Täglich grüsst das Murmeltier – Neues aus der Matrix! – V1.5.

aktualisiert am 03.11.2017 
Etwas Lesestoff für Interessierte…

+++++

Interview mit Dr. Emoto über die Erkenntnisse aus seinem Buch „Die Antwort des Wassers“. Zitat: “Nicht die Zigaretten bringen uns um, sondern die Worte, die auf der Packung geschrieben stehen.“

+++++

Zurück lehnen und zum Denken anregender Vortrag, denn das Denken ist unerwünscht und soll uns aberzogen werden. Was ist Recht und Freiheit und wie kommen wir dahin. Deutsche Geschichte aus tieferer Sicht und das Erwachen einer Schlafkultur beginnt jetzt, so dass die Aufgabe unserer Kultur neu beflügelt wird mit dem Erkennen fängt es nun wirksam an. Video zum Erwachen.

+++++

Der Vatikan und die Aliens – Die Vernichtung des Christentums schreitet voran!

+++++

Neue Vorratsdatenspeicherung für Grenzübertritte von Unionsangehörigen geplant

Die EU könnte bald das Datum und den Ort jedes Übertritts einer EU-Außengrenze speichern und für polizeiliche Zwecke nutzen. Das mitgeführte Ausweisdokument würde ausgelesen und die biografischen Daten mit Angaben zum Grenzübertritt gespeichert. Die neuen Kontrollen von EU-Angehörigen an den Außengrenzen sollen sich lohnen: Ihre Grenzübertritte sollen auf Vorrat gespeichert werden. Einem Dokument der Europäischen Kommission zufolge könnten europäische Grenzbehörden bald die Reisewege aller Staatsangehörigen der EU-Mitgliedstaaten ausforschen. So steht es im Abschlussbericht der „hochrangigen Expertengruppe für Informationssysteme und Interoperabilität“. Neben biografischen Daten soll das System die Richtung des Grenzübertrittes protokollieren. Die Reisenden würden hiervon nichts bemerken.
 ➡  https://netzpolitik.org/2017/neue-vorratsdatenspeicherung-fuer-grenzuebertritte-von-unionsangehoerigen-geplant/

+++++

„Die Zahl der Fahrverbote steigt sprunghaft an, da die intensivierte Überwachung durch Blitzer vorangeht“, so sinngemäß eine Pressemitteilung. Diese Überwachung soll eigentlich Unfallzahlen senken helfen …, diese stiegen/steigen allerdings wieder deutlich an, die Ursachenforschung hierzu allerdings dürfte im Nirwana stattfinden.Was ist „Rasen“? Mit Sicherheit liegt Raserei vor, wenn ich mit Tempo 100 durch Köln rase (im Regelfall werden dort allerdings keine wirklichen Strafen fällig, da diese Klientel …) oder bin ich auch ein Raser, wenn ich mit 90 km/h eine 70km/h-Zone auf freier Strecke durchfahre …, darauf läuft es doch hinaus. Das alltägliche „Überschreiterle“ wird nun zu einer Meganummer, welches durch Fahrverbote Menschen in die Knie zwingt, denn Fahrverbote können in der heutigen Zeit so ziemlich alles bedeuten, vor allem den Verlust der Existenz, jau, genau dat isses! Somit das Hauptthema an sich, seit dem 19. Oktober 2017 trat ein neues Gesetz in Kraft: Wer keine Rettungsgasse bildet, dem drohen in jedem Fall 200.- Euro Bußgeld, vgl. hierzu § 11 Abs.2 StVO, der aktuelle § ist noch nicht auffindbar, warum auch, lesen Sie das nach und dann stellen Sie hoffentlich Fragen!

+++++

Alle Großbanken der Welt sind im Besitz von und kontrolliert durch Bankerfamilien. Sie kontrollieren den gesamten Herstellungsprozess, das Drucken und die Versorgung der ganzen Welt mit Geld. Die drei größten Familien in diesem Kartell sind die Rothschilds, Rockefellers und Morgans. Sie besitzen und kontrollieren letztlich alle Banken der Welt, zusammen mit einer kleinen Zahl anderer mächtiger Bankerfamilien, wie Carnegie, Harriman, Schiff und Warburg.  Alle großen Zentralbanken der Welt, inklusive der Deutschen Bank, genauso wie die Federal Reserve Bank in den USA, sind private Unternehmen mit der kompletten Kontrolle des Finanzmarktes.  Diesen privaten Zentralbanken wurde das Recht gegeben, die Finanzpolitik der Menschen in jedem Land zu diktieren. Das ist in jeder bewussten Gesellschaft einfach unglaublich und nicht akzeptabel. Seht dazu den folgenden Beitrag:
/bankenbetrug

+++++

Allgemein gesprochen, handelt es sich bei einem Verbrechen um eine Rechtsverletzung, das vom Gesetzgeber als kriminell eingestuft und mit Strafe bedroht ist. Ein Verbrechen ist immer Unrecht und gemäß Bundesverfassungsgericht eine Rechtsnorm, die of-fensichtlich gegen konstituierendes Recht verstößt. Ein solches Unrecht wird nach allgemeiner Rechtsauffassung auch nicht dadurch zu Recht, nur weil dieses Unrecht offiziell angewendet und befolgt wird. Nach dieser offiziellen Rechtsdefinition handelt es sich beim Merkel-System um ein verbrecherisches Unrechtssystem. Diese Tatsache wurde uns von Merkels Mittäter und Koalitionspartner, Horst „Drehhofer“ Seehofer, amtierender bayerischer Ministerpräsident, bestätigt. Seehofer am 9. Februar 2016 wörtlich: „Wir haben im Moment keinen Zustand von Recht und Ordnung Es ist eine Herrschaft des Unrechts.“ Es ist nicht das der BRD von den Alliierten auferlegte Grundgesetz, auch Verfassung genannt, das das Unrechtssystem ausmachen würde. Nein, mit dem Grundgesetz, würde es von den BRD-Polit-Verbrechern eingehalten, könnten wir alle leben.
http://www.agmiw.org/exkurs-von-koetern-und-schweinen-v-1-0/

+++++

+++++

Der Vegas Terror und Enthüllung: Ist etwas sehr Großes im Begriff zu geschehen?

+++++

Wahre Kraft kommt von „Innen“ und geht über das „Außen“ hinaus!

+++++

„MAGNETOTHERMISCHE STIMULATION“

Wer jetzt glaubt, es könnte nicht mehr schlimmer kommen, der irrt sich. Durch neueste Forschungen ist es erstmals gelungen, eine lebende Maus künstlich durch elektromagnetische Signale fernzusteuern. Man kann das Gehirn der Tiere extern kontrollieren und will das auch bald beim Menschen machen. Stellen Sie sich jemanden vor, der Ihr Gehirn abschaltet und das zentrale Nervensystem Ihres Körpers dazu zwingt, Nachrichten an Ihre Muskeln zu senden, die Sie nicht ausgelöst haben. Es ist ein beängstigender Gedanke, aber Wissenschaftler haben es geschafft, diesen Science-Fiction-Alptraum vorerst in einem kleinen Maßstab zu realisieren. Sie waren in der Lage, ihr Testobjekt dazu zu veranlassen, zu rennen, stehenzubleiben oder sogar vollständig die Kontrolle über seine Gliedmaßen zu verlieren.

Die Anstrengungen von Physikprofessor Arnd Pralle vom Buffalo College of Arts and Sciences der University of America konzentrierten sich auf eine Technik namens „magnetothermische Stimulation“. Es ist kein einfaches Verfahren, denn es erfordert die Implantation von DNA-Strängen und Nanopartikeln, die sich an spezifische Neuronen anheften. Sobald dieses Verfahren abgeschlossen ist, kann das Gehirn über ein elektromagnetisches Wechselfeld ferngesteuert werden. Wenn diese magnetischen Eingänge angelegt werden, heizen sich die Teilchen auf, wodurch die Neuronen künstlich zu feuern beginnen. Die Forschung könnte, obwohl sie nur an Mäusen getestet wurde, weitreichende Implikationen auf dem Gebiet der gesamten Hirnforschung haben. Aber man darf beruhigt sein, die Wissenschaft hat vor, diese Technologie nur für „gute“ Zwecke einzusetzen… Zum ersten Mal wird der Wille eines lebenden Tieres und seine Entscheidungen über seine Bewegungen, die es machen will, von einer externen Maschine übernommen. Soll so die Zukunft aussehen?“

+++++

+++++

Netzfund 1:

Die Immobilienbesteuerung und Enteignung wird kommen! Soweit kann man sich schon einmal aus dem Fenster lehnen. 😉 Im letzten Jahrhundert allein wurden Immobilienbesitzer viermal zur Kasse gebeten! Besonders krass ist jedoch die Tatsache, dass deutsches Vermögen – bewusst gewollt – im Feuer steht, d.h. als Kollateral für die notleidenden med-Staaten zur Ader gelassen werden! Wer kann, sollte sich zumindest von vermieteten Objekten trennen und einen Teil des Erlöses in andere Staaten / Projekte investieren …
Jammert bitte nicht hinterher, dass alles ja so schnell ging … wir haben es nicht nur alle geahnt, sondern auch kommen sehen (zumindest diejenigen, die nicht völlig blind auf beiden Augen sind 😉   Investieren sollte man aber in Länder, die u.a. eine geringe Staatsverschuldung (in % vom BIP oder GDP) haben, wie z.B.:

–        Russland 17%
–        Paraguay 25%
–        Malta 58%
–        Ungarn 73%

Weitere Daten gibt es hier: ➡ https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L%C3%A4nder_nach_Staatsschuldenquote
Die Maastricht-Kriterien von < 60% des BIP scheint niemanden mehr zu interessieren!

+++++

Netzfund 2:

In der BananenRepublik Deutschland wurde auch bereits Baurecht für die „Neubürger“ geschaffen. Ich bereite mich gerade auf Prüfungen im Baurecht vor stellte gerade mit Erschrecken fest, dass es jetzt nach § 13a Baugesetzbuch den Gemeinden möglich ist, beschleunigte Bebauungspläne ohne Umweltverträglichkeitsprüfung und ohne Bürgerbeteiligung aufzustellen.Es geht dabei um „Urbane Gebiete“ – (Wiedernutzung, Umnutzung von evtl. brachliegenden Flächen) zur Wohnbebauung, Gewerbenutzung, Tankstellen, Übernachtungsbetriebe etc.Also ein Nutzungsmischmasch mit Herunterschrauben der TA Lärm (auf höheren Geräuschpegel) und so weiter.Die Bundesbauministerin Hendricks (Mann oder Frau?) will 350.000 neue Wohnungen jedes Jahr bauen – Mittel stehen bereit.Also alles klar für die geplante Umvolkung !!!

+++++

Uns Allen geht es doch noch sehr gut… dann kann man gerne auch etwas von unserem Wohlstand an die armen, illegalen Wirtschafts-, Sex- und Klima-Migranten abgeben… 🙂

Alles wird gut… ^_^

+++++

Das Schlusswort… es ging hierbei um Guido Westerwelle… die Antwort passt gar wunderbar auf die gegebene Situation in und auf deutschen Boden und auch darum herum…