Archiv der Kategorie: Genozid

Vom Winde verweht (#3) – Plan Q – V1.6.

aktualisiert am 10.07.2018 – 11 Uhr

„Man muss im Leben nichts fürchten, man muss nur alles verstehen…!“
~ Marie Curie

„JULI 2018: DER MONAT, IN DEM DIE WELT DIE WAHRHEIT HERAUSFAND“
~ Q


Nachgerichtet:
/niemand hat die absicht die geschichte zu veraendern/
/niemand hat die absicht die europaer auszurotten/
/niemand hat die absicht die GRÖKAZ abzusetzen/
/niemand hat die absicht das Internet noch mehr zu reglementieren/
➡ /us-wirtschaftskollaps-hat-bereits-begonnen/
➡ INFORMATIONSBLATT über die Macht von Männern und Weibern (PDF)
/was-bedeutet-menschsein-wann-bin-ich-ein-mensch/
180626 Trump beendet Trennung von Migrantenkindern und ihren Eltern – Lügenpresse damonisiert TRUMP mit fake fotos
➡ Anlässlich eines Treffens des Nationalen Weltraumrats am 18. Juni hielt Trump eine ganz wichtige Rede im Weißen Haus und machte dabei mehrere Ankündigungen. Er läutete nichts weniger als das Weltraumzeitalter der Menschheit ein und ordnete das Pentagon mit der Schaffung einer Weltraumarmee an – unabhängig von der US-Luftwaffe!
/donald-trump-laeutet-weltraumzeitalter-ein-kuendigt-den-bau-von-glaenzend-neuen-raumschiffen-an/ // Siehe u.a. Fime wie „G.I. Joe“


Seid ihr wach? Seht ihr selbst die Leitmedien = Propagandamittel der Linken?

Seht ihr wie Fakebook / Twitter / Google nicht-linke Standpunkte zensieren?

Seht ihr die Korruption? Seht ihr das Böse? Seid ihr Sklaven? Seid ihr gesteuert? Seid ihr Schafe?

Seid ihr wach? Denkt ihr für euch selbst? Lernt die Wahrheit, Tatsachen, Geschichte. Das große Erwachen. Sie verlieren die Kontrolle.
Respekt für Meinung oder Angriff gegen die es wagen ihre Darstellung anzuzweifeln?
Es liegt direkt vor euch. Wer sind in Wahrheit die Faschisten? Wer sind in Wahrheit die Rassisten?
Warum ähneln Fahnen der ANTIFA so sehr den Naziflaggen? Zufall?

Für die Menschheit – Wacht auf – Lernt! Kämpft, kämpft, kämpft – Einer für Alle – Alle für Einen!
~ Q (Video) ****
Ergänzend hierzu:
/das-q-phaenomen-in-den-us-medien-die-oeffentlichkeit-wird-behutsam-aufgeweckt/
/der-plan-zur-rettung-der-welt/ (Video 2)
Q ist (auch) eine Bewegung – siehe diesbzgl. „morphogenetisches Feld„…
/neue-briefings-die-allianz-beschlagnahmt-billionen-die-vom-verborgenen-staat-gestohlen-wurden-und-bereitet-sich-auf-deren-rueckgabe-vor/
/q-anon-learn-to-read-the-map/
Q Map Plan Complete (WWW)
Q Plan Map 4.2 (PDF) ****
/q-der-plan-die-welt-zu-retten/
Ergänzend hierzu: /am-ende-der-zeit/


Die kriminelle Kabale, die den Planeten Erde regiert hat, wird systematisch von der Macht entfernt, wobei der neueste Regimewechsel in Mexiko stattfand, und bald in der EU. Außerdem wird der Machtkampf in Washington D.C. definitiv von den guten Jungs gewonnen.
Offenbar ist auch eine echte Offenlegung sowohl über den Roswell-„UFO“-Vorfall als auch über die Anti-Gravitations-Technologie im Gange. Die beiden untenstehenden Links wurden uns vom japanischen Militärgeheimdienst geschickt, und sie sagen, sie wären echt. Einer scheint eine Patentanmeldung für ein Anti-Schwerkraft-Fahrzeug zu sein, während der andere behauptet, ein streng geheimes Dokument zu sein, das besagt, dass außerirdische Körper und außerirdische Raumschiffe tatsächlich von der US-Regierung geborgen wurden. Wir überlassen es Experten, festzustellen, ob sie echt sind. Falls sie es sind, wird es nicht mehr lange dauern, bis fliegende Untertassen in den Ausstellungsräumen auftauchen.
http://d3adcc0j1hezoq.cloudfront.net/wp-content/uploads/2017/06/Ultra-Top-Secret-MITD.pdf
https://patentimages.storage.googleapis.com/7a/2e/a1/db08e8429a89a2/US20030209637A1.pdf
Was definitiv echt ist, ist die andauernde Revolution im Westen. Pentagon-Quellen sagen jetzt, dass die Zahl der versiegelten Anklagen in den USA jetzt bis zu 40.000 beträgt und dass Massenverhaftungen wahrscheinlich im Herbst beginnen werden.
Für diejenigen, die sagen, dass die Verhaftungen nie stattfinden werden, können wir antworten, dass viele Tausende bereits verhaftet oder von der Macht entfernt wurden. Über 50 Kongressabgeordnete und Senatoren sind zurückgetreten, und die oberen Ränge des Justizministeriums, des Außenministeriums, des FBI und der CIA wurden gründlich von Dienern des khazarischen Gesindels gereinigt. Wir haben auch den Tod vieler der obersten khazarischen Gangster gesehen, darunter David Rockefeller, Jacob de Rothschild, George Soros, Zbigniew Brzezinski, Bill Gates, etc.
Worauf wir alle jetzt warten ist, einige der verbliebenen oberen khazarischen Gangster wie die Bushs, die Clintons, Barack Obama und Benjamin Netanjahu (Mileikowsky) als Täter in Handschellen in den Medien der Welt gehen zu sehen. Dieser Tag wird bald kommen….
Ergänzend hierzu:
/die-vorschau-auf-das-3-quartal-2018/


Seit Ende des vergangenen Jahres werden die sogenannten “Sealed Indictments“ in den Vereinigten Staaten über die alternativen Medien geteilt. Die Bezirksgerichte in den USA nutzen die Versiegelung ihrer Anklageschriften in der Regel dazu, die Flucht oder ein Untertauchen der Angeklagten zu unterbinden, indem ihre Identität bis zum Brechen des Siegels geheimgehalten wird.
Die Verwendung derartiger Versiegelungen durch US-Bezirksrichter ist durchaus gängige Praxis und im Laufe eines Jahres werden normalerweise rund 1.000 solcher versiegelten Anklageschriften eingereicht – zumeist mit Bezug zu organisierter Kriminalität.
Ende November 2017 wurde bekannt, dass an den Bezirksgerichten in den USA in einem Zeitraum von nur wenigen Wochen über 4.000 “Sealed Indictments“ eingereicht wurden und seitdem behielten aufmerksame, juristisch bewanderte “Wahrheitssucher“ die öffentlich (gegen Bezahlung) zugänglichen US-Gerichtsregister auf pacer.gov im Auge.
Stets basierend auf dem 30. Oktober 2017 als Anfangsdatum ist die Summe der versiegelten Anklageschriften fortlaufend in die Höhe gegangen:
Ergänzend hierzu:
/tarmacmeeting-ein-wichtiges-schluesselereignis-fuer-den-plan/
/eine-der-eindringlichsten-botschaften-qanons-seid-ihr-wach/
➡ /Operation Broken Heart: US-Regierung verhaftet über 2300 Pädophile – Mainstreampresse schweigt!


IRS – ist in Arbeit… in der Erprobung… mit Mustertexten… dauert leider noch… 😉


Quecksilber ist eine der giftigsten Substanzen auf der Erde, ein klassisches Gift, das in der Natur aufgefunden wird. In seinen verschiedenen Verbindungen ist es bekannt, Depressionen, Angst, neurologische Störungen, Selbstmordgedanken, chronische Krankheit, Müdigkeit und eine Litanei anderer Gesundheitsprobleme zu verursachen. Es übernimmt eine Person hormonell, geistig und körperlich.
Historisch wurde es aus seinem roten Zinnobererz vor allem in Spanien und dem mitteleuropäischen Slowenien gewonnen. Es wird in Leuchtstofflampen, Quecksilber-Amalgam-Zahnfüllungen und anderen Anwendungen verwendet, die schon immer Menschen vergifteten…


Das Nationale Institut für Allergie und Infektionskrankheiten (NIAID) hat einen Impfstoff entwickelt, der die Menschen vor den meisten Grippestämmen auf einmal mit einer einzigen Spritze schützt.
Der US-Senator und Börsenmakler Ed Markey hat eine Gesetzesvorlage vorgelegt, die nicht weniger als eine Milliarde Dollar für das universelle Grippeimpfungsprojekt bereitstellt.
Hier ist ein Auszug aus einer NIAID-Pressemitteilung, der einen von mehreren Forschungsansätzen erwähnt: „Wissenschaftler des NIAID-Impfstoffforschungszentrums haben Phase-1/2-Studien einer universellen Grippeimpfstoffstrategie begonnen, die einen in der Entwicklung befindlichen DNA-basierten Impfstoff (DNA genannt ‚Prime‘) beinhalten …“
Das ist sehr beunruhigend, wenn Sie wissen, was der Ausdruck „DNA-Impfstoff“ bedeutet. Es bezieht sich auf das, was die Experten als nächste Generation von Impfungen anpreisen.
Anstatt ein Stück eines Virus in eine Person zu injizieren, würden synthetisierte Gene in den Körper geschossen werden, um das Immunsystem zu stimulieren. Dies ist keine traditionelle Impfung mehr. Es ist Gentherapie.
Bei jeder solchen Methode, bei der Gene bearbeitet, gelöscht, hinzugefügt werden, egal was die Profis sagen, gibt es immer „unbeabsichtigte Konsequenzen“, um ihre höfliche Formulierung zu verwenden. Die Welleneffekte durchbrechen die genetische Struktur auf zahlreiche unbekannte Arten.
Hier ist die unbequeme Wahrheit über DNA-Impfstoffe – Sie werden deine DNA dauerhaft verändern…:
Ergänzend hierzu:
/Warnung-Dieser-Impfstoff-killte-mind-69-Babys-Verheimlichte-Impfstudie/
/gesundheit-impfen/


Deutschland komm in Deine Kraft!

Ein Gemeinschaftsprojekt der Herzhüter, Biobalance Technology NZ und Sternenlichter.

Viele von uns machen sich derzeit Gedanken, wie es zu bewerkstelligen sei, das Deutsche Volk aus seiner vermeintlichen Lethargie herauszuholen. Daß dem ein uraltes Trauma zugrundeliegt, haben wir im November im Artikel ‚Die Urwunde‚ erörtert und auch belegt.

Diese alten Erfahrungen, die in uns weiterleben, haben eine kollektive Revierangst hinterlassen, eine Schwäche, die eigenen Grenzen genügend zu schützen. Und dieser Revierkonflikt ist wieder da, er wird getriggert durch die Massenmigration, von denen viele übergriffig sind und keinen Respekt haben vor dem Land und seinen Bewohnern, die ihnen eine neue Heimat bieten.
/homoopathie-lac-lupi-die-wolfsmilch/
muster_lac_lupi (PDF)
Somit: Fluoride raus aus dem Trinkwasser und Wolfsmilch rein… könnte den jüngeren Generationen gut tun. Wobei der energetische Aspekt  mit seinen Wechselwirkungen gegenüber anderen Wesen nicht ausser Acht gelassen werden sollte.


Stamm Germania:
„Wir brauchen die Migration, weil Deutsche zu wenig Kinder bekommen und die Bevölkerung überaltert…?
Das kann man ändern:
stellen wir uns einfach mal vor, Kindergärten würden im selben atemberaubenden Tempo wie Asylheime aus dem Boden schießen. Neugeborene erhalten 2500 Euro Willkommensgeld.
Der Staat zahlt für jedes Kind 33 Euro/Tag für dessen Unterbringung. Das Kindergeld wird auf das Hartz IV-Niveau erhöht samt Wohnkosten.
Hunderte Gutmenschen stehen mit Blumensträußen vor der Entbindungsklinik. Öffentliche Verkehrsmittel sind für Kinder kostenlos. Genau wie Tageseinrichtungen, Sportvereine und Universitäten.

Kinderfeindlichkeit wird als Volksverhetzung geahndet. Die Versorgung mit Mittagessen wird übernommen.
Gutherzige Bürger spendieren das erste Fahrrad und Arbeitslose reparieren diese. Bei Lernschwachen erfolgt kostenlose Nachhilfe.
Wenn Kinder ohne Frühstück in die Schule kommen, stehen die Linken und Grünen mit Fressbeuteln bereits im Schulhof.
Arme, hyperintelligente Kinder müssen nicht mehr als Fabrikarbeiter malochen, weil der Staat ihr Potential erkennt und die vollen Kosten ihrer Ausbildung übernimmt!
Dumme müssten nicht mehr in die Politik, weil auch für sie ein menschenwürdiges Dasein gesichert ist, ohne größeren Schaden anzurichten.
Und die Gefängnisse wären leer, weil wir nicht mehr unser Augenmerk auf die Integration ausländischer Krimineller richten müssten, sondern auf die natürliche Integration unserer Kinder in eine solidarische Gesellschaft!“


Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, Uni Ulm, ist einer der renommiertesten deutschen Gehirnforscher und einer, der immer wieder vor den Folgen digitaler Medien warnt. Und das sehr provozierend: „Der übermäßige Gebrauch des Internets führt zu digitaler Demenz. Smartphones können abhängig und kurzsichtig machen.“ Wie lassen sich also Smartphone und Co sinnvoll nutzen? Wie gehen wir am besten mit der digitalen Innovation um? Welche neuen Erkenntnisse liefert die Hirnforschung? Manfred Spitzer hat Medizin, Psychologie und Philosophie studiert und wurde 1997 als jüngster Psychiatrieprofessor Deutschlands an die Uniklinik Ulm berufen. Er ist Leiter der psychiatrischen Universitätsklinik und gründete auch das Transferzentrum für Neurowissenschaft und Lernen.
Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, Uni Ulm, mit einem neuen SuperVortrag – 2 Stunden, die sich lohnen, auch besonders die Fragen/Antworten zum Schluß.

Ganz wichtig und wertvoll für alle, die Kinder/Enkel haben – ein MUSS zu digitaler Vorsicht! Positiv für Rentner / Senioren – ab 1:58:25 😉


Projekt Deutsche Lyrik

Lyrik für alle – Neue Lust auf Lyrik

Darf ich mich Ihnen vorstellen? Mein Name ist Fritz Stavenhagen, ich arbeite als Sprecher und Schauspieler und meine Stimme ist bei Funk, Fernsehen und Platten/CD seit Jahrzehnten präsent.
Auf meiner Website können Sie mehr als 1100 deutsche Gedichte aus dem Fundus unseres Literaturerbes kostenlos hören. Dieser Querschnitt schlägt einen weiten Bogen von den Anfängen – mit Walther von der Vogelweide, Gryphius, Fleming, Klopstock, Claudius – zu den Klassikern – Goethe, Schiller, Hölderlin – und weiter durch das 19. Jahrhundert über Eichendorff, Brentano, Heine, Mörike, Lenau, Platen, Droste, Fontane, Storm, Liliencron, Busch bis hin zur frühen Moderne mit Nietzsche, Morgenstern, Ringelnatz, Rilke, Hofmannsthal, Trakl, George.
/deutschelyrik.de/

Vom Winde verweht (#2) – V1.4.

aktualisiert am 05.07.2018 – 10 Uhr

Der Wahrheit Blitz noch immer ruht, manch Deutscher wieder sein Lichte sucht,
doch ob des Siegers Chemikalien, Propaganda und Repressalien,
so bekommt er ihn doch nicht hinfort, des Deutschen Geiste Hort.
Und ist’s heut nicht nur der Welten Krieg, vielmehr der Schein des Rechts obsiegt.
Ohne Waffen als stilles Rudiment, sich der Besatzer mehr und mehr verbrennt.
Des Deutschen Aufgab‘ heut ist die selb‘, Frieden stiften dem Rest der Welt.
~ F l a t h, Tobias aka Friedrich Schiller

++++

„Folge deiner Glückseligkeit – und das Universum wird dir Türen öffnen, wo es vorher nur Mauern gab.“  
~ Joseph Campbell 


Nachgerichtet:
/Wegen Kritik an Merkel – Verliert Kabarettist Uwe Steimle jetzt seinen Job beim MDR?
/ueberwaeltigende-mehrheit-in-ost-und-suedeuropa-ist-gegen-migration-will-das-christentum-erhalten/
/akademie-der-polizei.hamburg.de/einstellungsvoraussetzungen-/ohne deutsche StAG
/Ex-Verfassungsrichter Papier empfiehlt Zurückweisungen an Grenzen
/hohe-selbstmordrate-unter-franzoesischen-polizeibeamten-da-der-staat-permanent-angegriffen-wird/
/der-junge-im-rock/ Wider der natürlichen Ordnung.
➡ /Schicksalsgemeinschaft mit Despoten, denn „Merkel fällt“


IRS Internal Revenue Service – Info folgt…. ggf. in Teil 3… wir sind dran… 😉


Deutscher Bundestag – Stenografischer Bericht 142. Sitzung
Berlin, Donnerstag, den 28. Juni 2018:
http://dipbt.bundestag.de/doc/btp/19/19042.pdf

Zitate aus der Seite 26 dieses Protokolls:

Alexander Dobrindt (CDU/CSU):
„Sie haben bis heute nicht erklärt, was Sie eigentlich meinen mit Ihrem Programm: keine Ausweitung der sicheren Herkunftsstaaten, weniger Abschiebungen, eine Untergrenze für Flüchtlinge. Was meinen Sie mit einer Untergrenze für Flüchtlinge? 5 Millionen oder 10 Millionen? Wie viele von den 70 Millionen wollen Sie denn hier aufnehmen?“

(Claudia Roth [BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN]:

„Nein! Alle, Herr Dobrindt!“
/2018/07/05/dumm-zdf-fake/
/die-groesse-afrikas/

Zuruf von der AfD:
Alle! Das, was Sie fordern, ist der Wegweiser zum Kontrollverlust in diesem Land. Das gehört zur Wahrheit.“
(Beifall bei der CDU/CSU sowie bei Abgeordneten der AfD und der FDP.

Britta Haßelmann [BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN]:

„Aber sonst geht es Ihnen gut!“

Ergänzend hierzu:
GENOZID  / ETHNOZID an den Deutschen & der Bevölkerungsaustausch!
Aktuell: /marokko-warnt-vor-einer-million-afrikaner-auf-dem-weg-nach-europa/

Hauptartikel: ➡ /der-genozid-willkomen-im-finale
Teil 2 –  ➡ /Wohin uns nun die Reise führt (4)
Teil 3 –  ➡ /Aktuellles & Zitate:
Teil 4 –  ➡ /der-genozid-bevoelkerungsaustausch-teil-4
Teil 5 –  ➡ /der-ethnozid-an-den-deutschen-nationalen-voelkern


Das Reptil bot gestern Nacht in Brüssel beim EU-Gipfel noch einmal alles auf, das Menschenvernichtungs-konzept Globalismus im EU-Bereich am Leben zu erhalten. Dieses unmenschliche Wesen tötet migran-tiv-ethnisch gezielt und massenhaft, oder wie es Malte Pieper in der ARD am 25. Juni 2018 glasklar zum Ausdruck brachte: „Merkel hat nur verbrannte Erde hinterlassen, wohin man schaut.“ Merkel ließ eine Gipfelerklärung zugunsten sämtlicher EU-Staaten gegen die Deutschen der BRD verfassen. Sie wähnte sich anschließend ihrem Ziel, die Endvernichtung der Deutschen doch noch verwirklichen zu können, ganz nah, zumal sie jetzt den DREHHOFER erneut zu ihren folgsamen Schoßhündchen machen würde. Alle EU-Länder dürfen alle Ankömmlinge in die BRD-Ankerzentren schicken, denn kein Staat will sie mehr bei sich aufnehmen. Gleichzeitig braucht kein Staat sie mehr zurückzunehme, denn Rücknahmen wären „freiwillig“. Und die sog. Verteilungsquoten sind offiziell beerdigt worden. Die anderen zeigten sich dafür erkenntlich und stimmten für Merkels Wunsch, die Russlandsanktionen um weitere sechs Monate zu verlängern.
Doch heute Nacht ließ US-Präsident Donald Trump sozusagen Thors Hammer auf Merkel und ihre BRD-Bande herniederfahren. Die Nachricht, dass sich Wladimir Putin und Donald Trump am 16. Juli in Helsinki zum ersten Mal offiziell zu zweit treffen, wäre allein schon eine Sensation gewesen, denn es zeigt, dass Trump die Oberhand über das globaljüdische Weltsystem zuhause errungen hat. Trump spricht jetzt offen davon, seine Besatzungsschutztruppen für das Merkel-System abzuziehen. Die Washington Post am 29.06.2018: „Das Pentagon analysiert gerade den Abzug amerikanischer Truppen in großem Stil aus Deutschland inmitten wachsender Spannungen zwischen Präsident Trump und der deutschen Kanzlerin.“


Auch wenn es hierzulande ein Stück weit aus dem Bewusstsein gerückt sein mag, so ist “Q“ doch nach wie vor höchst aktiv. Und die Bewegung, welche auf 8chan weiterhin ihre Kräfte bündelt, zeigt nun auch in der Öffentlichkeit zunehmend ihre anonymen Gesichter.
So wird im Gezwitschernetzwerk seit Tagen ein Mann gefeiert, welcher bei einer Rede von US-Präsident Donald Trump am 20. Juni 2018 ein Hemd mit einem großen “Q“ trug und von Trump direkt zur Kenntnis genommen wurde. Die Szene findet sich bei “Q“ wieder, als dieser auf einen Eintrag eines Anons Bezug nimmt. Die Anons sollen nach noch mehr “direkten Bestätigungen“ Ausschau halten, heißt es dort.
Etwas später wird der betreffende Mann von “Q“ regelrecht geadelt, indem ein Foto aus seinem Zwitscherkonto von “Q“ eingestellt wird, dies mit den Worten: “Das nenne ich jetzt mal einen VIP!“, unterzeichnet mit “Q+“ (was von Analysten als direkter Eintrag von Trump höchstpersönlich bewertet wird).
Der Mann namens Rob hat selbst nachgelegt, als er auf einer weiteren Rede-Veranstaltung in North Dakota (zur Unterstützung der republikanischen Senatskandidatin Heidi Heitkamp) am 27. Juni anwesend war und wieder sein “Q“-Hemd trug. Trump nahm ihn erneut zur Kenntnis, indem er ihm ein zufriedenes Grinsen schenkte wieder auf ihn zeigte und ihm einen Daumen hoch gab.
Ergänzend hierzu:
/us-praesident-oeffnet-feuer-auf-die-antiamerikanische-verschwoerung/
Donald Trump und der Untergang des Britischen Weltreichs


Unter dem Hooton-Plan verstehen wir die systematische und von langer Hand geplante Auslöschung der Deutschen durch die bewusst herbeigeführte Flutung Deutschland mit IQ- minderen Kulturen. Durch die genetische Vermischung soll ein Einheitsmensch mit einem IQ < 90 entstehen, der zu dumm zum Leben, zu klug zum Sterben und somit der perfekte Sklave ist. Der jüdische Zeitgenosse Ernest Hooton schlug bereits 1944 vor, „während dieser Zeit (der Überwachung und Besetzung) soll ebenfalls die Einwanderung und Ansiedlung nicht deutscher Menschen, insbesondere nichtdeutscher Männer, in die deutschen Staaten gefördert werden.“
Lanciert wird dieser Plan, die Deutschen durch eine eine massenhafte Ansiedlung von Ausländern zu dezimieren und zu versklaven durch den Strippenzieher und bekennenen Talmud- Anhänger George Soros, der in seinem bereitgestellten Migranten-Handbuch “Wie komme ich am besten nach Europa?“ dafür plädiert, „als Erstes hat die EU für die absehbare Zukunft eine Million Asylsucher pro Jahr zu akzeptieren.“
Der Plan, die kriegerischen und starken Deutschen, bzw. Germanen ausrotten zu wollen, ist so alt, wie die Menschheitsgeschichte selbst und so empfahl auch der 31-jährige Jude Theodor Newman Kaufmann in einem Exposé 1941 die Sterilisation aller Deutschen: „Germany must perish!“ – „Deutschland muß verschwinden!“ Und die Ersetzung durch fremdländische Völker….
/yinion-plan-die-geschichte-rockefeller-und-das-geplante-grossisrael/


Ja, Deutschland klassifiziert „Holocaust-Leugnung“ als „Volksverhetzung“.
Und sie werden Ihre Oma ins Gefängnis einbuchten, wenn sie sagt, dass es in Auschwitz keine Gaskammern gab. Trotz der Tatsache, dass bisher niemand in Auschwitz Gaskammern nachgewiesen hat!
Ich muss sagen, Volksverhetzung ist eine angemessene Anklage. Im Englischen wird „Volksverhetzung“ als „sedition“ übersetzt und das wiederum bedeutet in der deutschen Sprache „Aufruhr“.


Deutsche Bank am ENDE? US-Zentralbank lässt das Geldhaus fallen….
Ein Schelm, wer Böses dabei senkt: Die Deutsche Bank ist durch einen vielbeachteten Stresstest gefallen. Das Institut ist von der Fed, der US-Zentralbank, zusammen mit zahlreichen anderen Banken daraufhin getestet worden, wie krisensicher das Geldhaus ist. Diese Analysen werden bereits seit 2013 durchgeführt. Nun hatten sich 35 Institute gestellt – und die Deutsche Bank ist als einziges Haus durchgefallen…
Wie die „Welt“ nun berichtete, soll die FED der Bank „erhebliche Schwächen“ attestiert haben. Die internen Kontrollen sowie das Risikomanagement seien die Problemfelder der Bank. Dies sind Sektoren, auf denen der Deutschen Bank schon seit längerer Zeit Schwächen attestiert werden. Auch die „Kapitalplanung“ wird erwähnt. Hier gebe es „weitverbreitete und wesentliche Unzulänglichkeiten“, so heißt es.
➡ /sobald-die-deutsche-bank-kollabiert-kollabiert-auch-der-rest-des-finanzkartenhauses/


Damals (siehe „Slawen), wie „Gestern“ (siehe Beitrag) so auch noch Heute…

„Sklavenschiffe brachten in der größten Deportation der Weltgeschichte mindestens 13 Millionen Menschen von Afrika nach Amerika … In Afrika wurden ganze Regionen entvölkert . Mit dem „schwarzen Holocaust“ befassen sich Historiker …“
„Sie kamen mit Schiffen, beladen mit Schwarzen aus Afrika, die als Sklaven verkauft wurden. Der Handel mit Schwarzen Sklaven wurde durch ein königliches Monopol geregelt und die Juden wurden oftmals zu könglichen Verkaufsagenten ernannt. … Juden waren die größten Schiffsausrüster für Sklavenschiffe in der karibischen Region. Dort lag das Sklaven-Schiff-Gewerbe hauptsächlich in jüdischen Händen. … Die Schiffe gehörten nicht nur Juden, sondern wurden auch von Juden bemannt und segelten unter dem Kommando von jüdischen Kapitänen.“
Seymour B. Liebman, New World Jewry 1493-1825: Requiem for the Forgotten (KTAV, New York, 1982), pp. 170, 183.

Ergänzend hierzu:
/der-sklavenhandel…
➡ /Ney, Johannes – Der Sklavenhandel-Eine Spezialitaet der Juden (PDF)
➡ /Wenn Juden Jüdinnen „retten“ …


In den letzten Jahren mehrten sich die Hinweise und Beweise, dass Fluoride gesundheitsschädlich sind. Nun ist es sogar offiziell. Während üblicherweise die medizinischen Artikel und Studien vorsichtshalber solche gerichtsfesten Formulierungen benutzen wie „Der Stoff XY steht im Verdacht, die Entstehung der Krankheit YZ zu begünstigen“, hat das angesehenste Medizinjournal überhaupt, „The Lancet“, Fluorid hundertprozentig und ohne „könnte“ und „möglicherweise“ glasklar als Neurotoxin, also Nervengift, eingestuft. Damit steht dieser Stoff in der gleichen Kategorie wie Blei, Arsen und Quecksilber.

Der betreffende Artikel stellt fest, dass es sehr viele Neurotoxine gibt, die auf den Menschen einwirken, aber unentdeckt bleiben. Viele Kinder erleiden neurologische Entwicklungsstörungen, die durch solche Neurotoxine verursacht werden. Die Autoren der Studie fanden heraus, dass nicht nur in manchen Ländern das Nervengift Fluorid dem Trinkwasser zugesetzt wird, sondern auch in verschiedenen Tees sehr bekannter und verbreiteter Marken in nicht unbedenklichem Maß enthalten ist. Höchstwahrscheinlich werden die Teepflanzen in stark belasteten Gebieten angepflanzt….


Home of gods 10 prophets…
Home of the elders…
Home of the 144.000 sealed…
Home of joung prophecy souls…
Home of the poets and thinkers…
Home of the most gently and softly people…
Home of the gentle giants and delicated angels…
Awaken angels standing here like light houses…
Location of the love capital city 0621…
Position of the higher soul sitting in his holy halls…
/die-festung-deutschland/
/Deutsche weltweit – Deutsche Minderheiten in aller Welt


Nach Joseph Campbell sind es 12 Stufen, die eine Seele auf ihrer Reise durch diese Welt durchläuft *). Diese werden im folgenden Video anschaulich dargestellt und erläutert.
Tief eingebettet in die menschliche Psyche liegt die Geschichte dessen, was Joseph Campbell die Reise des Helden nannte. Bei dieser Reise geht es um mehr als eine blosse mythologische Erzählung, es ist darin eine tiefe Wahrheit enthalten, die sich auf jede menschliche Lebensgeschichte anwenden lässt. Es ist eine Reise zur Selbstfindung und zu einem voll verwirklichten Leben, oder wie es Campbell einfach ausdrückt, eine Reise zur eigenen Glückseligkeit. Die Reise des Helden war seine umfassende Metapher für die tiefe innere Reise der Transformation, die die Helden in allen Epochen und an allen Orten zu teilen scheinen. Es ist ein Weg, der sie durch grosse Veränderungen führt, zu Trennungen, in den Abstieg, durch Prüfungen und zur Rückkehr. Es ist die Reise in einem sich schliessenden Kreis von der gewöhnlichen Welt zur besonderen Welt und wieder zurück. Diese gleiche Geschichte wiederholt sich in allen Kulturen, Epochen, Religionen und Mythen, auch in deinen Lieblingsgeschichten wie Star Wars und Harry Potter, aber ebenso auch im Leben eines jeden Menschen auf diesem Planeten. Die einzelnen Reiseetappen können umgangen, wiederholt oder verschoben werden, je nach den Bedürfnissen der jeweiligen Geschichte. Die Reise des Helden kann sowohl eine innere Reise ins Unbewusste, als auch ein äusseres Abenteuer sein. Es gibt eine Reihe von Stufen, die ein Held durchlaufen muss, um sich selbst zu transformieren. Typischerweise gibt es 12 Stufen, die in der Regel in der folgenden Reihenfolge ablaufen…:


Nur für mündige Zuhörer / Kommerzler.

So hat ein Jeder seine „Wahrnehmung“. Cui Bono!

Wir sind alle Geschäftsführer OHNE Auftrag – Vortrag von gabriel vom 26. Juni 2018
(Textmaterial nahezu gleichen Worlauts findet man auch von Hr.  Bernd Schober [aka Rafael von Hohenlimburg aka Raphael von Limburg aka Udo Ruppricht aka Rafael von Hohenlohe] im „Gelben Forum„.)
Die letzten fehlenden 15 Minuten des Vortrags
/aufforderung-und-antrag-zur-loschung-des-bankkontos-losen-hausverbot-in-allen-kreisspasskassen-aus
/kreisspasskasse-zweiter-teil-jetzt-nur-noch-hausverbot-in-den-filialen
/brief-an-jens-gnisa-das-verhalten-von-ihnen-ihren-kollegen-und-der-deutschen-justiz-ist-zum-kotzen
In Time Deine Zeit läuft (Video)

Kommentar von Klaus Schmidt:
Nicht wirklich …, denn er versucht mit den Wölfen zu heulen und das ist schlicht und einfach für normale Menschen nicht zu machen. Und ja ich bin frei, weil ich mich nicht einschränken lasse und zwar von niemanden. Das heißt nicht das mein Weg einfach oder ohne Stolpersteine ist. Die Deutschen sind als DEUTSCH in einer der wohl schlimmsten Situationen, die es in der Geschichte je gab, aber Verträge sind Verträge und da kommt man nicht raus wie er es angeht. Aber ich glaube, daß es immer DEUTSCH gibt die sich im Lager wichtig tun müssen.
Der Unterschied zwischen Deutschen und DEUTSCH scheinen für ihn nicht da zu sein und das ist sein Fehler. Denn die Deutschen sind im Krieg mit dem Rest der Welt, denn nur die Deutschen sind bisher wirklich frei. Das sie das nicht wollen, die Deutschen, zeigt schon der Umstand, daß sie unbedingt Mitglied der Organisation sein wollen, welche die Feindstaaten verwaltet und aus dem Deutschen Reich finanziert …, der UN (Vereinten Nationen).
Noch mal zum besseren Verständnis, die Natürliche Person IST der Mensch aber nur im Deutschen Reich und diese wird geschützt durch die 1871er Verfassung und durch diese legitimierte Gesetze.
Das BGB das in der Bundesrepublik per EGBGB eingeführt wurde, ist nicht unser BGB und verstößt gegen die 1871er Verfassung.
Wer also im Wahnsinn bleiben will und sich als gemeinschaftlich Irre erweist, bleibt Zwangsinternierter. Die Deutschen können leider keinen Frieden schließen, so lange sich die Deutschen nicht in ihrer Heimath einfinden und wieder im Gebiets- und Rechtsstand von 1914 agieren.
Der behauptet allen Ernstes die Deutschen werden nicht gefragt ob sie verwaltet werden wollen.
Das ist völlig falsch, denn niemand wurde gezwungen, Bürger der Weimarer Republik zu werden. Niemand wurde gezwungen sich einen Personalausweis zu holen, es sei denn er hat sich in Hitlers Meldestellen zum Personal gemacht.
Er behauptet die Juristische Person muß großgeschrieben werden, das ist Unfug. Hier ist eine Verwaltung die keine Menschen verwalten kann und die Menschen des beschlagnahmten Gebietes, wenn sie nicht verwaltet werden, haben keinen Vertrag mit den Verwaltern und müssen alimentiert werden, alle die aber in der Meldestelle von Hitler unterschreiben haben, unterliegen dem Vertrag der jeweiligen Juristischen Person …, hier der Bundesrepublik oder in den Ostgebieten z. B. die Volksrepublik Polen usw.
Deutsche die im Deutschen Reich zurückgemeldet sind und keine Verträge über das Melderegister [das gilt auch für Vereine…! /m] haben.
Hör mal was er an 1:08:20 sagt. Das ist der Zustand in dem ich bin. Sie brauchen nun für alles meine Unterschrift und ich bin der Begünstigte.

Nur im Deutschen Reich gab es eine Unterscheidung von Juristischer Person und Natürlicher Person und die müssen ohne Adjektive geschrieben werden, wie Brandenburger Tor, denn sonst steht dort rechtlich nur Person die eventuell nur natürlich sein könnte. Denn brandenburger Tor kann jedes Tor in Brandenburg sein, aber Brandenburger Tor ist das Triumphtor, an der Westflanke des Pariser Platzes.
Die Bundesrepublik hat also überall nur Person stehen, egal ob da nun natürliche Person oder juristische Person steht.

++++

Kommentar von Gaby Simon-Schmidt:
13:24 – Offiziell: Die Geschäftsführung ohne Auftrag (GoA) ist ein gesetzliches Schuldverhältnis, das in Deutschland in den §§ 677–687 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) geregelt ist und zu den vertragsähnlichen Ansprüchen zählt. Geschäftsführer erledigt ohne Auftrag ein Geschäft für den Geschäftsherren. Die Regelungen der GoA sehen Ansprüche für beide Parteien vor.
(Er selbst kommt an der Stelle überhaupt nicht auf den Punkt, sondern schwallert was völlig anderes.) Prinzipiell ist es für RuStAG1913-Deutsche so zu verstehen, daß der BGB § 677 („Pflichten des Geschäftsführers. Wer ein Geschäft für einen Anderen besorgt, ohne von ihm beauftragt oder ihm gegenüber sonst dazu berechtigt zu sein, hat das Geschäft so zu führen, wie das Interesse des Geschäftsherrn mit Rücksicht auf dessen wirklichen oder muthmaßlichen Willen es erfordert.“) das Rechtssubjekt Mensch zu einer Natürlichen Person macht, die nur durch §6 BGB v. 1896 eingeschränkt werden kann!!! Insofern wäre seine Auffassung schon sehr interessant…

28:13 – Durch seine eigene Definition „Gesetze = Versicherung“ hört sich seine Ableitung einfach nur noch schräg an. Sein Fiasko gipfelt dann in der Aussage, die Sowjets hätten den 2+4-Vertrag nicht abgezeichnet. Völliger Quark… Denn die Unterschriften sind öffentlich einsehbar und von daher sicherlich NICHT nichtig, was das amerikanisch militaristisch durchgesetzte Geschäftsmodell „Freiheitlich demokratischer Rechtsstaat in Form von unter Vorbehalten besetzter, aber souverän anerkannter Verwaltungseinheiten gegen Lizenzgebühr“ unter schlechten Menschenrechten nicht viel besser macht. Da die UN vatikanisch gesteuert ist, ist klar, wer da seine Hände im Spiel hat, und seither eben nicht mehr die Christianisierung, sondern eine den Menschenrechten angepaßte Ökumene vorantreibt. Er verstiefelt sich da von einer unbelegten Aussage zur anderen (z.B. 2005 wurde in New York die Besetzung Germanys für weitere 49 Jahre ausgehandelt, zu dem Zweck habe Frank-Walter Steinmeier in Delaware ein Gewerbe angemeldet.) IRS, Internal Revenue Service ist die Bundessteuerbehörde der Vereinigten Staaten seit 9. Juli 1913 = Aktiengesellschaft. Die Quintessenz der heutigen Konstellation ist, daß mit den Kollateralwerten und deren Trägern, der Menschen, gehandelt wird, ohne daß jemand dazu gefragt wird. Für den Erhalt haftet der Lizenznehmer Germoney und muß diese entsprechend versichern, p.P. 6 Milliarden Dollar = Obligation, jur. Person. Der Ausweis wird daher der Zugang zum System, ohne den keine wirtschaftlichen Handlungen mehr machbar. In dieser Konstellation wird Germoney bilanzierungspflichtig und übernimmt die Haftung für die ausgleichende Verbindlichkeit.
54:34 – Jede Kollateralnutzung ist lizenzgebührenpflichtig gegenüber dem
DoT https://home.treasury.gov/ (Finanzministerium der Vereinigten Staaten von Amerika ist Teil der Bundesregierung des Staates und zuständig für die Erhebung, Verwaltung und Ausgabe der öffentlichen Einnahmen). Während auf der einen Seite ein Konto für die vom Staat erschaffene jP eröffnet wurde, werden alle öffentlichen Lasten der nP belastet. Der Ausgleich findet also nicht über dieses Konto statt. Bediensteter MUSTER ist begrenzt haftbar, Muster unbegrenzt privat haftbar. Die Einnahmen aus den Lizenzen müßten dem Rechtetträger (bei im Stifter) gutgeschrieben werden; der Begriff „zurechnungsfähig“ bekommt da doch gleich einen netten Sinn.
Es ist davon auszugehen, daß mit DoT und IRS ein konkludenter Vertrag über die von der BRD erschaffenen Personen besteht, dem aber keiner persönlich jemals zugestimmt hat.
(Ausschlußklausel der Weiterübertragung an die Bundesrepublik Deutschland bzw. Unterlizensierung ist aufzunehmenund die Möglichkeit des Untervertrages ausschließen.)
„Dieser Vorgang – Herausgabe der jP Obligation – bedingt die NP-Obligation, die unter der Haftung des Holders (Department) herausgegeben wird. Das Department hat die ausgleichende Verbindlichkeit für die NP-Obligation.“
2:00:17 – ILO – International Labour Office
Offiziell: Sonderorganisation der Vereinten Nationen und damit beauftragt, soziale Gerechtigkeit sowie Menschen- und Arbeitsrechte zu befördern. Dies schließt die Bekämpfung des Menschenhandels mit ein.
Verfassung – https://www.ilo.org/…/genericdocument/wcms_571881.pdf
– Auf G-20-Gipfel mit repräsentiert.
Vom Prinzip her ist dieser Vortrag die Fortsetzung des rechtsphilosophischen Geschwurbels, was z.B. seit Jahren über den OPPT gestammelt wird. Vorher hat man immer aus Kirchenrecht Staatsrechte gezimmert, jetzt geht es von Staats- zu Handels-Recht. In diesen Analogien wird praktisch aufgezeigt, wie das GmbH-, Aktien- o.ä. Recchte auf das Individuum angewandt werden bzw. es in Form des Geburtenbonds, einer Obligation o.ä. als Wert in die Bilanz als Aktiva/Passiva-Posten einzubringen. Das Schlimme ist, daß genauso realiter die Geschäftswerdung der Welt schleichend abläuft, wir kennen nur nicht die Fäden, wer an welcher Strippe gerade zieht. Dabei zeigt das Konstrukt der EU, wie einfach es ist, zu behaupten, das Individuum habe sich selbst für genau dieses Konstrukt per Wahl entschieden. Ich hätte z.B. gerne mal denjenigen gesehen, der entschieden hat, daß das Parlament sich viel gesetzgeberisch einbringen kann, aber zu Verteidigung und Sicherheitspolitik nur Empfehlungen aussprechen darf.
Wer den Beitrag durch ist, wird Begriffe wie „Ich“ und „Dschörmini“ für die nächste Zeit nicht mehr hören können. Der Typ redet sich selbst so dermaßen in Rage, daß ihm genau das passiert, was er der Kaste Politiker unterstellt: Kognitive Dissoziation. Schade, denn Talent hat er und doof ist er auch nicht, aber er erfindet in seiner „Umkehrung“ zu viel, daß er am Ende vermutlich selbst nicht mehr weiß, was Wahrheit und Fiktion ist. Den/die Urheber der ein oder anderen Story habe ich gefunden.

Für Rusties läßt sich das abkürzen auf: „Wer BÜRGER ist, ist Untertan, und braucht im Gesetz immer eine gesetzliche Vertretung bzw. ist ohne diese auf juristischer Ebene komplett machtlos.“

Ergänzend hierzu:
/wer-oder-was-bist-du-einmensch-ein-staatenloser-oder-doch-nur-ein-kollateral
/rechtsstand/ (Teil 1 – 3)


 

 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33U) – V1.7.

aktualisiert am 02.06.2018 – 14 Uhr
[Zeitraum 28.05. – 03.06.2018]

„Weisst du, was das Problem mit dieser Welt ist?
Jeder will eine magische Lösung für seine Probleme, aber jeder weigert sich, an Magie zu glauben.“
~ Alice im Wunderland

„Bewusstsein sitzt nicht im Gehirn, sondern scheint ein Informationsfeld zu sein, das alles verbindet.“
~ Roger D. Nelson

„Und alles überhaupt, was Würde heißt:
Das ist die Verstellungsform derer, welche im Grunde furchtsam sind, sie wollen damit fürchten machen.“
~ Friedrich Wilhem Nietzsche

„Das Volk sollte sich nicht vor seiner Regierung fürchten, sondern die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten!“
~ Actionfilm „V für Vendetta“

„Je verderbter ein Gemeinwesen, desto mehr Gesetze gibt es!“
~ Publius Cornelius Tacitus (um 55-120 n. Chr.)

„…dass wir als einheimisches Volk das Recht haben, der Zerstörung unser Kultur durch Fremde nicht unterworfen zu werden.
Jede Form von Bevölkerungstransfer muss vom Staat verhindert werden. Dazu gehört jede Form von Assimilation und Integration.
~
UN-Resolution A/61/L.67 vom 13. Sep. 2007 ( fakenews? 😉 )


Nachgerichtet:
➡ Buntland: Rassenhysterie ist rassistisch und wird schwerstverbrecherisch durchgesetzt
➡ Buntland: Video zum Thema DSGVO von Klagemauer.TV // /dsgvo-zehntausende-aktivisten-nehmen-schufa-ins-visier // Mustertexte für Behörden, den Beitragsservice findet ihr hier…
➡ Buntland: deutsche-post-plant-porto-erhoehung-auf-80-cent/ Bereits vor gut einer Woche hatte die Post angekündigt, zum Juli die Preise für Bücher- und Warensendungen zu erhöhen.
➡ Buntland: Merkel laufen die Oberjuden weg und nähern sich den Nationalisten Die Jahrtausendprozesse gegen die Merkel-Seehofer-Bande werden kommen
➡ Buntland: Der von Angela Merkel verursachte BAMF-Skandal //  (Wir schaffen das!) weitet sich von Tag zu Tag aus, immer mehr erschreckende Einzelheiten kommen ans Tageslicht /// /freie-presse-news/ // Zitat BAMF: „Wir hätten nun im Rahmen von Rücknahme- und Widerrufverfahren die Möglichkeit, die Asylverfahren in einem rechtsstaatlichen Verfahren zu überprüfen. Wir reden von Hunderttausenden von Verfahren, in denen mutmaßlich die Identität nicht belegt wurde; dies betrifft nicht nur die Anerkennungen mittels Fragebögen.
Diese Möglichkeit wird jedoch – wie uns zahlreiche Entscheider berichten – aktuell mittels Dienstanweisungen verhindert. So sollen Personen mit Flüchtlingsschutz zweimal zu einem Gespräch geladen werden, das jedoch ausdrücklich freiwillig sein soll. Wer zweimal dem Gesprächsangebot nicht nachkommt, bekommt einen positiven Vermerk. Es gibt die ausdrückliche Anweisung, „Papiere nicht anzufordern“.“
➡ Buntland: Merkel-Euro-Krebs-Bazillus, Messerkrieg, Graben-Deutsche und Luxuswohnungs-Neger
➡ Buntland: spiegel.de/ratingagentur-stuft-deutsche-bank-herab/ – BBB = Ramsch undank falscher Bilanzierung der großen DB-Vermögenswerte.
Dänemark:
Dänemark verbietet Burka und Nikab in der Öffentlichkeit

Italien: Merkels letztes, verzweifeltes Aufbäumen gegen die Völkerfreiheit // /italiener-wuetend-sie-fordern-amtsenthebung-des-praesidenten/ // Die Regierung kommt zustande – zu groß ist die Angst der EU-Bürokraten, dass es zu einer Revolution kommt.
Österreich: Die Grenzen können jederzeit geschlossen werden, versichert Österreichs Regierung. Der Grund: Meldungen über eine neue Flüchtlingsroute Richtung Österreich und Deutschland.
Schweden: auf-dem-weg-zur-bargeldlosen-gesellschaft/ 
Schweden erkennt offiziell eine Kryptowährung an und ernennt sie als ihre offizielle Münze.
Spanien: Die Regierung wurde gestürzt. Was die FAZ „vergessen“ hat zu berichten ist, dass Rajoy und seine ganze Regierung wegen Korruption untersucht werden. Es geht voran.
Ungarn: Fidesz wird weiterhin illegale Migration kriminalisieren
USA: Ameican Intelligence Media – Citizens Addicted to truth – https://aim4truth.org
arrow: Vatikan: Papst Franziskus, sieht angesichts der demographischen Entwicklungen keine andere Lösung, als die Realität anzuerkennen, dass der Islam über kurz oder lang die Welt beherrschen wird. Er ruft die Christen auf zu konvertieren. #fakenews mit mehr als nur einem Körnchen Wahrheit darin…
Welt: Hunger auf was Neues? Wer hat Lust auf Gen-Mais in Bunt? Leider keine #fakenews


Gedankensplitter:
Mit e
iner richterlichen Verfügung ist in Großbritannien jede Berichterstattung über die Verhaftung und ad-hoc-Verurteilung des Islamkritikers Tommy Robinson untersagt worden. Ein Verhalten, dass man eigentlich nur in totalitären Staaten findet. // Berichterstattung über Robinson massiv zensiert – Was steckt wirklich dahinter? // /offener-brief-an-die-tagesschau-zum-thema-thommy-robinson-mit-ihrem-verhalten-unterstuetzen-sie-die-bildung-einer-gesinnungsdiktatur/
➡ „Ich bin (Thomas) gerade etwas geflasht. Soeben erfahre ich, dass der Streik der brasilianischen LKW Fahrer sich rumgesprochen hat. Was zur Folge hat, dass sich die portugiesischen LKW Fahrer mit den Brasilianern solidarisiert haben und verkündet haben, sie werden auch Portugal „lähmen“ d.h. Streik und mit den LKW alles blockieren! Leider werden hier nicht so viele Videos, Bilder veröffentlicht. Wer mag, bitte über Twitter Hashtag „camionheiros“ oder „greve“ etc. Dort werdet Ihr wirklich mal sehen in Videos, was das für Ausmaße angenommen hat. In dem Videobeitrag betont der Sprecher, dass die Probleme, die in Brasilien zum LKW Aufstand geführt haben, nicht auf Brasilien beschränkt. Denn diese Probleme bestehen international und Wir sitzen alle in der selben Galeere. Deshalb erweitert sich der Protest und Aufstand, um gemeinsam die Galeere verlassen zu können und zu wollen.“
/brasilien-lkw-101.html *** /wirtschaft/portugal384.html
➡ Im Jahr 2001 gab ich in Stuttgart ein „Geld-Feng-Shui“-Seminar [hier: die enoplische Quadrierung des kommerziellen Erfolgs]. Dort stellte ich (Markus) die Frage in den Raum, was passieren würde, wenn der Großraum von Stuttgart für 4 Wochen den gesamten Konsum einstellen würde (kein Kinobesuch, keine Pizza, keine Taxi-Nutzung…). Heute gehe ich davon aus, dass auch eine einzige Woche (hier: der Logistik-Zulieferverkehr für Nahrung & Industrie) ausreichen würde. Es bleibt abzuwarten, wann die Welle der Entscheidungsfreudigkeit für mehr Aktivismus auch den „Uns gehts doch so gut“-DEUTSCH erreicht. Da die planetaren Geschehnisse expotentiell vorwärts streben, darf man gespannt sein. Alles läuft nach Plan… 😉
➡ Man kann sich nur für die AfD-Demonstration schämen. Nicht weil ich (Lothar) gegen unsere Heimat bin, aber dafür, dass man die BRoffD-Fahnen schwenkt und der AfD glaubt, die da behauptet „wir holen uns unsere Heimat wieder zurück“, während die AfD die wichtigsten Details zum „zurückholen“ der Heimat geflissentlich verschweigt, nämlich, dass Deutschland besetzt ist und wir nicht souverän sind und all die Nachteile gewollt sind von den ruchlosen Herrschaften im Hintergrund, denen die AfD im Nahen Osten die bedingungslose Treue geschworen hat!


Zeitsplitter:
Walter Veith, ein bekannter Siebenten-Tags-Adventist und Wissenschaftler, erzählt in einem Vortrag, wie er das geheime Wissen über Freimaurer erhalten hat. Wie Walter Veith geheime esoterische Bücher von Freimaurern erhalten hat und wie er so Verschwörungen aufdecken kann. Außerdem zeigt er okkulte Praktiken auf und liefert einen Einblick, wie die Geheimgesellschaften wie z.B. die Freimaurer arbeiten.
Laut Walter Veith steht Satan mit „Medien“ in Kontakt und kommuniziert durch „Channeling“ und gibt Informationen weiter, um die Politik und die gesamte Welt zu beeinflussen. Dämonen beherschen durch Esoterik und andere okkulte Erscheinungen diese Welt, von der die Bibel spricht. Das Ziel ist die neue Weltordnung in der die satanische Doktrin das Maß aller Dinge sein soll, anstelle von Christentum und der Bibel. Sie sollen unglaubwürdig werden.
Prof. Dr. Walter Veith packt aus | Wie er geheimes Wissen der Freimaurer erhalten hat
Walter Veith and Francois du Plessis, Questions and Answers, 5-21-2011 (ENG)


Heute um Mitternacht Washingtoner Zeit und 6 Uhr MEZ hat US-Präsident Donald Trump damit begonnen, gegen dieselben Mächte zurückzuschießen, die am 1. September 1939 Reichs-kanzler Adolf Hitler gezwungen hatten, gegen Polen als globalistischer Kriegsvasall, zurückzuschießen. Die unglaublichen Anstrengungen Adolf Hitlers, der bis zur Selbstverleugnung in der letzten August-Woche 1939 versucht hatte, einen Krieg abzuwenden, der sogar bereit war, die von Polen geraubten Gebiete den Räubern zu überlassen, wenn sie nur einen freien Zugang (Korridor) zur Freien Reichsstadt Danzig erlauben würden, wurden von den Kriegstreibern zunichte gemacht. Polen durfte im Auftrag Groß Britanniens und Frankreichs, dahinter stand US-Präsident Roosevelt, auch nicht das kleinste Zugeständnis machen. Um Hitler in dieser Situation ja keinen anderen Ausweg als Krieg zu lassen, musste Polen im Auftrag der kriegstreibenden Mächte in den letzten Tagen vor dem Krieg beispiellose Verbrechen an der deutschen Zivilbevölkerung in den besetzten Gebieten verüben, was in der Nacht zum 1. September dem Reichskanzler keine andere Wahl ließ, als in seiner Rundfunkansprache am frühen Morgen zu vermelden: „Seit 5 Uhr 45 wird zurückgeschossen!“ Jubel in Washington, London und Paris, jetzt hatten sie die Lunte zum Weltkriegspulverfass entzündet. Zwei Tage später erklärten Groß Britannien und Frankreich dem Deutschen Reich den Krieg.


The military and intelligence communities all over the world are working together to control society. They are using technologies to oppress, surveille, and mind control populations. The US and the United Kingdom along with its common wealth states of Australia, Canada, and New Zealand have a joint intelligence operation called Five Eyes which runs its ECHELON program used for gathering intelligence. ECHELON is working with the NSA’s MAINWAY and MARINA to hack, steal, and store private information intercepted from telephone and internet communications and data. The NSA which is headed up by Michael S. Rogers, George C. Barnes, Mark W. Westergren, Harry Coker Jr., and Earnest Green is spying on everyone through hidden cameras and microphones in smart devices, televisions, and computers. The exposure of this criminal spying which completely violates the 4th Amendment and human rights is also a distraction from their electronic harassment and nervous system hacking weapons. The information is stored in the Utah Data Center where they develop psychological programs on civilians used for targeting. All of this is entirely criminal. ECHELON is being covertly hacked by the Swiss ONYX interception system headed up by Guy Parmelin the Federal Councillor of the Swiss Federal Department of Defence. I believe the Swiss intelligence agencies are working with Italy’s AISE, France’s Directorate-General for External Security headed up by Bernard Bajolet and Germany’s Federal Office for the Protection of the Constitution or BfV headed up by Hans-Georg Maasen….
Ergänzende Links gibt hier weiter unten im Text:
/bericht-ueber-die-taiwan-konferenz-und-die-lage-auf-dem-planeten/


Auch zu Italien & Brasilien:
Der unerklärte Bürgerkrieg innerhalb der Ränge der westlichen Elite nimmt zu, wobei beide Seiten große Angriffe durchführen. Letztendlich findet dieser Kampf statt zwischen den alten aristokratischen Blutlinien, am stärksten in Europa, und den anti-Blutlinien gnostischen Illuminaten, jetzt verbreitet innerhalb der US.
Das größte Schlachtfeld ist weiterhin Washington D.C., wo das alte Establishment um sein Leben kämpft und gegen das militärgestützte Regime von Präsident Donald Trump verliert.
Allerdings heizt sich auch die Situation in Europa stark auf, da die russisch-chinesische Eurasien-Allianz darauf zusteuert, die Kontrolle dort zu festigen, zusammen mit einigen Gruppen der alten Blutlinien, laut Quellen der White Dragon Society in Europa. Deutschland und die Türkei, die eine Allianz aus dem ersten Weltkrieg wiederbeleben, führen die Anti-US-Schritte dort. Ebenso hat Italiens neue Regierung in einem Schritt den offenen Krieg gegen die khazarische Mafia-Kabale erklärt, der neuen Aufruhr in die Eurozone bringen wird.
Wir beginnen mit einem Blick auf die Situation innerhalb der US. Hier unterstützt das US-Militär Präsident Donald Trump auf gewisse Weise, während es ihn auf andere Art bekämpft. Diese zweideutige Haltung kann man in Form einer fortdauernden großen Offensive gegen Pädophile und andere korrupte Elemente im alten Establishment erkennen.
Eine Pentagon-Quelle fasste die Situation wie folgt zusammen: „Nach 8 Monaten des Trotzes taumeln die Liberalen nach ihrer Niederlage im Kulturkampf, da die NFL gezwungen war, das Knien während des Singens der Nationalhymne zu verbieten, und fast 8 Monate nach einem Exposé in der New York Times waren Ankläger von Manhattan gezwungen, Harvey Weinstein zu verhaften.“


Viel und oft ist von ‚Weiners Laptop‘ und dessen Inhalt die Rede, doch was genau hat es eigentlich damit auf sich? Erik Prince ging bereits wenige Tage vor der US-Wahl 2016 an die Öffentlichkeit und die seinerzeit bereits öffentlich dargelegten Informationen erweisen sich als zunehmend wichtig für das Verständnis der Gesamtzusammenhänge aktueller Ereignisse.
Am 4. November 2016 fand sich Prince auf SiriusXM/Breitbart zum Gespräch mit Alex Marlow ein. Prince war einst ein Navy Seal, also ein Elitesoldat des US-Militärs, gründete 1997 das durchaus umstrittene Unternehmen Blackwater (heute Academi) und ist nicht nur in Washington D.C. bestens vernetzt.
Das Gespräch dreht sich eingangs um die Frage, ob die privaten eMail-Server von Hillary Clinton durch verschiedene Geheimdienste gehackt worden seien. Prince sagt: »Es ist ja nicht so, dass ausländische Nachrichtendienste eine Dankesnote zurücklassen, nachdem sie Ihre privaten Daten gestohlen haben.«
Der seinerzeitige FBI-Direktor James Comey hatte die Woche vor dem Gespräch bekanntgegeben, dass die Ermittlungen bezüglich Clintons eMail-Server wieder aufgenommen werden, nachdem sie im Juli zuvor auf Comeys Anordnung eingestellt worden waren. Prince stellt den Zusammenhang der Wiederaufnahme dar und erklärt:…
Ergänzend hierzu: ➡  /qniversum-1-361-1-371/


Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, warum so viele Menschen an Dinge wie den angeblich kurz bevorstehenden Zusammenbruch des Welt-Finanzsystems, des Dollars oder des Euro glauben? Manche scheinen sich diese Katastrophen regelrecht herbei zu wünschen ohne darüber nachzudenken, welche Folgen das für uns Alle haben könnte. Vielen erscheinen diese vermeintlichen Katastrophen ein probates Mittel, um unliebsame Mechanismen oder gar ungeliebte Regierungen los zu werden. Selbst die von mir so sehr geschätzten Denker der Österreichischen Schule für Nationalökonomie kommen regelmäßig zu dem Schluß, dass es irgendwann krachen wird.
Es gab ja schon einmal welche aus dieser Denkrichtung, die den Börsencrash von 1929 und die Folgen daraus richtig prophezeit haben. Aber was ist damit heute? Seit vielen Jahren wird er herbeigeredet, der Dollarcrash. Was, wenn er aber trotzdem nicht kommt?
Wäre es nicht wesentlich sinnvoller, wenn wir uns mit dem bestehenden System einmal genauer beschäftigen, damit wir es endlich richtig zu nutzen verstehen, anstatt in Katastrophen-Angst zu erstarren und in Untergangs-Szenarien zu schwelgen?
Nach meinem aktuellen Wissensstand ist das System nämlich gar nicht so schlecht, wie es immer gemacht wird. Es wird nur von 99% der Menschen falsch genutzt und noch viel weniger verstanden. Es ist eigentlich so ausgelegt, dass es den Menschen nützlich wäre, würden sie es denn wirklich richtig verwenden. Leider kennen nur sehr wenige Menschen die wirklichen Mechanismen und Wirkungsweisen. Noch schlimmer ist, dass es sich hierbei fast ausschließlich um Menschen handelt, die nichts Gutes im Schilde führen und nur den eigenen Vorteil – und die unbegrenzte Macht über Andere suchen….


Die sogenannte DSGVO hat für Chaos und Verunsicherung gesorgt. Erste Abmahnwellen haben vermeintliche Sünder erreicht, wie der Heise-Verlag berichtet, mancher kleine Blogger hat den Laden dicht gemacht und auch der Mittelstand ächzt bei der Bewältigung der Umsetzung. Und schon droht neue und noch viel größere Gefahr. Die EU will das Leistungsschutzrecht (LSR) „reformieren“ und setzt auf noch mehr Zensur und Kontrolle. Das sogenannte Leistungsschutzrecht regelt, inwieweit Zeitungsartikel, Fotos und Videos in sozialen Netzwerken geteilt werden dürfen, ohne dass dafür Lizenzgebühren fällig werden. Der inzwischen beigelegte Streit zwischen der GEMA und Youtube hatte beispielsweise dazu geführt, dass zahlreiche Musikvideos in Deutschland nicht aufrufbar waren. Die großen Zeitungsverleger haben bisher erfolglos versucht, von den Suchmaschinenanbietern, im speziellen Google News, Vergütungen für die Auflistung ihrer Artikel und Bilder in den Suchergebnissen einzufordern. Bei Gericht fand das sogenannte Zitatrecht Anwendung, nach dem es jedermann erlaubt ist, bei entsprechender Kennzeichnung aus Publikationen zu zitieren. Was das Teilen von Bildern bei Facebook und anderen sozialen Netzwerken betrifft, ist bis jetzt der Nutzer auf der relativ sicheren Seite, wenn er einen Artikel postet, das aber könnte sich bald ändern.


Durchschnittlich gelten 25 Jahre als eine Generation. Was hat sich in einer BRD-Generation im Lichte geheimdienstlicher Verbrechen zur Förderung eines von der Lügenindustrie geförderten Schuldkomplexes geändert? Gestern suchte Merkel, anlässlich des 25. Jahrestags des geheimdienstlichen Brandanschlags auf ein Türkenhaus in Solingen die Mutter, Großmutter und Tante der fünf Anschlagsopfer auf. Mevlüde Genç spricht wohl kein Wort Deutsch, wird vom Migrationssystem aber als „vollintegriert“ präsentiert. Merkel, die Führerin des Migrationisten-Syndikats, zeigte sich, wie immer bei Ausländern, „tief bewegt“ und seufzte gegenüber dem aufgebauten BRD-Opfersymbol Mevlüde Genç: „Auf eine unmenschliche Tat haben Sie mit menschlicher Größe reagiert. Dafür bewundern wir Sie und dafür danken wir Ihnen.“ Doch am selben Tag, als Merkel die „ausländischen Opfer“ würdigte und die Deutschen verdammte, wurden in Lüttich von einem ihrer geliebten „Allahu-akbar-Importen“ vier Menschen getötet, darunter zwei Polizistinnen. Kein Wort von Merkel. Als Merkels Import-Migrant Anis Amri am 19. Dez. 2016 auf dem Berliner Weihnachtsmarkt 12 Menschen tötete und über 80 zum Teil schwer verletzte, hatte Merkel nur ein paar Sprechblasen des Bedauerns für die deutschen Opfer übrig. Es dauerte ein Jahr, bis Merkel unter dem Medien-Druck sich bereitfand, diese Opfer-Hinterbliebenen widerwillig zu treffen. Bei den deutschen Hinterbliebenen der Opfer vom Breitscheidplatz „war das Aushändigen von Antragsvordrucken und eine Kostenpauschale für ein Billig-Begräbnis das Höchstmaß staatlichen Mitgefühls.“ Anders Mevlüde Genç, sie wird mit Auszeichnungen überschüttet, wie z.B. mit dem mit 20.000 Euro dotierten Erasmus-Kittler-Preis, ihre Lebenskosten werden für alle Zeit bezahlt und NRW-Ministerpräsiden Armin Laschet „verkündet die Verleihung einer ‚Mevlüde-Genç-Medaille‘ und Mevlüde Genç nennt den Ministerpräsidenten ‚Bruder Laschet.'“ Täglich sterben ca. drei Deutsche durch Migrantenhand. 2016 jeden zweiten Tag eine getötete Frau


In der Landwirtschaft der Zukunft könnten Drohnen eine wichtige Rolle spielen. Das sieht anscheinend auch der US-Einzelhandelsriese Walmart so. Das Unternehmen hat bei US-Behörden mehrere Patentanträge eingereicht – für verschiedene Fluggeräte, die speziell für den Einsatz auf Feldern gedacht sind, wie die Analysefirma „CB Insights“ mitteilt. Vor allem zwei der sechs aufgetauchten Patente stechen dabei heraus. Der erste Antrag beschreibt ein Fluggerät, welches mit Hilfe von Kameras und spezieller Software kranke Feldfrüchte und die zugrundeliegende Ursache ermittelt. Anschließend soll die Maschine beispielsweise eigenständig und lokal begrenzt Pestizide einsetzen, um den Befall einzudämmen. Das hätte den Vorteil, dass wirklich nur betroffene Pflanzen behandelt würden und so eine Kontaminierung des übrigen Feldes mit Pflanzenschutzmitteln verhindert wird. Neben einer erwarteten Kostenersparnis sprechen die Patentdokumente auch davon, dass Kunden in Zukunft den sparsamen Einsatz von Chemikalien noch mehr zu schätzen wüssten und sich das Image des Konzerns verbessern könne.


Liebe Verängstigte, liebe auf bessere Zeiten Wartende, wer es in der BRD wagt, sich beim „Gedanken-aussprechen“ zu weit aus dem Fenster zu lehnen, der riskiert damit, hinter schwedische Gardinen zu wandern. Dass es der Justiz dabei vollkommen egal ist, ob es sich bei den zu verhaftenden, pösen, pösen „Volksverhetzern“ um Alte, Kranke, Anwälte, Wissenschaftler oder unvorbestrafte und bis dato harmlose Bürger handelt, dürfte inzwischen wohl vollkommen klar sein! Ebenso spielt es für die verdummte breite Masse auch gar keine Rolle mehr, was genau der „böse Mensch“ eigentlich gesagt hat und warum! In der Zeitung wird man als „politisch Unkorrekter“ unhinterfragt diffamiert und öffentlich quasi vogelfrei gesprochen! Man braucht sich nur das jüngste Opfer des Systems anzusehen, welches bezeichnenderweise zugleich „das älteste“ ist, um sich von der Realität dieser Aussage zu überzeugen. Und im Grunde genommen, müsste ich an dieser Stelle gar nicht weiter reden, ich denke, hiermit ist alles über den „Rechtsstaat“ gesagt!


„Wir kriegen jetzt plötzlich Menschen geschenkt.“ – „Willkommenskultur ist der beste Schutz vor Terroristen.“ (Katrin Göring-Eckardt, Die Grünen)
Die Türken haben Deutschland nach dem Krieg wieder aufgebaut.“ (Claudia Roth, Die Grünen)
„Was die Flüchtlinge uns bringen, ist wertvoller als Gold.“ (Martin Schulz, SPD)
„Muslimische Zuwanderer sind eine Chance für Deutschland. Alle Deutschen können von ihnen lernen.“(Wolfgang Schäuble, CDU)

/der-multikulturalismus-wahn-2/


Liebe Entmutigte, liebe Entkräftete, „Nichts fliegt schneller als der Gedanke!“
Wenn Sie daran Zweifel haben, dann denken Sie einmal an die weißen Strände und das himmelblaue Meer der Karibik und sagen Sie mir, ob Sie „im Geiste“ bereits dort sind oder ob sie zuvor in ein Flugzeug steigen mussten! Vril (auch: VRIL) ist eine theoretische Urkraft, die jedoch von Kritikern für ein hypothetisches Konstrukt gehalten wird. Vril wird als die Schöpferkraft verstanden, als übergeordnete Energie, die als Kraft des Geistes, als Kraft der Gefühle, als Lebenskraft und nicht zuletzt als Kraft in der Physik in Erscheinung tritt, dazu mit allen Wechselwirkungen zwischen den Ebenen und untereinander. Den Bewohner des untergegangenen Atlantis gelang es angeblich, diese Ur-Kraft voll technisch abzuwerten. Die Lehre des Vril ist eine Geheimlehre von der Kraft, „die aus dem Samenkorn“ gewonnen wurde. Antike Hochkulturen wie die Ägypter und Mayas kannten diese Urkraft ebenfalls.
Ergänzend hierzu:
Bulwer-lyttonEdward-Vril-Das Geschlecht Der Zukunft


Immer mehr zu Objekten herabgewürdigt und angehalten, andere ebenfalls nur noch als solche zu sehen, werden Vereinzelung und Entwürdigung der Menschen im Namen der Geld-Welt-Religion stetig vorangetrieben.
Genau da erwächst uns mit dem Buch „Der Welt-Geist – Wie wir alle miteinander verbunden sind„, ein starkes und naturwissenschaftlich belegtes Gegenargument. Roger D. Nelson, zwanzig Jahre lang an der weltberühmten Princeton-University tätig, kommt darin auf Basis von Studien und rationalen Überlegungen zu einem eindeutigen Schluss: „Es gibt ein Band, das uns alle verbindet. Es ist das globale Bewusstsein, der Welt-Geist. Dieses Bewusstsein ist überall. In jedem Teilchen, in jedem Lebewesen, in jedem Individuum.“
Ergänzend hierzu:

Ein-ungeheurer-Lichtblick (Kurztext PDF)
/der-welt-geist-wie-wir-alle-miteinander-verbunden-sind-videos/ (Langext)


Dieser Artikel ist die Abschrift einer Videoserie, zu der ich Ende 2016 inspiriert wurde, als Pizzagate zum ersten Mal aufbrach. Vieles von dem, was in jener Videoreihe vorhergesagt wurde, wird nun von Tag zu Tag deutlicher. Die meisten Leute denken beim Wort Magie an die Tricks der Bühnenzauberer, die einen Zauberstab schwenken und ein Kaninchen aus dem Hut ziehen…. Aber dies ist ein Spezialeffekt, es ist etwas Unechtes – es handelt sich um eine Illusion….
Aber was, wenn es eine andere Art von Magie gäbe? Eine Art von Magie, die so gross ist – so allgegenwärtig und so unmittelbar – dass fast niemand ihre unheimliche Präsenz in Frage stellen oder lokalisieren kann….
In diesem Artikel wird berichtet über:
*
die zwei grossen synergetischen Systeme der schwarzen Magie, die die okkulte Elite benutzt hat, um den ganzen Planeten effektiv zu kontrollieren.
*
warum und wie genau diese gross angelegten schwarzen Magieprogramme tatsächlich funktionieren (und wie man ihnen am effizientesten entgegenwirkt).
*
der tief verwurzelte psychologische Grund, warum die okkulte Elite Luzifer anbetet, und wer (oder was) Luzifer wirklich ist (dies wird dich buchstäblich bis ins Mark schockieren!)
*
wie sich im Herbst 2016 alles verändert hat, und warum es jetzt an der Zeit ist, den Kampf auf die nächste Stufe anzuheben.
*
einen 90-Sekunden Jedi-Weissemagie-Trick, der dir hilft, gesund zu bleiben, während du dich in das Kaninchenloch hinunter begibst.


Motivation ist ein wesentlicher Bestandteil des Lebens. Doch nicht alle Formen der Motivation sind nachhaltig oder förderlich für einen gesunden Geist und Körper. In unserer modernen Welt wurden wir darauf trainiert, Belohnungs- und Bestrafungstechniken (Behaviorismus) zu nutzen, allerdings agieren diese letztendlich einer dauerhaften gesunden Motivation entgegen. Die erfolgreichsten und glücklichsten Menschen im Leben haben nicht das Vergnügen gesucht, sondern suchen ihren Zweck.
Dies ist eine wichtige Unterscheidung, die getroffen werden muss, denn die Suche nach Glück allein lenkt uns oft ab oder demotiviert uns in Bezug auf Ziele, die anspruchsvoller sind, jedoch auch lohnenswerter.
In unserer schnelllebigen technologischen Kultur tendieren wir dazu, die Ziele und Bestrebungen aufzugeben, die uns von unseren vergnügungssüchtigen Unterhaltungen abbringen. Wir sehen uns lieber einen Film an, als eine neue Fähigkeit zu erlernen. Wir würden lieber etwas Fiktives lesen, als etwas zu lernen, das unsere Fähigkeiten erweitert. Doch wenn wir uns durch die Anfangsphase der Entgiftung von all den ablenkenden Unterhaltungen durcharbeiten können, um es mal so auszudrücken, können wir ein Motivationssystem entwickeln, das schrittweise immer kraftvoller und lohnenswerter wird…


Was hat Goethe im sechsten Buch seiner Autobiografie (WA I. 27, S.45 f.) beschrieben? Was meint ihr? 😉
„Auf einmal sah ich an der rechten Seite des Wegs, in einer Tiefe eine Art von wundersam erleuchteten Amphitheater. Es blinkten nämlich in einem trichterförmigen Räume unzählige Lichtchen stufenweise übereinander, und leuchteten so lebhaft, daß das Auge davon geblendet wurde. Was aber den Blick noch mehr verwirrte, war, daß sie nicht etwa still saßen, sondern hin und wieder hüpften, sowohl von oben nach unten, als auch umgekehrt und nach allen Seiten. Die meisten jedoch blieben ruhig und flimmerten fort. Nur höchst ungern ließ ich mich von diesem Schau- spiel abrufen, das ich genauer zu beobachten gewünscht hätte.“

Wohin uns nun die Reise führt (#33S) – V1.9.

aktualisiert am 23.05.2018 – 15 Uhr
[Zeitraum 15.05. – 21.05.2018]

„Die Neigung sich für fremde Nationalitäten  und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann,
wenn dieselben nur auf Kosten  des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können,
ist eine politische Krankheitsform, deren geografische Verbreitung sich leider nur auf Deutschland beschränkt.

~ Reichskanzler Otto von Bismarck (1815 – 1898) zum Thema Xenophilie

Wenn sich die Welt selbst zerstört, dann fängt es so an: Die Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren,
treulos gegen das Vaterland: sie werden dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frauen und gegen Kinder.

~ Ernst Moritz Arndt (1769-1860)

 Sie entscheiden. Das ist kein Spiel. Der einzige Gewinn, den wir alle anstreben sollten, ist die wahre Freiheit. Gott segne euch alle.
~ Q (#1296)

„Die Staatsmänner werden bil­li­ge Lü­gen er­fin­den, die die Schuld der an­ge­grif­fe­nen Na­ti­on zu­schie­ben, und je­der Mensch wird glück­lich sein über die­se Täu­schun­gen, die das Ge­wis­sen be­ru­hi­gen. Er wird sie ein­ge­hend stu­die­ren und sich wei­gern, Ar­gu­men­te der an­de­ren Sei­te zu prü­fen. So wird er sich Schritt für Schritt selbst da­von über­zeu­gen, dass der Krieg ge­recht ist und Gott da­für dan­ken, dass er nach die­sem Pro­zess gro­tes­ker Selbst­täu­schung bes­ser schla­fen kann.“
~ Mark Twain
(‚Der geheimnisvolle Fremde’)

„Ziviler Ungehorsam wird zur heiligen Pflicht, wenn der Staat den Boden des Rechts verlassen hat.“
~ Mahatma Gandhi (1869-1948)

Solange wir die Wahrheit nicht entdecken, gibt es keinen Ausweg aus unseren Problemen und unserem Leiden. Die Lösung ist die direkte Erfahrung der Wahrheit in der Stille des Geistes, in der Ruhe vollkommener Aufmerksamkeit, in der Offenheit äußerster Empfindsamkeit.
~ Jiddu Krishnamurti

„Das habe ich schon mal gehört, ist nicht gleich Wissen!“
~ ICH BIN

„Je mehr Verfolgung, umso offensichtlicher wird die Wahrheit.“ 
~ Leo Tolstoi – Tagebücher (1893)


Nachgerichtet:

Buntland: Staatliche Verwertungsagenturen ab 2019! Dazu noch das Damoklesschwert Lastenausgleich 2.0. Hab´ Acht Häuslebauer!
➡ Buntland: Nach jahrelanger Kritik & zahlreichen Prozessen steht der Streit um den Rundfunkbeitrag vor der Entscheidung.
➡ Ergänzend hierzu dieser Artikel: /landgericht-tuebingen-vs-gez/
➡ Buntland: Die Kraft des Faktischen: Immer öfter werden Gesetze von den Regierenden selbst gebrochen.
➡ Buntland: Bundesgerichtshof: Aufnahmen von Minikameras in Fahrzeugen dürfen als Beweismittel vor Gericht verwendet werden.
➡ Buntland: Wir werden nicht das erste Volk sein, dessen Blütezeit & Reife erkennbar zu Ende gehen, resümiert Journalistin Eva Herman.
➡ Buntland: Die DEUTSCHen ´national´MANNSCHAFTsspieler & ihr türkischer Präsident *** /die-verlorene-ehre-der-nationalmannschaft/ *** /der-dfb-als-werbetraeger-fuer-die-umvolkung/ *** Was wird wohl – zu Lasten des DEUTSCH – während dem Star-Gekicke umgesetzt?
➡ Buntland: Wie die Mainstream-Medien wieder einmal ablenken wollen /der-bnd-und-seine-nowitschok-operation/
➡ Italien: Die Vorsitzenden von Lega und Fünf-Sterne-Bewegung haben sich auf eine gemeinsame Regierungskoalition verständigt. *** Italexit /Italiens Panpopulistische Regierung könnte das Merkel-Monster-System schlachten

➡ Ungarn: Die Stiftung des US-Milliardärs George Soros zieht sich aus Ungarn zurück.
➡ Welt(All):
Über die unbestreitbare Existenz und die zugrundeliegende Physik von UFOs.


Gedankensplitter:

➡ Verkehrte Welt: Ein Spiegel des Da_Seins der PERSONEN: Obama erhielt den Friedensnobelpreis, das Merkel überreichte man die „Lampe des Friedens“ für ihre überragende Neusiedler-, pardon „Flüchtlings“politik, „Le“ Macron [de Rothshield] & Martin (Moshe) Schulz erhielten den Karlspreis und Israel (gehört Israel zu Europa?) gewann den Eurovision Song Contest.
➡ „Deutschland betreffend sehe ich zunehmend bestätigt, was ich schon vor langem gesagt habe: Das hiesige System muss sich zwischen EU und „Flüchtlingen“ entscheiden; beides zugleich kann Merkel nicht haben. Und wie nun zunehmend erkennbar wird, ist die Entscheidung gefallen und zwar zugunsten der EU. Entsprechend „sickert“ sogar im Mainstream immer mehr durch und es werden z.B. Berichte von Aussteigern veröffentlicht, die urspünglich Rapefugee Welcomer waren, sich aber mittlerweile angewidert und entsetzt abgewendet haben. Quasi-offizieller Startschuss war übrigens Merkels Ansage, No-Go Zonen wolle man hierzulande nicht haben.“
➡ „Jetzt ist es also soweit. Die sich anbahnende neue italienische Regierung ist fest entschlossen, das Illusionsschauspiel der Euroretter nicht mehr mitzuspielen. Der Kaiser ist nackt.“
➡ In eine Welt einzuwandern, deren Kultur und Lebensverhältnisse zutiefst abgelehnt werden, kann kaum anders also paradox bezeichnet werden. Genau das aber sehen wir derzeit, wie Prof. Rudolf Brandner im folgenden höchst eindrucksvoll aufzeigt und darlegt: „Die muslimischen Migranten importieren just das, vor dem sie fliehen, weil sie in der selbsterzeugten Negativität ihrer religiösen Verhältnisse gefangen bleiben. Oder aber sie infizieren sich mit der freien Erkenntnishaltung von Philosophie und Wissenschaft, was gleichsam zur Vernichtung des Islam in ihnen führen wird. Da diese jedoch nur bei einer Minderheit zu erwarten ist, wird ein muslimisch geführter Bürgerkrieg unumgänglich, der Europa (den Wirt) verwüsten und damit auch den Islam selbst zerstören wird, so dass sich der vermeintliche Sieg des Islam für diesen
als Pyrrhussieg erweisen wird.“ [Für diese Aussage wurde Prof. Brandner auf FB gesperrt]


Die Erklärung des Handelskrieges durch US-Präsident Donald Trump gegen nahezu jeden ist tatsächlich nur ein Fall, wie Trump mit dem Kapitel-11-artigen Bankrott der Vereinigten Staaten umgeht. Eine freundlichere Art, das auszudrücken, wäre zu sagen, dass die US gegen ein internationales System rebelliert, dass seine Menschen im Interesse der Globalisten-Oligarchen ausgeplündert hat. Eine andere Art, es auszudrücken, ist zu sagen, die Welt verhandelt einen Ersatz für das Petrodollar-System. In jedem Fall können wir jetzt einiges mehr an Geschrei und Getobe erwarten, und möglicherweise sogar die seltsame Atomwaffe oder zwei, wenn die Verhandlungen fortschreiten.
In der Öffentlichkeit kann der Streit an der größten offenen Spaltung zwischen den europäischen Mächten und den Vereinigten Staaten seit dem Ende des zweiten Weltkrieges erkannt werden. Wir haben die Führer von Frankreich, Deutschland und der EU, die offen nach einem Ende der europäisch-amerikanischen Nachkriegsallianz rufen. Die US-Seite für ihren Teil hat öffentlich Sanktionen gegen europäische Länder angedroht. Unter der Oberfläche wäre eine US-Attentatskampagne gegen unfolgsame EU-Führer auch eine gute Vermutung.
Der unmittelbare Auslöser war Trumps Entscheidung, das Atomabkommen mit dem Iran zu verlassen. Natürlich weiß jeder, der die wahren Ereignisse verfolgt, dass Trumps Entscheidung, das iranische Atomabkommen aufzukündigen, nichts mit Atomwaffen zu tun hat und es in Wahrheit um Irans Ankündigung geht, Öl an Europa gegen Euro zu verkaufen, nicht gegen Petrodollar.


Am 25. September 2017 wurde der ehemalige US-Kongressabgeordnete Anthony Weiner zu 21 Monaten Gefängnisstrafe verurteilt. Weiner hatte ein 15-jähriges Mädchen dazu gebracht, sich auf Skype auszuziehen und an sich herumzuspielen. Zusätzlich zu den 21 Monaten bekam Weiner 3 Jahre Bewährung und wird seitdem im US-Register für Sexualstraftäter geführt.
Während Weiner seine Gefängnisstrafe verbüßt, ist auf alternativen US-Netzseiten seit Monaten die Rede von Weiners Laptop, welcher im Rahmen der “Sexting“-Ermittlungen von der New Yorker Polizei beschlagnahmt wurde. Es heißt, dass sich auf dem Laptop unter anderem rund 600.000 eMails von Hillary Clinton befinden, welche sie massiv belasten.
So sollen dort Belege für allerlei kriminelle Vergehen und Landesverrat gespeichert sein, wie auch diverses Filmmaterial, welches gestandene New Yorker Polizisten angeblich zum Weinen gebracht haben soll. Viele für geistig gesunde Menschen surreal klingende Thesen geistern hierzu durchs Weltnetz, darunter auch die über ein angebliches Video, welches Hillary Clinton mit Weiners Ex-Frau und langjährige Clinton-Vertraute Huma Abedin bei satanischen Kindsmord-Ritualen zeigen soll.
/siegel-gebrochen-unterlagen-im-zusammenhang-mit-anthony-weiners-prozess-werden-freigegeben/


Dass Merkel gemäß Pastor Tscharntke die „größte Verbrechergestalt der Menschheitsgeschichte“ sei, bedarf keiner weiteren Ergänzung. Dass aber die Systempolitiker immer mehr von Ausnahmepersönlichkeiten als Verbrecher eingeordnet werden, ist neu. Nicht nur die bedeutendste Modedesignerin weltweit, die Britin Vivienne Westwood, sondern auch Lew Rockwell vom Mises-Institute, sehen in den Systempolitikern Verbrecher. Vivien Westwood ganz offen: „Politiker sind Verbrecher“. Und sich auf Murray Rothbard beziehend schreibt Lew Rockwell: „Politiker und Verbrecher sind weitestgehend eins und müssen strafrechtlich mit Härte verfolgt werden.“
Tatsächlich könnten in diesen Zeiten des implodierenden politischen Weltverbrecher-Syndikats seine abscheulichen Handlanger wie von einem „schwarzen Loch“ zur Vernichtung angesaugt werden. Präsident Donald Trumps Krieg gegen den Globalismus ist durch seine harten antiglobalistischen Entscheidungen, wie die Verhängung von Strafzöllen gegenüber
„Verbündeten“ und die Aufkündigung von internationalen Verträgen (Iran-Deal, Ausstieg aus UN-Sektionen, Rückabwicklung der Migrationspolitik) sichtbar fortgeschritten. Aber er strebt den entscheidenden Schlag an, er will die private jüdische Notenbank Amerikas, die FED, die sozusagen für die meisten Kriege der Welt verantwortlich ist, verstaatlichen….
Alice Weidels Anklagerede im Bundestag – Vorzeichen einer Welteruption: „Wir werden von Idioten regiert!“ (Video)
Ergänzend hierzu:
Schuldeingeständnis Schäuble: Verbrechen, Hass und Vernichtungswille des Systems hat den Schutznationalismus zum Leben erweckt
/professor-kovacs-weidels-vorwurf-ist-noch-viel-zu-schwach/


Eigentlich macht es keinen Unterschied, ob die sogenannten Asylanträge vom Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geprüft und teilweise positiv und teilweise negativ, beschieden werden, denn alle erzählen dieselben Geschichten. Den einen wird „geglaubt“, den andern „nicht“, nach dem Prinzip „ene mene buh, und drauß‘ bist du“. Bleiben dürfen ohnehin alle, sie müssen nur sechs Monate lang die Gerichte beschäftigen, danach erhalten sie auch bei Nichtanerkennung eine Bleibeerlaubnis. Es ist doch ein Unding zu behaupten, Millionen Neger und noch mehr Millionen von Moslems seien politisch verfolgt. Menschen, die noch niemals ein politisches Wort geschrieben haben, geschweige denn, es als Analphabeten hätten schreiben können. Zudem kann kein Recht der Welt Nationen zwingen, fremde Menschen aufzunehmen. Weder Krieg, Verfolgung noch Naturkatastrophen können für die betroffenen Menschen ein Recht auf Aufnahme in einem anderen Land begründen, denn solche Bevölkerungsverschiebungen „verändern die politische Architektur und die Sicherheitslage grundlegend der Aufnahmestaaten grundlegend“. Damit ist das sog. Grundrecht für Fremde zur Aufnahme bei uns sogar verfassungsmäßig ein Verbrechen. Ach, Sie glauben, diese Feststellung stammt vom NJ, weit gefehlt, es handelt sich um das Eingeständnis des Markus Söder als Repräsentant des „Schwarzen Migrationssumpfs“ und als amtierender Ministerpräsident Bayerns. Söder: „Unkontrollierte Zuwanderung hat 2015 nicht nur die politische Architektur, sondern auch die Sicherheitslage in Deutschland grundlegend verändert. Wenn die geplanten Ankerzentren zur Aufnahme von Migranten nicht funktionieren, wird es an der Grenze Zurückweisungen geben müssen.“


Warum in aller Welt haben Merkel, Macron und May (die drei M&Ms) eine solche Furcht davor dass der
Iran-Deal des Barack Hussein Obama (BHO) stirbt? Dieser Joint Comprehensive Plan of Action (JCPoA) genannte “Vertrag” war ohnehin nicht ratifiziert und Trump ist sogar berechtigt, ihn zu kippen. Außerdem
wissen wir von Q, dass 95% dieses Deals vor uns kleinen Leute geheim gehalten werden.
Übrigens: Barack ist der Name des Esels des “Propheten” des Islams. Also ist zu konstatieren, dass ein ehemaliger Präsident der Vereinigten Staaten von Nordamerika den Namen eines Esels trägt, und meines
Erachtens auch einer ist. Dies aber nur am Rande…
Ergänzend hierzu:
/qniversum-1-304-1-317/


Artikel zum Thema HAARP & Chemtrails: „Die bewusste und intelligente Manipulation der Gewohnheiten und Meinungen der Masse ist ein wichtiger Bestandteil der demokratischen Gesellschaft. Die, die diesen nicht sichtbaren Mechanismus der Gesellschaft manipulieren, bilden eine unsichtbare Regierung, die die tatsächliche Macht im Land hält. Eine kleine Gruppe von Menschen, von denen wir noch nie gehört haben, regiert uns, bildet unsere Meinung, formt unseren Geschmack und suggeriert uns unsere Ideen. Diese kleine Gruppe zieht die Fäden der öffentlichen Meinung, kontrolliert so die offizielle Regierung und plant die Zukunft….“  Edward Bernays (Aus seinem Buch “Propaganda”)
„Eine Gesamtbevölkerung von 250-300 Millionen Menschen, eine 95 %ige Reduzierung vom derzeitigen Niveau, wäre ideal!“
Ted Turner
Ergänzend hirzu:
/chemtrails-vergiftung-genozid/


Den ganz großen Wurf hat NDR-Reporter und GEZ-Schmarotzer Björn Ahrend gelandet, glaubt er. Nach „monatelangen Recherchen“, deren „Ausgangspunkt“ eine „Grundlagen-Studie der Amadeu-Antonio-Stiftung zum völkischen Rechtsextremismus in Niedersachsen“ ist, hat Ahrend Erschreckendes entdeckt, aufgedeckt und über den NDR in der Sendung „Hallo Niedersachsen“ vom 11. Februar (19.30 Uhr) einer bislang ahnungslosen Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Was ist passiert?
Im Nordosten von Niedersachsen gibt es traditionell gekleidete Menschen, die
* handfesten Berufen nachgehen und Brauchtumsfeiern auf ihren Höfen veranstalten.
* Sie wurden dabei beobachtet, wie sie Kontakte zur AfD herstellten und aufrecht erhielten,einige hätten angeblich auch Kontakt zur NPD oder zur Identitären Bewegung.
* Auch sollen manche von ihnen an Demonstrationen teilgenommen haben.
Ergänzend hierzu:
babyfamilie-2-2016


Erich Hambach berichtet aus gut informierten Kreisen was auf die DEUTSCH-Hausbesitzer zukommt. Wichtig für alle Menschen, die davon ausgehen Haus- und Wohnungseigentum zu haben und nicht in diese Falle rutschen möchten.

Ergänzend hierzu (nur) für Deutsche:
BODENRECHTE 1 ➡ http://www.agmiw.org/?p=1383
BODENRECHTE 2 ➡ http://www.agmiw.org/?p=2904
BODENRECHTE 3 ➡ http://www.agmiw.org/?p=3811


Anleitung zur Artgerechten Menschenhaltung:
Wo Potenziale sich entfalten dürfen, macht Arbeit richtig Spaß
15. September 2012 –  von Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger

Der renommierte Wirtschaftsautor, Philosoph und Ökonom Wolfgang Berger begleitet Unternehmen seit über 15 Jahren bei einer inneren Neuausrichtung. Seine Methode hat z.B. eine Hightechfirma von der Existenzbedrohung zur Marktführerschaft geführt, einem Handwerksbetrieb die Umsatzrentabilität verfünffacht und anderen Mittelständlern Umsatz und Belegschaft vervielfacht.

➡ /Anleitung-zur-Artgerechten-Menschenhaltung-Potenziale/Leseprobe


Wir leben in sehr schwierigen Zeiten. Die Menschen wachen in einem beispiellosen Tempo auf. Während die Welt, die uns umgibt, immer verrückter aussieht, suchen immer mehr Menschen nach Antworten darauf, was an diesem verrückten Ort wirklich passiert.
Wir finden uns in einer Situation wieder, in der wir verzweifelt nach Antworten suchen. Wir alle wollen wissen, was die Wahrheit ist. Doch ein ernstes Problem, mit dem wir konfrontiert sind, ist, dass wir von Geburt an konditioniert wurden, ausserhalb von uns selbst nach Antworten zu suchen. Wir sollen dem blind folgen, was uns Menschen in einer ‚Position der Autorität‘ sagen, und es für bare Münze zu nehmen. Dies ist von Geburt an tief in uns festsitzend, verbunden mit der Eltern-/Kinddynamik, bei der die Eltern ein autoritäres Mitspracherecht über das Leben des Kindes haben, statt dass die Eltern und das Kind offen und empfänglich füreinander sind und gemeinsam ein schönes Leben und eine schöne Realität erschaffen. Dies wird noch dadurch verstärkt, dass wir in der Schule mit der Lehrer-Schüler-Dynamik die soziale Konditionierung erhalten, und weiterhin durch die Strukturen der Gesellschaft und die Mainstream-Medien zum Erwachsensein verstärkt.


Greift dich jemand in deinem Umfeld immer wiederkehrend an oder verurteilt dich, bevor er die ganze Geschichte in Erfahrung gebracht hat? Wenn ja, bist du nicht allein damit und wisse, wie absurd diese Art von Interaktion ist – vor allem, weil sie so sehr vermeidbar ist!
Die einzige häufigste Konfliktquelle, die mir alltäglich begegnet, ist der Akt der Vermutung – alles irgendwie zu mutmassen, bevor jemand die Fakten versteht. Wir versäumen zu fragen und vermuten stattdessen. Falls unsere Vermutung dann negativ ist, befassen wir uns gewöhnlich mit einer ziemlichen Menge an emotionalem Gepäck, kommen zu falschen Schlüssen und verankern falsche Überzeugungen in unseren fehlgeleiteten kleinen Köpfen.
Wenn du nun ein Problem mit jemandem hast, kümmere dich zuerst um die Fakten. Vermute nicht einfach irgendetwas, denn genau die Weise du dieses Problem siehst, wird höchstwahrscheinlich deine Emotionen und Handlungen erheblich beeinflussen. Wenn wir etwas missinterpretieren, mögen wir falsch liegen, und dann könnte unsere ganze Geschichte, all unsere emotionalen Reaktionen und eine Folge von Handlungen falsch, deplatziert und fehlgeleitet sein. Das ist eine Art von Gewalt, der Einstieg in einen Kampf – auf Grund von unrichtigen Denkens. Während die meisten uns für diese Vermutung ‚schuldig‘, d.h. verantwortlich gewesen sind und in irgendeinen Kampf unter falschen Vorzeichen einstiegen, müssen wir das nicht beibehalten. Wir können das tatsächlich erheblich verringern. Selbsterkenntnis und Selbstehrlichkeit sind ein Akt des Mitgefühls, wenn wir Vermutungen tätigen. Falls dann die Vermutung ungeprüft stehen bleibt, können Szenarien explodieren und sich in ausgewachsene Kriege verwandeln – zwischen Paaren, Unternehmen, Gemeinden und Ländern.


 


 

 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33R) – V1.8.

aktualisiert am 14.05.2018 – 20 Uhr
[Zeitraum 09.05. – 15.05.18]

„Die Medien sind die mächtigste Einrichtung auf der Erde. Sie haben die Macht Unschuldige schuldig und Schuldige unschuldig zu sprechen – und das ist Macht, weil sie den Verstand der Masse kontrollieren.‘
~ Malcom X

Philosophische oder religiöse Auslegung des eigenen Versagens ist scheinbar ein Selbstschutzmechanismus.
Denn ein Souverän, der die Macht inne hat, demonstriert nicht oder schreibt irgendwelche Petitionen an seine Unterthanen.
~ Klaus Schmidt

„Wer die Nahrungsversorgung kontrolliert, kontrolliert die Menschen; wer die Energie kontrolliert, kann ganze Kontinente kontrollieren;
wer das Geld kontrolliert, kann die Welt kontrollieren.“
~ Henry Kissinger

“Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.“
~ Kurt Tucholsky

„Ist mir egal, ob ich schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin, nun sind sie halt da.“
~ das Merkel, Unperson des 21. Jahrhunderts

„Die Wahrheit wird euch freimachen.“
~ Johannes 8, 32


Der Lacher der Woche…
Die Spuren führen geradewegs ins Kanzleramt… 😉

Reichlich Lesestoff zu dieser unsäglich dumm(dreist)en System-Propaganda der Marke Eigentor gegen Andersdenkende:
➡ /reichsbuerger/


Regelmäßige Aktualisierungen zu „Q“ findet ihr im Artikel Teil (#33Q).


Gedankensplitter:
Du willst raus aus dem System? Bedenke auch, wir Alle zusammen sind das System! Eine Klärung geht nur über das Bewusst_Sein.
Vermeide unnötigen Konsum, baue deine Lebensmittel selbst an, leite eine Komplett-Entgiftung ein, ignoriere/boykottiere die Leitmedien (Papier & TV), höre nicht auf die gekauften [Lead or Silver] System-Politiker (
egal welche „Partei„, ebenso der sog. „Bürger“meister [mit GS, Parteibuch & „Beamten“status]), spiegle alles bisher „Gelernte“, nimm deine Kinder aus der Kita & der System-Schule („Home-Schooling“, Privatschulen), gib den Personalausweis zurück (siehe Handlungsleitfaden), sowie vollziehe den finalen Akt.
Wer mag & kann, sollte ggf. einen Komplettumzug zu einem der vielen Gemeindeprojekte (autarke Dörfer) erwägen. Oder mit Gleichgesinnten „seinen“ Straßenzug umgestalten (Aufklärung, Nachbarschaftshilfe [Kinder hüten für´s Einkaufen gehen], allgemeiner Tauschhandel, Straßenfeste, Widerstand gegen GEZ-Kopfgeldjäger etc.). Dies alles Schritt für Schritt umsetzen …. es wird werden … 🙂


Nachgerichtet:
➡ Buntland: Selbst den Ausstieg der USA aus dem Iran-Abkommen nutzen die Globalisten zu Mehreinnahmen – hier an der Zapfsäule.
➡ Buntland & die WM:
Eichbaum-Brauerei entschuldigt sich demütig bei Muslimen. Lesenswerte FB-Kommentare…
➡ Buntland & die POLIZEI: BDK-Chef tritt zurück – zuvor stellte er Seehofers Kriminalstatistik in Frage.
➡ Buntland: Der Innenpol. Sprecher der AfD-Fraktion, Dr. Gottfried Curio, erläutert die aktuelle Polizeiliche Kriminalstatistik.
➡ Buntland: Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast. 
Sexualstraftaten durch Zuwanderer seit 2013 ver9facht!
➡ Buntland: „Deutschland“ hat eine „atmende Obergrenze„: „Resettlement“ & „Relocation“.
➡ Buntland: Blut um Blut. Der finale Todesstoß im Ethnozieprogramm wurde eingeläutet.
➡ Österreich: H.C. Strache: „Der Soros-Plan“ ist brandgefährlich!“
➡ Schweiz:  (NZZ) „Die deutsche Migrationspolitik ist Augenwischerei. An der deutschen Grenze wird täglich Recht gebrochen.“
➡ USA: Trump kippt Klimawandel-Forschungsprogramm der NASA. Gut so…!


Nachdem am gestrigen 11. Mai 2018 der Chefinspekteur der Internationalen Atomenergiebehörde IAEO, Tero Varjoranta, vollkommen überraschend und ohne Angabe von Gründen seinen Rücktritt eingereicht hatte, wurde ausgerechnet mit dem Direktor des IAEO-Büros im Iran, Massimo Aparo, eine durchaus interessante Übergangslösung gefunden. Nun ist dies beileibe nicht der einzige unerwartete Rücktritt der letzten Monate und es ist zu erwarten, dass die Tendenz bis auf weiteres fortbestehen wird.
Dokumentiert wurden die namhaften Rücktritte beginnend mit dem 1. September 2017 und die stets zeitnah aktualisierte Liste hat inzwischen über 2.300 Einträge erreicht (dies ohne Anspruch auf Vollständigkeit).
Namhafte Größen und internationale Spieler ziehen sich in Scharen von ihren bestens dotierten und renommierten Posten zurück und es stellt sich unweigerlich die Frage, was es mit dem Exodus dieser Vielzahl des “Wer-ist-wer“ der geschäftlichen Handels-, Banken-, Medien- und Politwelt auf sich haben mag?
Bei den Betroffenen handelt es sich keineswegs nur um “kleine Fische“, sondern reihenweise große Namen. Es ist durchaus beeindruckend und empfehlenswert die Liste im Einzelnen anzuschauen, da augenscheinlich die ganze Welt von den Rücktritten betroffen ist.


Die Schlacht um den Planeten Erde hat sich erneut aufgeheizt durch die großen Schritte im mittleren Osten, Malaysia, Indonesien, Europa, den US und anderswo, da der finale Showdown zwischen den zionistischen Fanatikern, die den dritten Weltkrieg wollen und dem Rest der Menschheit, die Frieden und Freundschaft wollen, näherkommt.
An dieser Front ist die Abkehr vom Atomabkommen mit Iran durch US-Präsident Donald Trump oberflächlich ein großer Sieg für die Zionisten. Allerdings sagen Pentagon-Quellen: „Das Endspiel ist, sowohl Iran als auch Israel nach Nordkorea zu denuklearisieren, und dann dauerhaften Frieden im mittleren Osten zu haben.“
Der Schritt von Trump gegen das Atomübereinkommen hat sicher offenes und öffentliches Gezänk zwischen dem Regime von Donald Trump und verschiedenen europäischen Regierungen ausgelöst. So haben wir den EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker, der sagt, dass die EU „die Vereinigten Staaten ersetzen muss“…
http://www.dailymail.co.uk/news/article-5709743/We-replace-United-States-EU-chief-attacks-America-turning-allies.html
… während die deutsche Kanzlerin Angela Merkel sagte, Europa könne nicht länger auf den militärischen Schutz der US zählen.
https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-05-10/merkel-says-europe-can-t-count-on-u-s-military-umbrella-anymore
Natürlich prangern der französische Präsident Emmanuel Macron und UK-Premierministerin Teresa May ebenfalls den Schritt von Trump an. Diese klare und offensichtliche Spaltung zwischen den US und Europa ist beispiellos in der Nachkriegsära.
Allerdings bestehen Pentagon-Quellen darauf, dass „Trump sich vom Iranabkommen zurückzieht, um korrupte EU- und US-Vertreter zu entfernen, die bestochen wurden, zusammen mit französischen Globalisten-Unternehmen wie Airbus, Total, Renault und Peugeot, ebenso wie deutsche Unternehmen wie Siemens.“ Interessanterweise hat der iranische Außenminister Dschawad Sarif diese Behauptungen des Pentagon unterstützt, indem er drohte, die Namen westlicher Politiker zu enthüllen, die im Zusammenhang mit dem Iranabkommen bestochen wurden.
https://www.redstate.com/streiff/2018/05/13/irans-foreign-minister-threatens-expose-western-diplomats-took-bribes-create-iran-nuclear-deal/


Globalistisch zerstörerisch – von Libyen über Iran bis zu VW:
Das Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Libyen und gegen dessen Präsident Muammar Gaddafi bietet besten Anschauungsunterricht der globa-listischen Verbrechen. Die Hintergründe des Libyen-Verbrechens wurden im Dezember 2015 dokumentiert, als die gehackten Emails von Hillary Clinton bei
Wikileaks veröffentlicht wurden. In einer Email vom 2. April 2011 schreibt Clinton: „Gaddafi besitzt derzeit 143 Tonnen Gold und ebenso viel an Silber. Das Gold sollte dazu benutzt werden, eine pan-afrikanische Währung, basierend auf einem libyschen Gold-Dinar, zu schaffen. … Der Goldwert wird auf mehr als 7 Milliarden Dollar geschätzt, was den französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy zu Entscheidung bewog, Frankreich am Angriff auf Libyen zu beteiligen um Frankreich als dominierende Macht im frankophonen Afrika zu etablieren.“ Von sogenannten „humanitären“ Beweggründen, in Libyen kriegerisch einzufallen, war nicht die Rede. Innerhalb von Wochen des vom Westen organisierten „Rebellenaufstandes“ gründeten die „Rebellen“ ihre eigene Zentralbank nach den Vorgaben des Rothschild’schen privatisierten Notenbanksystems. Robert Wenzel kommentiere im Economic Policy Journal 2011: „Nie zuvor wurde eine Zentralbank in nur wenigen Wochen, noch dazu während eines Aufstandes, gegründet.“
Ergänzend hierzu:
Colonel Muammar Al Qaddhafi-Das Grüne Buch


Am 8. Mai 1945 wurde offiziell die Kapitulation der Wehrmacht in Berlin-Karlshorst erklärt. Das Globaljudentum sah in der Kapitulation im militärisch total zerstörten Deutschen Reich die Weichenstellung zur Schaffen einer Weltregierung und die Auslöschung der Rassen und Nationen – später NEUE WELTORDNUNG genannt. Am 17. Februar 1950 wurde dieser ehrgeizige Plan von Paul Warburg, Mitbegründer des Federal Reserve System, der privat-jüdischen Notenbank der USA, vor dem US-Senat proklamiert. Bereits 1939 arbeitete die „Heimliche Jüdische Weltregierung“ (CfR, Council on Foreign Relations) verdeckt auf den Weltkrieg hin mit dem Ziel, nach der Niederringung ihres Widersachers Adolf Hitler, die Weltregierung zu schaffen.
73 Jahre später, am 8. Mai 2018, kehrte US-Präsident Donald Trump diese sehr weit fortgeschrittene Entwicklung mit zwei Weichenumstellungen um. Unter dem Getöse seiner Erklärung zum Ausstieg aus dem Atomabkommen mit dem Iran, ging eine weitere Entscheidung völlig unter. Trump schaffte auch das von Obama 2015 erlassene Gesetz (
Disparate Impact Act – Gesetz gegen ungleiche Auswirkungen) zur zwangsweisen Rassenvereinigung wieder ab (Rollback). Mit diesem Zwangsgesetz würde die „rassische Ungleichheit und Vorurteile“ abgebaut, so Obamas Globaljuden. Besonderheit: Nichtweiße würden auch dann diskriminiert, wenn keine sicht- oder erkennbare Diskriminierung stattfände. Getrennte Wohngebiete reichten dafür aus. Das Gesetz sicherte Nichtweißen quasi kostenlose Darlehen zu, damit sie sich in weißen Nachbarschaften häuslich niederlassen konnten. Jezt wird die wohngebietliche Trennung von Ethnien wieder möglich.
Ergänzend hierzu:
/steigt-iran-aus-dem-dollar-aus/
/netanjahu-bei-putin-entscheidung-ueber-den-irankrieg/
➡ Siehe die Kommentare von Q & Fulford im Artikel (#33Q)


MMM (Macron, Merkel und May) versuchten vorgestern in verzweifelter Hilflosigkeit die Konsequenzen durch Trumps Vertragsbruch mit dem Iran einerseits und Russland, China, Frankreich, Großbritannien und Deutschland andererseits mit leeren Phrasen gesundzubeten. Den Vertragsbruch der USA kann man als israelbezogen und verwerflich einstufen, aber die antigloba-listischen Konsequenzen daraus sind geradezu ein Gottesgeschenk. Die MMM-Allianz jammert in einer verzweifelten Pressemitteilung vom 8. Mai 2018, dass die E3 weiterhin „dem Abkommen verpflichtet sind. Das Abkommen wurde vom UN-Sicherheitsrat mit Res. 2231 einstimmig angenommen. Der Iran hält sich an die auferlegten Verpflichtungen gemäß der Atombehörde IAEO.“ Dann flehen die Mediocren Trump an, doch bitte nicht die europäischen Firmen zu bestrafen, die vertragsgemäß mit dem Iran Geschäfte machen. Es heißt: „Wir rufen die USA dazu auf, keine Maßnahmen zu ergreifen, welche die vollständige Umsetzung des Abkommens durch die weiteren Parteien behindern.“ Trump ließ seinen „harten Hund“, den neuen US-Botschafter in Berlin, den schwulen Richard Grenell, am Tag seiner Amtseinführung, nur Stunden nach Merkels Pressemitteilung, per Twitter antworten: „Deutsche Firmen, die Geschäfte in Iran machen, sollten sofort damit aufhören.“ Diese Botschaft wurde laut n-tv sofort begriffen: „Die deutsche Wirtschaft wird sich aus dem Iran zurückziehen. Und das tun die ersten Firmen bereits. Siemens zum Beispiel hat angekündigt, keine weiteren Geschäfte mit dem Iran machen zu wollen.“


Horst „Drehhofer“ Seehofer und das Reptil Merkel wollen am Globalismus und an der damit verbundenen migrantiven Exekution der Restdeutschen festhalten. Dafür fälschen sie sogar die Polizeistatistiken und erlassen Bürger-Terror-gesetze. Nach dem neuen Polizeiaufgabengesetz (PAG) Bayerns dürfen Kritiker der Migrationspolitik ohne richterlichen Entscheid vorbeugend, bevor eine Äußerung gefallen ist, in die Kerker geworfen werden. Gestern wurde wohl dagegen demonstriert, aber der Seehofer-Merkel-Kampf gegen die Deutschen ist damit nicht zu stoppen. Seehofer ließ sogar 20 Millionen Migranten-Straftaten aus der Kriminalstatistik entfernen, damit die CSU im Herbst die Bayernwahl überlebt. Die Lügenpresse musste verbreiten: „So wenige Straftaten wie seit 1992 nicht mehr. Im vergangenen Jahr 5,76 Millionen Strafdelikte aktenkundig geworden.“ Doch die Wahrheit ist: Seehofer und Merkel ließen 20 Millionen Migranten-Straftaten aus der Kriminalstatistik herausfälschen: „Verschiedene Polizeigewerkschaften sehen ein Dunkelfeld im krassen Widerspruch zur Statistik. Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter, André Schulz, sagt, die ‚tatsächlichen Zahlen liegen weit über den 2017 registrierten Straftaten. jährlich mindestens 20 bis 25 Millionen Straftaten in Deutschland ausgehen‘. Die Deutsche Polizeigewerkschaft merkte an: Die Statistik spiegele die reale Lage nicht wider.“ (FAZ, 09.05.2018, S. 2)


Nach dem Moskaubesuch des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu zur „Siegesfeier“ am 9. Mai 2018 wird Präsident Putin laut seines Topberaters Wladimir Koschin das Syrien versprochene Flugabwehrsystem S-300 nicht liefern. Außerdem will Putin Saudi Arabien S-400-Systeme liefern. Ja, Putin ist mit Syrien und Iran verbündet, trotzdem beliefert er die Erzfeinde seiner Verbündeten mit modernsten Waffen. Auf Putins „Siegesparade“ zu Ehren der sowjetischen Mordarmee am 9. Mai war Netanjahu einziger westlicher Gast auf dem Roten Platz, der gemäß WELT „im Gespräch mit Putin das iranische Regime mit den Nazis verglich, gegen die Moskau gekämpft hat.“ DIE WELT weiter: „Mit seinem radikalen Kurs zwingt Donald Trump nun die Mächte der Erde, sich zu entscheiden. Auch Russland kann wohl nicht weitermachen wie bisher. Entweder ist Putin an der Seite Israels oder an der Seite des Iran?“ Sollte Putin den Iran, und somit Syrien, fallen lassen, muss es zum befürchteten Großkonflikt zwischen Israel und Saudi Arabien gegen den Iran und die Hisbollah kommen, was den Nahen Osten explodieren lassen dürfte, mit blutigen Auswirkungen bis in die BRD. Auch Russlands muslimische Südflanke, vom Iran befeuert, wird sich in ein Pulverfass gegen Moskau verwandeln. Der Iran wird China in den Konflikt ziehen, und China könnte dann Putin fallen lassen. Dann steht er ohne einen mächtigen Verbündeten da, wäre dem nicht vergebenden Globaljudentum ausgeliefert – sprichwörtlich an den internationalen Gerichtshof in Den Haag. Ewig nur balancieren, ewig nur lügen und verraten, geht auf die Dauer nicht gut, und die Konsequenzen sind meist härter als eine gerade Linie von Anfang an. Dahingehend ist Trump ehrlicher.


Klaus Schmidt: Putin bezeichnet es als Sieg und ich als völliges Versagen. Schon 1949 saßen ein Großteil der Nazis wieder an den Schaltstellen der Macht. Ein Sieg sieht anders aus, leider wird der Russe, das sehr schmerzlich lernen müssen, was verloren heißt und wer der wirkliche Sieger ist. Ich habe mehr als 3 Jahrzehnte davor gewarnt, leider ohne wirklich Erfolge verbuchen zu können.
Der Erste Weltkrieg wird leider auf dem Schlachtfeld entschieden werden, denn Friedensverträge wollen die Nazis nicht, sie wollen den Endsieg. Wer daran zweifelt, dem sei angetragen, das es die Nationalsozialisten waren, die nicht bereit waren, das Deutsche Kaiserreich herzustellen und den Ersten Weltkrieg zu beenden. Sie ließen den …,
D e u t s c h e n . K a i s e r . in Dorn und verhinderten so die Herstellung des Deutschen Reich, wie es zu Friedenszeiten (29. Juli 1914) bestand. Und damit natürlich Friedensverträge. Sie folgten der Römisch Katholischen Kirche, die sich in der 1919er Verfassung Artikel 137 die Macht wieder sicherten. Schon der Präsident des Deutschen Reich, Wilhelm II, bereute es zu tiefst, nicht auf Bismarck gehört zu haben und das er das verschärfte Sozialistengesetz nicht wieder in Kraft gesetzt hat. Aber auch Hitler merkte viel zu spät das er missbraucht wurde. Auch wenn seine Offiziere den Papst wirklich entführt und getötet hätten, wäre der Ausgang ein Patt gewesen.
Nennt sie wie ihr wollt, Kommunisten, Sozialisten, Nationalsozialisten, Faschisten, Zionisten, Jesuiten, Demokraten oder Kapitalisten, sie wollen alle das Selbe. Wer seine Familien zerstört und damit deren Familienverbände gleich mit und sich Politikern oder den Religionen der Mutter Kirche unterwirft, handelt gegen Gott und IST im ständigen Vernichtungskrieg.
Vor was müssen Politiker oder Religionsführer sich eigentlich schützen, denn die Menschen würden sich gegenseitig nichts tun, schon gar nicht wenn sie mehrere 1000 Kilometer entfernt wohnen. Zu was also diese irrsinnigen Drohungen, wenn man mit der Regierung des DEUTSCH so gute Geschäfte macht???
Was dem Russen, dem Amerikaner und Engländer passieren wird, wenn der Erste Weltkrieg nicht beendet wird, das hat kein Mensch wirklich verdient, auch wenn man im sogenannten 2. Weltkrieg die Großstädte und Flüchtlingsströme bombardierte und Millionen Deutsche Zivilisten grausam tötete. Aber das ist wohl unausweichlich …, schaut euch diesen Irrsinn an. Vor allem die Putin- Rede, der keinen Zweifel daran lässt, das er die Nazis auf gar keinen gewähren lässt.
9 Mai die traditionelle Russische Militärparade [2018] #Deutsch
Hellstorm Die Vernichtung Deutschlands


Klaus Schmidt: Politiker sind Kriminelle, die von noch kriminelleren Menschen beauftragt werden zu stehlen, zu versklaven, zu zerstören, zu töten. Leider ist die Übersetzung teilweise irreführend, denn im Original wird nicht von Staat geredet sondern IMMER von Regierung und Regierungen kann es in Staaten nicht geben.
Die Heimath von Larken Rose kennt keine Staaten. Die USA ist seit 1787 kein Staatenbund mehr. Der hat also niemals Staaten kennengelernt und redet deshalb von Regierung und Regierungsorganisation. Die Franzosen kennen auch keinen Staat, denn die sind von der Monarchie gleich zur Republik gewechselt. Etatismus (frz. État „Staat“) bezeichnet eine politische Annahme, nach der ökonomische und soziale Probleme durch staatliches Handeln zu bewältigen sind.
Wenn der Übersetzer von Staat redet dann sagt er Regierung oder deren Regierungsorganisation (Republik).
Die gefährlichste aller Religionen (Video)
Normalerweise müsste man die Übersetzung in das Deutsche überarbeiten, denn Deutsch ist eine sehr präzise Sprache. Ich überlasse es euch ob ihr es kommentiert weiterverbreitet oder unkommentiert.


Wer sich ein Bedrohungsszenario aus der noch nicht domestizierten Natur vor Augen führt, wird sehr bald feststellen, dass so ziemlich jedes Lebewesen – und sei es auch noch so klein, über angeborene oder erlernte Verteidigungsinstinkte verfügt. Der sinnstiftende Zweck erklärt sich von ganz alleine und bedarf keiner weiteren Erklärung. Die Natur weiß nun einmal sehr genau, was sie tut. Ganz im Gegensatz zur restdeutschen Bevölkerung, die in ihrem dichtbevölkerten Land regelrecht hypnotisiert, wie das Kaninchen vor der Schlange dichtgedrängt sitzt und gespannt der Kanzlerinnen-Direktive lauscht, um selbige im Anschluss blindlings gutzuheißen. Da ist in erster Linie der politische Islam in all seinen Facetten und Ansprüchen, ebenso sind es die schieren Dimensionen und das Verhalten der neuerlich „Einreisenden“, die einer weiteren Betrachtung bedürfen. Gleichwohl ist der Niedergang in vielschichtiger Form beklagenswert, sei es nun infrastrukturell, im Bildungssektor – oder selbst in Forschung, Wissenschaft und anderen, einst hochinnovativen Bereichen. Und dies obgleich die höchsten Steuereinnahmen der deutschen Geschichte überhaupt sprudeln, die zahlreichen Staatssäckel mehr als reichlich gefüllt werden und sogar Überschüsse zu verzeichnen sind.
Ergänzend hierzu:
/gertrud-hoehler-merkel-verschweigt-ihre-ziele/
/merkel-verschweigt-ihre-ziele-denn-sonst-wuerden-die-menschen-nein-sagen/


Die Gebrüder Grimm, Jacob (1785–1863) und Wilhelm (1786–1859) waren Sprachwissenschaftler, Volkskundler und Märchensammler und gelten zusammen mit Karl Lachmann und Georg Friedrich Benecke als Gründungsväter der Germanistik.
Ihre „Kinder- und Hausmärchen“ sind neben der Luther-Bibel das „weitestverbreitete und meistübersetzte Buch deutscher Sprache.“ 200 Märchen, darunter Rotkäppchen, Frau Holle, Schneewittchen, Aschenputtel, der Froschkönig und Hänsel und Gretel. Ursprünglich gesammelt für Brentanos Volksliedersammlung „Des Knaben Wunderhorn“.
Es war allerdings nicht die Adressierung an das jungmännliche Wunderhorn, die zum Verbot der Märchensammlung von 1945 bis 1949 in den westlichen Besatzungszonen führte, sondern folgende „Begründung: Sie verkörperten nationalistische Ideale und seien mitverantwortlich für den Nationalsozialismus.“
Märchenerzählung – Märchenkonsum – Märchen-Haft. Die Märchen standen auf den Literatur-Empfehlungslisten der Nationalsozialisten. Und empfahlen sich schon damit für ein Verbot. Die 68er griffen das Verdikt auf und definierten die Märchen kurzerhand als „Instrumente bürgerlicher Repression“.
Schriftliche Repressions-Instrumente. Ein aus „Verbrechen und Sadismus, Kannibalismus und Sodomie“ schöpfendes Repertoire, „grausamer, als ein Reporter des Satans sie ersinnen könnte: Da soll ein Junge zur Strafe für seine Naschhaftigkeit geschlachtet und gekocht werden. Ein Mädchen wird lebendigen Leibes von einem wilden Tier verschlungen, ein anderes von einem Schwein begattet. Eine Frau vergiftet ihr Stiefkind. Ein Mann beschläft jede Nacht eine Jungfrau und läßt sie bei Morgengrauen töten.“


Was ist der beste Weg, wie du selbst dazu beitragen kannst, echte Veränderungen in deiner Gemeinde und der gesamten Welt zu bewirken? Stellst du dir selbst diese Frage? Ich glaube wirklich, dass das Lossagen von den Strukturen, die der Menschheit nicht dienen, einer der besten Wege ist, dies zu erzielen. Wenn etwas mit dir nicht resoniert oder dem Planeten oder den Wesen, die ihn bewohnen, nicht dient, dann vertraue darauf nicht.
Wenn du zum Beispiel gegen gentechnisch veränderte Lebensmittel und die Unternehmen, die sie herstellen, wie Monsanto, bekämpfst, dann unterstütze sie nicht mit deinem Geld. Kaufe Bio-Lebensmittel, wann immer möglich, und forsche nach, um sicherzustellen, dass du keine Produkte kaufst, die Zutaten von diesem Unternehmen verwenden.
Viele der Veränderer in unserer Gesellschaft sind gepflanzte Samen, und das meine ich nicht nur metaphorisch – sie, diejenigen Menschen, pflanzen buchstäblich Samen und beginnen, ihre eigene Nahrung anzubauen. Dies ist ein revolutionärer Akt, der unsere gegenwärtigen Strukturen auf vielfältige Weise herausfordert. Dies bedeutet nicht nur, dass du die volle Kontrolle dafür übernimmst, was du deinem Körper zuführst, sondern du verringerst die immense Menge an Energie für die Produktion und den Versand der gekauften Lebensmittel in die Geschäfte. Warum nimmst du die Dinge nicht selbst in die Hand und baust dein eigenes Essen an?


 

 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33O) – V1.5.

aktualisiert am 26.04.2018 – 11 Uhr
[Zeitraum 22.04. – 26.04.2018]

„Ich kämpfe für den Weg, den ich mir vorstelle, für meinen Plan, den ich habe…
… aus Illegalität Legalität zu machen.“

Dr. (?) Angela Merkel [Kasner aka IM Erika], im ZDF am 13.11.2015

„Regionen werden vom Zustrom der Asylbewerber überflutet. Diese Regionen sind dabei zu zerfallen.
Wenn wir dem nicht Einhalt gebieten, dann müssen wir jedes Jahr eine mittlere Stadt bauen,
um diese Flüchtlinge aufzunehmen.“

Der französische Innenminister Gérard Collomb (FAZ, 20.04.2018, S. 19)

„In der Politik geht es nie um Demokratie oder Menschenrechte.
Merken Sie sich das, egal, was man Ihnen im Geschichtsunterricht erzählt.“
„Die NATO ist Amerikas Instrument hegemonialer Bestrebungen.“
Egon Bahr

1934 wurden durch den Braunauer Schnäuzerträger nicht nur die Länder
[jedoch nicht die 26 Bundesstaaten], sondern auch die Medien gleichgeschaltet.

Heute nennt man es merkelhaft geschönt „Synchronisation“…

Der sog. Antisemitismus [wer weiß schon, was ein Semit ist?] ist undank der Medienpropaganda in aller Munde.
Warum reden wir nicht auch über den Fakt des Antigermanismus als auch über den Antislawinismus?
ICH BIN

Stell dir vor, es gäbe keine Länder, Das ist nicht so schwer.
Nichts, wofür man tötet oder stirbt. Und auch keine Religion.
Stell dir vor, alle Menschen lebten ihr Leben in Frieden.
~ John Lennon


Viele Menschen – vor allem Trump-Fürsprecher oder fanatische Anhänger von „QAnon“ – versuchen mit mentaler Gymnastik die Gründe für die Raketenangriffe zu erklären, die in den frühen Morgenstunden des 14. April 2018 auf syrische Ziele stattfanden.
Es gibt viele Schichten von Winkelzügen und Täuschungen dieses Angriffs, doch wenn man die Aktion aus der Optik einer „nicht-menschlichen parasitären Intelligenz“ (NHPI) betrachtet, die darauf aus ist, das psychologische und energetische Gefängnis der Menschheit aufrechtzuerhalten, dann werden die Motive kristallklar.
Aber sind die Leute wirklich bereit, eine solche Erklärung in Betracht zu ziehen? Nur wenige werden das tun, fürchte ich. Ich erwarte, dass ich von denen verspottet werde, die viel sachkundiger sind als ich beim Verfolgen der Nachrichten in den alternativen Medien.
Die Popularität der meisten Webseiten der alternativen Medien basiert auf der Angst.  Es ist aber Angst die ‚primäre Nahrungsquelle‘ der NHPI – die jenen, die mit dem Gnostizismus vertraut sind auch bekannt sind unter dem Namen „Archons“. Die wahre nicht-physische Kontrollstruktur ist viel zu komplex, als dass sie hier kurz zusammengefasst werden könnte, aber es gibt eine negative Fraktion, deren Hauptziel seit dem Konzil von Nicäa darin besteht, die Menschheit in einem Zustand der Angst und Unwissenheit zu halten: Es ist die Gesellschaft Jesu – auch bekannt als „Die Jesuiten“:  http://2012portal.blogspot.com/2013/11/the-jesuit-agenda.html (bei uns hier)


Dezente fakenews am Rande…

Die ersten BRiD-StA & Richter aus Ravensburg, Wiesbaden und Potsdam scheinen festgenommen und z.T. in die Russ. Föderation verbracht worden sein. Die Festnahmen betrafen wohl auch einige POLIZEI-Bedienstete, welche sich den Einheiten entgegen stellten. Belege hierzu inkl. Videomaterial ist in Arbeit.
Im Visier stehen derzeit auch merkeltreue Politiker. Das Merkel soll/wird alsbald parteienintern abgelöst werden.
Es handelt sich hierbei um Kooperationsarbeiten seitens der US-Militärpolizei und Einheiten der Russ. Föderation.
Mehr hierzu sodann im Teil (#33P)….


Hier sind zwei eidesstattliche Erklärungen von Ted Gunderson und Geral Sosbee veröffentlicht, in denen sie elektromagnetische Angriffe und Gangstalking durch die weltweiten Geheimdienste bestätigen. Diese eidesstattlichen Erklärungen können für Gerichtsverfahren von Betroffenen verwendet werden. Für deutsche Betroffene – hohe Dunkelziffer im geschätzt vierstelligen Bereich – wäre es hilfreich, wenn sich auch hier deutsche Whistleblower / ehemalige Geheimdienstmitarbeiter öffentlich zu Wort melden. Denn es handelt sich um Völkerstrafgesetzbuch § 7: Verbrechen gegen die Menschlichkeit (es gibt keine Verjährungsfrist!).
Ted Gunderson
Sworn affidavit of Ted Gunderson, former FBI Chief.  Mr Gunderson confirms the FBI’s involvement with organized stalking and the Targeted Individual program.  This affidavit is valid in any courtroom.  „The CIA and FBI  are behind most, if not all terrorism.“ –  Ted Gunderson.

Geral Sosbee
Sworn Affidavit of FBI Special Agent, Geral Sosbee.  Mr Sosbee is a Texas attorney and has documented his ordeal on his website at SosbeeVFBI.com   Mr Sosbee confirms that the FBI is involved with organized gangstalking and Directed Energy Weapons.  This affidavit is valid in any courtroom.    www.SosbeeVFBI.com
➡ https://www.rlighthouse.com/targeted-individuals.html
ted_gunderson_affidavit
geral_sosbee_affidavit2_2014


Wer noch vor einem Jahr vor dem Resettlement-Programm der EU warnte, wurde als Fakenews-Verbreiter und Hetzer beschimpft. Oft kam sogar die Aussage, ein solches Programm sei eine reine Erfindung der Kritiker der Flüchtlingspolitik Merkels. Davon ist nun nicht mehr die Rede. Heute wurde bekannt, dass Angela Merkel im Rahmen dieses Programms 10.000 Nordafrikaner und Araber zur festen Ansiedelung nach Deutschland umsiedeln will. Diese Angaben stammen von EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos, der bestätigte, dass die Zusage der Bundesregierung bereits bei der EU-Kommission eingegangen sei.
Ergänzend hierzu:
/afd-zu-global-compact-es-gibt-kein-recht-auf-migration/
/vera-lengsfeld-aus-illegalitaet-legalitaet-machen/
/10-000-neue-umvolker-das-ist-cdu-programm-pur/
/grausame-zahlen-der-deutsche-scheissstaat-finanziert-sein-eigenes-sterben/
Die Weltumsiedlungen reichen nicht, der Dritte Weltkrieg muss her


Unsere Verdummung ist gewünscht. Das Schulsystem, in dem wir heute stecken, wurde extra so ausgerichtet, das nur unsere niederen Instinkte angesprochen werden und wir nach dem Belohnungsschema, das auch bei Tieren angewendet wird, ausgebildet werden. Der reinste Faschismus. Für die Elite sind wir nichts weiter als Vieh…
Das Geheimnis des Bildungssystem – Warum wir immer dümmer werden
/die-zunehmende-verbloedung-des-menschen/
Georg Schramm über die gezielte systematische Volksverdummung durch die heutige Medienlandschaft.


Die satananbetende Elite, die die Macht im Westen geraubt hat und um ihr nacktes Überleben kämpft, hat einen massiven Gegenangriff in Syrien und gegen US-Präsident Donald Trump inszeniert. Dieser Angriff hat jetzt an Schwung verloren und fällt mit großer Kraft auf sie zurück, wenn ihre Lügen über Syrien und viele andere Dinge aufgezeigt werden. Und – obwohl kein Wort darüber gefallen ist, wann die 25.000 versiegelten Anklagen behandelt werden – das Pentagon und andere Quellen sagen, Handlungen, um die Satanisten von der Macht in der Welt zu entfernen, werden intensiver.
An dieser Front ist das größte Ereignis der vergangenen Woche der Tod der Spitzensatanistin Barbara Bush, die wahrscheinliche Tochter des Gründers der Church of Satan, Aleister Crowley.
http://www.newnationalist.net/2018/04/18/the-uncanny-resemblance-of-barbara-bush-to-aleister-crowley/
Sie wurde von vielen für die führende Satansanbeterin in den US gehalten, nachdem ihr Gatte, George Bush Sr., senil wurde, stimmen CIA- und andere Quellen überein. Barbara wollte zweifellos nicht leben, um ihren Mann und ihre Söhne wegen Massenmordes und den Kriegsverbrechen, verbunden mit dem 11. September, Irak, Fukushima etc., angeklagt zu sehen.
Allerdings gibt es in dieser Welt der Fake News und Computergrafiken eine Menge von Fragezeichen bezüglich des Zeitpunktes der Bekanntgabe ihres Todes und der Nachrichten, die darüber erschienen. Als ein unübersehbares Beispiel sehen Sie sich die Sekunde 46 in dieser TV-News-24h-Sendung in untenstehendem Link an – sie sehen Barbara Bush beim Besuch ihrer eigenen Beerdigung zusammen mit der verstorbenen Nancy Reagan.
https://www.youtube.com/watch?v=trad7UJzUfk&feature=youtu.be


Der Autor von Gnosis: The Secret of Solomon’s Temple Revealed  und von  Shining Ones: The World’s Most Powerful Secret Society Revealed  (Gnosis: Das Geheimnis von Salomos Tempel enthüllt  und  Die Leuchtenden: Die mächtigsten Geheimgesellschsft der Welt enthüllt), Philip Gardiner, offenbart, was sich hinter dem mysteriösen Symbol des Totenschädels mit den gekreuzten Knochen  (“Skull and Bones“) verbirgt.
Dieses rätselhafte Bild des Schädels und der gekreuzten Knochen ist in den Köpfen von Millionen Menschen auf der ganzen Welt als Symbol für Piraterie, Tod und auch Gift tief verwurzelt. Es handelt sich um ein Sinnbild, das in meinen Forschungen immer wieder auftauchte, ob es dabei um Freimaurer ging oder um die Templer oder sogar um das Symbol, mit dem die christlichen Jesuiten eingeweiht werden. Also beschloss ich, tiefer hinein zu blicken in den geheimnisvollen Aufstieg dieses eigentümlichen Symbolbildes.
/der-totenschaedel-und-die-gekreuzten-knochen/


Was jetzt zu Ende geht, begann am 22. August 1654 als Jakob Barsimson als erster Jude mit der Fregatte „Peartree“ in Neu Amsterdam, der Hauptstadt der niederlän-dischen Kolonie Nieuw Nederland eintraf. Nur vier Wochen später, am 22. September 1654, als weitere Juden in Neu Amsterdam eingetroffen waren, schrieb der damalige Gouverneur der Westindien-Kompanie (WIC), Peter Stuyvesant, an die WIC-Zentrale: „Dieser hinterlistigen, betrügerischen jüdischen Rasse, diesen hasserfüllten Feinden des Namens Christi, darf nicht gestattet werden, unsere Kolonie zu verpesten.“ Aber 10 Jahre später nahm ein britisches Expeditionskorps mit vier Schiffen Neu Amsterdam ein. Die Stadt wurde fortan zu Ehren des Herzogs von York, ihres künftigen Königs, New York genannt. Der Frieden von Breda 1667 bestätigte die Übernahme von Nieuw Nederland durch Britannien. Damit begann der unaufhaltsame jüdische Aufstieg zur Macht in Amerika und damit in der Welt.


Der Genetiker David Reich erforscht als Professor an der Harvard Medical School „Ancient DNA“, also das Erbgut aus Zehntausenden Jahren alten Skeletten. David Reich ist aschkenasischer Jude. Ausgerechnet am 20. April 2018 schreibt die NZZ: „Die Aschkenasim vermehrten sich ohne Vermischung sehr stark und gaben somit auch ihre Erbkrankheiten weiter. Dieses genetische Wissen nützt heute jüdischen Heiratsvermittlern in den USA und Israel, um Paare mit identischer Mutation zu vermeiden. In anderen Ländern und vor allem in den Sozialwissenschaften sind solche Erkenntnisse jedoch verboten, denn das Dogma herrscht: Es darf keine genetischen Unterschiede zwischen Populationen, Nationen oder gar Rassen geben.“ Die Erkenntnis einer Harvard-Institution, dass das Erbgut das Leben des Individuums prägt, löste in Amerika einen Sturm der Entrüstung unter Pseudo-Wissenschaftlern aus, weil Reichs unwiderlegbare Forschungsergebnisse zu dem Schluss kommen, dass wir als Menschen nicht von unserer Umgebung und unseren sozialen Verhältnissen geprägt werden, sondern von unseren Genen, also von unserem Erbgut. Und so wagt die NZZ die Frage: „Angenommen, die Europäer, die Asiaten und die Amerikaner würden den modernen Menschen in seiner reinen Gestalt verkörpern, nur die Afrikaner das primitive Erbe der als minderwertig angesehenen Neandertaler weitergeben. Ließe sich ein solcher Befund in einem akademischen Klima veröffentlichen, das die Erkenntnis ängstlich der politischen Korrektheit opfert? Über solchen Fragen tobt derzeit in den USA ein Streit unter Intellektuellen.“
Ergänzend hierzu:
Deutsche haben den aeltesten Stammbaum der Welt (Video)
/theudisch-oder-deutsch-zum-volk-gehoerig/


Er hat es gesagt. Er hat es tatsächlich gesagt. Wolfgang Schäuble (CDU) hat gesagt, dass Deutschland die Bundeswehr nicht mehr braucht…! „Das ist die Aufgabe der Parlamente, die Schaffung einer europäischen Armee.“ Der langjährige Machtpolitiker, der im Schatten der selbstherrlichen Kanzlerin Merkel eben noch die Finanzen hütete, hat etwas aus dem inneren Berliner Machtzirkel ausgeplaudert. Etwas höchst Brisantes! Ein Artikel in der „Welt“ vom letzten Sonntag befasste sich eigentlich mit einem „europäischen Asylrecht“, also mit MEHR EUROPA, so wie es der Brüsseler Clan mit seinem Einpeitscher Macron durchboxen will. Aber wenn es um MEHR EUROPA geht, geht es auch immer um WENIGER DEUTSCHLAND sowie um weniger Landeshoheiten im gesamten Euroraum.
Ergänzend hierzu:
/deutschland-schafft-sich-ab/


Der nachfolgende Beitrag ist ein Auszug aus dem soeben erschienenen Buch „Freie Privatstädte – mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt“.

Der Autor, Titus Gebel, ist Unternehmer und promovierter Jurist. Er gründete unter anderem die Deutsche Rohstoff AG. Er möchte mit Freien Privatstädten ein völlig neues Produkt auf dem „Markt des Zusammenlebens“ schaffen, das bei Erfolg Ausstrahlungswirkung haben wird. Zusammen mit Partnern arbeitet er derzeit daran, die erste Freie Privatstadt der Welt zu verwirklichen.
Im Jahr 1957 beschloss die Regierung Adenauer mit ihrer Bundestagsmehrheit gegen den Rat zahlreicher Experten die Einführung einer umlagefinanzierten Rentenversicherung. Die Teilnahme an dieser ist für die allermeisten Beschäftigten zwingend. Das Rentenniveau ist seither von angepeilten 60 % des letzten Durchschnittslohns auf 48 % abgesunken, trotz Verlängerung der Lebensarbeitszeit….
Das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben

arrow: https://deutsch.freeprivatecities.com/


Als John Lennon 1971 den Song „Imagine“ veröffentlichte, war das Publikum noch nicht wirklich bereit, die Botschaft aufzunehmen. Sicher, das Glühen der Asche der Hippie-Bewegung und ihre Betonung von Frieden und Liebe war noch nicht erloschen, aber dieses Lied präsentierte eine erhabene Vision, die selbst für treue Anhänger unerreichbar schien. Die schlichte, anmutige Melodie täuschte über ihren weitreichenden Tiefsinn hinweg.
Heute beginnt diese Vision und die zukünftige Welt, die er sich vorgestellt hatte, uns in ihrer ganzen Fülle zugänglich zu werden.
Lennon erklärte, dass er die ursprüngliche Idee für den Song den Buch Grapefruit von Yoko Ono entnommen hatte. Darin werden wir ermutigt uns vorzustellen, dass der Himmel weint oder dass man eine Wolke sei („Imagine the sky crying“; „Imagine you’re a cloud“). Doch mit „Imagine“(Stelle dir vor) zeigt er seine Handschrift als kämpferischer Herausforderer der weit verbreiteten Konventionen unserer kollektiven Wahrnehmung.


Vom Winde verweht…
… ein Zeichen der Windgeister…! 😉

Alessano, Italien, 20. April 2018:
Papst Franziskus hat gerade mit dem Wind zu kämpfen.
Und wohl nicht nur damit. Der interne Kampf zwischen den Maltesern (Templern; Ratzinger) und den Jesuiten (P2-Freimaurer-Loge) ist  in vollem Gang.


Die Situation in Syrien ist das Schlachtfeld der letzten Phase des Stellvertreterkrieges zwischen der Galaktischen Konföderation / der Plejadischen Flotte, die Putin und Assad unterstützt und den Chimera / Drakonier Kräften, die Erik Price und die negativen militärischen Fraktionen in Saudi-Arabien und den USA unterstützen, wobei Donald Trump in der Mitte gefangen ist:
zerohedge.com/news/2018-01-11/trump-isnt-another-hitler-hes-another-obama
(Trump ist kein neuer Hitler, er ist ein neuer Obama)
Es ist interessant festzustellen, dass sich die meisten der US-Truppen in Syrien in der nordöstlichen Ecke des Landes befinden, welches die exakte Lage des Hassuna-Samarra Göttinnenwirbels ist:
2012portal.blogspot.com/2014/06/isis


Nach dem ersten Interview zur Erklärung 2018 bei Heiko Schrang, explodierte innerhalb von wenigen Tagen die Zahl der Unterzeichner. Mittlerweile haben sich circa 150.000 Menschen der von Vera Lengsfeld gestarteten Initiative angeschlossen. Im Gegenzug haben jedoch die Systemmedien alles unternommen, um die Liste in Misskredit zu bringen. So wurden in diesem Zusammenhang tausende Intellektuelle und Professoren als sogenannte „Neurechte“ etikettiert.
Die Lügenpropaganda kennt keine Grenzen mehr. So wurde beispielsweise im öffentlich-rechtlichen Fernsehen davon gesprochen, dass es sich bei der illegalen Masseneinwanderung, von der die Erklärung spricht, lediglich um eine Einbildung handelt. Was wirklich in den letzten zwei Wochen abgelaufen ist, fasst Vera Lengsfeld in diesem neuen, brisanten Interview zusammen:
Vera Lengsfeld über geheime Fluchtpläne der Politiker (Video)


 

Wohin uns nun die Reise führt (#33N) – V1.7.

aktualisiert am 19.04.2018 – 18 Uhr
[Zeitraum 16.04 – 21.04.2018]

„Wenn Du ein Problem erkannt hast und nichts zur Lösung beiträgst, wirst Du selbst ein Teil des Problems!“
~ Universelle Weisheit 😉

„Die letzte Schlacht für das Christentum wird um die Geldfrage geschlagen, und ehe diese gelöst ist,
kann es keine allgemeine Verwirklichung des Christentums geben.“

~
Honoré de Balzac

„Wer seine Ansichten mit anderen Waffen als mit dem Geist verteidigt, von dem muß ich voraussetzen,
daß ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.“

~ Otto, Fürst von Bismarck

„Lassen sie die Jesuiten, als geistlichen – oder Priesterorden, ganz hinter sich liegen. Sie haben diese Livree abgelegt; (tragen sie allenfalls nur noch in Norden, weil gerade da sie ihnen Protection erwirbt!) Der Weltbürger-Rock ist das Gewand, das sie itzt tragen, und nie würken sie sicherer als eben da, wo man sie noch für excucullirte Trabanten und Sclaven eines fanatischen Ober-Priesters hält, dem es nur darum zu thun wär, die gantze Christliche und nicht Christliche Welt unter dem Staab der heiligen catholischen Kirche allein zu führen. Machen Sie nicht eine Albernheit! legen Sie den theologischen Confessionsbegrif von Kirche ab. Dencken Sie sich bey der Kirche allzeit Rom; bey Rom den Sitz der Cäsarn, und der Universalmonarchie, bey Catholicism, Cosmopolitism; bey Jesuiten Cosmopoliten, und bey Freymaurerey Jesuiterey.
DAS ist der rechte Schlüssel.

~Ernst August Anton Göchhausen,1786, Freimaurer aus dem weiteren Goethe-Umkreis

„Die Abschaffung der Nation ist die europäische Idee – ein Satz, den weder der heutige Kommissionspräsident noch die gegenwärtige deutsche Kanzlerin wagen würde, auszusprechen.
Und doch: Dieser Satz ist die Wahrheit.“
~ Walter Hallstein, 1. Präsident der Europäischen Kommission,  FAZ 28.03.2013

„Der Islam ist unsere Geschichte, der Islam ist Teil unserer Gegenwart und der Islam wird Teil unserer Zukunft sein:“
Frans Timmemanns, indoktrinierter Globalist & EU-Vizepräsident


Die wahnsinnigen religiös-fanatischen Zionisten, die seit Jahren versuchen, Armageddon zu starten, haben mit ihrem jüngsten Versuch versagt, dieses Mal in Syrien. Sie sehen sich jetzt dem Rückprall gegenüber, womöglich mit einer Revolution in Frankreich beginnend.
Bevor wir ins Detail gehen, lassen Sie uns daran erinnern, womit wir es hier zu tun haben. Es ist schwierig für vernünftige, realitätsbezogene Menschen, zu verstehen, dass das westliche politische und finanzielle Establishment von religiösen Fanatikern gekapert wurde, die versuchen, ihre Interpretation der biblischen Prophezeiungen durchzuführen, mit der Ermordung von 90% der Menschheit und der Versklavung der Überlebenden. Nichtsdestotrotz zeigen überwältigende Belege, dass es genau das ist, was vor sich geht.
Wir werden hier nicht erneut all die Belege anführen; wir werden nur ansehen, womit der Schwiegersohn von US-Präsident Donald Trump, Jared Kushner, beschäftigt war. Die Kushner-Familie kaufte ein Gebäude in der Fifth Avenue Nr. 666 in New York weit über dem Marktpreis….


In einem aktuellen Video gibt der investigative Alternativ-Journalist David Seaman bekannt, dass die angekündigten Massenverhaftungen in den USA jetzt starten. Seaman will höchstpersönlich die geöffneten Anklageschriften gesehen haben und sagt, dass Regierungsangestellte und Generäle ihm das ermöglicht hatten, und seiner Aussage nach befinden sich unter den Angeklagten Mitglieder verschiedener königlicher Familien, Stars und Promis sowie bekannte Politiker. Die Anzahl der versiegelten Anklageschriften ist nunmehr auf fast 25.000 angestiegen! David Seaman schreibt auf seinem Youtube-Kanal, dass die elitären Kabbalisten sich bereits vor Angst in die Hosen machen und glaubt, dass die Zeit nun gekommen ist, wo ihnen all ihre Verbrechen heimgezahlt werden. Dieses Ereignis kann wahrlich die Welt verändern. David sagt im Video, dass es sich hier um einen „Kult von erbärmlichen Dummköpfen handelt, die den Satan anbeten“.


„POTUS“ ist die Abkürzung für den US-Präsidenten (President of the United States). Der erste Satz ist also eine Aufforderung, dem US-Präsidenten zu vertrauen. „Sparrow Red“ könnte ein Hinweis auf den Spielfilm „Red Sparrow“ sein („Roter Spatz“), der von einer russischen Spionin handelt, die einen CIA-Agenten verführt, um ihm Staatsgeheimnisse zu entlocken. Der Tausch der beiden Wörter, so eine Anonymous-Quelle, deute daraufhin, dass ein russischer Spion „umgedreht“ wurde und nun für die USA arbeite. Der Angriff beinhalte nur Raketen („missiles only“, d.h. keinen Einsatz von Bodentruppen) und die Informationen seien gut („Intel good“).
In seinem Eintrag vom 14. April 2018 kündigte „Q“ schon das nächste Ziel an: Iran – und fordert uns auf, dem „Plan zu vertrauen“. Der April würde weitere „Schauer“ mit sich bringen. Was sich hier also vollzieht, ist kein Krieg gegen die syrische (und bald iranische) Bevölkerung oder dessen Regierung, sondern sehr wahrscheinlich ein Ausschalten von strategischen Zielen der Kabale.
https://qanonposts.com/


Am Morgen des 14. April 2018 brach für die Globalisten eine Welt zusammen. Sie mussten ihre verzweifelten Hoffnungen, US-Präsident Donald Trump würde seiner Großmäuligkeit wenigstens annähernd Taten folgen lassen und in Syrien den militärischen Konflikt mit Russland und Iran anzetteln, begraben. Die mit Russland abgesprochene Theaterbombardierung stellte das Syndikat vor schmerzende Erkenntnisse und die bekannten Großmäuler, die Russland mit Sanktionen in die Knie zwingen und über Frieden in Syrien nur dann reden wollten, wenn Präsident Assad gestürzt sei, sind kleinlaut geworden. Vor dem Scheinangriff Trumps auf Syrien am vergangenen Wochenende schöpfte das Globalisten-Syndikat noch einmal Hoffnung, denn ihre heimliche Verbündete, Trumps UN-Botschafterin Nikki Haley, hatte einen Tag nach dem Theaterschlag gegen Syrien gegenüber CBS versprochen:
Ergänzend hierzu:
/imad-karim-und-ibrahim-gruenes-die-ganze-wahrheit-ueber-den-syrienkrieg/


2 lesenswerte Artikel zur Personalie Donald J. Trump:

A) Donald Trump und der Untergang des Britischen Weltreichs!
Giftgaswerkstatt und Bombenterror in Syrien. Giftanschlag in Salisbury. Diplomatische Krise der EU mit Russland. Sezessionsversuche mit Katalonien, um Spanien zu zerteilen und so Gibraltar zu behalten. Aufhetzen Griechenlands gegen die Türkei, die nach Russland umgeschwenkt ist. Anschläge in Deutschland. Ausrauben der russischen Ex-Oligarchen, die ihr Heil in der Flucht nach London suchten, als Putin Jelzin ablöste. Die Britische Regierung läuft offensichtlich Amok und führt sich in der ganzen Welt auf, wie es eben nur das Perfide Albion kann.
Die folgende ausführliche Analyse basiert auf meinen eigenen Spekulationen in Bezug auf die kommenden Ereignisse, die ich von meiner eigenen Wahrnehmung des aktuellen Geschehens ableite. Sie ist daher weder verbindlich noch erschöpfend und natürlich nicht von Irrtümern frei. Sie kann aber von jedem aufgrund eigenem Hintergrundwissens geprüft und weitergedacht werden. Der Sinn des Ganzen ist, anzuregen, die beängstigende Politshow, die uns gerade gegeben wird, mit nüchternem und ruhigem Blick aus der geopolitischen Perspektive zu betrachten.
Ergänzend hierzu:
B) ➡ /ex-cia-agent-corsi-donald-trump-wurde-vor-drei-jahren-von-den-militaers-gebeten-praesident-zu-werden/


Ein Manifest aus dem Jahre 1882 zeigt auf, dass die jüdische Vorherrschaft vor 130 Jahren eine unabänderliche Tatsache darstellte, und verdeutlicht, weshalb der ethnische Zusammenhalt des Westens und das christliche Erbe heute einem heimtückischen Angriff ausgesetzt sind.
Lesen Sie diesen Artikel und fragen Sie sich, ob Hitler ohne die Mittäterschaft der dem Illuminatenorden angehörenden Juden an die Macht gelangen hätte können.
Niemand aber redete frei von ihm (Jesus] um der Furcht willen vor den Juden. (Johannes 7:13)
Die Geheime Freimaurerei richtet „allem Anschein nach unsere eigene Opposition [ein], die in mindestens einem ihrer Organe [Nazis] das darstellen wird, was wie das genaue Gegenteil von uns erscheint. Unsere wahren Gegner werden diese vorgetäuschte Opposition als ihre eigene akzeptieren und uns ihre Karten aufdecken.“ (Protokolle der Weisen von Zion, Protokoll 12)
Ergänzend hierzu:
/ehemaliges-mitglied-der-chabad-lubawitsch-bewegung-enthullt-den-kult-dem-die-familie-trump-anhangt/


summum ius summa iniuria! – Prof. Dr. Jörg Meuthen, MdEP
Liebe Leser, es geschehen wundersame Dinge in Merkel-Deutschland: Immer mehr sogenannte „Schutzsuchende“ zeigen sich bei den Ermittlungsbehörden selbst an wegen einer (vermeintlichen oder tatsächlichen) Mitgliedschaft in einer islamistisch-terroristischen Vereinigung in ihrem Heimatland. So wurden allein in Baden-Württemberg 159 solcher Fälle bekannt, und zwar nur im ersten Quartal 2018. Verglichen mit den 300 Fällen des gesamten Jahres 2017 deutet dies auf eine Verdoppelung dieser Verfahren im Jahresablauf hin – Verfahren übrigens, die den ohnehin schon völlig überlasteten Justizapparat enorm beanspruchen, aber das nur am Rande. Und das sind wohlgemerkt nur die Zahlen für Baden-Württemberg. Unter Berücksichtigung des sogenannten Königsteiner Schlüssels, nach welchem Flüchtlinge innerhalb des Bundesgebiets verteilt werden, dürfte in ganz Deutschland mit ungefähr dem Achtfachen dieser Zahlen zu rechnen sein. Wieso tun die illegalen Einwanderer einen solchen, auf den ersten Blick vollkommen irrationalen Schritt? Wollen sie endlich ihr Gewissen erleichtern? Mitnichten. Sie nutzen lediglich eine der größten Idiotien aus, die das – an Irrsinn wahrlich nicht arme – deutsche Asylrecht bereithält. Alle Leser mit Bluthochdruck sollten die folgenden Zeilen daher nur bei stabiler Gesundheit lesen. Unser Land ist nämlich allen Ernstes so verrückt, ausgerechnet denjenigen, die sich selbst als Mitglieder in einer terroristischen Vereinigung bezeichnen, besonderen Schutz zu gewähren – und genau auf diesen spekulieren die illegalen Einwanderer: Ein Asylbewerber erhält ihn, wenn ihm in seiner Heimat Übles droht wie z. B. die Todesstrafe oder auch nur „erniedrigende Behandlung“, was bei einem Terroristen natürlich nicht gänzlich auszuschließen ist. Halten wir also fest: Illegal eingewanderte, islamistische Terroristen haben dank unserer weltfremden „Eliten“ hervorragende Chancen, sich auf Dauer in unserem Vaterland einzunisten. Oder in Kurzform: Deutschland ist verrückt geworden.
Wann, liebe Leser, gab es so etwas jemals in der gesamten Menschheitsgeschichte, dass ein Land selbsternannte Terroristen, die dem eigenen Wertesystem per definitionem feindlich gesonnen sein müssen, aufnimmt, als Sofort-Rentner daueralimentiert (wenn es sein muss, ein Leben lang) und ihnen auch noch einen besonderen Schutz vor der Rückführung in ihre angestammte Heimat zusichert? Die ganze Welt soll in unser Land kommen können, gleich aus welchem Grund, gleich mit welcher Qualifikation, gleich mit welcher Absicht, gleich mit welchem kulturellen Hintergrund – „no borders, no nations“. Wie sagte Frau Merkel einmal bei Anne Will auf die Frage, was am Ende ihrer ganzen Politik stehen solle: „Möglichst viele Menschen in Deutschland.“ Und so kommen nun eben möglichst viele Menschen nach  Deutschland. Selbstverständlich sei es dann, so suggerieren es die Lautsprecher des politisch-medialen Komplexes, die Pflicht des deutschen Volkes, jeden, der irgendwie ohne Ausweis über die deutsche Grenze gestolpert ist, sofort zu integrieren – selbst wenn er sich der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung bezichtigt. So etwas kann es nur in einem Land geben, dessen „etablierte Parteien“ fernab der Realität in einer Berliner Blase hausen.
Allerspätestens diese irrsinnigen Auswüchse von Merkels illegaler Grenzöffnung machen unser einstmals vorbildliches Vaterland jetzt zum ultimativen Gespött aller anderen Nationen. Bedanken wir uns dafür bei der ewigen Kanzlerdarstellerin und ihrer duckmäuserischen Gefolgschaft, insbesondere der merkeltreuen Bundestagsfraktion von CDU und (!) CSU. Zeit für das Ende der Merkeltreue und das Ende des Irrsinns.


Bayern plant nicht nur das umstrittene, superscharfe neue Polizeigesetz, um massiv gegen echte und angebliche Gefährder vorzugehen. Bayern plant auch eine Art Polizeirecht gegen psychisch kranke Menschen. Der Entwurf für ein „Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz“ führt zur Mollathisierung des Rechts: Depressive Menschen sollen künftig nach Regeln, die bisher nur für Straftäter galten, in Krankenhäusern festgesetzt werden können – ohne dass (wie bei Gustl Mollath) eine Straftat vorliegt. So steht es im Gesetzentwurf, der vom Kabinett Söder verabschiedet worden ist.
Schon der Name des Gesetzes ist eine Täuschung: Es enthält vier Paragrafen über „Hilfe“ für Kranke – und 35 über ihre „Unterbringung“ zu Zwecken der Gefahrenabwehr. Die Fachwelt ist entsetzt; als einzige positive Errungenschaft im neuen Gesetz gilt der Aufbau eines flächendeckenden psychiatrischen Krisendienstes. Fast alle anderen Vorschriften orientieren sich am Strafrecht und am Maßregelvollzug für Straftäter. Die Stellungnahmen der Mediziner und Psychiater lesen sich daher wie ein Aufschrei.
/bayern/umstrittener-gesetzentwurf-bayern-will-psychisch-kranke-wie-straftaeter-behandeln
P.S. Es gibt keine totalitäre Verwaltung, die nicht mit so etwas auskäme. Dann ist es bald nicht mehr weit bis zur Euthanasie. Kümmert Euch um eure Patientenverfügung. Hier eine Bsp.-Verfügung, welche man jedoch an die Gegebenheiten anpassen sollte.
Ergänzend hierzu für den Bundes-DEUTSCH. Man beachte die Leserkommentare:
Werden Fingerabdrücke im Ausweis Pflicht?


Diese Strafanzeige erhielten wir per Mail (Absender der Redaktion bekannt). Wir stellen sie hier zur Diskussion zur Verfügung.

Polizei Herford, Hansastraße 54 / 32052 Herford
S t r a f a n z e i g e      gegen folgende Islamische Organisation:
ISlamische DITIB Moschee / Bielefelder Straße 62 / 32051 Herford

u.a. wegen des Verdachtes der Volksverhetzung, nach § 130 STGB aufgrund der bisherigen Darbietung und Bewerbens des Koran, des Berufens und des zugänglich Machens von Inhalten des Koran.
(Zusätzlich: Die Einleitung eines Verbotsverfahrens zum Koran und zu o.g. Islamischer Organisation! Besonders ist der Hinweis auf das Jugendschutzgesetz auf Seite 9 bis 11 zu beachten!  Zusätzlich hier: Kleine Kinder in Militäruniformen!)
 Die o.g. Islamische Organisation bewirbt den Koran und dessen Inhalte. Das ist eine geeignete Art und Weise den öffentlichen Frieden zu stören. Das Bewerben der Inhalte des Koran ist geeignet, gegen Teile der Bevölkerung (hier die Angehörigen der nichtmoslemischen Mehrheitsgesellschaft, auch alle nichtmoslemischen Ausländer in Deutschland) zum Hass aufzustacheln und zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen aufzufordern. Die Menschenwürde der Angehörigen der nichtmoslemischen Mehrheitsgesellschaft wird angegriffen, indem sie  durch die Inhalte des Koran beschimpft, böswillig verächtlich gemacht und verleumdet werden. (Gesetzestext des § 130 STGB)
Weitere erhebliche Verstöße gegen die Grundwerte Deutschlands ergeben sich unten!
Einleitung:
Ergänzend hierzu:
Das nächste KiKa-Gate steht schon vor der Tür. Salafistenfreund Tahsin Özkan wird zukünftig für den Sender produzieren. Özkan führte schon Regie in einem Video des salafistischen Rappers Sadiq, das wegen Terrorpropaganda kurzerhand auf den Index wanderte. Was hat eine solche Unperson bei der Umsetzung von Kinderprogramm für die Jüngsten zu suchen?
/sorgen-jetzt-die-salafisten-fuers-kika-programm/


Gestern kamen in Dortmund etwa 1000 Ethno-Nationalisten aus ganz Europa zusammen und riefen zum Widerstand gegen „Liberalisten und die Globalisierer“ auf, um „Europa als weißen und arischen Kontinent zu verteidigen“. GoldmanSachs wurde als „geheime, dunkle Macht“ genannt. Ein russischer Redner: „Nie wieder dürfen Weiße aufeinander schießen. Die Völker Europas müssen gegen den gemeinsamen Feind zusammenstehen. Goethe, Puschkin, Händel und Tolstoi sind die kulturellen Wurzeln Europas“. In Kroatien marschierten zum Jahrestag (10. April) wieder Tausende Ethno-Nationalisten auf, um der Gründung des unabhängigen Staates Kroatien (NDH) von 1941 zu gedenken, der mit Hitler-Deutschland verbündet war. Wieder wurde die kroatischen Elitetruppe Ustascha (Schwarze Legion) geehrt, indem die alten Fahnen der Legion mit der Aufschrift „Za dom spremni“ (Für die Heimat – Bereit!) wehten. Der populärste Sänger, der Superstar in Kroatien, Marko Perković Thompson, begrüßt die Massen mit „Za dom – spremni!“ (in der BRD vergleichbar mit „Sieg Heil“) und die Massen erwidern „Za dom – spremni!“ Die Staatspräsidentin Kolinda Graber Kitarović liebt Thompsons Lieder, wie sie einmal erklärte…
Die weltumspannende Gegenbewegung zum Satanismus


Professor Dr. Gertrud Höhler, einst der CDU nahestehende Literatur-Wissenschaftlerin und Politikberaterin, Autorin u.a. des 2012 erschienenen Buches „Die Patin – Wie Angela Merkel Deutschland umbaut“, rechnete kürzlich in einem Vortrag gnadenlos mit Angela Merkel und ihrer Politik ab. Man könne konstatieren, dass Merkel für überhaupt nichts steht, was irgendwie mit Werten zu tun habe. Ihr einziges offensichtliches Ziel sei es, an der Macht zu bleiben, und das durchzusetzen, was sie niemandem erzählen darf. Dabei dürfte es sich um die Abschaffung Deutschlands als Nation handeln. Sie weiß, dass sie dafür in Deutschland niemals eine Mehrheit hinter sich scharen könnte. Träfe das zu, sei Merkel ein gemeingefährlicher Diktator.
/zweck-und-ziel-merkelscher-migrationspolitik/
Ergänzend hierzu:
/bald-200-millionen-afrikaner-in-europa/
Numbers USA – deutsch – Alle Gutmenschen, bitte 4 Min. zuhören!


Der nachstehende Text ist eine Abschrift von der Homepage www.zeitkritiker.de und eine Zusammenfügung der sechs verschiedenen Teile zu einem Dokument, um ihn besser zu verbreiten: Der Text wurde von Juliane Dorloff aus dem Englischen Das was Dr. Lawrence Dunegan nachstehend summarisch berichtet, kann man als aufmerksamer Beobachter in der Politik selbst erkennen. Es sind daher keine Verschwörungstheorien, sondern es sind erwiesene Tatsachen, deren Veränderungen allerdings noch nicht zur Gänze umgesetzt worden sind. Im Bereich des Wandels des internationalen Rechts und der Schweizerischen Gesetzgebung im Energiesektor kann der Schreibende diese Veränderungen nur bestätigen. Dunegans Aussage wiederspiegelt in etwa das, was Leonhard C. Lewin im Buch „Verdammter Friede“ im Jahre 1968 geschrieben hatte, das aber nur  noch in Teilen auffindbar ist. Im Einzelnen werden die Vorgehensweisen beispielweise in den Büchern des Club of Rome oder den verschiedenen Berichten des Geldadels bestätigt.
masterplan_aussage_eines_zeugen
———

Die erste Ausgabe von The Zionist Factor erschien im Jahre 1986. Dieses Buch bildet den Höhepunkt von Ivor Bensons tiefgründigemWerk als Analytiker des 20. Jahrhunderts. Einfühlsam und unbeugsam ehrlich hat sich der Autor an die Erforschung eines ganzen Komplexes von Fragen gemacht, die alle abendländischen Denker in ihren Bann gezogen haben, ob sie es nun zugeben oder nicht: Das geheimnisvolle Verhältnis zwischen Christen, Juden, Kapitalismus und Sozialismus. Wichtigere Fragen als diese gibt es schlechthin nicht!
Frage: Über welches Thema müssen die Menschen im Westen mehr als über jedes andere aufgeklärt werden?
Antwort: Über die Geldfrage – genauer gesagt, über das Prinzip des Wuchers, das den Eckpfeiler des ganzen heutigen monetären Systems sowie den Schlüssel zu allen modernen monetären Fragen bildet.
Warum ist das Prinzip des Wuchers der wichtigste Bestandteil des wichtigsten Problems, das der Menschheit heute zu schaffen macht?
Das Prinzip des Wuchers ist das Auge der Krake, jener ungeheuren ungerechten Macht, die Alexander Solschenizyn «die Konzentration des Weltbösen» genannt hat. Man könnte es auch dem Auge an der Spitze jener Pyramide gleichsetzen, welche die weltweite illegitime Macht symbolisiert.


Das Energiepotential der Zellen: Jedes menschliche Wesen besteht, nach der heutigen Erkenntnis, aus 7 Gewebe-Zellarten (plus den Blut- und perineurale Steuerungszellen), dies ergibt 9 Zellarten. Es sind: Drüsengewebszellen, Bindegewebszellen (ohne Knochen), Zellen des Stützgewebes, Zellen der Knochenbildung, Muskelgewebs-Zellen, Nervengewebs-Zellen, Lymphgewebs-Zellen,Zellen des Blutes und die perineuralen Zellen (elektrische Steurungszellen um die Neuronen
herum).
Ihre Versorgung geschieht durch die Aufnahme von kosmischer Energie/Photonenenergie in den Zellkern. Die Energie aus der Nahrung ist eine sekundäre Energie.
Der Physiker Dr. Ulrich Warnke hat die Höhe der Energie, welche ein Mensch täglich braucht, errechnet: Die Zustrahlung aus dem Kosmos beträgt täglich 21.000 bis 29.000 Kilojoule, (1) die Abstrahlung durch den Körper 27.000 bis 36.000 Kilojoule. „Die Differenz zwischen abgestrahlten und zugesandten Energiequanten entspricht dem Energiegehalt unserer notwendigen täglichen Nahrungszufuhr (für den Grundumsatz)“. (2) Unser täglicher Bedarf an Energie in Nahrung beträgt also 6.000 bis 7.000 Kilojoule….
Licht_als_Schluessel_zur_Leistung_und_Gesundheit
Lichtsteuerung_des_Koerpers_die_Biophotonen
Bio_Magnetfelder_steuern_die_Koerperfunktionen_


Aus der Serie „Die Welt wacht auf“:
ROGER WATERS – WHITE HELMETS ARE FAKE PROPAGANDA CONSTRUCT FOR TERRORISTS
(mehr hierzu im vorherigen Artikel Teil #33M)

Der weltberühmte Musiker Roger Waters – ehemaliger Pink-Floyd-Sänger – hat sein Konzert in Spanien am Freitag unterbrochen, um auf die Lügen der „White Helmets“ aufmerksam zu machen und hierbei hinzugefügt, dass diese vom Westen unterstützte Organisation Propaganda für Djihadistische Gruppen mache und lediglich Bomben auf Syrien legitimieren solle. Weiterhin gibt er bekannt, dass er nicht glaube, dass Bashar Al-#Assad hinter dem Giftgas-Anschlag auf #Douma (Ost-#Ghouta) stecke.
Die Welt – sie wacht langsam auf. Und das Ende der lügenden Politiker wird bald kommen.
Ergänzend hierzu:
The White Helmets Are A Propaganda Construct (ENG)


 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33h) – v1.6.

aktualisiert am 20.03.2018 – 08 Uhr

„Glückwunsch“ an die Deutsch – insbesonders an die indoktrinierten Mitglieder der System/Blockparteien von CDU_CSU_SPD – zur 4. [Amts]zeit der sog. Bundeskanzlerin Dr.[?] [IM Erika] Angela Kasner-Merkel-u.a., welche getreu ihrem [Amts]Eid den Nutzen für die Treuhandgesellschaft & Jedermann mehren wird. Es muss erst so richtig weh tun, bevor eine Veränderung eintreten kann.
Denn wisset: Euer Wille geschehe…!

Die wirkliche Freiheit hatten Deutsche in den Grenzen der 1871er Verfassung bis zum 27. Oktober 1918.
Jeder Deutsche ist seit dem 01. Januar 1900 ein Volkssouverän. Schaut in das BGB in einer Fassung bis 1916, hier die  §§ 1, 119 & 677.
Wer bitteschön kann einen Deutschen zwingen? Was hier passiert ist der Wille der Deutschen selbst.
Klaus Schmidt

Jedes Jahr sterben mehr Deutsche als geboren werden. Das liegt zum Glück daran, dass die NaZi´s sich auch nicht besonders vervielfältigen.
Und schon deshalb sind wir [die Treuhandgesellschaft] auf Zuwanderer aus anderen Ländern angewiesen.
Gregor Gysi, Die Linke/PDS/SED/u.a.

Alles wird gut – wenn IHR es denn auch selber wünscht…!
ICH BIN

Globalisten-fakenews des Tages heute am 17.03. via Radio [gehört im EDEKA, Sender unbekannt]:
Barack Obama, der Präsident der Herzen arbeitet an einer Talkshow auf Netflix.
Ob er das auch von Guantanamo Bay aus machen darf? 😆

++++

Dr. G. Curio, AfD im Reichstag zu Berlin wörtlich: „Wer gegen diesen AfD-Antrag auf Grenzkontrollen stimmt, will, dass unberechtigte Antragsteller weiterhin die Grenze nach Deutschland überschreiten, inklusiv Dauerversorgung. … Wer sich schleusen lässt, will betrügen. Mit dieser ganzen Herrschaft des Unrechts, Herr Innenminister Seehofer, müsste endlich Schluss sein. Doch Merkel, die Garantin hierfür haben sie gerade neu inthronisiert. … Den Unterstützern der offenen Grenzen geht es um den Umbau der einheimischen Bevölkerung durch jedwede Zuwanderung … Die UN-Umsiedlungspläne von Afrika nach Deutschland, hat Frau Merkel, die Kanzlerin der Ausländer, der Union ins Parteiprogramm geschrieben. … Es ist die Bemäntelung dieser Völkerverschiebung. Dafür werden jährlich über 50 Milliarden Euro veruntreut. Das ist Diebstahl am deutschen Volk, das zerstört unsere Heimat. … Gegenmeinungen sollen mit der Rassismuskeule erstickt werden. … Kommunen machen dicht wegen Überforderung. Integration ist gescheitert, schon wegen der schieren Menge. Sie wird von den Migranten selbst auch nicht gewünscht, weil die ihre eigene Kultur leben wollen nach den gesetzwidrigen Regeln der Scharia. … Aggressive Machokultur schon in den Schulklassen. Aufgegebene Stadtteile, Vergewaltigungen, Morde. Aber die Regierung setzt knallhart Ethikkurse dagegen. Sie hat massenhaft frauenfeindliche Gewalttäter ins Land geholt ohne Not. Immerhin wurden Fachkräfte für Messerattacken importiert. … Gewaltbereite Ausländer, für die Frau Merkel sofort Partei ergriff, bedrängen deutsche Bedürftige an den Tafeln. … Der Berliner SPD-Innensenator spricht von Deutschenfeindlichkeit. Ein Staatsanwalt sagt, der Rechtsstaat hat sich aufgegeben. Ein Schulleiter: wir sind auf dem Weg ins Mittelalter. Angegrabschte Frauen hören: wenn du das nicht willst, musst du Kopftuch tragen. Merkel will die Migration nicht bekämpfen, nur steuern, sie hat bereits den Verlust des inneren Friedens auf dem Gewissen. Gehört so jemand auf die Regierungsbank? Nein, Merkel gehört doch wohl eher auf die Anklagebank.
Ergänzend hierzu:
/curio-gegen-merkel-mehr-als-das-duell-der-physiker/
/kanzlerwahl-kein-schwein-ruft-mich-an-keine-sau-interessiert-sich-fuer-mich/
juedischerundschau.de/mit-merkels-sturz-ist-das-desaster-nicht-vorbei/


Das österreichische Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT) gilt bei Kennern als die Geheimarmee des globalistischen Staates gegen seine eigene Bevölkerung, so wie in der BRD auch. Unter den üblichen Sieger-Regierungen in der BRD und in Österreich waren die Ämter „Verfassungsschutz“ sozusagen unantastbare Institutionen, denn sie wurden bzw. werden quasi von den Globaljüdischen Organisationen befehligt und benötigt. In der BRD weiß man, dass die Verfassungsschutzämter sogar die Weisungen des israelischen Mossad befolgen müssen. In Österreich war das nicht anders. Diesen Geheimdiensten obliegt es, die Verfassungsrecht der Bürger, wie zum Beispiel auf freie Meinungsäußerung, auszuschalten, indem jede unliebsame Wahrheit von ihnen verfolgt wird. Die Justizapparate spielen dabei immer ergeben mit.
Ergänzend hierzu:
/so-kanns-kommen-fpoe-razzia-beim-verfassungsschutz/
P.S. Bald auch in Deutschland. Wenn es die Deutschen nicht machen (nach 3 Generationen Indoktrination zu unfähig hierzu), dann wir dies wohl Mr. President erledigen.


Die Säuberung an der allerobersten Spitze der geheimen US-Machtstruktur ist fast vollständig, was bedeutet, dass eine weit größere Säuberung jetzt stattzufinden im Begriff ist, laut Pentagon-, CIA- und anderen Quellen. Die Spitzenführerschaft des Weißen Hauses, der CIA, der NSA, des FBI, des Pentagon und anderer US-Einrichtungen sind jetzt fast völlig aus White Hats zusammengesetzt. Dies bedeutet, dass eine systematische Säuberung der unteren Ränge jetzt möglich ist. Das Ergebnis wird sein, dass in den kommenden Monaten die Menschen herausfinden werden, wie grauenvoll die Verbrechen tatsächlich waren, die von der khazarischen Mafia begangen wurden.
Lassen Sie uns daran erinnern, dass diese sogenannten Führer des Westens aktiv versucht haben, 90% der Weltbevölkerung zu töten. Sie wurden dabei erwischt, wie sie Krankheiten geschaffen und verbreitet haben wie SARS, Vogelgrippe, Ebola etc. Sie wurden dabei erwischt, wie sie versucht haben, Hungersnöte zu verursachen durch die Verbreitung von Getreidekrankheiten und das Bezahlen von Farmern dafür, Kraftstoff statt Nahrung anzubauen. Sie haben sehr kräftig versucht, den dritten Weltkrieg zu beginnen. Sie standen hinter Massenmordfällen wie dem 11. September und Fukushima. Das sind alles bewiesene Tatsachen. Was jetzt geschehen wird ist, dass ein Großteil der Weltbevölkerung das lernen wird.


US-Präsident Donald Trump hat nun auch seinen Außenminister Rex Tillerson gefeuert. Ursprünglich wurde Tillerson von Trump wegen dessen guten Russlandkontakten ernannt. Mehr noch, Tillerson wurde von Präsident Wladimir Putin im Jahr 2013 sogar mit Freund-schaftsorden ausgezeichnet, was Putin heute bedauert. Doch bereits bei seiner Ernennungsanhörung im Senat wurde Tillerson äußerst aggressiv gegen Russland. Zuerst wollte man glauben, dass es Taktik gewesen sei, um die Anhörung zu passieren, war es aber nicht. Tillerson war immer schon Globalist, schmeichelte sich in Russland ein, um das von ihm vertretene Unternehmen ExxonMobil Vorteile auf dem russischen Energiesektor herauszuschlagen. In Wirklichkeit torpedierte Tillerson von Anfang an Trumps Politik eines Ausgleichs mit Russland.


Monsignore Richard Williamson hat in seinem letzten Eleison Kommentar vom 17. März 2018 mit einprägsamen Worten auf den Endkampf mit den „immerwährenden Feinden“ hingewiesen. Bischof Williamson erklärt, „die Juden als eine der Hauptquellen für die Probleme in Welt und Kirche von heute“. In seinem Beitrag verweist der Bischof auf den italienischen Professor Francesco Lamendola, der in einem Beitrag auf Accademia Nuova Italia darauf verweist, dass mit dem Zweiten Vatikanischen Konzil die Herrschaft der Talmudjuden über den christlichen Glauben errichtet werden sollte. Da dieses Vorhaben unvollendet geblieben sei, weil sich ein beträchtlicher Teil, die Priesterbruderschaft St. Pius X., abspaltete, seien 2009 die Holocaust-Äußerungen von Bischof Williamson instrumentalisiert worden, um damit die Katholische Kirche unter totale jüdische Kontrolle zu bringen. Professor Lamendola am 25.12.2017 in seinem Beitrag SHOAH, COUNCIL, WILLIAMSON: SCHACH IN DREI ZÜGEN:
weiterlesen im Artikel


Der nunmehr vollzogene Austausch der Ministerämter innerhalb der GroKo konnte nur nach dem Prinzip „Not gegen Elend“ durchgeführt werden. Von dieser Regierung ist nicht mehr zu erwarten als ein trotziges und unbelehrbares „Weiter so“ auf dem Weg in eine als „bunt“ und multikulturell verbrämte Niedergangsgesellschaft. De facto heißt das aber nichts anderes als:

a) die erweiterte Reproduktion eines migrantischen bildungsfernen und vormodern-reaktionär normierten Subproletariats von dauerhaft alimentierten Transfereinkommensbeziehern, die für jedes Wirtschafts- und Sozialsystem mit seiner jeweiligen Arbeitsbevölkerung eine inakzeptable Belastung darstellen;
b) die Ausbreitung gegengesellschaftlicher Milieus (oftmals als „Parallelgesellschaften“ verharmlost!), in denen die Werte einer säkular-demokratischen Gesellschafts- und Werteordnung mit Füßen getreten werden;
c) ein gravierender Bildungsverfall auf allen Systemebenen;
d) die Zunahme von migranten- und flüchtlingsspezifischer Kriminalität, insbesondere Gewaltkriminalität und Sexualstraftaten;
e) das Anschwellen des Personenpotenzials des zugewanderten Rechtsextremismus (Salafisten, Dschihadisten, terroristische „Gefährder“, ultraorthodoxe und radikale Muslimverbände, Moscheevereine) und nicht zuletzt
f) die regressive Ausbreitung einer durch und durch rückschrittlichen und antihumanistischen Unkultur nach den irrational-frühmittelalterlichen Regeln von haram und halal. (Im Grunde handelt es sich bei der muslimischen Masseneinwanderung um den zu revidierenden Import eines extrem rückschrittlichen, religiös-voraufklärerischen und aggressiven Irrationalismus und nicht etwa bloß einer „Religion“).
Ergänzend hierzu:
/palmer-kritisiert-migrationspolitik-der-grossen-koalition/
/gewalt-gegen-deutsche-versuch-einer-ursachenforschung-teil-1/
/migrantengewalt-erfolglose-flucht-aus-freiburg/
/syrischer-blogger-treka-merkel-gefaehrdet-das-leben-der-deutschen-bevoelkerung/
/tommy-robinson-interviewt-imam-des-friedens-man-kann-den-islam-nicht-aufhalten/


Gestern Nachmittag, war es soweit. Tausende Briten folgten dem Aufruf von Tommy Robinson und kamen zu Londons berühmtem Symbol der freien Rede – Speakers´ Corner im Hyde Park. Zum Entsetzen der anwesenden Antifa und der Korangläubigen, die dort jeden Sonntag Allahu Akbar verkünden, verlas Tommy Robinson die Rede des österreichischen Patrioten Martin Sellner, dem die britische Regierung die Einreise verboten hatte. Für die britische Regierung war es ein Eigentor, denn durch ihr Verbot hatten sie die Aufmerksamkeit auf sich gezogen und so lauschten zehntausende Menschen weltweit auch online den Worten Martin Sellners.
Hier ist sie, seine „Hass-Rede“, die bei allen Regierenden den Angstschweiss rinnen lässt: ➡ /speakerscorner-zehntausende-hoeren-martin-sellners-rede-weltweit/


Sehr geehrte internationale Presse,
die Frauenbewegung „Kandel ist überall“ ruft international zur Kundgebung für die Meinungsfreiheit auf!
W
IR FRAUEN brauchen SIE, die internationale Presse, die uns hilft im Kampf für Schutz, Sicherheit und Freiheit! Unsere deutschen Staatsmedien und Pressehäuser verweigern uns unsere Freiheitheitsrechte und wollen uns die Freiheit, wie die freie Rede und das Versammlungsrecht mit böser Hetze aberkennen. Politiker schützen uns nicht mehr – sondern schicken uns Frauen aggressiv die Polizei auf den Hals, sobald wir uns wagen unsere Rechte auf Meinungsfreiheit wahr zu nehmen! Sollten wir deutsche Frauen diesen Freiheitskampf nicht gewinnen, so wird ganz Europa seine Sicherheit, seinen Wohlstand und den Frieden verlieren.
WER sind die Frauen-Köpfe von „Kandel ist überall“, die die westliche Frauenbewegung gegen die rechtswidrige Politik der Regierung ins Leben gerufen haben?
https://einprozent.de/blog/aktiv/exklusivinterview-die-frauen-von-kandel/2255
http://afd-thueringen.de/2018/03/frauendemo-in-kandel-der-widerstand-im-westen-waechst/
/frauen-von-kandel-bitten-auslaendische-presse-um-hilfe/
P.S. Wie lange dauert es noch, bis die DEUTSCH die Ursachen verstehen werden? Der Ethnozid ist im vollen Gange.


Afrin war ein Zufluchtsort für Christen, Drusen, Jeziden und muslimische Sunniten, die die Islamisten fürchteten und diese für ihre Brutalität verachteten.
Afrin war neben dem Staat Israel, das einzige säkulare Gebiet im Nahen Osten, in dem Frauen und Männer gleichberechtigt waren und in dem die standesamtliche Eheschließung, also welche, in der die Religion oder religiöse Autorität keine Einflussnahme hatte, geschlossen werden konnte. Afrin war eine freie und liberale Stadt, so wie ich mir den Nahen Osten immer erträumte. Moderne, selbstbewusste Frauen kleideten sich, so wie sie wollten, gingen ein und aus, je nach Lust und Laune, ohne sich bei jemandem zu fürchten oder irgendeinen bekanckten männlichen Verwandten nach Erlaubnis zu fragen. Afrin war eine Tahruschfreie Stadt, also eine Stadt, in der keine sexuelle Belästigung durch irgendwelche schwa….gesteuerten und schw…gestörten Primaten gab.


Hier ein weiteres Schmankerl aus der Serie Schmierentheater:
Der Russischen Förderation – pardon W. W. Putin – versuchen die Medienprostituierten der Globalisten erneut etwas in die Schuhe zu schieben. Das wird – wie gehabt – nicht den gewünschten Effekt erzielen. Es wird keinen Teil III des Weltkriegs geben. Die Globalisten und ihre medialen Speichellecker stehen vor dem Aus.
Man muss wissen, dass ein Kilo Staub des Nervengifts – verwendet beim Anschlag in London – kann bis zu 8 Millionen Menschen töten.
Die pfiffigen Briten haben wohl mittlerweile ein geniales Gegenmittel entdeckt: Eine Feuerwehruniform mit gelben Plastikhelm macht ABC-Schutzanzüge und Atemmasken, wie bei den anderen „Untersuchern“, komplett überflüssig.
/london-will-unabhaengige-analyse-des-nervengifts-ermoeglichen/

Hier ein Video mit der sog. Verteidigungsminsterin, welche ein grandioses Schauspiel abliefert. Hört es auch einmal ohne den Ton an. Bei dem Wort „schwer“ macht sie jedesmal ein sog. „Headbanging“, mit dem Blick nach unten und geschlossenen Augen. Gut trainiert…

Das verwendete Nervengift, „Novichok“ (zu deutsch: „Neuling“), welches in den 1970er-Jahren von den Sowjets entwickelt wurde und von dem es insgesamt rund 100 Varianten gibt, soll eben russischer Herkunft sein. Doch da gibt es ein Problem: Der Entwickler, Wil Mirsajanow, lebt in den USA und verriet den Amerikanern bereits im Jahr 1992 alle Formeln dieses Giftgases, welches bis zu acht mal so wirksam sein soll wie das Nervengift VX.
/russland-nervengift-in-usa-und-grossbritannien-hergestellt/

Der wahre Grund für die Vergiftung Sergei Skripals war, weil er dabei war, mit einer Zeugenaussage Hillary Clinton und die US-Demokratische Partei mit Versuchen zu verbinden, US-Präsident Donald Trump zu beschmieren, sagen russische FSB-Quellen.
http://theduran.com/the-poisoning-of-sergei-skripal-reads-right-to-hillary-clinton-and-the-dnc/

Ein Google-Whistleblower sagt inzwischen, dass Google das „russischer Agent“-Etikett benutzt hat, um zu versuchen, Journalisten und Whistleblower zu sperren, die gegen ihre mind-control-Agenda agieren.


Dieser „Vertrag“ stellt einer der Ursachen des Vernichtungskrieges gegen die Deutschen Völker dar. Dieser Handelsvertrag wurde am 01.10.2012 in Gänze erfüllt. Dieser Vertrag läuft desweiteren nach genau 99 Jahren aus. Somit am 28.06.2018. Desweiteren tritt dieser Vertrag zum 01.01.2019 ausserkraft. Was kommt dann? Es wird noch sehr spannend in 2018. Zumal sich die Hauptalliierten so langsam aber sicher auch auf dieses Thema einlassen. Die Ampeln stehen hierzu derzeit auf Grün…. mehr dazu alsbald…

In einem vorherigen Artikel schrieb ich, dass Mr. Trump gedenkt zum 01. März 2019 die USA aus der UN herauszunehmen. Da die UN die Feindstaaten „Deutschlands“ (Warum wurde die UN gegründet? Siehe Feindstaatenklausel) beherbergt… was bedeutet dies sodann für den Rechtsstand des Völkerrechtsubjekts Deutsches Reich gegr. 1871 ? 🙂


Viele Kabalemitglieder haben einen verdrehten und verfälschten Zugang zu einigen der unteren Göttinnenmysterien, die sie als Teil ihres okkulten Training erhalten haben. Viele der Kabalemitglieder waren in vergangenen Inkarnationen in der Antike Aussteiger aus den alten Mysterienschulen, als sie bei den Tests versagten, um Zugang zu den tieferreichenden Mysterien zu erhalten, wobei sie dann die unteren Mysterien, zu denen sie bereits Zugang hatten, aufrechterhielten, missverwendeten und verdrehten. Hier verwies er auf den 2., unteren der hier aufgeführten Texte.

Die Mysterienschulen und was die Illuminati damit zu tun haben


 

 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33e) – V1.4.

aktualisiert am 09.03.2018 – 09 Uhr

„Nie wird so viel gelogen, wie nach der Jagd, im Krieg und vor Wahlen.“
Otto Fürst von Bismarck

„Den ärgsten Feind findet man dort, wo man ihn zuletzt erwartet.“
Julius Cäsar, 75. v. Chr.

„Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten.“
Albert Einstein

++++

Die khazarische Mafiagruppe, die versucht hat, den dritten Weltkrieg zu starten und 90% der Menschheit zu töten, geht jetzt auf dem Zahnfleisch, stimmen viele Quellen überein. Das deutlichste Zeichen dafür war eine Durchführungsverordnung und ein 636-seitiger Anhang, der am 1. März von US-Präsident Trump und dem Verteidigungsministerium herausgegeben wurde, die den Weg für Nürnberg-artige Tribunale bereiten.
Der Kern dieser Verordnungen war, dass alle US-Bürger der Militärjustiz unterliegen und dass das Militär in der Lage sein wird, nicht-militärische Gesetzesexperten zu beschäftigen, um ihnen bei den kommenden Tribunalen zu helfen, Pentagon-Quellen zufolge. Der folgende Satz auf Seite 2 von Anhang 2 ist von speziellem Interesse, worin er eine Anwendung von militärischer Jurisdiktion beschreibt als „Eine Regierung, die zeitweilig die zivile Bevölkerung regiert innerhalb ihres Territoriums oder eines Teiles ihres Territoriums durch militärische Kräfte, falls die Notwendigkeit besteht. (Kriegsrecht).“
Pentagon-Quellen erklären, „Trump hat die ‚Durchführungsverordnung 3/1 unterschrieben, um das Militärgerichts-Handbuch zu berichtigen, um Zivilisten rechtliche Hilfe zu ermöglichen und die Öffentlichkeit vorzubereiten auf Nürnberg-II-Militärtribunale der Kabale vor Wahrheit und Aussöhnung.“ Es scheint, dass zumindest einige Massenmörder nicht davonkommen, indem sie einfach sagen „tut mir leid“.


Teil16: Wir gehen jetzt bis an die oberste Etagen der Macht. Die derzeitige Bundesregierung ist die unehrenhafteste seit der Gründung der BRD, weil Deutschland betreibt „Weiße Folter“, so sieht es die internationale Gemeinschaft, dass sagt auch die UN. Die UN hat festgestellt, dass ein eventueller Bürgerkrieg in Deutschland bereits schon versichert wurde. Für das Alliiertenrecht und Aufsichtspflicht ist die Generalstaatsanwaltschaft in Düsseldorf zuständig. Die Sterne auf der Uniform von Justiz und Polizeibeamten bedeutet militärischer Grad. Haben sich die Sterneträger schon einmal gefragt wer ihr wirklicher Arbeitgeber ist und warum sie militärisch sind? Das Volk ist es definitiv nicht!  Das Interview wurde im O-Ton am 07.03.2018 aufgezeichnet. Wie der Staat und die Finanzämter das Volk betrügen. Rentenlüge, die gefährliche Rentenillusion: Wie der Staat uns unserer Rente beraubt. Lohnplünderung und Rentendiebstahl ist ein Verbrechen. Die Verursacher müssen international angeklagt werden, so sieht es auch die UN.
Es wird bei der IBA derzeit eine Ethikkommission gegründet, mit einer Sonderabteilung für Ravensburg. Die Formulare und die Anklageschriften gegen Deutschland wurden in England bereits ausgefüllt und Ravensburg ist gottseidank mit dabei. Auch das Finanzamt Ravensburg (Widmaier/Rummel) und die Staatsanwaltschaft (Boger-Spieler) bekommen endlich internationalen Druck, Forderungen in Millionenhöhe. Es ist Zeit den Menschen noch einmal zu erklären wie das System BANK, Justiz und Finanzamt arbeitet. Die Gewinne aus der Nutzung der Werte der Menschheit gehören eigentlich allen Menschen, unabhängig von dem Ort an dem sie wohnen. Ich rege sogar an, alle Menschen an allen Gewinnen zu beteiligen. Die individuelle Kollateralverwaltung ist faktisch ein Verwaltungsaufwand der betriebswirtschaftlich inakzeptabel geworden ist und in einer entwickelten Kultur sollten alle Völker zusammen in eine Welt investieren, so die UN.
/glaube-nichts-und-pruefe-selbst-wir-die-rrredaktion-fahren-fort-mit-der-exklusiven-interviewserie-ueber-die-einschaetzung-deutschlands-in-der-welt-ein-diplomat-einer-un-nahen-organisation-klaert-un-3/


Wer „fremdenfeindliche“ Aussagen auf Facebook tätigt oder gegen „Flüchtlingsheime“ demonstriert, könnte demnächst sein Umgangsrecht mit seinem Kind verlieren, auch wenn keine Straftat vorliegt, erklärt der Deutsche Anwaltverein. Eine Personalie des Anwaltvereins weist ins linksextreme und zugleich linksrassistische Milieu. Heiko Maas Kampf gegen missliebige Meinungen wird auf immer breiterer Front ausgefochten.  Wie das Magazin „Deutsche Anwaltsauskunft“ berichtet, kann ein „fremdenfeindliches“ Posting auf Facebook oder die Teilnahme an einer Demonstration gegen ein „Flüchtlingsheim“ zum Verlust des Umgangsrechts mit seinem eigenen Kind führen. Im betreffenden Artikel heißt es, dass die „Diskussion um Aufnahme und Unterbringung von Flüchtlingen einige angenehme, aber auch schockierende Seiten der Deutschen zutage gefördert habe: Immer mehr Menschen äußern sich öffentlich ‚besorgt‘ bis offen fremdenfeindlich oder demonstrieren gar gegen Flüchtlingsheime“. Völlig undifferenziert heißt es dort weiter, dass es diesen „Menschen nicht nur Facebook- und echte Freundschaften, sondern auch ihren Job kosten“ kann. Damit jedoch nicht genug….
P.S. Jede PERSON (als u.a. diejenigen mit einem Personalausweis) lesen ergänzend hierzu genau den § 21 PStG [Personenstandsgesetz], Abs. (3), Pkt. 5
Ergänzend hierzu:
/2017-geburtenrate-sinkt-in-westlichen-laendern/


In Italien wurde das Merkel-Soros-Vasallen-System abgewählt. Die Anti-EU-Parteien 5-Sterne und das populärnationale Bündnis Forza/Lega/Italienische-Brüder erreichten am 4. März weit über 50 Prozent der Stimmen. Die 5-Sterne-Bewegung (M5S) unterscheidet sich vom National-Bündnis hauptsächlich in der Parasitenpolitik. Die M5S will die Parasiten auf den Rest der EU verteilen, das Nationalbünd-nis will sie deportieren.
Alle haben eines gemeinsam, sie können sich vor ihren Wählern keinen Kotau vor Merkel und Macron leisten. Sowohl Matteo Salvini, 44, Chef der Lega wie auch Luigi Di Maio, 31, Chef der 5-Sterne-Bewegung erklärten gestern, Italien regieren zu wollen. Dazu fehlt beiden die Mehrheit…


Wenn man bedenkt, dass der Satan von Rom mit all seinen bischöflichen Oberpfaffen den Lega-Wählern drohte, nicht mehr zum Christentum zu gehören, sollten sie für Matteo Salvini und somit gegen die Parasitenflut wie auch gegen Merkels Parasiten-EU stimmen, dann ist Salvinis Wahlerfolg als Wunder von Rom zu bezeichnen. Erstmals in der neueren Geschichte Italiens verweigerte die christliche Wählerschaft dem Satan im Vatikan die Gefolgschaft und wählte die Partei, die Papst und Bischöfe verboten hatten zu wählen. Wenn Matteo Salvini die Parasiten nach Afrika deportieren will, so handelt er im Einklang mit der Christenlehre, denn das kanonisierte Buch „Jesus Sirach“ warnt im Kapitel 11,34: „Nimmst du einen Fremden bei dir auf, so wird er dir Unruhe bringen und dich in deinem eignen Haus zum Fremden machen“ Auch im Talmud gebietet der Judengott den Seinen, unvermischt zu bleiben: „Tretet nicht durcheinandergemischt vor mich.“ [Der Talmud, Goldmann Verlag, 1988, S. 131] Und im Alten Testament (Deuteronomium, 23,3) heißt es: „Kein Bastard soll in die Gemeinde Jehovas kommen, auch nicht nach zehn Generationen.“ Somit handelte die Lega nach den Gesetzen Gottes, als sie im Wahlkampf die „Massendeportation von Asylanten nach Afrika als Teil einer radikalen Umgestaltung der Migrationspolitik“ versprach.
Ergänzend hierzu:
/europas-jugend-waehlt-rechtspopulistische-parteien/
/europa-erwacht-neue-patriotische-gruppe-auch-in-belgien-gegruendet/


Viele Menschen, die multikulturelle Gesellschaften fördern, meinen oft, dass sie eine friedlichere Welt schaffen. Aber sie ignorieren die Lehren der Geschichte und legen damit den Grundstein für katastrophale Konflikte und Blutvergießen in der Zukunft.
MULTIKULTURALISMUS innerhalb einer Nation führt zu innerer Spannung und schließlich zu gewaltsamen Konflikten. 6.000 Jahre menschliche Kriegsführung beweisen dies. Etwa 85% aller Kriege in der gesamten aufgezeichneten Geschichte sind vollständig in rassische / ethnische / religiöse Konflikte verwurzelt; die anderen 15% sind rein ideologisch begründet. Alle Rassen und ethnischen Gruppen sind „tribal“ und separatistisch in ihrer Natur – diese angeborenen Merkmale der menschlichen Natur müssen akzeptiert werden. Daher sollte die ethnische Homogenität von politischen Entscheidungsträgern in jedem Land gefördert werden. Die ethnische Homogenität in jedem Land zu verfolgen, ist die humanste Art, die verschiedenen Völker der Welt zu organisieren. Der Nationalstaat bleibt die wahre Grundlage für Glück und Harmonie.


Jetzt kommt ein „böser“ Artikel – so würden ihn zumindest linke Zeitgenossen bezeichnen. Ich würde ihn aber keinesfalls als wertend sehen und es ist sicher auch nicht zu pauschalisieren. Der Autor ist augenscheinlich alles andere als ein Rassist – er hat immerhin über 30 Jahre unter Afrikanern gelebt. Albert Schweizer hatte übrigens ganz ähnliche Erkenntnisse gewonnen. Es erklärt aber einiges von dem Verhalten der Zuwanderer, die aus Afrika hierherkommen und dass ein klassisches Multikulti mit ihnen kaum möglich sein wird. Die Denkweise ist dort einfach eine ganz andere und am Ende kann das nur zu massiven Konflikten oder Unterdrückung führen, wenn man diese Dinge ignoriert. Das ist dann weder die Schuld der Afrikaner noch der Menschen hier, sondern derjenigen, die ohne Sinn und Verstand (bzw. letztendlich sehr genau so geplant) diesen Bevölkerungsmischmasch erzeugen wollen. Das ist ein großes Experiment, wie es zuletzt in den Tagesthemen erstaunlich offen zugegeben wurde. Weder die Einwanderer noch uns hat man gefragt, ob wir dieses Experiment eigentlich wollen? Festgelegt wurde es schon vor Jahren in Papieren der UN und der EU.
Moral und abstraktes Denken
www.krisenrat.info


Während die AfD-Delegation von Dr. Christian Blex sich über den Zustand in Syrien erkundigt und der Großmufti von Syrien seine Landsleute zur Heimkehr aufrief, stellen die Mainstream-Medien den Konflikt weiterhin immer nur aus einer Perspektive dar. Der syrische Komiker Treka erklärt uns die Offensive in Ost-Ghouta.
Treka: „Heute reden wir über Ost-Ghouta. Seit 2012 wird Ost-Ghouta von radikalislamischen Gruppen wie die Al-Nusra Front, Failak al-Rahman und Jaish al-Islam beherrscht, die islamistische Armee. Jeder, der die erzählen will, dass seien gemäßigte Freiheitskämpfer ist ein verdammter Lügner – schlimmer als Hillary Clinton, wenn sie ihre Tage hat. Ich präsentiere euch Jaisch al-Islam – bezahlt von den USA, UK und den Golfstaaten. (zeigt Bilder) Sehen die aus wie gemäßigte Rebellen? Nicht die Bohne. Wenn du mich fragst sehen die aus wie zurückgebliebene Affen. Und das ist nicht alles. Diese Irren sperren Zivilisten in Käfige und benutzen sie als menschliche Schutzschilde. Guckt euch das an….“
/2018/03/08/treka-aus-damaskus-die-wahrheit-ueber-ost-ghouta/
/afd-delegation-in-syrien-frauen-sitzen-in-bars-und-tragen-jeans-statt-burka-in-berlin-unvorstellbar/
➡ Hier die Propaganda seitens der sog. „Bundesregierung“.


Die Grundlage des folgenden Textes ist das Video Voice-Guided Video to the Event, das für die PFC-Seite erstellt wurde und das eine Zusammenfassung darstellt von wichtigen Aussagen von Cobra aus den letzten Jahren. Leider war es aus technischen/personellen Gründen nicht möglich, von diesem Video eine deutsche Version herzustellen. Die Originalversion des Videos findet man am Schluss dieses Beitrags (es können deutsche Untertitel eingestellt werden).
Der Text wird in drei Teile gegliedert. Im Anschluss an den dritten Teil gibt es eine Übersichtstafel mit wichtigen Angaben zum Event.
[Bitte beachte auch, dass das Video bereits im Juli 2017 veröffentlicht wurde, und deshalb gewisse Informationen neu beurteilt und in einem neuen Licht betrachtet werden können.]


 

Wohin uns nun die Reise führt (#33d) – V1.6.

aktualisiert am 05.03.2018 – 11 Uhr

 „Wer eine friedliche Revolution verhindert, macht eine gewaltsame Revolution unausweichlich.“    
John F. Kennedy (1917-1963)

++++

„Die Virenmuster, nach denen die Computer der Bundesregierung suchen, stammen nicht von ihr selbst, sondern von der asiatischen Sicherheitsfirma Trend Micro.“
(FAZ, 02.03.2018, S. 2)

++++

Unter dem Kampfbegriff GLOBALISMUS („keine Grenzen mehr für Waren und Menschen“) sollte die Weltregierung für das Welt-Finanzjudentum durch Unterjochung der Menschheit und Auflösung der Nationen und Völker geschaffen werden. Wikipedia: „Der Globalismus geht davon aus, dass die Staaten durch die erfolgende Globalisierung als internationale Akteure massiv an Bedeutung verlieren und Firmen als Global Players auftauchen, so dass sich ein weltweites Mehrebenensystem herausbildet, in dem Probleme durch Kooperation zwischen sämtlichen Akteuren mittels Weltinnenpolitik oder Global-Regierung gelöst werden müssen und können. Der Globalismus geht davon aus, dass politisches Handeln nur noch als nachvollziehende Anpassung an die Gesetze des Weltmarktes möglich sei, wonach es nur noch darauf ankomme, dass eine Volkswirtschaft sich dazu unabweisbaren Strukturreformen unterziehen und sich allein auf das Ökonomische fixieren müsse.“

Die globalistischen Menschenfeinde wissen nicht, was sie mehr schockieren soll, Trumps Handelskrieg oder Putins neuer Kalter Krieg.
Merkels Medienvasallen kreischen über Putins neue militärische Übermacht und über Trumps Strafzölle als Auftakt zu seinem Handelskrieg: „Trump macht Ernst“, womit Merkels Medientäter sagen wollen, dass er mit „America first“ sein Versprechen einlöst, das nationalstaatliche Welt-Ordnungsprinzip wieder herzustellen, was nur mit dem Abwürgen des globalistischen Wirtschaftsterrors („Weltkonjunktur“), zu erreichen ist:
„Die Entscheidung könnte einen Handelskrieg auslösen und am Ende sogar die Weltkonjunktur abwürgen.“

/putins-rede-zur-lage-der-nation-ist-eine-eindeutige-warnung-an-washington/
Putins Rede zur Lage der Nation ist eine eindeutige Warnung an Washington
Russland-Wahl 2018 Pro-Kopf-Einkommen unter Putin verdreifacht


Schwerpunkt ist dieses Mal die künstliche Intelligenz, von der nichts Menschliches ausgeht. Man kann zwar fast alles simulieren bzw. programmieren, auch emotionales Verhalten und eventuell Moral, aber die ganzen biologischen Vorgänge, wie Hormonausschüttungen etc. sind unmöglich übertragbar. Und dann stellt sich immer noch die Frage: Wer setzt diese künstliche Intelligenz ein und zu welchem Zweck?
Inzwischen gibt es zig Sciene-Fiction-Filme über KI. Transcendence, Matrix, Elysium, 13th Floor, Time AI, I, Robot und natürlich die Klassiker wie Star Wars oder Serien wie Person of Interest uvm. In einem ordentlichen Science-Fiction-Film darf die KI nicht fehlen. Und was am bemerkenswertesten ist: Das sind alles Blockbuster! Auf was bereitet uns Hollywood hier vor? Ich weiß aus erster Hand und sicherer Quelle, dass hier in Deutschland Bioroboter im Einsatz sind und sie sind erst auf den zweiten Blick als solche zu erkennen und nur für jemanden, der sich damit auskennt. Heißt, sie leben schon längst unter uns.
Ich könnte noch meterweise über Transhumanismus, Cyborgs, KI und Bio-Roboter schreiben, aber heute geht es nicht darum, heute geht es um den vierten Artikel eines Insiders. Also mach ich hier Schluss und lasse Euch endlich den Artikel lesen.


Fischer fordert neues Europa – ohne Polen und Ungarn

Beim Matthiae-Mahl nimmt der Ehrengast und Ex-Bundesaußenminister Deutschland und Frankreich in die Pflicht.
Europa hat nach Ansicht des ehemaligen Außenministers Joschka Fischer nur gemeinsam eine Chance, in einer sich wandelnden Welt zu bestehen. „Wir werden uns sehr viel mehr um unsere eigene Sicherheit und unsere Interessen kümmern müssen“, sagte Fischer am Freitagabend beim Matthiae-Mahl in Hamburger Rathaus. Die westliche Führungsmacht USA könne und wolle diese Rolle nicht mehr ausfüllen; die Macht verlagere sich von West nach Ost. Nationalstaaten europäischer Prägung könnten nicht mithalten mit den Größenordnungen der USA, Chinas und Indiens.
„Wir können uns ein weiteres verlorenes Jahrzehnt nicht leisten“, sagte Fischer. „Der Stillstand muss überwunden werden.“ Der Erfolg der Europäischen Union sei auch im obersten nationalen Interesse Deutschlands….

Was sollen das überhaupt für politische Aussagen sein, Joschka? „Stillstand überwinden“, „mithalten“, „letzte Chance“, „abgehängt werden“, „sich wandelnde Welt“ – ein solches Bla-bla bringen ja sogar die Merkel oder die Göring-Eckardt fertig. Pfiffigkeit, Deregulierung, Innovation, Entbürokratisierung, Dezentralisierung, Marktradikalität, Originalität, Subsidiarität, freie Entfaltungsmöglichkeiten für Unternehmen, frei konvertierbare Währungen innerhalb der EU, – das sind die Stichworte, die meinereiner lesen will, wenn es um die Zukunft eines Europa geht, das sich die kulturelle Einzigartigkeit seiner eigenen Vielfalt bewahren will, anstatt zu einer x-beliebigen Weltgegend herabzusinken, in der dieselben Meßgrößen maßgeblich sind wie überall sonst. Wir sind nicht irgendwer und deswegen setzen wir unsere Prioritäten selbst, anstatt uns welche aufschwatzen zu lassen.
/abt-deppen-news-joschka-fischer-mahnt-europa/
P.S. Tschüss Globalismus…. ^^


Die Bürgermeister halten die Macht in ihren Händen und haben die Möglichkeiten zu Veränderungen, wenn Sie es denn auch wirklich woll(t)en. Wann ist das Bewusstsein groß genug hierfür? Wann überwiegt der Wille für die Menschen in der Gemeinde wirken zu wollen? Daher sollte man die Bürgermeister und die Landräte vor Abgabe einer Anzeige gemäß Art. 6 der Menschenrechtscharta diese über die derzeitige Lage informieren. Hierzu könnte dieser „Bürgermeisterbrief“ nutzen. Danach sollte man von diesen Menschen eine eindeutige Positionierung einfordern. Erfolgt diese nicht bzw. eine Ablehnung, wäre der Schritt einer Anzeige sinnvoll und notwendig.
Bürgermeister haften_Brief_für_Peine_V2
Hierbei – vor einer Anzeige – sollte man auch den sog. „Königsteiner Schlüssel“ beachten. Nach dem sogenannten „Königsteiner Schlüssel“ wird festgelegt, wieviele Asylsuchende ein Bundesland aufnehmen muss. Dies richtet sich nach Steuereinnahmen (2/3 Anteil bei der Bewertung) und der Bevölkerungszahl (1/3 Anteil bei der Bewertung). Die Quote wird jährlich neu ermittelt. Im Jahr 2015 hat NRW die höchste Quote und Bremen die niedrigste Quote Asylsuchende aufzunehmen.
Beachten hierbei: Das sog. UN/Vatikan-Menschenrecht ist ungleich den Menschenrechten aus dem Kaiserreich.


Man sollte bzw. man muss ja mittlerweile davon ausgehen, dass wir es in den [Behörden] des Vereinten Wirtschaftsgebiets [Privat- und Handelsrecht für PERSONEN] nur mit abgestumpften Zombie-PERSONEN zu tun hat, denen der Begriff Menschlichkeit gänzlich abhanden gekommen ist.
Zumindest scheint doch der eine oder andere Mitarbeiter der Firma etwas Humor zu zeigen. Oder zumindest Kreativität bei der Namensgestaltung der Eintragungen im internationalen Firmenregister UPIK. Anders ist dieser Eintrag bei UPIK nicht zu erklären.:
Bundesagentur für Arbeit – Bundesagentur für Sanktionsterror und Mobbing
Welcome in the Danger Zone „XXX“ 🙂


Wollt ihr den den totalen Bürgerkrieg?

Essen – Die Migranten-Partei „Allianz Deutscher Demokraten“ (ADD) stellt Strafanzeige gegen die Essener Tafel. Der Anwürfe der Türkenpartei ADD gegenüber der Essener Tafel ist an Dreistigkeit selbst von Merkel und der SPD nur schwer zu überbieten.
Die „erste türkische Partei Deutschlands“ – die „Allianz Deutscher Demokraten“ (Jouwatch berichtete) – ehemals ADD nun AD Demokraten – dediziert Erdogan-hörig- teilt in einer Veröffentlichung mit, die Essener Tafel angezeigt zu haben. Die Türkenpartei schreibt hierzu:
Die Essener Tafel, ein eingetragener Verein, richtet seit 06.12.2017 sein Angebot nur noch an “Deutsche Passinhaber” aus, somit an einen geschlossenen Personenkreis. Jedes Vorstandsmitglied hat einzeln Strafantrag wegen dem Verdacht der Steuerhinterziehung aufgrund fehlender Gemeinnützigkeit gestellt„.
Klartext zum angeblichen Essener Tafel Skandal


Gestern haben wir Geschichte geschrieben. Wir alle. Egal ob mit AfD-Parteibuch oder ohne. Zum Beispiel: ein Mann und seine kranke Frau aus Karlsruhe, die ein Sauerstoffgerät zur Atmung benötigte und mit einem Rollstuhl durch die Hauptstraße von Kandel geschoben wurde, und Frank, ein hochgebildeter Ingenieur aus Köln, stattliche Meterneunzig groß, Beschützertyp, dem ein Antifa-Schläger besser aus dem Weg geht. Was angesichts angekündigter Randale beruhigend ist. Zumal auch etliche Kinder mitlaufen. Ein graubärtiger Apo-Opa im Ringelpullover, dessen Enkel bei den jungen Alternativen mitmarschierte, wie ein Alt Hippie der mit Blumen und Blockflöte Flowerpower verbreitete. Bunt, schrill, friedlich, phantasievoll und multikulturell. Dazu passte auch Ludger Sauerborn von der AFD Worms, ergrautes Gründungsmitglied der Grünen mit seiner chinesischen Gattin und die vielen Männer mit schulterlangen Haaren und Rauschebärten, die genau so bei den Linken mitmarschieren könnten. Rein optisch versteht sich. So kam auch die FAZ nicht herum, einen einigermaßen objektiven Bericht zu schreiben. Alles andere wäre erstunken und erlogen gewesen. Allein die Zahl der Demonstranten war mit 4500 so überwältigend, dass man die wogende Menschenmasse, die sich durch den kleinen Ort in der Süd-Pfalz wälzte, in keinen Nazi-Sack stecken konnte.So einen dicken Sack hat nicht einmal die ARD-Tagesschau.
4000 Deutsche demonstrierten in Kandel gegen die „Merkel-Mörder“
/jouwatch-live-aus-bottrop/


Am 24.02.2018 um 11 Uhr ist der „Honigmann“, der Imker Ernst „Ernie“ Köwing, im St. Bonifatius – Krankenhaus in Lingen nach einer kurzen und schweren Erkrankung von uns gegangen. Sein Lebenswerk, der Blog „derhonigmannsagt.org“, vorher „derhonigmannsagt.wordpress.com“, hat ihn zu einem der Großen in der Aufklärer-Szene werden lassen.
Mit über 83 Millionen Aufrufen fand er auch im Ausland hohe Anerkennung und wurde in Deutschland der größte Blog – und somit den Herrschenden ein Dorn im Auge.
Zahlreiche Prozesse hielten ihn nicht von seiner Arbeit ab und führten schließlich zu seiner Inhaftierung Ende 2017. Durch mehrere Operationen von einer schweren, vorhergehenden Erkrankung gezeichnet, war es dem Richter egal was mit ihm passiert und er ließ ihn trotz mehrmaliger Haftunfähigkeitsgutachten, welche dann revidiert wurden, durch vorsätzliche Vorspieglung falscher Tatsachen inhaftieren.
Deutschland hat einen großen Wissenden, Denker, Macher und wertvollen Menschen verloren.
Wer als Akivist in eine „BRD“-JVA einziehen darf, kommt  wohl nicht mehr lebend daraus hervor. Das System zerstörte zudem auch seinen Bienen-Siebenstern. Ebenso wurde er als sog. Reichsbürger aus dem Imkerverein geworfen, da er denen dort wohl viel zu Deutsch war und somit nicht der neuer 1. Vorsitzender werden durfte. Nun ist dortselbst ein kulturbereichernen Afrikaner mit türkischer Freundin 1. Vorsitzender. Ganz im Sinne des Programmes von Angela Kasner-Merkel und ihrem republikanischen Parteiensystem. Hail Merkel!


Maßnahmen zur Verhütung von Straftaten im Zusammenhang mit einem Vortrags- und Balladenabend der rechtsextremistischen Szene im Bereich West-Niedersachsen am 24.02.2018 Meldepflicht gemäß §§ 1 – 3, 7 und 8 Abs.1 des Polizeigesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen (PolG NRW)
Sehr geehrte Frau Haverbeck-Wetzel,
gegen Sie ergeht folgende Polizeiverfügung:
1.
Ich gebe Ihnen auf, sich am Samstag, den 24.02.2018, um 18:00 Uhr und 21:00 Uhr unter Vorlage eines auf Sie ausgestellten amtlichen Ausweisdokuments bei der folgenden Wache zu melden:
Polizeiwache Herford, Elverdisser Str. 12, 32049 Herford.
2.
Für jeden Fall der Zuwiderhandlung drohe ich Ihnen ein Zwangsgeld in Höhe von 1000, € an.
3.
Die sofortige Vollziehung gemäß § 80 Abs. 2 Nr.4 VwGO wird angeordnet.
Begründung zu 1.:
Gemäß Veröffentlichung auf Facebook soll am 24.02.2018 im Bereich ‚West-Niedersachsen“ eine Veranstaltung mit einem Vortrag von Ihnen und anschließendem „Balladenabend“ stattfinden. Die genaue Örtlichkeit wird nicht genannt, aber mit West-Niedersachsen beschrieben. Der Treffpunkt wird nach vorheriger Anmeldung über die E-Mail-Adresse Amsivaren@web.de kurzfristig verbreitet.
Maßnahmen zur Verhütung von Straftaten im Zusammenhang mit einem Vortrags- und Balladenabend


Deutsche Medien erweisen sich als Claquere der Macht und Erziehungsanstalten, während österreichische und Schweizerische Medien auch gelegentlich die Wahrheit sagen. ExpressZeitung schreibt in seiner Februar Ausgabe 2018 über den „Merkel Plan“ und der geplanten Vernichtung Deutschlands. Auf 56 Seiten präsentiert das Schweizer Blatt eine Fülle von Beweisen und Originalzitaten, die in Deutschland NIEMALS in den Medien geduldet würden. Ein MUSS für jeden kritischen Geist, der seiner eigenen Vernichtung nicht umnachtet zustimmt! Versprecher bitte ich zu entschuldigen, da nicht geschnitten wird.

GENOZID  / ETHNOZID an den Deutschen & der Bevölkerungsaustausch!
Hauptartikel: http://www.agmiw.org/?p=2192
Teil 2 – Wohin uns nun die Reise führt (4) http://www.agmiw.org/?p=5042
Teil 3 – Aktuellles & Zitate: http://www.agmiw.org/?p=7712
Teil 4 – Aktuelles: ➡ /der-genozid-bevoelkerungsaustausch-teil-4
Teil 5 – Dies & das: ➡ /der-ethnozid-an-den-deutschen-nationalen-voelkern
/wohin-uns-nun-die-reise-fuehrt-teil 13
/eine-wunderbare-rasse-die-diversifikation/


Der „Screenshot“ ist vom 20. Februar 2018. D.h. das Abstimmungsergebnis stand bereits vorher schon fest.

Ein Kommentar des SPD-Mitglieds Olav Müller zum heutigen Ätschi-Bätschi-Abstimmunsgergebnis zur GroKo.

2.ter Versuch des Download

So langsam wachen die Michel auch in den Parteien auf.
Ein äußerst hörenswerter Beitrag…!
Ein Hauch von Subsidiarität ist dabei heraus zu hören.
Auch hier die Kritik an den Medienkartellen…


In Italien wurde gestern gewählt. Die Ergebnisse stehen zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags noch nicht fest. Etwas nach Mitternacht veröffentlichte RAI ungenaue Prognosen in Form Befragungen bei der Stimmabgabe. Demnach könnte die 5-Sternebewegung (M5S) stärkste Einzelpartei mit zwischen 29 – 32 Prozent werden. Das populistische Bündnis von Forza Italia, Lega und Italienische Brüder dürfte stärkste Gesamtkraft mit bis zu 38 Prozent werden. Abgeschlagen mit etwa 21 Prozent dürfte der „Systemschlamm“, wie Renzis Demokratische Partei genannt wird, aus der Wahl hervorgehen. Die M5S und die Lega sind absolute EU-Austrittsparteien, Berlusconi mit seiner FI ist zwar für den Verbleib in der EU, aber zu Bedingungen, die nur einen Austritt zulassen. Damit wäre in Italien zum ersten Mal eine parlamentarische Mehrheit gegen die EU gewählt worden…


Zuletzt noch einige Zitate von berühmten Reichsbürgern:

„Die Zahl der Türken in Berlin muß kleiner werden.“  
(Richard von Weizsäcker – CDU EXTRA 3/1980)

„Wir können nicht mehr Ausländer verdauen, das gibt Mord und Totschlag.“
Helmut Schmidt (1981)

Kanzler Kohl sagte, (…) Über die nächsten vier Jahre werde es notwendig sein, die Zahl der Türken um 50 Prozent zu reduzieren – aber er könne dies noch nicht öffentlich sagen“ (…) „Es sei unmöglich für Deutschland, die Türken in ihrer gegenwärtigen Zahl zu assimilieren.“
(Gesprächsprotokoll vom 28.10.1982 – Helmut Kohl / Margaret Thatcher)

„Wenn wir uns weiterhin einer Steuerung des Asylproblems versagen, werden wir eines Tages von den Wählern, auch von unseren eigenen, hinweggefegt, dann werden wir zu Prügelknaben gemacht werden. Ich sage euch: Wir sind am Ende mitschuldig, wenn faschistische Organisationen aktiv werden. Es ist nicht genug, vor Ausländerfeindlichkeit zu warnen; wir müssen die Ursachen angehen, weil uns sonst die Bevölkerung die Absicht, den Willen und die Kraft abspricht, das Problem in den Griff zu bekommen.
Herbert Wehner (1982)

„Die Vorstellung, dass eine moderne Gesellschaft in der Lage sein müsste, sich als multikulturelle Gesellschaft zu etablieren, mit möglichst vielen kulturellen Gruppen, halte ich für abwegig. Man kann aus Deutschland mit immerhin einer tausendjährigen Geschichte seit Otto I. nicht nachträglich einen Schmelztiegel machen.“
(Helmut Schmidt – Frankfurter Rundschau, 12.09.1992)

MdB Dr. Peter Gauweiler (CSU) in »BILD« vom 6.3.1996 zitiert, der damals zur Aufnahme von 500.000 Ausländern im Jahr 1995 schrieb: „Wer meint, dies sei den Deutschen möglich, ist verrückt oder arbeitet auf das Ende unserer Nation hin.“

“Wir erteilen einer Ausweitung der Zuwanderung aus Drittstaaten eine klare Absage, denn sie würde die Integrationsfähigkeit unserer Gesellschaft überfordern.“
(CDU Parteiprogramm 2002)

„Altbundeskanzler Helmut Schmidt und Helmut Kohl versuchten während ihrer Amtszeit, der Überfremdung des Landes entgegenzuarbeiten. Beide sind jedoch von den USA darauf hingewiesen worden, dass die Politik der Bundesrepublik Deutschland nicht von dieser selbst, sondern durch die USA gesteuert werde, welche unter starkem Druck der Medien sich für die unbegrenzte Aufnahme Fremdrassiger einsetzen.“
(Rechtsanwalt Horst Mahler 2002)

„Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden.“
Helmut Schmidt (2005)

„Europa kann nicht zur neuen Heimat für Millionen Menschen weltweit in Not werden.“
Helmut Kohl (2016)

„Rentenalter muss steigen, um Flüchtlinge zu ernähren.“
(Prof. Hans-Werner Sinn – deutscher Spitzenökonom)

„Deutschland kostet jeder Flüchtling 450.000 Euro.“
(Prof. Hans-Werner Sinn – deutscher Spitzenökonom)

Im ersten Halbjahr 2016 haben Migranten in Deutschland 142.500 Straftaten begangen. (Daily Mail)

„Alle illegal Eingewanderten sowie alle Flüchtlinge und Asylbewerber, deren Aufenthaltsbegehren abgelehnt wurde, werden unverzüglich und grundsätzlich ausnahmslos abgeschoben.“
(fordert Thilo Sarrazin – SPD – ehemals Berliner Finanzsenator und Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank im August 2016)

Art. 6 der „Erklärung über Bevölkerungstransfers und die Sesshaftmachung von Siedlern“ der UNO- Menschenrechtskommission:
Jegliche Praxis oder Politik, die das Ziel oder den Effekt hat, die demographische Zusammensetzung einer Region, in der eine nationale, ethnische, sprachliche oder andere Minderheit oder eine autochthone Bevölkerung ansässig ist, zu ändern, sei es durch Vertreibung, Umsiedlung und / oder durch die Sesshaftmachung von Siedlern oder eine Kombination davon, ist rechtswidrig.“

Flüchtlingen in Not muß selbstverständlich geholfen werden – zumindest zeitweise, also vorübergehend. Eine Flucht geht immer ins Nachbarland. Wer über mehrere Länder weiterreist und dafür Geld hat, ist ein Tourist, kein Flüchtling.

Flüchtlinge und Asylbewerber müssen nach Wegfall des Fluchtgrundes zurück in ihre Heimat. Dort sind sie mit Kultur und Sprache zu Hause und werden gebraucht. Was soll da globale Integration? Die Bundesregierung täuscht uns offensichtlich über ihre wahren Absichten; Abgeordnete, Journalisten und  korrupte Medien schweigen dazu!