche Autoren, die sich diesem Thema gewidmet haben, so zum Beispiel Robert Emenegger, der bereits 1974 sein Buch „UFOs: Past, Present and Future“ veröffentlichte. Im Buch findet sich eine Zeichnung, die nach Augenzeugenberichten angefertigt wurde und einen Außerirdischen zeigt, der im Jahr 1964 mit einer Flugscheibe auf der Holloman Air-Force-Basis gelandet war und sich dort mit Militärangehörigen und Wissenschaftlern traf.
/praesident-nixon-hinterliess-im-weissen-haus-eine-zeitkapsel-mit-informationen-ueber-ufos-und-ausserirdische-besucher/


Hallo Klardenker, mit der letzten Wortmeldung habe ich hoffentlich nicht allzu düstere Gedanken verbreitet. Um ein wenig dabei zu helfen, wie man mit all den Erfahrungen und Informationen umgehen kann und zur eigenen Stärke zurück findet, möchte ich für gut 15 Minuten nochmals Dr. Daniele Ganser zu Wort kommen lassen. Bei allen Anforderungen, die an uns gestellt werden, denke ich, dass es absolut notwendig ist, die eigenen Prioritäten im Leben und in der Gemeinschaft zu überdenken und für sich selbst klar zu definieren. Nur aus einer gewonnen inneren Stabilität heraus, ist es möglich zu existieren und vielleicht auch noch etwas Gutes für das Gemeinwohl zu bewirken. Wenn wir uns immer wieder verunsichern und verängstigen lassen, schwächt das vor allem das eigene Sein und die eigene Gesundheit. Statt nur den schlechten Meldungen zu verfallen, hilft es manchmal, sich der eigenen Erfahrungen und Beobachtungen zu besinnen.
http://novertis.com/fruehlingserwachen/


Der Mensch kann sich nur selbst wirklich heilen, indem er sich wieder seinem Göttlichen Ursprung bewusst wird und sich Ihm zuwendet.
So kann er durch Selbsterkenntnis seine Themen transformieren, die aus verinnerlichten Glaubenssätzen und Programmen entstanden sind, die ihn vom wahren Ursprung und somit auch von seiner Vollkommenheit trennen.
Wenn im Körper etwas unvollkommen ist, kann es nur durch Erkenntnis der Ursache in die ursprüngliche Vollkommenheit zurückverwandelt werden.“


Hörenswert…!

finis-germania.pdf
die Langfassung der Gesprächsrunde (ohne sinnfreie Untertitel)


Dem Bedürfnis der, bei den DEUTSCH allseits beliebten, Denunziation seiner Mitmenschen kommt die Stadt Köln mit diesem schicken Formular sehr entgegen.
Da hilft man(n)/frau doch, als Freizeit- und Wochenende-NaZi, der Firma Stadt Köln gerne bei der Erweiterung ihres Geschäftsmodells OWiG weiter.
Es fehlt nur noch ein Punktemodell für Renter damit diese, anstelle von Flaschen sammeln oder an den Tafeln anstehen, sich noch anderweitig nutzbringend [den Nutzen mehren] ihr Gnadenbrot verdienen können.

Man beachte im Formular die Bezeichung „Familienname“.

Zu erwähnen seien noch die §§ 5 und 135 OWiG i.V.m. den Bundesbereinigungsgesetzen.
Aber hey, wer hält sich denn heute noch – seit dem Jahr 1991 angewandten und für die PERSONEN geltenden Privatrecht – an irgendwelche Rechtsnormen…? 🙂


 


 

Wohin uns nun die Reise führt (#33c) – V1.8.

aktualisiert am 28.02.2018 – 12 Uhr

In Deutschland gilt Derjenige, der auf den Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als Derjenige, den den Schmutz macht.
 ~ Kurt Tucholsky

++++

Ich hatte nie Schwierigkeiten, gegen etwas zu sein. Ich hatte mehr Schwierigkeiten, für etwas zu sein.
~ Rudolf Augstein

++++

„Das Friedensministerium befasst sich mit Krieg, das Wahrheitsministerium mit Lügen, das Ministerium für Liebe mit Folterung und das Ministerium für Überfluss mit Einschränkungen“,
schrieb Orwell in seiner Dystopie „1984“.

++++

… verboten ist daher auch, Menschen als [Rechts]Objekt, also als PERSON zu behandeln.
[ P.S. Wer hat das sog. Menschrecht erfunden? 🙂 ]
BVerfGE 63, 332/337

++++

Zum ersten Mal seit Freitag, dem 13. Oktober 1307, wurden die Tempelritter wieder in das innere Heiligtum des Monotheismus eingeladen, Quellen der Templer und der P2-Freimauerloge zufolge. Damit wurde ein 711-jähriges Unrecht, das den Aberglauben an den unglückbringenden Freitag den 13. begründet hat, schließlich behandelt. Das ist nur ein anderer Hinweis, dass wir Ereignisse erleben, die nur als biblisch beschrieben werden können. Erinnern Sie sich daran, dass im Februar 2016 die römische und russische Kirche ihr tausendjähriges Schisma beendet haben. Wird das moslemische, jüdische und christliche Schisma das nächste sein, das beendet wird? Vielleicht werden wir das bald herausfinden.
Jedenfalls, da sich jetzt die Templer mit den Rittern von Malta vereinen werden, wird das „für Zugang der Templer zum Vatikan selbst sorgen“, laut Andrew Heim vom Sovereign Military Order of the Temple of Jerusalem, alias die Templer. Darüber hinaus bekommen die Templer „Zugang zum inneren Heiligtum der abrahamitischen Religionen, zu sehen als Zugang, der zum Vatikan und zum heiligen Land gewährt wird. Außerdem wird das innere Heiligtum Zugriff auf die kontroverse Prieuré de Sion beinhalten, die durch Dan Browns Roman Sakrileg bekannt wurde…“, sagt Heim.


Befürworter der Europäischen Union wiederholen immer wieder das selbe Mantra; Europa braucht Einheit. Sie behaupten, ein geeintes Europa stünde stärker gegen globale Gegner wie China und die Vereinigten Staaten, und diese Einheit sei jetzt mehr denn je notwendig, wenn Europa nicht nur gedeihen, sondern auch überleben will.
Das Aufblühen Europas
Europa war vor der Renaissance kein mächtiges Gebiet der Welt. Dem Osmanischen Reich und China ging es viel besser als den kleinen europäischen Nationen. Wer vor dem Jahr 1500 lebte, hätte es nicht gewagt, die Zukunft Europas vorherzusagen.‘
/europa-braucht-die-eu-nicht/
/die-europaeische-union-eu-das-4-reich
/die-meisten-europaeer-wollen-migration-aus-muslimischen-laendern-stoppen/


Führende Politiker der Konsensparteien argumentieren spätestens seit der Öffnung unseres Landes für die unkontrollierte Immigration, sie müssten wegen des Grundgesetzes alle sogenannten Flüchtlinge ins Land lassen. Der Anspruch auf Asyl hat in Deutschland Verfassungsrang: „Politisch Verfolgte genießen Asylrecht“, heißt es in Artikel 16a des Grundgesetzes. Doch das Grundrecht stößt nicht nur faktisch, sondern auch verfassungsrechtlich an seine Grenzen. Rufe nach einer Grundgesetzänderung werden laut. Das Argument aus den Reihen der Konsensparteien, Deutschland müsste wegen des Grundgesetzes alle „Flüchtlinge“ ins Land lassen ist in höchstem Maße falsch. Das erklärte der Verfassungsrechtler Rupert Scholz bereits 2015 und legte dar, dass Sätze wie „Wir schaffen das“, „Das Asylrecht kennt keine Grenze nach oben“ oder „Alle Syrer erhalten in Deutschland Asyl“ verfassungsrechtlich weitgehend nicht gedeckt seien.

Ergänzend hierzu ein Kommentar von Frau Weidel (AfD) zum Thema Asylpolitik (Video).


Die Allermeisten DEUTSCH & Deutschen haben größtenteils den Qura’n nicht gelesen. Sie wissen nicht, was bei allen Muslimen einen höheren Stellenwert hat als z.B. das [Militär-]Grundgesetz! Begriffe wie Taqiyya , Shari’a, Sunnah, Ummah, Hadithe, Fatwa usw.

Hört Denjenigen einmal zu, welche IM Islam sozialisiert worden sind!
Wie z.B. Hamed Abdel-Samad, Abdel Karim, Bassam Tibi, Feroz Khan, Reyman Peymani, Laleh Walie, Leyla Bilge, Necla Kelek, Seyran Ates, Rana Ahmad, Ayyan Hirsi Ali…
/deine-person-und-der-islam
Lindenstraße Folge 1084 – Allah ist wichtiger als Gott – Denn: Eine Islamisierung findet nicht statt !!!


Yascha Mounk, ein in Deutschland geborener Mann mit jüdischen Eltern, jetzt Dozent an der Harvard University, erklärt einer sympathischen deutschen Journalistin, warum die europäischen Völker momentan so unzufrieden mit der Politik sind:
„Wir wagen es hier, ein einzigartiges historisches Experiment umzusetzen: EINE MONO-ETHNISCHE, MONOKULTURELLE DEMOKRATIE IN EINE MULTIETHNISCHE ZU VERWANDELN.“
/einzigartiges-historisches-experiment-eine-mono-ethnische-monokulturelle-demokratie-in-eine-multiethnische-verwandeln/
/umvolkung-umvolkung/
Dialoge Zukunft 2050 (Das Lieblingsbuch der GRÖKAZ)
Rassismus gegen Weisse
/eine-wunderbare-rasse-die-diversifikation/
/weitere-fluechtlingshelferin-packt-aus-deutschland-macht-sich-weltweit-laecherlich/


Die israelische Tageszeitung HAARETZ („Das Land“) gilt als israelisches Leitmedium und zählt trotz der eher geringen Auflage zu den großen Zeitungen der Welt. HAARETZ wird in Kooperation mit der New York Times verlegt und ist der englischen Ausgabe der International New York Times beigelegt. Am 21. Februar titelte HAARETZ: „Der zerbröckelnde Konsens, dass Juden die ultimativen Holocaustopfer waren. Die liberale Weltordnung bricht mit Trumps und Netanjahus Hilfe zusammen und kündigt bizarre neue Holocaust-Erzählungen an.“


Brief an den Vatikan, an Papst Franziskus! Worum geht es? Der Vatikan hat sich vor vielen Jahrhunderten zum Herrscher über die Erde gemacht, um die Menschen zu versklaven. Der Vatikan gab später der UN den Auftrag, die Welt nach einem Treuhandsystem aufzubauen.
Damit der Mensch zur PERSON werden konnte, hat man einen Trick angewandt. Das Zauberwort heißt: „Rechtsvermutung“! Wenn es schon keine gültigen Gesetze gibt, dann kann man wenigstens vermuten, es gäbe welche. Das ist der Trick! Im Recht wird vermutet, dass der Mensch eine Person ist. Das reicht schon! Weiterhin wird vermutet, dass jemand, der nicht meckert oder nicht zurückweist, zustimmt. Jetzt gilt’s! Keine Entrüstung? Kein Gemecker? Ein klassischer Vertrag aufgrund stillschweigender Zustimmung. Denn dieses ist das ultimative Fundament seines fiktiven Rechtssystems! Somit ist die allererste Vermutung des Rechtssystems, dass einer, der nichts sagt, zustimmt. Die zweite ist, daß der Mensch eine Person ist. Die dritte Vermutung ist,  daß für Personen Gesetze und Statuten gelten und dem schließen sich weitere 80 Millionen Vermutungen an! Um diesem wissentlichen Betrug zu entgehen, werden sie dereinst sagen, dass ihr Menschen es so gewollt hättet.
➡ /der-papst-beherrscher-der-welt/
➡ /die-taeuschung-im-rechtsverkehr-2-blanko-geschaefte/


Papst Franzikus – Anklage wegen Vergewaltigung und Mord.


Gestern leitete die abscheulichste Polit-Verbrecherin der Erdgeschichte den aussichtslosen Endkampf der „West-Reptoid-EU“ gegen die „Ost-HomoCulturalis-EU“ ein. Im Bundestag erklärte sie der Ost-EU unter dem Vorwand des EU-Haushalts den Krieg: „Bei der Neuverteilung der Strukturfondsmittel müssen wir darauf achten, dass die Verteilungskriterien künftig auch das Engagement vieler Regionen und Kommunen bei der Aufnahme und Integration von Migranten widerspiegeln.“ Der erhöhte EU-Haushalt muss vom deutschen EU-Sklaven erbracht werden (in der GroKo-Vereinbarung steht: „Wir sind zu höheren Beiträgen Deutschlands zum EU-Haushalt bereit“), während die wichtigsten EU-Nettozahler eine Mehrzahlung ablehnen. „Die niederländische Regierung kann einer Erhöhung ihres Bruttobeitrages nicht hinnehmen, denn nach dem Brexit muss das Volumen des EU-Haushalts insgesamt sinken. Auch die Regierung von Österreich hat sich dieser Haltung angeschlossen.“ (DW, 23.02.2018) Doch der EU-Haushalt hat sich durch die Verkleinerung der EU (Brexit) nicht verringert, sondern von 292 Mrd. Euro 2017 auf 303 Mrd. 2018, also um 3,7 Prozent erhöht. Zur Haushaltserhöhung heißt es offiziell: „Zur Bewältigung der Migrations- und Flüchtlingskrise … im Vergleich zu 2016 eine Steigerung um rund 11,3 % …“
https://www.journalistenwatch.com/2018/02/26/britischer-historiker-angela-merkel-ist-die-schlechteste-nachkriegskanzlerin-und-ein-disaster-fuer-europa/


Nachdem das Thema Impfstoffe und ihre gefährlichen Inhaltsstoffe die letzten Jahrzehnte als Verschwörungstheorie abgetan wurde, ist es nun auch unter Ärzten amtlich, dass Impfungen Krankenhausaufenthalte und Todesfälle auslösen. Eine Studie erschien in einer medizinischen Fachzeitschrift.
Eine neue Studie, veröffentlicht in Clinical Rheumatology, zeigt, wie Impfstoffhersteller falsche Placebos in klinischen Studien verwendeten, um eine Vielzahl von verheerenden Risiken im Zusammenhang mit HPV-Impfstoffen zu verbergen. Statt wie in den meisten Zulassungen für Neuzulassungen echte inerte Placebos zu verwenden und gesundheitliche Auswirkungen über mehrere Jahre hinweg zu vergleichen, haben Merck und GlaxoSmithKline ihre Placebos mit einem neurotoxischen Aluminiumadjuvans versetzt und die Beobachtungsdauer auf wenige Monate verkürzt.
https://annaschublog.com/2018/02/23/impfen/
/gesundheit-impfen-chipen/
/orthodoxe-gruppe-wegen-verkauf-von-unlizensierten-medikamenten-angeklagt/


Gedankenkontrolle war zunächst als eine reine Verschwörungstheorie abgetan worden. In den frühen Tagen des Begriffs glaubten seine Anhänger, dass dabei der Geist eines Menschen durch die Verbreitung von Propaganda-Nachrichten gesteuert werde, die der Person dienten, welche die Nachricht verbreitet. Sogar Medientheorien wie Agendasetzung (die Medien sagen uns nicht, was wir denken sollen, sondern vielmehr über was wir denken sollen), Framing (die Medien setzen einen Kontext für die öffentliche Diskussion über ein Thema und definieren damit die Bühne für das Verständnis des Publikums) und Priming (die Medien setzen einen Fokus und die Umgebung für die Berichterstattung über eine Geschichte, womit sie beeinflussen, wie das Publikum es verstehen oder bewerten wird), unterstützten die Vorstellung, dass der menschliche Geist so gesteuert werden könne, dass er in einer bestimmten Richtung denkt, welche die Medien vorgeben. Das wird theoretisch möglich durch die Nachrichten, welche die Medien in der Öffentlichkeit verbreiten. Da die Medien die Menschen immer wieder mit einer bestimmten Nachricht oder einer Idee „bombardieren“, werden die Menschen im Laufe der Zeit abhängig davon und beginnen, es als Realität anzunehmen. Natürlich, wenn soetwas geschieht, bedeutet es, dass das Denkvermögen der Menschen verändert wurde.


Dezente Hinweise für die Bediensteten der Firma POLIZEI und andere sog. Beamte:

Haftbefehle dürfen nur im Strafrecht (StPO) angewandt werden! Dies ist soweit international geregelt.
Haftbefehle dürfen daher nicht zur Erzwingung von Geldeinnahmen (GEZ & Co.) angewandt werden.

Dies ergibt sich ebenso aus dem Art. 25 GG i.V.m. dem Art. 11 Internationaler Pakt vom 19.12.1966 für bürgerliche und politische Rechte von 1966.

Seht hierzu das Bundesgesetzblatt [diese BGBl werden bis Heute ausgegeben in Bonn! Warum wohl?!] BGBl. 1973 II S. 1533 inkraftgetreten am 23. März 1976.
Für die Bundesrepublik Deutschland trat der Pakt mit Ausnahme des Art. 41 am 23. März 1976 – BGBl. 1976 II S. 1068, Art. 41 sodann am 28. März 1979 – BGBl. 1979 II S. 1218 inkraft.

§ 36 BeamtStG:
(1) Beamtinnen und Beamte tragen für die Rechtmäßigkeit ihrer dienstlichen Handlungen die volle persönliche Verantwortung.

(2) Bedenken gegen die Rechtmäßigkeit dienstlicher Anordnungen haben B. unverzüglich auf dem Dienstweg geltend zu machen. Wird die Anordnung aufrecht erhalten, haben sie sich, wenn die Bedenken fortbestehen, an die nächst höhere Vorgesetzte/Vorgesetzten zu wenden. Wird die Anordnung bestätigt, müssen die B. sie ausführen und sind von der eigenen Verantwortung befreit. Dies gilt nicht, wenn das aufgetragene Verhalten die Würde des Menschen verletzt oder strafbar oder ordnungswidrig ist und die Strafbarkeit oder Ordnungswidrigkeit für die B. erkennbar ist. Die Bestätigung hat auf Verlangen schriftlich zu erfolgen.
[Remonstrationspflicht – Diese Pflicht umfasst die Verpflichtung des Beamten, eine dienstliche Weisung, die er für rechtswidrig aber nicht verfassungswidrig hält, zwar zu erfüllen, aber schriftlich niederzulegen, dass er seine Vorgesetzten auf die Rechtswidrigkeit hingewiesen hat. Regelungen finden sich in § 63 BBG (bis 2009 § 56 BBG) und § 36 BeamtStG, ehemals § 38 BRRG]
NS-Gesetzgebung
/die-polizei-im-hier-und-jetzt/
/reichsbuerger/

OLG Koblenz; Az 1 U 1588 – Amtspflichtsverletzung

a)   Für die Beurteilung des Verschuldens im Sinne des § 839 BGB gilt ein objektiv­abstrakter Sorgfaltsmaßstab. Danach kommt es auf die Kenntnisse und Einsichten an, die für die Führung des übernommenen Amtes im Durchschnitt erforderlich sind, nicht aber auf die Fähigkeiten, über die der Beamte tatsächlich verfügt. Dabei muss jeder Beamte die zur Führung seines Amts notwendigen Rechts- und Verwaltungskenntnisse besitzen oder sich diese verschaffen. Ein besonders strenger Sorgfaltsmaßstab gilt für Behörden, die wie die Finanzämter durch den Erlass von Bescheiden selbst vollstreckbare Titel schaffen. Eine objektiv unrichtige Gesetzesauslegung oder Rechtsanwendung ist schuldhaft, wenn sie gegen den klaren und eindeutigen Wortlaut der Norm verstößt oder wenn aufgetretene Zweifelsfragen durch die höchstrichterliche Rechtsprechung, sei es auch nur in einer einzigen Entscheidung, geklärt sind
(Tremml/Karger, Der Amtshaftungsprozess, Rn. 162, 165, 169; Detterbeck/Windthorst/Sproll, Staatshaftungsrecht, Rn. 182; BGH, VersR 1989, 184, BGH, NJW-RR 1992, 919).
http://www.amtspflichtverletzung.de/olg/20020717koblenz.htm
Dies und weit mehr gibt es hier:
/bundes-drucksachen/

Denkt immer daran:
Wer bezahlt eure Gehälter?
Wie erging es den Mauerschützen an der ehemaligen innerdeutschen Grenze?
Jeder POLIZIST steht heutzutage mit einem Fuß in der Arrestzelle.

Eckhard Groß, 63, pensionierter Hauptkommissar:
„Ich weiß, dass wir bei brisanten Großdemos verdeckt agierende Beamte, die als taktische Provokateure, als vermummte Steinewerfer fungieren, unter die Demonstranten schleusen. Sie werfen auf Befehl Steine oder Flaschen in Richtung der Polizei, damit die dann mit der Räumung beginnen kann. Ich jedenfalls bin nicht Polizist geworden, um Demonstranten von irgendwelchen Straßen zu räumen oder von Bäumen runterzuholen. Ich will Gangster hinter Gitter bringen. Ich erkenne mit mehr als nur Magengrummeln, dass der Staat, dem ich diene und der mich damit beauftragt, Recht und Gesetz durchzusetzen, selbst in seinen inneren Strukturen immer weniger freiheitlich und demokratisch ist.“


Der ehemalige Richter am Landgericht Stuttgart Frank Fahsel brachte es auf den Punkt: Fahsel diente damals unter Dr. Steinle, heute ist Steinle OLG Präsident. Fahsel sieht seine Zunft als eine kriminelle Vereinigung, heute ekelt er sich davor. Man kann und darf sich auch vor Ravensburg ekeln, unzählige Recherchen belegen das. Auszüge aus Fahsel`s Brief :„… Ich war von 1973 bis 2004 Richter am Landgericht Stuttgart und habe in dieser Zeit ebenso unglaubliche wie unzählige, vom System organisierte Rechtsbrüche und Rechtsbeugungen erlebt, gegen die nicht anzukommen war/ist, weil sie systemkonform sind. Ich habe unzählige Richterinnen und Richter, Staatsanwältinnen und Staatsanwälte erleben müssen, die man schlicht ‚kriminell‘ nennen kann. Sie waren/sind aber sakrosankt, weil sie per Ordre de Mufti gehandelt haben oder vom System gedeckt wurden, um der Reputation willen … In der Justiz gegen solche Kollegen vorzugehen, ist nicht möglich, denn das System schützt sich vor einem Outing selbst – durch konsequente Manipulation. Wenn ich an meinen Beruf zurückdenke (ich bin im Ruhestand), dann überkommt mich ein tiefer Ekel vor meinesgleichen….“Frank Fahsel, Fellbach, in der Süddeutschen Zeitung am 9. April 2008.
http://rrredaktion.eu/die-verkauften-roben-die-politische-macht-und-schaltzentrale-der-justiz-kriminelle-rechtsbrueche-die-ravensburger-staatsanwaltschaft-die-polizei-und-richterschaft-stehen-im-kreuzfeuer-der-kritik/
Ergänzend hierzu ein Video der AZK:

Aufruf an alle Richter Staatsanwälte Polizisten und Soldaten 2017 AZK


„Das Ende von Merkel. Dieser Fehler könnte Merkel das Ende bereiten und Deutschland transformieren.

Der Historiker Niall Ferguson sagt im Times-Interview: ‚Die Mutti Europas könnte sich zur Mutter aller Fehler erweisen. Die Rückschläge gegen Merkel haben gerade erst begonnen, doch schon jetzt haben sie die politische Landschaft in Deutschland mit der AfD transformiert. Die Merkel Fans nennen die Merkel gerne Mutti, nun, sie ist die Mutti des größten politischen Mists.“


Dieses Kapitel hält eine grundlegende Beschreibung dessen bereit, was Gerichtete Energiewaffen (DEWs = directed-energy weapons) sind und wie sie funktionieren.

Das Verteidigungsministerium (Department of Defense, DOD) definiert in seiner Publikation Electronic Warfare eine gerichtete Energiewaffe wie folgt:
„DE (directed energy=gerichtete Energie) ist ein Oberbegriff für Technologien, die einen Strahl konzentrierter EM-Energie (Elektromagnetische Energie) oder atomarer oder subatomarer Teilchen erzeugen“.


Was haben das ISD, George Soros, Heiko Maas, Anetta Kahane und die Betreiber der sogenannten „Ichbinhier“ Gruppe gemeinsam? Sie alle sind eng miteinander vernetzt, arbeiten einander zu und untergraben unter dem Deckmantel „Hatespeech“ bekämpfen zu wollen, letztlich die Meinungsfreiheit und damit die Grundfesten unserer Demokratie. Wer sind die Hintermänner und Strippenzieher, die Andersdenkende zum Schweigen bringen wollen? Die Identitäre Bewegung hat es zusammengefasst:
Das aus der Feder von Heiko Maas stammende Netzwerkdurchsetzungsgesetz entpuppte sich spätestens dann als strikte Zensurmaßnahme, als sauber dargelegte Fakten ebenso der Löschung zum Opfer fielen wie wirkliche Beleidigungen oder Respektlosigkeiten. Der vorauseilende Gehorsam der Mediendienstleister, die zur Vermeidung hoher Geldstrafen lieber mehr löschen, als gesetzlich vorgesehen, tut dabei sein Übriges.

 


Im aktuellen Diesel-Urteil geben die Leipziger Richter der sogenannten Deutschen Umwelthilfe recht, einem Verein mit dubioser Finanzierung, der mit manipulativen Kampagnen dem Dieselauto den Garaus machen will. Es handelt sich dabei um einen als Umweltorganisation getarnten Abmahnverein, der in erster Linie die ökologisch korrekte Selbstversorgung seiner Funktionäre sicherstellt.
Allerdings züchten die Herrschaften keine Bio-Möhren im Vereins-Garten, sondern ernten nachhaltig Staatsknete. Das ergab eine parlamentarische Anfrage des fraktionslosen Bundestagsabgeordneten Mario Mieruch. Die Beziehungen der DUH zu Regierungs-Apparatschiks scheinen äußerst harmonisch zu sein, laut einer Auflistung wurden in letzter Zeit zwischen 4 und 5 Millionen Euro des Steuerzahlers in die Kasse der DUH umgeschichtet.
/wie-ein-kleiner-verein-zehn-millionen-dieselbesitzer-gaengelt/

P.S. Bei genauem Lesen des BVG-Urteils stellt man fest, dass die Entscheidungsbefugnis an die Kommunen abgetreten wurde. D.h. jeder Bürgermeister, der für seine Menschen da ist und nicht den Interessen Dritter frönt, kann dies zugunsten der Diesel-Autofahrer – zumindest in seiner Gemeinde – selbst regeln.

Wohin uns nun die Reise führt (#31) – v1.5.

aktualisisiert am 10.12.2017

Diejenigen, die nicht aus der Geschichte lernen, sind dazu verurteilt, sie zu wiederholen.

Bewusstseinserweiterung bedeutet, aus der Opferhaltung herauszutreten und mit voller Verantwortung bewusste Entscheidungen, welcher Art auch immer, zu treffen. Der erste Schritt, solche Entscheidungen immer wieder neu treffen zu können, ist es, sich zu informieren – mehr nicht, einfach zur Kenntnis nehmen und dann dem eigenen (inneren) Weg treu bleiben.

Erst wenn wir das Leben verstanden haben, können wir auch unser persönliches Leben verstehen. Nicht umgekehrt!
Boris Grundl

++++

Backstage muenchen.deLiebe Weggefährt-inn-en,

die Mutter einer Schulfreundin war im Theater zu Hause, und so lernte ich schon sehr früh die “Welt hinter der Bühne“ kennen.
Der Künstlereingang hatte eine Faszination. „Backstage“ , d.h. hinter den
Kulissen, tat sich eine Parallelwelt auf – alle waren mit irgendetwas beschäftigt, und sei es mit Warten auf den Einsatz. Auf ein verabredetes Zeichen traten die Schauspieler/Schauspielerinnen vor, erfüllten ihre Rolle und traten wieder zurück, ließen die Beleuchter bestimmte Scheinwerfer aufleuchten oder umschwenken und schalteten sie wieder aus und arrangierten Bühnenarbeiter das nächste Bühnenbild, um es gegen das abgespielte auszutauschen. Dazwischen nervöse Regisseure (Regisseurinnen waren so gut wie unbekannt…). Und alles sorgsam abgeschirmt durch einen dichten Vorhang: der Erfolg des Theaters beruhte und beruht wohl immer noch auf der perfekten Vorstellung der Illusion. (Ja, natürlich gab es auch schon kritische Autoren, und Brecht’s » Glotzt nicht so romantisch« kam mir als wohl schon immer gewesene Rebellin damals gerade recht…)

An dieses Szenario fühlte ich mich beim Lesen eines Blogs von Magda Wimmer erinnert auch sie jemand, die sich bestens „backstage“ auskennt.
»Viele Jahre bereits schauen so manche von uns hinter die Kulissen dessen, was den Menschen seit Jahrtausenden als die einzige Wirklichkeit vorgegeben wird. Der Blick dahinter war oft abgrundtief und er ist es immer noch, je mehr sich diese kulissenartige Wirklichkeit jetzt aufzulösen beginnt und dabei überall „die Kaiser ihrer Kleider entledigt“ werden. Anstatt ihr eigenes Haus zu bauen und an ihrem wahren Zuhause zu arbeiten, halten sich die meisten Menschen momentan jedoch lieber an den Kulissen fest, selbst wenn diese bereits so morsch geworden sind, dass gar keine richtige Theater und Bühnenillusion mehr mit ihnen erzeugt werden kann. Das „Spiel der Götter“ kommt eben gerade an seinem Ende an…«
171120_backstage

P.S.: Lesen, verstehen & handeln...! Infos in den Links herunterladen…!

++++

Seit 2015 – dem Jahr der von der Bundeskanzlerin mit zahlreichen Rechtsbrüchen verantworteten Grenzöffnung – habe ich eine ganze Reihe an Auswertungen der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) vorgenommen. Dabei bin ich regelmäßig zu dem Ergebnis gelangt, dass die „Flüchtlinge“, die seitdem ungehindert und weitgehend unkontrolliert ins Land strömen, besonders bei schweren Gewaltdelikten und sexualisierter Gewalt in einem extremen Ausmaß krimineller auffällig sind als Deutsche.
So waren sie z.B. im Jahr 2016 über 1000% krimineller beim Delikt Mord, jeweils 1400% krimineller bei Gewaltkriminalität und sexuellen Nötigungen/Vergewaltigungen sowie über 4000% krimineller bei Gruppenvergewaltigungen.(1) Es ist mithin unstrittig DASS diese „Flüchtlinge“ extrem gewalttätig und kriminell sind, denn die – wenngleich geschönten Zahlen – sprechen für sich. Doch bei meinen Recherchen habe ich noch etwas viel wesentlicheres herausgefunden: Die Antwort auf die Frage, WARUM das so ist. Und diese Antwort wird den wenigsten gefallen, denn sie trifft auch eine knallharte Aussage über unsere Einflussmöglichkeiten, aber dazu später mehr. Zunächst werde ich das WARUM erörtern.
Nur 0,7% der „Flüchtlinge“ sind Asylberechtigte im Sinne unseres Grundgesetzes: Was also sind diese „Flüchtlinge“ in Wirklichkeit?

Ergänzend hierzu:
/angelas-tagebuch-8-dezember-2017/
/angelas-tagebuch-9-dezember-2017/

/kapitulation-diebstahl-wird-in-berlin-nicht-mehr-verfolgt
➡ /mein-leben-als-unglaeubige-ein-tagebuch-aus-nordrhein-islamistan-folge-xxi/
/deutschland-fest-im-griff-von-salafisten-und-islam-terroristen/

++++

Wer in Deutschland kennt schon das internationale Sozialversicherungsabkommen? Kaum jemand. Und weil das so ist, sollte jeder krankenversicherte Bürger unseres Landes sich Zeile für Zeile genussvoll auf der Zunge zergehen lassen, damit er auch weiß, auf welche Weise er von Politikers Gnaden ausgeplündert wird. Im Jahr 1964 wurde in der Bundesrepublik das „deutsch-türkische Sozialversicherungsabkommen“ getroffen, das man in jüngster Zeit auf Länder wie Tunesien, Marokko und Syrien ausgeweitet hat. Kein Mensch zieht Politiker, die einen derartigen Missbrauch an den eigenen Bürgern begehen, zur Verantwortung. Im Gegenteil, sie wählen sie auch noch. Zum besseren Verständnis nehmen wir einen türkischen Mitbürger als Beispiel….

Ergänzend hierzu: ➡ /polit-eliten-sie-wechseln-wie-huren-die-freier/

++++

Wir leben im schmutzigsten System der Menschheitsgeschichte, weil dieses System vollkommen von der Lüge durchdrungen ist und das grausame Ziel verfolgt, durch Migrationsfluten und Schulden-Tsunamis zu vernichten und nochmals zu vernichten. Alles was die Europäer, insbesondere die Deutschen, erarbeitet und aufgebaut haben, ist de facto zerstört, sogar ihre Zukunft ist dem Tod geweiht. Um davon abzulenken, auch weil sie nicht mehr weiterwissen, versuchen die menschheitsgeschichtlich an boshafter Dummheit Unübertroffenen, die Systeme der schöpfungsgerechteren Menschenförderung und ihre Führer krank-, und das eigene todgeweihte System gesundzubeten.
Beispiel China: Lügen und Krankbetung!
„In einem fiktiven, ’sehr ungünstigen‘ IWF-Krisenszenario, würden bei Chinas Banken durch Kreditausfälle Kapital in der Höhe von etwa 300 Milliarden Dollar oder 2,5 Prozent der gesamten Wirtschaftsleistung ausfallen. Dieses Niveau sei im internationalen Maßstab ’sehr hoch‘, so der IWF“. (FAZ, 08.12.2017, S. 20)


Die meisten der BRD-Systempolitiker sind entweder politische Schwerstverbrecher oder Untermenschen, vielleicht auch beides zusammen. Nur das Jüdische Gesetz definiert Untermenschen nach rassischen Kriterien, nämlich wenn jemand nicht der jüdischen Ethnie angehört. Wir definieren Untermenschentum nicht „rassistisch“ wie es die Juden tun, wo nach dem Jüdischen Gesetz „Nichtjuden Abschaum“ sind, weil sie kein Blutsjuden sind. Nichtjuden werden nach dem Jüdischen Gesetz offiziell als „seelenlose Wesen, als Würmer“ eingeordnet. Ein Untermensch nach unserer Definition hat aber nichts mit Rasse zu tun, sondern mehr mit einer verbrecherisch-geisteskranken Veranlagung. Dazu die mutige Tatjana Festerling: „Merkel wird ihren Vernichtungskurs fortführen. Diese Frau mit ihrer wirklich gestörten Psyche nutzt die Politik, um ihren seelischen Hunger nach Zerstörung zu befriedigen. Unglaublich wie die Deutschen, wir waren immerhin mal die Dichter und Denker, sich von dieser Matrone aus der Uckermark herumführen lassen. Unglaublich, dass sich ein Volk so vollkommen widerstandslos entmachten, knechten und kontrollieren lässt.“

++++

Das ist das endgültige Ende der Demokratie in Deutschland und die Urheber sind – wie auch anders – die Sozialfaschisten von Rot-Grün. Während die arabische Mafia bei der Polizei einsickert und sogar vorbestrafte Migranten in Dienst genommen werden, verpassen die rot-grünen Faschisten den Direktoren maroder Schulen einen Maulkorb. Motto: wenn wir nicht drüber reden, ist es auch nicht passiert. Weil nicht sein kann, was nicht sein darf.
Dabei lohnt sich ein Blick nach Italien, wo die Mafia herrscht, Richter und Staatsanwälte umgebracht werden, „Schutz“gelder erpresst werden und die ehrlichen im Staat verhöhnt werden.
Buch-Volksverraeter-SPD

++++

Die Romanovs sind wieder da und das ist das Wappen des neuen Kaiserreichs:

Russland / Gambia: Der Gründer der monarchistischen Partei Russlands hielt am 6. Dezember im TASS-Pressezentrum in Jekaterinburg eine Pressekonferenz ab.

Nach Bakov wurden die Dokumente, die diese Bekanntgabe unterstützen, bewusst und symbolisch in Jekaterinburg veröffentlicht. Es wurde diese Stadt gewählt, da sie Zeugin des grauenhaftesten und brutalsten Königsmords war. Während der Pressekonferenz wurde den Journalisten das „Memorandum of Friendship and Cooperation between The Republic of The Gambia and Romanov Empire“ (Memorandum der Freundschaft und Zusammenarbeit zwischen der Republik Gambia und dem Romanov-Kaiserreich) überreicht, das am 1. Dezember in Banjul vom Secretary General of The Gambia Dawda D. Fadera und dem Minister of Foreign Affairs des Romanov-Kaiserreiches, Modou Lamin Saidykhan, unterzeichnet wurde.
Nach diesem Dokument war die westafrikanische Republik Gambia die erste Regierung, die das Romanov-Kaiserreich offiziell anerkannte und diplomatische Beziehungen mit ihm aufbaute. Als Gegenleistung erklärte sich das Romanov-Kaiserreich damit einverstanden, dem Haushalt Gambias 60 Millionen USD zu bezahlen.
Das neue Romanov-Kaiserreich wird sich auf künstlichen Inseln mit einer Landmasse von 10 km² in den territorialen Gewässern der Republik Gambia befinden. Das Gebiet der Inseln, das fünfmal die Größe von Monaco hat, wird der souveränen Jurisdiktion des Kaiserreiches unterstehen. Auf den Inseln wird eine neue Stadt gegründet werden, die erste intelligente Stadt in Afrika – Saint Nicholas, die Hauptstadt des Reiches. Der Name der Stadt gedenkt des Heiligen Sankt Nikolaus II., der in Jekaterinburg ermordet wurde.
Dadurch löst sich nach Bakovs Bekanntgabe das Romanov-Kaiserreich aus dem Rang eines virtuellen Staates und wird ein teilweise anerkanntes Land. Bakov selbst übernimmt den Posten des „Prime Minister and Archchancellor of Romanov Empire“ (Premierminister und Erzkanzler des Romanov-Kaiserreiches)….
restoration-romanov-dynasty/

++++

Eine Botschaft eines inzwischen verstorbenen Kameraden

++++

Ein Angebot von Deutschen für Deutsche!

++++

Die Menschheit betreibt einen „Selbstmordkult“, indem sie bewusst die Nahrungsmittel der eigenen Kinder vergiftet

 

++++

Aus der Rubrik: „Dem Volk aufs Maul geschaut. Sehr schöne Rede (Video)!
Klartext zu Merkel

Wohin uns nun die Reise führt (#27) – v1.4.

aktualisiert am 04.12.2017

„Künftig sollen in Prozessen noch Humangenetiker hinzugezogen werden. Erbinformationen könnten den Angeklagten durchaus entlasten, denn bestimmte Genvarianten ließen ihn vielleicht ohne Vorsatz handeln.“
(FAZ, 23.11.2017)



++++

Wie tief sind Geheimdienste in den Aufbau rechtsradikaler Strukturen verstrickt? Dass gerade im Hinblick auf die Stay-behind-Netzwerken der Nato bei dieser Frage auch Medien sensibilisiert sein müssten, könnte man eigentlich erwarten. Eigentlich. Doch nach wie vor haben Medien Probleme, wenn es darum geht, Verbindungen des Staates zu Terrorgruppen überhaupt zu denken. Der Beststeller-Autor Wolfgang Schorlau hat die Frage einer geheimdienstlichen Verstrickung in rechtsradikale Netzwerke nicht einfach nur gedacht. Er hat sie laut gedacht. Und zwar zur besten Sendezeit in einem öffentlich-rechtlichen Sender. Doch das kam bei manchen Journalisten überhaupt nicht gut an. Nun hat sich Schorlau in einem eigenen Artikel zu den Angriffen gegen ihn zu Wort gemeldet und bezieht klar Stellung.

++++

The U.S. military government, known to the world as the administration of President Donald Trump, is about to declare martial law, Pentagon sources say. “The Cabal has been checkmated, as Trump is ready to federalize the National Guard in case of riots or civil unrest,” Pentagon sources say, adding that “FEMA camps will be used to house mass arrests, and Gitmo may house high-value targets while military tribunals will dispatch them swiftly.”
Such radical action is necessary, “Because of corrupt judges appointed by [former U.S. President Barack] Obama and a Congress stacked with shills for Israel, so Trump may be forced to declare martial law to impose military justice,” is how one Pentagon source put the situation. The FBI, for example, has been actively covering up the cabal slaughter of hundreds of Americans in Las Vegas using G4S mercenaries, multiple sources say. (Übersetzung folgt…)

++++

Sanathana Sai Sanjeevini – Heilung durch Gebete in liebender Hingabe

… sind ein Geschenk der göttlichen Mutter
… sind feinstoffliche Schwingungen aller Heilkräfte
… stellen ein spirituelles Heilsystem dar
… sind konzentrierte Gebete in Form von Symbolen
… sind sehr einfach anzuwenden
… wecken die in uns schlummernden Heilkräfte
… bedeuten eine umfassende Lebensweise
… machen Mut, Selbstverantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen
… wirken auf allen Existenzebenen:
Wach-, Traum- und Tiefschlafzustand, grobstoffliche-, feinstoffliche- und Ursachenebene

Die Arbeit mit den Sanjeevinis erfolgt in selbstloser Hingabe und verbindet uns mit der Quelle allen Seins.


Es ist sehr einfach, auf widersprüchliche Informationen zu stossen, besonders wenn es um wissenschaftliche Arbeiten zur Gesundheit geht, und ganz besonders bei Untersuchungen zum Vergleich von Fleisch-basierten Ernährungsplänen und solchen auf pflanzlicher Basis. Eine auf Pflanzen basierende Ernährung kann helfen, über 60% der Todesfälle durch chronischen Krankheiten zu verhindern, doch die Menschen streiten sich immer noch darüber, ob Veganismus eine sichere und nachhaltige Ernährung sei. Dies ist grösstenteils auf die „Wissenschaft der Lebensmittelindustrie“ zurückzuführen, die voller Voreingenommenheit und falscher Informationen steckt, und dies fliesst auch dominant in unser Bildungs- und Gesundheitssystem ein. Dies ist weder ein Geheimnis noch eine Verschwörungstheorie, da viele Leute, die aus diesen Industrien kommen, öffentlich aufgetreten sind, um diese Probleme anzusprechen und alle diese Punkte hervorzuheben….
/wenn-du-den-gorilla-fragen-wuerdest-wo-er-sein-protein-herbekommt-koenntest-du-vielleicht-dies-als-antwort-erhalten/
.
++++
.
Dass Mozart Menschen klüger macht und die Gesundheit fördert, brachte über die Jahre auch Kühe und Pflanzen in den Genuss seiner Musik. Doch die wissenschaftlichen Überraschungen haben noch lang kein Ende genommen. Der Begriff „Mozart-Effekt“ wurde erstmals 1995 von Wissenschaftlern der Universität Kalifornien geprägt, die herausfanden, dass Schüler bei IQ-Tests, die auf das räumliche Denken bezogen waren, besser abschnitten, nachdem sie Mozart gehört hatten. Die Wissenschaftler testeten auch Musik der Stilrichtungen Trance und Minimal, Audio-Bücher und Entspannungsmusik, aber nichts funktionierte wirklich. Frances Rauscher, Gordon Shaw und Katherine Ky vom Zentrum für Neurobiologie des Lernens und Gedächtnisses schrieben in ihrem Artikel, der bei „Neuroscience Letters“ (einer Zeitschrift für Neurowissenschaften) veröffentlicht wurde, Folgendes:
„36 Vordiplom-Studenten hörten zehn Minuten lang Mozarts Sonate für zwei Klaviere, KV 448 und erzielten anschließend acht bis neun Punkte mehr im räumlichen IQ-Teil der Stanford-Binet Intelligence Scale im Vergleich zu der Punktzahl, die sie erreichten, nachdem sie eine Aufnahme einer Entspannungsanweisung oder gar nichts hörten.“

P.S. Warum wurde der Kammerton A von 432 Hertz auf 440 Hertz erhöht…?

Im Radio, TV und Überall wird die Musik in der falschen Hertz-Frequenz abgespielt!
wie-jede-musik-leicht-in-432hz-umgewandelt-wird-und-weswegen

Beachten:
Bei 432 Hz findet die höchste Zellaktivität statt und damit einhergehend auch eine Heilung…!
432 Hz Musik kann unser 3. Auge stimulieren und damit öffnen…!
Bei 432 Hz  schwingt die Erde und kommuniziert mit den anderen Planeten…!
Bei 432 Hz wird unsere DNS mit der Harmonie des Universums verbunden….!

432 Hz:
4+3+2=9
432 Hz / 9.6 Hz = 45 (4 + 5 = 9)
432 Hz / 4.8 Hz = 90 (9 + 0 = 9 wieder)
432 Hz / 3.2 Hz = 135 (1 + 3 + 5 = 9 wieder)
432 Hz / 2.4 Hz = 180 (1 + 8 + 0 = 9 wieder)
432 Hz / 1.2 Hz = 360 (3 + 6 + 0 = 9 AGAIN)

++++
.

Gestern sandte mir ein Facebook-Freund folgende Frage: „Ich hoffe, du konntest bei Prof. Pfeiffer gestern bei Maischberger ruhig bleiben, als er sagte „Der Fremde wird öfter angezeigt“. Da ich aus Gründen der Psychohygiene schon seit Jahren kein Staatsfernsehen mehr konsumiere, konnte ich die Frage bejahen – denn das zwangsfinanzierte Kasperletheater hatte ich gar nicht angeschaut. Zum Glück ist auf die regierungstreuen Printmedien Verlass, sodass ich unter der Headline „Der Fremde wird häufiger angezeigt“ eine selbstverständlich gaaaanz neutral aufbereitete Zusammenfassung der Sendung lesen durfte.
Da saß er also wieder mal, der „Kriminologe“ und SPD-Mann Christian Pfeiffer – und sagte brav seine lausigen Relativierungs-Sprüchlein zur Flüchtlingskriminalität auf, für die er vom Staatsfunk regelmäßig angeheuert wird. Der Mann ist eine echte Koryphäe darin, genau das zu tun, was er der AfD vorwirft: Eine Realität zu erfinden,…die ein unbedarfter Leser gar nicht durchdringen kann. In der Psychologie nennt man das übrigens Projektion.
Umso wichtiger ist es, die erfundene Realität – oder einfach die frechen Lügen – die uns Pfeiffer immer wieder auftischt, sachlich zu durchdringen und mit Fakten zu widerlegen:


Vergangene Woche trafen sich wutgeladene Mannheimer, die noch in der Nähe des Bereichs Jungbusch ihr Leben als Migrationsopfer fristen müssen. Die Kriminalität dieser „Flüchtlings-Jungteufel“, wie einer tobte, sei so schlimm, dass es sehr „lebensgefährlich“ sei, noch auf die Straßen zu gehen, „zumindest in Jungbusch, in der Schwetzingerstadt und in der Neckarstadt“, wie er hinzufügte. Das bestätigt die FAZ vom 02.12.17: „Gruppen von ‚unbegleiteten minderjährigen Ausländern‘ (UMA) sind in der Lage, eine ganze Stadt zu peinigen. Eine Erfahrung, die der Mannheimer Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) und viele seiner Kollegen in anderen deutschen Städten so oder ähnlich ebenfalls machen.“ Aber Merkels End-Vernichtungsterror gegen die Restdeutschen tobt nicht erst seit gestern, sondern in seiner Höchstform seit Herbst 2015….


Abidjan. Über den ungarischen Standpunkt auf dem aktuellen EU-Afrika-Gipfel in Abidjan berichten westliche „Qualitätsmedien“ so gut wie überhaupt nicht. Dabei nahm auch der ungarische Außenminister Peter Szijjártó an dem Gipfel teil und bekräftigte dort die Positionen der ungarischen Regierung in puncto Zuwanderungspolitik. Am Donnerstag erklärte Szijjártó ausdrücklich, die Brüsseler Politik, die die Migration fördert, führe in eine Sackgasse, die die Sicherheit Europas gefährdet. Außerdem sagte der Minister, daß der Migrationsdruck auf Europa weiter zunehmen werde, da terroristische Aktivitäten mehrere afrikanische Länder destabilisieren und viele ihre wirtschaftlichen Herausforderungen in absehbarer Zeit bewältigen würden.


EU-Afrika Merkel Gipfel: Arbeitsgruppe will Migranten besser retten und schützen und alle sollen nach Deutschland kommen! Diese Frau will Deutschland wirklich zerstören! Genau zuhören junge Männer aus Afrika sind Sklaven und dürfen in Deutschland studieren
Ergänzend hierzu: ➡ /anderung-der-dublin-regelung-geplant-eu-lander-sollen-kunftig-zur-fluchtlingsaufnahme-gezwungen-werden/


„Niemand ist neutral“, so steht es in dem „Leitbild und Agenda für die Einwanderungsgesellschaft“ genannten Opus, das die Friedrich-Ebert-Stiftung diese Woche vorgelegt hat. Nehmen wir es vorweg: Zumindest dieser Satz ist wahr.
Denn was die Autoren unter dem Vorsitz von Aydan Özoguz, Bundesbeauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration, zusammengeschrieben haben, ist ein besonders aufschlussreiches Kompendium dessen, wie sich die politische Linke die Zukunft vorstellt. Um es vorwegzunehmen: Man will Deutschland umbauen und zwar gründlich. Um die dahinterliegenden ideologischen Motive zu verschleiern, werden dabei alle rhetorischen Register gezogen, um Alternativlosigkeit zu suggerieren. Der Subtext dabei ist sonnenklar: Wer diese angeblichen Tatsachen nicht anerkennt, ist entweder naiv, reaktionär oder bösartig.
/leitbild-der-friedrichebertstiftung-der-umbau-von-deutschland

Ergänzend hierzu:
/merkels-freude-mehr-als-6-millionen-afrikaner-auf-dem-weg-nach-europa/

/minderjaehrige-fluechtlinge-intensivtaeter-mit-freifahrtschein/
/verden/20-menschen-stuermen-sporthalle-in-verden-mit-waffen/
/angelas-tagebuch-3-dezember-2017/

++++

So geht Enteignung! Anwohner einer neu gebauten Straße sind Beitragsbescheide in Höhe von zum Teil 60.000 Euro ins Haus geflattert. Doch der Verdacht liegt nahe, dass die Bescheide nicht rechtens sind. Die Stadt hält sich bedeckt.
MDR – Umschau – Anwohner Abzocke
Man sollte dem Bundesmichel-DEUTSCH über die Verhältnisse auf deutschem Boden aufklären. Das er nun einmal als Personal & Bürger weder etwas zu bestimmen hat, desweiteren auch nicht grundrechtsberechtigt ist.

BODENRECHTE 1 ➡ http://www.agmiw.org/?p=1383
BODENRECHTE 2 ➡ http://www.agmiw.org/?p=2904
BODENRECHTE 3 ➡ http://www.agmiw.org/?p=3811

++++

Um den Weihnachtsmarkt in Leipzig zu schützen, werden Polizisten zur „Mobilen Sperre“ – getreu dem Motto „Ich bin ein Pollerzist“…
Was man nicht alles mit Hingabe & Elan macht, wenn man als „Gesetzes“-Hüter Langeweile verspürt.
Was machen die „NAFRIS“ & sonstigen Kulturbereicherer derweilen? Die Quote der „Erlebenden“ erhöhen?
Ergänzend hierzu:

/die-polizei-im-hier-und-jetzt/
/verweis-auf-ahnentafel-polizei-voellig-veraengstigt/
.


An anderer Stelle wird mit harten Bandagen um jeden Quadratzentimeter deutschen Bodens gekämpft:

Nachdem der Kölner Ebertplatz durch kriminelle Ausländer zur „No-Go-Area“ wurde, möchten wir euch mit dem nachfolgenden Video aufzeigen, wie man sich solche Gebiete zurückerobert; zumindest aus der Sicht bunter Gutmenschen. Unterstützt werden sie dabei von der Band „Erdmöbel“ . Wir haben nach der Sichtung des Videos hingegen nicht nur den Ebertplatz, sondern auch die beteiligten Menschen aufgegeben. Heilung scheint in diesem Fall ausgeschlossen. Wir halten es für dringend erforderlich, so etwas weiterzuverbreiten, damit die Bürger erkennen, wie krank diese Gesellschaft mittlerweile in weiten Teilen ist.

P.S. Ich harre der Katharsis…

++++

Vorstand und Geschäftsführung der Molkerei Berchtesgadener Land haben am Mittwoch dem Aufsichtsrat empfohlen, den Vertragslandwirten den Einsatz jeglicher Totalherbizide wie Glyphosat in der Grünland– und Ackerbaubehandlung zu untersagen. Der Vorschlag wurde einstimmig angenommen. Das Glyphosatverbot gilt damit ab sofort für alle 1.800 Genossenschaftsmitglieder, deren Milch in Piding verarbeitet wird. Geschäftsführer Bernhard Pointner, der gemeinsam mit dem Vorstand diese Entscheidung vorbereitet und empfohlen hat: „Es gibt in unserem Milcheinzugsgebiet keine Notwendigkeit, ein Totalherbizid einzusetzen, dessen wissenschaftliche Bewertung hinsichtlich Auswirkungen auf Mensch und Umwelt kontrovers ist.“
Molkerei-Berchtesgadener-Land-beschliesst-Glyphosat-Verbot-fuer-Vertragslandwirte

Wer unbedingt noch Milch trinken möchte, weiß zumindest bei wem er diese künftig einkaufen sollte…


Dr. med. Ralf KIrkamm zum Thema Glyphosat –  verständlich & anschaulich erklärt:
Wie Glyphosat wirkt- das müssen Sie sehen!

++++

Dr. Richad Boylan, ein Professor und Forscher aus den Vereinigten Staaten, erklärte, dass er seit mehr als 15 Jahren mit Personen zu tun hat, die Außerirdische gesehen haben. Er sagt auch, dass die amerikanische Regierung über diese außerirdischen Besucher Bescheid weiß. Boylan berichtet über exotische Artefakte, die es der Regierung ermöglichte, außerirdische Technologie nachzubauen und so Antigravitationsraumschiffe anzufertigen. Boylan erklärt, dass es viele Treffen mit diesen außerirdischen Besuchern gegeben hatte und dies aus Sicherheitsgründen weiterhin geheim gehalten werden soll. Dr. Boylan nutzte seine Kontakte und erforschte jahrzehntelang dieses Thema. Danach begann er damit, seine Resultate auf internationalen Kongressen, in Magazinen und Medieninterviews zu veröffentlichen. Das zog das Interesse von hochrangigen Regierungsangestellten, des Militärs und der Geheimdienste auf ihn. Einige dieser Leute sind später an ihn herangetreten und haben ihn mit zusätzlichen Informationen versorgt.

 ++++

Gegen die GEZ-Zwangsabgabe!
Argumentierten im WDR-Format „mal ehrlich“
Jörg Meuthen von der AfD und einige Zuschauer.

Ergänzend hierzu:
GEZ (Firma Beitragsservice) & Exkurs Firma „Gerichtsvollzieher“
http://www.agmiw.org/?p=3959

++++

Somit, lest mehr Bücher….

Hier ein Photo aus der Moskauer U-Bahn – (Metro / Метро).

Ja, WiFi ist vorhanden (unten links nutzt es auch einer).  🙂

Ansonsten: Kein Kommentar hierzu …

Lesestoff gibt es auch gerne hier: ➡ Bücher & Videos

Wohin uns nun die Reise führt (#26) – 1.3.

aktualsiert am 03.12.2017

++++

Wie etliche andere Feiertage in unserem Jahreskreis, ist auch Weihnachten ein germanisches Fest. Dies kann nur verwundern, wem unbewußt ist, daß wir in Deutschland im germanischen Sprachraum leben. Diese Unreflektiertheit ist weniger selbstverschuldet als Folge der vorherrschenden pro-römischen und vor allem pro-kirchlichen Indoktrination, deren Bestandteil eine behauptete Minderwertigkeit der Germanen ist. Dabei lebten die Germanen mit ihrer Thing-Kultur basisdemokratisch, achteten Frauen hoch, unterhielten keine Armeen, waren Dichter und Biobauern und litten unter der römischen Imperialgewalt. Ihr Denken war metaphysisch, was auch an ihrem Weihnachtsfest ablesbar ist. Daß der Judenhaß auf die katholische Theologie zurückgeht, wird fast immer verschwiegen; auch Martin Luther, der seinerzeit die Bauern verriet, war als Begründer der evangelischen Kirche ein extremistischer Judenhasser. Die historischen Germanen haben mit dieser Thematik nichts zu tun. Und doch bekommen wir Deutsche oft Gegenteiliges suggeriert, als seien bereits unsere ältesten Ahnen schlechte Menschen gewesen. Diese Schuldumlenkung geschieht zu Gunsten des Klerus, der – daran sei erinnert – jahrhundertelang unschuldige Menschen, vor allem heilende Frauen, die in der Tradition germanischer Priesterinnenschaft standen, verbrannte.

Ergänzend hierzu: ➡ wieland-hermann-atlantis-edda-und-bibel-1925-284-s-text

++++

Smart Weapons 3.0 – Ziel markieren und dann …

Nach diesem Video aus den USA wird wohl niemand mehr bestrebt sein, sich unbedacht als Ziel zu „qualifizieren“!? Eine völlig autark handelnde KI, kombiniert mit einem Waffensystem – läßt uns hier einen kleinen aber absolut schockierenden Ausblick in die „schöne neue Welt“ erhaschen. Nun verstehe ich auch das angestrebte Verbot von Drohnen für den Privatgebrauch ganz anders 😉

Ergänzende Info zum Thema KI siehe in diesem Beitrag: ➡ /wohin-uns-nun-die-reise-fuehrt-25/

++++

Die Grenzen zwischen Mensch und Maschine verwischen immer mehr. Eine der Neuschöpfungen sind Sex-Roboter. Sie werden nicht nur im Aussehen dem Menschen immer ähnlicher. Durch einen eingebauten Algorithmus kann ihr Besitzer mit ihnen kommunizieren – sprachlich wie auch körperlich. Auch das sexuelle Erlebnis wird technisch immer weiter perfektioniert.
„Es ist in der Tat nicht ausgeschlossen, dass sich sexuelle Erlebnisse mit Robotern in der Zukunft nicht sehr von Sex mit Menschen unterscheidet. Oder noch einen Schritt weiter: vielleicht viel besser ist als mit Menschen“, meint der Wirtschaftsethiker Thomas Beschorner und fordert eine Diskussion über eine neue Sexualmoral.


Mutig! Eva Herman: Gender Mainstream – Kontrolle der sexuellen Instinkte


Ergänzend hierzu: ➡ http://theamericaninsider.org/2017/12/01/mel-gibson-hollywood-elites-kill-innocent-children-drink-their-blood/

++++

Donald Trump besiegt Impflobby zum Wohle der Menschheit Aufgewachte und Aufgeklärte wissen, dass Impfstoffe alles andere als gut für den Geimpften ist. Immer mehr Ärzte weigern sich zu impfen und klären ihre Patienten entsprechen auf. Trotzdem will die Pharmaindustrie ihr schmutziges, lebensverachtendes Geschäft durchziehen. Doch Donald Trump ist dabei diesen Verbrechern einen Strich durch die Rechnung zu machen. In einer grandios geplanten Aktion des FBI ist Donald Trump gegen das Zentrum der Vergiftung der Amerikaner und der Menschen weltweit vorgegangen.Das IMPFZENTRUM, wo die zur Bevölkerungsreduktion hergestellten IMPFSTOFFE hergestellt werden, die weltweit für die gigantische Zunahme an AUTISMUS und Siechtum unter den Geimpften führen, standen seit Obamas Amtsantritt unter seinem persönlichen Schutz.  Dieses Impfzentrum wurde nun gestürmt und alle Computer, sowie Unterlagen über die Impfstoff, das von Monsanto zur Vergiftung der Menschheit genmanipulierte Saatgut und und und wurden beschlagnahmt.

Ergänzend hierzu dieser Artikel: ➡ /gesundheit-impfen-chipen/

++++

Die Guten gewinnen, Leute, und es wird nicht lange dauern, bis der letzte gehirngewaschene Sklave aus der der khazarischen Schuldensklaverei-Mindcontrol-Matrix befreit ist und die Verbrecher zusammengetrieben sind. Der Marine-Überfall letzte Woche im CIA-Hauptquartier in Langley/Virginia hat eine riesige Beute an gerichtsverwertbaren Geheiminformationen eingebracht, sagen Pentagon- und andere Quellen. “[US-Präsident Donald] Trump gewinnt GROSS, mit den Clinton-verbundenen Pädo-Ringen, die in China genauso hochgenommen werden wie auf den Philippinen, in Afrika und Deutschland. Militärgerichte und versiegelte Anklagen über die ganzen USA hinweg erreichen die Zahl von 4000”, Pentagon-Quellen zufolge. Der Überfall wurde möglich, weil Trump am 20 Oktober eine Verfügung erlassen hat, die Militärs im Ruhestand in den aktiven Dienst zurückgeholt hat, in der Absicht “die Bush-Clinton-Kabale, die jüdische Mafia zu demontieren und die CIA und FBI von Verrätern zu säubern”, sagen die Quellen.

++++

Räusper!! Vielleicht mal Interessant für die ganzen Berlin-Experten und ihrem NULL Verständnis von Physik! Ist ja nicht so, dass ich das in einem Video von mir zum Thema Berlin-Anschlag schon erläutert habe!! Im Gegensatz zu den gefeierten „Experten“… „Berlin: Inszenierter Tatort? Meine Sache – Folge 55 “ https://www.youtube.com/watch?v=OsI09… Und Gott was musste ich mir anhören :-). Physik klingt so einfach, aber ein Verständnis dafür haben ganz offensichtlich nur die wenigsten! Anders könnte ich mir viele der Kommentare, Bemerkungen und letztlich Theorien dazu nicht mehr erklären!

P.S. Das Lego-Produktbild ist Satire… Oder etwa doch nicht…? 😉 

++++

Alles hängt von der Wiedererweckung eines überzeugenden vaterländischen Gemeinschaftsbewußtseins ab. Es ist der einzige Motor, der den materiellen persönlichen Egoismus einzuengen und uns zu einem höheren Menschentum zu führen vermag.“
Ohne Nationalbewußtsein ist kein Volk lebensfähig, auch wenn sich dies nur auf die innere Ordnung und die Verteidigung der Existenz nach außen bezieht.“
„Es gibt Idealisten, die der Meinung sind, daß die Wirklichkeit eines Weltbürgertums das Zusammengehörigkeitsgefühl in einem Vaterland überflüssig machen würde und daß die Staatsbegriffe allgemein aufgegeben werden sollten. Solche Gedanken widersprechen […] zutiefst auch den Naturgesetzlichkeiten. Die Liebe zum Vaterland ist die einzige wirklich begründbare und genau lenkbare naturgegebene Antriebskraft zur Überwindung des seelisch leeren und für jeden nachdenklichen Menschen unbefriedigenden Raumes der individuellen Eigensucht.“
„Ein Staat kann nicht auf ein alleingültiges, psychologisch wirksames Hoheitssymbol verzichten. Ohne eine allgemein verehrte Flagge sind alle weiteren Propaganda-Mittel und alle materiellen Hilfen zur Erreichung einer innerhalb der heutigen Welt lebensfähigen Volksgemeinschaft zur Hoffnungslosigkeit verdammt.“
arrow: http://de.metapedia.org/wiki/Hans_Domizlaff

++++

Das Establishment feiert sich selbst. Der Tolerantia Award ging dieses Jahr an den Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD). Der Preis wurde ihm im Rathaus von Berlin feierlich überreicht. Das ist genauso verfehlt wie die Verleihung des Friedensnobelpreises an den kriegerischen US-Präsidenten Barack Obama. Verliehen wird der Preis von dem homosexuellen Anti-Gewalt-Projekt Maneo. Laut Queer.de erhielt ihn Maas für „seinen Einsatz um Entschädigung und Rehabilitierung der Opfer des Paragrafen 175“.  Seltsam ist nur, dass gerade diese Entschädigung in der Laudatio – gehalten von einem alten Kumpel des Oberzensors,  dem Europa-Staatsminister Michael Roth – überhaupt keine Erwähnung findet. Stattdessen preist Roth das Anti-Hate-Speech-Gesetz. Wir bringen einige Auszüge aus der Rede….

P.S. Es leben die Begrifflichkeiten. Der Begriff Toleranz kommt aus dem Lateinischen „tolerare / toleró“ und bedeutet nichts anders als u.a. „erdulden“. Das passt doch prima, da wir diese Unperson (noch) zu erdulden haben… 😉

++++

In unseren gestrigen SCHLAGZEILEN zitierten wir Prof. emeritus Wolfgang Streeck (Max-Planck-Köln), der sich über die Deutschen angewidert äußerte, weil sie dem System-Merkel jede „Absurdität unter Opferung des Intellekts“ nicht nur abnähmen, sondern sich sogar „wider besseres Wissen dazu bekennten“ und sich „wie ein Tanzbär am Nasenring“ durch die Merkelsche Lügen-Manege „ziehen ließen“. Wir widersprechen Prof. Streeck dahingehend, dass seine Kritik der Volksschande wohl in sehr starkem Maß auf die West-BRD zutrifft, aber nicht in diesem Ausmaß auf die Deutschen der neuen Bundesländer, denn die sind überwiegend „deutsch“ geblieben und haben ihren „Intellekt“ dieser verwahrlosten BRD-Polit-Bande noch nicht geopfert, wie die BT-Wahl gezeigt hat. Diesen Deutschen verdanken die die Restdeutschen im Westen viel an Ehrenrettung.


Nach dem schmerzhaften Wahlschlag der AfD gegen das Merkel-System sollte die Systembeauftragte Frauke Petry als Infiltrantin mit einem TV-inszenierten Parteiaustritt die zum Nationalen strebende Partei zerrütten. Aber es war ein Schlag ins Wasser, vielmehr half dieser verzeifelte Angriff des politischen Ab-schaums der AfD, auf Nationalkurs zu bleiben. Gestern sollte auf dem AfD-Parteitag in Hannover der AfD-Landeschef von Berlin, Georg Pazderski, die nationale Ausrichtung der Partei als 2. Parteisprecher neben Dr. Jörg Meuthen künftig von innen torpedieren. Georg Pazderski, wie Uwe Junge, gehören zum politischen Systemabschaum, sie sind beide als hohe Ex-Bundeswehroffiziere systemverpflichtet. Pazderski war im Nato-Führungsstab im Rang eines Obersten. Junge beendete seine BW-Karriere als Oberstleutnant. Beide Systemler versuchen, die Partei in Koalitionen mit dem System zu bringen, wo die AfD systemtransformiert werden soll. Das war das gesteckte Ziel der Systemler auf dem Parteitag.

++++

Rico Albrecht: 3.000 Euro für alle! Die Bundesregierung lädt die Weltbevölkerung ein. Voraussetzung ist ein illegaler Grenzübertritt und die anschließende Rückkehr. Was kommt als nächstes? 5.000 Euro für Einbrecher, die das Haus freiwillig wieder verlassen? 10.000 Euro für Vergewaltiger, die freiwillig aufhören? 20.000 Euro für Mörder, die das Opfer freiwillig beerdigen? Manchmal könnte man resignieren und sagen, ein Volk, das sich eine solche Regierung hält, hat es nicht anders verdient. Ich gebe es aber noch nicht auf, mich dagegen zu wehren.
http://archive.is/8Sm2y


Ist der OB von Mannheim nun auch ein sog. „Reichsbürger„…?
Nach zahlreichen Straftaten von Flüchtlingen aus Nordafrika hat der Mannheimer Oberbürgermeister Peter Kurz das Innenministerium zum Handeln aufgefordert. Die Bevölkerung nehme es als „Staatsversagen“ wahr, wenn die meist strafunmündigen Täter – deren Identität zudem oft unklar sei – nicht zur Rechenschaft gezogen werden könnten.
/kriminelle-fluechtlinge-mannheims-buergermeister-fordert-geschlossene-unterbringung


Ingolstdt-Manching | „Die Dankbarkeit der Hilfebedürftigen berührt“. Nur ein Großaufgebot der Ingolstädter Polizei mit 17 (!) Einsatzwagen konnte am Mittwoch noch weitere Verletzte im bayerischen Transit-Zentrum Manching-Ingolstadt verhindern.
Bei der Auszahlung des „Taschengeldes“ eskalierte die bereits seit Wochen schwelende Gewaltsituation in der Unterkunft – Behördenmitarbeiter und Security-Personal mussten sich in Todesangst vor den tumultartigen Ausschreitungen von über 100 Plünderern verschanzen. Mindestens zwei Mitarbeiter des Sicherheits-Dienstes wurden dabei verletzt. „Schanzer“ verschanzen sich vor nigerianischen Horde. Wer schützt die Menschen vor den „Schutzbedürftigen“? Wie ein Sprecher der Inspektion Ingolstadt berichtet, wurde von den wartenden Geflüchteten versucht, gewaltsam in die Räume der „Auszahlungsstelle“ einzudringen. Hierzu benutzten sie auch herausgehobene Sperrgitter und Eisenstangen, um mit vereinten Kräften die mittlerweile verschlossenen Türen einzurammen.


Das Washingtoner Meinungsforschungsinstitut Pew Research Center prophezeit für Europa bis 2050 einen drastisch steigenden Anteil von Muslimen an der Gesamtbevölkerung. Eine weitere Erkenntnis der Studie: Dieser Trend sei selbst dann nicht aufzuhalten, wenn Europas Grenze augenblicklich geschlossen und die Migration auf Null sinken würde. Sie ahnen schon, warum das so ist…

Immer wieder gelingt es den Forschern des Pew-Instituts, mit Aufsehen erregenden Statistiken und Stimmungsbildern in die Schlagzeilen zu kommen. Mal stellen Sie fest, dass Trump und Putin zu den meistgehassten Politikern der Welt gehören, mal, dass sowohl die Terrorgruppe IS als auch der angeblich menschgemachte Klimawandel weltweit als größte Bedrohungen wahrgenommen werden. Diesmal haben die Meinungsforschungsexperten sich die Bevölkerungsentwicklung in Europa angeschaut und dabei herausgearbeitet, dass das seit Langem als „der große Austausch“ bekannte Programm der Ersetzung der angestammten Völker Europas wie geplant auf Hochtouren läuft.

++++

Wie der britische BBC berichtete, wurde der 27-jährige Mathematiklehrer Joshua Sutcliffe vom Dienst an der Cherwell Schule im englischen Oxfordshire suspendiert, weil er eine Schularbeit seiner Mädchenklasse mit dem Satz kommentiert hatte: „Gut gemacht, Mädchen“.  Der Vorwurf lautete auf „nicht gendergerechte Ansprache“ („misgender“) eines Schülers. Das Kind empfand das Lob des Lehrers als Diskriminierung! …
In England haben offiziell immer mehr junge Menschen Probleme mit ihrer „Geschlechtsidentität“. Über 2.000 Jugendliche, Tendenz steigend, zwischen drei und 18 Jahren haben sich allein im letzten Jahr in einem Spezialinstitut (Gender Development Identity Service – GIDS) behandeln lassen. Von diesen wurden 1.400 „weiblich“ geboren. Und es wollen mehr Mädchen ihr Geschlecht ändern als umgekehrt.

++++

In der Doku über Glyphosat erfahren wir, wie gefährlich die Substanz wirklich ist. Nur wenige Menschen wissen, dass Glyphosat bereits 1964 patentiert und zunächst zur Kesselreinigung benutzt wurde. Erst im Jahr 1974 ließ Monsanto die Substanz als Unkrautvernichtungsmittel patentieren. Allerdings: Wenn Glyphosat in den Erdboden gelangt, bindet es dort die Mineralien und entzieht den Pflanzen wichtige Nährstoffe.

Doku über Glyphosat – Monsantos Gift für alle(s)


Wo er recht hat, hat er recht… jedoch ohne die Ausführenden könnte das nicht einfach so stattfinden. Denn nicht die Genehmigung bringt das Glyphosat auf die Felder, sondern der Bauer nebst dem internen Zwang über die Genossenschaften… korrekt ist, der Verbraucher ist ebenso in der Pflicht…
„Verbrecher an der Menschheit“: So derb beschimpft Söllner Agrarminister Schmidt

https://www.merkur.de/…/verbrecher-an-menschheit-so-derb-be…

 

 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#20) – v1.5.

aktualisert am 23.11.2017

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
Albert Einstein (1879 – 1955)

+++++

„Die Jugend heute liebt den Luxus, sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt mehr vor Älteren und schwätzt statt zu arbeiten. Die Jugendlichen stehen nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten. Sie verschlingen bei Tisch die Speisen und legen die Beine übereinander. Sie widersprechen ihren Eltern und tyrannisieren ihre Lehrer.“
Sokrates  (470-399 v. Chr.)

„Ich habe überhaupt keine Hoffnung mehr in die Zukunft unseres Landes, wenn einmal unsere heutige Jugend die Männer von morgen stellt. Unsere Jugend ist unerträglich, unverantwortlich und einfach entsetzlich anzusehen.“
Aristoteles (384-322 v. Chr.)

Weiter im Text geht es hierhttp://novertis.com/bruecken-bauen/

+++++

Finanzcrash 2018? Das folgende Interview mit dem früheren Chef-Anwalt des Hedgefonds „Long Term Capital Management“ hat es in sich.

James Rickards hatte 1998 den Bailout des Pleitefonds ausgehandelt, und war live vor Ort, als das globale Finanzsystem erstmals um ein Haar zusammengebrochen wäre. Noch knapper war es dann 2008 in Folge der Lehman-Pleite. Für 2018 rechnet der Insider mit dem ultimativen Finanzcrash.

Rickards sagt: „Die Zentralbanken werden ihn diesmal nicht stoppen können. 1998 rettete Wall Street einen Hedgefonds, 2008 retten die Zentralbanken die Wall Street. Wer soll dann 2018 die Zentralbanken retten? Die Zentralbanken sind ausgeschöpft. Die Fed hat einen Verschuldungsgrad zum Eigenkapital im Verhältnis von 113 zu 1″….
http://www.epochtimes.de/…/geheimplan-der-eliten-fuer-den-g…

Schon vor rund 30 Jahren, am 01. September 1988, hatte der Economist auf seiner Titelseite eine Weltwährung für das Jahr 2018 angekündigt. Diese würde aus dem allgemeinen Chaos aufsteigen, wie „Phönix aus der Asche“.
https://socioecohistory.wordpress.com/…/flashback-1988-get…/
https://www.guidants.com/…/…/Weltwaeaehrung-in-Sicht-,104825

+++++

2011 meinte Warren Buffett noch: „Es herrscht Klassenkrieg, richtig, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt, und wir gewinnen.“ Heute führen die Zentralbänker und Marktmanipulatoren einen aussichtslosen Krieg gegen Nerds, den Netzwerkeffekt und die Blockchain. Die Bevölkerung stößt mehr und mehr das Fiat-Geld der Eliten ab und organisiert sich in dezentralen, autonomen Netzwerken. Soziale Netzwerke auf Basis der Blockchain-Technologie, die keine Zentrale kennt, die sich aufzweigen können wie eine Hydra, aus dem Netzwerkeffekt Wert (Geld) generieren und vieles Dagewesene infrage stellen. Dieser Artikel soll Licht ins Dunkel der Blockchain-Bewegung bringen und vor allem die Motivation der Dezentralisierung der Macht in den Vordergrund stellen.

+++++

Teil 1
Teil 2
Teil 3

+++++

The Deep State refers to a coordinated effort by career government employees and others to influence state policy without regard for democratically elected leadership.
“Democracy is popular because of the illusion of choice and participation it provides, but when you live in a society in which most people’s knowledge of the world extends as far as sports, sitcoms, reality shows, and celebrity gossip, democracy becomes a very dangerous idea. Until people are properly educated and informed, instead of indoctrinated to be ignorant mindless consumers, democracy is nothing more than a clever tool used by the ruling class to subjugate the rest of of us.”
Putin über die Männer mit den Geldkoffern (ENG)
The Deep State Institutions (ENG)

+++++

“Aus der Angst um den Beuteanteil entstand auf den großherzoglichen Samtsesseln und in den Kneipen von Weimar die deutsche Republik, keine Staatsform, sondern eine FIRMA.
In ihren Satzungen ist nicht vom VOLK die Rede, sondern von PARTEIEN; nicht von Macht, von Ehre und Größe, sondern von PARTEIEN.
Wir haben kein Vaterland mehr, sondern PARTEIEN; keine Rechte, sondern PARTEIEN; kein Ziel, keine Zukunft mehr, sondern Interessen von PARTEIEN. Und diese Parteien – noch einmal: keine Volksteile, sondern Erwerbsgesellschaften mit einem bezahlten Beamtenapparat, die sich zu amerikanischen Parteien verhielten wie ein Trödelgeschäft zu einem Warenhaus – entschlossen sich, dem FEINDE alles was er wünsche auszuliefern, jede Forderung zu unterschreiben, den Mut zu immer weitergehenden Ansprüchen in ihm aufzuwecken, nur um im Innern ihren eigenen Zielen nachgehen zu können.”

Zitat Ende. Oswald Spengler 1924

+++++

Nach dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland aus dem Jahre 1949 wirken Parteien an der demokratischen Willensbildung mit. Tatsächlich betreiben sie die Willensbildung – und zwar exclusiv.  Das Scheitern der Sondierungsgespräche zur Bildung einer Jamaika-Koalition ist im Grunde eine Geschichte in der Geschichte. Die größere Erzählung, in welcher dieses Scheitern vorkommt, handelt davon, wie sich deutsche Parteien den Staat zur Beute gemacht haben (Hanns Herbert von Arnim, Verwaltungsrechtler, hat sich in verschiedenen Büchern ausgiebig mit diesem Thema befasst) und welche absolut widerlichen Reden ihre Spitzenfunktionäre immer dann halten, wenn es gilt, diesen Sachverhalt zu verschleiern oder schönzureden.
Ergänzend hierzu ➡ Was ist denn eine Partei…?

+++++

Landeshauptmann Peter Kaiser gibt unter dem Druck von Fakten und Öffentlichkeit im Kärntner Landtag zu: Er kennt die Pläne 70 Millionen Migranten in der EU in den nächsten Jahren anzusiedeln. Es wurde in der EU besprochen & geplant!

Damit ist bewiesen, diese Migration ist geplant, es geht nicht um „Flüchtlinge“, es geht um einen von der EU geplanten „Volksaustausch“!

Hier die im Video genannten Quellen die JEDE Partei im Kärntner Landtag bekommen hat:
http://bit.ly/2xKBNGA
http://bit.ly/2cpimFI
http://bit.ly/2xwpw8Q

+++++

Die Flutkriminalität in der BRD ist beispiellos, kann nicht mehr unter Kontrolle gebracht werden, und soll wohl nach den Vorstellungen von Seehofer und Merkel auch nicht mehr unter Kontrolle gebracht werden. Aber gleichzeitig fordern diese beiden Haupttäter, dass Millionen dieser „Flüchtlinge“ kommen sollen, obwohl alle wissen, dass es Terroristen und Verbrecher sind. Normalerweise sind wir verloren, aber der Zusammenbruch der EU und damit der Zusammenbruch dieses BRD-Systems wird dem Todesspuk ein Ende bereiten und die Haupttäter ihrer gerechten Strafe zuführen. Was wir aus den folgenden RTL-Nachrichten an nur zwei Beispielen von täglich Hunderten darstellen, weil fast alles verschwiegen werden muss, zeigt die wahre und wirkliche BRD. Vor allem zeigen diese schauderhaften Verbrechensbeispiele, dass Merkel und Seehofer im Auftrag von Soros diesen Terror gegen die deutsche Restbevölkerung fördern, denn die Verbrecher (müssen) natürlich auf freiem Fuß bleiben.

+++++

Während ein kläglicher Haufen Namens CDU ihre Vorsitzende für das Scheitern von Sondierungsgesprächen in nordkoreanischer Begeisterung beklatscht, fließt auf Deutschlands Straßen das Blut der Bürger. Diese Täter dürften sich nach Recht und Gesetz und nach dem deutschen Grundgesetz gar nicht im Land befinden, aber unter der Merkel-Regierung wurde nicht nur das Recht vergewaltigt. Die »Einzelfälle« ergeben ein erschütterndes Gesamtbild über die derzeitigen Zustände im Land. Die Kriminellen innerhalb des Flüchtlingsstroms schlagen sich jetzt nicht mehr in den Unterkünften gegenseitig die Schädel blutig, sondern sie befinden sich jetzt mitten unter uns: In den Städten, in den Kommunen, in den Straßenzügen wo sie sich zu Banden und Gangs zusammengerottet haben, auf Beutezug gehen und willkürlich brutale Gewalt verüben. Ich möchte hier nicht als Neunmalkluger dastehen, aber genau diese Entwicklungen haben der verstorbene Udo Ulfkotte und ich in unserem gemeinsamen Spiegel-Bestseller »Grenzenlos kriminell – Was uns Politik und Massenmedien über die Straftaten von Migranten verschweigen« prognostiziert.

+++++

Etwas sehr Grosses, Teil III: Saudische Massenverhaftungen ein Zeichen der bevorstehenden Niederlage der Kabale?

Ergänzender Lesestoff auf 77 Seiten! ➡ Jonathan_D.W.
Hierzu auch passend die TV-Serie Quantico

+++++

Die Entscheidung, vegan zu leben, treffen Menschen aus den verschiedensten Gründen. Als „Nichtveganer“ bekommt man oft den Eindruck, dass es sich nur um einen weiteren Trend handelt. Es kursiert das Bild vom Gutverdiener, der im Bioladen einkauft, auf dem Weg in sein Büro einen Reismilch-Cappuccino schlürft und sich abends mit den Kollegen im angesagten veganen Restaurant zu Tofu-Burger an Süßkartoffelpommes trifft. Dieses Bild trifft sicher auf einige Veganer zu.

Eine solche Art vegan zu leben ist weniger Ausdruck einer Auseinandersetzung mit unserer auf Konsum basierenden Lebensweise, sondern selbst nur ein konsumistischer Trend. In diesem Fall ist Veganismus nichts mehr als ein weiterer Markt, der dem Kapital neue Wachstumsmöglichkeiten bietet.

Dies ist etwas zu kurz gedacht in diesem Punkt. Denn:

„Viele von euch haben eigentlich richtig gelebt und trotzdem ihre positive Schwingung herabgesetzt durch den Mißbrauch ihres physischen Körpers, durch Alkoholmißbrauch, Rauchen und Fleisch essen.
Dies führt zur Schwächung der positiven Schwingungen, die dem Kraftfeld des Körpers entströmen. Darum ist es jetzt wichtig, frische Früchte, Gemüse usw. zu essen, um euer Kraftfeld und eure Aura zu reinigen.

UFOS_DIE_KONTAKTE

+++++

Tick tack, tick tack, tick tack… ja, die Uhr tickt! Doch tickt sie, meinem Gefühl nach, zu unseren Gunsten – zu Gunsten der Menschheit. Wer seinen Fokus in die positive Richtung lenkt, wird mir das bestätigen können. Immer mehr Menschen wachen auf, hinterfragen und gelangen zu wertvollen Erkenntnissen. Und das Schöne daran ist: Wer einmal wach ist, schläft nicht wieder ein 🙂
Die „dunklen Mächte“ oder „Eliten“ oder… wie auch immer man sie nennen mag, sind immer noch stark bemüht, uns in der Angst zu halten, durch äußerst schwarzmalerische und negative Prognosen für die Zukunft. Solange wir daran glauben, geben wir ihnen die nötige Energie und halten sie somit am Leben. Blenden wir diese negativen Prognosen aus und widmen uns ausschließlich den positiven Prophezeiungen, verlieren wir die Angst, von der sie sich ernähren.
Dazu habe ich eine wundervolle Zusammenfassung auf YouTube gefunden. Für mich fühlt sich das alles „wahr“ an. Das sind die Kräfte, denen ich mich anschließe. Das sind die Botschaften, die ich als Prophezeiung annehme, auch wenn diese selbsterfüllend sind.

+++++

Paula P’Cay – Gedanken am Sonntag:
Im Moment denken viele Menschen, sie wüssten viel und erkennen was so los ist auf der Welt, denn sie lesen Nachrichten und informieren sich, wo sie nur können.
Die Wahrheit ist, diese Informationen die wir alle haben, sind nur die Spitze des Eisberges, die man sieht, hört, liest…..wartet ab, bis der ganze dreckige Berg zum Vorschein kommt …..und auf welchen Werten wir wirklich gebaut haben….
Die Menschen, die Umwelt und der Frieden sollten uns als Grundlage ausreichen um zu verstehen worum es eigentlich im Leben geht.
Es ist unsere Pflicht alles Leben respektvoll zu behandeln und zu schützen – dies hat jedoch mit unserem westlichen Gesellschaftssystem bzw. Wirtschaftssystem rein gar nichts zu tun, nicht mal im Ansatz, wer das begriffen hat, wird nicht ganz so erschüttert sein, wenn der noch unsichtbare Teil des Berges ans Tageslicht kommt….
Der Mensch lernt vom Menschen….Wissen gibt man an die nächsten Generationen weiter.. wir sind in der Verantwortung, die Menschheit wieder zu verwurzeln, denn wir haben uns selbst vom Leben entfremdet obwohl wir ein Teil der Natur sind und immer bleiben werden….auf geht’s.

+++++

+++++

Das Elektrische Universum (Plasmaversum) – kodiert gefunden in altägyptischen Hieroglyphen

+++++

Das Schlußwort gibt es von einem reuigen Chemtrail-Piloten:
Jesus liebt!

 

 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#17) – v1.3.

aktualisiert am 18.11.2017

+++++

Im „Vereinten Wirtschaftsgebiet“ nicht anschaubar. Ihr wisst, es findet keine Zensur statt. 😆 Nutzt für euren Browser z.B. das Addon „proxtube“ zu Aktivierung. Alternativ ersetzt ihr in der Browserzeile das .com oder das .de durch ein .ru

+++++

Damit ist wohl alles gesagt… die Ratten verlassen zusehends das sinkende Schiff… Kleber scheints wohl so langsam auch zu dräuen… wohin den nun alsbald seine Reise gehen wird…. mal sehen, wann er zurück rudert… sein Blick spricht Bände… 😉

+++++

Der Titel verwirrt etwas, denn es ist hingegen dem Titel anders herum. Das Kulturstudio zerlegt/ entzaubert die ARD und den Chefredakteur der Tagesschau Herrn Kai Gniffke! Man höre und staune ob der eingeräumten Fehler! Möge jeder selbst für sich entscheiden ob hier und in der Vergangenheit durch die ARD fahrlässig oder vorsätzlich tendenziös berichtet wurde und auch noch wird!?

+++++

Dass die Globalisten sich nicht von Wahlen abschrecken und ihre Weltmacht durch eine demokratische Abwahl aufgeben würden, war klar, denn die Globalisten-Demokratie ist ein Trick der Tyrannei, das wusste schon George Bernard Shaw, der Große Literatur-Nobelpreisträger. Shaw: „Die Demokratie besteht aus einer Regierung von Narren, für Narren und durch Narren. … Um mit Wahlen ein paar Korrupte an die Macht zu bringen. … der neueste Trick der Tyrannei.“
An aktuellen Beispielen wird deutlich, dass es eine mögliche Mitbestimmung der Masse an der Führung einer Nation nur im Rahmen von globalismusfreien Systemen geben kann. In der Globalisten-Demokratie werden sogar Meinungen mit lebenslänglichen Haftstrafen verfolgt (Horst Mahler, Ursula Haverbeck, Dipl.-Ing. Wolfgang Fröhlich, um nur drei von Tausenden zu nennen). Aber am Deutlichsten zeigt sich die Globalisten-Tyrannei unter dem Etikett „Demokratie“ beim Brexit-Referendum, bei der Trump-Wahl und bei der letzten Bundestagswahl.

+++++

Eine Zehntausend-Seelen-Gemeinde in der Nähe von Magdeburg in der letzten Woche:

Zwei Staatsbedienstete ziehen sich ihre Kapuzen tief ins Gesicht und flüchten mit schnellen Schritten vor einem jungen Aktivisten der Identitären Bewegung (IB).

Mit einem Handy in der Hand treibt der junge IBler die beiden Geheimdienstler vor sich her. Sie springen zu einer mit Kapuze und Sonnenbrille unkenntlich gemachten Frau in einen dunklen Benz, rasen davon und vergessen dabei ihren mitgebrachten silbernen Opel.

Das Handyvideo vom überhasteten Aufbruch des kamerascheuen Trios haben die Identitären ins Internet gestellt, um zu zeigen, wie man mit einer versuchten politischen Einflussnahme durch das Innenministerium umgehen kann.

+++++

Ein Wort genügt…! Zum sacken lassen… denn alles ist nur ein Geschäft…! 😉

Asylgeschäftsstatistik (01-10/17)

http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Statistik/Asyl/hkl-antrags-entscheidungs-bestandsstatistikl-kumuliert-2017.html?nn=1694460

+++++

Flüchtlinge aus Stuttgart-Plieningen finden die neue Gebührenordnung der Stadt ungerecht.

Sie haben diese Woche ein Video gedreht, in dem sie erklären, warum und was sich ihrer Meinung nach ändern müsste.

stuttgarter-zeitung.de/inhalt.asylheim-in-stuttgart-plieningen-fluechtlinge-protestieren-mit-einem-video-gegen-gebuehren

+++++

Polizisten dürfen im Einsatz nicht anonym bleiben. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) entschieden. Demnach müssen Polizisten immer dann, wenn sie unmittelbaren Zwang anwenden, identifizierbar sein – zum Beispiel über eine individuelle Nummer.

“Dort, wo die nationalen Behörden vermummte Polizeibeamte einsetzen (…), sollten diese ein eindeutiges, sichtbares Unterscheidungsmerkmal tragen, zum Beispiel eine Nummer.”

+++++

Der Jugendforscher Bernhard Heinzlmaier beklagt die zunehmende Verdummung der heranwachsenden Generation. Schuld sei ein Bildungssystem, in dem nur nach ökonomischen Aspekten unterrichtet werde.

Nichts für‘s Leben, sondern für die Wirtschaft lernen wir – das ist die provokante These von Bernhard Heinzlmaier, der seit Jahrzehnten Deutschlands Jugend wissenschaftlich analysiert. Die systematische Verdummung der Jungen, die „mit begrenztem Horizont und engem Herz“ in eine unmenschliche Leistungsgesellschaft gedrängt werden, prangert er auch in seinem Buch: „Performer, Styler, Egoisten: Über eine Jugend, der die Alten die Ideale abgewöhnt haben“ an. Der 53-Jährige ist Mitbegründer des Instituts für Jugendkulturforschung in Wien.

+++++

Das Europäische Parlament entschied am Mittwoch, Artikel 7 gegen Polen durchzusetzen. Der ungarische Vizepremier Zsolt Semjén sprach sich dagegen aus, und gab gegenüber MTI bekannt, dass er einen solchen Schritt „auf jeden Fall blockieren“ werde. Hiermit zeigt er sich solidarisch mit Polen und bezeichnete die Exekution des Artikel 7 gegen Polen als „skandalös und beschämend“.

„Die ungarische Regierung steht zu Polen und die Verabschiedung einer solchen Resolution steht außer Frage“, sagte Semjén, der Chef der christdemokratischen Partei (KDNP), gegenüber MTI.

Auf die Frage, ob dies bedeuten könnte, dass Ungarn gegen die Anrufung von Artikel 7 gegen Polen stimmen würde, sagte Semjén „Ja“.

+++++

Doch laut Daten des staatlichen Vaccine “Adverse Events Reporting System” (VAERS, Meldesystem für unerwünschte Wirkungen bei Impfungen) sind in den USA in den vergangenen 20 Jahren bis zu 145.000 Kinder durch dieses Mehrfach-Impfverfahren gestorben. Nur wenige Eltern kennen diese schockierenden Zahlen.
Bei einer Studie, die in der Zeitschrift Human & Experimental Toxicology veröffentlicht wurde, untersuchten Forscher die Zahl von Krankenhauseinweisungen und Todesfällen im Zusammenhang mit verabreichten Impfstoffen in der Zeit von 1990 bis 2010 und verglichen sie mit der Zahl der insgesamt in dieser Zeit geimpften Kinder. Krankenhauseinweisungen und Todesfälle nach einer Impfung wurden mit der Zahl nach Zwei- und Mehrfachimpfungen (bis zu acht Dosen) verglichen.
/gesundheit-impfen-chipen/

+++++

Ist zwar das falsche „Reich“. Aber immerhin… Zeitzeugen gibt es zuhauf zu diesem Thema… bis hoch zum Bundesverfassungsgericht… nur wahrhaben möchte es der Bundesmichel (da hochgradig indoktriniert noch) nicht…

„Das Reich besteht weiter“

SPIEGEL: Herr Maier, die Kultusminister sind darüber zerstritten, wie Deutschland in Karten und Geographiebüchern auszusehen hat. Bayern fordert, daß in allen Karten, mit denen Schüler umgehen, die Grenzen des Deutschen Reiches vom 31. Dezember 1937 markiert werden. Warum soll die Schülergeneration der achtziger Jahre lernen, Breslau und Königsberg seien noch immer ein bißchen deutsch?
MAIER: Die Schüler sollen lernen, daß über die gegenwärtige staatsrechtliche Zugehörigkeit von Breslau und Königsberg friedensvertraglich nicht entschieden ist. Da ist der Wortlaut des Verfassungsgerichtsurteils zum Grundvertrag völlig eindeutig.

SPIEGEL: Eindeutig sind auch die Empfehlungen der deutsch-polnischen Schulbuchkommission, in denen es heißt: Bei der „Darstellung beider Länder ist von gegenwärtigen Realitäten auszugehen“….

+++++

Die Migrantisierung der Weihnachtsmärkte nimmt Fahrt auf, doch nicht alle Bürger wollen die Zerstörung unserer Kultur einfach so hinnehmen.

Diesen Brief an die Veranstalter (Stadtmarketing) des Elmshorner „Lichtermarktes“ schickte uns eine empörte Mutter aus Elmshorn:

Sehr geehrte Damen und Herren!

Leider muss ich ein wenig an Ihrem Verstand zweifeln , oder sind es die politischen Vorgaben der SED , dass Sie sich erdreisten, den Weihnachtsmarkt in einen Lichtermarkt zu verwandeln und als Provokation ein schwarzes Kind als Werbefigur missbrauchen.
Meine Tochter, 10 Jahre alt, fragte mich, ob dieses Jahr der Weihnachtsmarkt ausfällt und dafür nur ein Fest für Flüchtlinge vorgesehen ist.
Haben wir in Deutschland nicht schon genug Erfahrungen mit Asylanten im Zusammenhang mit Weihnachtsmärkten?

Ergänzend hierzu auch dieses „Gedicht“:

Die Senftenberger Rathaus-Spitze erklärt:
Der Umzug passt nicht mehr zur kinder- und familienorientierten Ausrichtung des Weihnachtsmarktes.

Bürgerprotest per Unterschrift.
/lausitz/senftenberg/stadt-senftenberg-streicht-weihnachtsmannparade

Die Weihnachtsmann-Parade auf dem Senftenberger Marktplatz ist in diesem Jahr gestrichen. Günter Kalliske aus Großräschen, der alljährlich in das Kostüm des Alten steigt, ist die Vorfreude auf den Weihnachtsmarkt damit gründlich verdorben.

„Die Parade liegt mir am Herzen. Für uns Weihnachtsmänner und -frauen ist es schön zu sehen, wie die Kinderaugen leuchten, wenn viele weißbärtige und dickbäuchige Weihnachtsmänner an ihnen vorbeilaufen“, erklärt er.
Dass der Umzug gestrichen wird, ist für ihn unverständlich.

+++++

In einer wenig beachteten Grundsatzrede hat der Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND), Bruno Kahl, vor einer Milliarde Flüchtlingen gewarnt und nebenbei das Mantra von Merkels »Fluchtursachen bekämpfen« als Hirngespinst entlarvt.
Seit Juli 2016 ist Bruno Kahl als Präsident des Bundesnachrichtendienstes im Amt. Öffentliche oder gar starke Worte waren bisher nicht von ihm zu vernehmen, umso bemerkenswerter war sein gestriger Auftritt bei der Hanns-Seidel-Stiftung in München. Die CSU-nahe Stiftung hatte 300 Zuhörer inklusive Journalisten geladen, doch die Vertreter der medialen Zunft waren offensichtlich zu sehr mit dem täglichen Russland-Bashing beschäftigt, als die entscheidenden Thesen seiner Rede ihren Leser mitzuteilen. Oder haben sie diese gar absichtlich unterschlagen?

+++++

Eine arabisch-sprachige Facebook-Gruppe, erweist sich als wahre Fundgrube.
Die Gruppe, die allen Reiselustigen weltweit auf ihrem Weg nach Deutschland mit Rat und Tat zur Seite steht, „verschickt“ jetzt lustige „Werbe“-Postkarten zur Ermunterung.

In der Gruppe werden auch echte Papiere und Gesundheitskarten gehandelt (JouWatch berichtete). Weder die deutschen Behörden noch das sonst so sperrfreudige Facebook setzten dem fröhlichen Treiben bisher ein Ende. (MS)

+++++

http://alcyonpleyaden.blogspot.de/2013/05/einfuhrung.html

+++++

Sie hat es nicht geschafft, Angela Merkel. Sie war einfach nicht fähig, die Klügere zu sein, die nachgibt. Die Jamaika-Sondierungen wurden nicht termingerecht abgeschlossen, jetzt geht es eben weiter. Was interessiert schon das Geschwätz von gestern, was interessiert schon ein Termin. Wenn bis Weihnachten die neue Regierung stehen soll, dann habe ich eine gute Nachricht:
Wir haben auch nächstes Jahr ein Weihnachten. Es gibt keine Fristen, wie lange eine Regierung geschäftsführend im Amt sein darf. Solange sie im Amt ist, behalten die Regierungsmitglieder ihre Dienstwagen. Neue Gesetze sind möglich, es ist nur ein wenig schwieriger, da sich die bisher so selbstherrliche Kanzlerin eine Mehrheit zusammensuchen muß.
http://www.journalalternativemedien.info/meinungen-kommentare/michael-winkler-sie-hat-es-nicht-geschafft/
/journalistenwatch.com/2017/11/18/schwampelmania-schwarze-loecher-und-hirntote/

+++++

+++++

P.S. Wir schaffen das…“ 😉

+++++

Im Auge des Hurrikans des Verstandes die Seele finden

Zur Werkzeugleiste springen