Archiv der Kategorie: Bücher & Videos

Vom Winde verweht (#4) – V1.3.

aktualisiert am 10.07.2018 – 20 Uhr

Wo lebst du? Was tust du? Mit wem bist du verwandt? Stehst du in der rechten Beziehung? Wo ist dein Wasser? Es ist Zeit deine Wahrheit auszusprechen. Erschaffe deine Gemeinschaft. Behandelt euch gegenseitig gut. Suche keinen Führer außerhalb von dir. Das kann eine gute Zeit werden! Der Fluss strömt jetzt sehr schnell. Er ist mächtig und schnell, dass einige Angst haben werden. Sie werden versuchen am Ufer zu verharren. Sie werden den Sog spüren und schrecklich darunter leiden. Ihr wisst, der Fluss folgt seiner Bestimmung. Die Ältesten sagen, wir müssen das Ufer verlassen, mitten in den Fluss hinein, mit offenen Augen und Köpfen über dem Wasser. Schau wer mit dir ist und feiere. In diesem Augenblick der Geschichte dürfen wir nichts persönlich nehmen. Am allerwenigsten uns selbst. Sobald wir das tun, wird unser spirituelles Wachstum und die Reise unterbrochen. Die Zeit des einsamen Wolfes ist vorüber. Versammelt euch! Verbannt das Wort Kampf aus eurem Verhalten und aus eurem Wortschatz. Alles was wir tun, muss in heiliger Weise geschehen und in Freude.
Wir sind diejenigen, auf die wir gewartet haben.
~ Die Ältesten Oraibi, Arizona, Hopi Nation, 02. Dezember 2001

++++

Patriotismus besteht nicht im Hasse gegen andere Völker, sondern in der Liebe zum eigenen.
~ Peter Rosegger, österreichischer Schriftsteller (1842 – 1918)

++++

Ihr werdet erleben, wie sie unser Land verschachern, um ihre eigene erbärmliche Macht zu sichern.
~ Albert Leo Schlageter

++++

Ein Souverän wählt natürlich nicht, sondern nur die Bürger einer Stadt wählen ihre Verwaltung, die dem Gesetz unterworfen bleibt.
Deutsche – Man kann keine Regierung wählen und nach Deutschem Recht schon gar nicht.
~ Klaus Schmidt

Nachgerichtet:
/Stefan Aust richtet in der „Welt“ Kanzlerin Merkel hin/Eine unwirkliche Allianz gegen die ganz Europa bedrohende „Irre“„Ich bin Teil jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.“NYT Entscheid: Juden wollen Merkel weghaben, weil sie die EU zerstört“Die Zerstörerin der EU”: Auch Amerikas Linke wollen nun Merkels Rücktritt
/Orbán durchsticht den Panzer des Ungeheuers in seiner eigenen Höhle/ Die Videgrad-Staaten wider dem Unnatürlichen
/Der »Eindruck« von Recht und Ordnung?!/ Pathologisch Kranke „regieren“ den Bundesmichel
/Integration – Protokoll eines Scheiterns“ Hamed-Abdel-Samad über die Missstände im Umgang mit Zuwanderergruppen.
/wissenschaftler-der-an-alternativen-impfstoffen-arbeitete-wird-vor-seinen-kindern-hingerichtet/
/wegen-kritik-an-der-sexualerziehung-wird-prof-winterhoff-nicht-zum-verfassungsrichter-ernannt/
RV/INTELLIGENCE ALERT – July 6, 2018 (ENG) / nur für „Verschwörer“
/steckt-hinter-insider-q-john-f-kennedy-jr-grosse-enthuellungen-fuer-juli-2018-angekuendigt/ auch das ist nur für „Verschwörer“ ^_°
➡ /qanon-organisiert-euch-ihr-das-volk-habt-alle-macht-zusammen-seid-ihr-unbesiegbar/ auch das… ihr wisst schon…
Undercover-Journalist: „Die Muslimbrüder sitzen mit Angela Merkel an einem Tisch“ **** Dies IST eine Verschwörungs-Realität!


Zeitsplitter:
Jehan de Vezelay, auch bekannt als Johannes von Jerusalem, ist der Name eines Propheten, der im Mittelalter gelebt haben soll. Nach seiner Lebensgeschichte soll Jehan ein französischer Tempelritter und einer der neun Gründer des Templerordens gewesen sein. Sein Geburtsjahr wird mit 1042 angeben, sein Todesjahr mit 1119. Nach einer anderen Version soll er zwar Kreuzfahrer, aber Benediktiner gewesen sein. Behauptet wird, dass Jehan nach dem 1. Kreuzzug ein großes Geheimnis auf dem Jerusalemer Tempelberg entdeckt habe, welches ihn zum Propheten machte.
/die-prophezeihungen-des-jehan-de-vezelay/

Dieser Brief an den General der Jesuiten in Rom beschreibt die Hintergründe der geleisteten Sicherheiten des Finanzsystems:
An Urgent Letter to the Superior General of the Society of Jesus and July 2 2018 (38 S. PDF ENG) ****


In eigenener Sache:
Ab und an werde ich gefragt:
Warum postet Du über Q“ oder auch „Glaubst Du etwa daran?“
Beide Fragestellungen deuten auf Unsicherheiten der Fragenden nebst dem Unvermögen sich im Hier & Jetzt einzubinden als das, was man ist. Dies ist soweit in Ordnung, denn es ist menschlich. Der Weg ist das Ziel.
Mit meinen Artikeln versuche ich dem mündigen Leser – aus meiner Sicht der Dinge – Lesestoff an die Hand  zu geben, um sein derzeitiges Weltbild zu überprüfen und oder auch – sofern gewünscht – anzupassen. Der Glaube an sich ist und bleibt nur eine Vermutung, eine Meinung.

Es sollte klar sein, das jeder Politiker für diverse Agendas einsteht. Ebenso klar sollte sein, das niemand um die kosmisch initiierte Bewusstseinserweiterung herum kommt. Niemand! Wir befinden uns inmitten eines globalen Wandels. Dies in allen Aspekten des Seins. Was sich daraus entwicken wird, entscheiden alle Seelen auf Mutter Erde kollektiv. Weil unsere Gegenspieler dies x-fach besser verstehen und umsetzen als die Allermeisten von uns, wird deren Propaganda aktuell auf neue Höchstformen getrimmt. Es wird ihnen nichts mehr nutzen.
Ja, Putin und POTUS DJT spielen ihre Rollen. Das Ergebnis – Cui Bono – dessen werden wir alsbald ersehen. Nun gut, vertrauen wir dem Plan.
„Q“ ist, wenn überhaupt, ein Kollektiv an gut vernetzten Menschen in der Oral Office Hierarchie. Für mich stellt es eine strategisch klug gewählte Option dar, den Suchenden nicht nur Hoffnung (dies ist eine starke Kraft) anzubieten. Sondern auch durch das veröffentiche Wissen – denn es wird (immer öfters) darüber geredet –  das morphogenetische Feld zu speisen. „Q“ sehe ich daher als eine Bewegung in die richtige Richtung an, welche das Prinzip des 100sten Affen verinnerlicht. Je mehr Menschen auf diesen Zug aufspringen, umso stärker wird der Druck auf die Gegenseite, dies auch um taktische Fehler zu begehen. Welche zwar wirtschaftlich noch an manchen Stellen in Front liegen mag (mittlerweile immer weniger), jedoch in der Anzahl der möglichen manifestierenden Seelen sind sie weit unterlegen. Daher gilt es zu erfassen wer man ist und welches Potential wir in uns tragen. Für das tiefere Verständnis rege ich an diesen Artikel genau zu lesen:
➡ /am-ende-der-zeit/
Ergänzend zu Q:
/qanon-organisiert-euch-ihr-das-volk-habt-alle-macht-zusammen-seid-ihr-unbesiegbar/
/q-der-plan-die-welt-zu-retten/ (Video inkl. Übersetzung)
/eine-geschichte-ueber-ganz-besondere-menschen/


Die guten Jungs sind weiterhin dabei, die geheime Schlacht um den Planeten Erde im großen Stil zu gewinnen, stimmen viele Quellen überein. Wie die Dinge jetzt stehen, wird es eine neue Welle von Massenverhaftungen im August geben, eine offizielle Enthüllung über den 11. September im September und eine Art von „wichtiger ökonomische Ankündigung im Oktober“, behaupten Pentagon-Quellen.
Hinter den Kulissen bereiten Treffen, an denen die Ritter von Malta, russische FSB-Angehörige, asiatische Geheimgesellschaften und andere teilnehmen, den Weg für eine ökonomische Ankündigung, die gut ein ein echtes Ablassjahr, verbunden mit einem neuen Finanzsystem, sein könnte, laut in die Verhandlungen eingebunden Quellen. Da die Verhandlungen andauern, sind Einzelheiten noch nicht ausgefeilt, aber eine generelle Übereinkunft existiert, sagen die Quellen.
Der Schlüssel dürfte die bevorstehende Übernahme des Obersten Gerichts durch US-Präsident Donald Trump sein, die den Weg bereitet für Kriegsverbrechertribunale und rechtliche Anerkennung eines neuen Finanzsystems, wenn es im Oktober einberufen wird, sagen Pentagon-Quellen.
An dieser Front „tobt [der] Kampf, da Trumps Super-Elite den Bush-Funktionär Brett Kavanaugh gestoppt hat und vielleicht damit Erfolg hat, eine Frau oder einen Indianer [eingeborener Amerikaner] zu nominieren“, sagen die Quellen.
Die Situation hat einen Punkt erreicht, an dem The New York Times sogar „Paten“-Taktiken und eine bewaffnete Rebellion verlangt, da Trump und seine Hintermänner im Begriff sind, die Kontrolle über den Obersten Gerichtshof zu übernehmen….
https://www.breitbart.com/big-journalism/2018/07/07/new-york-times-calls-godfather-tactics-stop-trumps-scotus-nominee/
Wochenbericht vom 09.07.18 deutsche Übersetzung (Video)


IRS – Wer die Geschichte von der Kreisspaßkasse noch nicht kennt, der kann sie hier nachlesen.
In der Vorgeschichte ging es um bestimmte Formulare der IRS, die ein Ex-Kunde der Kreisspaßkasse Ravensburg von derselbigen angefordert hatte. Als Antwort darauf, erhielt er Hausverbot in allen Filialen und auf allen Grundstücken, Liegenschaften der KSK Ravensburg. Eine Antwort bzgl. der angeforderten Formulare blieben sie ihm schuldig.
Und da die Aussage: „…erhalten Sie hiermit mit sofortiger Wirkung für sämtliche Filialen, Grundstücke und Liegenschaften der Kreisspaßkasse Ravensburg unbeschränktes Hausverbot.“, doch schon sehr unpräzise in ihrer Bestimmung ist, hat sich der Ex-Kunde getraut noch einmal schriftlich nachzufragen. Zum einen wollte er wissen, was nun mit den angeforderten Formularen ist und zum anderen, wo sich denn die ganzen Grundstücke und Liegenschaften befinden, damit er diese alle meiden kann, sonst würde er ja eine Straftat begehen, wenn er die betritt.
Dieses Schreiben wurde in englischer Sprache verfasst, da es zur Dokumentation für die IRS dient. Ich setze erst den Originaltext in englisch rein, danach folgt die deutsche Übersetzung. Das Antwortschreiben der Kreisspaßkasse kam natürlich in deutscher Sprache. Aber seht selbst…
Ergänzend für Kommerzler das IRS-Formular f1099oid
https://www.irs.gov/pub/irs-pdf/f1099oid.pdf


**** Die Massenmedien sind das mächtigste Werkzeug der herrschenden Elite, um die Massen zu manipulieren. Sie formen und prägen Meinungen und Einstellungen, und sie definieren, was normal und akzeptabel ist. Dieser Artikel befasst sich mit der Funktionsweise der Massenmedien auf der Basis der Theorien ihrer wichtigsten Vordenker, ihre Machtstrukturen und die Techniken, die sie verwenden, damit ihre wahre Rolle in der Gesellschaft verstanden werden kann.
Die Massenmedien sind Medien, die so geschaffen sind, dass sie ein möglichst grosses Publikum erreichen. Dazu gehören Fernsehen, Filme, Radio, Zeitungen, Zeitschriften, Bücher, Schallplatten/CDs, Videospiele und das Internet. Im vergangenen Jahrhundert wurden viele Studien durchgeführt, um die Auswirkungen der Massenmedien auf die Bevölkerung zu messen, und um die besten Techniken zur Beeinflussung der Massen zu entdecken. Aus diesen Studien entstand die Kommunikationswissenschaft, welche in Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Politik eingesetzt wird. Massenkommunikation ist ein notwendiges Instrument, um die Funktionsfähigkeit einer grossen Demokratie zu gewährleisten; sie ist auch genauso ein notwendiges Instrument für eine Diktatur. Alles hängt von seiner Verwendung ab.
Ergänzend hierzu:
Warum wir den Mainstream-Medien nicht trauen können
Die Hightech- & Informationstechnologie-Firmen
Die 10 Unternehmen, die fast alles kontrollieren, was du kaufst
/unfassbar-so-einflussreich-sind-die-medien-in-macron-merkel-eu/


Wieso wird auf diesem Blog regelmäßig von dem Intelligenzquotenten gesprochen? Der IQ Faktor einer Nation bestimmt über ALLES. Er ist die ausschlaggebende Kraft, wie hoch das BPI eines Landes ausfällt, wie hoch die Fertilizationsrate beträgt, wie viel Kriminalität in einem Land vorherrschend ist, wie hoch die Armut, der Reichtum, der wirtschaftliche Erfolg eines Landes ist. Wie entwickeln sich Gesellschaften in den kommenden 5, 10, 20 Jahren? Wie ist das Bildungssystem beschaffen? Wer jetzt nur Bahnhof versteht, bitte unbedingt diesen Artikel lesen. Zudem verhält sich das Thema IQ wie ein Messer im Fleisch der ideologischen, links-liberalen Gesinnung, die viel lieber die Pseudo-Sozialwissenschaften heranziehen,um ihre kruden Dogmen zu untermauern, als vielmehr die etablierten Naturwissenschaften, die für Fortschritt, Entwicklung und Erfolg von Gesellschaften und insbesondere unserer säkularen Welt des Westens stehen. Die Naturwissenschaften sind den Ideologen ein Dorn im Auge. Wer jedoch die wissenschaftlichen Studien und Fakten kennt, der besitzt die Argumente im Kampf gegen die Unterwelt und wer die Argumente besitzt, geht als Gewinner herwus. Aus diesem Grund lege ich die regelmäßigen Updates zum Thema IQ der Leserschaft ans Herz.
/alle-menschlichen-verhaltenstendenzen-sind-erblich/


Der erste Teil der Beitragsreihe “Geld und Glauben“ beschäftigte sich vornehmlich mit der Entwicklung in Europa nach dem Zusammenbruch des Römischen West-Imperiums und dem Stellenwert der katholischen Kirche, mit ihrem wichtigsten Bischofssitz in Rom. Der zweite Teil drehte sich um das Ringen der weltlichen Herrscher mit dem Papsttum um Vorherrschaft und Macht sowie um den zunehmend wichtiger werdenden Aspekt “Geld“. Für das weitere Verständnis bietet sich jedem an, auf die bereits erarbeiteten, wichtigen Hintergründe aus Teil 1 und Teil 2 zurückzugreifen, welche sich auf die Mitarbeit der Kommentatoren begründet. Aufrichtigen Dank an dieser Stelle, für Euren Einsatz!
Die Welt wurde erheblich größer, die Interessen der europäischen Nationen wuchsen und der Zwist in der Kirche erreichte einen neuen, fatalen Höhepunkt … Die Entdeckung der “Neuen Welt“
Nachdem im Jahre 395 das Römische Imperium in ein westliches und ein östliches aufgespalten wurde, hatte das Byzantinische Reich seit der im 7. Jahrhundert beginnenden Islamischen Expansion nach und nach große Teile des alten Reiches aufgeben und sich nach Kleinasien zurückziehen müssen.
Bereits Mitte des 14. Jahrhunderts drängte das Osmanische Reich massiv nach Westen und mit der endgültigen Einnahme Konstantinopels im Jahre 1453 durch die Türken, hatte sich eine erhebliche Störung der Handelswege nach Asien manifestiert. So versiegte der Handel mit Seide und Gewürzen aus Indien und China und die Notwendigkeit zum Finden neuer Handelswege entstand.
/geld-und-glauben-teil-3/


Das Labyrinth von Chartres kann man als ein Symbol für denWeg zur Erleuchtung ansehen und als ein Modell (!) zurErklärung unserer Erlebnisse heranziehen. Wir alle erlebengerade – oder werden es in unmittelbarer Zukunft erleben –eine geistige Veränderung in uns, eine Art Konversion undnatürlich ist es interessant, ob man diesen Vorgangsystematisch untersuchen und mit Hilfe von Begriffen, Symbolen oder anderen Hilfsmitteln erklären kann. Wenn wires richtig deuten dann werden wohl alle Menschen aufunserer Erde den Weg zur Reinheit begehen, wenn auchvielleicht in unterschiedlicher Tiefe, und so wäre es eventuellhilfreich wenn man einen kleinen Leitfaden anhand hätte umsich in diese Gedankenwelt einzulesen. Natürlich stellt es nur einen Versuch dar diesen Wegallgemeingültig zu beschreiben aber es könnte durchaus wert sein es zu wagen. Die Beobachtungen bei vielen Mitstreitern führten zur Erkenntnis, dass man den langen Weg durch das Labyrinth wohl in 4 Abschnitte aufteilen kann die ein jeder mit individuellenErlebnissen gefüllt durchwandern muss. Auch ist es wohl möglich diese Abschnitte zeitlich und inhaltlich in etwa anzubinden, wobei es aber häufig zu beobachten ist, dass einzelne Menschen an irgendeiner Stelle einfach für längere Zeit stehen bleiben und nur durch einen kräftigen„Impuls“ wieder zum Weitergehen animiert werden können. Im Folgenden sollen diese Beobachtungen beschrieben werden…
fahrplan-in-eine-vernunftorientierte-zukunft/
Der Weg zum Seelenheil (PDF)


Larken Rose spricht über kulturell vermittelte Gedankenkonstrukte, die kritisches Denken verhindern und uns unwissentlich zu Mittätern von Unrechtsmaschinerien machen. Wir unterstellen Urvölkern stets, sie seien rückständig und abergläubisch, doch liegen wir im direkten Vergleich wirklich so weit vorne oder tragen auch wir im Westen tief verwurzelte Überzeugungen mit uns herum, die bei genauem Hinblicken keinerlei Basis in der Realität haben? Folgt unsere soziale Organisationsstruktur wirklich sinnvollen und nachvollziehbaren Kerngedanken? Oder kommen auch wir in Erklärungsnot, wenn wir einem Fremden von Grund auf erklären müssen, WARUM unsere Gesellschaftsstruktur so ist wie sie ist? Ein bahnbrechender Vortrag der „Free Your Mind Conference 2011“ und ein schmerzhaft objektiver Einblick in unsere westlichen kulturellen Eigenheiten, Überzeugungen und Glaubenssätze.


10 Minuten Klartext zum Thema „Demokratie“ von klagemauer.tv


DIE SPRUNGMARKEN & INHALTE:
0:01:20 – Um was geht es?
0:03:30 – Münchner Sicherheitskonferenz ist keine SIKO mehr

0:07:20 – Wie eine vernunftgestaltete Außen- und Sicherheitspolitik aussehen kann
0:09:32 – Willy Wimmer über die Lage und die Außerkraftsetzung des Grundgesetzes
0:13:15 – Deutschland als Deep State-Vertretung – Robert Stelzl
0:15:24 – Wozu brauchen wir eine NATO? – Johann-Ewald Stadler 0:19:47 – Wie wird in Russland die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik betrachtet? – Prof. Sosnowski

0:22:50 – Amerikanische Soldaten sollten weg aus dem deutschen Territorium – Nie wieder Krieg zwischen Deutschland und Russland 0:24:54 – Über die Bespitzelung der Amerikaner – Dr. Polli
0:30:57 – Die Qualitätsveränderung der NATO – von einem Verteidigungsbündnis zu einer Aggressionsmaschine – Willy Wimmer
0:33:50 – Über die Grundsatzfragen des Abends und die Passivität der Deutschen – Hansjörg Müller
0:35:43 – Positionierung zur NATO – Forderung von Hansjörg Müller, dass die amerikanischen Besatzungstruppen Deutschland schnellstmöglich zu verlassen haben
0:37:20 – Teil 2 der Diskussionsrunde
0:37:37 – Über den Preis den die Deutschen und Europäer zu zahlen haben – „Das Modell Merkel fährt Deutschland an die Wand“ Willy Wimmer
0:42:07 – Hoffnung zum Truppenabzug aus Deutschland – Setzt sich Trump oder der Deep State durch? – H. Stelzl
0:44:10 – Nichts ist ewig -die Amerikaner sind in Deutschland überflüssig – H. Stadler
0:48:10 – Merkel muss weg – Prof. Sosnowski
0:52:04 – Die sicherheitspolitische Zeitwende – Dr. Polli
0:55:14 – Wenn es morgen regnet steht in der Presse „der Putin war Schuld“ Mit wem kann das sicherheitspolitische Interesse durchgesetzt werden? – Hansjörg Müller
0:59:10 – Beginn der Diskussion „mit wem das Verteidigungsbündnis umgesetzt werden kann“
0:59:33 – Wie macht man ein Verteidigungsbündnis kaputt? – Dr. Polli
1:00:43 – Für wen sollen unsere Soldaten verheizt werden? – Willy Wimmer
1:04:09 – die NATO ist nicht dazu da, um deutsches Interesse zu schützen, sondern amerikanische und ökonomische Interessen zu vertreten – EU wird implodieren – H. Stadler
01:06:00 – der Verteidigungsfall ist ausgerufen – Dr. Polli
01:07:40 – Beginn des 3. Teils – Funktioniert unsere staatliche Ordnung noch?
01:08:04 – Über den Rechtsbruch der Bundesregierung – Willy Wimmer
01:11:46 Merkel muss weg wird nicht reichen um die Situation in Ordnung zu bringen – Seehofer patriotisches Placebo – Plan B des Deep State – H.Stelzl
01:12:18 – Merkel nimmt das Gesetz nicht so ernst – Stadler warnt vor Bürgerkriegssituation
01:17:33 – „Fühlt sich verliebt in diese Frau“ (Merkel) Was braucht es für eine eigenständige deutsche Politik? – Prof. Sosnowski
01:20:36 – Über die neuen Sicherheitsbefugnisse als Vorbote zur Vorbereitung auf einen Bürgerkrieg – Dr. Polli
01:24:09 – Hintergründe über den amerik. Geheimdienst, die CIA, den Fall der „Türme“, wer dahinter steckt und wessen Interessen betroffen waren – Hansjörg Müller
01:26:31 – Auslösung des 3. WK durch eine Hackerattacke – Prof. Sosnowski
01:29:14 – Viele spannende Zuschauerfragen und Antworten der Podiumsgäste

 

Vom Winde verweht (#2) – V1.4.

aktualisiert am 05.07.2018 – 10 Uhr

Der Wahrheit Blitz noch immer ruht, manch Deutscher wieder sein Lichte sucht,
doch ob des Siegers Chemikalien, Propaganda und Repressalien,
so bekommt er ihn doch nicht hinfort, des Deutschen Geiste Hort.
Und ist’s heut nicht nur der Welten Krieg, vielmehr der Schein des Rechts obsiegt.
Ohne Waffen als stilles Rudiment, sich der Besatzer mehr und mehr verbrennt.
Des Deutschen Aufgab‘ heut ist die selb‘, Frieden stiften dem Rest der Welt.
~ F l a t h, Tobias aka Friedrich Schiller

++++

„Folge deiner Glückseligkeit – und das Universum wird dir Türen öffnen, wo es vorher nur Mauern gab.“  
~ Joseph Campbell 


Nachgerichtet:
/Wegen Kritik an Merkel – Verliert Kabarettist Uwe Steimle jetzt seinen Job beim MDR?
/ueberwaeltigende-mehrheit-in-ost-und-suedeuropa-ist-gegen-migration-will-das-christentum-erhalten/
/akademie-der-polizei.hamburg.de/einstellungsvoraussetzungen-/ohne deutsche StAG
/Ex-Verfassungsrichter Papier empfiehlt Zurückweisungen an Grenzen
/hohe-selbstmordrate-unter-franzoesischen-polizeibeamten-da-der-staat-permanent-angegriffen-wird/
/der-junge-im-rock/ Wider der natürlichen Ordnung.
➡ /Schicksalsgemeinschaft mit Despoten, denn „Merkel fällt“


IRS Internal Revenue Service – Info folgt…. ggf. in Teil 3… wir sind dran… 😉


Deutscher Bundestag – Stenografischer Bericht 142. Sitzung
Berlin, Donnerstag, den 28. Juni 2018:
http://dipbt.bundestag.de/doc/btp/19/19042.pdf

Zitate aus der Seite 26 dieses Protokolls:

Alexander Dobrindt (CDU/CSU):
„Sie haben bis heute nicht erklärt, was Sie eigentlich meinen mit Ihrem Programm: keine Ausweitung der sicheren Herkunftsstaaten, weniger Abschiebungen, eine Untergrenze für Flüchtlinge. Was meinen Sie mit einer Untergrenze für Flüchtlinge? 5 Millionen oder 10 Millionen? Wie viele von den 70 Millionen wollen Sie denn hier aufnehmen?“

(Claudia Roth [BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN]:

„Nein! Alle, Herr Dobrindt!“
/2018/07/05/dumm-zdf-fake/
/die-groesse-afrikas/

Zuruf von der AfD:
Alle! Das, was Sie fordern, ist der Wegweiser zum Kontrollverlust in diesem Land. Das gehört zur Wahrheit.“
(Beifall bei der CDU/CSU sowie bei Abgeordneten der AfD und der FDP.

Britta Haßelmann [BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN]:

„Aber sonst geht es Ihnen gut!“

Ergänzend hierzu:
GENOZID  / ETHNOZID an den Deutschen & der Bevölkerungsaustausch!
Aktuell: /marokko-warnt-vor-einer-million-afrikaner-auf-dem-weg-nach-europa/

Hauptartikel: ➡ /der-genozid-willkomen-im-finale
Teil 2 –  ➡ /Wohin uns nun die Reise führt (4)
Teil 3 –  ➡ /Aktuellles & Zitate:
Teil 4 –  ➡ /der-genozid-bevoelkerungsaustausch-teil-4
Teil 5 –  ➡ /der-ethnozid-an-den-deutschen-nationalen-voelkern


Das Reptil bot gestern Nacht in Brüssel beim EU-Gipfel noch einmal alles auf, das Menschenvernichtungs-konzept Globalismus im EU-Bereich am Leben zu erhalten. Dieses unmenschliche Wesen tötet migran-tiv-ethnisch gezielt und massenhaft, oder wie es Malte Pieper in der ARD am 25. Juni 2018 glasklar zum Ausdruck brachte: „Merkel hat nur verbrannte Erde hinterlassen, wohin man schaut.“ Merkel ließ eine Gipfelerklärung zugunsten sämtlicher EU-Staaten gegen die Deutschen der BRD verfassen. Sie wähnte sich anschließend ihrem Ziel, die Endvernichtung der Deutschen doch noch verwirklichen zu können, ganz nah, zumal sie jetzt den DREHHOFER erneut zu ihren folgsamen Schoßhündchen machen würde. Alle EU-Länder dürfen alle Ankömmlinge in die BRD-Ankerzentren schicken, denn kein Staat will sie mehr bei sich aufnehmen. Gleichzeitig braucht kein Staat sie mehr zurückzunehme, denn Rücknahmen wären „freiwillig“. Und die sog. Verteilungsquoten sind offiziell beerdigt worden. Die anderen zeigten sich dafür erkenntlich und stimmten für Merkels Wunsch, die Russlandsanktionen um weitere sechs Monate zu verlängern.
Doch heute Nacht ließ US-Präsident Donald Trump sozusagen Thors Hammer auf Merkel und ihre BRD-Bande herniederfahren. Die Nachricht, dass sich Wladimir Putin und Donald Trump am 16. Juli in Helsinki zum ersten Mal offiziell zu zweit treffen, wäre allein schon eine Sensation gewesen, denn es zeigt, dass Trump die Oberhand über das globaljüdische Weltsystem zuhause errungen hat. Trump spricht jetzt offen davon, seine Besatzungsschutztruppen für das Merkel-System abzuziehen. Die Washington Post am 29.06.2018: „Das Pentagon analysiert gerade den Abzug amerikanischer Truppen in großem Stil aus Deutschland inmitten wachsender Spannungen zwischen Präsident Trump und der deutschen Kanzlerin.“


Auch wenn es hierzulande ein Stück weit aus dem Bewusstsein gerückt sein mag, so ist “Q“ doch nach wie vor höchst aktiv. Und die Bewegung, welche auf 8chan weiterhin ihre Kräfte bündelt, zeigt nun auch in der Öffentlichkeit zunehmend ihre anonymen Gesichter.
So wird im Gezwitschernetzwerk seit Tagen ein Mann gefeiert, welcher bei einer Rede von US-Präsident Donald Trump am 20. Juni 2018 ein Hemd mit einem großen “Q“ trug und von Trump direkt zur Kenntnis genommen wurde. Die Szene findet sich bei “Q“ wieder, als dieser auf einen Eintrag eines Anons Bezug nimmt. Die Anons sollen nach noch mehr “direkten Bestätigungen“ Ausschau halten, heißt es dort.
Etwas später wird der betreffende Mann von “Q“ regelrecht geadelt, indem ein Foto aus seinem Zwitscherkonto von “Q“ eingestellt wird, dies mit den Worten: “Das nenne ich jetzt mal einen VIP!“, unterzeichnet mit “Q+“ (was von Analysten als direkter Eintrag von Trump höchstpersönlich bewertet wird).
Der Mann namens Rob hat selbst nachgelegt, als er auf einer weiteren Rede-Veranstaltung in North Dakota (zur Unterstützung der republikanischen Senatskandidatin Heidi Heitkamp) am 27. Juni anwesend war und wieder sein “Q“-Hemd trug. Trump nahm ihn erneut zur Kenntnis, indem er ihm ein zufriedenes Grinsen schenkte wieder auf ihn zeigte und ihm einen Daumen hoch gab.
Ergänzend hierzu:
/us-praesident-oeffnet-feuer-auf-die-antiamerikanische-verschwoerung/
Donald Trump und der Untergang des Britischen Weltreichs


Unter dem Hooton-Plan verstehen wir die systematische und von langer Hand geplante Auslöschung der Deutschen durch die bewusst herbeigeführte Flutung Deutschland mit IQ- minderen Kulturen. Durch die genetische Vermischung soll ein Einheitsmensch mit einem IQ < 90 entstehen, der zu dumm zum Leben, zu klug zum Sterben und somit der perfekte Sklave ist. Der jüdische Zeitgenosse Ernest Hooton schlug bereits 1944 vor, „während dieser Zeit (der Überwachung und Besetzung) soll ebenfalls die Einwanderung und Ansiedlung nicht deutscher Menschen, insbesondere nichtdeutscher Männer, in die deutschen Staaten gefördert werden.“
Lanciert wird dieser Plan, die Deutschen durch eine eine massenhafte Ansiedlung von Ausländern zu dezimieren und zu versklaven durch den Strippenzieher und bekennenen Talmud- Anhänger George Soros, der in seinem bereitgestellten Migranten-Handbuch “Wie komme ich am besten nach Europa?“ dafür plädiert, „als Erstes hat die EU für die absehbare Zukunft eine Million Asylsucher pro Jahr zu akzeptieren.“
Der Plan, die kriegerischen und starken Deutschen, bzw. Germanen ausrotten zu wollen, ist so alt, wie die Menschheitsgeschichte selbst und so empfahl auch der 31-jährige Jude Theodor Newman Kaufmann in einem Exposé 1941 die Sterilisation aller Deutschen: „Germany must perish!“ – „Deutschland muß verschwinden!“ Und die Ersetzung durch fremdländische Völker….
/yinion-plan-die-geschichte-rockefeller-und-das-geplante-grossisrael/


Ja, Deutschland klassifiziert „Holocaust-Leugnung“ als „Volksverhetzung“.
Und sie werden Ihre Oma ins Gefängnis einbuchten, wenn sie sagt, dass es in Auschwitz keine Gaskammern gab. Trotz der Tatsache, dass bisher niemand in Auschwitz Gaskammern nachgewiesen hat!
Ich muss sagen, Volksverhetzung ist eine angemessene Anklage. Im Englischen wird „Volksverhetzung“ als „sedition“ übersetzt und das wiederum bedeutet in der deutschen Sprache „Aufruhr“.


Deutsche Bank am ENDE? US-Zentralbank lässt das Geldhaus fallen….
Ein Schelm, wer Böses dabei senkt: Die Deutsche Bank ist durch einen vielbeachteten Stresstest gefallen. Das Institut ist von der Fed, der US-Zentralbank, zusammen mit zahlreichen anderen Banken daraufhin getestet worden, wie krisensicher das Geldhaus ist. Diese Analysen werden bereits seit 2013 durchgeführt. Nun hatten sich 35 Institute gestellt – und die Deutsche Bank ist als einziges Haus durchgefallen…
Wie die „Welt“ nun berichtete, soll die FED der Bank „erhebliche Schwächen“ attestiert haben. Die internen Kontrollen sowie das Risikomanagement seien die Problemfelder der Bank. Dies sind Sektoren, auf denen der Deutschen Bank schon seit längerer Zeit Schwächen attestiert werden. Auch die „Kapitalplanung“ wird erwähnt. Hier gebe es „weitverbreitete und wesentliche Unzulänglichkeiten“, so heißt es.
➡ /sobald-die-deutsche-bank-kollabiert-kollabiert-auch-der-rest-des-finanzkartenhauses/


Damals (siehe „Slawen), wie „Gestern“ (siehe Beitrag) so auch noch Heute…

„Sklavenschiffe brachten in der größten Deportation der Weltgeschichte mindestens 13 Millionen Menschen von Afrika nach Amerika … In Afrika wurden ganze Regionen entvölkert . Mit dem „schwarzen Holocaust“ befassen sich Historiker …“
„Sie kamen mit Schiffen, beladen mit Schwarzen aus Afrika, die als Sklaven verkauft wurden. Der Handel mit Schwarzen Sklaven wurde durch ein königliches Monopol geregelt und die Juden wurden oftmals zu könglichen Verkaufsagenten ernannt. … Juden waren die größten Schiffsausrüster für Sklavenschiffe in der karibischen Region. Dort lag das Sklaven-Schiff-Gewerbe hauptsächlich in jüdischen Händen. … Die Schiffe gehörten nicht nur Juden, sondern wurden auch von Juden bemannt und segelten unter dem Kommando von jüdischen Kapitänen.“
Seymour B. Liebman, New World Jewry 1493-1825: Requiem for the Forgotten (KTAV, New York, 1982), pp. 170, 183.

Ergänzend hierzu:
/der-sklavenhandel…
➡ /Ney, Johannes – Der Sklavenhandel-Eine Spezialitaet der Juden (PDF)
➡ /Wenn Juden Jüdinnen „retten“ …


In den letzten Jahren mehrten sich die Hinweise und Beweise, dass Fluoride gesundheitsschädlich sind. Nun ist es sogar offiziell. Während üblicherweise die medizinischen Artikel und Studien vorsichtshalber solche gerichtsfesten Formulierungen benutzen wie „Der Stoff XY steht im Verdacht, die Entstehung der Krankheit YZ zu begünstigen“, hat das angesehenste Medizinjournal überhaupt, „The Lancet“, Fluorid hundertprozentig und ohne „könnte“ und „möglicherweise“ glasklar als Neurotoxin, also Nervengift, eingestuft. Damit steht dieser Stoff in der gleichen Kategorie wie Blei, Arsen und Quecksilber.

Der betreffende Artikel stellt fest, dass es sehr viele Neurotoxine gibt, die auf den Menschen einwirken, aber unentdeckt bleiben. Viele Kinder erleiden neurologische Entwicklungsstörungen, die durch solche Neurotoxine verursacht werden. Die Autoren der Studie fanden heraus, dass nicht nur in manchen Ländern das Nervengift Fluorid dem Trinkwasser zugesetzt wird, sondern auch in verschiedenen Tees sehr bekannter und verbreiteter Marken in nicht unbedenklichem Maß enthalten ist. Höchstwahrscheinlich werden die Teepflanzen in stark belasteten Gebieten angepflanzt….


Home of gods 10 prophets…
Home of the elders…
Home of the 144.000 sealed…
Home of joung prophecy souls…
Home of the poets and thinkers…
Home of the most gently and softly people…
Home of the gentle giants and delicated angels…
Awaken angels standing here like light houses…
Location of the love capital city 0621…
Position of the higher soul sitting in his holy halls…
/die-festung-deutschland/
/Deutsche weltweit – Deutsche Minderheiten in aller Welt


Nach Joseph Campbell sind es 12 Stufen, die eine Seele auf ihrer Reise durch diese Welt durchläuft *). Diese werden im folgenden Video anschaulich dargestellt und erläutert.
Tief eingebettet in die menschliche Psyche liegt die Geschichte dessen, was Joseph Campbell die Reise des Helden nannte. Bei dieser Reise geht es um mehr als eine blosse mythologische Erzählung, es ist darin eine tiefe Wahrheit enthalten, die sich auf jede menschliche Lebensgeschichte anwenden lässt. Es ist eine Reise zur Selbstfindung und zu einem voll verwirklichten Leben, oder wie es Campbell einfach ausdrückt, eine Reise zur eigenen Glückseligkeit. Die Reise des Helden war seine umfassende Metapher für die tiefe innere Reise der Transformation, die die Helden in allen Epochen und an allen Orten zu teilen scheinen. Es ist ein Weg, der sie durch grosse Veränderungen führt, zu Trennungen, in den Abstieg, durch Prüfungen und zur Rückkehr. Es ist die Reise in einem sich schliessenden Kreis von der gewöhnlichen Welt zur besonderen Welt und wieder zurück. Diese gleiche Geschichte wiederholt sich in allen Kulturen, Epochen, Religionen und Mythen, auch in deinen Lieblingsgeschichten wie Star Wars und Harry Potter, aber ebenso auch im Leben eines jeden Menschen auf diesem Planeten. Die einzelnen Reiseetappen können umgangen, wiederholt oder verschoben werden, je nach den Bedürfnissen der jeweiligen Geschichte. Die Reise des Helden kann sowohl eine innere Reise ins Unbewusste, als auch ein äusseres Abenteuer sein. Es gibt eine Reihe von Stufen, die ein Held durchlaufen muss, um sich selbst zu transformieren. Typischerweise gibt es 12 Stufen, die in der Regel in der folgenden Reihenfolge ablaufen…:


Nur für mündige Zuhörer / Kommerzler.

So hat ein Jeder seine „Wahrnehmung“. Cui Bono!

Wir sind alle Geschäftsführer OHNE Auftrag – Vortrag von gabriel vom 26. Juni 2018
(Textmaterial nahezu gleichen Worlauts findet man auch von Hr.  Bernd Schober [aka Rafael von Hohenlimburg aka Raphael von Limburg aka Udo Ruppricht aka Rafael von Hohenlohe] im „Gelben Forum„.)
Die letzten fehlenden 15 Minuten des Vortrags
/aufforderung-und-antrag-zur-loschung-des-bankkontos-losen-hausverbot-in-allen-kreisspasskassen-aus
/kreisspasskasse-zweiter-teil-jetzt-nur-noch-hausverbot-in-den-filialen
/brief-an-jens-gnisa-das-verhalten-von-ihnen-ihren-kollegen-und-der-deutschen-justiz-ist-zum-kotzen
In Time Deine Zeit läuft (Video)

Kommentar von Klaus Schmidt:
Nicht wirklich …, denn er versucht mit den Wölfen zu heulen und das ist schlicht und einfach für normale Menschen nicht zu machen. Und ja ich bin frei, weil ich mich nicht einschränken lasse und zwar von niemanden. Das heißt nicht das mein Weg einfach oder ohne Stolpersteine ist. Die Deutschen sind als DEUTSCH in einer der wohl schlimmsten Situationen, die es in der Geschichte je gab, aber Verträge sind Verträge und da kommt man nicht raus wie er es angeht. Aber ich glaube, daß es immer DEUTSCH gibt die sich im Lager wichtig tun müssen.
Der Unterschied zwischen Deutschen und DEUTSCH scheinen für ihn nicht da zu sein und das ist sein Fehler. Denn die Deutschen sind im Krieg mit dem Rest der Welt, denn nur die Deutschen sind bisher wirklich frei. Das sie das nicht wollen, die Deutschen, zeigt schon der Umstand, daß sie unbedingt Mitglied der Organisation sein wollen, welche die Feindstaaten verwaltet und aus dem Deutschen Reich finanziert …, der UN (Vereinten Nationen).
Noch mal zum besseren Verständnis, die Natürliche Person IST der Mensch aber nur im Deutschen Reich und diese wird geschützt durch die 1871er Verfassung und durch diese legitimierte Gesetze.
Das BGB das in der Bundesrepublik per EGBGB eingeführt wurde, ist nicht unser BGB und verstößt gegen die 1871er Verfassung.
Wer also im Wahnsinn bleiben will und sich als gemeinschaftlich Irre erweist, bleibt Zwangsinternierter. Die Deutschen können leider keinen Frieden schließen, so lange sich die Deutschen nicht in ihrer Heimath einfinden und wieder im Gebiets- und Rechtsstand von 1914 agieren.
Der behauptet allen Ernstes die Deutschen werden nicht gefragt ob sie verwaltet werden wollen.
Das ist völlig falsch, denn niemand wurde gezwungen, Bürger der Weimarer Republik zu werden. Niemand wurde gezwungen sich einen Personalausweis zu holen, es sei denn er hat sich in Hitlers Meldestellen zum Personal gemacht.
Er behauptet die Juristische Person muß großgeschrieben werden, das ist Unfug. Hier ist eine Verwaltung die keine Menschen verwalten kann und die Menschen des beschlagnahmten Gebietes, wenn sie nicht verwaltet werden, haben keinen Vertrag mit den Verwaltern und müssen alimentiert werden, alle die aber in der Meldestelle von Hitler unterschreiben haben, unterliegen dem Vertrag der jeweiligen Juristischen Person …, hier der Bundesrepublik oder in den Ostgebieten z. B. die Volksrepublik Polen usw.
Deutsche die im Deutschen Reich zurückgemeldet sind und keine Verträge über das Melderegister [das gilt auch für Vereine…! /m] haben.
Hör mal was er an 1:08:20 sagt. Das ist der Zustand in dem ich bin. Sie brauchen nun für alles meine Unterschrift und ich bin der Begünstigte.

Nur im Deutschen Reich gab es eine Unterscheidung von Juristischer Person und Natürlicher Person und die müssen ohne Adjektive geschrieben werden, wie Brandenburger Tor, denn sonst steht dort rechtlich nur Person die eventuell nur natürlich sein könnte. Denn brandenburger Tor kann jedes Tor in Brandenburg sein, aber Brandenburger Tor ist das Triumphtor, an der Westflanke des Pariser Platzes.
Die Bundesrepublik hat also überall nur Person stehen, egal ob da nun natürliche Person oder juristische Person steht.

++++

Kommentar von Gaby Simon-Schmidt:
13:24 – Offiziell: Die Geschäftsführung ohne Auftrag (GoA) ist ein gesetzliches Schuldverhältnis, das in Deutschland in den §§ 677–687 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) geregelt ist und zu den vertragsähnlichen Ansprüchen zählt. Geschäftsführer erledigt ohne Auftrag ein Geschäft für den Geschäftsherren. Die Regelungen der GoA sehen Ansprüche für beide Parteien vor.
(Er selbst kommt an der Stelle überhaupt nicht auf den Punkt, sondern schwallert was völlig anderes.) Prinzipiell ist es für RuStAG1913-Deutsche so zu verstehen, daß der BGB § 677 („Pflichten des Geschäftsführers. Wer ein Geschäft für einen Anderen besorgt, ohne von ihm beauftragt oder ihm gegenüber sonst dazu berechtigt zu sein, hat das Geschäft so zu führen, wie das Interesse des Geschäftsherrn mit Rücksicht auf dessen wirklichen oder muthmaßlichen Willen es erfordert.“) das Rechtssubjekt Mensch zu einer Natürlichen Person macht, die nur durch §6 BGB v. 1896 eingeschränkt werden kann!!! Insofern wäre seine Auffassung schon sehr interessant…

28:13 – Durch seine eigene Definition „Gesetze = Versicherung“ hört sich seine Ableitung einfach nur noch schräg an. Sein Fiasko gipfelt dann in der Aussage, die Sowjets hätten den 2+4-Vertrag nicht abgezeichnet. Völliger Quark… Denn die Unterschriften sind öffentlich einsehbar und von daher sicherlich NICHT nichtig, was das amerikanisch militaristisch durchgesetzte Geschäftsmodell „Freiheitlich demokratischer Rechtsstaat in Form von unter Vorbehalten besetzter, aber souverän anerkannter Verwaltungseinheiten gegen Lizenzgebühr“ unter schlechten Menschenrechten nicht viel besser macht. Da die UN vatikanisch gesteuert ist, ist klar, wer da seine Hände im Spiel hat, und seither eben nicht mehr die Christianisierung, sondern eine den Menschenrechten angepaßte Ökumene vorantreibt. Er verstiefelt sich da von einer unbelegten Aussage zur anderen (z.B. 2005 wurde in New York die Besetzung Germanys für weitere 49 Jahre ausgehandelt, zu dem Zweck habe Frank-Walter Steinmeier in Delaware ein Gewerbe angemeldet.) IRS, Internal Revenue Service ist die Bundessteuerbehörde der Vereinigten Staaten seit 9. Juli 1913 = Aktiengesellschaft. Die Quintessenz der heutigen Konstellation ist, daß mit den Kollateralwerten und deren Trägern, der Menschen, gehandelt wird, ohne daß jemand dazu gefragt wird. Für den Erhalt haftet der Lizenznehmer Germoney und muß diese entsprechend versichern, p.P. 6 Milliarden Dollar = Obligation, jur. Person. Der Ausweis wird daher der Zugang zum System, ohne den keine wirtschaftlichen Handlungen mehr machbar. In dieser Konstellation wird Germoney bilanzierungspflichtig und übernimmt die Haftung für die ausgleichende Verbindlichkeit.
54:34 – Jede Kollateralnutzung ist lizenzgebührenpflichtig gegenüber dem
DoT https://home.treasury.gov/ (Finanzministerium der Vereinigten Staaten von Amerika ist Teil der Bundesregierung des Staates und zuständig für die Erhebung, Verwaltung und Ausgabe der öffentlichen Einnahmen). Während auf der einen Seite ein Konto für die vom Staat erschaffene jP eröffnet wurde, werden alle öffentlichen Lasten der nP belastet. Der Ausgleich findet also nicht über dieses Konto statt. Bediensteter MUSTER ist begrenzt haftbar, Muster unbegrenzt privat haftbar. Die Einnahmen aus den Lizenzen müßten dem Rechtetträger (bei im Stifter) gutgeschrieben werden; der Begriff „zurechnungsfähig“ bekommt da doch gleich einen netten Sinn.
Es ist davon auszugehen, daß mit DoT und IRS ein konkludenter Vertrag über die von der BRD erschaffenen Personen besteht, dem aber keiner persönlich jemals zugestimmt hat.
(Ausschlußklausel der Weiterübertragung an die Bundesrepublik Deutschland bzw. Unterlizensierung ist aufzunehmenund die Möglichkeit des Untervertrages ausschließen.)
„Dieser Vorgang – Herausgabe der jP Obligation – bedingt die NP-Obligation, die unter der Haftung des Holders (Department) herausgegeben wird. Das Department hat die ausgleichende Verbindlichkeit für die NP-Obligation.“
2:00:17 – ILO – International Labour Office
Offiziell: Sonderorganisation der Vereinten Nationen und damit beauftragt, soziale Gerechtigkeit sowie Menschen- und Arbeitsrechte zu befördern. Dies schließt die Bekämpfung des Menschenhandels mit ein.
Verfassung – https://www.ilo.org/…/genericdocument/wcms_571881.pdf
– Auf G-20-Gipfel mit repräsentiert.
Vom Prinzip her ist dieser Vortrag die Fortsetzung des rechtsphilosophischen Geschwurbels, was z.B. seit Jahren über den OPPT gestammelt wird. Vorher hat man immer aus Kirchenrecht Staatsrechte gezimmert, jetzt geht es von Staats- zu Handels-Recht. In diesen Analogien wird praktisch aufgezeigt, wie das GmbH-, Aktien- o.ä. Recchte auf das Individuum angewandt werden bzw. es in Form des Geburtenbonds, einer Obligation o.ä. als Wert in die Bilanz als Aktiva/Passiva-Posten einzubringen. Das Schlimme ist, daß genauso realiter die Geschäftswerdung der Welt schleichend abläuft, wir kennen nur nicht die Fäden, wer an welcher Strippe gerade zieht. Dabei zeigt das Konstrukt der EU, wie einfach es ist, zu behaupten, das Individuum habe sich selbst für genau dieses Konstrukt per Wahl entschieden. Ich hätte z.B. gerne mal denjenigen gesehen, der entschieden hat, daß das Parlament sich viel gesetzgeberisch einbringen kann, aber zu Verteidigung und Sicherheitspolitik nur Empfehlungen aussprechen darf.
Wer den Beitrag durch ist, wird Begriffe wie „Ich“ und „Dschörmini“ für die nächste Zeit nicht mehr hören können. Der Typ redet sich selbst so dermaßen in Rage, daß ihm genau das passiert, was er der Kaste Politiker unterstellt: Kognitive Dissoziation. Schade, denn Talent hat er und doof ist er auch nicht, aber er erfindet in seiner „Umkehrung“ zu viel, daß er am Ende vermutlich selbst nicht mehr weiß, was Wahrheit und Fiktion ist. Den/die Urheber der ein oder anderen Story habe ich gefunden.

Für Rusties läßt sich das abkürzen auf: „Wer BÜRGER ist, ist Untertan, und braucht im Gesetz immer eine gesetzliche Vertretung bzw. ist ohne diese auf juristischer Ebene komplett machtlos.“

Ergänzend hierzu:
/wer-oder-was-bist-du-einmensch-ein-staatenloser-oder-doch-nur-ein-kollateral
/rechtsstand/ (Teil 1 – 3)


 

 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33U) – V1.7.

aktualisiert am 02.06.2018 – 14 Uhr
[Zeitraum 28.05. – 03.06.2018]

„Weisst du, was das Problem mit dieser Welt ist?
Jeder will eine magische Lösung für seine Probleme, aber jeder weigert sich, an Magie zu glauben.“
~ Alice im Wunderland

„Bewusstsein sitzt nicht im Gehirn, sondern scheint ein Informationsfeld zu sein, das alles verbindet.“
~ Roger D. Nelson

„Und alles überhaupt, was Würde heißt:
Das ist die Verstellungsform derer, welche im Grunde furchtsam sind, sie wollen damit fürchten machen.“
~ Friedrich Wilhem Nietzsche

„Das Volk sollte sich nicht vor seiner Regierung fürchten, sondern die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten!“
~ Actionfilm „V für Vendetta“

„Je verderbter ein Gemeinwesen, desto mehr Gesetze gibt es!“
~ Publius Cornelius Tacitus (um 55-120 n. Chr.)

„…dass wir als einheimisches Volk das Recht haben, der Zerstörung unser Kultur durch Fremde nicht unterworfen zu werden.
Jede Form von Bevölkerungstransfer muss vom Staat verhindert werden. Dazu gehört jede Form von Assimilation und Integration.
~
UN-Resolution A/61/L.67 vom 13. Sep. 2007 ( fakenews? 😉 )


Nachgerichtet:
➡ Buntland: Rassenhysterie ist rassistisch und wird schwerstverbrecherisch durchgesetzt
➡ Buntland: Video zum Thema DSGVO von Klagemauer.TV // /dsgvo-zehntausende-aktivisten-nehmen-schufa-ins-visier // Mustertexte für Behörden, den Beitragsservice findet ihr hier…
➡ Buntland: deutsche-post-plant-porto-erhoehung-auf-80-cent/ Bereits vor gut einer Woche hatte die Post angekündigt, zum Juli die Preise für Bücher- und Warensendungen zu erhöhen.
➡ Buntland: Merkel laufen die Oberjuden weg und nähern sich den Nationalisten Die Jahrtausendprozesse gegen die Merkel-Seehofer-Bande werden kommen
➡ Buntland: Der von Angela Merkel verursachte BAMF-Skandal //  (Wir schaffen das!) weitet sich von Tag zu Tag aus, immer mehr erschreckende Einzelheiten kommen ans Tageslicht /// /freie-presse-news/ // Zitat BAMF: „Wir hätten nun im Rahmen von Rücknahme- und Widerrufverfahren die Möglichkeit, die Asylverfahren in einem rechtsstaatlichen Verfahren zu überprüfen. Wir reden von Hunderttausenden von Verfahren, in denen mutmaßlich die Identität nicht belegt wurde; dies betrifft nicht nur die Anerkennungen mittels Fragebögen.
Diese Möglichkeit wird jedoch – wie uns zahlreiche Entscheider berichten – aktuell mittels Dienstanweisungen verhindert. So sollen Personen mit Flüchtlingsschutz zweimal zu einem Gespräch geladen werden, das jedoch ausdrücklich freiwillig sein soll. Wer zweimal dem Gesprächsangebot nicht nachkommt, bekommt einen positiven Vermerk. Es gibt die ausdrückliche Anweisung, „Papiere nicht anzufordern“.“
➡ Buntland: Merkel-Euro-Krebs-Bazillus, Messerkrieg, Graben-Deutsche und Luxuswohnungs-Neger
➡ Buntland: spiegel.de/ratingagentur-stuft-deutsche-bank-herab/ – BBB = Ramsch undank falscher Bilanzierung der großen DB-Vermögenswerte.
Dänemark:
Dänemark verbietet Burka und Nikab in der Öffentlichkeit

Italien: Merkels letztes, verzweifeltes Aufbäumen gegen die Völkerfreiheit // /italiener-wuetend-sie-fordern-amtsenthebung-des-praesidenten/ // Die Regierung kommt zustande – zu groß ist die Angst der EU-Bürokraten, dass es zu einer Revolution kommt.
Österreich: Die Grenzen können jederzeit geschlossen werden, versichert Österreichs Regierung. Der Grund: Meldungen über eine neue Flüchtlingsroute Richtung Österreich und Deutschland.
Schweden: auf-dem-weg-zur-bargeldlosen-gesellschaft/ 
Schweden erkennt offiziell eine Kryptowährung an und ernennt sie als ihre offizielle Münze.
Spanien: Die Regierung wurde gestürzt. Was die FAZ „vergessen“ hat zu berichten ist, dass Rajoy und seine ganze Regierung wegen Korruption untersucht werden. Es geht voran.
Ungarn: Fidesz wird weiterhin illegale Migration kriminalisieren
USA: Ameican Intelligence Media – Citizens Addicted to truth – https://aim4truth.org
arrow: Vatikan: Papst Franziskus, sieht angesichts der demographischen Entwicklungen keine andere Lösung, als die Realität anzuerkennen, dass der Islam über kurz oder lang die Welt beherrschen wird. Er ruft die Christen auf zu konvertieren. #fakenews mit mehr als nur einem Körnchen Wahrheit darin…
Welt: Hunger auf was Neues? Wer hat Lust auf Gen-Mais in Bunt? Leider keine #fakenews


Gedankensplitter:
Mit e
iner richterlichen Verfügung ist in Großbritannien jede Berichterstattung über die Verhaftung und ad-hoc-Verurteilung des Islamkritikers Tommy Robinson untersagt worden. Ein Verhalten, dass man eigentlich nur in totalitären Staaten findet. // Berichterstattung über Robinson massiv zensiert – Was steckt wirklich dahinter? // /offener-brief-an-die-tagesschau-zum-thema-thommy-robinson-mit-ihrem-verhalten-unterstuetzen-sie-die-bildung-einer-gesinnungsdiktatur/
➡ „Ich bin (Thomas) gerade etwas geflasht. Soeben erfahre ich, dass der Streik der brasilianischen LKW Fahrer sich rumgesprochen hat. Was zur Folge hat, dass sich die portugiesischen LKW Fahrer mit den Brasilianern solidarisiert haben und verkündet haben, sie werden auch Portugal „lähmen“ d.h. Streik und mit den LKW alles blockieren! Leider werden hier nicht so viele Videos, Bilder veröffentlicht. Wer mag, bitte über Twitter Hashtag „camionheiros“ oder „greve“ etc. Dort werdet Ihr wirklich mal sehen in Videos, was das für Ausmaße angenommen hat. In dem Videobeitrag betont der Sprecher, dass die Probleme, die in Brasilien zum LKW Aufstand geführt haben, nicht auf Brasilien beschränkt. Denn diese Probleme bestehen international und Wir sitzen alle in der selben Galeere. Deshalb erweitert sich der Protest und Aufstand, um gemeinsam die Galeere verlassen zu können und zu wollen.“
/brasilien-lkw-101.html *** /wirtschaft/portugal384.html
➡ Im Jahr 2001 gab ich in Stuttgart ein „Geld-Feng-Shui“-Seminar [hier: die enoplische Quadrierung des kommerziellen Erfolgs]. Dort stellte ich (Markus) die Frage in den Raum, was passieren würde, wenn der Großraum von Stuttgart für 4 Wochen den gesamten Konsum einstellen würde (kein Kinobesuch, keine Pizza, keine Taxi-Nutzung…). Heute gehe ich davon aus, dass auch eine einzige Woche (hier: der Logistik-Zulieferverkehr für Nahrung & Industrie) ausreichen würde. Es bleibt abzuwarten, wann die Welle der Entscheidungsfreudigkeit für mehr Aktivismus auch den „Uns gehts doch so gut“-DEUTSCH erreicht. Da die planetaren Geschehnisse expotentiell vorwärts streben, darf man gespannt sein. Alles läuft nach Plan… 😉
➡ Man kann sich nur für die AfD-Demonstration schämen. Nicht weil ich (Lothar) gegen unsere Heimat bin, aber dafür, dass man die BRoffD-Fahnen schwenkt und der AfD glaubt, die da behauptet „wir holen uns unsere Heimat wieder zurück“, während die AfD die wichtigsten Details zum „zurückholen“ der Heimat geflissentlich verschweigt, nämlich, dass Deutschland besetzt ist und wir nicht souverän sind und all die Nachteile gewollt sind von den ruchlosen Herrschaften im Hintergrund, denen die AfD im Nahen Osten die bedingungslose Treue geschworen hat!


Zeitsplitter:
Walter Veith, ein bekannter Siebenten-Tags-Adventist und Wissenschaftler, erzählt in einem Vortrag, wie er das geheime Wissen über Freimaurer erhalten hat. Wie Walter Veith geheime esoterische Bücher von Freimaurern erhalten hat und wie er so Verschwörungen aufdecken kann. Außerdem zeigt er okkulte Praktiken auf und liefert einen Einblick, wie die Geheimgesellschaften wie z.B. die Freimaurer arbeiten.
Laut Walter Veith steht Satan mit „Medien“ in Kontakt und kommuniziert durch „Channeling“ und gibt Informationen weiter, um die Politik und die gesamte Welt zu beeinflussen. Dämonen beherschen durch Esoterik und andere okkulte Erscheinungen diese Welt, von der die Bibel spricht. Das Ziel ist die neue Weltordnung in der die satanische Doktrin das Maß aller Dinge sein soll, anstelle von Christentum und der Bibel. Sie sollen unglaubwürdig werden.
Prof. Dr. Walter Veith packt aus | Wie er geheimes Wissen der Freimaurer erhalten hat
Walter Veith and Francois du Plessis, Questions and Answers, 5-21-2011 (ENG)


Heute um Mitternacht Washingtoner Zeit und 6 Uhr MEZ hat US-Präsident Donald Trump damit begonnen, gegen dieselben Mächte zurückzuschießen, die am 1. September 1939 Reichs-kanzler Adolf Hitler gezwungen hatten, gegen Polen als globalistischer Kriegsvasall, zurückzuschießen. Die unglaublichen Anstrengungen Adolf Hitlers, der bis zur Selbstverleugnung in der letzten August-Woche 1939 versucht hatte, einen Krieg abzuwenden, der sogar bereit war, die von Polen geraubten Gebiete den Räubern zu überlassen, wenn sie nur einen freien Zugang (Korridor) zur Freien Reichsstadt Danzig erlauben würden, wurden von den Kriegstreibern zunichte gemacht. Polen durfte im Auftrag Groß Britanniens und Frankreichs, dahinter stand US-Präsident Roosevelt, auch nicht das kleinste Zugeständnis machen. Um Hitler in dieser Situation ja keinen anderen Ausweg als Krieg zu lassen, musste Polen im Auftrag der kriegstreibenden Mächte in den letzten Tagen vor dem Krieg beispiellose Verbrechen an der deutschen Zivilbevölkerung in den besetzten Gebieten verüben, was in der Nacht zum 1. September dem Reichskanzler keine andere Wahl ließ, als in seiner Rundfunkansprache am frühen Morgen zu vermelden: „Seit 5 Uhr 45 wird zurückgeschossen!“ Jubel in Washington, London und Paris, jetzt hatten sie die Lunte zum Weltkriegspulverfass entzündet. Zwei Tage später erklärten Groß Britannien und Frankreich dem Deutschen Reich den Krieg.


The military and intelligence communities all over the world are working together to control society. They are using technologies to oppress, surveille, and mind control populations. The US and the United Kingdom along with its common wealth states of Australia, Canada, and New Zealand have a joint intelligence operation called Five Eyes which runs its ECHELON program used for gathering intelligence. ECHELON is working with the NSA’s MAINWAY and MARINA to hack, steal, and store private information intercepted from telephone and internet communications and data. The NSA which is headed up by Michael S. Rogers, George C. Barnes, Mark W. Westergren, Harry Coker Jr., and Earnest Green is spying on everyone through hidden cameras and microphones in smart devices, televisions, and computers. The exposure of this criminal spying which completely violates the 4th Amendment and human rights is also a distraction from their electronic harassment and nervous system hacking weapons. The information is stored in the Utah Data Center where they develop psychological programs on civilians used for targeting. All of this is entirely criminal. ECHELON is being covertly hacked by the Swiss ONYX interception system headed up by Guy Parmelin the Federal Councillor of the Swiss Federal Department of Defence. I believe the Swiss intelligence agencies are working with Italy’s AISE, France’s Directorate-General for External Security headed up by Bernard Bajolet and Germany’s Federal Office for the Protection of the Constitution or BfV headed up by Hans-Georg Maasen….
Ergänzende Links gibt hier weiter unten im Text:
/bericht-ueber-die-taiwan-konferenz-und-die-lage-auf-dem-planeten/


Auch zu Italien & Brasilien:
Der unerklärte Bürgerkrieg innerhalb der Ränge der westlichen Elite nimmt zu, wobei beide Seiten große Angriffe durchführen. Letztendlich findet dieser Kampf statt zwischen den alten aristokratischen Blutlinien, am stärksten in Europa, und den anti-Blutlinien gnostischen Illuminaten, jetzt verbreitet innerhalb der US.
Das größte Schlachtfeld ist weiterhin Washington D.C., wo das alte Establishment um sein Leben kämpft und gegen das militärgestützte Regime von Präsident Donald Trump verliert.
Allerdings heizt sich auch die Situation in Europa stark auf, da die russisch-chinesische Eurasien-Allianz darauf zusteuert, die Kontrolle dort zu festigen, zusammen mit einigen Gruppen der alten Blutlinien, laut Quellen der White Dragon Society in Europa. Deutschland und die Türkei, die eine Allianz aus dem ersten Weltkrieg wiederbeleben, führen die Anti-US-Schritte dort. Ebenso hat Italiens neue Regierung in einem Schritt den offenen Krieg gegen die khazarische Mafia-Kabale erklärt, der neuen Aufruhr in die Eurozone bringen wird.
Wir beginnen mit einem Blick auf die Situation innerhalb der US. Hier unterstützt das US-Militär Präsident Donald Trump auf gewisse Weise, während es ihn auf andere Art bekämpft. Diese zweideutige Haltung kann man in Form einer fortdauernden großen Offensive gegen Pädophile und andere korrupte Elemente im alten Establishment erkennen.
Eine Pentagon-Quelle fasste die Situation wie folgt zusammen: „Nach 8 Monaten des Trotzes taumeln die Liberalen nach ihrer Niederlage im Kulturkampf, da die NFL gezwungen war, das Knien während des Singens der Nationalhymne zu verbieten, und fast 8 Monate nach einem Exposé in der New York Times waren Ankläger von Manhattan gezwungen, Harvey Weinstein zu verhaften.“


Viel und oft ist von ‚Weiners Laptop‘ und dessen Inhalt die Rede, doch was genau hat es eigentlich damit auf sich? Erik Prince ging bereits wenige Tage vor der US-Wahl 2016 an die Öffentlichkeit und die seinerzeit bereits öffentlich dargelegten Informationen erweisen sich als zunehmend wichtig für das Verständnis der Gesamtzusammenhänge aktueller Ereignisse.
Am 4. November 2016 fand sich Prince auf SiriusXM/Breitbart zum Gespräch mit Alex Marlow ein. Prince war einst ein Navy Seal, also ein Elitesoldat des US-Militärs, gründete 1997 das durchaus umstrittene Unternehmen Blackwater (heute Academi) und ist nicht nur in Washington D.C. bestens vernetzt.
Das Gespräch dreht sich eingangs um die Frage, ob die privaten eMail-Server von Hillary Clinton durch verschiedene Geheimdienste gehackt worden seien. Prince sagt: »Es ist ja nicht so, dass ausländische Nachrichtendienste eine Dankesnote zurücklassen, nachdem sie Ihre privaten Daten gestohlen haben.«
Der seinerzeitige FBI-Direktor James Comey hatte die Woche vor dem Gespräch bekanntgegeben, dass die Ermittlungen bezüglich Clintons eMail-Server wieder aufgenommen werden, nachdem sie im Juli zuvor auf Comeys Anordnung eingestellt worden waren. Prince stellt den Zusammenhang der Wiederaufnahme dar und erklärt:…
Ergänzend hierzu: ➡  /qniversum-1-361-1-371/


Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, warum so viele Menschen an Dinge wie den angeblich kurz bevorstehenden Zusammenbruch des Welt-Finanzsystems, des Dollars oder des Euro glauben? Manche scheinen sich diese Katastrophen regelrecht herbei zu wünschen ohne darüber nachzudenken, welche Folgen das für uns Alle haben könnte. Vielen erscheinen diese vermeintlichen Katastrophen ein probates Mittel, um unliebsame Mechanismen oder gar ungeliebte Regierungen los zu werden. Selbst die von mir so sehr geschätzten Denker der Österreichischen Schule für Nationalökonomie kommen regelmäßig zu dem Schluß, dass es irgendwann krachen wird.
Es gab ja schon einmal welche aus dieser Denkrichtung, die den Börsencrash von 1929 und die Folgen daraus richtig prophezeit haben. Aber was ist damit heute? Seit vielen Jahren wird er herbeigeredet, der Dollarcrash. Was, wenn er aber trotzdem nicht kommt?
Wäre es nicht wesentlich sinnvoller, wenn wir uns mit dem bestehenden System einmal genauer beschäftigen, damit wir es endlich richtig zu nutzen verstehen, anstatt in Katastrophen-Angst zu erstarren und in Untergangs-Szenarien zu schwelgen?
Nach meinem aktuellen Wissensstand ist das System nämlich gar nicht so schlecht, wie es immer gemacht wird. Es wird nur von 99% der Menschen falsch genutzt und noch viel weniger verstanden. Es ist eigentlich so ausgelegt, dass es den Menschen nützlich wäre, würden sie es denn wirklich richtig verwenden. Leider kennen nur sehr wenige Menschen die wirklichen Mechanismen und Wirkungsweisen. Noch schlimmer ist, dass es sich hierbei fast ausschließlich um Menschen handelt, die nichts Gutes im Schilde führen und nur den eigenen Vorteil – und die unbegrenzte Macht über Andere suchen….


Die sogenannte DSGVO hat für Chaos und Verunsicherung gesorgt. Erste Abmahnwellen haben vermeintliche Sünder erreicht, wie der Heise-Verlag berichtet, mancher kleine Blogger hat den Laden dicht gemacht und auch der Mittelstand ächzt bei der Bewältigung der Umsetzung. Und schon droht neue und noch viel größere Gefahr. Die EU will das Leistungsschutzrecht (LSR) „reformieren“ und setzt auf noch mehr Zensur und Kontrolle. Das sogenannte Leistungsschutzrecht regelt, inwieweit Zeitungsartikel, Fotos und Videos in sozialen Netzwerken geteilt werden dürfen, ohne dass dafür Lizenzgebühren fällig werden. Der inzwischen beigelegte Streit zwischen der GEMA und Youtube hatte beispielsweise dazu geführt, dass zahlreiche Musikvideos in Deutschland nicht aufrufbar waren. Die großen Zeitungsverleger haben bisher erfolglos versucht, von den Suchmaschinenanbietern, im speziellen Google News, Vergütungen für die Auflistung ihrer Artikel und Bilder in den Suchergebnissen einzufordern. Bei Gericht fand das sogenannte Zitatrecht Anwendung, nach dem es jedermann erlaubt ist, bei entsprechender Kennzeichnung aus Publikationen zu zitieren. Was das Teilen von Bildern bei Facebook und anderen sozialen Netzwerken betrifft, ist bis jetzt der Nutzer auf der relativ sicheren Seite, wenn er einen Artikel postet, das aber könnte sich bald ändern.


Durchschnittlich gelten 25 Jahre als eine Generation. Was hat sich in einer BRD-Generation im Lichte geheimdienstlicher Verbrechen zur Förderung eines von der Lügenindustrie geförderten Schuldkomplexes geändert? Gestern suchte Merkel, anlässlich des 25. Jahrestags des geheimdienstlichen Brandanschlags auf ein Türkenhaus in Solingen die Mutter, Großmutter und Tante der fünf Anschlagsopfer auf. Mevlüde Genç spricht wohl kein Wort Deutsch, wird vom Migrationssystem aber als „vollintegriert“ präsentiert. Merkel, die Führerin des Migrationisten-Syndikats, zeigte sich, wie immer bei Ausländern, „tief bewegt“ und seufzte gegenüber dem aufgebauten BRD-Opfersymbol Mevlüde Genç: „Auf eine unmenschliche Tat haben Sie mit menschlicher Größe reagiert. Dafür bewundern wir Sie und dafür danken wir Ihnen.“ Doch am selben Tag, als Merkel die „ausländischen Opfer“ würdigte und die Deutschen verdammte, wurden in Lüttich von einem ihrer geliebten „Allahu-akbar-Importen“ vier Menschen getötet, darunter zwei Polizistinnen. Kein Wort von Merkel. Als Merkels Import-Migrant Anis Amri am 19. Dez. 2016 auf dem Berliner Weihnachtsmarkt 12 Menschen tötete und über 80 zum Teil schwer verletzte, hatte Merkel nur ein paar Sprechblasen des Bedauerns für die deutschen Opfer übrig. Es dauerte ein Jahr, bis Merkel unter dem Medien-Druck sich bereitfand, diese Opfer-Hinterbliebenen widerwillig zu treffen. Bei den deutschen Hinterbliebenen der Opfer vom Breitscheidplatz „war das Aushändigen von Antragsvordrucken und eine Kostenpauschale für ein Billig-Begräbnis das Höchstmaß staatlichen Mitgefühls.“ Anders Mevlüde Genç, sie wird mit Auszeichnungen überschüttet, wie z.B. mit dem mit 20.000 Euro dotierten Erasmus-Kittler-Preis, ihre Lebenskosten werden für alle Zeit bezahlt und NRW-Ministerpräsiden Armin Laschet „verkündet die Verleihung einer ‚Mevlüde-Genç-Medaille‘ und Mevlüde Genç nennt den Ministerpräsidenten ‚Bruder Laschet.'“ Täglich sterben ca. drei Deutsche durch Migrantenhand. 2016 jeden zweiten Tag eine getötete Frau


In der Landwirtschaft der Zukunft könnten Drohnen eine wichtige Rolle spielen. Das sieht anscheinend auch der US-Einzelhandelsriese Walmart so. Das Unternehmen hat bei US-Behörden mehrere Patentanträge eingereicht – für verschiedene Fluggeräte, die speziell für den Einsatz auf Feldern gedacht sind, wie die Analysefirma „CB Insights“ mitteilt. Vor allem zwei der sechs aufgetauchten Patente stechen dabei heraus. Der erste Antrag beschreibt ein Fluggerät, welches mit Hilfe von Kameras und spezieller Software kranke Feldfrüchte und die zugrundeliegende Ursache ermittelt. Anschließend soll die Maschine beispielsweise eigenständig und lokal begrenzt Pestizide einsetzen, um den Befall einzudämmen. Das hätte den Vorteil, dass wirklich nur betroffene Pflanzen behandelt würden und so eine Kontaminierung des übrigen Feldes mit Pflanzenschutzmitteln verhindert wird. Neben einer erwarteten Kostenersparnis sprechen die Patentdokumente auch davon, dass Kunden in Zukunft den sparsamen Einsatz von Chemikalien noch mehr zu schätzen wüssten und sich das Image des Konzerns verbessern könne.


Liebe Verängstigte, liebe auf bessere Zeiten Wartende, wer es in der BRD wagt, sich beim „Gedanken-aussprechen“ zu weit aus dem Fenster zu lehnen, der riskiert damit, hinter schwedische Gardinen zu wandern. Dass es der Justiz dabei vollkommen egal ist, ob es sich bei den zu verhaftenden, pösen, pösen „Volksverhetzern“ um Alte, Kranke, Anwälte, Wissenschaftler oder unvorbestrafte und bis dato harmlose Bürger handelt, dürfte inzwischen wohl vollkommen klar sein! Ebenso spielt es für die verdummte breite Masse auch gar keine Rolle mehr, was genau der „böse Mensch“ eigentlich gesagt hat und warum! In der Zeitung wird man als „politisch Unkorrekter“ unhinterfragt diffamiert und öffentlich quasi vogelfrei gesprochen! Man braucht sich nur das jüngste Opfer des Systems anzusehen, welches bezeichnenderweise zugleich „das älteste“ ist, um sich von der Realität dieser Aussage zu überzeugen. Und im Grunde genommen, müsste ich an dieser Stelle gar nicht weiter reden, ich denke, hiermit ist alles über den „Rechtsstaat“ gesagt!


„Wir kriegen jetzt plötzlich Menschen geschenkt.“ – „Willkommenskultur ist der beste Schutz vor Terroristen.“ (Katrin Göring-Eckardt, Die Grünen)
Die Türken haben Deutschland nach dem Krieg wieder aufgebaut.“ (Claudia Roth, Die Grünen)
„Was die Flüchtlinge uns bringen, ist wertvoller als Gold.“ (Martin Schulz, SPD)
„Muslimische Zuwanderer sind eine Chance für Deutschland. Alle Deutschen können von ihnen lernen.“(Wolfgang Schäuble, CDU)

/der-multikulturalismus-wahn-2/


Liebe Entmutigte, liebe Entkräftete, „Nichts fliegt schneller als der Gedanke!“
Wenn Sie daran Zweifel haben, dann denken Sie einmal an die weißen Strände und das himmelblaue Meer der Karibik und sagen Sie mir, ob Sie „im Geiste“ bereits dort sind oder ob sie zuvor in ein Flugzeug steigen mussten! Vril (auch: VRIL) ist eine theoretische Urkraft, die jedoch von Kritikern für ein hypothetisches Konstrukt gehalten wird. Vril wird als die Schöpferkraft verstanden, als übergeordnete Energie, die als Kraft des Geistes, als Kraft der Gefühle, als Lebenskraft und nicht zuletzt als Kraft in der Physik in Erscheinung tritt, dazu mit allen Wechselwirkungen zwischen den Ebenen und untereinander. Den Bewohner des untergegangenen Atlantis gelang es angeblich, diese Ur-Kraft voll technisch abzuwerten. Die Lehre des Vril ist eine Geheimlehre von der Kraft, „die aus dem Samenkorn“ gewonnen wurde. Antike Hochkulturen wie die Ägypter und Mayas kannten diese Urkraft ebenfalls.
Ergänzend hierzu:
Bulwer-lyttonEdward-Vril-Das Geschlecht Der Zukunft


Immer mehr zu Objekten herabgewürdigt und angehalten, andere ebenfalls nur noch als solche zu sehen, werden Vereinzelung und Entwürdigung der Menschen im Namen der Geld-Welt-Religion stetig vorangetrieben.
Genau da erwächst uns mit dem Buch „Der Welt-Geist – Wie wir alle miteinander verbunden sind„, ein starkes und naturwissenschaftlich belegtes Gegenargument. Roger D. Nelson, zwanzig Jahre lang an der weltberühmten Princeton-University tätig, kommt darin auf Basis von Studien und rationalen Überlegungen zu einem eindeutigen Schluss: „Es gibt ein Band, das uns alle verbindet. Es ist das globale Bewusstsein, der Welt-Geist. Dieses Bewusstsein ist überall. In jedem Teilchen, in jedem Lebewesen, in jedem Individuum.“
Ergänzend hierzu:

Ein-ungeheurer-Lichtblick (Kurztext PDF)
/der-welt-geist-wie-wir-alle-miteinander-verbunden-sind-videos/ (Langext)


Dieser Artikel ist die Abschrift einer Videoserie, zu der ich Ende 2016 inspiriert wurde, als Pizzagate zum ersten Mal aufbrach. Vieles von dem, was in jener Videoreihe vorhergesagt wurde, wird nun von Tag zu Tag deutlicher. Die meisten Leute denken beim Wort Magie an die Tricks der Bühnenzauberer, die einen Zauberstab schwenken und ein Kaninchen aus dem Hut ziehen…. Aber dies ist ein Spezialeffekt, es ist etwas Unechtes – es handelt sich um eine Illusion….
Aber was, wenn es eine andere Art von Magie gäbe? Eine Art von Magie, die so gross ist – so allgegenwärtig und so unmittelbar – dass fast niemand ihre unheimliche Präsenz in Frage stellen oder lokalisieren kann….
In diesem Artikel wird berichtet über:
*
die zwei grossen synergetischen Systeme der schwarzen Magie, die die okkulte Elite benutzt hat, um den ganzen Planeten effektiv zu kontrollieren.
*
warum und wie genau diese gross angelegten schwarzen Magieprogramme tatsächlich funktionieren (und wie man ihnen am effizientesten entgegenwirkt).
*
der tief verwurzelte psychologische Grund, warum die okkulte Elite Luzifer anbetet, und wer (oder was) Luzifer wirklich ist (dies wird dich buchstäblich bis ins Mark schockieren!)
*
wie sich im Herbst 2016 alles verändert hat, und warum es jetzt an der Zeit ist, den Kampf auf die nächste Stufe anzuheben.
*
einen 90-Sekunden Jedi-Weissemagie-Trick, der dir hilft, gesund zu bleiben, während du dich in das Kaninchenloch hinunter begibst.


Motivation ist ein wesentlicher Bestandteil des Lebens. Doch nicht alle Formen der Motivation sind nachhaltig oder förderlich für einen gesunden Geist und Körper. In unserer modernen Welt wurden wir darauf trainiert, Belohnungs- und Bestrafungstechniken (Behaviorismus) zu nutzen, allerdings agieren diese letztendlich einer dauerhaften gesunden Motivation entgegen. Die erfolgreichsten und glücklichsten Menschen im Leben haben nicht das Vergnügen gesucht, sondern suchen ihren Zweck.
Dies ist eine wichtige Unterscheidung, die getroffen werden muss, denn die Suche nach Glück allein lenkt uns oft ab oder demotiviert uns in Bezug auf Ziele, die anspruchsvoller sind, jedoch auch lohnenswerter.
In unserer schnelllebigen technologischen Kultur tendieren wir dazu, die Ziele und Bestrebungen aufzugeben, die uns von unseren vergnügungssüchtigen Unterhaltungen abbringen. Wir sehen uns lieber einen Film an, als eine neue Fähigkeit zu erlernen. Wir würden lieber etwas Fiktives lesen, als etwas zu lernen, das unsere Fähigkeiten erweitert. Doch wenn wir uns durch die Anfangsphase der Entgiftung von all den ablenkenden Unterhaltungen durcharbeiten können, um es mal so auszudrücken, können wir ein Motivationssystem entwickeln, das schrittweise immer kraftvoller und lohnenswerter wird…


Was hat Goethe im sechsten Buch seiner Autobiografie (WA I. 27, S.45 f.) beschrieben? Was meint ihr? 😉
„Auf einmal sah ich an der rechten Seite des Wegs, in einer Tiefe eine Art von wundersam erleuchteten Amphitheater. Es blinkten nämlich in einem trichterförmigen Räume unzählige Lichtchen stufenweise übereinander, und leuchteten so lebhaft, daß das Auge davon geblendet wurde. Was aber den Blick noch mehr verwirrte, war, daß sie nicht etwa still saßen, sondern hin und wieder hüpften, sowohl von oben nach unten, als auch umgekehrt und nach allen Seiten. Die meisten jedoch blieben ruhig und flimmerten fort. Nur höchst ungern ließ ich mich von diesem Schau- spiel abrufen, das ich genauer zu beobachten gewünscht hätte.“

Wohin uns nun die Reise führt (#33S) – V1.9.

aktualisiert am 23.05.2018 – 15 Uhr
[Zeitraum 15.05. – 21.05.2018]

„Die Neigung sich für fremde Nationalitäten  und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann,
wenn dieselben nur auf Kosten  des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können,
ist eine politische Krankheitsform, deren geografische Verbreitung sich leider nur auf Deutschland beschränkt.

~ Reichskanzler Otto von Bismarck (1815 – 1898) zum Thema Xenophilie

Wenn sich die Welt selbst zerstört, dann fängt es so an: Die Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren,
treulos gegen das Vaterland: sie werden dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frauen und gegen Kinder.

~ Ernst Moritz Arndt (1769-1860)

 Sie entscheiden. Das ist kein Spiel. Der einzige Gewinn, den wir alle anstreben sollten, ist die wahre Freiheit. Gott segne euch alle.
~ Q (#1296)

„Die Staatsmänner werden bil­li­ge Lü­gen er­fin­den, die die Schuld der an­ge­grif­fe­nen Na­ti­on zu­schie­ben, und je­der Mensch wird glück­lich sein über die­se Täu­schun­gen, die das Ge­wis­sen be­ru­hi­gen. Er wird sie ein­ge­hend stu­die­ren und sich wei­gern, Ar­gu­men­te der an­de­ren Sei­te zu prü­fen. So wird er sich Schritt für Schritt selbst da­von über­zeu­gen, dass der Krieg ge­recht ist und Gott da­für dan­ken, dass er nach die­sem Pro­zess gro­tes­ker Selbst­täu­schung bes­ser schla­fen kann.“
~ Mark Twain
(‚Der geheimnisvolle Fremde’)

„Ziviler Ungehorsam wird zur heiligen Pflicht, wenn der Staat den Boden des Rechts verlassen hat.“
~ Mahatma Gandhi (1869-1948)

Solange wir die Wahrheit nicht entdecken, gibt es keinen Ausweg aus unseren Problemen und unserem Leiden. Die Lösung ist die direkte Erfahrung der Wahrheit in der Stille des Geistes, in der Ruhe vollkommener Aufmerksamkeit, in der Offenheit äußerster Empfindsamkeit.
~ Jiddu Krishnamurti

„Das habe ich schon mal gehört, ist nicht gleich Wissen!“
~ ICH BIN

„Je mehr Verfolgung, umso offensichtlicher wird die Wahrheit.“ 
~ Leo Tolstoi – Tagebücher (1893)


Nachgerichtet:

Buntland: Staatliche Verwertungsagenturen ab 2019! Dazu noch das Damoklesschwert Lastenausgleich 2.0. Hab´ Acht Häuslebauer!
➡ Buntland: Nach jahrelanger Kritik & zahlreichen Prozessen steht der Streit um den Rundfunkbeitrag vor der Entscheidung.
➡ Ergänzend hierzu dieser Artikel: /landgericht-tuebingen-vs-gez/
➡ Buntland: Die Kraft des Faktischen: Immer öfter werden Gesetze von den Regierenden selbst gebrochen.
➡ Buntland: Bundesgerichtshof: Aufnahmen von Minikameras in Fahrzeugen dürfen als Beweismittel vor Gericht verwendet werden.
➡ Buntland: Wir werden nicht das erste Volk sein, dessen Blütezeit & Reife erkennbar zu Ende gehen, resümiert Journalistin Eva Herman.
➡ Buntland: Die DEUTSCHen ´national´MANNSCHAFTsspieler & ihr türkischer Präsident *** /die-verlorene-ehre-der-nationalmannschaft/ *** /der-dfb-als-werbetraeger-fuer-die-umvolkung/ *** Was wird wohl – zu Lasten des DEUTSCH – während dem Star-Gekicke umgesetzt?
➡ Buntland: Wie die Mainstream-Medien wieder einmal ablenken wollen /der-bnd-und-seine-nowitschok-operation/
➡ Italien: Die Vorsitzenden von Lega und Fünf-Sterne-Bewegung haben sich auf eine gemeinsame Regierungskoalition verständigt. *** Italexit /Italiens Panpopulistische Regierung könnte das Merkel-Monster-System schlachten

➡ Ungarn: Die Stiftung des US-Milliardärs George Soros zieht sich aus Ungarn zurück.
➡ Welt(All):
Über die unbestreitbare Existenz und die zugrundeliegende Physik von UFOs.


Gedankensplitter:

➡ Verkehrte Welt: Ein Spiegel des Da_Seins der PERSONEN: Obama erhielt den Friedensnobelpreis, das Merkel überreichte man die „Lampe des Friedens“ für ihre überragende Neusiedler-, pardon „Flüchtlings“politik, „Le“ Macron [de Rothshield] & Martin (Moshe) Schulz erhielten den Karlspreis und Israel (gehört Israel zu Europa?) gewann den Eurovision Song Contest.
➡ „Deutschland betreffend sehe ich zunehmend bestätigt, was ich schon vor langem gesagt habe: Das hiesige System muss sich zwischen EU und „Flüchtlingen“ entscheiden; beides zugleich kann Merkel nicht haben. Und wie nun zunehmend erkennbar wird, ist die Entscheidung gefallen und zwar zugunsten der EU. Entsprechend „sickert“ sogar im Mainstream immer mehr durch und es werden z.B. Berichte von Aussteigern veröffentlicht, die urspünglich Rapefugee Welcomer waren, sich aber mittlerweile angewidert und entsetzt abgewendet haben. Quasi-offizieller Startschuss war übrigens Merkels Ansage, No-Go Zonen wolle man hierzulande nicht haben.“
➡ „Jetzt ist es also soweit. Die sich anbahnende neue italienische Regierung ist fest entschlossen, das Illusionsschauspiel der Euroretter nicht mehr mitzuspielen. Der Kaiser ist nackt.“
➡ In eine Welt einzuwandern, deren Kultur und Lebensverhältnisse zutiefst abgelehnt werden, kann kaum anders also paradox bezeichnet werden. Genau das aber sehen wir derzeit, wie Prof. Rudolf Brandner im folgenden höchst eindrucksvoll aufzeigt und darlegt: „Die muslimischen Migranten importieren just das, vor dem sie fliehen, weil sie in der selbsterzeugten Negativität ihrer religiösen Verhältnisse gefangen bleiben. Oder aber sie infizieren sich mit der freien Erkenntnishaltung von Philosophie und Wissenschaft, was gleichsam zur Vernichtung des Islam in ihnen führen wird. Da diese jedoch nur bei einer Minderheit zu erwarten ist, wird ein muslimisch geführter Bürgerkrieg unumgänglich, der Europa (den Wirt) verwüsten und damit auch den Islam selbst zerstören wird, so dass sich der vermeintliche Sieg des Islam für diesen
als Pyrrhussieg erweisen wird.“ [Für diese Aussage wurde Prof. Brandner auf FB gesperrt]


Die Erklärung des Handelskrieges durch US-Präsident Donald Trump gegen nahezu jeden ist tatsächlich nur ein Fall, wie Trump mit dem Kapitel-11-artigen Bankrott der Vereinigten Staaten umgeht. Eine freundlichere Art, das auszudrücken, wäre zu sagen, dass die US gegen ein internationales System rebelliert, dass seine Menschen im Interesse der Globalisten-Oligarchen ausgeplündert hat. Eine andere Art, es auszudrücken, ist zu sagen, die Welt verhandelt einen Ersatz für das Petrodollar-System. In jedem Fall können wir jetzt einiges mehr an Geschrei und Getobe erwarten, und möglicherweise sogar die seltsame Atomwaffe oder zwei, wenn die Verhandlungen fortschreiten.
In der Öffentlichkeit kann der Streit an der größten offenen Spaltung zwischen den europäischen Mächten und den Vereinigten Staaten seit dem Ende des zweiten Weltkrieges erkannt werden. Wir haben die Führer von Frankreich, Deutschland und der EU, die offen nach einem Ende der europäisch-amerikanischen Nachkriegsallianz rufen. Die US-Seite für ihren Teil hat öffentlich Sanktionen gegen europäische Länder angedroht. Unter der Oberfläche wäre eine US-Attentatskampagne gegen unfolgsame EU-Führer auch eine gute Vermutung.
Der unmittelbare Auslöser war Trumps Entscheidung, das Atomabkommen mit dem Iran zu verlassen. Natürlich weiß jeder, der die wahren Ereignisse verfolgt, dass Trumps Entscheidung, das iranische Atomabkommen aufzukündigen, nichts mit Atomwaffen zu tun hat und es in Wahrheit um Irans Ankündigung geht, Öl an Europa gegen Euro zu verkaufen, nicht gegen Petrodollar.


Am 25. September 2017 wurde der ehemalige US-Kongressabgeordnete Anthony Weiner zu 21 Monaten Gefängnisstrafe verurteilt. Weiner hatte ein 15-jähriges Mädchen dazu gebracht, sich auf Skype auszuziehen und an sich herumzuspielen. Zusätzlich zu den 21 Monaten bekam Weiner 3 Jahre Bewährung und wird seitdem im US-Register für Sexualstraftäter geführt.
Während Weiner seine Gefängnisstrafe verbüßt, ist auf alternativen US-Netzseiten seit Monaten die Rede von Weiners Laptop, welcher im Rahmen der “Sexting“-Ermittlungen von der New Yorker Polizei beschlagnahmt wurde. Es heißt, dass sich auf dem Laptop unter anderem rund 600.000 eMails von Hillary Clinton befinden, welche sie massiv belasten.
So sollen dort Belege für allerlei kriminelle Vergehen und Landesverrat gespeichert sein, wie auch diverses Filmmaterial, welches gestandene New Yorker Polizisten angeblich zum Weinen gebracht haben soll. Viele für geistig gesunde Menschen surreal klingende Thesen geistern hierzu durchs Weltnetz, darunter auch die über ein angebliches Video, welches Hillary Clinton mit Weiners Ex-Frau und langjährige Clinton-Vertraute Huma Abedin bei satanischen Kindsmord-Ritualen zeigen soll.
/siegel-gebrochen-unterlagen-im-zusammenhang-mit-anthony-weiners-prozess-werden-freigegeben/


Dass Merkel gemäß Pastor Tscharntke die „größte Verbrechergestalt der Menschheitsgeschichte“ sei, bedarf keiner weiteren Ergänzung. Dass aber die Systempolitiker immer mehr von Ausnahmepersönlichkeiten als Verbrecher eingeordnet werden, ist neu. Nicht nur die bedeutendste Modedesignerin weltweit, die Britin Vivienne Westwood, sondern auch Lew Rockwell vom Mises-Institute, sehen in den Systempolitikern Verbrecher. Vivien Westwood ganz offen: „Politiker sind Verbrecher“. Und sich auf Murray Rothbard beziehend schreibt Lew Rockwell: „Politiker und Verbrecher sind weitestgehend eins und müssen strafrechtlich mit Härte verfolgt werden.“
Tatsächlich könnten in diesen Zeiten des implodierenden politischen Weltverbrecher-Syndikats seine abscheulichen Handlanger wie von einem „schwarzen Loch“ zur Vernichtung angesaugt werden. Präsident Donald Trumps Krieg gegen den Globalismus ist durch seine harten antiglobalistischen Entscheidungen, wie die Verhängung von Strafzöllen gegenüber
„Verbündeten“ und die Aufkündigung von internationalen Verträgen (Iran-Deal, Ausstieg aus UN-Sektionen, Rückabwicklung der Migrationspolitik) sichtbar fortgeschritten. Aber er strebt den entscheidenden Schlag an, er will die private jüdische Notenbank Amerikas, die FED, die sozusagen für die meisten Kriege der Welt verantwortlich ist, verstaatlichen….
Alice Weidels Anklagerede im Bundestag – Vorzeichen einer Welteruption: „Wir werden von Idioten regiert!“ (Video)
Ergänzend hierzu:
Schuldeingeständnis Schäuble: Verbrechen, Hass und Vernichtungswille des Systems hat den Schutznationalismus zum Leben erweckt
/professor-kovacs-weidels-vorwurf-ist-noch-viel-zu-schwach/


Eigentlich macht es keinen Unterschied, ob die sogenannten Asylanträge vom Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geprüft und teilweise positiv und teilweise negativ, beschieden werden, denn alle erzählen dieselben Geschichten. Den einen wird „geglaubt“, den andern „nicht“, nach dem Prinzip „ene mene buh, und drauß‘ bist du“. Bleiben dürfen ohnehin alle, sie müssen nur sechs Monate lang die Gerichte beschäftigen, danach erhalten sie auch bei Nichtanerkennung eine Bleibeerlaubnis. Es ist doch ein Unding zu behaupten, Millionen Neger und noch mehr Millionen von Moslems seien politisch verfolgt. Menschen, die noch niemals ein politisches Wort geschrieben haben, geschweige denn, es als Analphabeten hätten schreiben können. Zudem kann kein Recht der Welt Nationen zwingen, fremde Menschen aufzunehmen. Weder Krieg, Verfolgung noch Naturkatastrophen können für die betroffenen Menschen ein Recht auf Aufnahme in einem anderen Land begründen, denn solche Bevölkerungsverschiebungen „verändern die politische Architektur und die Sicherheitslage grundlegend der Aufnahmestaaten grundlegend“. Damit ist das sog. Grundrecht für Fremde zur Aufnahme bei uns sogar verfassungsmäßig ein Verbrechen. Ach, Sie glauben, diese Feststellung stammt vom NJ, weit gefehlt, es handelt sich um das Eingeständnis des Markus Söder als Repräsentant des „Schwarzen Migrationssumpfs“ und als amtierender Ministerpräsident Bayerns. Söder: „Unkontrollierte Zuwanderung hat 2015 nicht nur die politische Architektur, sondern auch die Sicherheitslage in Deutschland grundlegend verändert. Wenn die geplanten Ankerzentren zur Aufnahme von Migranten nicht funktionieren, wird es an der Grenze Zurückweisungen geben müssen.“


Warum in aller Welt haben Merkel, Macron und May (die drei M&Ms) eine solche Furcht davor dass der
Iran-Deal des Barack Hussein Obama (BHO) stirbt? Dieser Joint Comprehensive Plan of Action (JCPoA) genannte “Vertrag” war ohnehin nicht ratifiziert und Trump ist sogar berechtigt, ihn zu kippen. Außerdem
wissen wir von Q, dass 95% dieses Deals vor uns kleinen Leute geheim gehalten werden.
Übrigens: Barack ist der Name des Esels des “Propheten” des Islams. Also ist zu konstatieren, dass ein ehemaliger Präsident der Vereinigten Staaten von Nordamerika den Namen eines Esels trägt, und meines
Erachtens auch einer ist. Dies aber nur am Rande…
Ergänzend hierzu:
/qniversum-1-304-1-317/


Artikel zum Thema HAARP & Chemtrails: „Die bewusste und intelligente Manipulation der Gewohnheiten und Meinungen der Masse ist ein wichtiger Bestandteil der demokratischen Gesellschaft. Die, die diesen nicht sichtbaren Mechanismus der Gesellschaft manipulieren, bilden eine unsichtbare Regierung, die die tatsächliche Macht im Land hält. Eine kleine Gruppe von Menschen, von denen wir noch nie gehört haben, regiert uns, bildet unsere Meinung, formt unseren Geschmack und suggeriert uns unsere Ideen. Diese kleine Gruppe zieht die Fäden der öffentlichen Meinung, kontrolliert so die offizielle Regierung und plant die Zukunft….“  Edward Bernays (Aus seinem Buch “Propaganda”)
„Eine Gesamtbevölkerung von 250-300 Millionen Menschen, eine 95 %ige Reduzierung vom derzeitigen Niveau, wäre ideal!“
Ted Turner
Ergänzend hirzu:
/chemtrails-vergiftung-genozid/


Den ganz großen Wurf hat NDR-Reporter und GEZ-Schmarotzer Björn Ahrend gelandet, glaubt er. Nach „monatelangen Recherchen“, deren „Ausgangspunkt“ eine „Grundlagen-Studie der Amadeu-Antonio-Stiftung zum völkischen Rechtsextremismus in Niedersachsen“ ist, hat Ahrend Erschreckendes entdeckt, aufgedeckt und über den NDR in der Sendung „Hallo Niedersachsen“ vom 11. Februar (19.30 Uhr) einer bislang ahnungslosen Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Was ist passiert?
Im Nordosten von Niedersachsen gibt es traditionell gekleidete Menschen, die
* handfesten Berufen nachgehen und Brauchtumsfeiern auf ihren Höfen veranstalten.
* Sie wurden dabei beobachtet, wie sie Kontakte zur AfD herstellten und aufrecht erhielten,einige hätten angeblich auch Kontakt zur NPD oder zur Identitären Bewegung.
* Auch sollen manche von ihnen an Demonstrationen teilgenommen haben.
Ergänzend hierzu:
babyfamilie-2-2016


Erich Hambach berichtet aus gut informierten Kreisen was auf die DEUTSCH-Hausbesitzer zukommt. Wichtig für alle Menschen, die davon ausgehen Haus- und Wohnungseigentum zu haben und nicht in diese Falle rutschen möchten.

Ergänzend hierzu (nur) für Deutsche:
BODENRECHTE 1 ➡ http://www.agmiw.org/?p=1383
BODENRECHTE 2 ➡ http://www.agmiw.org/?p=2904
BODENRECHTE 3 ➡ http://www.agmiw.org/?p=3811


Anleitung zur Artgerechten Menschenhaltung:
Wo Potenziale sich entfalten dürfen, macht Arbeit richtig Spaß
15. September 2012 –  von Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger

Der renommierte Wirtschaftsautor, Philosoph und Ökonom Wolfgang Berger begleitet Unternehmen seit über 15 Jahren bei einer inneren Neuausrichtung. Seine Methode hat z.B. eine Hightechfirma von der Existenzbedrohung zur Marktführerschaft geführt, einem Handwerksbetrieb die Umsatzrentabilität verfünffacht und anderen Mittelständlern Umsatz und Belegschaft vervielfacht.

➡ /Anleitung-zur-Artgerechten-Menschenhaltung-Potenziale/Leseprobe


Wir leben in sehr schwierigen Zeiten. Die Menschen wachen in einem beispiellosen Tempo auf. Während die Welt, die uns umgibt, immer verrückter aussieht, suchen immer mehr Menschen nach Antworten darauf, was an diesem verrückten Ort wirklich passiert.
Wir finden uns in einer Situation wieder, in der wir verzweifelt nach Antworten suchen. Wir alle wollen wissen, was die Wahrheit ist. Doch ein ernstes Problem, mit dem wir konfrontiert sind, ist, dass wir von Geburt an konditioniert wurden, ausserhalb von uns selbst nach Antworten zu suchen. Wir sollen dem blind folgen, was uns Menschen in einer ‚Position der Autorität‘ sagen, und es für bare Münze zu nehmen. Dies ist von Geburt an tief in uns festsitzend, verbunden mit der Eltern-/Kinddynamik, bei der die Eltern ein autoritäres Mitspracherecht über das Leben des Kindes haben, statt dass die Eltern und das Kind offen und empfänglich füreinander sind und gemeinsam ein schönes Leben und eine schöne Realität erschaffen. Dies wird noch dadurch verstärkt, dass wir in der Schule mit der Lehrer-Schüler-Dynamik die soziale Konditionierung erhalten, und weiterhin durch die Strukturen der Gesellschaft und die Mainstream-Medien zum Erwachsensein verstärkt.


Greift dich jemand in deinem Umfeld immer wiederkehrend an oder verurteilt dich, bevor er die ganze Geschichte in Erfahrung gebracht hat? Wenn ja, bist du nicht allein damit und wisse, wie absurd diese Art von Interaktion ist – vor allem, weil sie so sehr vermeidbar ist!
Die einzige häufigste Konfliktquelle, die mir alltäglich begegnet, ist der Akt der Vermutung – alles irgendwie zu mutmassen, bevor jemand die Fakten versteht. Wir versäumen zu fragen und vermuten stattdessen. Falls unsere Vermutung dann negativ ist, befassen wir uns gewöhnlich mit einer ziemlichen Menge an emotionalem Gepäck, kommen zu falschen Schlüssen und verankern falsche Überzeugungen in unseren fehlgeleiteten kleinen Köpfen.
Wenn du nun ein Problem mit jemandem hast, kümmere dich zuerst um die Fakten. Vermute nicht einfach irgendetwas, denn genau die Weise du dieses Problem siehst, wird höchstwahrscheinlich deine Emotionen und Handlungen erheblich beeinflussen. Wenn wir etwas missinterpretieren, mögen wir falsch liegen, und dann könnte unsere ganze Geschichte, all unsere emotionalen Reaktionen und eine Folge von Handlungen falsch, deplatziert und fehlgeleitet sein. Das ist eine Art von Gewalt, der Einstieg in einen Kampf – auf Grund von unrichtigen Denkens. Während die meisten uns für diese Vermutung ‚schuldig‘, d.h. verantwortlich gewesen sind und in irgendeinen Kampf unter falschen Vorzeichen einstiegen, müssen wir das nicht beibehalten. Wir können das tatsächlich erheblich verringern. Selbsterkenntnis und Selbstehrlichkeit sind ein Akt des Mitgefühls, wenn wir Vermutungen tätigen. Falls dann die Vermutung ungeprüft stehen bleibt, können Szenarien explodieren und sich in ausgewachsene Kriege verwandeln – zwischen Paaren, Unternehmen, Gemeinden und Ländern.


 


 

 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33P) – V1.6.

aktualisiert am 30.04.2018 –  20 Uhr
[Zeitraum 27.04. – 01.05.2018]

Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten ihrer Politiker zu bereuen haben,
sondern auch das furchbare Schweigen der Mehrheit.“
~ Bertholt Brecht

„Der Mensch ist die dümmste Spezies. Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbar Natur,
ohne zu wissen, dass diese Natur, die er vernichtet, dieser unsichtbare Gott ist, den er verehrt.“
~ Hubert Reeves

„Wir können sehen, wie viele der euro-atlantischen Länder in Wirklichkeit ihre Wurzeln ablehnen, einschließlich der christlichen Werte,
die die Basis der westlichen Zivilisation begründen. Sie verleugnen moralische Prinzipien und alle traditionellen Identitäten:
nationale, kulturelle, religiöse und sogar sexuelle.
Sie implementieren Richtlinien, welche Großfamilien mit gleichgeschlechtlichen Partnerschaften sowie den Glauben an Gott
mit dem Glauben an Satan gleichstellen. Die Maßlosigkeit an politischer Korrektheit hat einen Punkt erreicht, an dem Menschen
ernsthaft darüber reden, politische Parteien zu gründen, deren Ziel es ist, Pädophilie zu fördern.“

Wladimir W. Putin, Valdai Discussion Club, 19.09.2013

„Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde einfach heraus, wen du nicht kritisieren darfst.“
~ François-Marie Arouet / Voltaire


Wer noch nicht weiß, wer QAnon ist, der sollte spätestens jetzt aufhorchen. QAnon oder einfach nur abgekürzt „Q“, wie er sich selbst nennt, tauchte zum ersten Mal letztes Jahr im Oktober auf und gab sich als Insider und Sprachrohr einiger Allianzmitglieder zu erkennen, die aus Bereichen des US-Militärs, der US-Justizwesens sowie der US-Geheimdienste stammen und im Hintergrund Krieg gegen den sogenannten Tiefen Staat bzw. die Kabale führen. Seine kurzen Botschaften sind oft in teilweise codierter Form und beinhalten nicht selten militärisches Abkürzungsjargon. Seine Einträge in der Vergangenheit haben sich im Nachhinein oft als wahr erwiesen und zudem liegt nahe, dass „Q“ dem US-Präsidenten Donald Trump ziemlich nahe steht (so nutzte Trump schon mal dieselbe Wortwahl bzw. dieselben Codewörter wie „Q“) und somit aus dessen direkten Umfeld stammen könnte. So viel zur Einleitung. Nehmen Sie sich bitte ein wenig Zeit für die nächsten sehr wichtigen Abschnitte. Was nun folgt, ist harter Tobak… von Daniel Prinz. Dass „Q“ und sein Team sowie Trump über die satanischen Umtriebe auf diesem Globus mehr als bestens Bescheid wissen, zeigt folgender Eintrag von „Q“ vom 19. Dezember 2017….
Ergänzend hierzu:
Trump, Qanon & Co. besiegen den Schattenstaat !!!
Evtl. am 29.04. anlässlich der 45. EMMY-Awards?

Bei Hartgeld schrieb ein Leser diese passende Erklärung zum Q-Krümel Nr. 1260 vom 24.04.2018:
„Die Sprecherin des Weißen Hauses postete gestern, dass das Justizministerium den Email-Wechsel zwischen Strzok und Page dem Kongress zur Verfügung stellen will. Das sind zwei FBI-Beamte, die eine Affäre miteinander hatten und bei ihren Mails viele Sachen offengelegt haben über die Beeinflussung des Wahlkampfs pro Hillary und dieses Dossier, das gegen Trump erstellt wurde und Schlimmeres. Plötzlich waren diese Emails dann verschwunden und unauffindbar, aber sie sind gefunden worden und sollen jetzt ausgeliefert werden, und zwar gestern (offensichtlich noch nicht passiert) oder heute. Für Q ist das ein sehr großes Ereignis, entweder MOAB (Mother of all bombs), also der Oberhammer, der alles endgültig zum Einsturz bringt, oder aber ein „precursor“, also ein Wegbereiter/Vorbote des Knalls, der „rote Teppich“ des Untergangs. Vielleicht führt das ja dazu, dass die andere Seite eine False Flag zur Ablenkung initiiert? Davon ist schon überall ständig die Rede.“
Derweil wickelt POTUS den Macron um den Finger. Die Bilder vermitteln für mich diese Botschaft von Trump an die Marionette Macron: „Entweder du spielst jetzt nach meinen/unseren Regeln oder du gehst mit deinen Ziehvätern unter“.
Interessante visuelle Botschaft von Melania mit ihrem extravaganten großen weißen Hut bei der Begrüßung: White Hatsdie Weißhüte, das ist der Sammelbegriff für die konstruktiven gesetzestreuen Kräfte – im Gegensatz zu den „Black Hats“.  Symbolisch: Macron und Gattin mussten sich beim „Küsschen“ regelrecht verrenken, um an Melanias Wange zu kommen. Macron übte sich derweil im satanischen Gruß…. Game over Rothshield-Marionette…
Ergänzend hierzu:
Das Trump-Macron-Schauspiel mit „antisemitischem“ Quellenbezug


Viele Menschen – vor allem Trump-Fürsprecher oder fanatische Anhänger von „QAnon“ – versuchen mit mentaler Gymnastik die Gründe für die Raketenangriffe zu erklären, die in den frühen Morgenstunden des 14. April 2018 auf syrische Ziele stattfanden.
Es gibt viele Schichten von Winkelzügen und Täuschungen dieses Angriffs, doch wenn man die Aktion aus der Optik einer „nicht-menschlichen parasitären Intelligenz“ (NHPI) betrachtet, die darauf aus ist, das psychologische und energetische Gefängnis der Menschheit aufrechtzuerhalten, dann werden die Motive kristallklar.
Aber sind die Leute wirklich bereit, eine solche Erklärung in Betracht zu ziehen? Nur wenige werden das tun, fürchte ich. Ich erwarte, dass ich von denen verspottet werde, die viel sachkundiger sind als ich beim Verfolgen der Nachrichten in den alternativen Medien.
Die Popularität der meisten Webseiten der alternativen Medien basiert auf der Angst.  Es ist aber Angst die ‚primäre Nahrungsquelle‘ der NHPI – die jenen, die mit dem Gnostizismus vertraut sind auch bekannt sind unter dem Namen „Archons“. Die wahre nicht-physische Kontrollstruktur ist viel zu komplex, als dass sie hier kurz zusammengefasst werden könnte, aber es gibt eine negative Fraktion, deren Hauptziel seit dem Konzil von Nicäa darin besteht, die Menschheit in einem Zustand der Angst und Unwissenheit zu halten: Es ist die Gesellschaft Jesu – auch bekannt als „Die Jesuiten“:  http://2012portal.blogspot.com/2013/11/the-jesuit-agenda.html (bei uns hier)…
Ergänzend hierzu:
/das-syrien-pentagramm/


Am 16. April warnte Russlands OPCW-Vertreter Schulgin die USA, Frankreich und Großbritannien davor, sich im Fall des vermeintlichen Giftgasangriffs in Duma weiterhin ignorant und taubstumm zu stellen. Er sagte damals wortwörtlich: „Unsere Gespräche verliefen heute erfolglos und kamen einem Gespräch zwischen zwei Taubstummen gleich. Unsere Partner haben uns nicht zugehört oder so getan, als hätten sie nichts gehört, von dem, was wir gesagt haben. Aber wir haben sie gewarnt. Wenn sie das nächste Mal über das Thema Syrien sprechen wollen, werden wir es nach Den Haag bringen. Und dorthin bringen wir diese Menschen, die freiwillig oder unfreiwillig an dieser groß angelegten Provokation, an den inszenierten Aufnahmen der Weißhelme, teilgenommen haben.“
Nun wurde diese Warnung in Fakten umgesetzt. Russland brachte Krankenhausmitarbeiter und angebliche Opfer des vermeintlichen Angriffs aus den Videoaufnahmen der Weißhelme nach Den Haag und ließ sie dort ihre Zeugenaussagen machen. Außerdem präsentierte es Ergebnisse der russischen Untersuchungen. In Kürze soll alles auch schriftlich veröffentlicht werden.
Das  Video mit den Aussagen aller Zeugen gestern aus Den Haag bei der OPCW:
Syrian witnesses from Douma testify in The Hague (ENG)


Es gibt Anzeichen, dass der Atomangriff eine saudi-israelische Vergeltung für die Ermordung des Kronprinzen Mohammed bin Salman war, des de-facto-Regenten von Saudi-Arabien. Kronprinz Salman ist nicht in der Öffentlichkeit erschienen, seit letzte Woche von schweren Geschützfeuern innerhalb des königlichen Palastes berichtet wurde. Die einzige Person, die vor die Presse getreten ist, als der US-Außenminister Mike Pompeo über das Wochenende zu Besuch war, war der falsche König.
https://www.zerohedge.com/news/2018-04-21/gunfire-explosions-heard-near-saudi-royal-palace-king-salman-reportedly-evacuated
http://www.arabnews.com/node/1293416/saudi-arabia
Allerdings ist der Nebel des Krieges in dieser Region jetzt besonders dicht, daher werden wir vieles von dem, was vor sich geht, nicht erfahren bevor der Staub sich etwas legt.
In jedem Fall ist es klar, dass Saudi-Israelien in der Region zunehmend isoliert ist, da die Türkei, der Iran, Ägypten, Katar, der Irak, Syrien und andere regionale Mächte sich jetzt gegen sie stellen. Nun, die US-Entscheidung, ihre Truppen aus Syrien in den Irak zurückzuziehen, ist ein Zeichen an die Russen und ihre Verbündeten, dass das US-Militär Saudi-Israelien nicht länger gegen jegliche russische Angriffe verteidigen wird, solange die US-Kontrolle über die Ölvorkommen in der Region nicht bedroht wird, sagen Pentagon-Quellen.
Dieser Kampf ist nicht auf den mittleren Osten begrenzt, sondern tobt auch unter und über der Oberfläche in Europa, den US und Russland, da die alten satanischen Blutlinienfamilien darum kämpfen, die Kontrolle auf dem Planeten Erde zu behalten.
Ein sichtbares Zeichen dieses epischen Kampfes konnte man sehen, als der französische Rothschildsklaven-Präsident Emmanuel Macron letzte Woche US-Präsident Donald Trump besuchte. Es wurde in untenstehendem Foto festgehalten, geschickt von Pentagon-Quellen.


Reminder: Es ist zwanzig Jahre her, da trafen sich die Superreichen und Megamächtigen der Welt, um die Zukunft der Menschheit zu planen. Ein verhängnisvolles Vorhaben ging an den Start, seine Befürworter machten sich an „die Umwertung der Werte“, schmiedeten neue Allianzen, bauten Verwalter ihrer Ideen in Regierungen und Parteien ein. Das Ende des Zeitalters der Aufklärung und unser humanistisches Erbe standen zur Disposition. Wegbereiter hierfür waren ausgerechnet sämtliche Fraktionen der Linken, die nach dem Ende des Kommunismus eine neue Perspektive suchten – am Ende verrieten sie ihre Völker und wurden irre. Die Geschichte vom Plan…
Noch schauten die Linken zu: Bei der Konferenz mit dem Titel „Global Brain Trust“ vom 27. September bis zum 1. Oktober 1995 saßen mehr als 500 führende Politiker neben Konzern- und Wirtschaftsführern sowie maßgeblichen Wissenschaftler aus allen Kontinenten beisammen. Das Fairmont-Hotel in San Francisco wurde zu einer Kaderschmiede der neuen Art. Die Anwesenden wurden mit der heraufziehenden „Einfünftelgesellschaft“ konfrontiert. Der Mensch in überflüssiger Masse, eine kleine reiche Oberschicht in Überfluss und Wohlstand. Vier Fünftel der Menschheit ohne Job, ohne Einkommen, ohne Perspektive. Was tun? Der Sicherheitsberater gleich mehrerer US-Präsidenten, Zbigniew Brzeziński, nannte seine programmatische Idee, die sozial Abgehängten und künftig entwurzelten Menschen zu einer Klasse neuartiger Untertanen zu formen, so: TITTYTAINMENT.


Illusionstheater, ganz groß; das ist es, was uns auf der Bühne der “Weltpolitik“ präsentiert wird und jedem aufmerksamen Leser dieser Netzseite sollte diese Tatsache mittlerweile bewusst sein.
Ein sehr wichtiges Beispiel für das illusionäre Schauspiel, wurde uns beim gestrigen Besuch der BRD-Kanzlerin Angela Merkel (BKM) im Weißen Haus präsentiert und die vermittelte Botschaft legt eine Schlussfolgerung nahe, welche den geneigten Lesern nicht vorenthalten werden soll. Die Hintergründe um den Status der BRD und die politischen Motive der hiesigen Geschäftsführer werden dabei als bekannt vorausgesetzt.
Nach dem “ersten offiziellen Staatsbesuch“ der Regierungszeit des US-Präsidenten Donald Trump, welcher den französischen Präsidenten Emmanuel Macron medientauglich in Szene setzte, durfte BKM am gestrigen Freitag für ganze zweieinhalb Stunden ihre Aufwartung im Weißen Haus machen. Dabei wurde allenthalben bedauert, dass nur so wenig Zeit für die wichtigen Gespräche zur Verfügung stand….
Ergänzend hierzu:
„Eine verzweifelte Merkel wird geTRUMPft“
Wie lange noch…?


Die viel zu späten Einsichten eines linken Gutmenschen oder die letzten Aufzeichnungen des Bonny  Hoeffer aus dem Scharia-Gefängnis Bonn Tannenbusch – Aus aktuellem Anlass – immer mehr antisemitische und homophobe Übergriffe und Messerattacken – habe ich diese blutige Science-Fiction-Kurzgeschichte leicht überarbeitet und aktualisiert. Sie könnte schon bald zur Realität werden:
Epilog: Meine verstorbene Frau und meine Freunde nannten mich „Bonny“. Ich stamme aus Bonn, Stadtteil Bad Godesberg: Ich war früher mal eine echte Rheinische Frohnatur, trinkfreudig, tolerant und weltoffen. Ja, Ich war gerade zu besoffen von meiner Toleranz. In den letzten Jahren ist mir das Lachen gründlich vergangen denn ich habe eine Intoleranz kennen gelernt, die es nicht einmal im finstersten Mittelalter gab. Überall brennen Scheiterhaufen, hinterlassen Ehestreitigkeiten einen hässlichen schwarzen Fleck auf der Straße. Seit der Enthautung eines Obdachlosen in Koblenz 2018 haben Killerkommandos fast alle Städte in Todeszonen verwandelt. Der Widerstand, den einige Bürgerwehren am Anfang leisteten, wurde vom Merkelregime streng geahndet. Alle diese Scheußlichkeiten – dazu zählen auch Steinigungen – sind seitdem keine Verbrechen mehr, sondern geschehen ganz offiziell im Namen des Korans. Wegkreuze und kleine Kapellen, die früher mal die Umgebung von Bonn geprägt haben sind schon vor Jahren verschwunden. Sie wurden meist von den rotgrünen Bürgermeistern aus Rücksicht gegenüber den arabischen Zuwanderern abgerissen und zu Bauschutt verarbeitet. Nach und nach verschwanden auch die Lokale aus der Stadt. Nach mehreren Vergewaltigungen und Messerattacken trauten sich Frauen abends nicht mehr alleine auf die Straße. Aber selbst mit Ehemann oder Freund waren weibliche Nachtschwärmer nicht sicher. Massenvergewaltigungen in Gegenwart des deutschen Ehemannes arteten Anfang der 20ziger Jahre regelrecht zu einem Volkssport aus….
Ergänzend hierzu:
/20-jahre-einbuergerung-20-jahre-islamisierung/


Der Mond erhält erstes Mobilfunknetz (bitte im Link den Artikel ansehen)
Also, was darin ist die Geschichte? Der britische Mobilfunkkonzern Vodaphone und der deutsche Autobauer Audi haben sich zusammengeschlossen, um eine Sonde auf der Mondoberfläche zu platzieren. Warum? Hier wird es dann tatsächlich interessanter, denn es ist alles „Teil eines Projekts zur Unterstützung der ersten privat finanzierten Mondmission“. Vielleicht erinnerst du dich an den SpaceX-Gründer Elon Musk, der eine private Touristenmission auf den Mond schicken will, auf so einen Apollo 8 artigen „Rundherumflug“; natürlich werden sie dort oben ein Mobilfunknetz brauchen, damit sie ihre Spiele spielen und Videos und Schnappschüsse von der Mondoberfläche machen können, sobald sie dort sind. (Beachte bitte, das Bisschen von Verspieltheit, denn diese enthält die Samen einer unserer hochkarätigen Spekulationen.) Und – Überraschung, rate mal, wer diesen ersten Handyturm auf dem Mond starten wird?
„Die Unternehmen arbeiten mit dem Berliner Unternehmen PTScientists an dem Projekt, das 2019 von Cape Canaveral aus mit einer SpaceX Falcon 9-Rakete gestartet werden soll“, so Vodafone.
t/neues-deutsches-mobilfunknetz-in-arbeit-fuer-den-mond/


Liebe Allesfresser, liebe alles Schluckende,
ich beginne meinen Text mit einem Geständnis: Ich esse gerne Fleisch! Zwar nicht viel und auch nicht oft, aber ab und zu habe ich einen Rappel darauf! In der Vergangenheit bin ich des öfteren mit Veganern konfrontiert worden, welche mir schon fast panisch ihre Lebensweise aufzwingen wollten. Dies hat bei mir einen schon beinahe pathologischen Abwehrmechanismus hervor gerufen. Das wiederum lag nun aber nicht am „Vegan-sein“ oder weil ich diese Lebenshaltung grundsätzlich ablehne, sondern daran, dass ich es nicht leiden kann, wenn man mir seine Lebenshaltung und Ansichten „mit Gewalt“ aufdrücken möchte!
Nun gut, ich habe mich dennoch ein bisschen mit dieser Art der Ernährungsform beschäftigt und habe für mich selbst ein paar interessante Rückschlüsse gezogen. Tatsächlich haben die Germanen (also unsere Vorfahren) in der Vergangenheit recht „wenig“ Fleisch gegessen. Hauptsächlich wurde sich, in der Tat, „vegan“ ernährt! Nun kann man sich darüber streiten, ob dies an einem „Mangel an Möglichkeiten“ oder an einem „tieferen Verständnis“ lag. Authentische Quellen über die Germanen zu finden, ist insbesondere in Deutschland sehr, sehr schwierig!
Ergänzend hierzu:
/mindcontrol-haarp-und-skalarwellen-verschwoerungstheorie-oder-die-abartigste-form-der-versklavung/
/es-ist-zeit-fuer-eine-versoehnung-das-blut-die-manifestation-einer-geistigen-qualitaet/


Rosemaries Baby & The Windors
(aus der Rubrik: „Wir haben es Euch doch gesagt…“)

Das junge, kinderlose Ehepaar Rosemarie und Guy Woodhouse besichtigt eine geräumige Mietwohnung im Bramford House in New York, welches in der Vergangenheit offenbar Schauplatz einiger mysteriöser Ereignisse gewesen ist. Trotz einiger merkwürdiger Umstände – Rosemarie entdeckt einen handgeschriebenen Zettel der kurz zuvor verstorbenen Vormieterin, auf dem steht: „Ich halte es nicht mehr aus in meiner Haut“ – ist vor allem Rosemarie begeistert von der schönen Wohnung. Schon bald ziehen die beiden ein.
In der Waschküche lernt Rosemarie die junge Terry kennen, die sich kurz darauf durch einen Sprung aus dem Fenster das Leben nimmt. Als Guy und Rosemarie zum Ort des Geschehens kommen, treffen sie auf das benachbarte ältere Ehepaar Minnie und Roman Castevet. Die früher drogensüchtige Terry war von den Castevets aufgenommen worden und hatte bei ihnen gelebt. Rosemarie werden die aufdringlichen und neugierigen Nachbarn schon bald lästig, durch ihre übertriebene Freundlichkeit erregen sie ihr Misstrauen. Guy dagegen kann nichts Auffälliges an Minnie und Roman feststellen. Er freundet sich mit dem Ehepaar an und verbringt zunehmend mehr Zeit bei ihnen….


Physiker und Science-Fiction-Schriftsteller Arthur Clarke berichtet 1964 in einer Fernsehsendung der BBC von seinem Bild von der Zukunft. Seine Prognosen von damals sind größtenteils Bestandteil unserer heutigen Gegenwart.
I saw the future“ schafft einen dreidimensionalen Raum, der den Zuschauer in die futuristische Welt von Arthur C. Clarke versetzt. 1964 zeichnete der britische Physiker und Science-Fiction-Schriftsteller Arthur C. Clarke in einer Fernsehsendung der BBC seine Bild von der Zukunft. Clarke, der gemeinsam mit Stanley Kubrick das Drehbuch für „2001: Odyssee im Weltraum“ schrieb, sagte die Umwälzungen der digitalen Revolution erstaunlich treffsicher voraus. Die futuristischen Visionen von Clarke und die Archivbilder der BBC sind in diesem 360°-Film zu einer faszinierenden Zeitreise verarbeitet.
Ergänzend hierzu:
Am 20. März 1969 besuchte der inzwischen verstorbene Dr. Lawrence Dunegan (1923-2004) einen erstaunlichen Vortrag bei einem Treffen der Pittsburgh Pediatric Society. Der Vortragende war Dr. Richard Day (1905-1989), der zu dieser Zeit Professor für Pädiatrie an der Mount Sinai Medical School in New York war. Day diente zuvor als Medical Director der Planned Parenthood Federation of America. (Planned Parenthood ist eine Abreibungsfirma, die von John D. Rockefeller gegründet wurde und einen äusserst zweifelhaften Ruf geniesst. 2015 bestätigte die Welt, dass die Abtreibungsfirma Embryogewebe sprich Föten verkauft.)
/Unglaublich-Im-Jahr-1969-machte-Dr-Richard-Day-erstaunliche-Vorhersagen-darueber-wo-die-Welt-heute-sein-wuerde


 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33O) – V1.5.

aktualisiert am 26.04.2018 – 11 Uhr
[Zeitraum 22.04. – 26.04.2018]

„Ich kämpfe für den Weg, den ich mir vorstelle, für meinen Plan, den ich habe…
… aus Illegalität Legalität zu machen.“

Dr. (?) Angela Merkel [Kasner aka IM Erika], im ZDF am 13.11.2015

„Regionen werden vom Zustrom der Asylbewerber überflutet. Diese Regionen sind dabei zu zerfallen.
Wenn wir dem nicht Einhalt gebieten, dann müssen wir jedes Jahr eine mittlere Stadt bauen,
um diese Flüchtlinge aufzunehmen.“

Der französische Innenminister Gérard Collomb (FAZ, 20.04.2018, S. 19)

„In der Politik geht es nie um Demokratie oder Menschenrechte.
Merken Sie sich das, egal, was man Ihnen im Geschichtsunterricht erzählt.“
„Die NATO ist Amerikas Instrument hegemonialer Bestrebungen.“
Egon Bahr

1934 wurden durch den Braunauer Schnäuzerträger nicht nur die Länder
[jedoch nicht die 26 Bundesstaaten], sondern auch die Medien gleichgeschaltet.

Heute nennt man es merkelhaft geschönt „Synchronisation“…

Der sog. Antisemitismus [wer weiß schon, was ein Semit ist?] ist undank der Medienpropaganda in aller Munde.
Warum reden wir nicht auch über den Fakt des Antigermanismus als auch über den Antislawinismus?
ICH BIN

Stell dir vor, es gäbe keine Länder, Das ist nicht so schwer.
Nichts, wofür man tötet oder stirbt. Und auch keine Religion.
Stell dir vor, alle Menschen lebten ihr Leben in Frieden.
~ John Lennon


Viele Menschen – vor allem Trump-Fürsprecher oder fanatische Anhänger von „QAnon“ – versuchen mit mentaler Gymnastik die Gründe für die Raketenangriffe zu erklären, die in den frühen Morgenstunden des 14. April 2018 auf syrische Ziele stattfanden.
Es gibt viele Schichten von Winkelzügen und Täuschungen dieses Angriffs, doch wenn man die Aktion aus der Optik einer „nicht-menschlichen parasitären Intelligenz“ (NHPI) betrachtet, die darauf aus ist, das psychologische und energetische Gefängnis der Menschheit aufrechtzuerhalten, dann werden die Motive kristallklar.
Aber sind die Leute wirklich bereit, eine solche Erklärung in Betracht zu ziehen? Nur wenige werden das tun, fürchte ich. Ich erwarte, dass ich von denen verspottet werde, die viel sachkundiger sind als ich beim Verfolgen der Nachrichten in den alternativen Medien.
Die Popularität der meisten Webseiten der alternativen Medien basiert auf der Angst.  Es ist aber Angst die ‚primäre Nahrungsquelle‘ der NHPI – die jenen, die mit dem Gnostizismus vertraut sind auch bekannt sind unter dem Namen „Archons“. Die wahre nicht-physische Kontrollstruktur ist viel zu komplex, als dass sie hier kurz zusammengefasst werden könnte, aber es gibt eine negative Fraktion, deren Hauptziel seit dem Konzil von Nicäa darin besteht, die Menschheit in einem Zustand der Angst und Unwissenheit zu halten: Es ist die Gesellschaft Jesu – auch bekannt als „Die Jesuiten“:  http://2012portal.blogspot.com/2013/11/the-jesuit-agenda.html (bei uns hier)


Dezente fakenews am Rande…

Die ersten BRiD-StA & Richter aus Ravensburg, Wiesbaden und Potsdam scheinen festgenommen und z.T. in die Russ. Föderation verbracht worden sein. Die Festnahmen betrafen wohl auch einige POLIZEI-Bedienstete, welche sich den Einheiten entgegen stellten. Belege hierzu inkl. Videomaterial ist in Arbeit.
Im Visier stehen derzeit auch merkeltreue Politiker. Das Merkel soll/wird alsbald parteienintern abgelöst werden.
Es handelt sich hierbei um Kooperationsarbeiten seitens der US-Militärpolizei und Einheiten der Russ. Föderation.
Mehr hierzu sodann im Teil (#33P)….


Hier sind zwei eidesstattliche Erklärungen von Ted Gunderson und Geral Sosbee veröffentlicht, in denen sie elektromagnetische Angriffe und Gangstalking durch die weltweiten Geheimdienste bestätigen. Diese eidesstattlichen Erklärungen können für Gerichtsverfahren von Betroffenen verwendet werden. Für deutsche Betroffene – hohe Dunkelziffer im geschätzt vierstelligen Bereich – wäre es hilfreich, wenn sich auch hier deutsche Whistleblower / ehemalige Geheimdienstmitarbeiter öffentlich zu Wort melden. Denn es handelt sich um Völkerstrafgesetzbuch § 7: Verbrechen gegen die Menschlichkeit (es gibt keine Verjährungsfrist!).
Ted Gunderson
Sworn affidavit of Ted Gunderson, former FBI Chief.  Mr Gunderson confirms the FBI’s involvement with organized stalking and the Targeted Individual program.  This affidavit is valid in any courtroom.  „The CIA and FBI  are behind most, if not all terrorism.“ –  Ted Gunderson.

Geral Sosbee
Sworn Affidavit of FBI Special Agent, Geral Sosbee.  Mr Sosbee is a Texas attorney and has documented his ordeal on his website at SosbeeVFBI.com   Mr Sosbee confirms that the FBI is involved with organized gangstalking and Directed Energy Weapons.  This affidavit is valid in any courtroom.    www.SosbeeVFBI.com
➡ https://www.rlighthouse.com/targeted-individuals.html
ted_gunderson_affidavit
geral_sosbee_affidavit2_2014


Wer noch vor einem Jahr vor dem Resettlement-Programm der EU warnte, wurde als Fakenews-Verbreiter und Hetzer beschimpft. Oft kam sogar die Aussage, ein solches Programm sei eine reine Erfindung der Kritiker der Flüchtlingspolitik Merkels. Davon ist nun nicht mehr die Rede. Heute wurde bekannt, dass Angela Merkel im Rahmen dieses Programms 10.000 Nordafrikaner und Araber zur festen Ansiedelung nach Deutschland umsiedeln will. Diese Angaben stammen von EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos, der bestätigte, dass die Zusage der Bundesregierung bereits bei der EU-Kommission eingegangen sei.
Ergänzend hierzu:
/afd-zu-global-compact-es-gibt-kein-recht-auf-migration/
/vera-lengsfeld-aus-illegalitaet-legalitaet-machen/
/10-000-neue-umvolker-das-ist-cdu-programm-pur/
/grausame-zahlen-der-deutsche-scheissstaat-finanziert-sein-eigenes-sterben/
Die Weltumsiedlungen reichen nicht, der Dritte Weltkrieg muss her


Unsere Verdummung ist gewünscht. Das Schulsystem, in dem wir heute stecken, wurde extra so ausgerichtet, das nur unsere niederen Instinkte angesprochen werden und wir nach dem Belohnungsschema, das auch bei Tieren angewendet wird, ausgebildet werden. Der reinste Faschismus. Für die Elite sind wir nichts weiter als Vieh…
Das Geheimnis des Bildungssystem – Warum wir immer dümmer werden
/die-zunehmende-verbloedung-des-menschen/
Georg Schramm über die gezielte systematische Volksverdummung durch die heutige Medienlandschaft.


Die satananbetende Elite, die die Macht im Westen geraubt hat und um ihr nacktes Überleben kämpft, hat einen massiven Gegenangriff in Syrien und gegen US-Präsident Donald Trump inszeniert. Dieser Angriff hat jetzt an Schwung verloren und fällt mit großer Kraft auf sie zurück, wenn ihre Lügen über Syrien und viele andere Dinge aufgezeigt werden. Und – obwohl kein Wort darüber gefallen ist, wann die 25.000 versiegelten Anklagen behandelt werden – das Pentagon und andere Quellen sagen, Handlungen, um die Satanisten von der Macht in der Welt zu entfernen, werden intensiver.
An dieser Front ist das größte Ereignis der vergangenen Woche der Tod der Spitzensatanistin Barbara Bush, die wahrscheinliche Tochter des Gründers der Church of Satan, Aleister Crowley.
http://www.newnationalist.net/2018/04/18/the-uncanny-resemblance-of-barbara-bush-to-aleister-crowley/
Sie wurde von vielen für die führende Satansanbeterin in den US gehalten, nachdem ihr Gatte, George Bush Sr., senil wurde, stimmen CIA- und andere Quellen überein. Barbara wollte zweifellos nicht leben, um ihren Mann und ihre Söhne wegen Massenmordes und den Kriegsverbrechen, verbunden mit dem 11. September, Irak, Fukushima etc., angeklagt zu sehen.
Allerdings gibt es in dieser Welt der Fake News und Computergrafiken eine Menge von Fragezeichen bezüglich des Zeitpunktes der Bekanntgabe ihres Todes und der Nachrichten, die darüber erschienen. Als ein unübersehbares Beispiel sehen Sie sich die Sekunde 46 in dieser TV-News-24h-Sendung in untenstehendem Link an – sie sehen Barbara Bush beim Besuch ihrer eigenen Beerdigung zusammen mit der verstorbenen Nancy Reagan.
https://www.youtube.com/watch?v=trad7UJzUfk&feature=youtu.be


Der Autor von Gnosis: The Secret of Solomon’s Temple Revealed  und von  Shining Ones: The World’s Most Powerful Secret Society Revealed  (Gnosis: Das Geheimnis von Salomos Tempel enthüllt  und  Die Leuchtenden: Die mächtigsten Geheimgesellschsft der Welt enthüllt), Philip Gardiner, offenbart, was sich hinter dem mysteriösen Symbol des Totenschädels mit den gekreuzten Knochen  (“Skull and Bones“) verbirgt.
Dieses rätselhafte Bild des Schädels und der gekreuzten Knochen ist in den Köpfen von Millionen Menschen auf der ganzen Welt als Symbol für Piraterie, Tod und auch Gift tief verwurzelt. Es handelt sich um ein Sinnbild, das in meinen Forschungen immer wieder auftauchte, ob es dabei um Freimaurer ging oder um die Templer oder sogar um das Symbol, mit dem die christlichen Jesuiten eingeweiht werden. Also beschloss ich, tiefer hinein zu blicken in den geheimnisvollen Aufstieg dieses eigentümlichen Symbolbildes.
/der-totenschaedel-und-die-gekreuzten-knochen/


Was jetzt zu Ende geht, begann am 22. August 1654 als Jakob Barsimson als erster Jude mit der Fregatte „Peartree“ in Neu Amsterdam, der Hauptstadt der niederlän-dischen Kolonie Nieuw Nederland eintraf. Nur vier Wochen später, am 22. September 1654, als weitere Juden in Neu Amsterdam eingetroffen waren, schrieb der damalige Gouverneur der Westindien-Kompanie (WIC), Peter Stuyvesant, an die WIC-Zentrale: „Dieser hinterlistigen, betrügerischen jüdischen Rasse, diesen hasserfüllten Feinden des Namens Christi, darf nicht gestattet werden, unsere Kolonie zu verpesten.“ Aber 10 Jahre später nahm ein britisches Expeditionskorps mit vier Schiffen Neu Amsterdam ein. Die Stadt wurde fortan zu Ehren des Herzogs von York, ihres künftigen Königs, New York genannt. Der Frieden von Breda 1667 bestätigte die Übernahme von Nieuw Nederland durch Britannien. Damit begann der unaufhaltsame jüdische Aufstieg zur Macht in Amerika und damit in der Welt.


Der Genetiker David Reich erforscht als Professor an der Harvard Medical School „Ancient DNA“, also das Erbgut aus Zehntausenden Jahren alten Skeletten. David Reich ist aschkenasischer Jude. Ausgerechnet am 20. April 2018 schreibt die NZZ: „Die Aschkenasim vermehrten sich ohne Vermischung sehr stark und gaben somit auch ihre Erbkrankheiten weiter. Dieses genetische Wissen nützt heute jüdischen Heiratsvermittlern in den USA und Israel, um Paare mit identischer Mutation zu vermeiden. In anderen Ländern und vor allem in den Sozialwissenschaften sind solche Erkenntnisse jedoch verboten, denn das Dogma herrscht: Es darf keine genetischen Unterschiede zwischen Populationen, Nationen oder gar Rassen geben.“ Die Erkenntnis einer Harvard-Institution, dass das Erbgut das Leben des Individuums prägt, löste in Amerika einen Sturm der Entrüstung unter Pseudo-Wissenschaftlern aus, weil Reichs unwiderlegbare Forschungsergebnisse zu dem Schluss kommen, dass wir als Menschen nicht von unserer Umgebung und unseren sozialen Verhältnissen geprägt werden, sondern von unseren Genen, also von unserem Erbgut. Und so wagt die NZZ die Frage: „Angenommen, die Europäer, die Asiaten und die Amerikaner würden den modernen Menschen in seiner reinen Gestalt verkörpern, nur die Afrikaner das primitive Erbe der als minderwertig angesehenen Neandertaler weitergeben. Ließe sich ein solcher Befund in einem akademischen Klima veröffentlichen, das die Erkenntnis ängstlich der politischen Korrektheit opfert? Über solchen Fragen tobt derzeit in den USA ein Streit unter Intellektuellen.“
Ergänzend hierzu:
Deutsche haben den aeltesten Stammbaum der Welt (Video)
/theudisch-oder-deutsch-zum-volk-gehoerig/


Er hat es gesagt. Er hat es tatsächlich gesagt. Wolfgang Schäuble (CDU) hat gesagt, dass Deutschland die Bundeswehr nicht mehr braucht…! „Das ist die Aufgabe der Parlamente, die Schaffung einer europäischen Armee.“ Der langjährige Machtpolitiker, der im Schatten der selbstherrlichen Kanzlerin Merkel eben noch die Finanzen hütete, hat etwas aus dem inneren Berliner Machtzirkel ausgeplaudert. Etwas höchst Brisantes! Ein Artikel in der „Welt“ vom letzten Sonntag befasste sich eigentlich mit einem „europäischen Asylrecht“, also mit MEHR EUROPA, so wie es der Brüsseler Clan mit seinem Einpeitscher Macron durchboxen will. Aber wenn es um MEHR EUROPA geht, geht es auch immer um WENIGER DEUTSCHLAND sowie um weniger Landeshoheiten im gesamten Euroraum.
Ergänzend hierzu:
/deutschland-schafft-sich-ab/


Der nachfolgende Beitrag ist ein Auszug aus dem soeben erschienenen Buch „Freie Privatstädte – mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt“.

Der Autor, Titus Gebel, ist Unternehmer und promovierter Jurist. Er gründete unter anderem die Deutsche Rohstoff AG. Er möchte mit Freien Privatstädten ein völlig neues Produkt auf dem „Markt des Zusammenlebens“ schaffen, das bei Erfolg Ausstrahlungswirkung haben wird. Zusammen mit Partnern arbeitet er derzeit daran, die erste Freie Privatstadt der Welt zu verwirklichen.
Im Jahr 1957 beschloss die Regierung Adenauer mit ihrer Bundestagsmehrheit gegen den Rat zahlreicher Experten die Einführung einer umlagefinanzierten Rentenversicherung. Die Teilnahme an dieser ist für die allermeisten Beschäftigten zwingend. Das Rentenniveau ist seither von angepeilten 60 % des letzten Durchschnittslohns auf 48 % abgesunken, trotz Verlängerung der Lebensarbeitszeit….
Das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben

arrow: https://deutsch.freeprivatecities.com/


Als John Lennon 1971 den Song „Imagine“ veröffentlichte, war das Publikum noch nicht wirklich bereit, die Botschaft aufzunehmen. Sicher, das Glühen der Asche der Hippie-Bewegung und ihre Betonung von Frieden und Liebe war noch nicht erloschen, aber dieses Lied präsentierte eine erhabene Vision, die selbst für treue Anhänger unerreichbar schien. Die schlichte, anmutige Melodie täuschte über ihren weitreichenden Tiefsinn hinweg.
Heute beginnt diese Vision und die zukünftige Welt, die er sich vorgestellt hatte, uns in ihrer ganzen Fülle zugänglich zu werden.
Lennon erklärte, dass er die ursprüngliche Idee für den Song den Buch Grapefruit von Yoko Ono entnommen hatte. Darin werden wir ermutigt uns vorzustellen, dass der Himmel weint oder dass man eine Wolke sei („Imagine the sky crying“; „Imagine you’re a cloud“). Doch mit „Imagine“(Stelle dir vor) zeigt er seine Handschrift als kämpferischer Herausforderer der weit verbreiteten Konventionen unserer kollektiven Wahrnehmung.


Vom Winde verweht…
… ein Zeichen der Windgeister…! 😉

Alessano, Italien, 20. April 2018:
Papst Franziskus hat gerade mit dem Wind zu kämpfen.
Und wohl nicht nur damit. Der interne Kampf zwischen den Maltesern (Templern; Ratzinger) und den Jesuiten (P2-Freimaurer-Loge) ist  in vollem Gang.


Die Situation in Syrien ist das Schlachtfeld der letzten Phase des Stellvertreterkrieges zwischen der Galaktischen Konföderation / der Plejadischen Flotte, die Putin und Assad unterstützt und den Chimera / Drakonier Kräften, die Erik Price und die negativen militärischen Fraktionen in Saudi-Arabien und den USA unterstützen, wobei Donald Trump in der Mitte gefangen ist:
zerohedge.com/news/2018-01-11/trump-isnt-another-hitler-hes-another-obama
(Trump ist kein neuer Hitler, er ist ein neuer Obama)
Es ist interessant festzustellen, dass sich die meisten der US-Truppen in Syrien in der nordöstlichen Ecke des Landes befinden, welches die exakte Lage des Hassuna-Samarra Göttinnenwirbels ist:
2012portal.blogspot.com/2014/06/isis


Nach dem ersten Interview zur Erklärung 2018 bei Heiko Schrang, explodierte innerhalb von wenigen Tagen die Zahl der Unterzeichner. Mittlerweile haben sich circa 150.000 Menschen der von Vera Lengsfeld gestarteten Initiative angeschlossen. Im Gegenzug haben jedoch die Systemmedien alles unternommen, um die Liste in Misskredit zu bringen. So wurden in diesem Zusammenhang tausende Intellektuelle und Professoren als sogenannte „Neurechte“ etikettiert.
Die Lügenpropaganda kennt keine Grenzen mehr. So wurde beispielsweise im öffentlich-rechtlichen Fernsehen davon gesprochen, dass es sich bei der illegalen Masseneinwanderung, von der die Erklärung spricht, lediglich um eine Einbildung handelt. Was wirklich in den letzten zwei Wochen abgelaufen ist, fasst Vera Lengsfeld in diesem neuen, brisanten Interview zusammen:
Vera Lengsfeld über geheime Fluchtpläne der Politiker (Video)


 

Wohin uns nun die Reise führt (#33N) – V1.7.

aktualisiert am 19.04.2018 – 18 Uhr
[Zeitraum 16.04 – 21.04.2018]

„Wenn Du ein Problem erkannt hast und nichts zur Lösung beiträgst, wirst Du selbst ein Teil des Problems!“
~ Universelle Weisheit 😉

„Die letzte Schlacht für das Christentum wird um die Geldfrage geschlagen, und ehe diese gelöst ist,
kann es keine allgemeine Verwirklichung des Christentums geben.“

~
Honoré de Balzac

„Wer seine Ansichten mit anderen Waffen als mit dem Geist verteidigt, von dem muß ich voraussetzen,
daß ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.“

~ Otto, Fürst von Bismarck

„Lassen sie die Jesuiten, als geistlichen – oder Priesterorden, ganz hinter sich liegen. Sie haben diese Livree abgelegt; (tragen sie allenfalls nur noch in Norden, weil gerade da sie ihnen Protection erwirbt!) Der Weltbürger-Rock ist das Gewand, das sie itzt tragen, und nie würken sie sicherer als eben da, wo man sie noch für excucullirte Trabanten und Sclaven eines fanatischen Ober-Priesters hält, dem es nur darum zu thun wär, die gantze Christliche und nicht Christliche Welt unter dem Staab der heiligen catholischen Kirche allein zu führen. Machen Sie nicht eine Albernheit! legen Sie den theologischen Confessionsbegrif von Kirche ab. Dencken Sie sich bey der Kirche allzeit Rom; bey Rom den Sitz der Cäsarn, und der Universalmonarchie, bey Catholicism, Cosmopolitism; bey Jesuiten Cosmopoliten, und bey Freymaurerey Jesuiterey.
DAS ist der rechte Schlüssel.

~Ernst August Anton Göchhausen,1786, Freimaurer aus dem weiteren Goethe-Umkreis

„Die Abschaffung der Nation ist die europäische Idee – ein Satz, den weder der heutige Kommissionspräsident noch die gegenwärtige deutsche Kanzlerin wagen würde, auszusprechen.
Und doch: Dieser Satz ist die Wahrheit.“
~ Walter Hallstein, 1. Präsident der Europäischen Kommission,  FAZ 28.03.2013

„Der Islam ist unsere Geschichte, der Islam ist Teil unserer Gegenwart und der Islam wird Teil unserer Zukunft sein:“
Frans Timmemanns, indoktrinierter Globalist & EU-Vizepräsident


Die wahnsinnigen religiös-fanatischen Zionisten, die seit Jahren versuchen, Armageddon zu starten, haben mit ihrem jüngsten Versuch versagt, dieses Mal in Syrien. Sie sehen sich jetzt dem Rückprall gegenüber, womöglich mit einer Revolution in Frankreich beginnend.
Bevor wir ins Detail gehen, lassen Sie uns daran erinnern, womit wir es hier zu tun haben. Es ist schwierig für vernünftige, realitätsbezogene Menschen, zu verstehen, dass das westliche politische und finanzielle Establishment von religiösen Fanatikern gekapert wurde, die versuchen, ihre Interpretation der biblischen Prophezeiungen durchzuführen, mit der Ermordung von 90% der Menschheit und der Versklavung der Überlebenden. Nichtsdestotrotz zeigen überwältigende Belege, dass es genau das ist, was vor sich geht.
Wir werden hier nicht erneut all die Belege anführen; wir werden nur ansehen, womit der Schwiegersohn von US-Präsident Donald Trump, Jared Kushner, beschäftigt war. Die Kushner-Familie kaufte ein Gebäude in der Fifth Avenue Nr. 666 in New York weit über dem Marktpreis….


In einem aktuellen Video gibt der investigative Alternativ-Journalist David Seaman bekannt, dass die angekündigten Massenverhaftungen in den USA jetzt starten. Seaman will höchstpersönlich die geöffneten Anklageschriften gesehen haben und sagt, dass Regierungsangestellte und Generäle ihm das ermöglicht hatten, und seiner Aussage nach befinden sich unter den Angeklagten Mitglieder verschiedener königlicher Familien, Stars und Promis sowie bekannte Politiker. Die Anzahl der versiegelten Anklageschriften ist nunmehr auf fast 25.000 angestiegen! David Seaman schreibt auf seinem Youtube-Kanal, dass die elitären Kabbalisten sich bereits vor Angst in die Hosen machen und glaubt, dass die Zeit nun gekommen ist, wo ihnen all ihre Verbrechen heimgezahlt werden. Dieses Ereignis kann wahrlich die Welt verändern. David sagt im Video, dass es sich hier um einen „Kult von erbärmlichen Dummköpfen handelt, die den Satan anbeten“.


„POTUS“ ist die Abkürzung für den US-Präsidenten (President of the United States). Der erste Satz ist also eine Aufforderung, dem US-Präsidenten zu vertrauen. „Sparrow Red“ könnte ein Hinweis auf den Spielfilm „Red Sparrow“ sein („Roter Spatz“), der von einer russischen Spionin handelt, die einen CIA-Agenten verführt, um ihm Staatsgeheimnisse zu entlocken. Der Tausch der beiden Wörter, so eine Anonymous-Quelle, deute daraufhin, dass ein russischer Spion „umgedreht“ wurde und nun für die USA arbeite. Der Angriff beinhalte nur Raketen („missiles only“, d.h. keinen Einsatz von Bodentruppen) und die Informationen seien gut („Intel good“).
In seinem Eintrag vom 14. April 2018 kündigte „Q“ schon das nächste Ziel an: Iran – und fordert uns auf, dem „Plan zu vertrauen“. Der April würde weitere „Schauer“ mit sich bringen. Was sich hier also vollzieht, ist kein Krieg gegen die syrische (und bald iranische) Bevölkerung oder dessen Regierung, sondern sehr wahrscheinlich ein Ausschalten von strategischen Zielen der Kabale.
https://qanonposts.com/


Am Morgen des 14. April 2018 brach für die Globalisten eine Welt zusammen. Sie mussten ihre verzweifelten Hoffnungen, US-Präsident Donald Trump würde seiner Großmäuligkeit wenigstens annähernd Taten folgen lassen und in Syrien den militärischen Konflikt mit Russland und Iran anzetteln, begraben. Die mit Russland abgesprochene Theaterbombardierung stellte das Syndikat vor schmerzende Erkenntnisse und die bekannten Großmäuler, die Russland mit Sanktionen in die Knie zwingen und über Frieden in Syrien nur dann reden wollten, wenn Präsident Assad gestürzt sei, sind kleinlaut geworden. Vor dem Scheinangriff Trumps auf Syrien am vergangenen Wochenende schöpfte das Globalisten-Syndikat noch einmal Hoffnung, denn ihre heimliche Verbündete, Trumps UN-Botschafterin Nikki Haley, hatte einen Tag nach dem Theaterschlag gegen Syrien gegenüber CBS versprochen:
Ergänzend hierzu:
/imad-karim-und-ibrahim-gruenes-die-ganze-wahrheit-ueber-den-syrienkrieg/


2 lesenswerte Artikel zur Personalie Donald J. Trump:

A) Donald Trump und der Untergang des Britischen Weltreichs!
Giftgaswerkstatt und Bombenterror in Syrien. Giftanschlag in Salisbury. Diplomatische Krise der EU mit Russland. Sezessionsversuche mit Katalonien, um Spanien zu zerteilen und so Gibraltar zu behalten. Aufhetzen Griechenlands gegen die Türkei, die nach Russland umgeschwenkt ist. Anschläge in Deutschland. Ausrauben der russischen Ex-Oligarchen, die ihr Heil in der Flucht nach London suchten, als Putin Jelzin ablöste. Die Britische Regierung läuft offensichtlich Amok und führt sich in der ganzen Welt auf, wie es eben nur das Perfide Albion kann.
Die folgende ausführliche Analyse basiert auf meinen eigenen Spekulationen in Bezug auf die kommenden Ereignisse, die ich von meiner eigenen Wahrnehmung des aktuellen Geschehens ableite. Sie ist daher weder verbindlich noch erschöpfend und natürlich nicht von Irrtümern frei. Sie kann aber von jedem aufgrund eigenem Hintergrundwissens geprüft und weitergedacht werden. Der Sinn des Ganzen ist, anzuregen, die beängstigende Politshow, die uns gerade gegeben wird, mit nüchternem und ruhigem Blick aus der geopolitischen Perspektive zu betrachten.
Ergänzend hierzu:
B) ➡ /ex-cia-agent-corsi-donald-trump-wurde-vor-drei-jahren-von-den-militaers-gebeten-praesident-zu-werden/


Ein Manifest aus dem Jahre 1882 zeigt auf, dass die jüdische Vorherrschaft vor 130 Jahren eine unabänderliche Tatsache darstellte, und verdeutlicht, weshalb der ethnische Zusammenhalt des Westens und das christliche Erbe heute einem heimtückischen Angriff ausgesetzt sind.
Lesen Sie diesen Artikel und fragen Sie sich, ob Hitler ohne die Mittäterschaft der dem Illuminatenorden angehörenden Juden an die Macht gelangen hätte können.
Niemand aber redete frei von ihm (Jesus] um der Furcht willen vor den Juden. (Johannes 7:13)
Die Geheime Freimaurerei richtet „allem Anschein nach unsere eigene Opposition [ein], die in mindestens einem ihrer Organe [Nazis] das darstellen wird, was wie das genaue Gegenteil von uns erscheint. Unsere wahren Gegner werden diese vorgetäuschte Opposition als ihre eigene akzeptieren und uns ihre Karten aufdecken.“ (Protokolle der Weisen von Zion, Protokoll 12)
Ergänzend hierzu:
/ehemaliges-mitglied-der-chabad-lubawitsch-bewegung-enthullt-den-kult-dem-die-familie-trump-anhangt/


summum ius summa iniuria! – Prof. Dr. Jörg Meuthen, MdEP
Liebe Leser, es geschehen wundersame Dinge in Merkel-Deutschland: Immer mehr sogenannte „Schutzsuchende“ zeigen sich bei den Ermittlungsbehörden selbst an wegen einer (vermeintlichen oder tatsächlichen) Mitgliedschaft in einer islamistisch-terroristischen Vereinigung in ihrem Heimatland. So wurden allein in Baden-Württemberg 159 solcher Fälle bekannt, und zwar nur im ersten Quartal 2018. Verglichen mit den 300 Fällen des gesamten Jahres 2017 deutet dies auf eine Verdoppelung dieser Verfahren im Jahresablauf hin – Verfahren übrigens, die den ohnehin schon völlig überlasteten Justizapparat enorm beanspruchen, aber das nur am Rande. Und das sind wohlgemerkt nur die Zahlen für Baden-Württemberg. Unter Berücksichtigung des sogenannten Königsteiner Schlüssels, nach welchem Flüchtlinge innerhalb des Bundesgebiets verteilt werden, dürfte in ganz Deutschland mit ungefähr dem Achtfachen dieser Zahlen zu rechnen sein. Wieso tun die illegalen Einwanderer einen solchen, auf den ersten Blick vollkommen irrationalen Schritt? Wollen sie endlich ihr Gewissen erleichtern? Mitnichten. Sie nutzen lediglich eine der größten Idiotien aus, die das – an Irrsinn wahrlich nicht arme – deutsche Asylrecht bereithält. Alle Leser mit Bluthochdruck sollten die folgenden Zeilen daher nur bei stabiler Gesundheit lesen. Unser Land ist nämlich allen Ernstes so verrückt, ausgerechnet denjenigen, die sich selbst als Mitglieder in einer terroristischen Vereinigung bezeichnen, besonderen Schutz zu gewähren – und genau auf diesen spekulieren die illegalen Einwanderer: Ein Asylbewerber erhält ihn, wenn ihm in seiner Heimat Übles droht wie z. B. die Todesstrafe oder auch nur „erniedrigende Behandlung“, was bei einem Terroristen natürlich nicht gänzlich auszuschließen ist. Halten wir also fest: Illegal eingewanderte, islamistische Terroristen haben dank unserer weltfremden „Eliten“ hervorragende Chancen, sich auf Dauer in unserem Vaterland einzunisten. Oder in Kurzform: Deutschland ist verrückt geworden.
Wann, liebe Leser, gab es so etwas jemals in der gesamten Menschheitsgeschichte, dass ein Land selbsternannte Terroristen, die dem eigenen Wertesystem per definitionem feindlich gesonnen sein müssen, aufnimmt, als Sofort-Rentner daueralimentiert (wenn es sein muss, ein Leben lang) und ihnen auch noch einen besonderen Schutz vor der Rückführung in ihre angestammte Heimat zusichert? Die ganze Welt soll in unser Land kommen können, gleich aus welchem Grund, gleich mit welcher Qualifikation, gleich mit welcher Absicht, gleich mit welchem kulturellen Hintergrund – „no borders, no nations“. Wie sagte Frau Merkel einmal bei Anne Will auf die Frage, was am Ende ihrer ganzen Politik stehen solle: „Möglichst viele Menschen in Deutschland.“ Und so kommen nun eben möglichst viele Menschen nach  Deutschland. Selbstverständlich sei es dann, so suggerieren es die Lautsprecher des politisch-medialen Komplexes, die Pflicht des deutschen Volkes, jeden, der irgendwie ohne Ausweis über die deutsche Grenze gestolpert ist, sofort zu integrieren – selbst wenn er sich der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung bezichtigt. So etwas kann es nur in einem Land geben, dessen „etablierte Parteien“ fernab der Realität in einer Berliner Blase hausen.
Allerspätestens diese irrsinnigen Auswüchse von Merkels illegaler Grenzöffnung machen unser einstmals vorbildliches Vaterland jetzt zum ultimativen Gespött aller anderen Nationen. Bedanken wir uns dafür bei der ewigen Kanzlerdarstellerin und ihrer duckmäuserischen Gefolgschaft, insbesondere der merkeltreuen Bundestagsfraktion von CDU und (!) CSU. Zeit für das Ende der Merkeltreue und das Ende des Irrsinns.


Bayern plant nicht nur das umstrittene, superscharfe neue Polizeigesetz, um massiv gegen echte und angebliche Gefährder vorzugehen. Bayern plant auch eine Art Polizeirecht gegen psychisch kranke Menschen. Der Entwurf für ein „Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz“ führt zur Mollathisierung des Rechts: Depressive Menschen sollen künftig nach Regeln, die bisher nur für Straftäter galten, in Krankenhäusern festgesetzt werden können – ohne dass (wie bei Gustl Mollath) eine Straftat vorliegt. So steht es im Gesetzentwurf, der vom Kabinett Söder verabschiedet worden ist.
Schon der Name des Gesetzes ist eine Täuschung: Es enthält vier Paragrafen über „Hilfe“ für Kranke – und 35 über ihre „Unterbringung“ zu Zwecken der Gefahrenabwehr. Die Fachwelt ist entsetzt; als einzige positive Errungenschaft im neuen Gesetz gilt der Aufbau eines flächendeckenden psychiatrischen Krisendienstes. Fast alle anderen Vorschriften orientieren sich am Strafrecht und am Maßregelvollzug für Straftäter. Die Stellungnahmen der Mediziner und Psychiater lesen sich daher wie ein Aufschrei.
/bayern/umstrittener-gesetzentwurf-bayern-will-psychisch-kranke-wie-straftaeter-behandeln
P.S. Es gibt keine totalitäre Verwaltung, die nicht mit so etwas auskäme. Dann ist es bald nicht mehr weit bis zur Euthanasie. Kümmert Euch um eure Patientenverfügung. Hier eine Bsp.-Verfügung, welche man jedoch an die Gegebenheiten anpassen sollte.
Ergänzend hierzu für den Bundes-DEUTSCH. Man beachte die Leserkommentare:
Werden Fingerabdrücke im Ausweis Pflicht?


Diese Strafanzeige erhielten wir per Mail (Absender der Redaktion bekannt). Wir stellen sie hier zur Diskussion zur Verfügung.

Polizei Herford, Hansastraße 54 / 32052 Herford
S t r a f a n z e i g e      gegen folgende Islamische Organisation:
ISlamische DITIB Moschee / Bielefelder Straße 62 / 32051 Herford

u.a. wegen des Verdachtes der Volksverhetzung, nach § 130 STGB aufgrund der bisherigen Darbietung und Bewerbens des Koran, des Berufens und des zugänglich Machens von Inhalten des Koran.
(Zusätzlich: Die Einleitung eines Verbotsverfahrens zum Koran und zu o.g. Islamischer Organisation! Besonders ist der Hinweis auf das Jugendschutzgesetz auf Seite 9 bis 11 zu beachten!  Zusätzlich hier: Kleine Kinder in Militäruniformen!)
 Die o.g. Islamische Organisation bewirbt den Koran und dessen Inhalte. Das ist eine geeignete Art und Weise den öffentlichen Frieden zu stören. Das Bewerben der Inhalte des Koran ist geeignet, gegen Teile der Bevölkerung (hier die Angehörigen der nichtmoslemischen Mehrheitsgesellschaft, auch alle nichtmoslemischen Ausländer in Deutschland) zum Hass aufzustacheln und zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen aufzufordern. Die Menschenwürde der Angehörigen der nichtmoslemischen Mehrheitsgesellschaft wird angegriffen, indem sie  durch die Inhalte des Koran beschimpft, böswillig verächtlich gemacht und verleumdet werden. (Gesetzestext des § 130 STGB)
Weitere erhebliche Verstöße gegen die Grundwerte Deutschlands ergeben sich unten!
Einleitung:
Ergänzend hierzu:
Das nächste KiKa-Gate steht schon vor der Tür. Salafistenfreund Tahsin Özkan wird zukünftig für den Sender produzieren. Özkan führte schon Regie in einem Video des salafistischen Rappers Sadiq, das wegen Terrorpropaganda kurzerhand auf den Index wanderte. Was hat eine solche Unperson bei der Umsetzung von Kinderprogramm für die Jüngsten zu suchen?
/sorgen-jetzt-die-salafisten-fuers-kika-programm/


Gestern kamen in Dortmund etwa 1000 Ethno-Nationalisten aus ganz Europa zusammen und riefen zum Widerstand gegen „Liberalisten und die Globalisierer“ auf, um „Europa als weißen und arischen Kontinent zu verteidigen“. GoldmanSachs wurde als „geheime, dunkle Macht“ genannt. Ein russischer Redner: „Nie wieder dürfen Weiße aufeinander schießen. Die Völker Europas müssen gegen den gemeinsamen Feind zusammenstehen. Goethe, Puschkin, Händel und Tolstoi sind die kulturellen Wurzeln Europas“. In Kroatien marschierten zum Jahrestag (10. April) wieder Tausende Ethno-Nationalisten auf, um der Gründung des unabhängigen Staates Kroatien (NDH) von 1941 zu gedenken, der mit Hitler-Deutschland verbündet war. Wieder wurde die kroatischen Elitetruppe Ustascha (Schwarze Legion) geehrt, indem die alten Fahnen der Legion mit der Aufschrift „Za dom spremni“ (Für die Heimat – Bereit!) wehten. Der populärste Sänger, der Superstar in Kroatien, Marko Perković Thompson, begrüßt die Massen mit „Za dom – spremni!“ (in der BRD vergleichbar mit „Sieg Heil“) und die Massen erwidern „Za dom – spremni!“ Die Staatspräsidentin Kolinda Graber Kitarović liebt Thompsons Lieder, wie sie einmal erklärte…
Die weltumspannende Gegenbewegung zum Satanismus


Professor Dr. Gertrud Höhler, einst der CDU nahestehende Literatur-Wissenschaftlerin und Politikberaterin, Autorin u.a. des 2012 erschienenen Buches „Die Patin – Wie Angela Merkel Deutschland umbaut“, rechnete kürzlich in einem Vortrag gnadenlos mit Angela Merkel und ihrer Politik ab. Man könne konstatieren, dass Merkel für überhaupt nichts steht, was irgendwie mit Werten zu tun habe. Ihr einziges offensichtliches Ziel sei es, an der Macht zu bleiben, und das durchzusetzen, was sie niemandem erzählen darf. Dabei dürfte es sich um die Abschaffung Deutschlands als Nation handeln. Sie weiß, dass sie dafür in Deutschland niemals eine Mehrheit hinter sich scharen könnte. Träfe das zu, sei Merkel ein gemeingefährlicher Diktator.
/zweck-und-ziel-merkelscher-migrationspolitik/
Ergänzend hierzu:
/bald-200-millionen-afrikaner-in-europa/
Numbers USA – deutsch – Alle Gutmenschen, bitte 4 Min. zuhören!


Der nachstehende Text ist eine Abschrift von der Homepage www.zeitkritiker.de und eine Zusammenfügung der sechs verschiedenen Teile zu einem Dokument, um ihn besser zu verbreiten: Der Text wurde von Juliane Dorloff aus dem Englischen Das was Dr. Lawrence Dunegan nachstehend summarisch berichtet, kann man als aufmerksamer Beobachter in der Politik selbst erkennen. Es sind daher keine Verschwörungstheorien, sondern es sind erwiesene Tatsachen, deren Veränderungen allerdings noch nicht zur Gänze umgesetzt worden sind. Im Bereich des Wandels des internationalen Rechts und der Schweizerischen Gesetzgebung im Energiesektor kann der Schreibende diese Veränderungen nur bestätigen. Dunegans Aussage wiederspiegelt in etwa das, was Leonhard C. Lewin im Buch „Verdammter Friede“ im Jahre 1968 geschrieben hatte, das aber nur  noch in Teilen auffindbar ist. Im Einzelnen werden die Vorgehensweisen beispielweise in den Büchern des Club of Rome oder den verschiedenen Berichten des Geldadels bestätigt.
masterplan_aussage_eines_zeugen
———

Die erste Ausgabe von The Zionist Factor erschien im Jahre 1986. Dieses Buch bildet den Höhepunkt von Ivor Bensons tiefgründigemWerk als Analytiker des 20. Jahrhunderts. Einfühlsam und unbeugsam ehrlich hat sich der Autor an die Erforschung eines ganzen Komplexes von Fragen gemacht, die alle abendländischen Denker in ihren Bann gezogen haben, ob sie es nun zugeben oder nicht: Das geheimnisvolle Verhältnis zwischen Christen, Juden, Kapitalismus und Sozialismus. Wichtigere Fragen als diese gibt es schlechthin nicht!
Frage: Über welches Thema müssen die Menschen im Westen mehr als über jedes andere aufgeklärt werden?
Antwort: Über die Geldfrage – genauer gesagt, über das Prinzip des Wuchers, das den Eckpfeiler des ganzen heutigen monetären Systems sowie den Schlüssel zu allen modernen monetären Fragen bildet.
Warum ist das Prinzip des Wuchers der wichtigste Bestandteil des wichtigsten Problems, das der Menschheit heute zu schaffen macht?
Das Prinzip des Wuchers ist das Auge der Krake, jener ungeheuren ungerechten Macht, die Alexander Solschenizyn «die Konzentration des Weltbösen» genannt hat. Man könnte es auch dem Auge an der Spitze jener Pyramide gleichsetzen, welche die weltweite illegitime Macht symbolisiert.


Das Energiepotential der Zellen: Jedes menschliche Wesen besteht, nach der heutigen Erkenntnis, aus 7 Gewebe-Zellarten (plus den Blut- und perineurale Steuerungszellen), dies ergibt 9 Zellarten. Es sind: Drüsengewebszellen, Bindegewebszellen (ohne Knochen), Zellen des Stützgewebes, Zellen der Knochenbildung, Muskelgewebs-Zellen, Nervengewebs-Zellen, Lymphgewebs-Zellen,Zellen des Blutes und die perineuralen Zellen (elektrische Steurungszellen um die Neuronen
herum).
Ihre Versorgung geschieht durch die Aufnahme von kosmischer Energie/Photonenenergie in den Zellkern. Die Energie aus der Nahrung ist eine sekundäre Energie.
Der Physiker Dr. Ulrich Warnke hat die Höhe der Energie, welche ein Mensch täglich braucht, errechnet: Die Zustrahlung aus dem Kosmos beträgt täglich 21.000 bis 29.000 Kilojoule, (1) die Abstrahlung durch den Körper 27.000 bis 36.000 Kilojoule. „Die Differenz zwischen abgestrahlten und zugesandten Energiequanten entspricht dem Energiegehalt unserer notwendigen täglichen Nahrungszufuhr (für den Grundumsatz)“. (2) Unser täglicher Bedarf an Energie in Nahrung beträgt also 6.000 bis 7.000 Kilojoule….
Licht_als_Schluessel_zur_Leistung_und_Gesundheit
Lichtsteuerung_des_Koerpers_die_Biophotonen
Bio_Magnetfelder_steuern_die_Koerperfunktionen_


Aus der Serie „Die Welt wacht auf“:
ROGER WATERS – WHITE HELMETS ARE FAKE PROPAGANDA CONSTRUCT FOR TERRORISTS
(mehr hierzu im vorherigen Artikel Teil #33M)

Der weltberühmte Musiker Roger Waters – ehemaliger Pink-Floyd-Sänger – hat sein Konzert in Spanien am Freitag unterbrochen, um auf die Lügen der „White Helmets“ aufmerksam zu machen und hierbei hinzugefügt, dass diese vom Westen unterstützte Organisation Propaganda für Djihadistische Gruppen mache und lediglich Bomben auf Syrien legitimieren solle. Weiterhin gibt er bekannt, dass er nicht glaube, dass Bashar Al-#Assad hinter dem Giftgas-Anschlag auf #Douma (Ost-#Ghouta) stecke.
Die Welt – sie wacht langsam auf. Und das Ende der lügenden Politiker wird bald kommen.
Ergänzend hierzu:
The White Helmets Are A Propaganda Construct (ENG)


 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#33K) – V1.2.

aktualisiert am 08.04.2018 – 14 Uhr

In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf diese Weise geplant war.
Franklin D. Roosevelt

 „Die deutsche Geschichte muss umgeschrieben werden.“
Ex-Innenminister Otto Schilly [08.05.2005, 60 Jahre nach Kriegsende WK Teil II, in einer TV-Talkshow]

„Es gibt kein Recht mehr auf innere Sicherheit.“
Heiko Maas(los), Minister einer sog. „Bundesregierung“
[Wie war das noch gleich mit den GG Art. 2 & 11?]

„Die Aufgabe des Staates ist es, für Recht und Ordnung zu sorgen. Jeder Steuerbescheid kommt pünktlich beim Bürger an, aber bei Drogendealern, die von der Polizei zum zwanzigsten Mal erwischt werden, scheinen die Behörden oft ohnmächtig. Schauen Sie sich doch Arbeiterviertel in Essen, Duisburg oder Berlin an. Da entsteht der Eindruck, dass der Staat gar nicht mehr willens oder in der Lage sei, Recht durchzusetzen.
Jens Spahn, auch so ein Minister dieser sog. „Bundesregierung“.

Dass die Deutschen seelisch mehr als instabil sind, wusste bereits Adenauer, „der die Deutschen für ein krankes Volk“ hielt.
Wie soll man auch anders die geistige Abartigkeit von Menschen beschreiben, die
„sich in moralischer Selbstüberschätzung, Selbstgefälligkeit und Selbstgerechtigkeit als Weltmeister der Hilfsbereitschaft feiern, sich als moralische Leitnation Europas und als Großmacht der Werte präsentieren und anderen Völkern sagen, was sie tun müssten, um ebenfalls zu den Guten gerechnet zu werden.“

Systemhistoriker Heinrich August Winkler.

Und der deutsche Mensch wird es sein, auf dessen Vernichtung das Judentum es abgesehen hat und haben muss, zur Errichtung seiner Weltherrschaft, und der deutsche Mensch wird es sein, der, sehend gemacht und den Feind nunmehr wahrhaft erkennend, dieser Weltherrschaft vielleicht doch noch ein unerwartetes Ende bereiten wird.
Arthur Trebitsch  „Deutscher Geist oder Judentum“, S. 45

  „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit sind die Begriffe des genialsten Betruges, der je organisiert wurde, um die Demokratie zu betrügen […].
In der Regel versammeln die Freimaurer sich, um die zu betrügen, die selbst am meisten betrügen.“

Mini Picorelli, ital. Journalist & Logenbruder. Ermodert durch Freimaurer, 20.03.1979


Ziel dieses Buches ist, allen Völkern dieser Welt Frieden näher zu bringen.
Bei der 102. Menschenrechtskomitee-Tagung der UNO im Juli 2011 in Genf wurde folgender, u. a. für Deutschland, Österreich und die Schweiz verbindlicher Beschluss gefasst:
„Gesetze, welche den Ausdruck von Meinungen zu historischen Fakten unter Strafe stellen, sind unvereinbar mit den Verpflichtungen, welche die Konvention den Unterzeichnerstaaten hinsichtlich der Respektierung der Meinungs- und Meinungsäußerungsfreiheit auferlegt. Die Konvention erlaubt kein allgemeines Verbot des Ausdrucks einer irrtümlichen Meinung oder einer unrichtigen Interpretation vergangener Geschehnisse.“
UN-Menschenrechtskonvention, Absatz 49, CCPR/C/GC/34,
F. Schrönghauer – Heimdal „Judas der Weltfeind“.
Falls ich versehentlich Zitate/Schriften verwendet haben sollte, die der Zustimmung des Verfassers/ Verlegers bedurft hätten, bitte ich um nachträgliche Genehmigung bzw. Verständigung. Alle Texte ohne ausdrücklichen Hinweis auf den Verfasser, stammen vom Autor.
Friedrich Zanderbusch, Im April 2017
FZ – Im Namen des Teufels
/wahrheit-sagen-teufel-jagen-gerard-menuhin/


… Das „Deutscher sein“ hat man nicht über die Rasse, die Kultur, die Augenfarbe, die Haarfarbe oder die Sprache definiert, sondern über den Rechtsgedanken. Der Rechtsgedanke war u.a. die Wohlfahrt, die Steuererhebung und die Sozialgesetzgebung. Durch den Wirkungsbereich dieser Einstellung zur Welt, sprich wie behandeln wir unsere Nachbarn, die Menschen. Wer gehört zu unseren Leuten, wen sehen wir als „völkisch“? Nicht völkisch, denn jeder kann ein Deutscher werden...
Man kann das Deutsche Reich viel besser als das beschreiben, was es von seinem Charakter her ist. Es ist die Vorstufe zur Beilegung von Staatlichkeit.  Damit würde jedem Faschisten, jedem Minimalstaatler, jedem Libertären und jedem anderen Vollpfosten, welcher meint, die Weisheit mit dem Suppenlöffel gefressen (gelöffelt) zu haben, den Wind aus dem Segeln nehmen. Wenn man ihm erklärt, dass durch den Beitritt in das Deutsche Reich bei allen Staaten, welche alle diesem Ewigen Bund beigetreten wären, über kurz oder lang die Staatlichkeit irgendwann aufgehört hätte.
➡ Dies sind zwei Zitate aus dem Artikel: Recht(s)stände (#3)


Die Iden des März hatten es in sich. Immer noch läuft dieses irrsinnige Schauspiel weiter, das man nach der Vergiftung des ehemaligen Doppelagenten Skripal und seiner Tochter aufgeführt hat. Nun hat man in Großbritannien noch ein russisches Flugzeug durchsucht, der Kapitän durfte nicht anwesend sein, wie es eigentlich üblich ist. Man überlegt, die russische Handelsvertretung in London zu schließen, usw.. Eine Provokation nach der anderen… Dabei fällt das Lügengebäude der britischen Regierung immer mehr zusammen. Mittlerweile gibt es bereits die vierte Version, wo Skripal und seine Tochter (der es glücklicherweise wieder gut geht, von wegen „absolut tödliches Gift“) vergiftet worden sein sollen. Nun ist es die Wohnung, wobei aber scheinbar keinen die Frage stört, wie dann der Polizist in der Stadt auch vergiftet worden sein soll…

Nun hat selbst das britische Labor in Porton Down berichtet, sie können nach ihren Untersuchungen nicht bestätigen, dass das Gift aus Russland kommen würde. Dafür sollen sie wohl selbst Vorräte dieses Giftes lagern. Ach was… London verweigert aber jeden Austausch von seinen Experten in Porton Down mit russischen Experten. So handelt nur jemand, der klar etwas zu verbergen hat.
Ganz nebenbei befindet sich in Porton Down die größte Chemie- und Biowaffenforschungsanstalt Großbritanniens, die zusammen mit dem Pentagon betrieben wird. Wie es der „Zufall“ so will, ist Porton Down nur 13 km von dem Stadtzentrum von Salisbury entfernt, dem Tatort. Ein Schelm, wer hier…
Das hält natürlich unsere Regierung und deren Massenmedien nicht davon ab, weiter gegen Russland zu hetzen. Allerdings, wenn man keine echten Argumente hat, blamiert man sich brachial, wie auf der Regierungspressekonferenz zu diesem Thema.
Quelle: krisenrat.info
http://www.whatdoesitmean.com/index2525.htm (ENG)


Das Merkel schafft sich selber ab. Denn: „Ich schaffe das!“
Diese politischen Tornados rasen auf Merkels EU-Dampfer zu
/angelas-tagebuch-4-april-2018-einzelfall/
/merkel-4-0-aufbruch-in-den-untergang/
„Lüge“ – Wo ist dein Sieg?
Die Todesgefahr, die jeder kennt, in die aber jeder rennt


Die Umwandlung unserer „Gemeinsamen Erklärung“ gegen die illegale Masseneinwanderung in eine Petition haben seit Gründonnerstag mehr als 50.000 Bürger mit ihrer Unterschrift unterstützt.
An dieser Stelle danke ich allen, die ihre Angst überwunden haben. Nur wenn sich genügend viele Bürger finden, die bereit sind, die aktuellen Gesetzesverstösse nicht länger schweigend hinzunehmen, wird sich etwas ändern.
Unsere Petition hat einen neuralgischen Punkt getroffen, deshalb reagiert das Establishment äußerst gereizt. Das hat merkwürdige Folgen. Über einige Internetanbieter soll unsere Petition nicht mehr aufrufbar sein. Wen sie aufgerufen wird, erscheint oftmals ein Warnung von Virenschutzprogrammen wie McAfee: „Netzstatus: Sehr gefährlich! Halt! Möchten Sie diese Adresse wirklich besuchen?“.
Lassen sie sich davon nicht ins Bockshorn jagen! Unsere Seite ist ganz ungefährlich, jedenfalls für unsere Besucher. Sie wird regelmäßig Stresstests unterzogen, um feindliche Angriffe abzuwehren. Offensichtlich ist sie aber für die Willkommensbefürworter in Politik und Medien zur Gefahr geworden. Deshalb werden manche Angriffe immer brutaler.
/50-000-unterstuetzer-fuer-die-gemeinsame-erklaerung-2018/
Ergänzend hierzu:
/renate-sandvoss-perspektive-heimat-nur-nicht-fuer-deutsche/


Werden Kinder zu Antisemiten erzogen? Nach mehreren Vorfällen an Schulen fordert Polizeigewerkschaftschef Rainer Wendt, die Täter notfalls aus ihren Familien herauszunehmen. Schulleiter würden sich zu oft wegducken.
Der Gewerkschaftschef begrüßte außerdem den Vorstoß des Unionsfraktionsvorsitzenden Volker Kauder (CDU) für ein bundesweites Melderegister für antisemitische Vorfälle an Schulen: „Leider haben viele Schulleiter bisher nach dem Motto ‚in meiner Schule gibt es das nicht‘ gehandelt“, kritisierte Wendt: „Hier wurde bisher vieles von dem, was an Antisemitismus von Muslimen ausgeht, nicht gerne registriert.“ Doch das müsse vorurteilsfrei erfasst werden, um wirksame Gegenstrategien entwickeln zu können.
Man siehe hierzu auch den § 21 PStG, Abs. (3), Pkt. 5: „auf das Sachrecht, dem die Namensführung des Kindes unterliegt.“ Einmal darüber nachdenken, werter DEUTSCH. Ihr seid allesamt Sachen, mit denen der „Staat“ nach Belieben verfährt.

Begriffsdefinition Antisemitismus: Diese Thematik beschäftigt uns seit dem Ende des 19. Jhd. mit der bis heute anhaltenden jüdischen Einwanderungswelle aus Russland. Allein in NRW sind ca. 90% der eingewanderten Juden aus dem Christentum übergetreten, um überhaupt aus der alten Heimat in die BR(i)D als Deutsche zuwandern zu können. Ebendiese sind aber alles andere als reine Semiten, da diese eben nicht zu den Nachkommen zählen, die von Sam (Shem), dem Sohn Noahs im Alten Testament (AT, Torah) abstammen. Blieben hier ggf. noch die Sepharden und Mizrachims als Semiten.
Ergänzend hierzu:
/mit-dem-ersten-islamisiert-es-sich-besser-zwangsindoktrination-zur-besten-sendezeit/


An alle zwangsversteigerten, abgezockten, enteigneten und geplünderten Menschen da draußen. Es hat sich eine Möglichkeit eröffnet, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:
Eine Klage an einem der höchsten Gerichte der Welt, dem High Court of England and Wales.
Angeboten wird das alles über die Plattform: WIR in AKTION. Dort findet Ihr alle nötigen Informationen und Unterlagen:
Die Nebenklage-Formulare:
https://www.wir-in-aktion.org/gerichte/zwangsversteigert-alles-verloren-dann-werde-nebenklaeger-am-high-court-of-england-and-wales
Die Anlage zur Nebenklage:
https://www.wir-in-aktion.org/gerichte/nebenklaeger-anschreiben-und-verlaengerter-eigentumsvorbehalt-dokument

Deutschland steht vor einem Scherbenhaufen. Ein riesiger Scherbenhaufen von unvorstellbaren Ausmassen. Der wird allerdings nicht als Solcher erkannt, da ganze Armeen von Scherbenklebern damit beschäftigt sind, die Scherben Stück für Stück in mühsamer Kleinarbeit zusammenzukleben, so dass ein undurchdringliches Mosaik entstanden ist. Ist das die neue deutsche Wertarbeit, einzig und allein darauf ausgerichtet, aus wertlosem Zeugs eine bunte Illusion zu erzeugen? Dieses Mosaik hat sich über Deutschland gelegt. Von unten betrachtet könnte man sagen: Es ist alles so schön bunt hier. Von oben betrachtet liegt unter der meterdicken Schicht aus zerbrochenen und mit viel Angst, Willenlosigkeit und Schuld zusammengeklebten Traumscherben ein von der Aussenwelt abgeschottetes und zum Stillstand gebrachtes Herz. Das Herz schlägt nicht mehr richtig. So hat es zumindest den Anschein.
Ergänzend hierzu: ➡ Die intuitive Intelligenz des Herzens.

Der wahre okkulte Grund für den syrischen Konflikt ist der Kampf um den syrischen Göttinnen-Wirbel, der einer der wichtigsten Schlüssel-Energiepunkte im planetaren Energiegitternetz ist. Wer auch immer diesen Energie-Punkt kontrolliert, ist sehr nahe daran, den grössten Teil des Leylinien-Energie-Systems auf der Planetenoberfläche zu steuern. Wer dann das Leylinien-Energie- System kontrolliert, verfügt über einen direkten Zugang zum globalen Bewusstsein der Menschheit.
Aus diesem Grund haben die Jesuiten Daesh (=Islamischer Staat) erschaffen.
Der syrische Energiewirbel ist tatsächlich ein Pentagramm. In den Händen der Lichtkräfte ist das Pentagramm ein Instrument des Guten, welches den gesamten Nahen Osten transformieren und ein starker Sender positiver weiblicher Energien sein kann. In den Händen der Dunkelheit kann dieses Pentagramm viel Leid schaffen, wie es die Menschen in Syrien in den letzten Jahren erlebt haben. Alle fünf Punkte des Syrien-Pentagramms sind wichtige Städte in Syrien, die in ihrer reichenhaltigen Vergangenheit eine starke Verbindung mit der Göttinnen-Energie hatten.


Eine unvoreingenommene Wahrnehmung besteht einfach darin, davon abzusehen, Erfahrungen mit Menschen, Orten oder Dingen automatisch zu katalogisieren und mit Begriffen zu versehen, die positive oder negative Überzeugungen enthalten, wie z.B. etwas mit guten oder schlechten Etiketten, welche Vorurteile, Spaltung und Engstirnigkeit zum Ausdruck bringen, zu versehen. Unsere Lernerfahrungen im Leben manifestieren sich in den grossen Kontrasten, denen wir begegnen, in den katalytischen Bewegungen, die sich zwischen Paaren mit entgegengesetzter Energien abspielen, wenn sie sich im Physischen treffen. Wenn wir diese gegensätzlichen Pole als Natur der Realität akzeptieren, finden wir mehr Akzeptanz für uns selbst, und wir hören auf zu versuchen, andere zu kontrollieren und zu beurteilen. Wir erkennen, dass andere den gleichen Lernprozess wie wir durchmachen, indem wir viele verschiedene Kontraste in den Gegensatzpaaren treffen, die sich im Leben zeigen.


Während die Frequenzen immer höher steigen wird das alte System – basierend auf der Zufuhr von Energien von aussen – immer kreativer darin, seine energetische Ernährung aufrecht zu halten. Die Implantattechnologie dient daher heutzutage dazu, die spirituelle Gemeinschaft von ihrer Essenz abzulenken. Die neueste Strategie besteht darin, in Menschen narzisstische Ego-Muster zu implantieren und sie so zu manipulieren, dass zu glauben, sie würden den Aufstiegsprozess beherrschen.
Bevor wir dies nun darlegen, werden wir nicht müde darin zu sagen, dass Implantate nichts sind, wovor wir Angst haben müssen. Tatsächlich kann nur Angst diese Systeme an ihrem Platze und funktionsfähig halten. Sobald wir uns ihrer gewahr werden, können wir sie transformieren. Implantate sind nichts anderes als eine Manipulation unseres natürlichen Energieflusses. So wie das Implantat, um eine Schwangerschaft zu verhindern, unseren physischen Körper manipuliert zu glauben, dass er schwanger ist, manipulieren energetische Implantate unseren emotionalen und/oder mentalen Körper, um etwas zu glauben, was wir nicht sind. Wie man Implantate erkennt und entfernt, haben wir bereits in unserem letzten Artikel „Das Virus des Bewusstseins“ beschrieben.


 

 

 

Wohin uns nun die Reise führt (#32) – v1.3.

aktualisiert am 11.12.2017

Deutsche Verzweiflung

Nicht Mord, noch Brand, noch Kerker, Noch Standrecht obendrein,
Es muß noch kommen stärker,
Wenn’s soll von Wirkung sein.

Zu Bettlern sollt ihr werden, Verhungern allesamt.
Zu Mühen und Beschwerden Verflucht sein und verdammt.

Euch soll das bißchen Leben So gründlich sein verhaßt
Daß ihr es weg wollt geben Wie eine schwere Last.

Dann, dann vielleicht erwacht doch In euch ein neuer Geist
Ein Geist, der über Nacht noch
Euch hin zur Freiheit reißt!

Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798 – 1874)

++++

Dies ist die deutsche Mitschrift der Rede von Präsident Donald Trump, die er am 6. Dezember 2017, im „Diplomatic Reception Room“ des Weißen Hauses in Washington hielt.

Als ich ins Amt kam, versprach ich, die Herausforderungen der Welt mit offenen Augen und sehr frischem Denken zu betrachten. Wir können unsere Probleme nicht lösen, indem wir dieselben gescheiterten Annahmen treffen und dieselben gescheiterten Strategien der Vergangenheit wiederholen. Alle Herausforderungen verlangen nach neuen Ansätzen. Meine heutige Ankündigung markiert den Beginn einer neuen Herangehensweise an den Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern.
1995 verabschiedete der Kongress das Jerusalem Embassy Act, in dem die Bundesregierung aufgefordert wurde, die amerikanische Botschaft nach Jerusalem zu verlegen und anzuerkennen, dass diese Stadt und das aus wichtigen Gründen, die Hauptstadt Israels ist. Diesen Beschluss verabschiedete der Kongress mit überwältigender überparteilicher Mehrheit. Und er wurde erst vor sechs Monaten durch einstimmiges Votum des Senats bestätigt….

Ergänzend hierzu:
/das-goettertor-in-jerusalem-oeffnet-sich/
/die-interdimensionale-bedeutung-jerusalems/


Daniel Gugger: Was gerade wieder in Jerusalem abgeht ist doch inszeniert wieder mal weil ein Fünftel der dort lebenden sind Russen und Russland hat diese Stadt schon lange als Hauptstadt von Israel anerkannt das steht wohl kaum in den Medien ? Es gibt da sogar ein Putin Pup und der Donald Trump der hatte in einem anderen Leben schon für Unruhe in Jerusalem gesorgt


/eliten-haben-jetzt-todesangst-analyse-zu-trumps-vorgehen-und-paedogate-2017

++++

A former member of the Illuminati has posted a list of members of the secret society and the Committee Of 300.
 The ex-Illuminati spent over 47 years in a high-ranking position with the elite secret society. He says he wants to reveal everything about the groups plans after it all became “too much to bear” for him.
Membership of the Illuminati, or the Committee of 300, has always been top secret, and although there has been guesses about who the members may be, this is the first time the full list of  Illuminati names have been exposed in this rare leak from an anonymous Insider.
/illuminati-leak-full-list-of-secret-society-members-names-exposed
/die-neue-weltordnung-das-sind-die-ziele-der-illuminati-und-des-komitees-der-300-videos/

++++

Es wird immer offensichtlicher: Nach mehreren Jahrzehnten neoliberaler Praxis ist die Armut auch in die Länder des reichen Nordens zurückgekehrt, und Krieg ist wieder zum regulären Mittel der Politik avanciert. Noch glauben die meisten, dies sei Zufall, eine unglückliche Fügung, der Dummheit oder Korruptheit »unserer« Politiker geschuldet. Oder – im Falle des Krieges – eine notwendige Reaktion auf das Wirken einzelner Verrückter, in der Regel »feindliche Kombattanten« oder »Terroristen« genannt. (…)
Das, was uns als »Krise des Vertrauens in die Medien« dargeboten und als Resultat des wachsenden Einflusses von Populisten auf die Menschen erklärt wird, ist in Wahrheit das genaue Gegenteil. Nicht »dümmer«, sondern »wacher« werden die Menschen in einer Zeit, in der die inneren Widersprüche »allgemeiner Wahrheiten« immer offensichtlicher zutage treten. Und wie sollten sie das auch nicht? Gestern noch war dieser oder jener Staat samt seines obersten Repräsentanten noch der beste Freund, heute schon wird der eine als Hölle auf Erden und der andere als Reinkarnation Hitlers dargestellt.

++++

Ein Bonner Forscherteam experimentiert derzeit, wie man politisch auffällige Menschen per Psychopharmaka “heilt”. Die umstrittene Studie erinnert an finstere Zeiten der UdSSR, wo Dissidenten in die Psychiatrie gesteckt wurden. Ein Forscherteam um den Bonner Psychiatrieprofessor Rene Hurlemann experimentiert derzeit mit Drogen um politisch inkorrekte Personen zu “heilen”. Angeblich fremdenfeindliche Menschen wurden mit der als “Kuschelhormon” bekannten Substanz Oxytocin behandelt, um sie toleranter machen. Die Untersuchung erschien in der namhaften Zeitschrift PNAS unter dem Titel “Oxytocin-enforced norm compliance reduces xenophobic outgroup rejection”.

Ergänzend hierzu: arrow: /us-militaer-entwickelt-gene-extinction-waffe-um-die-gesamte-rasse-toeten/

++++

Damit dies nicht in Vergessenheit gerät: Die Grenzöffnung 2015 hat geltendes Recht missachtet und stellt einen eklatanten Verfassungsbruch dar. Zu diesem Schluss kamen bereits mehrere anerkannte Juristen und Experten. Doch jetzt legt auch der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages ein eindeutiges Gutachten vor, wonach die Grenzöffnung 2015 auf keinerlei Rechtsgrundlage erfolgte. Das Schriftstück liegt exklusiv der „Welt“ vor. Abstimmung des Parlaments wäre nötig gewesen…
/buergerinitiative-fordert-untersuchungsausschuss-wegen-rechtsbrueche-der-bundeskanzlerin/
/angelas-tagebuch-10-dezember-2017/

++++

Wem haben wir unser EU-Migrations-Elend zu verdanken? Zuerst den Globaljuden, die die korrupten Systempolitiker und die billige Journalistenbrut dafür gekauft haben. Aber wir verdanken unsere Situation des Grauens auch Mitläufern wie der Lehrer-Clique, die zu 98 Prozent die Parasitenverbrechen nach Kräften förderten. Und jetzt? Jetzt nähern wir uns dem Ende dieser Zeit und der Gewissheit, dass die Ekel-Täter teuer für ihre Verbrechen bezahlen werden. Wir vom NJ sind als klare Islam-Gegner bekannt und formulieren die Zustände in einer Deutlichkeit, wie man sie sonst kaum lesen kann. Aber wir wissen auch ein wenig um die Gesetze unseres Universums, was von den systemischen Nichtmenschen kaum behauptet werden kann. Wir haben immer geschrieben, dass wir einer Zeit von Blut und Feuer zusteuern werden, aber auch, dass wir in völliger Schöpfungsreinheit wieder auferstehen werden. Man denke an Savitri Devis ewiges Wort: Wir Nationalsozialisten sind das Gold im Schmelztiegel“….

++++

Viele wissen nicht, dass Reptilianer in vielen Kulturen ein ganz normaler Bestandteil der Geschichtsbücher bilden. David Icke ist derjenige, der dieses alte Wissen wieder auffrischte und wohl deswegen vom Establishment immer massiver bekämpft wird. Zuerst wurde er ignoriert, dann verspottet und nun wird er bekämpft. Gemäss Gandhi müsste als nächstes der Durchbruch kommen: „First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.“
Hast du schon von der Audienzhalle des Papstes gehört? Sie ist auch als Vatikanische Audienzhalle bekannt und liegt teilweise im Vatikanstaat und teilweise in Rom. Sie wurde 1971 vom italienischen Architekten Pier Luigi Nervi erbaut und bietet Platz für 6300 Personen.
/dies-ist-einer-der-besten-beweise-dass
PAPST – die Hintergründe zum Beherrscher(?) der Welt

++++

Liebe Freunde, mit dem Nachweis von Zeitkristallen muss das bisherige Verständnis von Raum und Zeit grundsätzlich in Frage gestellt werden. Sie untermauern die Vermutung auch des Vorhandenseins von freier Energie. Aus meiner Sicht ist es zu früh alle Implikationen dieser bahnbrechenden Forschungsergebnisse beurteilen zu können. Es zeichnen sich schon erste Anwendungsbereiche dieser neuartigen Materialklasse ab, lasermanipulierte Ionenfallen und Spins in Diamanten als Bauteile von Quantencomputer-Prototypen könnten als innerer Taktgeber genutzt werden, um die Quantensysteme gegenüber Störungen zu stabilisieren oder Präzisionsmessungen weiter zu verbessern. Auch mir ist es noch nicht möglich eine vollständige Einordnung dieses Phänomens im gesamten Puzzlebild vorzunehmen. Klar ist aber für mich dass einmal mehr der Beleg gefunden wurde, dass das gesamte Universum ein zusammenhängender lebendiger Organismus ist, dessen verschränkte Teile, in bestimmten Frequenzen schwingend, sich im ständigen Austausch und der Interaktion miteinander befinden.
Ich bin mir sicher, dass auch Ihr die Tragweite dieser Aussage einordnen könnt.

++++

Der geschäftsführende Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will die Industrie verpflichten, deutschen Sicherheitsbehörden digitale Einfallstore für das Ausspionieren von privaten Autos, Computern und Smart-TVs zu öffnen. Das geht aus einer Beschlussvorlage des Bundes zur Innenministerkonferenz in der kommenden Woche in Leipzig hervor, aus der das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) zitiert. Der Antrag ist mit „Handlungsbedarf zur gesetzlichen Verpflichtung Dritter für Maßnahmen der verdeckten Informationserhebung nach §§ 100c und 100f StPO“ überschrieben. De Maizière will damit den sogenannten Lauschangriff durch den „Einsatz technischer Mittel gegen Einzelne“ drastisch erweitern. Vor allem großen Konzernen und Produzenten von digitalen Sicherungssystemen soll eine Auskunfts- und Mitteilungsverpflichtung auferlegt werden.

++++

120 Minuten an Wissenstoff, über welchen man nicht nur darüber nachdenken sollte, sondern auch handeln…
WeidnerDSGVO

EU-Diebe in der Nacht


Ergänzend hierzu:

/wir-befinden-uns-laengst-im-krieg-und-facebook-ist-die-entscheidende-schlacht/

Die Feinde der Demokratie, der Menschenrechte und der freien, mündigen Bürger haben längst nahezu alle Massenmedien unter ihre Kontrolle gebracht. Daher wird die entscheidende Schlacht in diesem Informationskrieg woanders stattfinden.

Viele haben noch immer nicht verstanden, warum Facebook so wichtig ist. Immer wieder wird empfohlen, man solle doch einfach woanders hingehen, wenn man von Facebook gesperrt wird, auf vk oder ähnlichen Unsinn.

Die meisten haben offensichtlich noch immer nicht begriffen, dass wir uns längst in einem Krieg befinden. Zum Großteil noch in einem Informationskrieg, teilweise aber auch schon darüber hinaus (massive Einschüchterungen, Zerstörung von Existenzen, tätliche Angriffe, körperliche Gewalt, bis hin zu unverhohlenen Morddrohungen direkt vor den Augen der Polizei).

Ergänzend hierzu: ➡ BRD_DDR Demokratie in Gefahr?!

++++

Da war doch noch was… Der Flug der MH17  – ein Ukrainischer Ex-Offizier erklärt:

https://www.youtube.com/watch?v=8YUV10o81JE

Im Interview wird geht es um das Dorf Saroschtschenskoje oder Saroschtschenske.

++++

++++

 

Wohin uns nun die Reise führt (#30) – v1.4.

aktualisiert am 08.12.2017

++++

Boris Palmer: Ich bin verpflichtet, für Flüchtlinge Wohnungen zu bauen, nicht für „Deutsche“!
Boris Palmer erklärt in der Talkshow Markus Lanz, warum er für sogenannte Flüchtlinge Neubauten errichtet, für die die hier schon länger leben aber nicht: „Rechtlich bin ich verpflichtet, für die Flüchtlinge Wohnungen zu bauen, das ist eine kommunale Aufgabe, ich muss denen eine Wohnung bereitstellen, ich bin rechtlich nicht verpflichtet, dass für Sie [für den Bio-Deutschen Obdachlosen] zu tun.

Diese Agenda gegen die indigenen Völker gibt es auch anderswo zu betrachten…:
/obdachlose-im-kalten-norden-kirchen-oeffnen-ihre-tore-schweden-muessen-draussen-bleiben/

++++

Erinnern wir uns: Vor zwanzig Jahren trafen sich die Reichen und Mächtigen dieser Welt, um die Zukunft der Menschheit zu planen. Ein verhängnisvolles Vorhaben ging an den Start, seine Befürworter machten sich an „die Umwertung der Werte“ und alles nahm seinen Lauf. Nicht weniger als das Ende des Zeitalters der Aufklärung und unser humanistisches Erbe stehen auf dem Spiel. Wegbereiter hierfür waren ausgerechnet sämtliche Fraktionen der Linken, die nach dem Ende des Kommunismus eine neue Perspektive suchten – am Ende verloren sie hierbei den Verstand. Die Geschichte vom Plan Weltenwandel:
Auf einer Konferenz unter dem raumgreifenden Titel „Global Brain Trust“ trafen sich vom 27. September bis zum 1. Oktober 1995 mehr als 500 führende Politiker sowie Konzern- und sonstige Wirtschaftsführer und Wissenschaftler aus allen Kontinenten. Im exklusiven Fairmont-Hotel in San Francisco wurden die Anwesenden mit der vermeintlich unabwendbar heraufziehenden „Einfünftelgesellschaft“ konfrontiert. Roboter in den Werkshallen, Totalautomatisierung des Arbeitsmarktes und seiner Prozesse, vier Fünftel der Menschheit ohne Job, ohne Einkommen, ohne Perspektive. Was tun? Der Sicherheitsberater gleich mehrerer US-Präsidenten, Zbigniew Brzeziński, nannte seine programmatische Idee, die sozial Abgehängten und künftig entwurzelten Menschen zu einer Klasse neuartiger Untertanen zu formen, so: TITTYTAINMENT….

++++

Fröhlich schunkelnd und klatschend in der ersten Reihe mit Egon Krenz und Alexander Schalck-Golodkowski – Wer steuert sie heute? Wer oder was zwingt sie, im Amt zu bleiben? – Gespräche mit Schalck-Golodkowski – Was der Doktor-Titel in der DDR meistens bedeutet hat – Warum Schalck-Golodkowski mit dem DDR-Doktortitel nicht angeredet werden wollte – Gemischte Gefühle bei Merkel, als Annette Schavan ihren Doktortitel verlor – Putin mit einem Dossier gegen Merkel? Was Angela Merkel als Kanzlerin angerichtet hat…

++++

Der andere US-Präsident, Donald Trump, hat mit der Ankündigung der Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem wieder einmal für weltweite Schlagzeilen gesorgt. Dabei hat er lediglich das „Jerusalemer Botschafts-Gesetz“ von 1995 nicht mehr außer Kraft gesetzt. Alle seine globalistischen Vorgänger haben nämlich alle sechs Monate die Inkraftsetzung des Gesetzes „vorübergehend“ verschoben, weil dadurch der „Friedensprozess“ gefährdet würde. Als hätte es seit dem jüdischen Landraub, der Vertreibung und Entrechtung der zurückgebliebenen Palästinenser jemals etwas anderes als Krieg, Mord, Kindermord und schwerste Verbrechen des Judenstaates – immer mit Billigung und Finanzierung dieser „Friedensprozess“-Präsidenten – gegeben. Insofern liegt Trump richtig: „Wir können unsere Probleme nicht dadurch lösen, indem wir die gescheiterten Vorstellungen und die fehlgeschlagenen Strategien der Vergangenheit wiederholen. 1995 verabschiedete der Kongress das ‚Jerusalem-Botschafts-Gesetz‘: die Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem und die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels. Aber mehr als 20 Jahre lang haben alle meine Vorgänger dieses Gesetz immer wieder außer Kraft gesetzt, weil mit der Aufschiebung der Anerkennung Jerusalems der Friedensprozess gefördert würde. Aber nach mehr als zwei Jahrzehnten der Aufschiebung sind wir dem Frieden zwischen Israel und den Palästinensern noch keinen Schritt näher gekommen. Es wäre eine Torheit anzunehmen, dass bei Wiederholung genau derselben Formel wir jetzt ein anderes oder besseres Ergebnis erzielen könnten.“ Natürlich war es gestern Humbug von ihm zu sagen: „Jerusalem ist die Hauptstadt des jüdischen Volkes seit Urzeiten.“


Die BRD-Systemparteien handeln, als wären sie eine Kriegsallianz gegen die Restdeutschen in dem offiziell noch immer nicht beendeten 2. Weltkrieg. Krieg ist nämlich, wenn fremde Völkermassen in ein anderes Land einfallen. Ein grausamer Krieg ist es dann, wenn die Invasoren schwere Verbrechen verüben.
Als Merkel die End-Invasion der fremden Feindvölker 2015 organisierte, stellte sie objektiv einen Kriegszustand her, weil sie millionenfach illegale Grenzübertritte organisierte. Und Millionen illegaler Grenzübertritte gelten nach internationalem Recht als Kriegshandlung. Nicht viel anders ist die BRD-Euro-Schuldenpolitik zu bezeichnen, denn der argentinische Friedensnobelpreisträger Adolfo Perez Esquivel brandmarkte schon sehr viel geringere Schulden, als die von Merkel willkürlich-alternativlos gemachten, als „sozialen Völkermord“ an….

++++

Um auch die Jüngsten schon mal auf das kommende, bunte LGBTQ-Zeitalter vorzubreiten, gibt es auf Youtube bereits eine beträchtliche Anzahl von gendergerechten Kindersendungen. Dort erfahren bereits Kinder ab drei Jahren, wie man korrekt die Sprache gendert und was eine „Drag-Queen“ so den lieben langen Tag treibt.
QueerKidStuff“. So der Name einer „LGBT-Bildungsserie auf Youtube für Kinder ab 3 Jahre“. Die gleichgeschlechtliche Lindsay und ihr nicht-binärer bester Freund Teddy zeigen dort den Kleinsten, wie man gendergerecht die unüberschaubare Schar von verschiedenen Geschlechter anspricht.  In Serie 21 treten „das Lindsay“ und der/die/das geschlechtlich nicht näher bestimmte Teddy zusammen mit einer – oder einem? – neuen Freund – oder Freundin?- auf: „Ms. Ter“.


Damit kleine Kinder in staatlichen Indoktrinationsanstalten dem Stoff von nichtsnutzigen verbeamteten Lehrern, der sie null interessiert, trotzdem aufmerksam folgen, gibt es nun für die ganz rebellischen bis zu 5 kg schwere Sandwesten. Wie wäre es mit Fesseln und Knebeln? Das wäre doch pädagogisch am sinnvollsten und für das Wohl des Kindes das beste?!

++++

/wir-die-rrredaktion-beginnen-eine-interview-serie-ueber-die-einschaetzung-deutschlands-in-der-welt-ein-diplomat-einer-un-nahen-organisation-packt-aus/

Unsere Häuser können demgemäß belastet werden, wir (die DEUTSCH) haben lediglich die Nießbrauchrechte bzw. die Verwalterrechte, jedoch kein Eigentum im Kartellgebiet.
Im ersten Interview nimmt der Diplomat Stellung zur Frage der Bodenrechte (ca. im letzten Drittel). Die Erklärungen sind kompetent und darüber hinaus klar formuliert.

Gehört eigentlich der Grund und Boden auf dieser Welt nicht dem Volk? Warum bezahle ich dann den Boden und keine Miete an den Staat oder an die Kommune?

Das ist eine sehr gute Frage. Die Frage ist, wer kauft den Grund und Boden. Wir müssen uns mal anschauen, wer macht das. Wenn wir uns mal den Besitzer anschauen, dann steht da drin, der Kaufmann handelt immer unter seinem Namen. Ja, wem gehört der Name. Der Name einer Person unterliegt dem Recht des Staates, dem die Person angehört. Also wem gehört jetzt der Name. D.h. das Verrückte ist einfach das, dass wir hier Rechtsgeschäfte abwickeln in der Fiktion. Und diese Fiktion kann überhaupt nicht über Eigentum verfügen, das geht nicht, das ist völlig unmöglich. D.h. ich würde jetzt einfach mal sagen, das ist ein Nießbrauchshandel, d.h. wir handeln den Nießbrauch. Niemand kann Eigentum erwerben, ich nenne das immer, dass ist simuliertes Eigentum, das geht gar nicht. Wenn man jetzt ganz weit zurückgeht. Die alten Indianer wußten, dass man für Grund und Boden kein Eigentümer sein kann. Das gehört alles der Schöpfung, es ist Allgemeingut, es gehört allen. Und dass kann ich nicht erwerben, aber ich kann das Recht erwerben, auf diesem Grund und Boden zu leben. Also den Nießbrauch zu erwerben. Diese Nießbrauchsgeschichten wurden in der Bundesrepublik so etwas von eingeschränkt und ausgegliedert in den ganzen Gesetzen, deshalb gibt es ja auch so wenig Nießbrauch in Deutschland. Man spricht immer von Eigentum und meint eigentlich Nießbrauch. D.h. wenn ich es einmal jetzt so betrachte, es fairer Weise betrachte, ich erwerbe ein Grundstück, weil ich möchte auf dem Grundstück leben und ein Haus bauen. D.h. ich erwerbe mir das Recht des Nießbrauchs. Und für das Recht des Nießbrauchs muss ich der Gemeinshaft ein Ausgleich geben. So könnte man es betrachten und dann passt es für mich auch wieder. D.h. dieses Geld, was dann fließt muß eigentlich in den Topf der Gemeinschaft und das bedeutet einer sozialen Gemeinschaft. Und dann macht es Sinn, dass hat nichts in dem Topf von irgendwelchen Superreichen oder Gemeinden zu tun, die sich dadurch noch mehr Liquidität beschaffen wollen, sondern es ist Gemeineigentum. D.h., wenn wir diesen Gedanken Eigentum mal wirklich gründlich überdenken, so ist es völlig klar, Eigentum gibt es nicht. Und schon gar nicht in der fiktiven Welt der Personen. Wenn also die Bundesrepublik von Grund- und Bodeneigentum spricht, dann ist das nur eine Simulation von Eigentum und mehr nicht…..


Warum war eine Neuordnung des Notariatswesens in Baden-Württemberg erforderlich?

Wie auch im Grundbuchwesen wiesen die Notariate in Baden-Württemberg eine historisch gewachsene Struktur auf, die es sonst nirgends mehr in Deutschland und Europa gab. Und ebenso wie im Grundbuchbereich gab es auch im Notariatswesen zwischen den Landesteilen Baden und Württemberg völlig unterschiedliche Strukturen. Im badischen Landesteil gab es die sogenannten Richternotare, dies waren Volljuristen im Landesdienst. Im württembergischen Landesteil waren so genannte Bezirksnotare in einer dem gehobenen Dienst zuzurechnenden Sonderlaufbahn tätig. Dazu kamen auch bislang bereits einige freie Notarinnen und Notare.

Was passiert bei der Notariatsreform?

Bis zum 1. Januar 2018 werden alle bisherigen rund 300 staatlichen Notariate aufgelöst, so dass Beurkundungen künftig ausschließlich von freiberuflich tätigen Notarinnen und Notaren wahrgenommen werden. Notare, die bisher im Landesdienst tätig waren, können auf ihren Antrag hin aus dem Landesdienst in den Status eines selbstständigen Notars zur hauptberuflichen Amtsausübung wechseln. Die Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit werden dann wie im übrigen Bund durch die Amtsgerichte erledigt.    

Was ist das Ziel der Notariatsreform?

Ziel der Notariatsreform ist es, dass ab dem Stichtag 1. Januar 2018 alle notariellen Aufgaben in Baden-Württemberg – wie [bereits] im übrigen Bundesgebiet – von selbständigen Notaren ausgeführt werden. Es wird dann keine staatlichen Notariate mehr geben.

Ergänzend hierzu: ➡/land-und-bodenrechte

++++

Ergänzend hierzu: ➡ /angelas-tagebuch-7-dezember-2017/

++++

Die Botschaft in Moskau arbeitet auf mehrere Anfragen hin im Jahr 2018 nur bis zum 08. März 2018. OK, und was ist nach diesem Datum…? 😉
———————————————————————————————–
 
Sehr geehrter Herr Hailer,
 
wie bereits in der ersten Mail erwähnt, hat die Botschaft im Januar nur am 01.01.2018 geschlossen. Ansonsten arbeitet die Botschaft bis zum 08.03.2018 ganz normal, Montag bis Freitag. Das heißt, am 09.01.2018 und 10.01.2018 hat die Botschaft auf.
 
Mit freundlichen Grüßen; Im Auftrag
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland,Rechts- und Konsularabteilung
Leninskiy Prospekt 95 A., 115127 Moskau, Russische Föderation
 
Telefon:(007) 495 9334311
Fax: (007) 495 9362060
Mail: konsularreferat@mosk.diplo.de
Homepage: www.germania.diplo.de
 
++++
.
Etwas Lesestoff für Runen-Interessierte: