Wohin uns nun die Reise führt (10) – V.1.3.

„Haltet Euch raus aus unserem Leben und nehmt die Finger aus unseren Taschen. Dann sorgen wir für uns selbst – in der Familie, unter Freunden und Nachbarn, im Viertel und in der Gemeinde. In unseren eigenen, freiwilligen Zusammenschlüssen. Wagt nicht uns vorzuschreiben, was wir denken und sagen dürfen. Wir sind das Volk.“

Jürgen W. Möllemann, in „Klartext für Deutschland“ (R.I.P.)

+++++

Es ist alles in dir und du kannst…..

Opslået af Die Köpfe der Genies på 8. marts 2017

+++++

Als Ergänzung zu den vorherigen Artikeln einige zusätzliche Gedanken nebst Netzfunden:

Um diese(n) Artikel (die Gedankengänge) zu verstehen, muss man sich zuerst mit dem Charakter des sogenannten „Bösen“ (hier: die eigene negative Einstellung, negative Energien wie Wut, Neid, Hass, die allgemeine Einstellung zum Leben und seiner eigenen Schöpferkraft etc.) beschäftigen und das ist leicht (ab)getan:

Denn, das „Böse“ (sagen wir mal besser die Dunkle Seite der Macht ^^) tut nichts gegen euren eigenen Willen! Niemals! Denn das Böse macht euch immer nur (verlockende) Angebote. Es verleitet und verführt den (Recht)schaffenden. Und daran kann man wachsen und auch sich selber besser verstehen. Wenn man den Blick in den Spiegel auch annimmt. 🙂

Merke:
Wo das Licht ist, ist auch der (lange) Schatten nicht sehr weit…“

Erst dann, wenn sich jemand findet, dieses so verlockende Angebot anzunehmen, wird das „Böse“ Wirklichkeit und kommt in die Welt.

Merke:
Eure Gedanken erschaffen Realität(en). IMMER…!
Das höchste universelle, göttliche Gesetz lautet, dass der freie Wille des Menschen unantastbar / unverletzlich ist und bleibt..!.
Daran hält sich jedes Wesen in allen Universen.
..!
Es geht für die Unwesen / Personen somit nur über die projizierte Angst und die Manipulation. Und das beherrschen diese Wesen in Perfektion!

Derjenige, der das „Böse“ Wirklichkeit werden lässt, muss selber gar nicht einmal so böse sein. Es reicht, wenn er einfach gewissenhaft, fleißig, ordentlich und pünktlich seine von Oben erhaltenen “Befehle befolgt”.

Deutschland musste das widerlichste und beschissenste Land auf diesem Planeten werden. Nicht deshalb, weil das „deutsche Volk“ mehr „böse“ Menschen hervorbringt als andere Völker; ganz im Gegenteil.  Die allermeisten Deutschen sind nicht „böse“, abartig, widerwärtig…
Denn die allermeisten Deutschen führen – ohne je zu hinterfragen – grob fahrlässig und z.T. willkürlich „nur“ Befehle aus. Denn: Ich mache ja nur meinen Job…!

Das reicht völlig aus. Das Böse braucht keine bösen Menschen.
Das Böse braucht nur Menschen, die Befehle ausführen. Und welches Volk ist dafür besser geeignet als das gutmütige, indoktrinierte deutsche Volk (die deutschen Völker)?

Kommen wir nun zu der (Un)Person Merkel.
Überall heißt es: “Die(se) Merkel muss weg!

Warum? Ich verstehe es nicht. Was macht die Merkel denn?
Merkel macht rein gar nichts.

Fährt Merkel illegal Ausländer aus sicheren Drittstaaten nach Deutschland? Ist Merkel die Lokführerin oder die Busfahrerin?
Wer schmeißt denn die Deutschen aus ihren Wohnungen?

Ist das etwa die PERSON Merkel?
Wer wirft denn mit Steinen auf PEGIDA-Leute? Merkel?

Wer schreibt denn die Artikel der Lügen- bzw. Lückenpresse?
Merkel? Nein, ganz normale „Journalisten“.

Wer richtet denn die Turnhallen her und putzt den Ausländern die verdreckten Klos? Ist etwa Merkel deren Putzfrau?

Wenn ihr ehrlich zu euch seid, dann müsst ihr mir Recht geben.
Merkel. Macht. Nichts!

Ihr sitzt auf einem hohen Ast und Merkel sagt euch:
“Nehmt eine Säge und sägt euren Ast ab.”
Ihr sägt, fallt runter und brecht euch ein Bein.
Wer ist schuld an eurem gebrochenen Bein?
Merkel, weil sie es gesagt hat? Oder ihr, weil ihr auf sie gehört habt?

Dumme Menschen sind mit dieser Frage überfordert und finden darauf keine Antwort. Schlaue Menschen erwidern: “Derjenige, der den Ast abgesägt hat. Denn davon, daß jemand dir sagt, du sollst den Ast absägen, bricht er nicht ab. Erst, wenn man daran sägt.”

Wenn ich euch also frage, warum Deutschland das widerlichste Dreckloch in der Geschichte der Menschheit geworden ist, dann antwortet nur ein konservativer Heuchler mit “Wegen Merkel”. Nein, nicht wegen Merkel. Denn die Merkel hat die letzten 10 Jahre nichts weiter gemacht, als dem Volk Angebote zu unterbreiten.

Aber es war das deutsche Volk, das aus Selbstsucht, aus Gier, aus Hass, aus Mißgunst, aus Verblendung ihre Angebote angenommen hat und gerne Merkels Komplize werden wollte. Deutschland sieht nicht so aus, weil Merkel Angebote gemacht hat. Deutschland sieht so aus, weil das deutsche Volk die Angebote Merkels mehrheitlich angenommen hat!

Merkel hat dieses Land/Volk nicht ins Unheil gestürzt. Das war das deutsche Volk selber. Wäret ihr ein anständiges Volk, wäre Merkels Regierung schon lange am Ende.

Wo wäre der “NSU”, wenn die Polizisten gesagt hätten: “Beweise platzieren? Dokumtene fälschen? Sowas mache ich nicht!”?
Wo wäre der “NSU”, wenn die Politiker gesagt hätten: “Das waren in Wirklichkeit Morde des türkischen Geheimdienstes, das weiß hier jeder”?
Wo wäre die Siedlungspolitik, wenn die Beamten sagen würden: “Eine alte Omi rauswerfen für irgendwelche Ausländer? Sowas Schäbiges mache ich nicht!”?
Wo wäre die Siedlungspolitik, wenn nicht die ganzen Teddybärschwenker sie mitgetragen hätten?
Wo wäre die Macht des Regimes, wenn keiner mehr seine Lügen verbreitet, verteidigt oder glaubt?

Merkel hat mit diesem kaputten zivilen Internierungs- und Arbeitslager namens “BRD” nicht das geringste zu tun. Sie hat euch immer eine Wahl gelassen. Es war die Mehrheit des Volkes, das die wahren Werte wie MUT, EHRE, WAHRHEIT, TREUE und GERECHTIGKEIT verkauft hat, für nutzlosen Tand, für Geld, für Macht und für die Karriere.

Darum will ich, daß Merkel dem deutschen Volk (den deutschen Völkern) noch sehr lange erhalten bleibt. Denn diese Hölle namens Deutschland hat sich das deutsche Volk (die deutschen Völker) selber erschaffen. Merkel war bloß diejenige, die euch gefragt hat, ob ihr ihr dabei helfen wollt, aus diesem Land hier die Hölle zu machen. Und die meisten haben “Ja” gebrüllt, weil sie sich in der Hölle “BRD” einen hohen Posten versprochen haben.

Wollt ihr die totale Umwandlung & Umvolkung Deutschlands?
„Hail Merkel!“

Ihr müsst übrigens nicht in der Hölle leben. Ihr seid Menschen mit einem Bewusstsein.
Jeden Tag, jede Minute, jede Sekunde eures Lebens habt ihr die Wahl.
Ihr könnt jederzeit zurück zu den Werten, die euch wieder ein schönes Land erschaffen könnten.
Wenn ihr aber nicht den Mut, die Entschlossenheit oder den Willen dazu habt, diese Werte zu leben, dann jammert nicht rum.

Die meisten Menschen sind wie eine faule Frau, die nur im Bett liegt und Pralinen isst. Irgendwann schaut sie sich an und sagt:
“Mein Bauch ist ein Problem. Der Bauch muss weg.”
Der Bauch ist aber nicht das eigentliche Problem.
Das Problem ist ihre Lebensweise, der Bauch ist das Resultat ihrer Lebensweise. Ändert sie ihre Lebensweise, verschwindet auch der Bauch.
Lässt sie sich das Fett absaugen und behält ihre Lebensweise bei, hat sie nach einem Jahr wieder einen Bauch.
Der Bauch ist Merkel. Merkel ist das äußere Symptom, das Resultat eines kaputten, ehrlosen, feigen, irren Volkes.

Nicht weil Merkel Kanzlerin ist, ist dieses Volk am Ende.
Sondern weil dieses Volk am Ende ist, bringt es eine Kanzlerin wie Merkel hervor! Das Volk ist das Alpha und das Omega, der Anfang und das Ende jedes Landes.  Ein Land kann nicht kaputt sein, wenn das Volk ehrenhaft ist. Ein Land kann nicht ehrenhaft sein, wenn das Volk kaputt ist. Ob das deutsche Volk (die deutschen Völker) sich rettet oder nicht, liegt nicht in meiner Hand. Es lag und liegt immer nur in der Hand des deutschen Volkes (der deutschen Völker!) selber.

Hat es den Mut, wieder zu Ehre, Wahrheit und Gerechtigkeit zurückzukehren, wird es wieder ein wunderschönes Land schaffen.

Hat es diesen Mut nicht, sondern hängt weiter an seinen falschen Götzen “Geld, Arbeit, Fussball, Facebook, Fleiß, Toleranz, Pünktlichkeit, etc.”, so darf es sich nicht wundern, wenn sein Land auch weiter aussieht wie eine Mischung aus Irrenhaus und Arbeitslager mit Internet und Bundesliga.

“Wirtschaftsstandort Deutschland”? Was für eine Schande!

Deutschland ist zuerst die Heimat des deutschen Volkes (der deutschen Völker) und die Wirtschaft ist dazu da, die Bedürfnisse des Volkes (dieser Völker) zu befriedigen.

Wenn in einem Land die Wirtschaft (bzw. der Profit der Bonzen) auf einmal als das Primäre gesehen wird und das Volk bloß noch dazu dient, diesen Profit für die Bonzen zu generieren, dann ist es Zeit, dieses Land wieder vom Kopf auf die Füße zu stellen.

Ich will nicht, daß ein feiges, korruptes, krankes Volk dadurch gerettet wird, daß eine bösartige Person zurücktritt. Es wird sich dadurch sowieso nicht retten, denn ihre Nachfolgerin wird mit Sicherheit genauso böse sein.

Und warum sollte Merkel überhaupt zurücktreten, solange noch keiner den Mut hat, sich ihren rechtsbeugenden Befehlen zu widersetzen?

Ich will, daß das deutsche Volk sich dadurch rettet, indem es aufhört, feige, korrupt und krank zu sein.

Nicht “Merkel muss weg!”

Sondern das deutsche Volk muss in sich selbst (wieder) den Mut finden, Merkels Angebote abzulehnen, ihre Befehle und Anordnungen nicht mehr auszuführen. Dann, als Resultat dieses Ungehorsams, bleibt Merkel sowieso keine Wahl mehr, als ihren Abgang zu machen.

Ihr werdet mich und meine Freunde daher niemals “Merkel muss weg” rufen hören. Warum sollten wir? Wir hassen sie auch nicht. Sie ist uns einfach egal. Lachend den Kopf schütteln, abwinken, weitergehen. Das ist alles, was Merkel in einem anständigen Menschen hervorruft. Wenn ihr Merkel noch hasst und ihren Rücktritt fordert, gebt ihr damit indirekt zu, daß sie noch Macht über euch hat und daß ihr ihre Befehle befolgen werdet.

Mich interessiert nicht, ob Merkel zurücktritt oder nicht. Ich befolge so oder so nur die „Befehle“, die ich mit meinem Gewissen vereinbaren kann. Ihr werdet diese Stufe ebenfalls bald erreichen oder habt sie schon erreicht.

Hört auf zu flennen. Hört auf zu betteln, zu bitten, zu jammern, zu klagen.

Findet den Mut, auf euer Gewissen und euren Verstand zu hören.
Gott hat noch niemals einem Faulen geholfen, er hilft auch keinem Feigen.

DEUTSCHES VOLK, HILF DIR SELBST!

inspiriert durch „Unbekannt“ / edit Markus

+++++

„Die Bürger sind das Problem, nicht die Eliten…“
frei nach den Aussagen der Personen SCHÄUBLE & GAUCK…

#fakenews? Mitnichten!

Wer „wählt“ denn alle Jahre wieder diese Politik-Marionetten?
Wer legitimiert deren Tun durch konkludentes Nichtstun?
Wer applaudiert indoktriniert, debil & infantil grinsend deren Geschwätz?
Wer unterstützt die Propagada der „Leit-Medien“ durch dessen Konsum und den Erwerb der Printausgaben?
Wer meldet sich freiweillig alle 9 Jahre, 364 Tage und 23 Stunden… in der DEUTSCH-Meldestelle und holt sich dort den neuen Mitgliedsausweis ab? Chip und #fingerprint all inklusive…

Warum beschwert ihr euch denn dann?

Ach ja, ich vergaß: „Ich kann ja (alleine) nichts ausrichten…!“

OK, dann verlasst diese trostlose Existenz und inkarniert woanders zu einer anderen Zeit wieder! Ob es euch dann besser (er)geht, wage ich zu bezweifeln…^_°

Das System seid Ihr – jeder Einzelne von Euch…! Und ja -Du auch!

dieter-broers.de/was-platon-schon-wusste-wir-sind-gefangen-in-einer-scheinwelt

Die Trennung der Menschen und die ausgeübte Kontrolle über die Menschen erfolgt u.a. auch über die angwandte Sprache und deren Begrifflichkeiten!

+++++

Mittelhochdeutsch „Ihesum„
Althochdeutsch „I hesu mi“ = „ich heiße mich….“ =
Neudeutsch: „Ich bin„
Französisch: Je su(i)s

„I hesu me cheristo“ = Ich heiße mich den Gerüsteten.

Aus Ihesume Cheristo wurde somit Jesus Christus.

Was ist unser aller Rüstzeug?
Das Rüstzeug ist ein wahrhaft reines (erhöhtes) Bewusstsein!

Das Rüstzeug das Jesus hatte, war wohl ein „Erhöhtes Bewusstsein„.
Ob er als Gottes Sohn auf Erden wandelte oder er ein „Botschafter“ aus anderen Ebenen, Zeiten, Welten war?

Womit hat die sogenannte Elite jeden Einzelnen fest im Griff?
Die Existenz (das Leben?) wird heute im Hier & Jetzt über das Geld (den Mammon) geregelt. Und den damit erworbenen Einfluß & die Macht über andere Wesen.

OK – Und was benötige ich nicht mehr für ein freies selbstbestimmtes Leben / Dasein („da sein“), wenn ich ein Erhöhtes Bewusstsein habe? Und danach auch lebe / es auslebe?

Yep – Kein Geld, keine Macht, keinen Einfluß etc.
Wer hat dann ausgedient? – Die Elite!

Nichts ist schlimmer für diese Wesen / Unpersonen, als aufgewachte Menschen mit einem klaren Bewusstsein.

Wir sind (unsere eigenen) Schöpfer!
Gedanken folgen den / erschafften Realität(en)!

Daher: Erkennt wer ihr seid und handelt danach…!
Denn Wir sind es (selbst), auf die Wir gewartet haben!

+++++

von André S.:

Liebe Bedienstete der BRD und deren Unterstrukturen,

wer wurde gleich nochmal nach allen bisherigen Systemwechseln und/oder Systemzusammenbrüchen bei der Aufarbeitung zur Verantwortung gezogen? Der, der den Schießbefehl mündlich oder schriftlich aber ohne Unterschrift gab oder der Schütze?

Merkt ihr was, liebe Polizisten in meiner Freundesliste? Aber ich denke, ihr merkt es schon selbst, nicht wahr?

Oder warum tragen die Polizisten diese schönen schwarzen Gesichtsmasken während der ach so rechtmäßigen Einsätze gegen die bösen Landsleute, die unangenehme Fragen stellen und euch zur Einhaltung der Rechtsnormen anhalten?

Offensichtlich wohl deshalb, weil ihr Angst habt und nicht wir, die wir von euch ausgeraubt, genötigt, diffamiert, …, …, … werden.

+++++

von Klaus dem Töpfer:

Gerade jetzt wo das System zum Sturmangriff auf deutsche Männer und Weiber geblasen hat, wir wieder wilde Horden von vermummten und waffenstrotzenden Einsatzkommandos sehen welche in aller Öffentlichkeit und des Nachts früh im Morgengrauen Türen eintreten, Männer und Weiber aus den Betten ziehen, sie mit Augenbinden und Kabelbindern binden, an Leib, Seele und Leben verletzen, ihre Buden stürmen, Sodom und Gomorrah hinterlassen, die Haushunde erschießen, alles klauen was nicht niet und nagelfest, Medien und Öffentlichkeit im Lande mit Lügen überziehen, auf kriminellste Weise das Land mit eingeschleusten Neusiedlern und Kriminellen fluten, gerade jetzt darf KEIN Fall unentdeckt sein, denn es geschieht momentan das, was man angeblich zu verhindern sucht. Es wird Recht und Grundordnung genau von jenen gebrochen und ignoriert, welche lauthals schreien „da sind welche die die Bundesrepublik und deren Gesetze nicht anerkennen wollen.!“ Das genaue Gegenteil ist nämlich der Fall.

Die EU-Separatisten setzen zum offenen Krieg gegen die indigenen Bevölkerungen an. Ihr Problem jedoch ist bisher, man will sich einfach nicht gegen die Repressionen wehren, man liefert ihnen keinen Grund die Waffen auch einsetzen zu können wie sie es am liebsten haben wollen. So versteigen sie sich inzwischen verstärkt darauf zu provozieren, sich Strafvergehen aus den Fingern zu saugen, stellen Strafbefehle gegen Unschuldige aus, produzieren damit Vorstrafen, die sie brauchen medial Stimmung zu machen wenn man weiter gegen die Betroffenen vorgehen will. Zerstört Leumund, soziales Umfeld, treibt die Deutschen gezielt und organisiert in den Ruin, verwehrt ihnen das richterliche Gehör, wenn sie denn schon mal im Personenrecht agieren wollen, verletzt wo man kann die Persönlichkeitsrechte Natürlicher Personen und am Ende beschimpft man sie als „Abgehängt“

Liebe Leser, das ist höchst faschistoid und was wohl am meisten verwundern mag (mich nicht) es wird von der Fünffarbeneinheitspartei voll gedeckt und so eingefordert.

Laßt mal die Bilder von Merkel nach der DDR an Euch vorüber ziehen, als sie noch im Demokratischen Aufbruch organisiert gewesen ist. Schaut Euch die Forderungen der Menschennach der DDR mal in Ruhe an und laßt an Eurem innerem Auge vorüber ziehen wie wir 1990 gestartet sind. Das ist jetzt reichlich 27 Jahre her. Das ist fast die Zeit, die die DDR damals existiert.

Kürzlich kam mal die Frage eines [Wessis, entschuldigt bitte den Begriff] auf, ob das in der DDR genauso schlimm gewesen ist. Nein, es ist heute potenziert und Merkel hat es geschafft die Stasi und SS in die BRD zu exportieren und diese zu potenzieren. Was zu den Nazis noch fehlt sind die Standgerichte, die Gesetze haben wir schon, die KZ, aber man kann durchaus sicher sein, daß Sie und ihre Kumpanen noch dafür sorgen werden, wenn Ihr sie laßt und wenn man zuschaut wie man jetzt alles und jeden wegsperren will. Die sogenannte Reichsbürgerverfolgung vergleiche ich hier mal künstlerisch frei mit den Judenverfolgungen der Nazis. Genauso organisierte mediale Abschlachtung, Zerstörung sozialen Umfelds, pauschalisierte Verfolgung, inszenierte Prozesse, inszenierte Straftaten, nächtliche Wohnungseinbrüche, Enteignungen und und und…

Macht nicht die Augen davor zu, es geht IMMER gleich. Erst werden die einen verfolgt, dann zieht man die Kreise immer weiter und am Ende sind alle kriminell… So war es bisher in jeder Diktatur. Man sieht daran, daß dieses System am Ende seiner Haltbarkeit angelangt und noch mal richtig gefährlich wird. So wir es zulassen und die Augen zumachen wollen. Dann ist es genau das was sie haben wollen und was sie noch‘ ne Weile stützt. Jede Rechtsverletzung, jede Verhaftung eines RuStAG-Deutschen muß ab sofort in die Öffentlichkeit, wenn man die Männer und Weiber in D noch friedlich schützen will. Laßt Euch nicht dazu hinreißen Gewalt gegen diese Psychopathie anwenden zu wollen, die ernähren sich davon.

Polizisten, warum macht Ihr das noch mit? Ist das Euer Berufsethos dem Ihr mal folgen wolltet die Menschen hier schützen zu wollen und wofür Ihr mal geschworen habt? Ihr werdet gegen eigenes Fleisch und Blut, gegen die eigenen Brüder und Schwestern, Männer und Weiber eingesetzt welche sich auch für Eure Rechte, die Eurer Kinder und Enkel einsetzen, Tag für Tag.

Auch Ihr hattet für eine kurze Zeit und ohne Euer Wissen den Staatsangehörigkeitsausweis bis man Euch diesen wieder ohne Euer Wissen weggenommen hat…. Fangt an, stellt endlich Fragen, fordert voin Euren Vorgesetzten, daß man Befehle und Anweisungen, Haftbefehle von Richtern unterschreiben muß wenn Ihr nicht selbst eines Tages als Mauerschützen dieses Jahrhunderts und Merkels faschistoidem Unrechtsregime enden wollt.

 +++++

Somit verbleibt nur noch eins zu sagen:
Wohin uns nun die Reiseführt entscheidest nur DU allein!

+++++

das-abkoppeln-von-der-matrix-und-das-wiederverbinden-mit-dem-bewusstsein/

reichsbuerger-als-alibi-fuer-politische-saeuberungen-ueberwachung-und-entwaffnung/

+++++

Die Wahrheit ist irgendwo da draussen…^^

 

 

Exkurs: Von Deutschen, Kötern & Schweinen! V.1.5.

Das letzte Kapitel (1930)

Am zwölften Juli des Jahres 2003
lief folgender Funkspruch rund um die Erde:
daß ein Bombengeschwader der Luftpolizei
die gesamte Menschheit ausrotten werde.

Die Weltregierung, so wurde erklärt, stelle fest,
daß der Plan, endgültig Frieden zu stiften,
sich gar nicht anders verwirklichen läßt,
als alle Beteiligten zu vergiften…..

 Erich Kästner/das-letzte-Kapitel

+++++

Beginnen wir zuest mit der Thematik „Das Schwein im Islam“.

Einige Worte an Muslime, welche nach Deutschland kommen!

Liebe Muslime, welche ihr hier in Deutschland wohnt oder
nach hierher kommt, um hier das Bleiberecht zu erwirken…

Der Schreiber dieser Zeilen achtet eure Religion und respektiert
den Islam. Und er kennt sich in Eurem Buch, den Koran, aus.

Schon als Kind habe ich Bücher, welche von Reisenden geschrieben
wurden, die Arabien und / oder den Orient bereisten, gerne gelesen und manches Buch auch zweimal durchblättert. Es hat mich einfach fasziniert, den Orient kennenzulernen.

Noch heute schlummern viele solche Schätze unentdeckt in den Büchereien oder in Privathaushalten. Dies ist nun mehr als 50 Jahre her und es viel Zeit seitdem verflossen. Die Welt hat sich seitdem komplett verändert.

Wisst Ihr überhaupt, dass Ihr im Land der Schweine seid?

Zweifelsohne haben Allah und Sein Gesandter (sav) den Kauf und Verkauf von Wein, Kadaver, Schweinefleisch und Götzenfiguren verboten.“

(Buhârî, Büyü‘, 112; Tecrîd-i Sarih Tercümesi VI, 537, 538)

Die aufschlußreiche Langversion mit vielen Suren findet ihr hier:
arrow: http://www.ingolfo.de/europas_neue_kleider.html

+++++

Liebe muslimische Mitbürger, liebe muslimische Asylanten,

auf allen Äckern in Deutschland, Österreich, Holland, Schweden, Dänemark, Finnland, England, Frankreich oder der Schweiz gedeihen unsere Rüben, unser Weizen, Hafer, Mais und unsere Gerste gar prächtig.

Und unsere freilebenden Rinder und Esel, Ziegen und Schafe, Hühner und Truthähne, Enten und Gänse führen ein glückliches Leben, weil sie auf saftigen Wiesen weiden dürfen. Aber auch die Tiere, die NICHT in den Genuss freier Natur kommen, werden gesund gefüttert – mit dem Heu, das von den blühenden Wiesen gemäht wurde.

Und wisst Ihr, WARUM diese so kräftig wachsen?

Weil wir sie im Frühjahr mit Schweinegülle düngen.
Jawohl: mit Schweinescheiße.
der-segen-der-guelle/

So beachte, oh gläubiger Muslim: Allah ist groß und er sieht ALLES…!

+++++

Der Schwarze Stein in Mekka und die silberne Vulva:

Liebe Muslime :
Wisst ihr denn eigentlich genau, was ihr da berührt und innig (ab)küsst?

Im Hof der verbotenen Moschee, wo der Zamzam-Brunnen steht
(siehe in „Das erste Geheimnis von Mekka), befindet sich auch ein schwarzbedecktes Gebäude, die sogenannte Kaaba (= bedeutet „Würfel“). Diese gilt im Islam als das Haus Gottes (Allah) und muss siebenmal umrundet werden. In der östlichen Ecke derselben ist ein schwarzer Stein eingemauert, der vielen Muslimen als das grösste Heiligtum gilt.

http://edgarwerner.com/mekkageh2.htm

ALLAH = SATAN ???

+++++

Die aktuelle Lage innerhalb des Vereinten Wirtschaftsgebiets:

+++++

Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat eine Anzeige gegen einen türkischen Elternrat wegen Volksverhetzung und Beleidigung der Deutschen zurückgewiesen. Das ehemalige Vorstandsmitglied des Türkischen Elternbunds Hamburg Malik Karabulut soll die Deutschen laut NDR vergangenen Oktober auf seiner Facebook-Seite unter anderem als „Köterrasse“ beschimpft haben.
deutsche-duerfen-koeterrasse-genannt-werden/
/sind-die-deutschen-eine-koeterrasse-1/

Muss man die Staatsanwaltschaft auf den „TESO“-Beschluß hinweisen?
http://www.servat.unibe.ch/dfr/bv077137.html

„In der Mitte Europas entsteht bald ein Raum ohne Volk. Schade ist das aber nicht. Denn mit den Deutschen gehen nur Dinge verloren, die keiner vermissen wird.“ Man beachte ins besonders das Wort „Dinge“.
http://taz.de/!5114887/

Man muss sich fragen, welche Schmutzfinken verdingen sich für ihr kärgliches Salär in diesen Redaktionen?

Das ist sicherlich auch keine Volksverhetzung… oder…?
Eher nicht, denn DEUTSCH ist keine Nationalität.
Auf deutschem Boden gibt es auch nur „Ein/Bewohner“.
Nachgewiesene, gesetzliche DeutschE gibt es so um die 4 Millionen.
Ergo nicht die Mehrheit und somit auch nicht schützenswert –
siehe z.B. die UN Charta Art. 73. (Mehr dazu weiter unten im Text.)

Das Gros der sog. Aufgewachten versteht weder das notwendige Feststellungsverfahren, geschweige denn zu wissen, was es bedeutet ein Deutscher zu sein. Dann doch lieber weiterhin den Systemtrollen und Propheten hinterlaufen.

Man unterscheide:

„Staatsbürger“ mit der sog. „deutschen StaatsangehörigKEIT„.
Das sind alle die mit einem Personalausweis und in der Wohnhaft gemeldeten „Zwangsinternierte DEUTSCH„, die immer noch „glauben“ (vermuten), sie wären DeutschE.
landkreis-augsburg.de/Service-Amt/Landratsamt/Staatsangehoerigkeit

Darunter fallen auch die Migrantenkinder der Gastarbeiter, Neusiedler etc. ff. Somit wird in der Tat eine Unterscheidung durch äußere Merkmale erschwert… Ein arger Schelm, wer herbei gar Böses denkt!

und:

IST deutsche(r) Staatsangehörige(r)

Dies nach Beauftragung des << Feststellungsantrags zur deutschen Staatsangehörigkeit>> des Bundesverwaltungsamts (BVA) in Köln, Anlage F/FK MIT den Ahnennachweisen vor dem 28.07.1914 gemäß dem § 4.1 RuStAG v. 1913.

P.S.
Verboten ist es, Menschen als Objekt, also als Person zu behandeln. [Siehe: BVerfGE 63, 332/337].

P.S. 2 Nebenbei: Auch hier Teile & Herrsche in Perfektion!

+++++

Angewandte Mathematik & Statistik in ihrer reinsten Form?! 😆



Merkel will Integrationskurse für DEUTSCHe und droht Kritikern mit Gefängnis:
https://www.youtube.com/watch?v=SLWgDqNBpg4&feature=youtu.be

Dies gilt für Personal-DEUTSCH, welche dem BRvD-fakenews-Wahrheitsministerium unterstehen.
/bei-kritik-an-asylpolitik-ist-umgangsrecht-in-gefahr/

Siehe hierzu den § 90 BGB i.V.m. dem § 21 PStG Abs (3), Punkt 5 i.V.m. mit der Annahme des Bundespersonalausweises i.V.m. der Anmeldung in der Wohnhaft.
Noch Fragen hierzu…? Daher u.a. auch der Feststellungsantrag nach RuStAG 1913.

➡ https://www.gesetze-im-internet.de/pstg/__21.html

Die Erziehungs-BERECHTIGUNG kann DEUTSCH jederzeit von den [Behörden] auch wieder  entzogen werden. Dies gibt es bundesweit via den Jugendämtern zuhauf! Cui Bono?

Und noch ein „Gedicht“:
Merkel: „Das Volk ist jeder, der in diesem Land lebt.“
Wie er/sie/es in dieses Land gelangt ist hierbei ohne Belang.

Ui, wie schick aber auch… das ist doch gut zu wissen…!
Gehört das „Pack“ & die Ratten somit auch (wieder) dazu? Sehr gut…!

Tschüß, oh geliebtes Grundgesetz, schön war es mit Dir so all die Jahre…!

Weiter gehts mit den (all)täglichen, kulturbereichernden Erlebnissen
So frage auch Du Dich: Was willst Du (noch) in deinem Leben erleben?

Die Erfahrungen anderer Kulturen aus erster Hand (oder Schw…) geniessen zu dürfen, sollte man mit der notwendigen Dankbarkeit und der ihr gebührenden Demut annehmen. Ist es doch wahrlich ein erhabenes Erlebnis, von dem man sicher noch seinen Enkeln zu berichten weiß… sofern man die(se) Zeitenwende überdauert…

DEUTSCH muss sich aber noch gewaltig anstrengen, den feil gebotenen Erlebnissen – auch im Sinne des Gesetzes, äh Erfiinders – gerecht zu werden, ohne den redlich bemühten Kulturbereicherer zu beleidigen.

Aufgrund der (noch) zu wenigen „Einzelfälle“ (Sarkasmus) und / oder ohne die notwendigen Sprachkenntnisse erhascht man ja noch viel zu selten einen derartigen Glücksmoment…

Jubel, Trubel, Heiterheit. Wäre das Geschäftsodell „rent a refugeee“ ggf. marktfähig oder gar via der EU förderbar?
Hmmm, oder wie wäre es denn mit einem – alle Sinne ansprechenden – 1 Euro-Job für Hartz-IV-sanktionierte DEUTSCH-Frauen?
Gottgefällig wäre dies doch allemal, wenn man die Bischöfe so fabulieren hört… Ergo, Absolution inklusive… Eine Beichte…? Unnötig…!

Da muss also seitens des Gesetzgebers dringendst nachgebessert werden. Denn DEUTSCH hat sich gefälligst zu integrieren… wo bleibt denn da nur die sprichwörtlich weltoffene deutsche Gastfreundschaft? Schämt Euch!

So wird Einem dann doch das eigene Erleben zu sehr getrübt. ;-(
Also hurtig her mit den Integrationsprogrammen für den DEUTSCH und her mit den bunten Neubürgern…!

Refugees Welcome! (antefaktisches Korrektiv)

+++++

Die Deutsche Frage?
Aus dem Kopf und aus dem Sinn…!?
Deutschland schafft sich ab…!

Liebe Menschen, zum Thema des Artikel 73 der UN Charta (Auszug):

„Verantwortliche für die Verwaltung von Hoheitsgebieten deren Völker (Plural) noch nicht die volle Selbstbestimmung haben, bekennen sich zum Grundsatz der Interessen der Einwohner dieser Hoheitsgebiete, die Vorrang haben und übernehmen den heiligen Auftrag dieser Verpflichtung.“

Wenn also die Interessen dieser Einwohner, z.B. 10 Millionen an Muslimen, dem von z.B. 2 Millionen gesetzlicher Deutschen, vorgehen…
…dann dürft ihr euch nicht beschweren, daß ihr als DEUTSCH eben kein nachgewiesener Deutscher seid und eure eigenen Interessen hinten an stehen werden…!

Die Anzahl der nachgewiesenen – per Feststellungsantrag – gesetzlichen Deutschen beim Bundesverwaltungsamt (BVA in Köln), zwecks Bildung einer eigenen international anerkannten Interesseneigenschaft, muss daher zwingend gesteigert werden.

Personal-DEUTSCH merkt nicht einmal, daß seine Interessen als Staatenloser niemals vorgehen können.
Könnt ihr IM (internationalen) System beweisen, wer ihr seid?
Interessiert es die, welche Unterlagen ihr in den Schubladen habt?


Auch deshalb der Feststellungsantrag des BVA (zum „Gelber Schein“), denn:

Da die Politiker-Marionetten in den Entscheidungsgremien (hier: Bundestag, Landtag etc.) gegen eure Interessen Abstimmungen treffen, welche jedoch im internationalen Kollisssionsrecht eindeutig Auswirkungen haben, müssen sie (die Politiker) sogar einen Staatsangehörigkeitsausweis (StAG 1934) haben, da Sie sonst keine völkerrechtliche Vertretung für das deutsche Völkerrechssubjekt hätten.

Unter diesem Grundsatz wird auch verständlich, warum der Erhalt des „Gelben Schein“ in vielen Regionen seitens der Verwaltung verweigert bzw. massiv erschwert wird…!
http://www.agmiw.org/?p=2037

Denn Sie verlieren dadurch potentielle Entscheidungsbefugnis, weil die Menge der „amtlich bestätigten“ Entscheidungsträger dadurch aus „Ihren“ Reihen ins Volk (ab)wandert, dem eigentlichen Souverän.

Manch ein angehender Souverän ziert sich, sich über diesen Weg der Feststellung, zu erkennen zu geben. Dies ist der massiven Gegenarbeit der Systemtrolle geschuldet! Wozu habt ihr denn ein Hirn, wenn ihr es nicht zu Euren Gunsten nutzt?

Die BRvD = die Verwaltung von Zivilinternierten. Was würde denn geschehen, wenn alle Deutschen den Gelben Schein hätten?

Der Staatsangehörigkeitsausweis ist eben kein Antrag für die „deutsche Staatsangehörigkeit„, sondern eine Feststellung zur, also auf eine weitere Staatsangehörigkeit, nämlich die angeborene.

Der „Gelbe Schein“ ist (nur) die Quittung, die Positivbestätigung, für die weitere Staatsangehörigkeit, denn da steht:

„Íst deutsche(r) Staatsangehörige(r)“
und eben nicht besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit.
Die Begrifflichkeiten sind – wie immer – zu beachten!

Mit dieser Quittung kannst Du nun belegen, daß Du deine Natürliche Person, einen schützenswerten Rechtsstand, nachgewiesen hat.

Siehe: SHAEF Gesetz Nr. 52 Artikel I i.V.m. mit Artikel VII Absatz e / Pakt der Völker Artikel 11 i.V.m. mit Artikel 1 und dem Art. 25 GG, sowie den Art. 45 – 47 HLKO. All dies ist „ius cogens“ zwingendes Recht, welches die Verwaltung zwingend einzuhalten hat.

Du nimmst nun Deine Vorrang- und Schutzrechte wahr, gemäß den Art. 5 (1), 6, 10 und 50 EGBGB (ein „Gesetz“ der Bundesrepublik Deutschland = Besatzer und Treuhandverwaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebiets).

+++++

Wie geht es nun weiter? Handlungsbedarf für Deutsche!

Genscher-Note

Das Deutsches Reich (Deutschland) im Gebietsstand 31.12.1937 wurde u. a. durch Gebietsverzicht beseitigt. Das beweist eine Pressemeldung des Deutschen Bundestages vom 30.06.2015. Beide Völkerrechtssubjekte, daher die BRD sowie das Deutsche Reich (Deutschland) sind nun identisch. Die Ursache ist eine völkerechtliche Übung (longa consuetudo), die sich zurückführen lässt auf eine Note an die UN, verfasst am 03. Oktober 1990, von Herrn Außenminister Hans-Dietrich Genscher, der die BRD-Verwaltung in der Rolle Deutschlands bei den Vereinten Nationen eingetragen hat. Mit diesem Eintrag wurde Deutschland der Gebietsstand des Vereinigten Wirtschaftsgebietes (BRD) zugewiesen; somit erlangte der heutige Gebietsstand (Oder-Neiße), nach jener völkerrechtlichen Übung, die Anerkennung der Völkergemeinschaft….

genscher-note.html

+++++

+++++

Was passiert wenn wir aufhören Menschen in Schubladen zu packen

Muss uns erst ein TV-Sender erklären, wie Gesellschaft funktioniert?WARNUNG! Wer leicht feuchte Augen bekommt, vorsicht. Dies hier ist was fürs Herz. Wir haben es extra für Euch auf Deutsch übersetzt (wer weitere Sprachen übersetzen will – schaut auf Youtube/ZUKAR, dort könnte ihr das tun. Arabisch, Französisch und Portugisisch sind schon da. Danke). Einfach nur schön!

Opslået af ‎سكر ZUKAR‎ på 1. februar 2017