Das Ich Bin & der Kommerz – V1.2.

aktualisiert am 10.10.2018

Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine Zweite im Kofferraum.
~ Jane Fonda

„Es ist möglich, daß der Deutsche noch einmal von der Weltbühne verschwindet;
denn er hat alle Eigenschaften, sich den Himmel zu erwerben,
aber keine einzige, sich auf Erden zu behaupten, und alle Nationen hassen ihn wie die Bösen den Guten.
Wenn es ihnen aber wirklich einmal gelingt, ihn zu verdrängen, wird ein Zustand entstehen,
in dem sie ihn wieder mit den Nägeln aus dem Grabe kratzen möchten.“

~ Christian Friedrich Hebbel (1813-1863)


Wie des öfteren erwähnt, befinden wir uns Alle in einem globalen & kosmischen Zeitenwandel.
Viele Themen, welche man bislang von sich wies, drängen verstärkt auf eine Beachtung und Bearbeitung.
So geht es nun auch vielen Menschen, welche verträumt ihre Äuglein reiben und sich nicht mehr in ihrer Komfortzone wähnen. Sondern sich mit den harten Bedingungen des Kommerz, als auch des eigenen spirituellen Erwachens konfrontiert sehen.

Beides erscheint zuvörderst als ein Widerspruch in sich. Doch beide Themen, der sog. Kommerz und die Spiritualität gehören zusammen. Denn auch hier gilt: „Wir sind Eins!

Wenige haben es bemerkt und / oder verstanden, dass Queen Elisabeth II., als Vorsitzende des Kommitees der 300 [FED], bei dem Besuch von Melanie & Donald Trump im Juli 2018 kapituliert hat.

Die Protagonisten tauschten während der Parade auf Windor Castle die Plätze. Dies ist gleich die (eine) Wachablösung.

President Donald Trump Meets Queen Elizabeth II | NBC News (Video)
Hier geht es nur ums Geschäft (Video)
Der Untergang vom Britischen Empire & wie die Britische Königin Queen Elisabeth II. kapituliert (WORD)

Es ist und (ver)bleibt eine Spielwiese im Hier & Jetzt der sog. Herrschenden.
Der Kommerz ist/war eine Ausuferung/Wucherung des kollektiven indoktrinierten, manipulierten „Wir sind“.
Viele verstricken sich darin, da dortselbst „gefangen“. Das eigene loslassen fällt so schwer, da dies mit einem (sich) verlieren gleich gesetzt wird… dies ist ebenso ein Trugschluss…
Alle Protagonisten sind den kosmischen Auswirkungen des neuen Weltenjahres (hier: das Wassermann-Zeitalter seit Dezember 2012) unterworfen. Die ersten sechs (von ca. 2.150 Jahren) Jahre sind ja schon recht ergiebig. 🙂
Mag es noch die eine und andere (Warte)schleife geben, so ist die Richtung klar. Zumindest sollte es dies für die sogenannten „Aufgewachten“ und „Erleuchteten“ (was für ein Wort! ^^) so sein.
All dieser unsägliche Unfug zu Lasten der Menschheit ist alsbald nur noch Schall und Rauch.
Was auch immer nun daher kommen mag… je nach der persönlichen Ausrichtung… hier:  Christusbewusstsein, Nibiru, Aufstieg in 5D, Transformation der Erde etc.
Dem Kommerz und seinen Schergen wird/kann dies nicht gefallen. Haben diese gar eine Wahl? Nein, eher noch reichlich Qual… 😉
In seiner konkreten Ausprägung wird es sich wandeln. Jedoch nicht die dahinter stehenden spirituellen und energetischen Prinzipien, denn die sind ewig. Es verbleibt daher: Angebot & Nachfrage…!
Lasst uns das Totenreich mit Lebendigkeit füllen und transformieren! Erkenne, wer Du wirklich bist! Und dies auch in welcher Position im Spiel! Dies zudem auf Augenhöhe und mit einer Armeslänge Abstand. Das bedeutet Schachmatt den Todeskräften, denn Dunkelheit ist die Abwesenheit von Licht.
Man möge sich daher verstärkt um sein Ich Bin und sein Seelenheil kümmern. Denn da hat man weit mehr davon. Zudem, je mehr man sich davon löst und in den Frieden geht, umso mehr wird damit das morphogenetische Feld gespeist. Siehe hierzu den Prospekt v. Christina von Dreien.
/christinas-peace-projekt.pdf


An dieser Stelle verweilen wir etwas auf dieser speziellen „Spieleebene“ (hier: Völkerrecht, Wertindex 1914):

Erkennt wer ihr seid und bekennt Euch dazu!
Ich bin Deutscher! Die Rechtstellung als Deutscher geht immer vor!
Als Natürliche Person (Familienname, Vorname) bin ich Rechtssubjekt und nur Begünstigter des Sachenrechts und niemals Haftender!
Als Deutscher habe ich völkerrechtlich abgesicherte Schutzrechte (HLKO) und unveräusserliche Sach-, Personen- und Gebietsrechte
. [Warum sollte ich mich dann mit niederrangigen Normen, Rechten & Regelungen (A.H.; GG; VwVO; UCC, OPPT, BAR etc.) auseinander setzen?]
Als Deutscher lehne ich alles ab, was nach dem 27.10.1918 auf deutschen Boden passiert ist / installiert wurde!
[Das bedeutet nicht, die „BRD“ nicht anzuerkennen. Sie „existiert“; man kann, darf und sollte jedoch deren Rechtstaatlichkeit anzweifeln.  ;-)]
➡ /fragen-antworten/

Das völkerrechtliche Subjekt (D e u t s c h e s R e i c h – 1871 – 1914/16) bestand und besteht durch seine LEGITIMEN NATÜRLICHEN RECHTSPERSON(EN) und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre UNVERÄUSSERLICHEN und UNAUFLÖSLICHEN Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
➡ /voelkerrechtsubjekt-dr/


Zum Einlesen und Selbststudium in die Thematik „Kommerz“ sei empfohlen:
https://www.wegesmut.de/
deutschland-gmbh/irs-loesung

rrredaktion.eu/glaube-nichts-und-pruefe-selbst-wir-die-rrredaktion-fahren-fort-mit-der-exklusiven-interviewserie-ueber-die-einschaetzung-deutschlands-in-der-welt-ein-diplomat-einer-un-nahen-organisation-klaert-uns-auf (21 Interviews)

/i-r-s-meldungen-nutzlos-bis-gefaehrlich?/
Finanzsystem und IRS – Eine Erklärung (WORD)
IRS u. Finanzsystem zur Prüfung (PDF)
wakenews.tv/Trust-Steuer-Betrug – IRS spasst nicht bei Ämtern und Behörden


/meine-person-und-die-behoerden/
/wider-der-brid-willkuer/
/wer-verschenkt-gerne-steuern/


Meldet Verstöße bei der USAG (United States Armee Garrison). Die sind im besetzten Zentraleuropa für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit – dazu gehört auch die Rechtssicherheit – zuständig.

USAG – United States Army Garrison (Hessen)
Fax (0611) 143-548-6163
usarmy.wiesbaden.imcom-europe.mbx.mwr-acs@mail.mil (Military Police)
Administration Email: administration@eur.army.mil
Presse: army.wiesbadenpao@mail.mil

Die USAG gibt es im jedem der sog. alten Bundesländer (ex Mittel-Deutschland, da hier die Russ. Föderation zuständig ist).
Die
USAG ist haftbar ist für die Einhaltung von internationalen Verträgen auf deutschem Boden.


Und wenn die nicht so wollen, gehen wir an den US-amerikanischen Kongress. Der ist für Euch zuständig, so lange GERMANY unter Besatzungsstatus verwaltet wird.
Mr. Orrin Hatch, President pro tempore of the United States Senate.
Das ist der dritte Mann in der Machtfolge der USA. Dort kommt eher mal die Post an.
https://www.congressweb.com/abc/legislators/info/mbr_id/484
FAX +1 202-224-6331
https://www.hatch.senate.gov/public/index.cfm/email-orrin


Wenn man die US-Behörden kontaktieren möchte, dann direkt an das Justizministerium und an das Weisse Haus in Washington zu schreiben. Hier die Adressen:

To the President of the United States of America
Mr. Donald J. Trump
The White House
1600 Pennsylvania Avenue NW
Washington, DC 20500
Fax:  +1 212 299 1050
United States of America
E-Mail:  president@whitehouse.gov

U.S. Department of Justice (DoJ) (US-Justizministerium)
950 Pennsylvania Avenue, NW
Washington, DC 20530 – 0001
Fax: +1 202 307 1379
United States of America
E-Mail:  askdoj@usdoj.gov

An Seine Exzellenz der Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika
Botschafter Richard A. Grenell
Clayallee 170
14191 Berlin
https://de.usembassy.gov/de/die-botschaft-und-die-konsulate/us-botschaft-berlin/botschafter/

Für die Botschaft und ggf. Weiterleitung an DJT als US-Präsident der U.S.A.

Die französischen Besatzer sind nur Lizenznehmer der Volksrepublik China. Also wendet euch lieber gleich an die Volksrepublik China. Dort steht euch ZHOU Ming als Militärattaché zur Verfügung. Leider, wie in vielen anderen Botschaften, auch eine juristische Person.

Die britische Besatzungszone steht unter US-Militär-Verwaltung. Die Britische Botschaft zu kontaktieren bringt uns daher nicht weiter.

Wenn sich diese Meldungen häufen, dann muß von Seiten der USA, der Russische Föderation und der Volksrepublik China eingegriffen werden.

Wichtig: Sendet ihr eure Post aus Deutschland direkt an die Zieladressen in den USA, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass diese Post abgefangen wird und die Zieladressen nie erreichen.
Daher könnt ihr eure Informationen zusätzlich nach Wiesbaden schreiben. Diese sollte als „INFORMATION“ gekennzeichnet sein.

US-Army Europe (USAREUR)
General John Shalikashvili Mission Command Center (Shali Center)              Lucius D. Clay Kaserne
D-65205 Wiesbaden-Erbenheim
Fax:     +49 6134 604 392
E-Mail:  army.wiesbadenpao@mail.mil


Universal Postal Union (UPU) International
Bureau PO Box 312 CH-3015 Bern Schweiz
Tel.: 00 4131 3503111 Fax: 00 4131 3503110 Email: info@upu.int
Internet: www.upu.int und news.upu.int
Die sind für die Einhaltung der Militärgesetze (UN-Konventionen) zuständig. Damit sind diese die Rückversicherer des Militärs.

Die „Nummer“ mit der Briefmarke, bezugnehmend auf den Weltpostvertrag.
Ein Bekannter hatte mir Ende 2017 diese Ausarbeitung überspielt, die ich nachfolgend hier gerne zur Verfügung stelle ! Die eigentliche Quelle ist mir zwar unbekannt, aber vieles davon ist meines Erachtens interessant: (?!) Universal Postal Union – UPU – dt. Universelle-Post-Union –Detaillierte Geschichte: http://www.upu.int/en.html
Die UPU (Universal Postal Union) mit Hauptsitz in Bern, Schweiz, ist die absolut maßgeblichste Organisation in der heutigen Welt. Sie gründet sich auf Staatsverträgen.
Keine Nation kann als Nation anerkannt werden, ohne in der internationalen Admiralität zu sein, um ein gemeinsames Forum zu haben, sich am Handel zu beteiligen und Konflikte zu lösen.
(Dies ist der Grund, warum die USA gemäß den Artikeln der Verfassung nicht als Land anerkannt werden kann. Jeder Staat (Kolonie) war mit seinem eigenen Common Law (Gewohnheitsrecht) souverän, was andere Länder von der Interaktion mit den USA als eine Nation im Internationalen Handel ausschloss).
Heute ist die internationale Admiralität die private Rechtsprechung des IMF (International Monitary Fond), und anderer, der Gläubiger des Bankrotts von in Grunde genommen jeder „Regierung“ auf der Erde, besser gesagt: der WELT….
Ergänzend hierzu:
Wichtige Informationen, welche ihr per Email versendet, sollten via einem Email-Anhang übertragen werden. Als regulärer Text sind diese eure Informationen öffentlich.


Die Alliierten haften gegenüber der IRS für Treuhandbetrug, Steuerbetrug und Geldwäsche im Besatzungsgebiet. Denn für die Einhaltung der internationalen Verträge sind die Alliierten aufgrund des Besatzungsstatus zuständig. Falls also aus eurer Sicht anhaltend Treuhandbetrug, Steuerbetrug und Geldwäsche unter Ihrer Haftung stattfindet, schaltet die IRS ein (u.a. via dem f3949-A) und meldet den Vorgang unter der Haftung des Kommandierenden der US-Armee.

Da man euch seitens der IRS aktuell nicht das Recht einräumt, das eigene Konto selbst zu prüfen, müssen wir diese (einzige) Möglichkeit mittels des u.s. Formulars f3949-A wahrnehmen.

Der einfachere Weg wäre eine Qualifizierungsmaßnahme durch die IRS und die Freigabe der Qualifizierten, eure Konten selbst zu prüfen. Das nennt man dann Mitbestimmungsrecht. Das Gleiche gilt, sobald man euch das Formular 1099-oid, auf das ihr einen Rechtsanspruch habt, trotz Anforderung eurerseits vorenthält. Aber daran denken: Eure Hausbank wird nicht erfreut sein.

Bitte beachten: Diese Informationen sind nur für Menschen mit dem geeigneten Wissen gedacht. Ich gehe vom mündigen Leser aus. Daher gibt es an dieser Stelle keine langatmige Erläuterung der Texte. Die Verwendung dieser Informationen erfolgt ohne Gewähr und auf eigene Gefahr. Es dürfen keine Veränderungen am IRS-Formular getätigt werden. Die Word-Dokumente werden von Euch an eure wichtigen Fälle angepasst. Unter „wichtig“ erachte ich keine „OWiG-Knöllchen“ & Co. Was ein Autograph ist, setze ich als bekannt voraus. Ich rege dringendst dazu an, die Umsetzung eurer Fälle mit geschulten Kommerzlern zu erledigen. Damit meine ich nicht die Personen, welche mit ihren Geschäftsmodellen zig Hunderte / Tausende an € für ihre Dienste haben wollen. Ein Energieausgleich? – Ja, klar – jedoch kein Vampirismus! Ergänzend rege ich an, vor dem Versand der Anzeige, einen Heilungsversuch anzubieten.

Die Anzeige mit dem Formular 3949-A- ausgefüllt in englischer Sprache – wird direkt zum IRS in die USA per Fax versendet:
001-866-699-4096
. ➡ https://www.irs.gov/

Dazu ergänzend den folgenden Satz unter Punkt 5 in englischer Sprache einsetzen:
„Anzeige wegen Anwendung falscher Verträge gegen meine Person. Haftungsentschädigung 100.000 Dollar und wegen Entehrung in mehreren Fällen, deshalb das 100 Fache des Wertes.“
Notice of applied false / faulty / incorrect contracts regarding my person / with respect to my person. Compensation payment for liability US $ 100,000.—. Additionally the amount of the initial value multiplied with 100 due to dishonoring in multiple cases.“

Ebenso:
Bei Formblatt 14039 (identitätsdiebstahl), als und auch bei dem 3949-A (Strafanzeige), folgenden Satz vor Docket 3254Bnxxx reinschreiben:
„I was never presented with a f1099oid and f1096 statement for signature.“

Mustertexte & IRS-Formular:
➡ Kfz-Steuer-IRS (Word-Doc.)
➡ Widerspruch Zwangsversteigerung-IRS (Word-Doc.)
➡ Anschreiben Trust-Erklärung (DEU)

➡ f3949a Formular Steuerbetrug (PDF – ENG)
➡ IRS formular f3949a Übersetzung (DEU)
➡ /irs-whistleblower-form-211-3949/ (ENG)
➡ /prokura-ruege-in-form-einer-notice-of-default-gegenueber-einem-eu-mitglied-deutschland
Institut für Rechtssicherheit 1 (PDF)


Ergänzend hierzu noch ein Affidavit (ENG):
➡ https://stop007.org/home/burning-down-the-house/affidavit-collection/

Anka Na: Das TI-Affidavit-Ausfüllexemplar ist fertig geworden – Katherine Horton hat es unter größten physischen und psychischen Herausforderungen fertiggestellt Mittlerweile befinden sich sehr viele Zielpersonen, die von elektromagnetischen Angriffen und existentieller Zersetzung allgemein betroffen sind, in dieser Gruppe. Bitte füllt das Affidavit nach Eurem besten Gewissen aus. Ziel ist es, dass die Gerichte international anhand aller eingereichten Affidavits sehen können, dass alle Betroffenen in fast identischer Weise malträtiert werden. Zudem verfügt jede Zielperson über unterschiedliche Beweisdokumentationen, Strafanzeigen usw. Bitte gebt in Eurem Affidavit jeweils auch die Landesregierung/Innenminister an, die für die Einhaltung der Grundrechte und des Völkerrechts zu dieser Zeit verantwortlich sind.
Falls Ihr eine kleine Spende für die überragende Arbeit und den persönlichen Einsatz von Katherine Horton ermöglichen könnt, wäre das super. Ein entsprechender Spendenbutton befindet sich auf ihrer Homepage. Eine deutsche Übersetzung soll noch folgen, aber das kann noch dauern, weil es sehr umfangreich ist. Ich denke, dieses Affidavit ist auch in englischer Sprache gut verständlich. Danke für Euren Beitrag!


Am Rande erwähnt… 😉